Lade Login-Box.

LEBENSFREUDE

114-Jähriger gestorben

24.10.2019

Brennpunkte

Wohl ältester Deutscher mit 114 Jahren gestorben

Wenige Tage nach seinem 114. Geburtstag ist der wohl älteste Mann Deutschlands - und einer der ältesten Menschen weltweit - in Havelberg gestorben. Gustav Gerneth sei in der Nacht zum Dienstag friedli... » mehr

Wohl ältester Deutscher feiert 114. Geburtstag

15.10.2019

Brennpunkte

Wohl ältester Deutscher feiert 114. Geburtstag

Als Gustav Gerneth geboren wurde, hatte Deutschland einen Kaiser und Robert Koch erhielt den Nobelpreis für seine Tuberkulose-Forschung. 114 Jahre später sitzt der Senior mit Enkeln und Urenkeln beim ... » mehr

Lachen, zaubern und arabisch kochen

02.09.2019

Hof

Lachen, zaubern und arabisch kochen

Die VHS Hofer Land bietet eine riesige Auswahl an Kursen. Einige davon stellen wir vor. » mehr

25.08.2019

Kulmbach

Limmersdorf: Eine Kerwa wie im Bilderbuch

Über 1000 Zuschauer bejubeln die Platzpaare bei der Lindenkirchweih. Den Platzhammel führen Simon und Vanessa durch das geschmückte Dorf. » mehr

Das böhmische Dudelsack-Duo "Dudacka"mit einem etwas anderen Sound.

20.05.2019

Kulmbach

Lebensfreude über Grenzen hinweg

Neudrossenfeld zeigt sich zum Europafest wieder von seiner besten Seite. Großen Anteil daran haben die Gäste aus Osteuropa. » mehr

Elfriede Dauer lädt interessierte Hobbykünstler und solche , die es werden wollen, zum "Genussmalen" nach Ludwigschorgast ein. Foto: privat

16.05.2019

Kulmbach

Malen und essen mit Genuss verbinden

Die Weismainer Künstlerin Elfriede Dauer lädt Kunstinteressierte und Liebhaber guten Essens zum "Genussmalen" nach Ludwigschorgast ein. Aquarellstifte, Kreide und ein Menü warten. » mehr

Lebensfreude made in Afrika

06.04.2019

Veranstaltungstipps

Lebensfreude made in Afrika

Die Neuinszenierung des Welterfolges "Afrika! Afrika" feierte im Januar 2018 in Berlin ihre umjubelte Premiere. Auch in diesem Jahr ist die Show live zu erleben - unter anderem am 23. April um 19.30 U... » mehr

Nach einem Schlaganfall müssen viele Patienten erst mühsam wieder ins Leben zurückfinden. Neben ärztlicher Hilfe und der Betreuung zum Beispiel durch Physiotherapie oder Logopädie hilft vielen Patienten auch das Zusammensein mit Leidensgenossen. Die Kulmbacher Selbsthilfegruppe steht jedem offen, der nach einem Schlaganfall Beistand sucht. Auch Angehörigen stehen die Türen offen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa

13.02.2019

Kulmbach

Mit Gleichgesinnten Lebensfreude finden

Anita Hofmann leitet die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe in Kulmbach. Einmal im Monat treffen sich die Betroffenen zum Austausch, aber auch um gemeinsam Spaß zu haben. » mehr

Max Mutzke + Barbara Schöneberger

12.02.2019

Boulevard

Max Mutzke bekommt Champagne-Preis für Lebensfreude

Kent Nagano, Axel Milberg und David Garrett haben ihn bereits bekommen - den Champagne-Preis für Lebensfreude. Jetzt ist auch ESC-Teilnehmer Max Mutzke damit ausgezeichnet worden. » mehr

Andreas Gabalier

03.02.2019

Boulevard

Andreas Gabalier, der Karl-Valentin-Orden und die Toleranz

Andreas Gabalier ist jetzt Träger des Karl-Valentin-Ordens. Für viele ein Skandal, geht für sie die Musik des «Volks-Rock'n'-Rollers» nicht mit Valentins hintersinnigem Humor zusammen. Wie lief die Ve... » mehr

Dieses Bild, das bei einer Wanderung in der Nähe von Berchtesgaden im vergangenen Jahr entstanden ist, ist die letzter Erinnerung an die glückliche Zeit vor dem Unfall. Foto: privat

10.01.2019

Kulmbach

Ein letzter Spaziergang

Das Mainleuser Ehepaar Beate und Stefan Probst hatte ein unbeschwertes Leben. Doch ein doppelter Schicksalsschlag hat alles verändert. » mehr

Kubanische Lebensfreude

21.12.2018

Veranstaltungstipps

Kubanische Lebensfreude

Die Show "Pasión de Buena Vista" macht am 18. Januar um 19.30 Uhr im Rosenthal-Theater in Selb Station. Heiße Rhythmen, mitreißende Tänze, exotische Schönheiten und traumhafte Melodien führen die Besu... » mehr

Eine Künstlerin mit beeindruckender Stimme und Ausstrahlung: Soul-Sängerin Audrey Martell bei ihrem Auftritt im Textilmuseum in Helmbrechts. Foto: Patrick Findeiß

02.12.2018

Kunst und Kultur

Helmbrechts erlebt eine neue Soul-Königin

Die farbige Sängerin Audrey Martell begeistert mit ihrem Auftritt bei den Kulturwelten. Das Fisch- bacher-Trio steuert die mitreißende Musik bei. » mehr

Der Chor "Joy in Belief" hat in der evangelischen Kirche in Joditz ein unvergessliches Weihnachtskonzert gegeben. Foto: Uwe von Dorn

03.12.2018

Hof

Gänsehaut und feuchte Augen

Die Zuhörer in der Joditzer Kirche erleben ein Konzert, das unter die Haut geht. Dafür sorgen die Sänger von Joy in Belief mit ihrer unbändigen Lebensfreude. » mehr

Der Chor "Joy in Belief" hat in der evangelischen Kirche in Joditz ein unvergessliches Weihnachtskonzert gegeben. Foto: Uwe von Dorn

03.12.2018

Hof

Gänsehaut und feuchte Augen

Die Zuhörer in der Joditzer Kirche erleben ein Konzert, das unter die Haut geht. Dafür sorgen die Sänger von Joy in Belief mit ihrer unbändigen Lebensfreude. » mehr

Der Schwarzenbacher Gospelchor erntete in Hof großen Jubel; am 28. November ist er auch im Rosenthal-Theater in Selb zu erleben. Foto: Stephan Rompza

19.11.2018

Hof

Eine klingende Region - "richtig klasse"

Das Frankenpost-Projekt "Hochfranken singt" ist auf der Zielgeraden. Das erste von drei großen Konzerten ist ein Erfolg - bei Mitwirkenden und Publikum. » mehr

Der Kinderchor des Gesangvereins Gefrees wurde mit Stimmen des Teenie-Chores Bad Berneck verstärkt.

07.11.2018

Kulmbach

Momente der Stille und der Lebensfreude

Der Himmelkroner Gesangverein beging heuer sein 40-jähriges Bestehen. Zahlreiche Chöre waren in die Stiftskirche gekommen, um mit den Gastgebern den Abschluss des Jubeljahres zu feiern. » mehr

"Die drei Tenöre" Hermann Döbl, Winfried Bethke und Manfred Hauk lieferten eine Akrobatik-Show, die es in sich hatte.	Fotos: Jürgen Henkel

21.10.2018

Kunst und Kultur

Zwischen Romantik und Lebensfreude

Die Darbietungen der "Thalia" und der "Big Bang Brass Band" begeistern das Publikum und ernten frenetischen Beifall und Bravorufe. » mehr

11.10.2018

Kulmbach

Bestsellerautor referiert in Kulmbach

Der Diplom-Psychologe, Seminarleiter und Bestsellerautor Robert Betz begeistert und berührt mit seinen Live-Vorträgen mit über 200 000 Besuchern in den vergangenen zehn Jahren ein breites Publikum im ... » mehr

Künstler und Kunstschaffende aus der Region beim Creativ-Meeting im Selber Rathaus. Foto: pr.

25.09.2018

Selb

Bauhaus-Jubiläum im Mittelpunkt

Die Selb 2023 gGmbH plant beim dritten Creativ-Meeting das Programm für das kommende Jahr. Es trägt das Motto "Grenzenlos kreativ". » mehr

Mailänder Modewoche - Giorgio Armani

23.09.2018

Lifestyle & Mode

Finale der Mailänder Modewoche: Die pure Lebensfreude

Mailand setzt auf Lebensfreude: Viele Farben und Muster. Sport und Exotik. Leichte Stoffe und fließende Silhouetten. Das sind die Kernaussagen für die Saison Frühjahr/Sommer 2019. » mehr

Mailänder Modewoche - Giorgio Armani

23.09.2018

Boulevard

Finale der Mailänder Modewoche: Die pure Lebensfreude

Mailand setzt auf Lebensfreude: Viele Farben und Muster. Sport und Exotik. Leichte Stoffe und fließende Silhouetten. Das sind die Kernaussagen für die Saison Frühjahr/Sommer 2019. » mehr

Maike Gutzeit und Annika Angermann (Bildmitte von links) stellten bei der Präsentation des Buches "Leben an der Grenze" in Interviews mit ihren Lehrern Julia Sedlmeier und Andreas Schobert das CVG-Projekt vor. Foto: Gerd Emich

20.07.2018

Kulmbach

Lebensfreude an der Grenze zum Tod

Über mehrere Jahre hinweg treffen sich Gymnasiasten des CVG am Klinikum mit Patienten, die im Sterben liegen. Aus dem Projekt ist jetzt auch ein kunstvolles Buch mit eindringlichen Zitaten entstanden. » mehr

Die beliebtesten italienischen Opernarien

23.07.2018

Veranstaltungstipps

Die beliebtesten italienischen Opernarien

Nürnberg - Bei "La Notte Italiana" erklingen die schönsten italienischen Opernarien am 18. August um 19.30 Uhr im Serenadenhof in Nürnberg. » mehr

Lina mit Mama Kathrin Bruckner vor ihrem Lebensmotto, das sie sich selbst für die Wand ihres Jugendzimmers ausgesucht hat. Foto: Peggy Biczysko

22.03.2018

Fichtelgebirge

Tapfere Lina strotzt vor Lebensfreude

Die Elfjährige ist seit ihrer Geburt 15-mal operiert worden. Sie leidet unter Arthrogryposis multiplex congenita. Die Gelenksteife schränkt sie beim Laufen und Sitzen ein. » mehr

Preisverleihung (von links): Rüdiger Baumann, Stefan Pröschold, Anja Gimpel-Henning, Anna Müller, Sigrid Daum, Rosi Müller, Stefan, Markus, Lennart und Milan und Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Horst Wunner

19.03.2018

Kulmbach

Rauschende Ballnacht, strahlende Sieger

Der Förderverein der Melkendorfer Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist Kulturpreisträger. Die Gewinner werden in einem strahlenden Umfeld gebührend gefeiert. » mehr

Elefantös: Die Truppe von "Afrika, Afrika!" zeigte Körperkunst in vermeintlich typischer Optik. Foto: Jochen Bake

26.02.2018

Kunst und Kultur

Afrika? Afrika!

Mit einer berauschenden Show aus Tanz und Akrobatik begeistern Artisten in der Freiheitshalle. » mehr

"Kindergarten plus" jetzt auch in der Selbitzer Walter-Hümmer-Kita

21.02.2018

Naila

"Kindergarten plus" jetzt auch in der Selbitzer Walter-Hümmer-Kita

Der Präsident des Lions-Clubs Naila-Frankenwald, Wolfgang Schramm, hat der Selbitzer Walter-Hümmer-Kindertagesstätte das Schild überreicht, das die Zertifizierung für die Durchführung des Lions-Progra... » mehr

Vanessa Mai

02.04.2018

Veranstaltungstipps

Vanessa Mai: "Es gibt Wichtigeres als die Karriere"

Mit ihrem vierten Album „Regenbogen“ hat Vanessa Mai ihren Rang als dritte deutsche Schlagerpop-Größe hinter Helene Fischer und Andrea Berg gefestigt. Wir haben mit ihr gesprochen. » mehr

Der Lebenshilfe-Chor singt mit großer Begeisterung; Chorleiterin Nina Franz spielt dazu Gitarre. Fotos: Kaupenjohann

04.02.2018

Hof

Lebensfreude als Grundprinzip

Die Offenen Hilfen der Lebenshilfe haben viel vor: Menschen mit und ohne Behinderung reisen, treiben Sport, musizieren - dank vieler Ehrenamtlicher. » mehr

Riesenkonfetti

23.01.2018

Reisetourismus

Karneval in Nizza: Mimen, Mimosen und Mittelmeer

Der Karneval ist das wichtigste Ereignis in Nizza. Hunderttausende kommen jedes Jahr zu den Umzügen und zur legendären Blumenschlacht. Nach dem Terroranschlag auf der Strandpromenade 2016 hat die Metr... » mehr

Lebensfrohes, lebendiges Afrika, das vor Qualität und Talenten explodiert: Die aktuelle Show "Afrika! Afrika!" ist am 25. Februar im großen Haus der Freiheitshalle Hof zu erleben. Fotos: Suzy Stoeckl und Marija Kanizaj

07.01.2018

FP

"Ein sehr schönes Abenteuer"

Die farbenprächtige Show "Afrika! Afrika!" macht am 25. Februar Station in Hof. Georges Momboye, der Regisseur und Choreograf, erzählt von sich und diesem besonderen Abend. » mehr

18.12.2017

FP

Kubanische Lebensfreude

Bamberg - Die Show "Pasión de Buena Vista" macht am 10. Januar um 20 Uhr in der Konzert- und Kongresshalle in Bamberg Station. » mehr

Die berühmteste Roman-Figur, die Paul Maar geschaffen hat, ist das Sams mit seinen Wunschpunkten im Gesicht. Foto: Andrea Herdegen

08.12.2017

FP

Interview mit dem Kinderbuch-Autor Paul Maar: "Man muss das Kind in sich bewahren"

Sein Sams kennt in Deutschland jedes Mädchen, jeder Junge. Ein Sonntagsgespräch mit dem Bamberger Kinderbuch-Autor Paul Maar, der am 13. Dezember achtzig wird. » mehr

27.11.2017

FP

Flamenco, sonnengereift

Jan Pascal und Alexander Kilian reißen ihr Publikum mit. Die Gäste finden sich in einem Strudel aus Liebe, Sehnsucht, Lebensfreude und Tod wieder. » mehr

10 000 für einen guten Zweck: Dafür sorgten Gymnasiasten aus Wunsiedel, Selb und Marktredwitz und die VR Bank Fichtelgebirge-Frankenwald mit der Benefizgala "Viva la vida". Die symbolischen Ziffern der Spende halten (von links) Christian Mandel, Vorsitzender der VR-Bank, Johannes Herzog, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank und Vorsitzender der Bürgerstiftung "Junges Fichtelgebirge", Andreas Krauß vom Otto-Hahn-Gymnasium, Sabine Kubik vom Luisenburg-Gymnasium, Mathias Elser vom Walter-Gropius-Gymnasium und Christian Metz vom Luisenburg-Gymnasium.

29.10.2017

Fichtelgebirge

Schüler zünden musikalisches Feuerwerk

Ein begeistertes Publikum und 10 000 Euro Spenden für die Stiftung Junges Fichtelgebirge: Die Benefizgala dreier Gymnasien mit der VR-Bank ist ein voller Erfolg. » mehr

Für ihr außergewöhnliches Wirken wurden die drei Initiatoren der Nepalhilfe ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) den langjährigen Vorsitzenden Peter Pöhlmann, OB Henry Schramm, Vorsitzende Sonja Promeuschel, Landrat Klaus Peter Söllner und Dr. Johann Hunger. Foto: Rainer Unger

09.10.2017

Region

Hohe Anerkennung für ein Lebenswerk

Die Nepalhilfe feiert ihr 15-jähriges Bestehen. 1,7 Millionen Euro Spenden haben die derzeit rund 360 Mitglieder gesammelt. Viele Aktionen in Nepal wurden dadurch möglich. » mehr

Gisela Grünling zwischen ihren Bildern "Bahra" und "Gabriella" im Gemeindehaus in Pilgramsreuth.	Foto: Dietrich Metzner

28.08.2017

Region

Geheimnisvolle Farbspektakel

Die 29. Kunstausstellung in Pilgramsreuth zeigt Arbeiten von Gisela Grünling aus Schönwald. Die Großformate überraschen mit ganz besonderen Effekten. » mehr

Afrikanische Lebensfreude

15.08.2017

FP

Afrikanische Lebensfreude

Die Show "Afrika! Afrika!" nach einer Idee von André Heller ist am 25. Februar 2018 um 18.30 Uhr in der Freiheitshalle in Hof zu erleben. Spektakulär, fantasievoll, traumverloren, intensiv und ein wen... » mehr

Lana Del Rey

18.07.2017

FP

Und sie kann doch lachen - Lana del Rey mit "Lust for Life"

Sie ist bekannt für ihre Melancholie. Für ihr neues Album entlockt sich Lana del Rey nun ein Lachen und will als Hexe Lebensfreude in stürmischen Zeiten beschwören. Unterstützung holt sie sich dafür a... » mehr

Farbenprächtig und hübsch anzusehen präsentierten sich die Sambistas in Coburg.	Foto: Henning Rosenbusch

16.07.2017

FP

Coburg im Samba-Fieber

200 000 Besucher verwandeln die Stadt in ein fränkisches Rio. Das Fest verläuft friedlich. Nur am Rande gibt es einen kleinen Zwischenfall. » mehr

Während sich Frankenpost -Redakteurin Peggy Biczysko durch die Fitness-Übungen quält, hat Personaltrainerin Tina Seitz gut lachen. Denn die junge Frau ist durchtrainiert und topfit. Weitere Fotos vom Training im Auenpark gibt es unter www.frankenpost.de .	Foto: Florian Miedl

24.05.2017

Region

Mit guter Laune ran an den Speck

Personaltrainerin Tina Seitz motiviert, wenn Kilos purzeln sollen. Mit einem individuellen Programm verhilft sie zu neuer Lebensfreude, wenn einem der Sportsgeist fehlt. » mehr

Sie waren fast nicht zu bändigen: Die "Marascognas" aus dem Fassatal.	Fotos: Horst Wunner

23.05.2017

Region

Ladiner wirbeln durch Neudrossenfeld

Die Besucher aus Südtirol haben beim Europafest einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Ihre Lebensfreude werden die Menschen im Rotmaintal so schnell nicht vergessen. » mehr

Schräge Gedanken, kluge Lieder und Lebensfreude pur

20.05.2017

FP

Schräge Gedanken, kluge Lieder und Lebensfreude pur

Findet man Chamäleonwurst im Kühlschrank eigentlich wieder? Und leben dünne Menschen länger, weil sie bei einer Schießerei nicht so leicht getroffen werden? In ihrem mittlerweile fünften Bühnenprogram... » mehr

Im Alter mit wenig Geld auskommen

10.03.2017

Familie

Wie man im Alter mit wenig Geld auskommt

Nicht selten müssen ältere Menschen jeden Cent zweimal umdrehen. Vielen ist das unangenehm, und sie ziehen sich zurück. Dabei kann es helfen, offen mit dem Thema umzugehen. Zum Beispiel gibt es auf Na... » mehr

Sie lieben die musikalischen Überraschungen, die sie in den Improvisationen des Gypsy-Jazz gegenseitig füreinander bereithalten (von links): Harald Oeler am Akkordeon, Christoph Gottwald am Bass, Marco Böttger an der Gitarre und Jo Fingerhut an den Drums. Foto: Christine Wild

06.03.2017

FP

Lebensfreude in jedem Ton

Beim Auftritt in der Kulturkantine springt der Funke über. Die Musiker vom Marco-Böttger- Quartett überraschen nicht nur die Gäste, sondern auch sich selbst. » mehr

Monika Köppel-Meyer, Leiterin der Offenen Hilfen der Lebenshilfe Hof, will inklusive Arbeit auch im Landkreis stärken. Foto: Lisbeth Kaupenjohann

07.02.2017

Region

Lebensfreude braucht Engagement

Die Offenen Hilfen der Lebenshilfe haben heuer viel vor: Fahrten, Treffen, Tanz und mehr. Zum Neujahrsempfang versprüht die Institution Lebensfreude pur. » mehr

03.01.2017

Region

Musikalisches Feuerwerk

Auf eine Klangreise ins neue Jahr entführen Musiker aus dem Erzgebirge die Gäste im Kurhaus. Zu hören gibt es beschwingte Melodien. » mehr

20.12.2016

FP/NP

Angriff ins Herz

Auch wenn noch viele Fragen offen sind, eines ist klar: Die Horror-Fahrt mit dem Lkw haben die meisten Menschen in Deutschland als Angriff ins Herz der westlichen Welt empfunden. » mehr

Mit einer glanzvollen musikalischen Darbietung bereiteten (von links) Andreas Petermann, Andi Bühler, Renate Titze und Hagen Hofmann den Besuchern des Blauen Hauses zwei im Gedächtnis bleibende Stunden.	Foto: Rainer Unger

30.11.2016

Region

Grandiose Lieder voller Lebensfreude

Das Quartett VallesantaCorde begeistert mit atemberaubender Folklore das Publikum im Blauen Haus. Die vier Musiker harmonisieren perfekt. » mehr

Njami Sitson aus Kamerun singt wie ein Engel. Das World Percussion Ensemble begeistert auch mit vielfältigen, kraftvollen Trommel-Rhythmen und südamerikanischer Lebensfreude: (von links) Peter Cudek, Walter Lang, Njami Sitson, Marco Lobo, der kurzfristig Sitsons Kongas übernommen hat, und Taiko-Trommler Takuya Taniguchi aus Japan. Foto: Lucie Peetz

24.10.2016

Region

Eine Naturgewalt aus Klängen

Das World Percussion Ensemble fasziniert die Zuhörer gleich zwei Mal. Die Trommelrhythmen drücken Kraft und Lebensfreude aus. » mehr

Wie im Vorjahr wird es am Samstagabend wieder ein Feuerwerk mit See-Illumination geben.

16.08.2016

Region

Wein, Bier und Lebensfreude am See

Am Wochenende steigt in Trebgast wieder das Seefest. Ein großes Feuerwerk, ein Vespa-Treffen und ein Sautrog-Rennen sind nur einige der zahlreichen Attraktionen. » mehr

^