LEBENSMITTEL

Das Max Rubner Institut in Kulmbach ist Sitz des neuen Nationalen Referenzzentrums für authentische Lebensmittel. Für das "NRZ-Authent" wird jetzt Personal gesucht. Als erstes geht es um die Besetzung der Stelle des Institutsleiters. Foto: MRI

14.11.2018

Kulmbach

Kampfansage an Lebensmittelfälscher

Auf nationaler Ebene sollen in Kulmbach künftig Lebensmittel auf ihre Authentizität geprüft werden. Die Vorarbeiten sind gemacht. Jetzt startet das neue Institut am MRI. » mehr

Schulessen

06.11.2018

Brennpunkte

Klöckner will gutes und günstiges Essen für alle Schüler

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre? » mehr

Theresa May

25.10.2018

Brennpunkte

Briten wollen bei ungeregeltem Brexit Schiffe chartern

Ein EU-Austritt ohne Abkommen hätte für die Briten Auswirkungen auf fast alle Lebensbereiche. Es könnte auch zu Engpässen bei Lebensmitteln und Medikamenten kommen. » mehr

23.10.2018

Schlaglichter

Elektro-Lkw liefert Lebensmittel - Praxistest in Berlin

Die Belieferung von Supermärkten mit einem Elektrolastwagen wird nun in Berlin ausprobiert. Ein Jahr lang soll ein vollelektrischer 25-Tonner mit Kühlaufbau von einem Lager in Berlin-Grünheide Edeka-F... » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs soll der Life Science Campus Kulmbach entstehen. Einen Teil des Grundstücks hat die Stadt bereits gekauft. Nun laufen Verhandlungen mit der Kulmbacher Brauerei als Eigentümerin des weiteren Grundstücks, wie eine möglichst sinnvolle Aufteilung erfolgen kann.

16.10.2018

Kulmbach

An der Uni spricht man Englisch

Im Moment laufen die Grundstücksverhandlungen für den Bau des Kulmbacher Campus. Nächstes Jahr nehmen die ersten sechs Professoren ihre Arbeit auf. » mehr

Lecker und gesund sind die Speisen zum Mitnehmen, sagt Katja Leinhos-Dittrich von der "Kaffeeplantage" in der Fußgängerzone. Fotos: Stefan Linß

15.10.2018

Kulmbach

Am Imbiss ist nicht alles Wurst

Wem in Kulmbach der Magen knurrt, der kann aus einer kulinarischen Vielfalt auswählen. Die Schnellimbisse der Innenstadt greifen den Trend zur gesunden Ernährung auf. » mehr

Flavonoide in Kosmetikprodukten

15.10.2018

Lifestyle & Mode

Flavonoide regen die Ernährung der Haarwurzeln an

Flavonoide sind gesund und machen schön. Enthalten sind sie in vielen pflanzlichen Lebensmitteln. Doch nicht nur als Nahrung haben sie positive Effekte. In Kosmetika schützen und unterstützen sie die ... » mehr

10.10.2018

Kulmbach

Woher stammen Schnitzel und Schäufele?

Forschung zum Anfassen im Kulmbacher Max Rubner-Institut. Am Samstag zeigen die Lebensmittel-Profis zum Tag der offenen Tür ihre Forschungseinrichtung. » mehr

Uiguren in Xinjiang

10.10.2018

Brennpunkte

China legalisiert Umerziehungslager für Muslime

Erst hat China die Existenz von Umerziehungslagern für Muslime in Xinjiang bestritten, jetzt werden sie per Gesetz ausdrücklich erlaubt. Die Kampagne zielt auf die Uiguren. Und dann geht es noch um di... » mehr

Fisch

03.10.2018

Ernährung

Wie gesund ist die nordische Diät?

Nach dem Mittelmeer kommt der Norden - und macht mit der nordischen Diät von sich reden. Anders als die mediterrane Kost setzt sie vorwiegend auf Lebensmittel, die im Norden wachsen. Aber ist sie gena... » mehr

280 Millionen Euro umfasst ein Programm, mit dem der Freistaaat dem Artensterben entgegentritt. Dazu gehört auch, Blühstreifen anzulegen.	Foto: Uwe Zucchi dpa/lhe

30.09.2018

Region

Ministerin fordert Respekt für Bauern

Alexander König hat die bayerische Landwirtschaftsministerin nach Wölbersbach geholt. Vor den Bauern der Region sprach sie über Themen, die Landwirte bewegen. » mehr

Die Kinder warteten mit Heißhunger auf ihre selbst aufgesteckten Grillspieße. Links Hotelchef Frank Eckert und rechts Chefkoch Dominik Koch. Foto: Werner Reißaus

24.09.2018

Region

Chefkoch gibt Tipps zur gesunden Ernährung

Im Hotel "Reiterhof" in Sessenreuth durften Kindergartenkinder ihre eigenen Grillspieße stecken. Dominik Koch erläuterte, wie wichtig frische Nahrungsmittel sind. » mehr

Bio-Siegel

19.09.2018

Ernährung

Sind Bio-Produkte gesünder?

Manch einer kauft grundsätzlich Lebensmittel in Bioqualität - aus Nachhaltigkeits-, Umwelt- oder Tierschutzgründen. Doch manchmal ergibt es auch aus gesundheitlicher Sicht Sinn, im Supermarkt zur Biov... » mehr

Zum zehnten Geburtstag hatte der Obermeister der Kulmbacher Bäckerinnung, Ralf Groß (Mitte), besondere Geschenke dabei. Er überreichte drei alte Bücher, die künftig das Portfolio des Museums bereichern an (von links) die ehemalige Geschäftsführerin des Mönchshofs Sigrid Daum, den Mönchshof-Geschäftsführer und Museumsleiter Bernd Sauermann , den Vorsitzenden des Museumsvereins Stefan Soiné und die neue Mönchshof-Geschäftsführerin Dr. Helga Metzel. Bernd Sauermann, der als "Seele" des Museums zahlreiche Exponate zusammengetragen hat, freute sich besonders über die Bereicherung der Ausstellung.

14.09.2018

Region

Jubiläum im "Epizentrum des Genusses"

Das Bäckereimuseum im Mönchshof feiert sein zehnjähriges Bestehen. Dabei stehen die Wertschätzung des täglichen Brotes und aller Lebensmittel mit Mittelpunkt. » mehr

Aktualisiert am 14.09.2018

Region

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

In Oberkotzau, Konradsreuth und Döhlau startet ein Modellprojekt. Die Post bringt nicht nur Briefmarken, sondern auch Lebensmittel und mehr. » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Post testet Einstieg in die Nahversorgung auf dem Land

In manchen Gemeinden auf dem Land können die Menschen kaum noch Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs kaufen - diese Nische hat nun die Deutsche Post für sich entdeckt. » mehr

13.09.2018

Region

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

Die Deutsche Post stellt am Freitag in Oberkotzau einen Service mit dem Namen "Meine Landpost" vor. » mehr

Einkaufen im Supermarkt

12.09.2018

Region

Diebin missbraucht eigene Kinder für Ladendiebstahl

Um aus einem Hofer Verbrauchermarkt diverse Lebensmittel zu entwenden, wollte eine 20-Jährige offenbar die Strafunmündigkeit ihrer Kinder ausnutzen. Ein Verkäufer durchschaute die Situation jedoch. » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

11.09.2018

dpa

Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Geflügelmast

10.09.2018

Deutschland & Welt

Gesünderes Essen könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Ob Rasierklingen, Parfüm, Tabakwaren und Kosmetik oder Dessous und DVDs: Diebe richten alljährlich einen hohen Schaden an, indem sie unbezahlte Artikel einfach in die Tasche stecken und verschwinden. Immer häufiger gehen auch Banden auf Tour und machen dem Handel somit Sorgen. In den Haßbergen jedoch muss sich niemand ängstigen. Symbolfoto: StefanieB./Adobe Stock

30.08.2018

Region

Diebinnen stehlen Waren im Wert von über 350 Euro aus Supermarkt

Zwei Frauen machen sich in einem Selber Supermarkt die Taschen voll, wollen aber ohne zu zahlen den Laden verlassen. Der Ladendetektiv passt aber auf. » mehr

Fleischersatz

13.08.2018

Ernährung

Wie gesund sind vegane Lebensmittel?

Es sieht aus wie Fleisch, ist es aber nicht. Tierfreie Schnitzel und Würste erobern die Supermarktregale. Sie versprechen gesunden Genuss ohne Reue. Doch hemmungslos zulangen sollte man auch bei ihnen... » mehr

Seit 28. Juni liefert der Tiefbrunnen I wieder Rohwasser für die städtische Trinkwasserversorgung. Darüber freuen sich (von links): Stadtrat Robert Frenzl, Jürgen Meyer von der Stadtverwaltung, zweiter Bürgermeister Rudolf Stich, Bürgermeister Klaus Jaschke und Richard Steppan von der Planungsgruppe. Foto: sim

30.07.2018

Region

Schönwald sichert "wichtigstes Lebensmittel"

370 000 Euro kostet die Sanierung der Trinkwasserversorgung aus dem Jahr 1962. Dem Bürgermeister zufolge kommen nun aus 45 Metern Tiefe acht Liter Wasser pro Sekunde. » mehr

Würmer, Grillen und Heuschrecken hat Michael Seidl im Kulmbacher E-Center in sein Lebensmittel-Sortiment aufgenommen.	Foto: Stefan Linß

04.07.2018

Region

Genuss mit Ekel-Faktor

Die Kulmbacher sind für kulinarische Besonderheiten aufgeschlossen. Michael Seidl erklärt, warum er im E-Center seinen Kunden erstmals essbare Insekten verkauft. » mehr

Chiasamen und Gojibeeren

12.07.2018

Gesundheit

Macht Superfood fit und gesund?

Einige exotische Früchte und Pflanzen gelten als Heldinnen der gesunden Ernährung. Doch haben Lebensmittel wie Gojibeeren, Chiasamen und Granatapfel tatsächlich eine besondere Wirkung auf unsere Gesun... » mehr

Dem Fenchel (Foeniculum vulgare) wird laut Hildegard von Bingen eine wohltuende Wirkung bei Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung zugeschrieben. Zudem lindert er Atemwegsbeschwerden.

29.06.2018

Region

Essen für Leib und Seele

Pflanzen, die schmecken und heilen: Im Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth werden Arzneipflanzen und Heilpflanzen der Hildegard von Bingen gezeigt. » mehr

Helmut Egelkraut hat vor vier Jahren seinen landwirtschaftlichen Betrieb auf "Bio" umgestellt. Seitdem gibt es in seinen Feldern - wie auf dem Foto im Erbsenfeld - mehr Unkraut, und er muss mehr arbeiten. Dafür kann er seine Produkte teurer verkaufen. Foto: Ertel

26.06.2018

Region

Ohne Chemie, dafür mit Beikraut

Kann moderne Landwirtschaft ohne chemische Schutzmittel auskommen? Ja, sagt Bio-Bauer Helmut Egelkraut aus Oberkotzau. Und er zeigt, wie das geht. » mehr

26.06.2018

Region

Schluss mit der Verschwendung

Viele Lebensmittel landen zu schnell im Müll. Die Kulmbacher Ernährungs-expertin Maria Gerullis erklärt, wie sich das Vermeiden lässt und wie man mit Rohstoffen schonend umgeht. » mehr

Die Küche ist sein Revier: Norbert Heimbeck. Foto: Andreas Harbach

22.06.2018

Region

Interview

Seit 1. April ist Norbert Heimbeck (54) Geschäftsführer der Genussregion Oberfranken. Im Gespräch verrät er unserer Zeitung, welche Aufgaben ein Genussbotschafter hat und was ihn daran begeistert. » mehr

Gesunde Ernährung

21.06.2018

dpa

Essen wichtigster Faktor für Gesundheit

Ob in den Supermärkten von Berlin, Peking oder New York: Weltweit bringt die Lebensmittelindustrie immer mehr angeblich oder tatsächlich gesunde Lebensmittel auf den Markt. Und das hat seinen Grund, w... » mehr

Wursttheke

04.06.2018

dpa

So bleibt Aufschnitt länger frisch

Warme Temperaturen machen vielen Lebensmitteln zu schaffen. Gerade Wurstaufschnitt verdirbt schnell. Mit einem einfachen Trick lässt sich jedoch die Haltbarkeit verlängern. » mehr

Kartoffeln

30.05.2018

Ernährung

Was biologische Wertigkeit bedeutet

Proteine sind lebensnotwendig. Sie stecken in sehr vielen Lebensmitteln. Wichtig ist aber, wie viele von ihnen der Mensch in körpereigenes Eiweiß umwandeln kann. Durch geschicktes Kombinieren von Lebe... » mehr

Einkauf ohne Plastik

28.05.2018

dpa

So klappt der Einkauf ohne Plastik

In den Supermärkten sind die meisten Lebensmittel mittlerweile in Plastik verpackt. Das macht es dem Verbraucher nicht gerade leicht, Verpackungsmüll zu vermeiden. Ein paar Möglichkeiten gibt es denno... » mehr

Die Kulmbacher Schüler für Lebensmitteltechnik haben kürzlich unter anderem einen "Krenberry"-Dip vorgestellt - dessen Geschmack ist eine Mischung aus Meerrettich und Cranberry. Foto: Linß

14.05.2018

Region

Kulmbacher tüfteln an Lebensmittel-Trends

Ernährung bleibt in der Gesellschaft das große Thema. Wissenschaftler am Kompetenzzentrum sprechen darüber, wie unsere Lebensmittel in Zukunft aussehen könnten. » mehr

Beim Einkaufen

09.05.2018

dpa

Mehrheit fürchtet sich vor Antibiotikaresistenzen

Es gibt Gesundheits- und Verbraucherthemen, über die grübeln die Menschen in Deutschland besonders. Der Verbrauchermonitor zeigt drei Spitzenreiter auf. » mehr

Dorfläden brauchen zum Überleben längst auch Zusatzangebote, die über das reine Warensortiment hinausgehen. Foto: Stefan Sauer/dpa

25.04.2018

FP/NP

Rezepte gegen das Ladensterben

Kleine Lebensmittelgeschäfte erleben harte Zeiten. » mehr

Viele Tafeln in Deutschland stoßen mittlerweile an ihre Belastungsgrenze. Auch in der Einrichtung in Marktredwitz steigt der Andrang an der Lebensmittelausgabe stetig.	Foto: Daniel Karmann/dpa

24.04.2018

Region

Tafel stößt an Belastungsgrenze

In der Woche versorgt der Marktredwitzer Verein gut 170 Haushalte. Immer mehr Flüchtlinge nutzen die Einrichtung - und sorgen für das eine oder andere Problem. » mehr

Angelika Ilies

18.04.2018

Ernährung

So einfach ist Dampfgaren

Der Brokkoli bleibt schön grün, der Fisch in Form: Dämpfen ist eine gesunde und unkomplizierte Garmethode. Selbst Süßspeisen lassen sich auf diese Weise zubereiten. Die Wasserdampf-Variante sorgt für ... » mehr

Kampf der Verschwendung

16.04.2018

Ernährung

Per Waage Lebensmittel vor dem Müll retten

Das zu üppige Frühstücksbüfett, die nicht verkauften Brezeln, der abgelaufene Joghurt: All das und mehr landet in Deutschland im Müll. Einen Ansatz, den Lebensmittelberg zu verkleinern, verfolgt die H... » mehr

Versteckte Zuckerbomben im "gesunden" Joghurt. Foto: dpa/Christin Klose

10.04.2018

Fichtelgebirge

Die versteckten Zuckerbomben

Nach Einführung der Zuckersteuer in Großbritannien fordern Verbraucherschützer das auch für Deutschland. Die AOK sieht vor allem die Politik in der Pflicht. » mehr

Neue Verordnung zu Acrylamid

10.04.2018

Ernährung

Neue Acrylamid-Regeln und ihre Folgen für Pommesliebhaber

Gibt es jetzt nur noch labbrige Pommes? Viele befürchteten das, als im vergangenen Dezember eine neue EU-Verordnung zu Acrylamid in Lebensmitteln in Kraft getreten ist. Doch die Imbisswirte machen sic... » mehr

Verbraucherhinweise auf Lebensmitteln

09.04.2018

dpa

Was Etiketten auf Lebensmitteln bedeuten

«Nach der Ernte behandelt» - auf Lebensmittelverpackungen befinden sich vielerlei Hinweise. Doch nicht immer wissen Verbraucher, was genau damit gemeint ist. Diese Erklärungen helfen: » mehr

Obst und Gemüse

05.04.2018

dpa

Wie die richtige Ernährung bei Gicht aussieht

Wenn Menschen an Gicht leiden, müssen sie sich an einige Einschränkungen gewöhnen. Auch bei der Ernährung müssen sie sich zurückhalten. Vor allem purinhaltige Lebensmittel sollten sie meiden. » mehr

Noch genießbar?

27.03.2018

dpa

Kann man das noch essen? - Neue Checkliste für Verbraucher

Millionen Tonnen an Lebensmitteln werden jährlich weggeworfen, darunter ein großer Teil noch genießbarer Waren. Die Verbraucherzentrale Hamburg bietet Konsumenten nun einen kostenlosen Leitfaden an, u... » mehr

Ausgabestelle

14.03.2018

Region

Tafelbetreiber widersprechen Kögler

Der AfD-Kreisvorsitzende unterstellt den Helfern der Selber Tafel, sie würden Ausländer bevorzugen. Sibylle und Rudolf Pruchnow weisen die Kritik vehement zurück. » mehr

Den Deutschen gehe es gut, sagt die Bundesregierung. Menschen, die auf Tafeln wie die in Bad Salzungen angewiesen sind, sind nicht gemeint. Foto: Heiko Matz

08.03.2018

Oberfranken

Soziologe kritisiert: "Tafeln setzen Standards außer Kraft"

Wie sinnvoll ist das Engagement der Tafeln in Deutschland? Der Soziologe Stefan Selke kritisiert den Bundesverband der gemeinnützigen Einrichtung scharf – für ihn wirkt er aktiv an der Zersetzung des ... » mehr

Kühlschrankfächer

05.02.2018

Bauen & Wohnen

Neue Technik im Kühlschrank: Was ist sinnvoll?

Kühlschränke kühlen heute nicht nur einfach. Sie sind auch «Bio Fresh», «Perfect Fresh» und «Long Fresh», haben eine dynamische Kühlung und verfügen über die Funktion des Superkühlens. Experten erklär... » mehr

Suppe aus Gurke und Avocado

24.01.2018

Ernährung

Was die pegane Ernährung kann

Pegane Ernährung setzt auf möglichst unverarbeitete Lebensmittel, viel frisches Gemüse und vermeidet raffinierte Kohlenhydrate. Aber wie sinnvoll ist es, sich so zu ernähren? » mehr

23.01.2018

Region

Hofer naschen 430 Tonnen Schokolade

Die Lebensmittelindustrie ist ein Schwergewicht in der Region. Die Gewerkschaft kritisiert Dumping bei den Preisen. » mehr

Für die Exponate interessieren sich jährlich 50 000 Besucher. Dr. Helga Metzel will die Museen im Kulmbacher Mönchshof weiter voranbringen. Foto: Stefan Linß

28.12.2017

Region

Kulmbach als Zentrum des Genusses

Ernährung ist das Top- Thema in der Gesellschaft, sagt Dr. Helga Metzel. Die Geschäftsführerin der Museen im Kulmbacher Mönchshof sieht ein enormes Potenzial für ganz Oberfranken. » mehr

Symbolfoto - Einbruch

27.12.2017

Region

Einbrüche in Keller: Lebensmittel und Werkzeuge gestohlen

In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag haben Unbekannte am Breiten Rasen in Hof in einem Mehrfamilienhaus Keller-Abteile aufgebrochen.Daraus haben die Täter Werkzeuge und Lebensmittel geklaut. » mehr

Gemeinsam frühstücken macht Spaß.	Fotos: Werner Reißaus

22.12.2017

Region

Erfolgsrezepte für die Kitas

Im Kindercafé des Fölschnitzer Kindergartens lernen schon die Kleinsten, was gesunde Ernährung bedeutet. Und sie helfen bei der Zubereitung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".