LEBENSMITTEL

Frau mit Smartphone

19.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Dating-App verkuppelt Singles über Lebensmittel

Dating-Apps gibt es mittlerweile einige. Um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen, müssen sich die digitalen Vermittler etwas einfallen lassen. Eine Anwendung tut das - und nimmt das Sprichwort «Lie... » mehr

Frische Minze

13.03.2019

Ernährung

Welchen Einfluss haben Lebensmittel auf das Liebesleben?

Ananas, Chili oder Muskatnuss: Es gibt Nahrungsmittel, die den Ruf haben, besonders luststeigernd zu wirken. Klingt verlockend und der Glaube daran schadet nicht. Die erotisierende Wirkung kann aber a... » mehr

21.02.2019

Meinungen

Entfremdet

"Preishammer", "Supergeile Preise", und Aktionen über Aktionen. Fleisch ist billig wie nie und der Wettbewerb der Supermärkte und Discounter um das günstigste Stück Schwein, Rind oder Hühnchen gnadenl... » mehr

Das Bewusstsein vorallem auch von jungen Leuten für gesunde Nahrungsmittel und für das Tierwohl wächst, haben die Macher des Kulmbacher Solawi-Projekts festgestellt. Langsam, aber kontinuierlich wächst die Zahl der Menschen, die sich vom Biohof Jundt und von der Bio-Gärtnerei Wänke aus Veitlahm mit Gemüse, Milchprodukten und auch Fleisch versorgen lassen. Die "Solidargemeinschaft am Patersberg" (SOLAWI) ist gut angelaufen. Foto: Privat

21.02.2019

Kulmbach

Solawi-Projekt entwickelt sich weiter

Die Gemeinschaft rund um die Bio-Gärtnerei und den Patersberghof in Veitlahm wächst. Das Bewusstsein der Menschen, sagen die Macher, wandelt sich. Das gibt Hoffnung. » mehr

Strommasten

21.02.2019

Wirtschaft

Teuerung schwächt sich ab - Inflation bei 1,4 Prozent

Autofahrer bleiben weitgehend verschont. Sprit verteuert sich im Januar im Vergleich zum Vorjahr nur minimal. Auch bei Nahrungsmitteln hält sich der Preisanstieg in Grenzen. » mehr

20.02.2019

Schlaglichter

Klöckner: «Kraftanstrengung» gegen Lebensmittelverschwendung

Die Bundesregierung will Verbraucher und Wirtschaft dafür gewinnen, in Deutschland weniger Lebensmittel auf den Müll zu werfen. Ernährungsministerin Julia Klöckner sagte der dpa, es gehe um eine «vere... » mehr

Silberbesteck

18.02.2019

Bauen & Wohnen

Silberbesteck nach Fischessen sofort abspülen

Nach dem Verzehr einiger Lebensmittel kann Omas Silberbesteck den Glanz verlieren. Warum die dunklen Stellen entstehen und wie man sie vermeiden kann: » mehr

09.02.2019

Schlaglichter

Hilfskonvoi kurz vor Grenze zu Venezuela ausgebremst

Die erste Hilfslieferung für Venezuelas notleidende Bevölkerung ist ins Stocken geraten. Zehn Lastwagen mit rund 100 Tonnen Lebensmitteln, Medikamenten und Hygieneartikeln stehen in der kolumbianische... » mehr

07.02.2019

Oberfranken

Freistaat fördert die Tafeln in Bayern mit 100 000 Euro

Im vergangenen Jahr gingen fast 40 000 Tonnen Lebensmittel an 200 000 Bedürftige. Lob für die Ehrenamtlichen gibt es von allen Landtagsfraktionen. » mehr

Mehr Insekten auf dem Speiseplan: Das ist nur ein Szenario, mit dem die Ernährung der Weltbevölkerung in 30 Jahren sichergestellt werden könnte. Auf Basis diverser Statistiken zeigte Experte Otto Körner beim Lichtmessempfang noch ein paar andere Möglichkeiten auf. Fotos: Boris Roessler, dpa, cp, Landratsamt

01.02.2019

Region

So ernähren wir uns 2050

Die Weltbevölkerung wächst, die Landwirtschaft muss ihre Erträge steigern. In Kleinlosnitz spricht ein Experte darüber, warum das manchem Bild vom Bauern widerspricht. » mehr

Russischer Discounter

29.01.2019

Deutschland & Welt

Russischer Discounter eröffnet erste Filiale in Leipzig

Der russische Discounter Torgservis hat in Leipzig seine erste Filiale in Deutschland eröffnet. Großen Andrang und lange Schlangen an den Kassen gab es jedoch nicht. » mehr

Im Rahmen des Milcherzeugertages besichtigten die Teilnehmer den neuen Milchviehlaufstall der Familie Christian Penzel in Wurlitz. Foto: Engel

29.01.2019

Region

Bio-Milch ist im Trend

Seit 2011 hat das wertvolle Lebensmittel in Bayern um zwei Prozent zugelegt. Wie es auf dem bayerischen Milchmarkt weitergeht, interessiert viele junge Landwirte. » mehr

Lebensmittellieferdienst

25.01.2019

dpa

Warum sich Kunden bei Online-Lebensmitteln noch zurückhalten

Online Shoppen ist in Deutschland heute so selbstverständlich wie das Einkaufen im stationären Handel. Doch bei Lebensmitteln halten sich die Kunden zurück. Der Bitkom macht einige Stellschrauben aus,... » mehr

Lebensmittellieferdienst Amazon Fresh

24.01.2019

Deutschland & Welt

Bitkom: Online-Lebensmittelhandel erreicht kaum neue Kunden

Online Shoppen ist in Deutschland heute so selbstverständlich wie das Einkaufen im stationären Handel. Doch bei Lebensmitteln halten sich die Kunden zurück. Der Bitkom macht einige Stellschrauben aus,... » mehr

Monika Bischoff

23.01.2019

Ernährung

Wie das Essen besser verdaut wird

Man soll kein Wasser trinken, wenn man Kirschen isst. Oder doch? Viele solcher Mythen stimmen zwar nicht. Allerdings lohnt es sich durchaus, über die richtige Kombination von Lebensmitteln nachzudenke... » mehr

Einkauf im Supermarkt

17.01.2019

Deutschland & Welt

Vom Grießbrei bis Geschirrspültabs: Ärger mit Verpackungen

Nach dem Einkauf kommt oft die Ernüchterung: Etliche Lebensmittel- und Kosmetikpackungen enthalten neben der Ware vor allem viel, viel Luft. Diese Mogelei ist nicht nur für den Verbraucher ärgerlich. » mehr

Mit diesem Plakat wollen die Tafeln dazu beitragen, dass weniger weggeworfen wird. Foto: Tafel Deutschland

14.01.2019

Fichtelgebirge

Zu viel Essen landet in der Tonne

Gegen die Verschwendung von Lebensmitteln geht Tschechien gesetzlich vor. Im Kreis Wunsiedel finden Experten staatliche Vorgaben nicht ausreichend und nur teilweise sinnvoll. » mehr

Nach der Stabübergabe (von links): Stefan Kalm, stellvertretender Leiter der Diözesangeschäftsstelle Regensburg der Malteser Hilfsdienstes, Sibylle Pruchnow, Rudolf Pruchnow, Peter Enzi sowie die Malteser-Hilfsdienst-Diözesanleiterin Adelheit Freifrau von Gemmingen-Hornberg. Foto: Gisela König

11.01.2019

Region

Stabwechsel bei der Selber Tafel

Peter Enzi folgt als Leiter dem Ehepaar Sibylle und Rudolf Pruchnow nach. Die beiden erhalten viel Lob für ihre Arbeit und Verdienstplaketten des Malteser Hilfsdienstes. » mehr

Freuen sich über die neue Impulsbroschüre aus Bad Alexandersbad (von links): EBZ-Leiter Andreas Beneker, Dr. Peter Hirschberg, Raimund Böhringer, Cordula Klein und Heidi Sprügel. Foto: Rainer Maier

09.01.2019

Fichtelgebirge

Die Zukunft fängt beim Essen an

Eine neue Broschüre des EBZ fordert mehr Achtsamkeit beim Umgang mit Nahrungsmitteln. Das Heft gibt Tipps zum Leben im Einklang mit der Natur. » mehr

Kartons im Altpapier

09.01.2019

dpa

Wenn Kartons die Altpapier-Tonne verstopfen

Klamotten, Bücher, Lebensmittel kann man bequem online bestellen und sich an die Wohnungstüre liefern lassen. Das macht sich auch in der Altpapiertonne bemerkbar, wo die Kartons landen. Die kommunalen... » mehr

Kaffee

28.01.2019

Ernährung

Was ist dran an diesen Mythen rund ums Essen?

Ist dunkles Brot gesünder als helles? Und darf man Spinat wirklich nicht aufwärmen? Manche Ernährungsmythen halten sich über Generationen, unabhängig vom Wahrheitsgehalt. Welche Regeln sind längst übe... » mehr

Mit den Insekten sterben auch viele andere Tier- und Pflanzenarten aus. Foto: Carsten Rehder/dpa

08.01.2019

Region

Höchste Zeit zu handeln

Viele Insekten sind inzwischen vom Aussterben bedroht. Die ÖDP und andere Organisationen gründen heute einen Aktionskreis für das Volksbegehren "Rettet die Bienen". » mehr

Babynahrung im Supermarkt

31.12.2018

dpa

Ungeeignete Nahrungsmittel für Babys unter einem Jahr

Manche Lebensmittel sind für den Organismus junger Babys unter einem Jahr untauglich. Rohe Speisen überfordern etwa das Immunsystem und die im Quark enthaltene Eiweißmenge belastet die Niere der Säugl... » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Rattenkot in Küche in Schulkantinen Italiens

Bei einer Inspektion in mehr als 200 italienischen Schulkantinen ist einmal Rattenkot in der Küche und einmal ein Insekt im Sandwich gefunden worden. Von 224 landesweit untersuchten Schulküchen haben ... » mehr

Spendenkorb

21.11.2018

Geld & Recht

Für einen Verein Steuerbefreiung beantragen

Viele gemeinnützige Vereine finanzieren sich mit Spendengeldern. Um davon nichts an das Finanzamt abgeben zu müssen, können Mitglieder ihren Verein von der Steuer befreien lassen. Wer diese Aufgabe üb... » mehr

Das Max Rubner Institut in Kulmbach ist Sitz des neuen Nationalen Referenzzentrums für authentische Lebensmittel. Für das "NRZ-Authent" wird jetzt Personal gesucht. Als erstes geht es um die Besetzung der Stelle des Institutsleiters. Foto: MRI

14.11.2018

Region

Kampfansage an Lebensmittelfälscher

Auf nationaler Ebene sollen in Kulmbach künftig Lebensmittel auf ihre Authentizität geprüft werden. Die Vorarbeiten sind gemacht. Jetzt startet das neue Institut am MRI. » mehr

Schulessen

06.11.2018

Deutschland & Welt

Klöckner will gutes und günstiges Essen für alle Schüler

Nudeln mit Soße sind der Klassiker beim Mittagstisch an Schulen. Macht kaum Aufwand, kostet wenig, essen alle gern. Was ist dran an der Annahme, dass gesünderes Essen unbezahlbar wäre? » mehr

Theresa May

25.10.2018

Deutschland & Welt

Briten wollen bei ungeregeltem Brexit Schiffe chartern

Ein EU-Austritt ohne Abkommen hätte für die Briten Auswirkungen auf fast alle Lebensbereiche. Es könnte auch zu Engpässen bei Lebensmitteln und Medikamenten kommen. » mehr

23.10.2018

Deutschland & Welt

Elektro-Lkw liefert Lebensmittel - Praxistest in Berlin

Die Belieferung von Supermärkten mit einem Elektrolastwagen wird nun in Berlin ausprobiert. Ein Jahr lang soll ein vollelektrischer 25-Tonner mit Kühlaufbau von einem Lager in Berlin-Grünheide Edeka-F... » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs soll der Life Science Campus Kulmbach entstehen. Einen Teil des Grundstücks hat die Stadt bereits gekauft. Nun laufen Verhandlungen mit der Kulmbacher Brauerei als Eigentümerin des weiteren Grundstücks, wie eine möglichst sinnvolle Aufteilung erfolgen kann.

16.10.2018

Region

An der Uni spricht man Englisch

Im Moment laufen die Grundstücksverhandlungen für den Bau des Kulmbacher Campus. Nächstes Jahr nehmen die ersten sechs Professoren ihre Arbeit auf. » mehr

Lecker und gesund sind die Speisen zum Mitnehmen, sagt Katja Leinhos-Dittrich von der "Kaffeeplantage" in der Fußgängerzone. Fotos: Stefan Linß

15.10.2018

Region

Am Imbiss ist nicht alles Wurst

Wem in Kulmbach der Magen knurrt, der kann aus einer kulinarischen Vielfalt auswählen. Die Schnellimbisse der Innenstadt greifen den Trend zur gesunden Ernährung auf. » mehr

Flavonoide in Kosmetikprodukten

15.10.2018

dpa

Flavonoide regen die Ernährung der Haarwurzeln an

Flavonoide sind gesund und machen schön. Enthalten sind sie in vielen pflanzlichen Lebensmitteln. Doch nicht nur als Nahrung haben sie positive Effekte. In Kosmetika schützen und unterstützen sie die ... » mehr

10.10.2018

Region

Woher stammen Schnitzel und Schäufele?

Forschung zum Anfassen im Kulmbacher Max Rubner-Institut. Am Samstag zeigen die Lebensmittel-Profis zum Tag der offenen Tür ihre Forschungseinrichtung. » mehr

Uiguren in Xinjiang

10.10.2018

Deutschland & Welt

China legalisiert Umerziehungslager für Muslime

Erst hat China die Existenz von Umerziehungslagern für Muslime in Xinjiang bestritten, jetzt werden sie per Gesetz ausdrücklich erlaubt. Die Kampagne zielt auf die Uiguren. Und dann geht es noch um di... » mehr

Blaubeeren

03.10.2018

Ernährung

Wie gesund ist die nordische Diät?

Nach dem Mittelmeer kommt der Norden - und macht mit der nordischen Diät von sich reden. Anders als die mediterrane Kost setzt sie vorwiegend auf Lebensmittel, die im Norden wachsen. Aber ist sie gena... » mehr

Die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (41) reißt mit einer forschen Rede beim agrarpolitischen Frühschoppen in Wölbersbach die Bauern mit.	Foto: Engel

30.09.2018

Region

Ministerin fordert Respekt für Bauern

Alexander König hat die bayerische Landwirtschaftsministerin nach Wölbersbach geholt. Vor den Bauern der Region sprach sie über Themen, die Landwirte bewegen. » mehr

Die Kinder warteten mit Heißhunger auf ihre selbst aufgesteckten Grillspieße. Links Hotelchef Frank Eckert und rechts Chefkoch Dominik Koch. Foto: Werner Reißaus

24.09.2018

Region

Chefkoch gibt Tipps zur gesunden Ernährung

Im Hotel "Reiterhof" in Sessenreuth durften Kindergartenkinder ihre eigenen Grillspieße stecken. Dominik Koch erläuterte, wie wichtig frische Nahrungsmittel sind. » mehr

Bio-Siegel

19.09.2018

Ernährung

Sind Bio-Produkte gesünder?

Manch einer kauft grundsätzlich Lebensmittel in Bioqualität - aus Nachhaltigkeits-, Umwelt- oder Tierschutzgründen. Doch manchmal ergibt es auch aus gesundheitlicher Sicht Sinn, im Supermarkt zur Biov... » mehr

Am Jubiläumstag des Bäckereimuseums schmeckt das Brot doppelt gut. Von links: Benediktiner-Pater Johannes Pausch, Prior von Kloster Gut Aich, Staatsministerin Melanie Huml und Stefan Soiné. Fotos: Melitta Burger

14.09.2018

Region

Jubiläum im "Epizentrum des Genusses"

Das Bäckereimuseum im Mönchshof feiert sein zehnjähriges Bestehen. Dabei stehen die Wertschätzung des täglichen Brotes und aller Lebensmittel mit Mittelpunkt. » mehr

Aktualisiert am 14.09.2018

Region

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

In Oberkotzau, Konradsreuth und Döhlau startet ein Modellprojekt. Die Post bringt nicht nur Briefmarken, sondern auch Lebensmittel und mehr. » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Post testet Einstieg in die Nahversorgung auf dem Land

In manchen Gemeinden auf dem Land können die Menschen kaum noch Lebensmittel und Artikel des täglichen Bedarfs kaufen - diese Nische hat nun die Deutsche Post für sich entdeckt. » mehr

13.09.2018

Region

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

Die Deutsche Post stellt am Freitag in Oberkotzau einen Service mit dem Namen "Meine Landpost" vor. » mehr

Einkaufen im Supermarkt

12.09.2018

Region

Diebin missbraucht eigene Kinder für Ladendiebstahl

Um aus einem Hofer Verbrauchermarkt diverse Lebensmittel zu entwenden, wollte eine 20-Jährige offenbar die Strafunmündigkeit ihrer Kinder ausnutzen. Ein Verkäufer durchschaute die Situation jedoch. » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

11.09.2018

dpa

Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Geflügelmast

10.09.2018

Deutschland & Welt

Gesünderes Essen könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Ob Rasierklingen, Parfüm, Tabakwaren und Kosmetik oder Dessous und DVDs: Diebe richten alljährlich einen hohen Schaden an, indem sie unbezahlte Artikel einfach in die Tasche stecken und verschwinden. Immer häufiger gehen auch Banden auf Tour und machen dem Handel somit Sorgen. In den Haßbergen jedoch muss sich niemand ängstigen. Symbolfoto: StefanieB./Adobe Stock

30.08.2018

Region

Diebinnen stehlen Waren im Wert von über 350 Euro aus Supermarkt

Zwei Frauen machen sich in einem Selber Supermarkt die Taschen voll, wollen aber ohne zu zahlen den Laden verlassen. Der Ladendetektiv passt aber auf. » mehr

Fleischersatz

13.08.2018

Ernährung

Wie gesund sind vegane Lebensmittel?

Es sieht aus wie Fleisch, ist es aber nicht. Tierfreie Schnitzel und Würste erobern die Supermarktregale. Sie versprechen gesunden Genuss ohne Reue. Doch hemmungslos zulangen sollte man auch bei ihnen... » mehr

Seit 28. Juni liefert der Tiefbrunnen I wieder Rohwasser für die städtische Trinkwasserversorgung. Darüber freuen sich (von links): Stadtrat Robert Frenzl, Jürgen Meyer von der Stadtverwaltung, zweiter Bürgermeister Rudolf Stich, Bürgermeister Klaus Jaschke und Richard Steppan von der Planungsgruppe. Foto: sim

30.07.2018

Region

Schönwald sichert "wichtigstes Lebensmittel"

370 000 Euro kostet die Sanierung der Trinkwasserversorgung aus dem Jahr 1962. Dem Bürgermeister zufolge kommen nun aus 45 Metern Tiefe acht Liter Wasser pro Sekunde. » mehr

Würmer, Grillen und Heuschrecken hat Michael Seidl im Kulmbacher E-Center in sein Lebensmittel-Sortiment aufgenommen.	Foto: Stefan Linß

04.07.2018

Region

Genuss mit Ekel-Faktor

Die Kulmbacher sind für kulinarische Besonderheiten aufgeschlossen. Michael Seidl erklärt, warum er im E-Center seinen Kunden erstmals essbare Insekten verkauft. » mehr

Chiasamen und Gojibeeren

12.07.2018

Gesundheit

Macht Superfood fit und gesund?

Einige exotische Früchte und Pflanzen gelten als Heldinnen der gesunden Ernährung. Doch haben Lebensmittel wie Gojibeeren, Chiasamen und Granatapfel tatsächlich eine besondere Wirkung auf unsere Gesun... » mehr

Dem Fenchel (Foeniculum vulgare) wird laut Hildegard von Bingen eine wohltuende Wirkung bei Sodbrennen, Blähungen und Verstopfung zugeschrieben. Zudem lindert er Atemwegsbeschwerden.

29.06.2018

Region

Essen für Leib und Seele

Pflanzen, die schmecken und heilen: Im Ökologisch-Botanischen Garten der Universität Bayreuth werden Arzneipflanzen und Heilpflanzen der Hildegard von Bingen gezeigt. » mehr

Helmut Egelkraut hat vor vier Jahren seinen landwirtschaftlichen Betrieb auf "Bio" umgestellt. Seitdem gibt es in seinen Feldern - wie auf dem Foto im Erbsenfeld - mehr Unkraut, und er muss mehr arbeiten. Dafür kann er seine Produkte teurer verkaufen. Foto: Ertel

26.06.2018

Region

Ohne Chemie, dafür mit Beikraut

Kann moderne Landwirtschaft ohne chemische Schutzmittel auskommen? Ja, sagt Bio-Bauer Helmut Egelkraut aus Oberkotzau. Und er zeigt, wie das geht. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".