LEBENSSTANDARDS

12.09.2018

Schlaglichter

Studie: Rentnern droht Versorgungslücke

Künftige Rentner müssen sich auf sinkenden Lebensstandard im Ruhestand einstellen. Mehr als der Hälfte der 55- bis 64-jährigen Erwerbstätigen können mit ihren derzeitigen Rentenanwartschaften ihren ak... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

Tsipras verspricht Griechen steigenden Lebensstandard

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat für die kommenden Monate und Jahre höhere Löhne und Renten sowie niedrigere Steuern versprochen. Allerdings müssten die Reformen fortgesetzt werden. » mehr

Demonstrationen in Griechenland

08.09.2018

Brennpunkte

Tsipras verspricht Griechen wieder steigenden Lebensstandard

Griechenland lässt die Zeit harter Sparmaßnahmen langsam hinter sich. Regierungschef Tsipras sieht einen Silberstreif am Horizont: Löhne und Renten sollen steigen, Steuern sinken. Viele Griechen sehen... » mehr

Kunsthandwerk in Mexiko

12.07.2018

Reisetourismus

Was kann ich beim Reisen an die Bevölkerung zurückgeben?

Sommer, Sonne - und soziales Elend. Manche Urlauber plagt das schlechte Gewissen angesichts von Armut und Umweltverschmutzung am Reiseziel. Wie können sie etwas zurückgeben? » mehr

Altersarmut

10.10.2017

dpa

Studie: Jungen Menschen droht deutliche Rentenlücke

Wie hoch fällt meine Rente aus? Was kann ich mir im Alter noch leisten? Die Antwort auf diese Fragen fällt ernüchternd aus - jedenfalls für die junge Generation. » mehr

Von Finn Mayer-Kuckuk

09.08.2017

FP/NP

Fatale Eskalation

Ob US-Präsident Donald Trump sich von der Rhetorik seines Erzfeindes Kim Jong-Un hat anstecken lassen? Nordkorea werde "Feuer und Wut" begegnen, "wie es die Welt niemals zuvor gesehen hat", sollte das... » mehr

Der Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg ist eigentlich eine Wohlfühlveranstaltung - doch beim Thema EU kehrt Nachdenklichkeit ein.

28.07.2017

FP/NP

Mahnungen eines überzeugten Europäers

Wohin steuert die EU? Darüber diskutieren 900 Teilnehmer beim Wissenschaftstag der Metropolregion Nürnberg. Günter Verheugen, regt zum Nachdenken an. » mehr

26.05.2017

FP/NP

Zu viele Klischees

Der Kabarettist Claus von Wagner übte jüngst bei einem Auftritt beißende Kritik am deutschen Export-Fetisch, den sowohl die Wirtschaft als auch die Politik pflegt. Es heiße "Handelspartner", nicht "Ha... » mehr

Gegen das Zerbröckeln der Gesellschaft

02.05.2016

Region

Gegen das Zerbröckeln der Gesellschaft

Der Deutsche Gewerkschaftsbund moniert fehlenden Zusammenhalt und ungenügende Entlohnung der Arbeitnehmer. Gier und Rachsucht seien "Seuchen der Welt". » mehr

Bürgermeister erkennt positiven Trend für Region

13.11.2015

Region

Bürgermeister erkennt positiven Trend für Region

Schwarzenbach am Wald - Schwarzenbach am Wald hat nach vielen Jahren einer rückläufigen Entwicklung der Einwohnerzahlen diesen negativen Trend gebremst: "Zum ersten Mal seit » mehr

Prozess 15.JPG Hof

12.11.2014

Oberfranken

Wollte die Mutter nur ihren Lebensstandard halten?

Im Hofer Babyleichen-Prozess versucht das Landgericht am sechsten Verhandlungstag weiterhin, das familiäre und berufliche Umfeld der Angeklagten Dagmar D. aufzuklären. » mehr

Friedrich Rauer  zum Weihnachtsfest

24.12.2013

FP/NP

Das Weinen verlernt

Schnee und Eisregen haben dieser Tage den Nahen Osten heimgesucht. Am schlimmsten hat der Wintereinbruch die syrischen Flüchtlinge getroffen, die in Hütten und dünnen Zelten fast schutzlos der Kälte u... » mehr

23.07.2013

Oberfranken

Spätes Glück

Der Mythos der goldenen Jugend ist entzaubert: Alte Menschen sind ebenso glücklich und meist wesentlich gelassener, sagen neueste Studien. » mehr

Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten: Dagmar Keis-Lechner erprobt viele Ideen, die eine regionale Versorgung möglich machen.	Foto: Linß

10.07.2012

Region

Wege aus der Energie-Falle

Die Erdöl-Abhängigkeit ist immens und bedroht aus Sicht von Dagmar Keis-Lechner den Lebensstandard. Gemeinsam mit ihrem neuen Initiativkreis kämpft sie im Kulmbacher Land für den Wandel. » mehr

20.12.2010

Region

Der Spielraum für Kommunen ist knapp

Trotz hoher finanzieller Belastung hat die Stadt Schwarzenbach am Wald im Jahr 2010 viel geleistet. Bei der "Lichtersitzung" dankt Bürgermeister Dieter Frank allen für die gute Zusammenarbeit. » mehr

fpnd_Riester_PU_270310

29.03.2010

Oberfranken

„Der Bürger spart für sich selbst“

Herr Riester, inzwischen gibt es Volkshochschulkurse zur Altersvorsorge, Sie selbst schulen Anbieter und Berater zu der nach Ihnen benannten Rente. Warum muss das alles so kompliziert sein? Es ist e... » mehr

fpmt_Suttner_Bernhard-KEB-V

03.02.2009

Region

Wohlstand: Weniger kann mehr sein

Marktredwitz – „Vor 30 Jahren sagte man mir: Nicht so schwarz sehen! Heute höre ich oft: Hast schon recht, aber jetzt ist es zu spät!“ Dies bringe ihn oft zur Verzweiflung, so Bildungsreferent Bernhar... » mehr

vetter_SW_051107

09.05.2008

FP/NP

Reform-Abkehr

Wenn sich die große Koalition mit einer guten Tat schmücken will, dann nutzt sie dafür gerne die so genannte Kernzeit der Beratungen im Bundestag, also die erste Tageshälfte. So ist ihr die gewünschte... » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

10.08.2007

FP/NP

Grundbedürfnis

Niemand wird behaupten wollen, mit „Hartz IV“ könne man einen Lebensstandard aufrecht erhalten, der auch nur annähernd das erfüllt, was die deutsche Gesellschaft in all ihren Schichtungen für sich sel... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".