LEDERHOSEN

Klaus Ebert freut sich auf das Oktoberfest am Samstag, 20. Oktober, ab 19 Uhr in der Teestumm. Foto: Meier

17.10.2018

Rehau

Teestumm läutet die Kneipensaison ein

Am Samstag feiert das Rehauer Kultlokal Oktoberfest. Der Vorstand schätzt, dass es wieder "g'stopft voll" wird. Nächstes Jahr steht ein Jubiläum vor der Tür. » mehr

Bill und Hillary Clinton

06.10.2018

Boulevard

Die Clintons auf der Wiesn

Eine Wahl zu verlieren, kann auch kleine Vorteile haben: Während ihr Kontrahent Donald Trump sich mit den weltpolitischen Fragen befassen muss, kann die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillar... » mehr

05.10.2018

Schlaglichter

Die Clintons auf der Wiesn

Ein Hauch von Staatsbesuch auf der Wiesn: Hillary und Bill Clinton haben das Münchner Oktoberfest besucht. Die Ex-Präsidentschaftskandidatin und der frühere US-Präsident kamen - begleitet von großem P... » mehr

Moderner Landhausstil

10.09.2018

Lifestyle & Mode

Ein modischer Knigge fürs Oktoberfest

Volksfeste in Süddeutschland kommen nicht ohne sie aus: die Tracht. Aber auch auf Oktoberfesten in ganz Deutschland tragen Feiernde Dirndl und Lederhose. Ein Überblick über Dresscodes, Stilfragen und ... » mehr

Die Holländer (von links) Sander Meyerman, Robert Peppelman, Rob Schnurman, Bas Ribbink und Thijs Ellenkamp kommen jedes Jahr nach Kulmbach zum Bierfest. Foto: Chiara Riedel

04.08.2018

Region

600 Kilometer zum Bierfest

Sechs Stunden fahren. Gerne nehmen fünf Holländer jedes Jahr diese Strecke auf sich. Seit dem Jahr 2000 kommen sie gemeinsam zum Kulmbacher Bierfest und übernachten im Hotel Weißes Roß. » mehr

Birgit Jauernig weiß, worauf es bei echten Trachten ankommt. Diese unterscheiden sich deutlich von der heutigen Landhausmode. Foto: Christina Holzinger

31.07.2018

Region

Trachtenstücke dringend gesucht

Trachtenberaterin Birgit Jauernig und Schneidermeisterin Christiana von Roit wollen die Kulmbacher Tracht wiederbeleben. Dafür brauchen sie die Hilfe der Menschen in der Region. » mehr

Christian Drehobel freut sich, Bauamtsleiter Achim Scherm beobachtet mit sachkundigem Blick, Pater Joy wundert sich, was es in Deutschland doch alles gibt, Bürgermeister Ludwig König arbeitet und Architekt Peter Haimerl passt auf, ob er es auch richtig macht. Ingenieur Jürgen Dahmen denkt schon einmal über die Heizung und Feuchtigkeit nach, Judith Kinzl bestätigt das alles mit wohlwollendem Blick und Anna Firak schaut vorerst noch zu. Sie ist noch eine Zeitlang in Mutterschutz. Damit auch andere davon erfahren, dreht ein Team des Bayerischen Fernsehens einen Beitrag für "Unter unserem Himmel". Dass das alles ohne Helm, ohne Krawatte und mit gebrauchten Spaten passiert, ist ebenso unkonventionell wie das Projekt selbst.	Foto: No.

25.07.2018

Region

Spatenstich mit Böllern und Feuerschau

Die Gemeinde Brand in der Oberpfalz beginnt mit dem Projekt "Schlachthaus". Musiker, Schützen und Artisten sorgen für einen stimmungsvollen Auftakt. » mehr

von Thomas Scharnagl

21.07.2018

FP/NP

Tote Lederhose

Wenn Bayern derzeit irgendwo im außerbayerischen Deutschland auf Geschäftsreise unterwegs sind, unterhalten sie sich sicherheitshalber auf Englisch. Denn Hochdeutsch können sie nur so gebrochen, dass ... » mehr

Durstig muss niemand bleiben auf dem Selber Wiesenfest. Bis Montag herrscht Ausnahmezustand auf dem Goldberg.

Aktualisiert am 08.07.2018

Region

Der Goldberg bebt

Es ist soweit: Selb ist wieder im Wiesenfest-Fieber. » mehr

Sicher der Höhepunkt im Selber Kalender: Der Wiesenfestzug am Sonntag und Montag. Foto: Silke Meier/Archiv

03.07.2018

Region

Wenige Tage bis zum Start

Wer in diesen Tagen auf dem Goldberg spazieren geht, kann es schon sehen, ahnen und spüren: Das Wiesenfest-Feeling wird immer intensiver. » mehr

Ein Prosit auf seinen Auftritt am 13. April im Kleinkunst-Brettla in Untersteinach: Helmut A. Binser. Foto: Nadine Lorenz

14.03.2018

Region

Kultur im Quadrat im KKB

Frühlingserwachen auch im Kleinkunst-Brettla in Untersteinach: Helmuth A. Binser und die Raith-Schwestern bieten Humorig-Musikalisches. » mehr

Was gibt's denn heit auf'd Nacht? Heit gibt's a Reh-Ragu: Die Unterbiberger Hofmusik zu Gast beim Forum Naila. Dafür übersetzen sie ihre Moderation sogar ins Türkische. Foto: Harald Dietz

01.10.2017

FP

Karawane in Lederhosen

Barock mit Bayern-Walzer, Jazzposaune mit Alphorn: Die Unterbiberger Hofmusik macht Weltmusik in der Frankenhalle. » mehr

Alles kann, nichts muss

24.08.2017

dpa

Darf ich als Tourist auf dem Oktoberfest Tracht tragen?

Bei der Kleidung auf der Wiesn scheiden sich die Geister: Dirndl, Lederhose oder auch Jeans sind möglich. Aber was trägt der Münchener und was der Tourist? » mehr

Kulmbacher Bierwoche 2017 - Samstag Kulmbach

10.08.2017

Region

Bierwoche mit Folgen: Betrunkener brach Frau den Fuß

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist es während der Kulmbacher Bierwoche zu einem schmerzhaften Zwischenfall für eine 46-jährige Besucherin gekommen. Die Frau musste sich einer Operation unterziehen. » mehr

03.08.2017

Region

Globale Getränkelogistik und ein wenig indischer Muskelkater

Die Volksfestwirte beschäftigen 150 Mitarbeiter. Nicht alle davon sind von Geburt an echte Hofer - in Sachen Einstellung allerdings gibt es da keine Ausnahmen. » mehr

31.07.2017

Region

Kulmbach im siebten Bier-Himmel

Es war als ob die Welt über Kulmbach zusammenbrechen - oder gar der Himmel einstürzen wollte. » mehr

Bunte Hotpants im Lederhosen-Stil sind bei Petra Zager in der Modeboutique "Konfetti" der Renner.

25.07.2017

Region

Stadel-Mode von schrill bis schick

Die Trachten-Trends sind diesmal besonders reich an Variationen. Vor dem Start der Bierwoche statten sich die Kulmbacher mit Dirndl, Westen und heißen Höschen aus. » mehr

Stefan Dettl, der Frontmann von "LaBrassBanda" freut sich schon auf die kommenden Konzerte.

01.07.2017

FP

Interview mit Stefan Dettl von LaBrassBanda: Mit Blasmusik auf Welttournee

"LaBrassBanda" aus Übersee am Chiemsee ist keine gewöhnliche Blaskapelle, ihr Frontmann Stefan Dettl ist ein virtuoser Trompeter. Ein Sonntagsgespräch über Tokio ohne Karaoke, Lederhosen in Nordafrika... » mehr

Andreas Gabalier vor Tourneestart

23.03.2017

FP

Liebeslieder in Lederhosen: Andreas Gabalier startet Tour in Mannheim

Das "Phänomen Gabalier" geht auf Tournee - und ein wenig ist es wie Oktoberfest im März. Doch springt der Funke des Alpenrockers auch über, wenn die Stimmungshits auf Streichinstrumenten gespielt werd... » mehr

Da kämpfte er noch - wenig später musste er raus und ist am Sonntag gesperrt: Kyle Piwowarczyk (Bildmitte). Foto: Mario Wiedel

08.10.2016

FP-Sport

Nur die Fans sind reif für die Oberliga-Spitze

Der VER Selb müht sich zum Sieg. Über 400 Anhänger in Dirndl und Lederhosen sind trotzdem frohen Mutes. Am Sonntag fehlt den Wölfen Stürmer Kyle Piwowarczyk. » mehr

Da kämpfte er noch - wenig später musste er raus und ist am Sonntag gesperrt: Kyle Piwowarczyk (Bildmitte). Foto: Mario Wiedel

07.10.2016

Sport

Nur die Fans sind reif für die Oberliga-Spitze

Der VER Selb müht sich zum Sieg. Über 400 Anhänger in Dirndl und Lederhosen sind trotzdem frohen Mutes. Am Sonntag fehlt den Wölfen Stürmer Kyle Piwowarczyk. » mehr

Das erste Bier aus dem Fass. Der "Anstich" von Bürgermeisterin Carrie Tergin funktioniert allerdings ganz anders als in Deutschland. Foto: vs

04.10.2016

Region

Bieranstich ohne Stich

In Münchbergs Partnerstadt Jefferson City sieht das Oktoberfest anders aus als in Deutschland. Über die Festeröffnung kann sich unsere Autorin vor Ort nur wundern. » mehr

Probestehen für die große Fahrt am 7. Oktober nach Waldkraiburg im Dirndl oder in Lederhosen: die Vertreter der Fanclubs Fanatics, Eisteufel, Fichtelgebirge und Frankenwälder Powerwölfe freuen sich schon auf den Ausflug zum Neuling der Eishockey-Oberliga Süd. Auch die Firma Netzsch macht sich auf den Weg.

26.09.2016

FP-Sport

In Dirndl und Lederhose nach Oberbayern

Die Fanclubs des VER Selb organisieren zum zweiten Auswärtsspiel der neuen Saison am Freitag, 7. Oktober, beim Neuling EHC Waldkraiburg mehrere Fanbusse unter dem Motto "Alle in Tracht nach Waldkraibu... » mehr

Thomas Scharnagl zur Entwicklung im Freistaat

21.06.2016

FP/NP

Die Schere klafft

Die CSU gefällt sich in der Rolle des Fürsprechers des ländlichen Raums, des Anwalts der kleinen Dörfer, des Patrons der Provinz. Sie ist es aber nicht wirklich. » mehr

Manfred (rechts) und Philipp Spörl von der Firma Spörl Kommunikationstechnik spleißen die Glasfasern für die Hausanschlüsse.	Foto: Sandra Hüttner

02.06.2016

Region

Ein Sprung in die Zukunft

Das Staatsbad Bad Steben spielt in puncto Telekommunikation in der Champions League. Der Bürgerverein FAG erhält für sein Engagement viel Lob. » mehr

Ein ganzes Dorf in Partylaune

19.05.2016

Region

Ein ganzes Dorf in Partylaune

Mit einem großen Fest am Selbitzer Anger feiert die Landjugend Weidesgrün ihr 60. Jubiläum. Auftakt ist am Freitagabend mit einem Festumzug. » mehr

Frisch in doppelter Bedeutung war der Auftritt der Crazy Dancers zur Eröffnung des Georgimarktes am Sonntag in Presseck. Fotos: Klaus Klaschka

25.04.2016

Region

Tänzchen im Schneegestöber

Die Pressecker und ihre Gäste trotzen zum Georgimarkt dem Wetter. Ein bisschen Schneefall macht ihnen so schnell nichts aus. » mehr

IMG_0021.JPG Hof

30.07.2015

Region

Die Hofer putzen sich heraus

Dirndl und Lederhosen sind Trumpf auf dem Hofer Volksfest. » mehr

Jährlicher Höhepunkt im Sommerkonzerte-Kalender: Wegen der Umbauarbeiten am Schloss Hofeck hat Viessmann diesmal in die Hofer Bürgergesellschaft eingeladen. Etwa 500 Besucher wollten die "Musikalische Reise durch die Musikgeschichte" mit den Hofer Symphonikern erleben. Foto: Giegold

18.07.2015

Region

Beethovens Beitrag zu "Bonanza"

Ein Open Air im Saal: Auch heuer lädt Viessmann bei freiem Eintritt zum Sommerkonzert der Hofer Symphoniker ein. 500 Besucher fühlen sich bestens unterhalten. » mehr

Prächtige Burschen in der ungewohnten Männerrolle.

11.07.2015

Region

Kinder auf Zeitreise

Seit 40 Jahren besuchen Knirpse den Kindergarten Froschgrün. Eine gute Gelegenheit, sich an alte Lieder zu erinnern und ein kunterbuntes Fest zu feiern. » mehr

Prächtige Burschen in der ungewohnten Männerrolle.

11.07.2015

Region

Kinder auf Zeitreise

Seit 40 Jahren besuchen Knirpse den Kindergarten Froschgrün. Eine gute Gelegenheit, sich an alte Lieder zu erinnern und ein kunterbuntes Fest zu feiern. » mehr

Nächtliche Stunde der Komödianten - die Handwerker-Theatertruppe probt im Wald, und der Geist Puck (Michael Kargus, rechts hinten) schaut zu: Norbert Neugirg, Johann Anzenberger, Paul Kaiser, Norbert Heckner und Philipp    Rudig (von links).	Foto: Luisenburg Festspiele/SFF Fotodesign

29.06.2015

FP

Spiel zwischen Traum und Wirklichkeit

Mit dem "Sommernachtstraum" bereichert Michael Lerchenberg die Jubiläumsspielzeit um eine überaus gelungene Inszenierung. Es gibt viel zu lachen. Das Premierenpublikum feiert Darsteller und Regisseur. » mehr

Die Verkäuferinnen Sabine Henatsch (links) und Ingrid Völkel beraten über die Kollektion an Landhausmode. 	Foto: Giegold

04.04.2015

Region

Trend zur Tracht hält an

Dirndl und Lederhose sind mittlerweile das Standard-Outfit auf vielen Festen. Aber auch Einzelstücke nach historischem Vorbild sind gefragt. » mehr

In den nächsten Leerstand in der Ludwigstraße ist wieder Leben eingezogen: Am Donnerstag haben Norbert Schuler und seine Frau Manuela ihren Trachtenladen "Wolperdingar" eröffnet - samt eigener Trachten-Marke. Und die Nachfrage steigt: Statt 99-Euro-Dirndl gehen heute eher Teile für 300 Euro über den Tisch, sagen Händler. 	Foto: cp

27.03.2015

Region

Schlacht um die Tracht

Der Trend zur Tracht animiert die Händler: Parallel eröffnen zwei Trachtenläden in Hof - jeweils, ohne vom anderen gewusst zu haben. Nun sind alle Beteiligten gespannt, was die Kunden tun - und die Zu... » mehr

Prinzenpaar Anna I. und Maximilian I. beim Einzug in den Narrentempel.

09.02.2015

Region

In Schwarzenbach, do gibt's koa Sünd'

200 Besucher erleben beim "Bottichg'waaf" in Schwarzenbach an der Saale einen vergnüglichen Abend mit Show, Gardetanz und Büttenreden. Das rund vierstündige Programm ließ keine Wünsche offen. » mehr

Gierig hielten die "Waldweiber" dem künftigen Prinzen ihre Füße entgegen. Bei wem wird der Schuh wohl passen? Weitere Bilder finden Sie im Internet unter www.frankenpost.de . 	Foto: Spindler

10.11.2014

Region

Prinzenpaar im Waldweib- und Wanderer-Outfit

Der "Heislaberch" bebt: Die Karnevalsabteilung des TuS Lippertsgrün startet in die Faschingssession. Ein vergnüglicher Abend macht Appetit auf die Prunksitzungen. » mehr

31.07.2014

Region

Randale rund um den Stadel

Schlägereien, ein zerbrochener Krug und 21 ausgehebelte Gullydeckel: Ein heftiger Dienstagabend auf der Bierwoche hält die Polizei und den Sicherheitsdienst stundenlang auf Trab. » mehr

Die vier gestandenen Mannsbilder vom Leupoldsgrüner Viergesang begeisterten in Issigau das Publikum (von links): Jochen Rank, Stefan Dürrschmidt, Christian Wunderlich und Ronald Weber.	Foto: Hüttner

29.07.2014

Region

Deftige Musik aus dem Frankenwald

Das Issigauer Dorffest ist voriges Jahr so gut angekommen, dass es heuer eine Neuauflage gibt. Weder Starkregen noch Temperatursturz können den Feiernden etwas anhaben. » mehr

Dicht gedrängt verfolgten zahlreiche Zuschauer auf dem Marktplatz den Büttnertanz und natürlich auch das Geschehen auf der Rathaustreppe.

28.07.2014

Region

Kulmbacher Bierwoche: Massen strömen in den Stadel

Mit nur einem Schlag hat OB Henry Schramm das erste Fass Festbier angestochen. Hans-Peter Friedrich genießt den Kulmbacher Gerstensaft und verrät, wie man im heißen Stadel nicht schwitzen muss. » mehr

Die neueste Bierfest-Mode ist schrill, die Stadel-Besucherin trägt Hut. Elke Weith von der Modeboutique "Konfetti" hat Hingucker im Angebot. 	Fotos: Linß

21.07.2014

Region

Oben ohne ist im Stadel out

Wenige Tage vor dem Start der Bierwoche suchen die Kulmbacherinnen nach trendigen Accessoires. Angesagt sind in diesem Jahr kunterbunte Hüte und Glitzerschmuck. » mehr

Noch bis Montagabend machen die Bands im Zelt Stimmung. 	Fotos: stn

12.07.2014

Region

Feierlaune ist keine Frage des Alters

Das Gefreeser Wiesenfest läuft gut an. Nach den ersten langen Party-Nächten im Festzelt stehen nun die Umzüge der Vereine und die Aufführungen der Kinder an. » mehr

07.07.2014

Region

Thiersheimer feiern bei Sonne und wenig Regen

Das zweite Bürgerfest lockt die Einheimischen und Gäste. Bürgermeister Bernd Hofmann spendiert ein Feuerwerk. Auch für Kinder ist viel geboten. » mehr

"Kein Plan": Mit oberfränkischer Jugendkultur ins Festwochenende.

28.05.2014

Region

Gern gesehene Gäste aus Oberfranken

Ein ganzer Bus voller Rehauer hat am Wochenende Stadtfest in der polnischen Partnerstadt Oborniki/Slaskie gefeiert. Im Mittelpunkt stehen die Feiern zum zehnjährigen Bestehen der Städtepartnerschaft -... » mehr

Eine Neuheit gibt es am 8. März in Wunsiedel: Zum "Hönickator" können sich die Besucher Leberkäs', der mit einem Schuss Starkbier angereichert ist, schmecken lassen. Unser Bild zeigt (von links): Christoph Purucker, Brauereichef Andreas Purucker, Benny Preiß, Metzger Klaus Reichel und Stefan Pöhlmann. 	Foto: pr.

01.03.2014

Region

Starkbier im Glas und im Leberkäs'

Zum ersten Mal steigt in der Hönicka-Brauereihalle in Wunsiedel ein großes Fest rund um den Doppelbock. Dort spielen Stimmungsmacher aus der Oberpfalz auf. » mehr

Gänsehauterlebnis im Kinosessel: Der Film hat Erinnerung wachgerufen.

02.09.2013

Region

Große Fußball-Emotionen im Kino

Bayern-München-Fans aus der ganzen Region treffen sich in Hof im Kino. » mehr

01.08.2013

Region

In Hofer Tracht gegen den Trend

Zwischen Dirndlträgerinnen mischen sich immer mehr Volksfestbesucher in Hofer Tracht. Bewusst wollen manche so der Oktoberfest-Mode etwas entgegensetzen. » mehr

24.07.2013

FP

Wagnerpose in der Lederhose

Bayreuther Festspiele - auf der Luisenburg? Auch Wunsiedels Naturbühne feiert das 200-jährige Musikgenie: Drei Rezitatoren ziehen seine Opern auf Bairisch durch den Kakao und den Starnberger See. » mehr

Interview: Bürgermeister Horst Penzel

23.07.2013

Region

"Der Festzug war ein echter Hingucker"

Drei Tage lang hat die Gemeinde Zell Wiesenfest gefeiert. Und das bei schönstem Sommerwetter. Bürgermeister Horst Penzel sagt, was ihm in diesem Jahr am besten an dem Traditionsfest gefallen hat. » mehr

Immer gut besucht war am Samstagabend die Tanzfläche im Festzelt auf dem Goldberg. 	Fotos: Florian Miedl

02.07.2013

Region

Rock'n' Roll und Blasmusik zum 40.

Die Egertaler Blaskapelle feiert mit vielen Fans und "Stargästen" Jubiläum. Im Festzelt auf dem Goldberg herrscht schon Wiesenfest-Stimmung. » mehr

Buchautor Waldi Hartmann. 	Foto: asz

24.06.2013

FP

Ulis Lederhose

Kultmoderator" - so nennt er selbst sich auf seiner Website, auf der neuerdings "das Buch" im Vordergrund steht. Denn er hat eins geschrieben, "Dritte Halbzeit" heißt es und ist "eine Bilanz". Damit g... » mehr

23.05.2013

Region

Hof-Kultur in Frankreich

Als Gastgeschenke gibt's Tragerl mit Hofer Bier, Lederhosen sind Pflicht mindestens zur Abschluss-Gala und zum Wochenmarkt am Pfingstsonntag tauschen die Franzosen gern mal das Baguette gegen ein Paar... » mehr

Die "Troglauer Buam" lockten wieder zahlreiche Mädels und Burschen in Dirndl und Lederhosen ins Lorenzreuther Festzelt. 	Foto: Florian Miedl.

21.05.2013

Region

Heiße Fete in Lederhosen

Hunderte Fans kommen zum Auftritt der "Troglauer Buam". Beim Brückenfest geht in Lorenzreuth vier Tage lang die Post ab. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".