LEHRERINNEN UND LEHRER

07.12.2018

Schlaglichter

Wirtschaftskrise in Tunesien: Tausende Lehrer protestieren

Bei Demonstrationen in verschiedenen Städten Tunesiens haben Tausende Lehrer höhere Gehälter gefordert. Sie folgten damit einer Reihe von Demonstrationen in den vergangenen Wochen gegen die Sparpoliti... » mehr

06.12.2018

Bayern

Brennofen falsch benutzt: 15 Schüler und ein Lehrer verletzt

Weil ein Brennofen für Ton wohl falsch bedient worden ist und stark rauchte, wurden 15 Schüler und ein Lehrer in Unterfranken verletzt. Vier der Kinder mussten ins Krankenhaus gebracht werden. » mehr

Dane Best

06.12.2018

Boulevard

Nach fast 100 Jahren: Schüler kippt Schneeball-Wurfverbot

Kinder in der US-Gemeinde Severance haben über Generationen hinweg gegen ein Verbot verstoßen, immer im Winter: Bislang untersagte dort eine Gemeindeverordnung das Werfen von Schneebällen. Dann machte... » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Lehrerin enttarnt Weihnachtsmann vor Erstklässlern als Lüge

Eine Lehrerin in den USA hat den Weihnachtsmann vor einer Gruppe Erstklässler als Lüge enttarnt und darf deshalb nicht mehr an der Schule unterrichten. Berichten zufolge war die Lehrerin an der Grunds... » mehr

Laura Winterling hat von Trebgast aus den Weltraum "erobert".

05.12.2018

Oberfranken

Lehrerin für große Kinder mit großen Träumen

Laura Winterling hat zehn Jahre lang Europas Astronauten trainiert. Jetzt reist die aus Trebgast stammende Physikerin um die Welt und teilt ihre Leidenschaft fürs All mit jungen Leuten. » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Prozess: Lehrer soll gegen Schülerinnen handgreiflich geworden sein

An einer Berufsschule in Hessen soll ein Lehrer gegen zwei Schülerinnen handgreiflich geworden sein. Wegen des Vorwurfs der Körperverletzung steht der Mann heute in Bad Homburg vor dem Amtsgericht. » mehr

Immer wieder füllten die Streudienste Salz nach, um die Straßen eisfrei zu halten. Fotos: Florian Miedl

30.11.2018

Fichtelgebirge

Eis-Chaos legt Landkreis lahm

Dutzende Unfälle, leere Klassenzimmer, gestresste Streuwagenfahrer. Vor allem in Selb gibt es zudem viele enttäuschte Gesichter. » mehr

28.11.2018

Region

Dorles Hüte bei Rosenthal

"Alles unter einem Hut" heißt es von Samstag, 1. Dezember, an im Rosenthal-Outlet-Center in Selb. » mehr

Brand in Fürther Schule

27.11.2018

Deutschland & Welt

Viele Verletzte bei Brand in Fürther Schule

An einer Schule in Franken brennt es, ein Containergebäude mit etwa 120 Menschen wird geräumt - zahlreiche Schüler und Lehrer erleiden Rauchvergiftungen. Die Retter sind mit einem Großaufgebot im Eins... » mehr

Den WGK-Kulturpreis überreichte Vorsitzender Ralf Hartnack an den Leiter der Städtischen Musikschule, Harald Streit. Unser Bild zeigt (von links) Landtagsabgeordneten Rainer Ludwig, den Kulmbacher Ehrenbürger Hans Albert Ruckdeschel mit Ehefrau Margit, Landrat Klaus Peter Söllner, den zuständigen Verwaltungsrat für die Musikschule, dritten Bürgermeister Frank Wilzok, Dr. Ralf Hartnack, Harald Streit und Oberbürgermeister Henry Schramm. Foto: Rainer Unger

26.11.2018

Region

Talentschmiede und Schule fürs Leben

Die WGK zeichnet die Städtische Musikschule mit ihrem Kulturpreis aus. » mehr

Freudiges Wiedersehen beim Herbstball in Selb

25.11.2018

Region

Freudiges Wiedersehen beim Herbstball in Selb

Viele Emotionen sind bei einem Schulball im Spiel: Ehemalige treffen Freunde und Lehrer von früher, Frischverliebte kommen sich näher und Tanzwütige schwofen sportlich über das Parkett. Es wird gefeie... » mehr

Wie Schulen sich das digitale Zeitalter zunutze machen können, darum ging es an der Gutenbergschule in Rehau. Landrat Dr. Oliver Bär (rechts) gehörte zu den interessierten Gästen.

22.11.2018

Region

Wie sieht die Schule der Zukunft aus?

Zum "Tag des digitalen Klassenzimmers" steht diese Frage an der Rehauer Gutenbergschule im Raum. Schüler sollen nicht nur digital konsumieren, sondern auch lernen. » mehr

Die Kalendermacher: Die Lehrer Sebastian Nolda, Maria Sertl, Schulleiter Schulleiter Stefan Niedermeier und die Schüler des Bibliotheksteams Konstantin Grundl, David Schöllhammer, Leonid Bragin und Paul Bönisch.	Foto: pr.

22.11.2018

Region

100 Jahre Schulgeschichte auf zwölf Kalenderseiten

Im kommenden Jahr feiert das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) Marktredwitz sein 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass präsentierte die Schule nun einen Kalender für das Jahr 2019, der 100 Jahre Schulgesch... » mehr

Medienberater Andy Lüdemann erklärt den Teilnehmern, was Medienkompetenz in der Praxis konkret bedeutet.

Aktualisiert am 22.11.2018

Region

Lehrer bilden sich in der Frankenpost fort

Der Einsatz von digitalen Medien im Unterricht spielt eine immer wichtigere Rolle. Es mangelt an Weiterbildung und Ausstattung. Unser Medientag gab Impulse. » mehr

20.11.2018

Region

Hofer Lehrer qualifizieren sich für Mint-Gipfel in Portugal

Die beiden Lehrer Christoph Selbmann und Bastian Schatz vom Schiller-Gymnasium Hof haben sich ein Ticket für das Europäische Science on Stage Festival in Cascais 2019 gesichert. Zusammen mit neun ande... » mehr

Han’s Klaffl, Musiklehrer, Kontrabassspieler und Kabarettist, sorgte unter anderem in der Hofer Bürgergesellschaft mit seinem "Frontalunterricht" für Lachtränen. Foto: Frank Mertel

16.11.2018

FP

Note Eins für den Lehrmeister der Satire

Kabarettist und Pädagoge Han’s Klaffl treibt es in der BG Hof auf die Spitze. Seine Berufskollegen feiern ihn frenetisch. » mehr

15.11.2018

Region

Schüler aus Pergine besuchen Marktredwitz

Eine Woche lang haben 19 Schüler aus Pergine in Italien mit ihren Lehrern Robert Schöfberger und Marisa Piffer Marktredwitz und das Fichtelgebirge erkundet. » mehr

Schulamtsdirektor Günter Tauber führte Nadine Schöffel in ihr Amt als neue Konrektorin der Kirchenlamitzer Schule ein. Foto: Willi Fischer

09.11.2018

Fichtelgebirge

Neue Konrektorin an Kirchenlamitzer Schule

Eine Niederlamitzerin steht ab sofort dem Rektor zur Seite. Schüler und Lehrer begrüßen Nadine Schöffel bei einer kleinen Feierstunde. » mehr

Peter Maffay

06.11.2018

Deutschland & Welt

Peter Maffay ist noch einmal Vater geworden

Der 69-jährige Musiker hat zusammen mit seiner weitaus jüngeren Partnerin ein Kind bekommen. Es ist ein Mädchen. » mehr

Vincent Gross

07.11.2018

FP

Publikumsnaher Newcomer

Der Schweizer Newcomer Vincent Gross kommt nach Deutschland. Und Han’s Klaffl gastiert in Hof. » mehr

30.10.2018

Region

Lehrer leisten viele Überstunden

Auch in der Berufsschule Marktredwitz-Wunsiedel fehlen Pädagogen. Unterricht fällt deshalb aber so gut wie nie aus. » mehr

26.10.2018

Schule & Studium

Schulen ans Netz

Alle reden über die Digitalisierungsoffensive. Doch was steckt drin im Digitalpaket? Und vor allem: Wann wird es umgesetzt? » mehr

Personalchefin Martina Winterwerber lässt sich von einem Schüler das Übungs-Unternehmen erklären. Foto: M. Bäu.

24.10.2018

Fichtelgebirge

Schüler nach dem Geschmack der Betriebe

Einerseits gibt es immer weniger Lehrlinge, andererseits sollen die verbliebenen immer mehr können. Die Wirtschaftsschule in Wunsiedel will dieses Dilemma lösen. » mehr

23.10.2018

Deutschland & Welt

Brandenburger AfD-Fraktion startet umstrittenes Lehrerportal

Die AfD-Fraktion im Brandenburger Landtag hat ihr umstrittenes Internetportal, auf dem Schüler politische Äußerungen ihrer Lehrer melden können, freigeschaltet. Dort sollen Eltern und Schüler mitteile... » mehr

Fingerbreit oder doch Scheckkartenbreit? Sabrina Schott (links) und Nadine Ruppert decken die Tische nach Lehrbuch. Fotos: cs

22.10.2018

Region

Das bisschen Haushalt - von wegen!

Putzen, waschen, kochen und Kinder versorgen: Der Beruf hat's in sich. In Münchberg lernen Frauen aus dem Landkreis, einen Haushalt zu führen - ein Wissen, das Wege öffnet. » mehr

21.10.2018

Deutschland & Welt

Macron erschüttert von Bedrohung einer Lehrerin

Dass ein Oberschüler eine Lehrerin in einer Pariser Vorstadt mit einer nachgemachten Waffe bedroht hat, sorgt bis in die französische Staatsspitze für Empörung. Es sei nicht hinnehmbar, einen Lehrer z... » mehr

Wer sie nicht kennt, hat oftmals Mühe, sie auseinander zu halten: Susanne Bickel (links) und Sabine Seber – in Marktredwitz und der Region bestens als die Bickel-Zwillinge bekannt. Schon als kleine Mädchen waren die zweieiigen Zwillinge kaum auseinander zu halten: Sabine (links) und Susanne an Weihnachten. Fotos: pr/Peggy Biczysko

19.10.2018

Region

Ein Leben lang unzertrennlich

Die Bickel-Zwillinge Sabine und Susanne arbeiten und leben gemeinsam. Ohne die andere möchte keine sein. Mit ihren Männern leben die beiden harmonisch unter einem Dach. » mehr

19.10.2018

Deutschland & Welt

Taliban wollen zu Wahlen in Afghanistan Straßen sperren

Die radikalislamischen Taliban wollen am Tag der Parlamentswahlen größere und kleinere Straßen in ganz Afghanistan sperren. Das teilten die Extremisten in einer Erklärung mit. » mehr

In einheitlichen T-Shirts präsentierten sich die Mitglieder der Schüler-Firma „MiLaCu“ in der ersten Hauptversammlung ihres Unternehmens. Finanzielle Unterstützung gab es vom Landkreis und der Sparkasse Kulmbach. Unser Bild zeigt in der Bildmitte (von links) Sonja Schlund von der Sparkasse, die an Schulleiterin Monika Hild einen Scheck überreichte, weiter der Vorsitzende des Förderer-Verbandes, Franz Uome, Landrat Klaus Peter Söllner und die Vorstandsvorsitzende des neuen Unternehmens, Pia Mandlmeier.

18.10.2018

Region

"MiLaCu" auf Erfolgskurs

Kulmbacher Realschüler machen erste Gehversuche als Unternehmer. Ihre Firma "Mission Laser Cut" setzt auf innovative Laser, die der Kreativität freien Lauf lassen. » mehr

Die Arbeiten an der Konradsreuther Schule sind im vollen Gange. Foto: Engel

17.10.2018

Region

Asbest belastet die Grundschul-Sanierung

Kommt es nun doch zur Container-Lösung? Das will der Gemeinderat nach Gesprächen mit den Lehrern entscheiden. Teurer wird es ohnehin. » mehr

Kathrin Ranninger (rechts) demonstrierte, was alles beim Melken zu beachten ist.	Foto: Werner Reißaus

18.10.2018

Region

Einmal Bauer spielen

Auch Lehrer können noch viel lernen - zum Beispiel in der Landwirtschaft. Deshalb haben Pädagogen aus ganz Oberfranken jetzt den "Laitscher Hof" besucht. » mehr

Lehrer Jürgen Feulner (links im weißen Hemd) stellte den Sponsoren am Dienstag den Baumforscherpfad vor. Fotos: Gabriele Fölsche

17.10.2018

Region

Auf Tuchfühlung mit der Natur

Die Carl-von-Linde-Realschule hat jetzt einen Baumforscherpfad. Dort können die Schüler einfach per Handy ihr Biologie-Wissen vertiefen. » mehr

Amoklauf in Winnenden

17.10.2018

Topthemen

Schüler als Amokläufer

Der Angriff in einer Schule auf der Krim mit mehr als einem Dutzend Toten erinnert an ähnlich schockierende Taten von Schülern: » mehr

Gab am OHG in Marktredwitz Einblick in das Leben eines Diplomaten: Stephen F. Ibelli, Konsul für öffentliche Angelegenheiten. Foto: pr.

17.10.2018

Region

Diplomat beweist Fingerspitzengefühl

Stephen Ibelli aus dem Generalkonsulat der USA in München spricht vor Marktredwitzer Gymnasiasten. Es geht um Politik, Sport und eine Maus. » mehr

Sie kümmern sich künftig um die Präventionsarbeit in den Schulen (von links): Jugendamtsleiterin Sandra Wurzel mit den Pädagogen Sebastian Thoma, Jasmin Maier und Chris Huber sowie Teamleiterin Katleen Rödel. Foto: pr.

12.10.2018

Fichtelgebirge

Lehrer bekommen Unterstützung

Ein neues Pädagogen-Team soll den Verantwortlichen in den Grundschulen helfen. Sie arbeiten vor allem im Bereich der Prävention. » mehr

Eine Lehrerin schreibt an die Tafel

11.10.2018

Oberfranken

Für freien Tag - Schüler kündigt Amokalarm an

Er wollte sich und seinen Klassenkameraden einen freien Tag bescheren - doch der Scherz ging nach hinten los. » mehr

Kinder pflanzen Apfelbaum im Vorgarten der Schule

11.10.2018

Region

Kinder pflanzen Apfelbaum im Vorgarten der Schule

Wie in jedem Herbst haben die Kinder der ersten und zweiten Klassen der Dr.-Franz-Bogner-Grundschule Selb auch heuer mit ihren Lehrkräften den Tag des Apfels gefeiert. Dabei ist es bereits zur Traditi... » mehr

Das Team für erfolgreiche Fahrradausbildung an den Schulen: (von links) Eva Schuberth (GS Helmbrechts), Carolin Krauß (GS Weißdorf/Sparneck), Walter Rausch, Vorsitzender der Gebietsverkehrswacht Münchberg, Susanne Feldmann (GS Münchberg), Verkehrserzieher Günter Schübel, Angelika Engelhardt, Fachberaterin Verkehrserziehung an Schulen, Sabine Wohlrab (GS Stammbach), Mattias Münchberger, stellvertretender Inspektionsleiter der Polizei Münchberg, Susanne Bächer (GS Zell), Verkehrserzieher Frank Schmidt, Bernd Rieger und Ulrich Schneider von der Sparkasse Hochfranken. Foto: Helmut Engel

01.10.2018

Region

Mit viel Einsatz für einen sicheren Schulweg

Gebietsverkehrswacht, Polizei, Grundschulen und Sponsoren sorgen sich um die Sicherheit der Kinder im Verkehr. Ausgerechnet Eltern können dabei ein Risiko darstellen. » mehr

Schulleiter Joachim Zembsch und die stellvertretende Schulleiterin Gabriele Neumüller-Wölfl (von links) freuen sich über die neuen Lehrkräfte (von links): Sabrina Schmid, Dr.

24.09.2018

Region

Drei neue Lehrer am Lugy

An neue Gesichter dürfen sich die Schüler am Luisenburg-Gymnasium gewöhnen. » mehr

Verstärkung für das Walter-Gropius-Gymnasium

24.09.2018

Region

Verstärkung für das Walter-Gropius-Gymnasium

Mit 14 neuen Lehrerinnen und Lehrern startet das Walter-Gropius-Gymnasium (WGG) in Selb in das neue Schuljahr. » mehr

Til Schweiger

23.09.2018

Deutschland & Welt

Til Schweiger: Medizinstudium war «aussichtslos»

Die Pfade des Lebens sind manchmal verschlungen: Eigentlich wollte Til Schweiger Lehrer werden, begann dann aber ein Medzinstudium, um schließlich ein erfolgreicher Filmemacher zu werden. » mehr

Schulleiter Udo Schönberger an seinem Arbeitsplatz in Schwarzenbach an der Saale.	Foto: Wilfert

21.09.2018

Region

Der doppelte Schulleiter

Rektor wollen immer weniger Lehrer werden. Das Gehalt steigt kaum, dafür die Aufgaben und die Probleme. Udo Schönberger kennt das - und will es trotzdem nicht anders. » mehr

Einen regen Informationsaustausch gab es beim Treffen von Vertretern der SPD-Kreistagsfraktionen aus Bayreuth, Wunsiedel und Kulmbach. Unser Foto zeigt Landtagsvizepräsidentin Inge Aures (Bildmitte), den stellvertretenden Vorsitzenden Kulmbach, Roland Wolfrum (links daneben), den stellvertretenden Vorsitzenden Bayreuth, Karl Lothes (rechts neben Inge Aures) und den Vorsitzenden aus Wunsiedel, Jörg Nürnberger (ganz rechts) mit weiteren Kreistagsmitgliedern.

19.09.2018

Region

Der Campus Kulmbach wirkt in die Region

Die SPD-Kreistagsfraktionen aus Bayreuth, Wunsiedel und Kulmbach arbeiten zusammen. Bei einem Treffen ging es um Themen vom VGN bis zu Starkstromtrassen. » mehr

Interview: Autor Bernd Schinner

17.09.2018

Fichtelgebirge

"Vieles hier ist einzigartig"

Bernd Schinner zeigt das Fichtelgebirge als Region mit 111 einzigartigen Orten. Mit dem Buch will der in München lebende Autor und Lehrer für seine ehemalige Heimat werben. » mehr

Aktionskünstlerin Edina Thern (Zweite von rechts) und ihre Helferinnen hüllen Udo Rödel in ein orangefarbenes Gewand.	Foto: lk

13.09.2018

Region

Eine Wiese für Udo Rödels Werke

Am Feuerbächlein haben einige Kunstwerke ein neues Zuhause gefunden. Mit einem Fest stellt der Künstler sein "letztes großes Projekt" vor. » mehr

Vorstellung OECD-Bericht 2018

11.09.2018

dpa

Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Fortschritte bei frühkindlicher Bildung, exzellente Berufschancen durch höhere Abschlüsse - Deutschland steht bei der Bildung gut da. Aber viele bleiben auch abgehängt. » mehr

Auf dem Weg zur Schule

11.09.2018

dpa

Zusatzversicherungen für Schüler sind überflüssig

Sollten Eltern die von einigen Lehrern empfohlenen Zusatzversicherungen für Schüler abschließen? Eher nicht, meinen die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und der Bund der Versicherten. Was sind di... » mehr

Kind im Unterricht

11.09.2018

dpa

Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Fortschritte bei frühkindlicher Bildung, exzellente Berufschancen durch höhere Abschlüsse - Deutschland steht bei der Bildung gut da. Aber viele bleiben auch abgehängt. » mehr

Schülerin

11.09.2018

Deutschland & Welt

Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Fortschritte bei frühkindlicher Bildung, exzellente Berufschancen durch höhere Abschlüsse - Deutschland steht bei der Bildung gut da. Aber viele bleiben auch abgehängt. » mehr

Sie wollen die Montessori-Schule in Arzberg wieder in ein ruhiges Fahrwasser lenken und erfolgreich weiterführen (von links): Manuela Pohl-Pößnecker, Fachlehrerin Sieglinde Schmalfuß, Beisitzer Dominik Tröger, Vorsitzende Martina Spichtinger, Kassier Thomas Pößnecker, Beisitzerin Tanja Döbereiner, Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich, Schulamtsdirektor Günter Tauber und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: Christl Schemm

04.09.2018

Region

Neuer Schwung für Montessori-Schule

Nach schweren Vorwürfen und heftigen Turbulenzen kümmert sich ein neues Team um den Fortbestand der Einrichtung in Arzberg. Dafür arbeiten Vorstand, Schulamt und Politik zusammen. » mehr

Jan Kammann

03.09.2018

Reisetourismus

Lehrer besucht Heimatländer seiner Schüler

30 Schüler, 22 Nationen, 14 Länder und ein Lehrer - das sind die Zutaten für einen außergewöhnlichen Reisebericht des Hamburger Lehrers Jan Kammann. Er hat die Heimatländer seiner Schüler besucht. Von... » mehr

Im Unterricht dürfen Schüler mit ihrem Smartphone recherchieren, wenn es der Lehrer erlaubt. Foto: Jens Kalaene/dpa

01.09.2018

Oberfranken

Handy-Versuch an Bayerns Schulen startet

Frankreich hat das Smartphone aus Schulen verbannt, in Bayern gilt noch ein privates Nutzungsverbot. Für Experten überwiegen die Vorteile der Technik. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".