Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LEHRERINNEN UND LEHRER

Corona und Schulen

vor 3 Minuten

Brennpunkte

Lüften und Digitales - Schulgipfel berät über Corona-Lage

Die Corona-Zahlen steigen an. Auch Schulen wurden wegen Ansteckungsfällen schon wieder geschlossen. Vor einem Treffen zur Lage der Schulen im Kanzleramt betonen aber alle Beteiligten: Flächendeckende ... » mehr

Ein Klassenzimmer der Staatlichen Wirtschaftsschule Coburg bleibt zwei Wochen lang verwaist, denn ein Schüler ist mit Corona infiziert. Foto: Archiv

vor 5 Stunden

FP

Mehr als 8800 Schüler in Bayern wegen Corona in Quarantäne

Die steigenden Corona-Fallzahlen machen sich auch bei den Schulen bemerkbar. Mehr als 8800 Schüler und 771 Lehrer befänden sich derzeit in Quarantäne, teilte das Bayerische Kultusministerium am Montag... » mehr

Interview: mit Ingrid Schrader, Intendantin und Geschäftsführerin der Hofer Symphoniker (links), und Gabriele Jahn, Verwaltungsleiterin der Musikschule

vor 22 Stunden

Hof

"Die Not hat erfinderisch gemacht"

Wie viele andere Kulturschaffende haben auch die Hofer Symphoniker und die dazugehörige Musikschule unter dem Lockdown und Corona gelitten. Nun geht es weiter. » mehr

Corona-Testzentrum

vor 23 Stunden

Fichtelgebirge

Weitere fünf Corona-Fälle am Wochenende

Das Coronavirus breitet sich im Landkreis Wunsiedel weiter aus. Das Landratsamt hat am Wochenende fünf weitere Neuinfektionen gemeldet. » mehr

Ein Klassenzimmer der Staatlichen Wirtschaftsschule Coburg bleibt zwei Wochen lang verwaist, denn ein Schüler ist mit Corona infiziert. Foto: Archiv

18.09.2020

Hof

Hof: Zwei Schulklassen und eine Kindergartengruppe in Quarantäne

Wie die Gesundheitsbehörde des Landkreises und der Stadt Hof am Freitagabend mitteilt, sind zwei weitere Schüler sowie ein Kindergartenkind positiv auf das Coronavirus getestet worden. » mehr

Viele haben gehofft, dass Bilder von verwaisten Klassenzimmern der Vergangenheit angehören. Doch es kam anders - auch in Kulmbach stehen derzeit aufgrund der Corona-Krise fünf Räume leer. Foto: Feliphe Schiarolli

18.09.2020

Kulmbach

Die Schule und das Virus

Viel wurde in den vergangenen Tagen über steigende Infektionszahlen in Kulmbach berichtet, wenig über die Folgen. Dabei gibt es viel zu verlieren. Gedanken über die Schule in der Pandemie. » mehr

Vorlesung

18.09.2020

Bayern

Grüne wollen Präsenzvorlesungen für Studienanfänger

Ein Ende der Corona-Beschränkungen ist noch immer nicht absehbar. Für die Grünen muss das weitere Leben mit der Pandemie daher klar geregelt werden - und teilweise auch anders als bisher. » mehr

Michael Piazolo

18.09.2020

Bayern

Generelle Maskenpflicht im Unterricht läuft aus

Auch wenn sich die bayerischen Schüler vorbildlich daran gehalten haben: Sie werden die Maskenpflicht im Unterricht wohl kaum vermissen. Die allgemeine Vorschrift läuft nun nach den ersten beiden Schu... » mehr

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler)

18.09.2020

Bayern

Zwei Wochen Schule: Kultusminister Piazolo zieht Bilanz

Es ist ein ganz besonderes Schuljahr, das betonen alle Verantwortlichen immer wieder unisono. Am augenfälligsten: Erstmals müssen alle Schüler ab der fünften Jahrgangsstufe auch im Unterricht Masken t... » mehr

Schule in Corona-Zeiten

18.09.2020

Brennpunkte

Neues Schuljahr - erste Zwischenbilanz durchwachsen

Rund 11 Millionen Schüler sind zurück in den Klassenzimmern. Das neue Schuljahr läuft in allen Bundesländern - und bisher insgesamt relativ reibungslos. Lehrervertreter bleiben aber skeptisch, ob der ... » mehr

Corona-Tests

17.09.2020

Oberfranken

Landkreis Kulmbach: Inzidenz-Wert liegt knapp über 50

Am Donnerstag sind im Landkreis Kulmbach drei weitere positive Corona-Fälle bestätigt worden. Jetzt ist auch eine Grundschulklasse in Mainleus betroffen. » mehr

Auf einer Richterbank liegt ein Richterhammer

17.09.2020

Region

Gericht: Attest gegen Maskenpflicht nur mit Diagnose

Ein simpler Satz ohne jegliche Diagnose auf einem ärztlichen Attest reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche von der Maskenpflicht in den Schulen zu befreien. Das hat nun ein Gericht entschieden. E... » mehr

Auch für die Klasse 6b der Schule Am Pulverrasen in Meiningen hat die Schulen am Montag erstmals seit der Corona-Pandemie wieder im Regelbetrieb begonnen. In der ersten Stunde weisen ihre Klassenleiterin Beate Walther und ihr Stellvertreter Mike Fröhlich (hinten) sie auf die Corona-Regeln hin. Foto: Markus Kilian

16.09.2020

Region

Corona-Fall am Selber Gymnasium

Nachdem es bereits einen bestätigten Fall in der Selber Realschule gibt, meldet das Landratsamt eine weitere Infektion am Walter-Gropius-Gymnasium. » mehr

Homeschooling ist in Corona-Zeiten eine Herausforderung für viele Familien. Foto: kaliantye /AdobeStock

16.09.2020

Region

In der Zwickmühle

Die Corona-Fälle in zwei Grundschulen und einer Kita in der Region sorgen für mächtig Wirbel. Nicht auf alles gibt es die einfache Antwort. » mehr

Der Unterricht fällt für die 118 Realschüler, die derzeit in Quarantäne sind und nicht zur Schule können, nicht aus. Sie werden online unterrichtet. Foto: Stefan Puchner/dpa

16.09.2020

Region

Klassen in Quarantäne - Improvisation ist gerade gefragt

Nicht nur etliche Klassen, auch zahlreiche Lehrer sind im Landkreis nach dem massiven Corona-Ausbruch in Quarantäne. Vertreter im Unterricht werden gebraucht. Kollegen packen mit an. » mehr

Schulleiter Oliver Brandt begrüßt die neuen Lehrkräfte und die Studienreferendare an der Fichtelgebirgsrealschule Marktredwitz: dritte Reihe stehend Julian Scherer, Marion Knodt, Alexander Lohner, Thomas Schmid, Anna-Lena Schilling; zweite Reihe sitzend Alina Steer, Christine Sperl, Tobias Hoffmann, Schulleiter Oliver Brandt; erste Reihe sitzend Verena Heber, Valeria Cipes, Manuela Däubner (jeweils von links). Foto: pr.

15.09.2020

Region

Zwölf neue Lehrkräfte an der Realschule

Hochmotiviert und mit personeller Verstärkung startet die Fichtelgebirgsrealschule Marktredwitz in das neue Schuljahr. Junge Lehrer bereiten sich dort auf ihr Examen vor. » mehr

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler)

15.09.2020

Region

Piazolo: Keine Verlängerung der Maskenpflicht im Unterricht geplant

Eine Verlängerung der Maskenpflicht im Unterricht an Bayerns Schulen ist nach den Worten von Kultusminister Michael Piazolo derzeit nicht geplant. » mehr

14.09.2020

Region

Schüler warten auf Testergebnisse

Nachdem am Samstag bekannt geworden war, dass sich eine Erstklässlerin der Gutenberg-Schule in Rehau mit dem Corona-Virus angesteckt hat, warten die 17 Mitschüler und die Klassenleiterin noch auf ihre... » mehr

Michael Piazolo (Freie Wähler), Kultusminister von Bayern

14.09.2020

Region

Zahl der coronainfizierten Schüler in Bayern verdoppelt

Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Schüler hat sich in Bayern übers Wochenende mehr als verdoppelt. Das Kultusministerium in München sprach am Montag von 135 infizierten Kindern und J... » mehr

Mediathek für Lehrer und Schüler

14.09.2020

dpa

Neue Mediathek für Schulmaterialien gestartet

Passendes Lernmaterial im Internet zu finden, ist mitunter ganz schön müßig. Das neue Portal MUNDO soll es Lehrern, Eltern und Schülern einfacher machen. Bereit steht eine große Auswahl an unterschied... » mehr

Digitale Schule

14.09.2020

Deutschland & Welt

Umfrage: Schulen schlecht vorbereitet auf neue Schließungen

In ganz Deutschland sind die Sommerferien jetzt vorbei. Wären die Schulen eigentlich diesmal besser vorbereitet auf coronabedingte Schließungen? Der Glaube daran ist einer Umfrage zufolge nicht besond... » mehr

18 Erstklässler und eine Lehrerin der Grund- und Mittelschule Gutenberg in Rehau sind seit Samstag in Quarantäne. Auch an zwei Kulmbacher Schulen mussten Klassen wegen Corona nach Hause geschickt werden: eine 13. Klasse der FOS/BOS und eine 8. Klasse der Carl-von-Linde-Realschule .	Foto: Uwe von Dorn

13.09.2020

Region

Erstklässlerin der Rehauer Gutenbergschule an Corona erkrankt

Ein Mädchen, das die Gutenberg-Grundschule besucht, ist positiv auf das Virus getestet worden. Zusammen mit 17 Mitschülern und einer Lehrkraft muss es nun in Quarantäne. » mehr

Seit Freitag befindet sich eine der achten Klassen der Kulmbacher Carl-von-Linde-Realschule in Quarantäne. Auch zwei Lehrkräfte müssen in den kommenden Tagen zu Hause bleiben, nachdem bei einem Schüler eine Corona-Infektion festgestellt worden war. Foto: Gabriele Fölsche

Aktualisiert am 11.09.2020

Oberfranken

Realschule schickt 8. Klasse in Quarantäne

Das Schuljahr ist noch nicht einmal eine Woche alt, da sind bereits an zwei Schulen in Kulmbach Klassen durch Corona-Fälle betroffen. Die Behörden mahnen zur Vorsicht. » mehr

Das Gruppenfoto des neuen Kurses, der Anfang des Monats in die generalistische Pflegeausbildung startete. Die Geschäftsführung, Mitarbeiter der Pflegedirektion, Lehrkräfte und Praxisanleiter sowie der Betriebsrat wünschten eine erfolgreiche Ausbildung. Foto: Klinikum Fichtelgebirge

11.09.2020

Region

Neue Ausbildung am Klinikum Marktredwitz

Die ersten Schüler starten in die generalistische Pflegeausbildung am Klinikum Fichtelgebirge. Es ist der erste Kurs mit völlig neuem Lehrplan. » mehr

Die Mund-Nase-Maske gehört, wie hier im Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium in Kulmbach, für die ersten neun Tage zum Alltag. Trotz anderer Befürchtungen verlief der Schulstart bislang aber ohne Probleme wegen der Maskenpflicht. Foto: Christian Weidinger

11.09.2020

Region

Gelungener Start mit Maske

Die Befürchtungen waren groß vor dem Start ins neue Schuljahr. Masken und Mindestabstand im Unterricht - kann das funktionieren? Die Erfahrungen aus der ersten Schulwoche mit Maske. » mehr

Neue Lehrer für die Schüler im Landkreis Kulmbach hat Schulamtsleiter Michael Hack vereidigt.	Foto: Schulamt Kulmbach

11.09.2020

Region

Kleine Zuckertüten für junge Lehrer

Neue Pädagogen tun im Landkreis Kulmbach ihren Dienst. Vor dem Start hat sie Schulamtsleiter Michael Hack vereidigt. » mehr

Die neuen Kollegen an der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb (obere Reihe, von links): Maria Golbs, Heidi Vates, Bettina Rögner, Sophie Wirth und Heidi Wagner; mittlere Reihe (von links): Björn Böhringer, Manuela Rahm, Katharina Strahberger und Johanna Schraml; untere Reihe (von links): Thomas Birner, Carsten Kunstmann und Wilhelm Haas. Foto: Mittelschule

10.09.2020

Region

Zwölf "Neue" an der Mittelschule

Die Leitung der Dr.-Franz- Bogner-Mittelschule freut sich über Verstärkung. Sie wünscht den Kollegen vor allem Freude am Beruf. » mehr

Wenn die Buschklopfer Gedichte und Geschichten der "Alten Kulmbacher" lesen, ist der Platz zwischen dem Burggut und dem Martin-Luther-Haus stets gut besucht. Unser Bild zeigt (von links) Günter und Bärbl Zeller, Johannes und Cosima Asen und Frank Walther. Foto: Rainer Unger

10.09.2020

Region

Von alten Weisheiten, Schmonzetten und Marotten

Im Burggut haben die Theatermacher der Buschklopfer wieder Geschichten von alten Kulmbachern zum Besten gegeben. Sehr zum Amüsement ihres Publikums. » mehr

Gleich am zweiten Schultag war für eine 13. Klasse der FOS/BOS in Kulmbach der Unterricht zumindest vorerst schon wieder zu Ende, nachdem eine Lehrerin positiv auf Covid 19 getestet worden war. Foto: Gabriele Fölsche

09.09.2020

Region

Kulmbach: Lehrerin positiv getestet

Die Bestätigung der Corona-Infektion kam am Mittwochmorgen. Da hatte die Lehrkraft an der Kulmbacher FOS/BOS aber bereits den zweiten Tag ihre Schüler unterrichtet. » mehr

Coronavirus - Geschlossene Schule

09.09.2020

Region

Lehrerin positiv getestet: 13. Klasse heimgeschickt

Vorsichtshalber wurde eine 13. Klasse der FOS/BOS in Kulmbach am zweiten Schultag wieder nach Hause geschickt. Der Grund: Ihre Lehrerin hat sich, wie am Mittwochmorgen bekannt wurde, mit Covid 19 infi... » mehr

Oberstudiendirektor Stefan Niedermeier begrüßte (von links) die neue Schulpsychologin Madeleine Fouquet sowie die Studienreferendare Dorian Krisch, Andrea Birkmüller, Lukas Seubert und Sophia Sandler. Foto: pr.

09.09.2020

Fichtelgebirge

Referendare verjüngen das Team des OHG

Fünf neue Gesichter begrüßt Schulleiter Niedermeier. Sie decken viele verschiedene Bereiche ab. » mehr

Die SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen war am Montag im Hofer Mütterclub zu Gast. Sie trat in eine Diskussion mit Kita- und Schulleitern. Foto: Dirk John

07.09.2020

Region

SPD-Landesvorsitzende fordert klarere Corona-Vorgaben

Familien hat die Corona-Krise besonders hart getroffen. Wie Hilfe aussehen kann, hat Natascha Kohnen im Hofer Mütterclub mit Betroffenen besprochen. » mehr

Maskenpflicht

07.09.2020

Region

Gericht lehnt Eilantrag gegen Maskenpflicht an Schulen ab

Ab der 5. Klasse nur mit Maske im Unterricht sitzen - mit dieser Regelung soll an Bayerns Schulen die Ausbreitung des Coronavirus eingedämmt werden. Ein Gymnasiast zog dagegen vor den Bayerischen Verw... » mehr

Trauer

07.09.2020

Deutschland & Welt

Solinger Schulen bekommen nach Tod von Schülern Hilfe

Leere Stühle und Fassungslosigkeit, die auch Erwachsene verspüren. Der Tod von fünf Kindern betrifft in Solingen insbesondere auch zwei Schulen. Freunde, Mitschüler und Lehrer sind tief betroffen von ... » mehr

Der Schulbusbetrieb in Corona-Zeiten ist eine Herausforderung für die Planer.

06.09.2020

Region

Schulbusverkehr bereitet viel Kopfzerbrechen

Wie kommen Schüler hygienisch von A nach B? Wenn es zu eng zugeht, in Zusatzbussen - das ist die Theorie. Das Problem für Schulamtschef Stefan Stadelmann: die Realität. » mehr

Nur mit Maske:  Auch in der Schule gilt die Pflicht zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckungen.

05.09.2020

Oberfranken

Masken, Lüften, Händewaschen: Was Schüler und Eltern zum Schulstart wissen müssen

Nun geht sie wieder los, die Schule. Auch das neue Schuljahr beginnt wegen Corona mit zahlreichen Auflagen - unter anderem einer Maskenpflicht. Fragen und Antworten zum Schulstart. » mehr

Lehrer-Mimik bleibt verborgen

04.09.2020

Fichtelgebirge

Lehrer-Mimik bleibt verborgen

Reihentests für Pädagogen, Team-Lehrkräfte als Ersatz für Kollegen der Risikogruppe und Aufarbeitung der Corona-Lücken: Im neuen Schuljahr läuft vieles anders als gewohnt. » mehr

Nicht ganz so viele Schultüten werden diesmal für die Erstklässler im Kreis Kulmbach gebraucht. Die Schülerzahl ging leicht zurück. Foto: Fabian Sommer/dpa

04.09.2020

Region

Weniger Grundschüler im neuen Schuljahr

473 Kinder werden im Landkreis am kommenden Dienstag eingeschult. Das sind knapp drei Prozent weniger als im Vorjahr. Die Zahlen an den Mittelschulen bleiben konstant. » mehr

Normalbetrieb in Schulen

04.09.2020

dpa

Diese Vorgaben gelten für den Corona-Schutz an Schulen

Schule und Corona - mit einem Bündel von Maßnahmen sollen die Bildungseinrichtungen verhindern, dass sich das Virus in ihren Räumen verbreiten kann. Die Länder geben sich dabei weiterhin großen Spielr... » mehr

04.09.2020

Oberfranken

Minister voll Zuversicht für Schulstart

Michael Piazolo (Freie Wähler) sieht die Schulen im Freistaat für das neue Schuljahr gerüstet. Er setzt auf Teamlehrer, einen Dreistufenplan und die neuen Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung. A... » mehr

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler)

04.09.2020

Region

Ministerium optimistisch für neues Schuljahr

Es ist ein jährlich wiederkehrendes Ritual: Zum Schuljahresbeginn lobt das Kultusministerium, wie gut es um die Schulen und die Versorgung mit Lehrern bestellt ist. Die Lehrerverbände üben Kritik. Die... » mehr

Ein halbes Jahr lang mussten wegen Corona der Schwimmunterricht und Schwimmkurse aussetzen. Die DLRG schlägt nun Alarm: Es wird dauern, bis der Ausfall wieder kompensiert werden kann. Allein bei der DLRG Hof stehen 50 Kinder auf der Warteliste. Symbolfoto: Florian Schuh, dpa/Porträtfoto: Uwe von Dorn

03.09.2020

Region

Corona-Krise verschärft Trend: Immer mehr Kinder können nicht schwimmen

Immer mehr Kinder können auch nach der Grundschule noch nicht schwimmen. Die Coronakrise hat die Lage laut Uwe Matthes von der DLRG Hof noch weiter verschlechtert. » mehr

Ludwig Weilbacher

02.09.2020

Region

Die Maske: Alibi oder Notwendigkeit?

Ein Spagat zwischen Gesundheit und "normalem" Schulbetrieb: Ehemalige Pädagogen aus dem Kulmbacher Land sehen die Maskenpflicht an Schulen mit gemischten Gefühlen. » mehr

02.09.2020

Region

Schulstart am WGG

Am Dienstag, 8. September, beginnt für alle Schülerinnen und Schüler in Bayern das neue Schuljahr. » mehr

Präsident der Bayrischen Landesärztekammer: Gerald Quitterer

02.09.2020

Region

Bayrische Landesärztekammer: Kritik an Corona-Teststrategie

Der Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, Gerald Quitterer, hat die Corona-Teststrategie im Freistaat kritisiert. Die Testungen seien Momentaufnahmen und sagten nichts über eine schon morgen mö... » mehr

Ein Sticker weist auf das Tragen einer Maske hin

Aktualisiert am 01.09.2020

Oberfranken

Maskenpflicht für Grundschüler im Unterricht bei hohen Corona-Zahlen

Bei stark steigenden Corona-Fallzahlen in Bayern könnte auch den Grundschülern eine Maskenpflicht im Unterricht drohen. » mehr

Ein Plakat mit der Aufschrift «Maskenpflicht».

Aktualisiert am 31.08.2020

Region

Masken, lüften, hoffen: Bayerns Schulkonzept in Corona-Zeit

Die 1,7 Millionen Schüler in Bayern und ihre Lehrer erwartet nach den Ferien ein Spagat zwischen Schulpflicht und Infektionsschutz. Denn das Konzept zum Schulstart kann die vielen Risiken nicht aussch... » mehr

Mit Maske zur Schule: Das wird ab Montag wieder Alltag. Auch fürs sonstige Leben gibt es teils neue Corona-Regeln, die vorerst bis Ende September gelten.	Foto: dpa

Aktualisiert am 31.08.2020

FP

Das müssen Sie am Montag zu Corona wissen

Bayern führt eine befristete Maskenpflicht in den Schulen ein, nur noch drei Infizierte im Landkreis Wunsiedel und der Bundespräsident dankt den am Bundestag eingesetzten Polizisten. Die Corona-News d... » mehr

Bildungsgipfel in Bayern

31.08.2020

Deutschland & Welt

Bayern führt befristete Maskenpflicht im Schulunterricht ein

Die Schüler in NRW können durchatmen: Nach 14 Tagen dürfen sie die Maske im Unterricht wieder ablegen. In Bayern hingegen gilt mit dem neuen Schuljahr zunächst mal eine befristete Maskenpflicht. Und i... » mehr

Urteil

31.08.2020

Bauen & Wohnen

Nicht jede Arbeit ist in Mietwohnung erlaubt

Zuhause arbeiten ist derzeit geübte Praxis. Doch Vorsicht: Nicht jede berufliche Nutzung der Mietwohnung ist auch erlaubt. In bestimmten Fällen riskieren Mieter eine Kündigung. » mehr

Eine Lehrerin unterrichtet an einer Grundschule mit einer Maske

30.08.2020

Region

Lehrerverbände: Mit Maßnahmen Präsenzunterricht sichern

Zum Beginn des neuen Schuljahres fordert die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl), mit Maßnahmen wie Maskenpflicht, Plexiglaswänden und Einzeltischen einen sicheren Präsenzunterricht z... » mehr

Guter Abschluss in herausfordernden Zeiten: Die Absolventen des Jahrgangs 2019/2020 der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe in Selb nach der Zeugnisübergabe. Foto: Klinikum Fichtelgebirge

30.08.2020

Fichtelgebirge

Krankenpflegehelfer erhalten Zeugnisse

18 Absolventen hat der Corona-Jahrgang an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe in Selb. Schüler und Lehrer müssen bisweilen improvisieren. » mehr

^