Lade Login-Box.

LIEBESROMANE

Rolf von Sydow

17.06.2019

Boulevard

Regisseur Rolf von Sydow gestorben

«Tatort» oder Rosamunde Pilcher: Rolf von Sydow hat deutsche Fernsehgeschichte geschrieben. Und fürs Theater auch Shakespeare inszeninert. Jetzt ist er kurz vor seinem 95. Geburtstag gestorben. » mehr

Rosamunde Pilcher

07.02.2019

Boulevard

Britische Erfolgsautorin Rosamunde Pilcher gestorben

Rosamunde Pilcher wurde in Deutschland vor allem wegen der beliebten Verfilmungen ihrer Liebesromane bekannt. Nun ist die britische Schriftstellerin im Alter von 94 Jahren gestorben. » mehr

Einen riesigen Ansturm erlebte am Samstag der Lions-Flohmarkt. An allen Ständen wurde gewühlt und gestöbert. Fotos: Rainer Unger

18.11.2018

Kulmbach

Lions lassen keine Wünsche offen

Tausende Menschen stöbern in der Mönchshof-Halle nach Schnäppchen. Der Erlös des großen Flohmarkts wird sozialen Zwecken zugute kommen. » mehr

Skandalroman bei Sotheby's versteigert

31.10.2018

Boulevard

Skandalroman bei Sotheby's für über 63.000 Euro versteigert

Der Liebesroman «Lady Chatterley's Lover» von D. H. Lawrence löste wegen detaillierter Sexszenen seinerzeit einen Skandal aus. 1960 kam es 1960 zum größten «Obszönitäten-Prozess» in der britischen Lit... » mehr

Buchmesse Leipzig 2018

07.05.2018

Kunst und Kultur

Liebesromane werden auf der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet

Die besten deutschsprachigen Liebesromane werden künftig auf der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. » mehr

Aus den Händen von Postbote Jörg Obermaier bekam gestern der dreijährige Leon Münch (im Bild mit seinen Eltern Uwe und Heike) ein Kinderbuch geschenkt. Foto: Christina Holzinger

23.04.2018

Kulmbach

Der verbotene Liebesbrief von der Post

Seit einigen Jahren verschenkt die Post am Welttag des Buches 1000 Exemplare Bestseller-Romane, Krimis und Kinderbücher. Gestern auch zum ersten Mal in Kulmbach. » mehr

Monika Maron

02.06.2016

Kunst und Kultur

Eine Autorin mit filmreifer Biografie

Sie war schon immer zwischen allen politischen Fronten zu Hause. Zuletzt plädierte die Schriftstellerin Monika Maron für einen vernünftigen Dialog mit Islamkritikern. » mehr

Bei einer Schundliteratur-Lesung am 9. Januar im Theater "Das Baumann" in Kulmbach zelebrieren Hanuta Gonzales (Arnd Rühlmann) und Ursula Gumbsch (Ursula Gumbsch) ihre Verrisse köstlichst.

05.01.2016

Kulmbach

Schlechter Geschmack macht gute Laune

"Das Baumann" lässt es im Januar wieder krachen: Es bietet eine Schundliteratur-Lesung und die musikalische Komödie " No Woman No Cry - Ka Weiber, ka Gschrei". » mehr

Brigitte Kronauer

28.12.2015

Meinungen

Mal alt, mal jung

Das kleine Backsteinhaus von Brigitte Kronauer und ihrem Gatten verströmt die Atmosphäre eines Künstlerheims - obwohl es im eher großbürgerlichen Umfeld der Hamburger Elbvororte steht. Seit 40 Jahren ... » mehr

Lisa König von der Buchhandlung Rupprecht empfiehlt Jugendlichen die Trilogie "Bodyguard".	Foto: Fölsche

14.08.2015

Kulmbach

Sommer, Sonne und ein Buch

Ferienzeit ist Lesezeit Das Buch darf im Urlaub nicht fehlen. Buchhandlungen der Region geben Tipps - gerade auch für Unentschlossene. » mehr

Alexander Schöberlein von Büro-Mohr in Naila empfiehlt "111 Gründe, Franken zu lieben" als Sommerlektüre. Foto: Faltnebacher

08.08.2015

Naila

Sommer, Sonne und ein Buch

Ferienzeit ist Lesezeit. Das Buch darf im Urlaub nicht fehlen. Buchhandlungen der Region geben Tipps - gerade auch für Unentschlossene. » mehr

Anja Söllner von der Buchhandlung Meister in Münchberg empfiehlt den Krimi "Hellas Channel" als Sommerroman.

06.08.2015

Münchberg

Sommer, Sonne und ein Buch

Ferienzeit ist Lesezeit. Das Buch darf im Urlaub nicht fehlen. Buchhandlungen der Region geben Tipps - gerade auch für Unentschlossene. » mehr

17.12.2014

Kulmbach

Seelenstreichler für Mußestunden

Warum an Weihnachten nur andere beschenken? Warum nicht die Adventszeit und die Feiertage dazu nutzen, ganz bewusst sich selbst kleine Geschenke zu machen - sich eine eigene kleine Insel der Ruhe und ... » mehr

Doris Strobl und Bernd Hofmann auf dem Thiersheimer Marktplatz. Auch der wird eine Rolle im neuen Roman der Autorin spielen. 	Foto: Pöhlmann

25.02.2014

Arzberg

Happy End in Thiersheim

Autorin Doris Strobl verlegt den Schauplatz ihres nächsten Romans in die Marktgemeinde. Die Handlung ist fiktiv, die Orte werden die Leser aber leicht wiederfinden. » mehr

Autor und Fan: Marco Stickel und Marianne Lang in "Misery".	Foto: SFF Fotodesign

09.02.2013

Kunst und Kultur

Der Dichter und die Drachenlady

Von Stephen King, dem "King of Horror", stammt der Plot von "Misery", der jetzt als Zweipersonenstück im Studio des Theaters Hof zu sehen ist: ein Drama über Macht und Manipulation, ein Überlebenskamp... » mehr

30.08.2011

Kunst und Kultur

Michael Kumpfmüller beim Erlanger Poetenfest

Der Autor stellt seinen neuen Roman "Die Herrlichkeit des Lebens" vor. » mehr

fpku_Christie_1spBITTEleich

15.09.2010

Kunst und Kultur

Miss Superlativ

Hört man den Namen Agatha Christie, kann es schon vorkommen, dass man einen Augenblick überlegt: Ist das nun eine Figur oder die Autorin selbst? Verwunderlich ist das nicht, denn sowohl Miss Marple al... » mehr

fpku_noraKOPF1sp_120810

12.08.2010

Kunst und Kultur

Nürnberger Literaturfest huldigt dem Liebesroman

Nürnberg - Regionale Autoren lesen aus ihren Werken, diskutieren mit ihren Lesern - und diese können selbst in einer Prosa-Schreibwerkstatt aktiv werden: Das Nürnberger Literaturfest "Wortwärts 2010" ... » mehr

fpnd_franck2,_4sp__fuer_LB_2

31.12.2009

Hof

"Halligwermut" als Herausforderung

Hof - Normalerweise schreiben Journalisten wahre Geschichten über wirkliche Begebenheiten und Ereignisse. Die Hofer Journalistin Beate Franck hat diese dokumentarische Ebene jüngst verlassen und sich ... » mehr

fpwun_troeger_171009

17.10.2009

Wunsiedel

Buchmesse: Was lesen Sie am liebsten?

Christian Würl aus Wiesau: "Am liebsten lese ich eigentlich die Tageszeitung oder Zeitschriften und Magazine wie den Focus oder Stern und Sportzeitschriften, zum Beispiel die Sportbild oder den Kicker... » mehr

fpmt_lesen_040909

04.09.2009

Marktredwitz

Mehr als Geschichten auf Papier

Marktredwitz - Jugendliche lesen immer weniger. Trotz der Erfolge der "Harry Potter"-Bücher verlieren Jugendliche laut einer Studie zunehmend die Lust am Lesen. Tatsächlich findet man kaum noch einen ... » mehr

fpst_lieblingsbuch_220809

22.08.2009

Selb

MEIN LIEBLINGSBUCH

"Unverhofftes Glück" Schockierend Die 81-jährige Hannelore Gundau aus Hof ist Rentnerin. Sie hat "nach einigen Jahren des Ausspannens" das Lesen für sich entdeckt. Ihr Lieblingsbuch "Unverhofftes G... » mehr

fpha_ap_kinderleinchen_1508

20.08.2009

Hof

„Wawuschels“ und Vampire in den Regalen

Bücher, Zeitschriften, Karten, Spiele, Videos, DVDs, CDs und Tonkassetten. In einer Bibliothek kann man schon längst viel mehr ausleihen, als nur Bücher. » mehr

05.09.2008

Kunst und Kultur

Hilfe für Leseratten: Großdruck im Trend

Bonn – Früher war sie für viele Menschen mit Sehschwäche die letzte Rettung: die Leselupe. Durchaus möglich, dass sie bald ausstirbt. Denn die Verlage setzen verstärkt auf größere Lesefreundlichkeit i... » mehr

fpst_heimatbühne

04.03.2008

Selb

Bürokratie am Modell der Banane

Selb – Die Laienschauspieler der Heimatbühne spielen am Samstag unter der Regie von Dieter Sailer den Drei-Akter „Ein Amt auf Abwegen“. Da es nicht nur eventuelle Ähnlichkeit mit Personen aus dem Se... » mehr

14.02.2008

Marktredwitz

Frau stiehlt zehn Liebesromane

Marktredwitz – Nichts war’s mit der gefühlvollen Lektüre zum Valentinstag: Eine 49 Jahre alte Frau aus Schirnding ist am Dienstagmorgen im Marktredwitzer Bahnhofsgebäude beim Ladendiebstahl erwischt w... » mehr

fpmt_

24.08.2007

Marktredwitz

Hausfrau schreibt Roman voller Leidenschaft

PECHBRUNN – Eigentlich hatte sie schon immer einen Hang zum Schreiben. Doch über Kurzgeschichten zu den verschiedensten Themen kam sie nicht hinaus. Allerdings erregte sie damit Aufsehen bei ihren Fre... » mehr

^