Lade Login-Box.

LOKFÜHRER

Flugpersonal in Spanien streikt

15.04.2019

Reisetourismus

Spanien-Touristen droht Flugchaos zu Ostern

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Der Osterurlaub auf Mallorca, in Madrid oder Barcelona droht aber wegen mehrerer Arbeitskonflikte im Luftverkehr zum Alptraum zu werden. Ei... » mehr

Gleise

15.04.2019

Bayern

Mann nimmt nach Partynacht den Güterzug nach Hause

In einen Güterzug statt in ein Taxi ist ein junger Mann in Oberbayern am Ende einer Partynacht gestiegen - und hat sich der Polizei zufolge damit in Lebensgefahr gebracht. Der Lokführer stoppte seinen... » mehr

Deutsche Flugsicherung

15.04.2019

Wirtschaft

Streiks und lange Wartezeiten: Luftverkehr bleibt anfällig

Den ersten Härtetest in diesem Jahr hat der Flugverkehr an vielen Orten bestanden. Doch Streiks und fehlende Lotsen werden die Geduld der Passagiere auch über Ostern hinaus auf harte Proben stellen. » mehr

Gullydeckel durchschlagen Zugscheibe

14.04.2019

Brennpunkte

Gullydeckelattacke auf Zug als Mordversuch eingestuft

Alptraum für einen Lokführer bei Bad Berleburg: Auf der Strecke vor ihm baumeln Gullydeckel von einer Brücke herab über den Schienen. Sie durchschlagen beim Aufprall die Frontscheibe. Laut Polizei ein... » mehr

Leere Gleise

14.04.2019

Bayern

Jugendliche zwingen Güterzug zur Notbremsung: Sperrung

Zwei Jugendliche haben am Samstagabend in München einen Hocker auf die Schienen gestellt und dadurch die Notbremsung eines Güterzuges verursacht. Der Lokführer räumte die Reste des Hockers zur Seite u... » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

«Mordversuch»: Gullydeckel durchschlagen Zugscheibe

Mehrere herabhängende Gullydeckel haben auf einer Strecke der Hessischen Landesbahn die Frontscheibe eines Zuges durchschlagen. Staatsanwaltschaft und Polizei werteten die Tat in einer gemeinsamen Mit... » mehr

Polizei

13.04.2019

Bayern

Mann fährt unerlaubt auf Güterzug mit: Polizei ermittelt

Ein 19-Jähriger hat mit einer lebensgefährlichen Fahrt auf einem Güterzug für einen Polizeieinsatz gesorgt. Er war im Bahnhof Gemünden (Landkreis Main-Spessart) bei einem langsam anfahrenden Güterzug ... » mehr

Flughafen Madrid

12.04.2019

Reisetourismus

Sicherheitspersonal am Flughafen Madrid streikt

Wer mit dem Flieger nach Madrid reist, sollte sich auf längere Wartezeiten und Verspätungen einstellen. Die Gewerkschaft des Sicherheitspersonals hat für den Hauptstadtflughafen zum Streik aufgerufen. » mehr

Lautstarkes Spektakel mit Dampf und Rauch wie anno dazumal: Viele begeisterte Zuschauer verfolgten in Oberkotzau die Ausfahrt des Dampfzugs in Richtung Hof.	Fotos: Werner Rost

11.04.2019

Hof

Dampflok stellt Fans vor Geduldsprobe

Die ehemalige Hofer Lok 01 202 hat Hunderte von Schaulustigen angelockt. Den Durst der Eisernen Lady löschte die Feuerwehr Oberkotzau. Schulkinder verfolgten das Spektakel. » mehr

Rendezvous bei der "Sehquenz": Die Hofer Filmtage haben die Kino-Reihe heuer unter anderem mit Regisseurgesprächen unterstützt und ihr somit etwas Festival-Flair verliehen. Von links: Festivalleiter Thorsten Schaumann, Regisseur Max Gleschinski und Central-Kino-Geschäftsführer Stefan Schmalfuß. Foto: Andreas Rau

26.03.2019

Kunst und Kultur

"Sehquenz" versprüht Filmtage-Flair

Die Festivalmacher und das Central-Kino bauen die Zusammenarbeit aus. Dabei fällt auf: Viele Cineasten lassen sich vor und nach dem Festival kaum im Kino blicken. » mehr

17.03.2019

Schlaglichter

Betrunkener Fahrgast attackiert Lokführer und erzwingt Stopp

Ein betrunkener Fahrgast hat in einem ICE von Frankfurt nach Paris wegen angeblich zu hohen Tempos den Lokführer mit einem Feuerlöscher attackiert und einen Stopp erzwungen. » mehr

"Vom Lokführer, der die Liebe suchte . . .", ein märchenhaftes Roadmovie von Veit Helmer, läuft erneut bei der Sehquenz. Foto: Neue Visionen

15.03.2019

Kunst und Kultur

Deutsche Filme für Entdecker

Ein sehr kontrastreiches Programm bietet ab Donnerstag die Filmreihe "Sehquenz" im Hofer Central Kino. Auf die Leinwand kommen auch schwere Stoffe. » mehr

27.02.2019

Schlaglichter

Zugunglück in Rio - Lokführer stirbt

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Zugunglück in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro hat einen Lokführer das Leben gekostet. Mindestens acht weitere Menschen wurden bei dem Zusammenstoß zweier Züge a... » mehr

Laserpointer

16.02.2019

Brennpunkte

Laserpointer-Attacke auf Rettungswagen

Immer wieder gibt es Laserpointer-Angriffe auf Piloten, Autofahrer und Lokführer. Nun ist ein Mitarbeiter des Roten Kreuzes an den Augen verletzt worden. Der Angriff brachte auch einen Patienten in Ge... » mehr

Szene einer geglückten Flucht: Im Film "Ballon" erzählt Regisseur Bully Herbig die Geschichte der Ballonfahrt der Familien Strelzyk und Wetzel in den Westen. Foto: StudioCanal

30.01.2019

Kunst und Kultur

Jahresbilanz: 800.000 Menschen schauen "Ballon"

Der in der Region gedrehte Kinofilm "Ballon" landet damit im Jahres-Zuschauerranking des Film-Fernseh-Fonds auf dem elften Platz. » mehr

ICE am Bahnhof Wittenberg

10.01.2019

Brennpunkte

Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei

Für Lokführer gilt eine Null-Promille-Grenze. Das hat ein ICE-Führer scheinbar nicht so ernst genommen. Nachdem er den Halt am Bahnhof Wittenberg verpasst hatte, informierte der Zugchef die Polizei. D... » mehr

Seiler und Weselsky

04.01.2019

Wirtschaft

Bahn und Lokführer einigen sich auf Tarifvertrag

Die Deutsche Bahn und vor allem ihre Kunden können aufatmen. Weil nun auch die Lokführer neuen Tarifverträgen zustimmen, sind Streiks bei dem Staatskonzern bis ins Jahr 2021 ausgeschlossen. » mehr

04.01.2019

Schlaglichter

Streiks bei der Bahn vom Tisch - Einigung mit Lokführern

Fahrgäste der Deutschen Bahn müssen in den kommenden Jahren keine Streiks des Personals fürchten. Nach der Einigung mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft ist die Bahn auch mit den Lokführern der... » mehr

03.01.2019

Schlaglichter

Bahn und Lokführer steuern auf Einigung zu

Die Deutsche Bahn steuert auf einen Tariffrieden zu, der ihre Kunden für mehr als zwei Jahre vor Streiks schützen würde. Mit der Lokführergewerkschaft GDL begann in Frankfurt die siebte und möglicherw... » mehr

Tarifverhandlung

03.01.2019

Wirtschaft

Bahn und Lokführer hoffen auf Einigung in Tarifverhandlungen

Mit etwas Verspätung scheint die Bahn doch noch ihre Tarifrunde ohne größere Streiks abschließen zu können. Mit der zuletzt etwas sperrigen Lokführergewerkschaft GDL wird um letzte Details gerungen. » mehr

GDL-Tarifverhandlungen

19.12.2018

Wirtschaft

Gewerkschaft GDL kehrt an den Bahn-Verhandlungstisch zurück

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) kehrt in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn AG zurück. » mehr

29.11.2018

Schlaglichter

Festgefahrene Bremse hat Rauch an Regionalexpress verursacht

Eine festgefahrene Bremse hat die Rauchentwicklung gestern an einem Regionalexpress zwischen Aachen und Siegen verursacht. «Die wurde heiß. Der Lokführer hat sie selbst gelöscht», sagte ein Sprecher d... » mehr

Deutsche Bahn Logo

16.11.2018

Karriere

Bahn stellt tausende Mitarbeiter zusätzlich ein

Jobsuchende aufgepasst: Die Deutsche Bahn sucht händeringend nach neuen Mitarbeitern, auch weil in den nächsten Jahren viele Bahn-Angestellte in Rente gehen. Von 24.000 zu besetzenden Stellen ist die ... » mehr

Deutsche Bahn

15.11.2018

Wirtschaft

Bahn stellt tausende Mitarbeiter zusätzlich ein

Lokführer, Ingenieure, Reinigungskräfte: Für ein besseres Angebot stellt die Deutsche Bahn in diesem Jahr mehr Mitarbeiter ein als ursprünglich geplant. Statt 19.000 sollen in Deutschland 24.000 Kolle... » mehr

Tahnee

17.11.2018

Veranstaltungstipps

In Kürze

Das Musical "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" ist am 7. Februar um 16.30 Uhr in der Freiheitshalle in Hof zu erleben. Das Buch von Michael Ende ist ein Klassiker der Kinderliteratur. Lummerlan... » mehr

Bahn und GDL

02.11.2018

Wirtschaft

Lokführer fordern Bahn-Tarifangebot für höhere Zulagen

Die Tarifverhandlungen bei der Bahn stehen noch am Anfang. Ganz leicht erhöht die Lokführergewerkschaft aber schon den Druck auf den Arbeitgeber. » mehr

DB-Mitarbeiter

12.10.2018

Wirtschaft

Lokführer wollen mehr Geld und klarere Regeln für Ruhezeiten

Nach der Gewerkschaft EVG steigt auch die Lokführergewerkschaft GDL in die Tarifrunde ein. Die Geldforderungen beider sind gleich, der Schwerpunkt sonst aber ein anderer. Der streitbare GDL-Chef Wesel... » mehr

Verleihung des Jupiter Award

Aktualisiert am 16.10.2018

News

Hofer Filmtage verkünden erste Filme

Das Hofer Filmfestival steht in den Startlöchern und das Programm füllt sich. Bei der 52. Ausgabe präsentiert sogar ein Grimme-Preisträger sein Werk. » mehr

Strand

20.09.2018

Reisetourismus

Unterwegs mit Madagaskars «Lémurie Express»

Betuchte Eisenbahnfans reisen mit Butler und Champagner durch Afrika, andere wie die Einheimischen. Die Billig-Bummelbahn in Madagaskar verwöhnt in der 1. Klasse mit Baguette und Brause. Die 170-Kilom... » mehr

Verkehrstechnik-Messe

18.09.2018

Deutschland & Welt

Bahntechnik-Messe Innotrans eröffnet

Als wichtigste Messe der Bahnbranche ist die Innotrans am Dienstag in Berlin eröffnet worden. Messechef Christian Göke kündigte 146 Weltpremieren für die Industrieschau an. » mehr

Innotrans 2018

18.09.2018

Deutschland & Welt

Bahntechnik-Messe Innotrans eröffnet

Als wichtigste Messe der Bahnbranche ist die Innotrans am Dienstag in Berlin eröffnet worden. Messechef Christian Göke kündigte 146 Weltpremieren für die Industrieschau an. » mehr

16.09.2018

Region

Privatbahn bildet in der Region neue Lokführer aus

Der Ersatz-Busverkehr ist laut Geschäftsführer Scherf bald unnötig. Denn die Schulungen für zusätzliche Lokführer sind in wenigen Wochen abgeschlossen. » mehr

SNCF-Logo

12.09.2018

dpa

Frankreichs Bahn will Züge ohne Lokführer fahren lassen

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn automatisiert werden. Ein Versprechen: pünktlichere Züge. Frankreichs SNCF sieht darin die Zukunft des Zugs. » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Frankreichs Bahn will Passagierzüge ohne Lokführer

Der staatliche französische Bahnbetreiber SNCF will mit großen Partnern aus der Industrie autonome Züge auf die Schiene bringen. Bis 2023 sollen Prototypen für Regional- und Frachtzüge entwickelt werd... » mehr

TGV

12.09.2018

Deutschland & Welt

Frankreichs Bahn will Züge ohne Lokführer aufs Gleis bringen

Manche U-Bahnen sind bereits ohne Fahrer unterwegs, künftig könnte auch die Eisenbahn automatisiert werden. Ein Versprechen: pünktlichere Züge. Frankreichs SNCF schmiedet dafür nun ein Bündnis mit gro... » mehr

SNCF-Zug in Paris

12.09.2018

Deutschland & Welt

Französische Bahn und Industrie entwickeln autonome Züge

Der staatliche französische Bahnbetreiber SNCF will mit Partnern aus der Industrie autonome Züge auf die Schiene bringen. Bis 2023 sollen Prototypen für Regional- und Frachtzüge entwickelt werden, die... » mehr

Heute bedient die Agilis mit Regioshuttles die Bahnlinie Coburg-Bad Rodach im Stundentakt. Die Züge enden am Bad Rodacher Bahnhof. Foto: Städtler

10.09.2018

FP/NP

Massive Zugausfälle bei Agilis

In Oberfranken und der Oberpfalz entfallen viele Zugverbindungen. Der Betreiber verweist auf viele kranke Lokführer. Dieses Problem haben auch andere Bahngesellschaften. » mehr

Heute bedient die Agilis mit Regioshuttles die Bahnlinie Coburg-Bad Rodach im Stundentakt. Die Züge enden am Bad Rodacher Bahnhof. Foto: Städtler

07.08.2018

Region

Bei Agilis fallen bis Ende August Züge aus

Wegen des hohen Krankenstandes unter den Lokführern muss die Privatbahn Agilis in Oberfranken einige Züge durch Busse ersetzen. » mehr

An Pfingsten wird Neuenmarkt wieder unter Dampf stehen. Foto: Archiv/Werner Reißaus

16.05.2018

Region

Neuenmarkt wieder drei Tage unter Dampf

Die Pfingstdampftage 2018 im DDM stehen unter den Motto "170 Jahre Schiefe Ebene". Auf die Besucher wartet ein Highlight nach dem anderen. » mehr

Später löste der rote "Schienenbus" die Dampflok ab; hier am Kalkwerk in Neusorg.	Repros: No.

11.05.2018

Region

Mit der Bockl-Bahn zur Schule nach Marktredwitz

Küsse im Tunnel, Sprünge aus dem rollenden Zug und der legendäre Neusorger Berg: Bertram Nold erinnert sich an ein Stück Eisenbahnromantik. » mehr

Mit Schieflagen insbesondere im Transportgewerbe beschäftigte sich der Arbeitnehmertag des CSA Oberfranken in Kulmbach. Von links: Achim Schraml (Bus-Gewerbe), Matthias Unger (CSA-Bezirksvorsitzender), MdEP Monika Hohlmeier und Helmut Diener (Lokführer).	Foto: Klaus Klaschka

29.04.2018

Region

Weg von der Billig-Mentalität?

Beim CSA-Arbeitnehmertag berichten Insider von teils haarsträubenden Zuständen im europäischen Bus- und Bahnverkehr. » mehr

Sitzplatzresevierung nun auch im Nahverkehr: Diese Bahnkundin in einem Zug der Main-Franken-Bahn von DB Regio auf der Linie Bamberg-Würzburg nutzt einen der neu gekennzeichneten Bereiche. Das neue Angebot der Bahn richtet sich sowohl an Stammkunden als auch an Reisegruppen.	Fotos: Werner Rost

06.02.2018

FP/NP

Bahn verstärkt Qualitätsoffensive im Nahverkehr

DB Regio stellt sich dem Wettbewerb mit privaten Verkehrsgesellschaften in Bayern. Mit reservierbaren Sitzplätzen und Pünktlichkeitsmanagern will die DB bei ihren Kunden punkten. » mehr

In großer Aufmachung berichteten die Zeitungen 1939 von dem Unglück.

03.01.2018

Region

Tragödie nach wie vor rätselhaft

Der Urgroßonkel des Helmbrechtsers Dr. Jürgen Bethke ist 1939 beim Eisenbahnunglück in Marktredwitz ums Leben gekommen. Die Ereignisse beschäftigen ihn bis heute. » mehr

Lokführer

04.01.2018

Karriere

Lokführer werden verzweifelt gesucht

Als Traumberuf hat die Arbeit in der Lokomotive für viele ausgedient. Händeringend suchen die DB und andere Bahnen Nachwuchs. Mehr Geld und Wertschätzung fordert die Gewerkschaft. Können Quereinsteige... » mehr

Ein Drehort für das Team um Jürgen Neumann (stehend, Mitte) war auch das Marktredwitzer Stadtarchiv. Dort blättern Willi Roth (rechts, sitzend), der Dörflaser war zehn Jahre alt, als das Zugunglück passierte, und Heimatforscher Friedrich Haubner (links) in alten Fotobänden. Foto: Hautmann

28.12.2017

Region

Erinnerungen an Katastrophe

Den 9. Juli 1939 wird der Dörflaser Willi Roth nie vergessen: Zwei Züge verunglücken auf der Drei-Bögen-Brücke. Jetzt dreht der Bayerische Rundfunk darüber einen Beitrag. » mehr

Modelleisenbahnen waren immer schon eine Angelegenheit, die Väter wie Söhne gleichermaßen begeistert.

15.12.2017

Region

Faszination Eisenbahn

Die Türen des MEC Marxgrün im ehemaligen Rathaus öffnen sich zum letzten Mal dieses Jahr. Am Sonntag gibt es ganze Welten in Miniatur zu entdecken. » mehr

Piloten in einem Cockpit

26.10.2017

dpa

Wie lange dürfen Lokführer und Piloten am Steuer sitzen?

Von Fernfahrern weiß man, dass sie festgelegte Ruhezeiten einhalten müssen. Gleiches gilt auch für Busfahrer. Doch welche Pausenvorschriften haben eigentlich Lokführer und Piloten zu beachten? » mehr

Eine Familie informiert sich über die Karrieremöglichkeiten bei der Bahn.

08.10.2017

Region

Bahn wirbt um Nachwuchskräfte

Staatssekretär Eck macht in Neuenmarkt deutlich, wie attraktiv die Bahn in Bayern ist. Damit sollen junge Menschen animiert werden, sich als Lokführer zu bewerben. » mehr

Letzter Tunnel vor Bamberg: Die Lokführer Andreas Maucher (links) und Werner Hansel steuern einen ICE 3 auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke von Erfurt nach Nürnberg. Die Aufnahme zeigt aus der Lokführerperspektive die nördliche Einfahrt des Tunnels Eierberge bei Altenbanz.	Fotos: Werner Rost

30.08.2017

FP/NP

Mit Tempo 300 durch Oberfranken

Nur 45 Minuten dauerte eine ICE-Fahrt mit den ersten Passagieren von Bamberg nach Erfurt. Am 10. Dezember beginnt der Betrieb. Die Bahn erwartet hohe Fahrgaststeigerungen. » mehr

Eine Lok der Baureihe 22, die in der DDR gebaut wurde und als Fluchtvehikel diente.

25.08.2017

Region

Versteckt in den Westen

Peter Richter wird die tollkühne Aktion vor 55 Jahren nie vergessen: Der Plauener steigt mit einem Freund in den Wassertank einer Lok und flüchtet nach Hof. » mehr

Gefragt waren auch die Fahrten mit der Handhebeldraisine.	Foto: Werner Reißaus

06.06.2017

Region

Mit Muskelkraft über das Gleis

Schlechtes Wetter macht echten Dampflokfans nichts aus. Die Neuenmarkter Pfingstdampftage locken wieder Tausende von Besuchern. » mehr

Der Marktredwitzer Josef Fugmann (links) erhält aus der Hand von Innenminister Joachim Herrmann die Bayerische Rettungmedaille. Foto: Jürgen Umlauft

26.05.2017

Region

Josef Fugmann rettet Menschen aus Flammenhölle

Der Marktredwitzer erhält die Bayerische Rettungmedaille. Als ein Zug in einen Lastwagen gekracht war, zeigt er selbstlosen Einsatz. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".