Lade Login-Box.

LUFTVERSCHMUTZUNG

App Luftqualität

27.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Neue App informiert über Luftqualität

Feinstaub und hohe Ozonwerte sind ungesund. Wer sich über die Luftqualität an bestimmten Orten informieren will, kann dafür eine neue App nutzen. Welche Daten die Anwendung bereitstellt. » mehr

Luftverschmutzung

21.08.2019

Gesundheit

Luftverschmutzung kann psychische Erkrankungen beeinflussen

Steigert schlecht Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Darüber berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. » mehr

Berufsverkehr

21.08.2019

Wissenschaft

Fördert Luftverschmutzung psychische Erkrankungen?

Steigert schlechte Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Das berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. » mehr

Waldbrand

25.07.2019

Wissenschaft

Forscher beobachten «beispiellose» Waldbrände in der Arktis

Die Erderwärmung hat Forschern zufolge immer drastischere Folgen auch im Hohen Norden: Die Zahl der Brände in hohen nördlichen Breiten ist so groß wie nie. Riesige Waldflächen sind in Gefahr, die Luft... » mehr

Luftgüte-Messstation

26.06.2019

Wirtschaft

Urteil: EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftverschmutzung

Die Einhaltung von Luftschadstoff-Grenzwerten ist in Deutschland ein Streitthema - vor allem wenn es um Fahrverbote geht. Der EuGH hat nun in einem Urteil möglichen Tricksereien einen Riegel vorgescho... » mehr

Einzelhandel

04.06.2019

Lifestyle & Mode

Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. » mehr

Verkehr in New York

30.05.2019

Deutschland & Welt

New Yorker Taxi-Gesetze verbessern die Luft

Die gelben Taxis prägen das Straßenbild von New York. Der Stadt ist es gelungen, dass sie nun weniger Schadstoffe ausstoßen. » mehr

Dürre

02.05.2019

Deutschland & Welt

Klimawandel soll das Auftreten von Dürren beeinflussen

Dürreperioden in den letzten Jahrzehnten könnten mit dem menschengemachten Klimawandel zusammenhängen - für diese Vermutung haben Wissenschaftler neue Hinweise gefunden. » mehr

10.04.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Ein Drittel der Deutschen besorgt über Feinstaub

Die Feinstaubbelastung in den Städten bereitet nach einer aktuellen Umfrage jedem dritten Deutschen Sorgen. In einer repräsentativen Studie des Opaschowski Instituts für Zukunftsforschung und des Ipso... » mehr

London

08.04.2019

Deutschland & Welt

London wird für viele Autofahrer teurer

Nicht nur deutsche Städte haben mit Autoabgasen zu kämpfen, auch in der Weltstadt London treibt die Luftverschmutzung Bürger und Politik um. Die Metropole setzt nicht auf Fahrverbote - sondern auf den... » mehr

Messstation in Stuttgart

13.03.2019

Deutschland & Welt

Kein Verständnis in Brüssel für Scheuers Grenzwert-Zweifel

Um Diesel-Fahrverbote abzuwenden, wollen einige Politiker an den seit Jahren geltenden Grenzwerten für Luftverschmutzung rütteln. Verkehrsminister Scheuer hat in Brüssel eine Überprüfung der EU-weiten... » mehr

Feinstaub

12.03.2019

dpa

Schmutzige Luft fordert mehr Todesopfer als Rauchen

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit. » mehr

Luftverschmutzung

12.03.2019

Deutschland & Welt

Schmutzige Luft fordert mehr Todesopfer als Rauchen

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück? Mainzer Forscher legen dazu eine neue Analyse vor. Demnach kosten Luftschadstoffe Europäer im Mittel rund zwei Jahre Lebenszeit. » mehr

Erster Serien-Elektrobus

04.03.2019

Deutschland & Welt

Städte bekommen 180 Millionen Euro für Elektrobusse

Im Kampf gegen Luftverschmutzung in Städten stellt die Bundesregierung 180 Millionen Euro zusätzlich für die Anschaffung von Elektrobussen bereit. » mehr

Messstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Lungenarzt hat sich in Feinstaub-Stellungnahme verrechnet

Gut 100 Ärzte haben kürzlich die Grenzwerte für Luftverschmutzung hinterfragt - und dafür viel Widerspruch aus der Fachwelt bekommen. Nun stellt sich heraus, dass es auch Rechenfehler gibt. Was sagt d... » mehr

Luftmessstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Dicke Luft - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Luftverschmutzung

23.01.2019

Deutschland & Welt

Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland dis... » mehr

Hilferuf einer Selbsthilfegruppe

13.12.2018

Region

Hilferuf einer Selbsthilfegruppe

Die Lungenkrankheit COPD ist weiter verbreitet, als manche glauben. Es gibt fast so viele Betroffene wie Hofer Einwohner. Sie kämpfen neben ihrem Leiden mit Problemen. » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Bund zückt das Diesel-Scheckbuch

Der Bund stellt den Städten fast eine Milliarde Euro zusätzlich für den Kampf gegen Diesel-Fahrverbote und Luftverschmutzung zur Verfügung. Ein laufendes Förderprogramm für Projekte in Kommunen werde ... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Diesel-Maßnahmen: Bund gibt fast eine Milliarde zusätzlich aus

Die Bundesregierung stellt fast eine Milliarde Euro zusätzlich für den Kampf gegen Luftverschmutzung und Diesel-Fahrverbote zur Verfügung. Das «Sofortprogramm Saubere Luft» zur Unterstützung der Kommu... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Bund gibt fast eine Milliarde zusätzlich für Diesel-Maßnahmen

Die Bundesregierung stellt fast eine Milliarde Euro zusätzlich für den Kampf gegen Luftverschmutzung und Diesel-Fahrverbote zur Verfügung. Das «Sofortprogramm Saubere Luft» werde von bisher einer Mill... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Merkel berät mit Kommunen über Maßnahmen gegen Diesel-Abgase

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit Vertretern von Städten mit besonders hoher Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase zusammengekommen. Bei dem Treffen in Berlin soll es vor allem um die Umsetzung de... » mehr

Frau nach einem Hitzeschlag

29.11.2018

dpa

Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel gestiegen

Der Klimawandel wird immer stärker auch zur Gesundheitsgefahr. Davor warnt ein großes Forscherkonsortium. Es sieht jedoch auch Lichtblicke. » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Verpestete Luft setzt vor allem den Kleinsten zu

Luftverschmutzung tötet einer Studie zufolge weltweit sieben Millionen Menschen pro Jahr. Rund 600 000 von ihnen sind Kinder unter 15 Jahren, wie die WHO in Genf berichtete. Betroffen seien vor allem ... » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Luftverschmutzung ist größte Gesundheitsgefahr in Europa

Die Luftverschmutzung in Europa ist nach wie vor zu hoch. Das geht aus einem von der Europäischen Umweltagentur veröffentlichten Report hervor. Laut der Agentur ist Luftverschmutzung der Hauptgrund fü... » mehr

22.10.2018

Deutschland & Welt

Merkel: Wollen keine Diesel-Fahrverbote

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Linie der Regierung bekräftigt, Diesel-Fahrverbote in belasteten Städten verhindern zu wollen. Man werde überall die richtigen Maßnahmen einleiten, sagte sie bei ... » mehr

Verkehr in Berlin

22.10.2018

Deutschland & Welt

GroKo-Plan gegen Diesel-Fahrverbote stößt auf Kritik

In Sachen Diesel steht in Mainz das nächste Urteil bevor, im Endspurt des Hessen-Wahlkampfs dreht sich ebenfalls vieles um mögliche Fahrverbote. Die Bundesregierung setzt auch auf neue Regeln. » mehr

Bundesrat

19.10.2018

Deutschland & Welt

Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen älterer Diesel

Die Bundesländer pochen im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote auf Hardware-Nachrüstungen von Dieselautos. » mehr

Abwrackrämie

04.10.2018

Topthemen

Was bringt die neue Diesel-Formel 14 plus x?

Ist das nun der Befreiungsschlag gegen drohende Diesel-Fahrverbote? Die Regierung hat ein umfassende Paket geschnürt. Die große Frage: Reicht es aus? » mehr

Radgipfel

25.09.2018

Mobiles Leben

Radgipfel: Fahrradfahren soll beliebter werden

Mehr Radverkehr könnte vor allem in großen Städten viele Probleme lösen. Beim Europäischen Radgipfel in Salzburg werden Anreize zur Förderung des Radverkehrs diskutiert. Wie lassen sich notorische Aut... » mehr

Autoverkehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Scheuer dringt auf mehr Kaufanreize für Fahrer alter Diesel

Um Diesel-Fahrverbote zu verhindern, plant der Verkehrsminister ein neues Konzept - und setzt stark darauf, dass viel mehr Besitzer alter Wagen sich sauberere Modelle kaufen. Da gibt es gleich wieder ... » mehr

14.09.2018

Deutschland & Welt

Bundesregierung will im Kampf gegen Fahrverbote nachlegen

Die Bundesregierung will ältere Dieselautos über die laufenden Software-Updates hinaus nachbessern lassen. Das soll im Kampf gegen Luftverschmutzung und Fahrverbote helfen. » mehr

Günter Thiel engagiert sich seit vielen Jahren für den Verein "Perspektiven für Benin" und hilft bei zahlreichen Projekten. Foto: Rainer Unger

20.08.2018

Region

Hilfe für eines der ärmsten Länder der Welt

Fluchtursachen bekämpfen und da Hilfe leisten, wo sie gebraucht wird - das sind die Ziele des Vereins "Perspektiven für Benin". Eines der Mitglieder ist der Stadtsteinacher Günter Thiel. » mehr

Renovierung ist beschlossen

30.04.2018

Reisetourismus

50 Jahre «Tele-Michel»: Kuchen satt zur Wiedereröffnung?

Sehnsüchtig richten Hamburger am Fernsehturm ihre Blicke nach oben. Hoch auf die Aussichtsplattform gibt es keinen öffentlichen Zugang - nicht mehr, aber bald wieder. Und was wird aus der Gastronomie? » mehr

"Wir müssen alle 200 Meter anhalten - ob das was bringt, und ob die Batterien da durchhalten? Schauen wir halt erst mal, was die Hypridbusse bringen", sagt der Hofer Busfahrer Peter Einhofer. Foto: Uwe von Dorn

17.04.2018

Region

Ringen um Verbesserungen im Nahverkehr

Der Busverkehr in Hof soll attraktiver werden. Ein kostenloses Angebot brächte aber mehr Probleme als Nutzen. Deshalb will man an einer anderen Stelle ansetzen. » mehr

Busse in Hof. Symbolfoto. Busse in Hof. Symbolfoto.

04.04.2018

Region

Elektro-Mobilität sprengt den Etat

Die Abgas-Belastung in der Hofer Innenstadt ist vergleichsweise gering. Die Stadtwerke wollen dennoch auf umweltfreundlichere Busse setzen - doch die sind teuer. » mehr

Luftverschmutzung in Thailand

16.03.2018

Reisetourismus

Dicke Luft in Bangkok: Jetzt wird Maske getragen

Bislang waren in Asien andere Metropolen für schlechte Luft bekannt. Aber jetzt leidet auch Bangkok schon seit Wochen unter miserablen Feinstaubwerten. Man trägt jetzt Maske. In einer Stadt, die viel ... » mehr

08.02.2018

Mobiles Leben

Grenzwertig

Man könnte fast ein Komplott vermuten. Eine unheilige Allianz zur Ankurbelung des Absatzes. Da haben Hersteller wie Regierende den Dieselmotor über Jahre als die Verschmelzung von Kraft und Effizienz ... » mehr

UV-Strahlung lässt die Haut altern

18.01.2018

Gesundheit

Was lässt uns alt aussehen?

Falten, Altersflecken, lichtes Haar: Wenn wir älter werden, sieht man es uns an - ob wir wollen oder nicht. Doch nicht jeder Mensch altert äußerlich gleich schnell. Und daran sind nicht nur die Gene s... » mehr

Mit Mundschutz

27.06.2017

Reisetourismus

Was der Smog in China für Touristen bedeutet

China ist ein beliebtes Ziel von Reisenden. Doch viele Touristen fürchten den Smog und mögliche gesundheitliche Auswirkungen. Wie groß ist die Gefahr für Urlauber? Und wie kann man sich schützen? » mehr

03.06.2017

FP/NP

Hurrikan gegen Trump

Donald Trump ist ein alter, reicher Mann, der im Luxus und in klimatisierten Villen aufgewachsen ist. Die Folgen der Klimakatastrophe muss er später nicht erleiden. Er weiß nicht, was extreme Hitze od... » mehr

Markus Milde entsorgt am Hofer Wertstoffhof einige alte Schränke. Am heutigen Freitag feiert der Abfallzweckverband den 25. Geburtstag der Einrichtung - mit Wienern für alle Besucher. Foto: Jochen Bake

20.04.2017

Region

Recycling und auch mal ein Schwätzchen

Der Wertstoffhof Hof feiert heute sein 25-jähriges Bestehen. Zur Feier des Tages sind alle Besucher zu einem Paar Hofer Wienerla eingeladen. » mehr

Um ein Elektro-Auto möglichst schnell zu laden, braucht es eine spezielle Ladestation.

25.06.2016

FP/NP

Umweltfreundlich von A nach B

Elektro-Autos sind ein junges Thema. Viele Fragen sind noch offen. Dr. Omid Forati Kashani, Hochschul-Professor in Coburg, gibt Antworten zur Praxis. » mehr

Sanierung des Regensburger Römertors

11.02.2016

FP

Römer-Bauwerk "Porta Praetoria" wird saniert

Eines der ältesten Römer-Denkmale Deutschlands, die fast 2.000 Jahre alte "Porta Praetoria" in Regensburg, wird saniert. » mehr

Karl Paulus kämpft um jedes Braunkehlchen, als begeisterter Leser von Stephen Hawking weiß er aber auch, dass die Erde nur ein Punkt im Universum ist. "Die Natur ändert sich durch den Einfluss des Menschen, doch sie wird sich immer selber helfen können", sagt der langjährige BN-Kreisgeschäftsführer. 	Foto: Andrea Herdegen

22.05.2015

Oberfranken

Das Glück, den Eisvogel zu sehen

Karl Paulus vom Bund Naturschutz in Wunsiedel ist der dienstälteste Kreisgeschäftsführer seiner Organisation. Seit mehr als drei Jahrzehnten kämpft er für die Schöpfungsvielfalt. » mehr

fpku_Kolosseum_6sp_120510

28.05.2010

FP

Gestein-Krebs gefährdet das Kolosseum

Rom - Das berühmtestes Wahrzeichen der Stadt Rom, das Kolosseum, ist krank. » mehr

04.03.2010

Oberfranken

In Nürnberg wird die Logistik grün

Nürnberg - Luftverschmutzung und Lärm in der Nürnberger Altstadt sollen mit einer besseren Belieferung von Restaurants und Kneipen verringert werden. » mehr

fpnai_am_reitzenstein_141009

15.10.2009

Region

Ökologisch und ökonomisch richtig

Reitzenstein - Nicht nur der Borkenkäfer und die Stürme machen dem Wald zu schaffen - Freiherr Rupprecht von Reitzenstein macht auf zwei weitere grundlegende Aspekte aufmerksam, die für die Zukunft de... » mehr

06.06.2009

Oberfranken

"Papa, liebst du auch den Genossen Lenin?"

Bayreuth - Schon als Kind hat Miro Pistek seinem Großvater im nordböhmischen Teplice (Schönau) bei der Arbeit über die Schulter geschaut. "Mein Opa hat wunderbare Dinge in Gläser geschliffen", erzählt... » mehr

25.09.2008

Region

LESERBRIEFE

Zu hohe Hürden Zur Diskussion um den „Wunsiedler See“ „Die Idee mit dem Pumpspeicherwerk wird immer eine Vision bleiben und schon aus geologischen Gründen nicht realisierbar sein. » mehr

fpwun_Stetten

15.12.2007

Fichtelgebirge

Riss quer durch die Parteien

Wunsiedel – Mit 37 zu 19 Stimmen hat der Kreistag Wunsiedel gestern einen Antrag der Grünen abgelehnt, sich gegen den Bau der B 303-neu auszusprechen. Die Stimmen für und gegen diesen Antrag waren dab... » mehr

fpmhz_rdlappe

30.10.2007

Fichtelgebirge

Landwirte treibt die Sorge um die Existenz

Eine neue Runde des Widerstands gegen eine Fichtelgebirgsautobahn wurde am Sonntagabend eingeläutet: 400 Menschen folgten dem Aufruf der Bürgerinitiative gegen die Fichtelgebirgsautobahn Gefrees und U... » mehr

^