LUXUS

Airbus A380

30.10.2018

Reisetourismus

Größtes Passagierflugzeug der Welt in Hamburg begrüßt

Eigentlich ist der A380 für die Masse gemacht. Die Airline Emirates bietet auf der Strecke nach Hamburg nun dennoch etwas Exklusives für zahlungskräftige Passagiere. Bürgermeister Tschentscher erklärt... » mehr

Tom Schilling

01.10.2018

Deutschland & Welt

Tom Schilling: Schauspielerei ist dazwischengekommen

In «Werk ohne Autor» spielt Tom Schilling einen Künstler im Nachkriegsdeutschland. Er selbst sah sich lange Zeit auch als Maler, wie er im Interview erzählt. » mehr

Messe "Kind+Jugend"

07.09.2018

Familie

Spendable Eltern im Milliardenmarkt

Für ihren Nachwuchs greifen Eltern tief ins Portemonnaie. Aber müssen die Kleinsten in Luxusschlitten kutschiert oder in teure Biobaumwolle gehüllt werden? Dies sind einige der Fragen vor der weltgröß... » mehr

Schulleiterin Carola Grellner freut sich über ein hauseigenes Lehrschwimmbecken. In den 1990er-Jahren wurde das Bad zuletzt generalsaniert. Foto: Schobert

13.08.2018

Region

Der Luxus eines Lehrschwimmbeckens

Die Grundschule Zell ist eine von dreien im Landkreis, die ein eigenes Lehrschwimmbecken im Haus hat. Der Zustand des Bades ist tadellos. » mehr

Silke Müller freut sich über das Lehrschwimmbecken direkt in der Grundschule Regnitzlosau. Auch wenn es in die Jahre gekommen sei, funktioniere alles gut und man sehe das Becken als Luxus an. Foto: Schobert

31.07.2018

Region

Der Luxus eines Lehrschwimmbeckens

Der Zustand des Schwimmbeckens in der Grundschule Regnitzlosau ist in Ordnung - noch. Die Schule ist eine von dreien im Landkreis, die ein Bad direkt im Haus hat. » mehr

Das neue Dorfgemeinschaftshaus entsteht zum großen Teil aus Eigenleistung der Bürger Foto: Faltenbacher

16.05.2018

Region

Räte streiten über "Luxus"-Bau

Der Neubau des Dorfgemeinschaftshauses in Bug geht zügig voran. In der jüngsten Sitzung des Berger Gemeinderates ging es um die Vergabe zum Einkauf der Elektroarbeiten. » mehr

«Six Senses Hotels Resorts Spas»

26.04.2018

Reisetourismus

Was zeichnet ein Spitzenhotel aus?

Das Bild von Luxus hat sich gewandelt. Das zeigt sich auch in der Spitzenhotellerie. Eine Topausstattung und erstklassiger Service sind längst nicht mehr alles. Es geht um moderne Wohlfühlkonzepte, de... » mehr

Die ganze Vielfalt der Spinnräder ist in einer Ausstellung im Bauernhofmuseum zu sehen. Foto: Engel

06.03.2018

Region

Woher das Waafen kommt

Eine Ausstellung über die Geschichte des Spinnrades erzählt viel über den Sprachgebrauch und den Wandel der Arbeit. Die Exponate stehen im Bauernhofmuseum. » mehr

15.02.2018

Mobiles Leben

VW up! GTI: Böser Bubi

Vielleicht haben wir uns ja schon zu sehr daran gewöhnt. Irgendwie werden Autos immer noch größer, noch schwerer und noch stärker. Sie überrollen uns mit immer noch mehr Luxus, noch mehr Technik, noch... » mehr

«Aida Nova»

07.02.2018

dpa

Reise-Infos: Neue Kreuzfahrt-Schiffe kommen

Es ist ein Luxus: Eine Fahrt in einem niegelnagelneuen Kreuzfahrtschiff. Das ist am Jahresende mit der «Aida Nova» möglich. Wer seine Urlaubsreise lanfristig plant, sollte den Schiffsbau von P&O Cruis... » mehr

In der hochmodernen Halle der Denver Broncos (linkes Bild) würde Alexander Scarabello mit seinen Spielern sicher gern trainieren. Das NFL-Team aus dem Bundesstaat Colorado gewann bisher drei Mal den Superbowl - zuletzt 2016. Während die Football-Profis auch bei schlechtem Wetter hier beste Bedingungen vorfinden, müssen sich die Jokers im Winter mittwochs mit der Rudolf-Lion-Halle (rechtes Bild) und samstags mit der Kasernenhalle begnügen. Fotos: Imago/Udo Trättner

11.12.2017

FP-Sport

Schuld ist der Winter

Die Bayernliga-Footballer der Hof Jokers schuften in der Halle. Das bringt Schwierigkeiten mit sich. Trainer Scarabello denkt schon an 2018, er fährt jetzt einen anderen Kurs. » mehr

"Mach mal schön Aaa!": Kinderärzte wie auf unserem Symbolbild könnte es in zehn Jahren nur noch in Großstädten geben, befürchtet Dr. Hermann Josef Kahl.

19.09.2017

Region

"Der Kinderarzt wird Luxus"

In Münchberg fehlt noch immer ein Mediziner für kleine Patienten. Wie sich das ändern könnte, erklärt Dr. Hermann Josef Kahl aus Düsseldorf. Er rät zu mehr Druck auf Politiker. » mehr

Glamouröses Camping an der Lahn

18.08.2017

Reisetourismus

Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort

Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. «Glamping» heißt der Trend. » mehr

Im Luisenburg-Gebiet gibt es ein bisher nicht genutztes Wasserreservoir, das in nächster Zeit erschlossen wird. Foto: Bäumler

16.08.2017

Fichtelgebirge

Neues Wasser für Wunsiedel

Die SWW erneuert die Leitung zur Luisenburg. Zugleich produzieren die Stadtwerke mit einem Mini-Wasserkraftwerk Strom für die Anlage. » mehr

Lederlager

15.08.2017

Mobiles Leben

Die Autoindustrie nimmt Abschied vom Leder

Die Kleidung aus dem Eine-Welt-Laden, das Essen vegan und die Mobilität elektrisch - kritische Kunden entwickeln zunehmend ein neues Bewusstsein. Auch die Autodesigner krempeln deshalb so langsam das ... » mehr

Entrecôte

19.07.2017

Ernährung

Von Entrecôte bis Tenderloin: Eine kleine Steakkunde

Wo sitzt das Fleisch am Rind, aus dem Steaks geschnitten werden? Was ist ein Ribeye oder ein Onglet? Eine kleine Steakkunde stellt Klassiker und eher unbekannte Fleischteile zum Kurzbraten, Schmoren o... » mehr

Interview: mit Dr. Petra Reis-Berkowicz, Allgemeinärztin aus Gefrees

07.07.2017

Region

"Hausärzte brechen geballt weg"

Bei der Suche nach einem Kinderarzt hofft Münchberg auf die Mithilfe der Mediziner. Dr. Petra Reis-Berkowicz will vermitteln, befürchtet aber das Ende des Versorgungs-Luxus. » mehr

"Wir müssen umdenken", sagt Dr. Petra Reis-Berkowicz. Sie glaubt, dass im Münchberger Raum etliche Arztpraxen schließen werden. Foto: cs

28.06.2017

Region

"Hausärzte brechen geballt weg"

Bei der Suche nach einem Kinderarzt hofft Münchberg auf die Mithilfe der Mediziner. Dr. Petra Reis-Berkowicz will vermitteln, befürchtet aber das Ende des Versorgungs-Luxus. » mehr

Smarte Produkte gefragt

23.06.2017

Geld & Recht

Smartphone-Generation mischt die Luxusbranche auf

Die Ikonen der Luxusmarken ziehen bei der jungen Generation nicht mehr so. Was für sie zählt, sind smarte Produkte und der Erfahrungsaustausch online. Mit ihren Trends beeinflussen sie auch Ältere. » mehr

03.06.2017

FP/NP

Hurrikan gegen Trump

Donald Trump ist ein alter, reicher Mann, der im Luxus und in klimatisierten Villen aufgewachsen ist. Die Folgen der Klimakatastrophe muss er später nicht erleiden. Er weiß nicht, was extreme Hitze od... » mehr

Luxuszug Belmond Andean Explorer

12.05.2017

dpa

Neuer Hotelzug in Peru nimmt Betrieb auf

Perus Landschaften sind ein Hingucker. Deswegen lohnt sich eine Reise mit dem neuen Hotelzug Belmond Andean Explorer. Weil er viel Luxus bietet, können nur wenige Gäste auf einmal fahren. » mehr

Blick auf Riga

05.04.2017

dpa

Hier sind Fünf-Sterne-Hotels besonders günstig

Ein bisschen Luxus muss sein. Auch Otto-Normal-Urlauber können sich das mal gönnen. Denn in einigen Städten sind Fünf-Sterne-Hotels bereits unter 100 Euro pro Nacht buchbar. » mehr

Interview: Christine Schoerner, Grünen-Stadträtin

16.02.2017

Region

"Saalebrücke ist unbezahlbarer Luxus"

Christine Schoerner will dem Haushalt die Zustimmung verweigern. Einige Projekte sind ihr ein Dorn im Auge. » mehr

02.02.2017

Mobiles Leben

Toyota GT86: Der Wonne-Wagen

Es ist ein trauriger Trend: Autos werden immer größer, schwerer und stärker. Sie überrollen uns mit immer mehr Luxus, mehr Bodenfreiheit, mehr Elektronik. Das fährt sich im Alltag durchaus angenehm; d... » mehr

Sundance Film Festival

07.02.2017

Reisetourismus

Park City ist Skigebiet der Superlative

Park City ist nicht Aspen. Trotzdem wartet das Skigebiet mit Luxus auf - und Prominenz. In dem ganz besonderen Schnee des riesigen Skigebiets in den USA können sich Urlauber austoben - als Schneeschuh... » mehr

In Holzbauweise wurde das neue Pumpwerk an der August-Müller-Straße errichtet. Planer Richard Steppan, Andreas Kochanek von den Stadtwerken und Bürgermeister Stefan Göcking (oben, von links) feierten mit Vertretern der Stadt und der am Bau beteiligten Firmen Richtfest. Foto: Gerd Pöhlmann

12.11.2016

Region

Auf dem Weg zur Wasserversorgung 2.0

Arzberg baut in der August-Müller-Straße ein neues Pumpwerk. Von hier wird auch der Stadtteil Röthenbach beliefert. Herzstück sind zwei 100-Kubikmeter-Tanks. » mehr

Dürfen sich bald schon über einen Kunstrasenplatz freuen: die Fußballerinnen des FFC Hof. Foto: Jürgen Mühlstädt

13.10.2016

Region

Künstlich grüner Meilenstein

Der FFC Hof verwirklicht ein großes Projekt: In ein paar Wochen soll es an der Ossecker Straße einen Kunstrasen geben. Der Geschäftsführer erklärt, warum das so wichtig ist. » mehr

Bei der Schlüsselübergabe des neuen Drehleiter-Fahrzeugs für die Selber Feuerwehr strahlten Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Kommandant Mario Hoffmann, Mario Tauber von der Firma Magirus, Landrat Dr. Karl Döhler und Kreisbrandrat Wieland Schletz um die Wette. Foto: Uwe von Dorn

09.10.2016

Region

Neue Drehleiter nach 24 Jahren

Für 600 000 Euro bekommt die Selber Feuerwehr ein neues Schmuckstück. Für OB Ulrich Pötzsch ist das kein Luxus, sondern ein zwingendes Muss für den Einsatz der Wehr. » mehr

Das ist eine Freude: Die Bauarbeiter, die die Erdarbeiten für die zukünftige Krippengruppe erledigen, lassen die Kindergartenkindern von Arche Noah auf dem Bagger Probe sitzen. Foto: pr

23.09.2016

Region

Arche Noah bekommt viel mehr Platz

Der Kindergarten im Stadtplatz erweitert um eine Krippengruppe. Mit der Fläche verdoppelten sich auch die Fördermöglichkeiten, freut sich Leiterin Elisabeth Dreß. » mehr

Lärmschutz wäre Luxus

08.07.2016

Fichtelgebirge

Lärmschutz wäre Luxus

Mit der Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof-Regensburg eröffnet sich ein Hochleistungs-Güterzugkorridor Ost. Das schreckt Anlieger auf. Sie pochen auf Lärmschutz. » mehr

Lärmschutz wäre Luxus

06.07.2016

Region

Lärmschutz wäre Luxus

Mit der Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof-Regensburg eröffnet sich ein Hochleistungs-Güterzugkorridor Ost. Das schreckt Anlieger auf. Sie pochen auf Lärmschutz. » mehr

Der Weg zum Sonnentempel, dem Mittelbau des Neuen Schlosses in der Bayreuther Eremitage, führt teils durch baumbeschattete Laubengänge.

27.06.2016

FP

Der Luxus des einfachen Lebens

Vor 300 Jahren begann die Geschichte der Bayreuther Eremitage. Eine Ausstellung zeigt, wie Markgräfin Wilhelmine ihren Spieltrieb als Gartenarchitektin auslebte. » mehr

Wer eine Ente hat, muss schrauben können. Ersatzteile hat Guido Franke genug daheim. Fotos: Gabriele Fölsche

06.06.2016

Region

Autos für eine glücklichere Welt

Aus einem Notkauf wurde Liebe: Guido Franke aus Kulmbach ist Entenfahrer aus Leidenschaft. Zu jeder Jahreszeit ist er mit ihnen unterwegs. Er schwört auf den Citroen CV. » mehr

Labrador Lui und Mischling Luna genießen den Service ihres Hundehotels in Kettershausen.

31.05.2016

Oberfranken

Hundehotels liegen im Trend

Toben und entspannen, während Herrchen und Frauchen im Urlaub sind: In eigenen Unterkünften können Vierbeiner Ferien machen und dabei so manchen Luxus genießen. » mehr

Kreisbrandrat Reiner Hoffmann schiebt die erste Schicht und betreut die 40 Flüchtlinge in der August-Horch-Berufsschule. Fotos: cs

10.07.2015

Region

Frieden als Luxus

Eine Turnhalle voller Feldbetten: Gestern sind zum ersten Mal Flüchtlinge in einer Münchberger Notunterkunft angekommen. Wie lang die 40 Menschen bleiben, weiß niemand. » mehr

Mit direktem Zugang von der Grundschule aus will die Stadt nach dem Abriss der Hauptschule die neue Schulsporthalle bauen. Die alte Turnhalle soll den Vereinen weiter zur Verfügung stehen.	Lageplan: Büro Hilgarth

14.03.2015

Region

Hauptschule weicht neuer Sporthalle

Die Stadtratsmehrheit segnet die Planung ab. Heuer ist der Abriss des Schulgebäudes geplant. Baubeginn für die Halle ist 2016. Sie kostet 2 353 000 Euro. » mehr

Im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum folgten mehr als 100 Zuhörer dem Vortrag von Professor Dr. Hubert Weiger. 	Fotos: Juravel, Archiv

26.02.2015

Region

Plädoyer für Energiewende von unten

BUND-Bundesvorsitzender Hubert Weiger spricht sich in Bad Alexandersbad für eine dezentrale Lösung aus. Davon könnten vor allem die ländlichen Gebiete profitieren. » mehr

Auch im Landkreis leben arme und reiche Menschen. 	Foto: Archiv/Peter Kneffel

19.02.2015

Region

Luxus und Not gibt es Tür an Tür

Der 20. Februar ist der "Welttag der sozialen Gerechtigkeit". Er erinnert an die Lücke zwischen Arm und Reich, die auch im Landkreis existiert. » mehr

Der Saaleradweg (links) mit Ursprung in Münchberg und das Aquawell in Helmbrechts sind beliebte Touristen-Ziele. 	Fotos: Sammer/Bußler

27.01.2015

Region

Zwei Städte - eine Zielgruppe

Münchberg und Helmbrechts setzen in Sachen Tourismus vor allem auf Wanderer und Radfahrer. Eine ganz andere Sehenswürdigkeit lockt im Jahr 2014 etwa 55 000 Besucher an. » mehr

Claus- Dieter Vogel zeigt das gemütliche Kinderzimmer, das bereit ist, um kleine Flüchtlinge aufzunehmen. Sogar Teddybären warten hier. 	Foto: Keltsch

02.01.2015

Region

"Die Flüchtlinge sollen sich wohlfühlen"

Claus-Dieter Vogel hat das Haus seines Großvaters in der Helmbrechtser Moltkestraße renoviert und eingerichtet, um es als Unterkunft ans Landratsamt zu vermieten. Auf die Kinder warten Teddybären. » mehr

Sieben Grundschulstandorte leistet sich die Stadt Kulmbach noch immer. Rückläufige Schülerzahlen werden auf Dauer wohl eine Neueinteilung der Schulsprengel notwendig machen. Bis es so weit ist, vergehen noch Jahre. Im Sinne einer guten Planung wird sich der Stadtentwicklungsausschuss aber schon in absehbarer Zeit erstmals mit diesem komplexen Thema auseinandersetzen.

10.12.2014

Region

Sinkende Schülerzahlen erfordern neue Wege

So viele Grundschulen in einer Kleinstadt sind in ganz Oberfranken einmalig. Der Stadtrat packt ein heißes Eisen an und denkt über Reformen nach. » mehr

05.12.2014

Sport

Die Gefahr lauert im Kopf

Der Eishockey-Oberligist VER Selb erwartet heute den EHC Klostersee. Ein unbequemer Gegner, der sich den Luxus von drei Ausländern leistet. Die "Wölfe" sind dennoch der Favorit - auch am Sonntag beim ... » mehr

In zwei Bänden hat Arno Hanold die Geschichte des Bauvereins Schönwald aufgearbeitet. 	Foto: Andreas Godawa

28.11.2014

Region

Eine Heimat für viele Schönwalder

In einer zweibändigen Chronik fasst Arno Hanold die Geschichte des Bauvereins Schönwald zusammen. Über weite Strecken ist es auch seine eigene Lebensgeschichte. » mehr

03.10.2014

Region

Schulturnhalle wird deutlich teurer

Der Stadtsteinacher Stadtrat muss eine bittere Kröte schlucken. 900 000 Euro mehr als geplant wird ein Projekt kosten, für das seit Jahren gespart wird. » mehr

Waschen, Schneiden, Föhnen mal anders: Die Verantwortlichen des Projekts sind (von links) Dr. Friedrich Sticht und Roland Jahn von der Hofer Tafel, Schulleiterin Edith Franz und die Fachlehrer der Abteilung Körperpflege/Frisör Heike Bomblies und Kay Schmeiche. 	Foto: Michael

08.07.2014

Region

Sozialer Einsatz mit der Schere

Die Frisörschüler der Hofer Berufsschule bedienen Kundinnen und Kunden, für die ein Salonbesuch sonst Luxus wäre. Die Regierung von Oberfranken hat das Projekt von Schule und Hofer Tafel ausgezeichnet... » mehr

Champagner kommt in Zukunft bei besonderen Geburtstagen nicht mehr zum Ausschank. Die Stadt steigt auf billigeren Sekt um. 	Foto: Bäumler

21.06.2014

Region

Wunsiedel schwört dem Luxus ab

Der Hauptausschuss macht Nägel mit Köpfen. Das Gremium klopft den Haushalt nach Einsparmöglichkeiten ab. Die Bürger müssen sich von einigen liebgewordenen Traditionen verabschieden. » mehr

Handarbeiten im Mittelalter: Um dicke Socken anzufertigen, brauchte man nur eine einzige Nadel.

10.05.2014

Region

Lagerleben am knisternden Feuer

Auf dem Hofer Burgfest, das seit gestern läuft, verbringen Lagergruppen das ganze Wochenende im Mittelalter. Uhren und Luxus gibt es nicht. » mehr

Selbstgemachte Kräuterbutter und Schmalz. Dazu gibt es bei den Kreuzknappen Brot frisch aus dem Backofen.

09.05.2014

Region

Lagerleben am knisternden Feuer

Auf dem Hofer Burgfest, das seit gestern läuft, verbringen Lagergruppen das ganze Wochenende im Mittelalter. Uhren und Luxus gibt es nicht. » mehr

Rund um die Finanzen ging es am gestrigen Donnerstagabend in Selb, als der Stadtrat den Haushalt für 2014 beschlossen hat. 	Foto: Florian Miedl

28.03.2014

Region

Selb verfolgt weiterhin strikten Sparkurs

Der Stadtrat beschließt am Donnerstagabend den Haushalt für 2014. Die Stadt braucht knapp 9,5 Millionen Euro Kredite, um die notwendigsten Investitionen tätigen zu können. Laut OB Pötzsch bedeutet die... » mehr

Kulturveranstaltungen locken Leute an und können daher so etwas wie Stadtmarketing sein. Den Kulturwelten in Helmbrechts gelingt das ganz gut, so im vergangenen Jahr, als "Die Prinzen" zu Gast waren. 	Archiv-Foto: Herdegen

12.03.2014

Region

Ein Landrat sollte Kultur mögen

Kultur bezeichnen manche als teuren Luxus, andere als unverzichtbar für die Lebensqualität. Und was erwarten Kulturschaffende von einem Hofer Landrat? Wir haben uns umgehört. » mehr

Der Verein der Freunde des Deutschen Dampflokomotiv-Museums e.V. ist der neue Kulturpreisträger des Landkreises Kulmbach. Die Auszeichnung fand am Freitagabend im DDM statt. Von links MdL Martin Schöffel, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures, Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler, Landrat Klaus Peter Söllner, Pfarrer Stefan Stauch, stellvertretender Vorsitzender Volker Dietel, Schatzmeister Marcus Pöhlmann und Bürgermeister Siegfried Decker.

03.03.2014

Region

Klares Bekenntnis zur Kulturförderung

Landrat Klaus Peer Söllner betont die Bedeutung der Geschichte für Gegenwart und Zukunft. Kulturpflege ist für ihn nicht Luxus, sondern Standortpflege. » mehr

Schäfer Johannes Rudorfs Herde steht derzeit in den Egerauen bei Hendelhammer. Mithilfe des dort noch relativ üppigen Futterangebots will er Geld für den Kauf von Winterfutter einsparen. 		Foto: Florian Miedl

18.11.2013

Region

Vierbeiner halten die Büsche kurz

Johannes Rudorf ist von Beruf Landschaftspfleger. 70 Schafen und Ziegen sind für ihn im Einsatz. Derzeit steht seine Herde im Egertal bei Hendelhammer. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".