Lade Login-Box.

MÄRCHENBUCH

Schloss in Lohr am Main

03.08.2019

Boulevard

Wo das wahre Schneewittchen lebte - und starb

«Nun lag Schneewittchen lange, lange Zeit in dem Sarg» - so schreiben es die Gebrüder Grimm in ihrem Märchenbuch. Auch das historische Vorbild von Schneewittchen ist schon lange gestorben. Ihr Grabste... » mehr

Hotelzimmer im Luxushotel «Adrére Amellal»

15.01.2019

Reisetourismus

Oase Siwa in Ägypten ist ein Märchenort im Wüstensand

Einige Reisende kehrten nie wieder aus der Oase Siwa zurück. Das hat nichts mit den Gefahren der ägyptischen Wüste zu tun - sondern mit einem Ort, der dem Märchenbuch entsprungen zu sein scheint. » mehr

In Alltagssituationen gezielt die Sprachfertigkeit der Kindergartenkinder üben: Dafür ist Doris Prechtl - hier mit den Kindern Julia und Falk - in der Gefreeser Kita Pfiffikus zuständig.

18.08.2017

Münchberg

Sprache als Basis für die Zukunft

Die Kindertagesstätte "Pfiffikus" in Gefrees ist offiziell eine Sprach-Kita". Die Einrichtung nimmt an einem bundesweiten Programm teil. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner hat am Donnerstag die beiden Kreisheimatpfleger Dieter Schmudlach und Dr. Ruprecht Konrad verabschiedet. Unser Bild zeigt (von links) Landrat Söllner, Dr. Ruprecht Konrad, Dieter Schmudlach und stellvertretender Bezirksheimatpfleger Dr. Ulrich Wirz.	Foto: Werner Reißaus

15.04.2017

Kulmbach

Zwei Streiter für die Heimat

Dieter Schmudlach und Dr. Ruprecht Konrad haben sich als Kreisheimatpfleger große Verdienste erworben. Am Donnerstag wurden sie aus ihrem Ehrenamt verabschiedet. » mehr

Weeki-Wachee-Quelle

19.01.2017

Reisetourismus

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

In der klaren Quelle in Weeki Wachee in Florida schwimmen fabelhafte Wesen - Meerjungfrauen! Der Wasserpark ist eine der ältesten Freizeiteinrichtungen in den USA. Inzwischen hat er vor allem Retro-Ch... » mehr

Alle Generationen können Spaß am gemeinsamen Spiel haben. Zu den Klassikern gehört das Mensch-ärgere-dich-nicht.

12.12.2016

Region

Ein Plädoyer für das Tischspiel

Kinder sind einem enormen Marken- und Werbedruck ausgesetzt, kritisiert Erzieherin Monika Hoffmann. Eltern haben es schwer, gegen den Strom zu schwimmen. » mehr

Den "doppelten Horst Zahr" konnten die Besucher des Badhauses am Freitagabend bewundern. Jürgen Scheibe "bannte" den Kulmbacher Stadtrat aufs Papier.

18.10.2016

Region

Bilder, die im Gedächtnis bleiben

Vier Cartoonisten zeigen ihre Werke im Badhaus. Die Vernissage gerät zu einer fröhlichen Veranstaltung. » mehr

Jochen Klingovsky zu Doping bei Olympischen Spielen

16.06.2016

FP/NP

Fürs Märchenbuch

Nehmen wir Konstantin Semenow und Wjatscheslaw Kraslinikow. Die russischen Beachvolleyballer haben zuletzt beim Weltklasseturnier in Hamburg überraschend das Halbfinale erreicht. » mehr

Bei der Lese-Projekt-Woche in Schauenstein stellten sich die stolzen Sieger der einzelnen Grundschulklassen zu einem Gruppenfoto. Von links (hintere Reihe): Hannah Lehmann, Johanna Goller, Benedikt Böhm, Hermine Stelzer, Lena Tutsch, die Leiterin der Grundschule Schauenstein, Angelika Weinzierl und Milena Salomon; mittlere Reihe: Leonie Hägel, Constantin Goller und Leoni Sieger; vorne: Florentine Schmitt, Luisa Thüroff und Helena Schindler. 	Foto: Fraas

04.05.2013

Region

Spannender Wettstreit mit Sprachgefühl

Die Grundschüler in Schauenstein messen ihre Kräfte im Vortrag von Märchen. Die Projektwoche ist mit einer Buch- Ausstellung verbunden. » mehr

EMI, 9 CDs, Nr. 9 73678 2

18.12.2012

FP

Tönendes Märchenbuch

Die Handlung etlicher Märchen spielt ausdrücklich zur Weihnachtszeit: "Der Tannenbaum", "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern", "Der Schneemann" von Hans Christian Andersen etwa oder "Frau Holla und de... » mehr

03.04.2012

Region

Abenteuer aus aller Welt

Hof - Bummle ich heute durch die Buchläden, sehe ich mir mit Vorliebe die wunderschön illustrierten Kinderbücher an. Als ich klein war, so Mitte der 1950er-Jahre, gab es zwar bereits bunte Bilderbüche... » mehr

Interessiert blättern die Zeller Grundschüler (vorne, von links) Andreas Walther, Paul Seiferth, Sarah Müller und Marek Bloß in dem multikulturellen Märchenbuch. Ihnen über die Schulter schauen (hinten, von links) der Zeller Bürgermeister Horst Penzel, die Leiterin der Staatlichen Schulämter im Landkreis Hof und der Stadt Hof, Christa Tschanett, die Geschäftsführerin der Volkshochschulen im Landkreis, Ilse Emek, die Leiterin der Grund- und Mittelschule Zell, Carola Grellner, Abteilungsleiterin Jenny Strobel und Projektleiterin Gabriele Böttcher, VHS Landkreis Hof. 	Foto: igo

28.01.2012

Region

Ein kleiner Vogel als Begleiter

Die Volkshochschule Landkreis Hof übergibt 150 Märchenbücher an die Grundschulen der Region. "Sophies Märchenschatz" enthält Geschichten aus aller Herren Länder. » mehr

Märchenbücher interessieren Große und Kleine. Das Bild von der Übergabe zeigt (von links) Rektor Klaus Strobel, VHS-Geschäftsführerin Ilse Emek, VHS-Abteilungsleiterin Jenny Strobel, Kindergartenleiterin Nicole Sielski, Bürgermeister Klaus Adelt und VHS-Projektleiterin Gabriele Böttcher. 	Foto: Hüttner

20.01.2012

Region

Mit Märchen Toleranz lernen

Die Landkreis-VHS übergibt Bücher "Sophies Märchenschatz" an die Selbitzer Schule und den Kindergarten am Mühlberg. Die Idee zu dem Projekt entstand in Kursen mit Migranten. » mehr

Tseten Zöchbauer zündet im Galeriehaus ein Licht an, die "Flamme von Tibet" - über Tausende von Kerzen auch nach Hof gebracht. 	Foto: lk

16.12.2011

Region

Mit Märchen fürs Leben lernen

Tibet ist weit, aber seine Kultur hat viele Anhänger hier. Tseten Zöchbauer, die heute in Wien lebt, setzt sich dafür ein. Im Hofer Galeriehaus erzählt sie Fabeln aus ihrer Heimat und spricht über die... » mehr

fpks_Maerchen_250910

27.09.2010

Region

Sprachentwicklung mit Märchen fördern

Marktschorgast - Da machten die Kleinen der Kindertageseinrichtung St. Jakobus in Marktschorgast große Augen, als Kinderpflegerin Monika Müller ihren Koffer öffnete. Es kamen ein Stiefel, Taler und Ro... » mehr

19.12.2009

Region

Richter sieht keinen finanziellen Spielraum

In der letzten Stadtratssitzung in diesem Jahr hat Bürgermeister Volker Richter in seiner traditionellen "Weihnachtsansprache" einen Rückblick auf das zu Ende gehende Jahr und einen Ausblick auf 2010 ... » mehr

fpks_Rosalie_Kuehl_050309

07.03.2009

Region

Wenn Kinder das Haus verlassen

Kupferberg – Viele Jahre sind Kinder Mittelpunkt der Familie. Ziehen sie aus, beginnt vor allem für die Mütter ein neuer Lebensabschnitt. Wer gut loslassen kann, der ist im Vorteil. Rosalie Kühl aus K... » mehr

fpnai_karte3_011008

04.10.2008

Region

Wegweiser zu magischen Orten

Geroldsgrün – Hopperles Kohlstatt, Schwammerling, Schwarzer Teich – die Namen der Landmarken im Raum Geroldsgrün klingen, als seien sie einem Märchenbuch entnommen. » mehr

fpnai_soganci

03.04.2008

Region

Viel Freiraum für die eigenen Ideen

Naila – Viele Kinder kennen die kleine Maus, die jede Woche in der Zeitschrift Brigitte darauf wartet, von den jüngsten Lesern entdeckt zu werden. Jetzt hat das possierliche Tier den Sprung in die hei... » mehr

fpku_aumeier

08.12.2007

FP

KULTURNOTIZEN

Sex und Alkohol: Bukowski für iranische Leser Teheran – Texte des amerikanischen Schriftstellers Charles Bukowski sollen zum ersten Mal im Iran veröffentlicht werden. » mehr

fpmhz_hohmann1

23.10.2007

Region

Alte Tugenden und neue Wege

Hof/Bärenbrunn – Wenn eine Firma seit hundert Jahren in Familienbesitz ist und es in dieser Zeit zum Weltmarktführer gebracht hat, ist das wahrlich ein Grund zum Feiern. » mehr

fpmt_scheck_020407

02.04.2007

Region

Traum von eigener Bibliothek wird wahr

Als ein richtiges Schmuckstück bezeichnete Rektor Peter Preisinger die Schulbibliothek in Waldershof bei ihrer Eröffnung. Als Leiterin konnte die Waldershofer Kinderbuchautorin Petra Krippner, eine ec... » mehr

fpmhz_elternabend2_260307

26.03.2007

Region

Applaus für den Katzen-Tatzen-Tanz

Den Weg in die Aula der Kreuzbergschule zu finden, war am Freitagabend ganz leicht. Bücherwurm „Augustus“ zeigte vielen Eltern, wo’s lang geht. Auf sie wartete ein bunter Abend unter dem Thema „Leseve... » mehr

^