MÄDCHEN

19.10.2018

Schlaglichter

Bande von Vergewaltigern zu hohen Haftstrafen verurteilt

Eine Bande von 20 Männern ist wegen des systematischen sexuellen Missbrauchs von 15 Mädchen in Großbritannien verurteilt worden. Die Opfer waren zwischen 11 und 17 Jahren alt und lebten in der englisc... » mehr

Bevor die Jungen und Mädchen in der Montessori-Schulküche aus dem Knollengemüse Kartoffelsalat, Kartoffelsuppe und Co. zubereiten konnten (linkes Bild), war erst einmal das Kartoffelgraben im Feld angesagt (rechts).	Fotos: pp/ss

19.10.2018

Arzberg

Vom Acker bis zum Kochtopf

Jungen und Mädchen der Montessori-Volksschule Arzberg graben wie in alter Zeit nach Kartoffeln. Die Ernte verarbeiten sie in der Schulküche zu schmackhaftem Essen. » mehr

Anna Burns

17.10.2018

Boulevard

Nordirin Anna Burns gewinnt Man Booker Prize

In ihrem Buch erzählt Burns die Geschichte eines Mädchens, das im Nordirland des Bürgerkriegs aufwächst und von einem paramilitärischen Kämpfer bedrängt wird. Sie hat darin eigene Erfahrungen aus ihre... » mehr

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof

15.10.2018

Hintergründe

«Das war unbeschreiblich» - Geiselnahme im Hauptbahnhof

Dramatische Stunden am Kölner Hauptbahnhof. Während rund um das Gebäude Hunderte Reisende ausharren, verschanzt sich in einer Apotheke im Bahnhof ein Geiselnehmer. Erst nach mehreren Stunden wird er ü... » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

Feuerwehr überfährt achtjähriges Mädchen

Ein Mädchen in Oberbayern ist von einem abbiegenden Feuerwehrwagen erfasst worden und an den Verletzungen gestorben. Das achtjährige Mädchen befand sich nach Angaben der Polizei mit anderen Kindern ne... » mehr

Weltmädchentag im Finanzministerium

11.10.2018

Karriere

Mädchen übernehmen weltweit das Kommando

Fast überall auf der Welt werden Mädchen benachteiligt. Um das zu ändern, haben die Vereinten Nationen den Weltmädchentag ins Leben gerufen. Am 11. Oktober übernehmen sie die Macht. » mehr

Gefangentransporter

08.10.2018

Brennpunkte

Jugendhaft für Gruppenvergewaltigung einer 13-Jährigen

Die Tat sorgte im vergangenen April bundesweit für Entsetzen: Insgesamt acht Jugendliche sollen in Velbert bei Essen ein 13-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Nun wird das Urteil verkündet - es fäll... » mehr

08.10.2018

Schlaglichter

Urteil im Prozess um Gruppenvergewaltigung eines Mädchens

Das Wuppertaler Landgericht will heute im Fall der Gruppenvergewaltigung eines 13-jährigen Mädchens in Velbert das Urteil verkünden. Angeklagt sind sechs Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren. » mehr

Gefangentransporter

07.10.2018

Brennpunkte

Gruppenvergewaltigung von Mädchen: Urteil erwartet

Die Tat sorgte im vergangenen April für Entsetzen: Acht Jugendliche sollen in Velbert ein 13-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Sechs von ihnen stehen vor Gericht. An diesem Montag soll das Urteil v... » mehr

"Die Zeit ist einfach da"

02.10.2018

Lokalsport

"Die Zeit ist einfach da"

Der TV Helmbrechts und der TV Münchberg machen künftig gemeinsame Sache bei der Jugend. 2019 soll es losgehen. Nur ein Name fehlt noch für die neue Spielgemeinschaft. » mehr

exhibitionist

01.10.2018

Oberfranken

Exhibitionist zieht sich wieder vor Frau aus

Vergangene Woche berichtete die Polizei von einem Halbnackten, der ein Zwölfjähriges Mädchen begrapschte. Jetzt zog sich wieder ein Mann aus, auf den die selbe Beschreibung passt. » mehr

Schon jetzt freuen sich die Kinder und die Erwachsenen auf das Schmücken des Weihnachtsbaumes in Prag. Unser Bild zeigt in der hinteren Reihe, stehend von links: Vlasta Cicková und Lehrerin Lenka Prozdeková von der Grundschule Hazlov, Udo Benker-Wienands, Erfinder der Baumschmuckaktion, Christa Liebner, Schulleiterin der Luitpoldschule, Gina König von der Firma Rosenthal, Joachim Reuer, Betriebsleiter des Rosenthal-Werks am Rothbühl, Wolfgang Schilling, stellvertretender Museumsdirektor, German Gleißner, Schulrat, Albrecht Schläger vom deutsch-tschechischen Zukunftsfonds, Roland Schöffel, stellvertretender Landrat, Ellen Scherpp, Konrektorin der Luitpoldschule und Dorothea Schmid, zweite Bürgermeisterin der Stadt Selb. Fotos: Silke Meier

30.09.2018

Region

Kinder basteln für Prager Christbaum

Ein prachtvolles Zeichen der Völkerverständigung: Mit 600 Baum-Anhänger werden Buben und Mädchen aus Selb und Hazlov eine Tanne aus dem Fichtelgebirge schmücken. » mehr

exhibitionist

28.09.2018

Oberfranken

Halbnackter Mann begrapscht Mädchen

Ein Exhibitionist grapscht eine Zwölfjährige an und zieht sich vor einer 17-Jährigen im Bayreuther Stadtgebiet aus. Die beiden können den Mann jedoch in die Flucht schlagen. Die Kripo sucht Zeugen. » mehr

Sorgen für frischen Wind im Unterricht, in den Arbeitsgemeinschaften und in der Betreuung: (von links) Schulleiterin Petra Andritzky, Daniela Faltenbacher, dahinter Irfan Özkan, Nasrin Arif Jamo Al Haso, Stephanie Würl, dahinter Bianca Binder und stellvertretende Schulleiterin Christa Besold. Foto: Oswald Zintl

27.09.2018

Region

Neue Angebote bringen frischen Wind

Mit zwölf angebotenen Arbeitsgemeinschaften startet die Jobst-vom-Brandt-Schule in das neue Schuljahr. Der Großteil ist kostenfrei. » mehr

Der Coburger Betreiber des Freizeitparks Geiselwind muss sich vor Gericht verantworten, weil in seinem Park echte Grabsteine vor einem "Horrorhaus" standen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)

25.09.2018

FP

Makabrer Fund im Freizeitpark

Ein Mädchen entdeckt bei einem Ausflug nach Geiselwind den Grabstein des eigenen Großvaters. Jetzt steht der Betreiber des Parks vor Gericht. » mehr

24.09.2018

Region

Drei Männer gegen einen

Drei junge Syrer verprügeln einen Landsmann. Dabei geht es um ein Mädchen. Der Hauptangeklagte muss für seine Tat nun hinter Gitter. » mehr

24.09.2018

Deutschland & Welt

Umfrage: Jungen wollen ins Handwerk, Mädchen mit Tieren arbeiten

Klare Geschlechtertrennung: Mädchen zeigen sich beim Berufswunsch tierlieb, Jungen sehen sich eher im Handwerk oder im Sport. Das ergab eine Umfrage des LBS-Kinderbarometers, an der Schüler im Alter v... » mehr

Take-That-Musical «The Band»

24.09.2018

FP

Take-That-Musical "The Band" kommt nach Berlin

Sie waren der Schwarm von Millionen Mädchen: Gary, Robbie, Howard, Mark und Jason. Ab April ist die Musik der ehemaligen Boygroup auch auf Musical-Bühnen in Deutschland zu hören. » mehr

Kinderbiennale in Dresden

23.09.2018

FP

Von Singapur nach Dresden: Europas erste Kinderbiennale

Europas erste Kinderbiennale bietet Jungen und Mädchen die Chance zur Begegnung mit der Kunst. » mehr

Hier will Manuel S. die leblose Peggy von einem anderen Mann übernommen haben, ehe er sie in den Wald brachte: die Bushaltestelle in der Poststraße in Lichtenberg.

22.09.2018

Oberfranken

Das Geständnis des Manuel S.

Die Polizei hat den Mann gefasst, der Peggys leblosen Körper in den Wald gebracht hat. Und sie hat sein Geständnis. Aber mit dem Tod des Mädchens will Manuel S. nichts zu tun haben. Er nennt der Poliz... » mehr

Mordfall Peggy

21.09.2018

Deutschland & Welt

Geständnis im Fall Peggy bringt Ermittler voran

Vor 17 Jahren verschwand die Schülerin Peggy auf dem Heimweg. Jahrelang war ihr Schicksal ein Rätsel - bis ein Pilzsammler Knochen des Kindes entdeckte. Vergangene Woche vernahmen die Ermittler einen ... » mehr

Landgericht Baden-Baden

20.09.2018

Deutschland & Welt

Schwimmlehrer erklärt Missbrauch von Mädchen mit Erpressung

Monatelang hatte er geschwiegen, jetzt will er doch reden. Einem Schwimmlehrer werden schwere Sexualverbrechen an kleinen Mädchen zur Last gelegt. Ob seine Aussage zu einer Verkürzung des Prozesses fü... » mehr

Jessica Simpson

19.09.2018

Deutschland & Welt

Jessica Simpson kündigt dritten Nachwuchs an

Die US-Sängerin und Schauspielerin ist wieder schwanger und erwartet diesmal ein Mädchen. Einen Sohn und eine Tochter hat sie schon. » mehr

Das Thema Kindesmissbrauch entzieht sich der Sprache, findet Gert Heidenreich. Dennoch hat er ein Buch darüber geschrieben, aus dem er morgen im Museum Bayerisches Vogtland lesen wird.	Symbolfoto: Photographee.eu/Adobe Stock

17.09.2018

Region

"Missbrauch zerstört die Lebensgrundlage"

In seinem neuen Buch "Schweigekind" geht Gert Heidenreich ein schwieriges Thema an. Und doch liest sich der vielschichtige Roman um Scham und Schuld leicht. » mehr

Die Schüler der Klasse 5a überlegten sich gemeinsam mit Lehrerin Juliane Franz, womit man das eigene Leben "befüllen" kann. Sie stellten fest, dass das Wichtigste im Leben auch die oberste Priorität haben sollte und, dass man sich genau überlegen muss, wofür man seine Zeit investiert.	Foto: pr.

17.09.2018

Region

Schüler setzen Prioritäten im Leben

Fünftklässler hinterfragen ihren Mediengebrauch. Ein Medienkompetenztraining zeigt Gefahren des Internets auf und bringt eine wichtige Erkenntnis. » mehr

Süchtig nach sozialen Medien

17.09.2018

Gesundheit

Wenn Computerspiele oder Social Media abhängig machen

Bis in die Nacht sitzen Jungs am Computer und kämpfen sich Strike um Strike durch die virtuelle Kampfzone. Mädchen zählen die Likes unter ihren Fotos. Ist das nicht mehr zu kontrollieren, warnen Exper... » mehr

Kind mit Smartphone

17.09.2018

Deutschland & Welt

Süchtig nach Likes und Strikes

Bis in die Nacht sitzen Jungs am Computer und kämpfen sich Strike um Strike durch die virtuelle Kampfzone. Mädchen zählen die Likes unter ihren Fotos. Ist das nicht mehr zu kontrollieren, sehen Expert... » mehr

Fall Peggy: Durchsuchungen der Polizei in Marktleuthen Marktleuthen/Lichtenberg

12.09.2018

Oberfranken

Neuer Mordverdächtiger im Fall Peggy

Spuren bei Knochenresten führten zu Manuel S., der bereits früher im Visier der Ermittler stand. Steht der rätselhafte Fall Peggy jetzt vor einer Wende? » mehr

Schüler eines Gymnasiums

13.09.2018

dpa

Gleiche Chancen von Mädchen und Jungen an der Schule?

Auf den ersten Blick sind die Schulen ein Vorbild für Gleichbehandlung der Geschlechter - anders als der Jobmarkt. Doch guckt man genauer hin, sieht die Sache schon anders aus. » mehr

Stark durch Bildung: Auch Mädchen besuchen den Schulunterricht in der Moschee. Mittlerweile geben die ersten Ofarin-Absolventinnen ihr Wissen bereits als Lehrerinnen weiter.	Foto: U. Reinhard/Agentur Zeitenspiegel

12.09.2018

Oberfranken

Lebenswerk in Gefahr

Anne Marie und Peter Schwittek unterrichten Kinder in Afghanistan. Doch das Ehepaar aus Unterfranken ist mit einer gewaltigen Herausforderung konfrontiert. » mehr

Bauernhof-Erlebnis auf dem Hagerhof

12.09.2018

Region

Großes Fest für kleines Mädchen

Eine Neunjährige mit geistiger Behinderung möchte Urlaub auf dem Bauernhof machen. Das Rücken- und Cardio-Zentrum Fischer hat dafür Spenden gesammelt. » mehr

Suche

10.09.2018

Deutschland & Welt

Polizei in Hamburg sucht nach Leiche von vermisster Hilal

Fast zwei Jahrzehnte nach dem Verschwinden des Kindes Hilal in Hamburg haben die Ermittler einen neuen Hinweis bekommen. 50 Beamte sind im Altonaer Volkspark im Einsatz. Anfang des Jahres hatte die So... » mehr

Die Sportler des Skiclub Münchbergs sind stolz auf ihre Leistungen bei den Schwarzenbacher Ausdauertagen. Auf dem Foto fehlen Linda Raithel, Theresa Grießhammer, Michl Roßner und Zacharias Lochner.

09.09.2018

Region

Langlaufteam ohne Brettl erfolgreich

Zacharias Lochner erläuft sich den zweiten Platz von 105 Männern. Theresa Grießhammer ist das schnellste Mädchen. » mehr

Innerhalb von wenigen Jahren haben viele Schulen im Landkreis Wunsiedel rund jeden fünften Schüler verloren. Foto: contrastwerkstatt, Montage: -rai

07.09.2018

Fichtelgebirge

Schwache Jahrgänge setzen Schulen zu

Lehrermangel und Schülerschwund: Diese bedrohlichen Schlagworte bestimmen oft die Diskussionen. » mehr

Sophie Kreil gehört zu den jüngsten Jägern Deutschlands. Schon mit 14 Jahren hat sie gelernt für die Prüfung. Jetzt, mit 16, hat sie ihren Jagdschein bekommen.

07.09.2018

Region

Mit der Natur im Bunde

Bayerns jüngste Jägerin kommt aus Vogtendorf. Die 16-jährige Sophie Kreil hat die Leidenschaft fürs Jagen von ihrem Vater geerbt. Dieses Hobby hat ihre Sinne geschärft. » mehr

"Lotti & Otto" ist Ulmen-Fernandes' erstes Kinderbuch.

06.09.2018

FP

Interview mit Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes: "Wir entwickeln uns zurück in die Fünfziger"

Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes hat ein Kinderbuch geschrieben, in dem Mädchen Jungssachen machen und Jungs Mädchenkram. Ein Sonntagsgespräch über überkommene Geschlechterrollen und die Omnipr... » mehr

Marie (links) und Anna schneiden Äpfel. Daraus pressen die Kinder dann ihren eigenen Saft. Foto: Marina Richtmann

05.09.2018

Fichtelgebirge

Volles Programm für Ferienkinder

Zwei Wochen lang bauen Kinder einen Lehm-Ofen, basteln, spielen und unternehmen Ausflüge. Am Samstag findet die große Abschlussveranstaltung der Aktion statt. » mehr

Staatsstraße zwischen Naila und Marxgrün

06.09.2018

Oberfranken

Bauarbeiter soll vor 30 Jahren seine Tochter bei Naila verscharrt haben

Immer wieder war die Polizei zuletzt an der Staatsstraße bei Marxgrün aktiv. Die Staatsanwaltschaft äußert sich nicht zu den Ermittlungen. » mehr

Die Sänger und Gesangspädagogen Lucia Hausladen, Martin Danes und Katharina Osterwald (von links) mit Annett Kotterer, der Vorsitzenden des Diakonievereins Selb, dem Veranstalter des vierten Selber Voice-Workshop.

04.09.2018

Region

Speck-Besteck und klasse Stimmen

Zum vierten Mal findet der Selber Voice-Workshop statt. Die Ferienaktion endet mit einem großen Konzert am Donnerstag. » mehr

Nach dem Ausritt gibt's Streicheleinheiten, wie auf dem Bild von Lea für den Haflinger Willi. Fotos: Hüttner

01.09.2018

Region

Long-Horn-Ranch erfüllt Kinderträume

Petra Lang macht es möglich: Kinder dürfen Freundschaft mit Pferden schließen. Neben Reiten und Streicheln kommt auch die ernsthafte Arbeit nicht zu kurz. » mehr

Bus an der Haltestelle

24.08.2018

Mobiles Leben

Busfahrer haftet nach Unfall bei Ausstieg mit

Hält ein Bus schon vor der Haltestelle um die Mitfahrenden aussteigen zu lassen, muss er die Warnblinker einschalten, um den Verkehr zu warnen. Ansonsten trägt er bei einem Unfall beim Ausstieg eine M... » mehr

Greta (8) zeigt Elina und Lucy welchen Cupcake sie als Eule dekorieren will.

23.08.2018

Region

Kulmbachs Kinder sind hitzebeständig

Der Supersommer hat Auswirkungen auf das Ferienprogramm: Spielmobil-Aktionen in Freibädern mussten heuer noch kein einziges Mal ausfallen, und Getränke sind gefragt wie nie. » mehr

Ganz schön mutig: Gut gesichert wagt sich Karina Köppel im Kletterpark am Untreusee auf den Parcours und hat am Ende eine große Portion an Selbstvertrauen dazu gewonnen. Foto: Uwe von Dorn

22.08.2018

Region

Kletterspaß zwischen hohen Fichten

Ihre Geschicklichkeit bewiesen haben Kinder im Kletterpark am Untreusee in Hof. Dorthin führt ein Ausflug im Rahmen des Ferienprogramms. » mehr

Schriftzug «Polizei»

22.08.2018

Fichtelgebirge

Pferde gehen durch: Sechs Kinder verletzt

Bei einem Reiterhof im Fichtelgebirge hat sich ein Reit-Unfall ereignet. Pferde werfen sechs Kinder sowie ihre Betreuerin ab. » mehr

Ein "Polizei"-Schild

13.08.2018

Region

Crash auf der A9: Vierjähriges Mädchen verletzt

Auf der A9 bei Leupoldsgrün wechselt ein Mann mit seinem Auto die Spur. Dabei übersieht er einen Wagen, der von hinten heranfährt. Darin sitzt ein 43-Jähriger und ein vier Jahre altes Mädchen. » mehr

Fünf Waisenmädchen, vier Waisenjungen und ein eigener Sohn leben im Kinderheim in Nagaland mit dem Heimleiter-Paar Tinumeren Ozukum und Aosenla Imchen (hinten links). Unterstützung kommt aus Konradsreuth von Dominik und Miriam Rittweg (hinten Dritter und Vierte von links), die mit Töchter Mathilda Rittweg (vorne in der Mitte) vor Kurzem das indische Kinderheim besucht haben. Foto: privat

09.08.2018

Region

Kinder finden ihr Lachen wieder

Vikar Dominik Rittweg aus Konradsreuth und seine Freunde haben ein Kinderheim in Indien gegründet. Fünf Mädchen und vier Jungen bekommen dort eine zweite Chance. » mehr

Hund Toby

09.08.2018

Fichtelgebirge

Hund beißt Fünfjährige

Ein Hund hat am Weißenstädter See ein Kind leicht verletzt. Die Halterin muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. » mehr

Zum Abschluss der Kinder- und Jugendtage wurde das neue Naikj-Logo vorgestellt. Der Entwurf stammt von der 16-jährigen Schülerin Jule Behr aus Döbra (Zweite von links). Links daneben steht Naikj-Vorsitzende Simone Brendel, weiter von links stehen die weiteren Mitglieder des Naikj-Organisationsteams: Ute Kühn, Karina Einsiedel, Susanne Frank und Tanja Knieling. Foto: Singer

30.07.2018

Region

Schlussakt bei Naikj

Die Nailaer Kinder- und Jugendtage kamen wieder bestens an. Künftig hat die Reihe ein neues Logo, für das Jule Behr einen Preis erhielt. » mehr

An zahlreiche Buben und Mädchen überreichte Wasserwacht-Ortsgruppenvorsitzender Gerhard Spindler Auszeichnungen. Unser Bild zeigt die jungen Aktiven mit (von links) drittem Bürgermeister Frank Wilzok, dem stellvertretenden technischen Leiter Walter Feyer, dem Leiter der Stadtwerke, Stephan Pröschold (von rechts), dem ehemaligen Wasserwacht-Landesvorsitzenden Heinz Schramm,Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel, Landrat und BRK-Kreisvorsitzendem Klaus Peter Söllner, dem stellvertretenden Wasserwacht-Ortsvorsitzenden Volker Effenberger, Vorsitzendem Gerhard Spindler und BRK-Kreisgeschäftsführer Jürgen Dippold (hinten, Mitte). Foto: Rainer Unger

27.07.2018

Region

Trophäen satt für junge Lebensretter

Die Wasserwacht-Ortsgruppe Kulmbach schaut stolz auf ihren fleißigen Nachwuchs. Auch von BRK-Kreisvorsitzendem und Landrat Klaus Peter Söllner gibt es ein dickes Lob. » mehr

Stadtplaner Alexander Rieß, Architekt Peter Hilgarth, Landschaftsarchitektin Gisela Fanck-Reiter, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Hortleiterin Kristin Urbanczyk, Kindergarten- und Krippenleiterin Monique Kahl und Sabine Andritzky-Ulrich von der Schul- und Kulturverwaltung präsentieren die Pläne für den neuen Kindergarten am Kösseine-Ufer.	Fotos: Peggy Biczysko

26.07.2018

Region

Kinderlachen am Kösseine-Ufer

Im Frühjahr rollen die Bagger in Dörflas an. Das neue Kinderhaus bietet 175 Jungen und Mädchen Platz. Das Architekturbüro Hilgarth bekommt den Zuschlag zur Realisierung. » mehr

"Wir sind gut, so wie wir sind!", singt der Chor im Musical der Jungen Luisenburg. Das Stück wird am morgigen Freitag um 17 Uhr in der Fichtelgebirgshalle gezeigt. Foto: Andrea Herdegen

25.07.2018

FP

"Wir sind jung! Wir sind stark!"

Mädchen und Jungen des Kinder- und Jugendhilfezentrums Sankt Josef studieren mit der Jungen Luisenburg ein Musical ein. Mitglieder des Festspiel-Ensembles coachen. » mehr

Isabella ist sechs Monate alt und leidet an einer schweren Krankheit, die nur durch eine Stammzellentransplantation heilbar ist. Um einen geeigneten Spender zu finden, organisiert eine Freundin der Familie im August eine Typisierungsaktion in der Hofer Freiheitshalle. Fotos: Ertel, privat

25.07.2018

Region

Isabella sucht ihren Lebensretter

Am 12. August findet in der Hofer Freiheitshalle eine Typisierungsaktion für das Mädchen statt. Freunde der Familie organisieren den Tag. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".