Lade Login-Box.

MAßNAHMEN

09.08.2019

Schlaglichter

«Spiegel»: 14 Millionen Euro für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe

Für Schutzmaßnahmen gegen Wölfe wollen die deutschen Flächenländer im laufenden Jahr nach «Spiegel»-Informationen mehr als 14 Millionen Euro ausgeben. Dem Bericht zufolge plant Sachsen mit 3,5 Million... » mehr

08.04.2019

Wunsiedel

Niederlamitzer sind wunschlos glücklich

Die Bürgerversammlung geht ohne Kritik über die Bühne. Bürgermeister Thomas Schwarz berichtet von vielen Investitionen für alle Generationen. » mehr

Demonstration gegen steigende Mieten

08.04.2019

Brennpunkte

Parteien streiten über geeignete Maßnahmen gegen hohe Mieten

Die Mietpreisbremse hat das Problem nicht gelöst. Die Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau auch nicht. In Großstädten wie Berlin, Köln oder München ist der Mangel an bezahlbarem Wohnraum ein Reiz... » mehr

Patientenverfügung

02.04.2019

dpa

Fünf Tipps rund um die Patientenverfügung

Ob Unfall, unheilbare Krankheit oder Demenz - in manchen Situationen können Betroffene nicht mehr selbst über medizinische Maßnahmen entscheiden. Für solche Fälle empfiehlt es sich, seine Wünsche vora... » mehr

Verkehr in Berlin

29.03.2019

Deutschland & Welt

Industrie: Umweltverbände blockieren Klimaziele im Verkehr

Der Verkehrsbereich muss liefern, damit Klimaziele erreicht werden. Eine Kommission hat Vorschläge vorgelegt, die aber nicht ausreichen. Es gibt unterschiedliche Ansätze - und Streit. » mehr

Parkplatz für Elektroautos

26.03.2019

Deutschland & Welt

Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Bis in den frühen Morgen saßen Experten zusammen, um über den wichtigen Beitrag des Verkehrs zum Klimaschutz zu beraten. Ein paar Kompromisse gelingen - aber für das angestrebte Ziel reicht es nicht. » mehr

Die B 85 wird zum Großprojekt

24.03.2019

Region

Die B 85 wird zum Großprojekt

An der Hauptverkehrsachse durch den Landkreis stehen heuer mehrere Baustellen an. Sperrungen will man möglichst kurz halten. Doch auch andernorts sind Straßenarbeiten geplant. » mehr

Alle Jahre wieder sorgen in Stadt und Landkreis Hof solche Anblicke für Aufregung. Dass Bäume und Sträucher "auf den Stock gesetzt" werden, wie es in der Fachsprache heißt, also radikal bis zum Boden abgesägt, halten Naturfreunde für übertrieben. Fotos: Köhler

20.03.2019

Region

Gestutzte Hecken rufen Naturschützer auf den Plan

Nach dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" häufen sich die Diskussionen über die richtige Baum- und Strauchpflege. Ein Experte rät, lieber einmal mehr die Behörden einzubinden. » mehr

Massentourismus in Venedig

14.03.2019

Reisetourismus

Wenn Touristen die Städte stürmen

Venedig gilt als der Inbegriff des Massentourismus. Für viele Touristenorte in Europa gilt: Nur nicht so werden wie Italiens Schmuckstück erster Klasse. Nun will die Lagunenstadt Eintrittsgeld verlang... » mehr

Schon lange wurden von Anwohnern und Stadtverwaltung moniert, wie kaputt die Straße ist. Foto: camera900.de

12.03.2019

Region

Stadt nimmt dieses Jahr elf Straßen in Angriff

Hof stellt das Asphalt-Programm für 2019 vor. Das Straßennetz soll nach und nach erneuert werden. » mehr

Flugzeug

06.03.2019

Reisetourismus

Wie Klimaschutz und Urlaub zusammenpassen

Reisen ist großartig, und das Flugzeug bringt uns an die schönsten Orte der Welt. Das aber ist extrem schädlich für das Klima - ein Dilemma, das für Touristen kaum zu lösen scheint. Experten fordern p... » mehr

Eigentumswohnung

06.03.2019

dpa

Käufer verantwortet ungenehmigten Umbau des Voreigentümers

Immobilienkäufer übernehmen alle Verpflichtungen des Voreigentümers. Hat dieser das Gemeinschaftseigentum verändert, ist der neue Eigentümer dafür verantwortlich. Das zeigt ein Urteil aus Berlin. » mehr

Schülerin mit Behinderung

05.03.2019

dpa

Anspruch auf Eingliederungshilfe für gesamten Schulbesuch

Wer muss wie viel zur Integrationshilfe eines Schülers mit Behinderung beitragen? In dieser Frage gibt es mitunter Streit. Klar ist: Ein Sozialhilfeträger darf seine Unterstützung nicht einstellen, be... » mehr

Die Schlegelmühle ist eine Ruine und soll abgerissen werden. Foto: Bußler

03.03.2019

Region

Die Schlegelmühle muss weg

Die Stadt Helmbrechts kauft das unbewohnte Gebäude und will es abreißen lassen. An der Stelle soll ein Infopoint über die Mühle entstehen. » mehr

01.03.2019

Region

Landkreis investiert in die Sanierung der Schulen

Die drei größten Projekte kosten zusammen über neun Millionen Euro. Die Fördermöglichkeiten dafür sind jedoch so hoch wie noch nie. » mehr

Münchberg hofft, mit Hilfe des Förderprogramms "Kommunales Denkmalkonzept" Leerstände in der oberen Stadt in denkmalgeschützten Gebäuden beseitigen oder gar vermeiden zu können. Kernbereiche sind die Ludwigstraße (Foto) und der Kirchplatz, die beide Ensembleschutz genießen. Foto: igo

28.02.2019

Region

Ein Konzept für den Stadtkern

Wer in Münchberg sein denkmalgeschütztes Haus sanieren möchte, kann bald mit einer hohen Förderung rechnen. Leerständen sagt die Stadt den Kampf an. » mehr

Deutsche Rentenversicherung

25.02.2019

dpa

Rentenversicherung muss für selbst gezahlte Reha aufkommen

Eine Reha müssen Patienten in der Regel nicht selbst bezahlen. Das gilt auch, wenn die Maßnahme nicht dazu führt, dass ein Patient wieder arbeiten kann. Denn andere Gründe können eine Reha und damit e... » mehr

Ständige Erreichbarkeit

25.02.2019

dpa

Ständige Erreichbarkeit im Job muss nicht sein

Um einer permanenten Erreichbarkeit im Job entgegenzuwirken, ist aktives Handeln gefragt. Neben individuellen Maßnahmen sind auch Bemühungen von betrieblicher Seite wichtig. » mehr

21.02.2019

Deutschland & Welt

Papst verlangt «konkrete Maßnahmen» gegen Missbrauch

Papst Franziskus hat zum Auftakt des Kinderschutzgipfels im Vatikan «konkrete und wirksame Maßnahmen» gefordert, um das «Übel» des sexuellen Missbrauchs zu bekämpfen. «Das Volk Gottes schaut auf uns u... » mehr

Am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum für Produktdesign und Prüftechnik (BSZ) in der Weißenbacher Straße in Selb (unser Bild) soll der aus den 1950er-Jahren stammende Technikerbau generalsaniert werden. Foto: Florian Miedl

19.02.2019

Fichtelgebirge

Landkreis investiert in Selber Schulen

Kreisausschuss bewilligt Maßnahmen im Umfang von fast fünf Millionen Euro. Auch die Realschule Wunsiedel bekommt Mittel für die Sanierung. » mehr

Jessica Zeh

19.02.2019

Fichtelgebirge

Klimaschutz bleibt wichtig

Der Landkreis führt sein Integriertes Konzept mit eigener Management-Stelle fort. Das Projekt wird weiter vom Staat gefördert. » mehr

Ab März gehts‘ wieder los.

19.02.2019

Region

Hof: Dauerbaustelle "Ernst-Reuter" geht weiter

Sofern es die Witterung zulässt, beginnt im März der dritte Bauabschnitt in der Sanierung der Ernst-Reuter-Straße. » mehr

Weißes Haus

16.02.2019

Topthemen

Trump und der Notstand: Klagen bis zum Obersten Gericht?

US-Präsident Trump hat einen Nationalen Notstand erklärt, um am Kongress vorbei an Gelder für seine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu kommen. Die umstrittene Maßnahme stößt auf heftigen Widerstand - vo... » mehr

Grießhammer

13.02.2019

Region

Grießhammer plädiert für VGN-Beitritt

Dass ein Beitritt zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) für den Landkreis Wunsiedel eine absolut prioritäre Maßnahme ist, davon ist Holger Grießhammer, der designierte Landratskandidat der SPD F... » mehr

Tourismus in Venedig

05.02.2019

Deutschland & Welt

Venedig: «Eintrittsgeld» soll im Mai kommen

Venedig könnte noch stärker einem Museum gleichen, sobald die Lagunenstadt Eintritt für Tagestouristen verlangt. Im Mai könnte es soweit sein - und auch die vielen Kreuzfahrttouristen betreffen. Werde... » mehr

Valsartan

02.02.2019

Deutschland & Welt

Konsequenzen nach Skandal um verunreinigte Blutdrucksenker

Bestimmte Chargen von Blutdrucksenkern sind mit potenziell krebserregenden Nitrosaminen verunreinigt. Nun erfolgen erste Maßnahmen. Nach einer Übergangszeit von zwei Jahren dürfen Arzneimittel in der ... » mehr

31.01.2019

Deutschland & Welt

Kohleausstieg: Bis Mai Maßnahmen für Strukturwandel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beim Kohleausstieg bis zum Mai ein Gesetz über Maßnahmen für den Strukturwandel in den betroffenen Regionen angekündigt. Dazu habe sich die Bundesregierung verpflicht... » mehr

Feinstaub-Messtation in Stuttgart

31.01.2019

Tagesthema

Diesel-Abgas-Belastung bleibt in vielen Städten zu hoch

Diese Zahlen sind wichtig für Millionen Diesel-Besitzer und Stadtbewohner: Das Umweltbundesamt hat eine erste Bilanz der Luftqualität 2018 vorgelegt. Zum Aufatmen ist es zu früh. » mehr

27.01.2019

Deutschland & Welt

Tausende Firmen haben Brexit-Notfallpläne

Tausende Unternehmen haben nach Angaben der britischen Handelskammer bereits Notfallpläne für einen ungeregelten Brexit erstellt. Zu den Maßnahmen gehören vor allem Verlagerungen von Aktivitäten ins A... » mehr

Mit dem Gebäude soll auch eine Engstelle verschwinden. Künftig sollen Autofahrer eine Fahrbahnbreite von fünf Metern vorfinden.	Foto: Schwappacher

17.01.2019

Region

Schandfleck soll aus Ahornberg weichen

Wo sich heute das Anwesen mit der Adresse Reut 1 befindet, sollen Parkplätze und Bäume Platz finden. Auch eine Engstelle verschwindet. » mehr

Seniorenhaus, Jubiläum und Dorferneuerung

16.01.2019

Fichtelgebirge

Thiersheim: Seniorenhaus, Jubiläum und Dorferneuerung

Auf der Thiersheimer Agenda stehen viele große Maßnahmen. Vor allem nimmt die Gemeinde den Marktplatz in Angriff. Das Bürgerfest steht im Zeichen der Partnergemeinde. » mehr

Nagel geht große Aufgaben entspannt an

14.01.2019

Fichtelgebirge

Nagel geht große Aufgaben entspannt an

Leerstände beseitigen, das Quellgebiet sanieren und die Dorferneuerung anstoßen: Bürgermeister Theo Bauer bleibt gelassen. Er läutet langsam das Ende seiner Amtszeit ein. » mehr

Aktionskreis will die Bienen retten

13.01.2019

Region

Aktionskreis will die Bienen retten

Ziel des Bündnisses ist es, Unterstützer für ein Volksbegehren gegen das Artensterben zu gewinnen. Das Ziel: Konkrete Maßnahmen sollen Gesetz werden. » mehr

Strategien für neues Leben in alten Mauern

09.01.2019

Region

Strategien für neues Leben in alten Mauern

Was tun gegen die vielen Leerstände in der Region? Vielerorts gibt es schon große und kleine Projekte. Nun wollen Hof, Bayreuth und Wunsiedel ihre Kräfte bündeln. » mehr

Haushaltsstreit EU - Italien

08.01.2019

Deutschland & Welt

EU-Kommission warnt vor neuen Haushaltsproblemen in Italien

Aufgeschoben statt aufgehoben: EU-Kommissionsvizechef Valdis Dombrovkis hat nach der Einigung im Streit mit Rom über den italienischen Haushalt vor weiteren Problemen gewarnt. » mehr

Stolz auf das neue Kulturzentrum mit Kunstschule: Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch. Foto: Wolfgang Neidhardt

06.01.2019

Region

"Wir kämpfen weiter"

Die Selber Nachbarstadt Asch will für die Freundschaftswochen nachziehen. Der zweite Bürgermeister legt seinem Stadtrat nun einen Projektplan vor. » mehr

Schirnding erfindet sich neu

06.01.2019

Fichtelgebirge

Schirnding erfindet sich neu

Die Marktgemeinde ist dabei, sich zu verändern. Viele Maßnahmen sind hoch gefördert, doch der Eigenanteil stellt die Kommune vor Probleme. Und dann ist da noch die B 303. » mehr

Landrat Dr. Karl Döhler lobt die Arbeit von Nina Ziesel und Martina Busch (von links) im Rahmen der Gesundheitsregion Plus; die beiden Initiatorinnen haben auch für 2019 interessante Pläne. Foto: pr.

27.12.2018

Fichtelgebirge

Erste Maßnahmen greifen schon

Der Ärzte-Bus zwischen Selb und Marktredwitz stößt auf große Resonanz. Auch andere Kommunen sind daran interessiert. Die Gesundheitsregion Plus zieht Halbzeit-Bilanz. » mehr

Gala

23.12.2018

Überregional

Ribéry-Gala, Hannover-Fiasko und eine Trainer-Diskussion

Die Bayern sind wieder da, auch dank Altstar Ribéry. Bei sechs Punkten Rückstand winkt ein spannendes Titelrennen mit Dortmund. Im Tabellenkeller stehen Hannover und Nürnberg vor einer schwierigen Sit... » mehr

Die Firmengruppe Gammisch aus Hegnabrunn hat Wort gehalten und in kürzester Zeit Kompensationsflächen angelegt. Unser Bild entstand bei der Abnahme und zeigt (von links) Firmenchef Robert Gammisch, Bürgermeister Siegfried Decker, Landschaftsarchitektin Astrid Kromer-Ott, Günter Wich und Diplomingenieur Matthias Ott.	Foto: Werner Reißaus

18.12.2018

Region

Firma Gammisch hält Wort

Fast drei Hektar landwirtschaftliche Fläche werden naturnah umgestaltet. Um die Pflanzen zu schützen, ist für die ersten Jahre noch ein Wildschutzzaun aufgestellt. » mehr

Patientenverfügung

13.12.2018

dpa

Verfügung einer Wachkoma-Patientin ist wirksam

Wenn die Mutter oder Frau zum schwersten Pflegefall wird, werden Angehörige mit der Frage konfrontiert: Hätte sie so weiter am Leben bleiben wollen? Eine Patientenverfügung verhindert Streit - wenn si... » mehr

Der Schlossplatz in Sparneck vor dem ehemaligen Amtsgebäude soll nach den Vorstellungen des Büros Planwerk aufgewertet werden. Doch damit das realisiert werden kann, müsste das Gebäude davor verschwinden. Foto: Engel

12.12.2018

Region

Konzept für die Entwicklung Sparnecks

Die Gemeinde bietet in vielen Bereichen noch Potenzial. Das Konzept eines Planungsbüros enthält Projekte und Vorschläge zu Image bis Innenentwicklung. » mehr

12.12.2018

Deutschland & Welt

Bundeskabinett beschließt Maßnahmen zum Bürokratieabbau

Das Beantragen von Wohngeld und Kinderzuschlag soll in Zukunft weniger kompliziert sein, ebenfalls vereinfacht werden soll das Steuerrecht für Unternehmen. Das sind einige von mehr als 50 Einzelmaßnah... » mehr

07.12.2018

Region

Stadt will Betreuung von Kindern weiter verbessern

Im Jugendhilfeplan hat die Stadt Hof die Prioritäten der Jugendarbeit und Jugendhilfe festgelegt. Die Einstellung eines hauptamtlichen Geschäftsführers beim Stadtjugendring war eine Maßnahme, die die ... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Merkel berät mit Kommunen über Maßnahmen gegen Diesel-Abgase

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist mit Vertretern von Städten mit besonders hoher Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase zusammengekommen. Bei dem Treffen in Berlin soll es vor allem um die Umsetzung de... » mehr

Verkehr in Stuttgart

01.12.2018

Deutschland & Welt

Schleppendes «Sofortprogramm saubere Luft»

An diesem Montag wollen Bund und Kommunen beim dritten Dieselgipfel eine erste Bilanz des «Sofortprogramms saubere Luft» ziehen. Doch von «sofort» ist wenig zu spüren: Weder hat der Bund die Zuschüsse... » mehr

Top view of a man standing in front of built drinking water rese

29.11.2018

Region

Wird das Trinkwasser bald knapp?

Die lang anhaltende Trockenheit setzt manchen Kommunen im Landkreis zu. In Schwarzenbach an der Saale trifft man bereits Maßnahmen zur Vorsorge. » mehr

Braunkohlekraftwerk

29.11.2018

Deutschland & Welt

Grüne schlagen radikale Maßnahmen für Klimaschutz vor

Ab 2030 nur noch abgasfreie Neuwagen, CO2-Bepreisung, dreckige Kraftwerke abschalten - das sind einige der Vorschläge der Grünen. Es geht der Ökopartei um eine «Menschheitsaufgabe». » mehr

Die Zufahrt ist fertig, sogar die Straßenlaternen sind bereits installiert. Trotzdem gilt für das Neuenmarkter Baugebiet "Steigengasse" weiterhin: Zufahrt verboten, Grundstücksinteressenten müssen sich gedulden. Die nötige wasserrechtliche Genehmigung kommt frühestens Anfang 2019. Foto: Melitta Burger

27.11.2018

Region

Das lange Warten auf den Startschuss

Seit mehr als einem Jahr ist das Neubaugebiet in Neuenmarkt erschlossen. Doch niemand baut. Das liegt an einer Genehmigung, auf die die Gemeinde schon lange wartet. » mehr

Netzwerk

27.11.2018

Deutschland & Welt

Bitkom fordert Tempo bei Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist nach Einschätzung des Digitalverbands Bitkom «die wichtigste Schlüsseltechnologie der kommenden Jahrzehnte». » mehr

Anzeigetafel am Flughafen

27.11.2018

Reisetourismus

Flug annulliert - Airline muss zumutbare Maßnahmen ergreifen

Streicht eine Airline einen Flug, steht den Betroffenen eine Entschädigung zu. Das kann auch dann gelten, wenn außergewöhnliche Umstände der Grund sind. Das zeigt ein Fall aus Hamburg. » mehr

Die erste Maßnahme zur Sanierung des Selber Rathauses ist abgeschlossen. Foto: Florian Miedl

22.11.2018

Region

Historisches in neuem Glanz

Selb saniert das Rathaus. Die Maßnahmen kommen dem Klimaschutz, der Barrierefreiheit und nicht zuletzt der Innenstadt zugute. Im nächsten Jahr geht es weiter. » mehr

^