Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MALARIA

Meistens merkt man es erst, wenn die Verursacher längst satt und wieder fort sind, dass man gestochen wurde. Stechmücken plagen gerade in manchen Regionen des Landkreises Kulmbach die Menschen besonders stark. Nirgends ist man vor ihnen sicher. Foto: Patrick Pleul/dpa

10.07.2020

Kulmbach

Juckreiz nach der Blutmahlzeit

Die Witterung ist für die Schnaken ideal. In etlichen Bereichen des Landkreises herrscht gerade eine richtige Plage. Ein Apotheker und das Gesundheitsamt geben Tipps zum Schutz. » mehr

Hydroxychloroquin

15.06.2020

Wissenschaft

Trumps Malaria-Medikament: US-Behörde widerruft Genehmigung

Das Wundermittel vollbringt wohl keine Wunder: Das ist im Wesentlichen die Schlussfolgerung der Experten der US-Regierung - trotz des konstanten Werbens von Präsident Trump für das Medikament im Kampf... » mehr

Hydroxychloroquin

19.05.2020

Faktencheck

Corona-Vorbeugung von Hydroxychloroquin noch nicht erforscht

Donald Trump preist es als «Geschenk Gottes»: Eigenen Angaben zufolge nimmt der US-Präsident das Malaria-Medikament Hydroxychloroquin ein, um sich in der Corona-Pandemie zu schützen. » mehr

Rita Wilson und Tom Hanks

15.04.2020

Boulevard

Rita Wilson spricht über Covid-19-Erkrankung

Sie haben eine schwere Zeit durchgemacht. Rita Wilson und ihre Ehemann Tom Hanks erkrankten beide an Covid-19. » mehr

Bayer

02.04.2020

Wissenschaft

Bayer will Covid-19-Wirkstoff auch in Europa produzieren

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer schafft nun auch in Europa Produktionsmöglichkeiten für den Wirkstoff Chloroquin im möglichen Kampf gegen die Lungenkrankheit Covid-19. » mehr

Aktualisiert am 10.03.2020

Oberfranken

Blutspenden sind weiterhin möglich

Blutspenden sind auch in Zeiten des Corona-Virus möglich - und werden nach wie vor dringend gebraucht. » mehr

Kampf gegen Malaria

04.12.2019

Deutschland & Welt

WHO: Nur kleine Fortschritte beim Kampf gegen Malaria

Im Kampf gegen die Infektionskrankheit Malaria hat es nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation zuletzt nur kleine Fortschritte gegeben. » mehr

Kampf gegen Malaria

04.12.2019

Deutschland & Welt

WHO: Nur kleine Fortschritte beim Kampf gegen Malaria

Infektionskrankheit » mehr

Blutspende

05.08.2019

dpa

Worauf Blutspender jetzt achten sollten

Jeden Sommer schrumpfen die Blutbestände: Denn in der Urlaubszeit gehen weniger Menschen spenden. Umso wichtiger, dass sich der ein oder andere doch noch zur Verfügung stellt. Mit der richtigen Vorber... » mehr

Elton John und Emmanuel Macron

22.06.2019

Deutschland & Welt

Elton John ist Ritter der Ehrenlegion

Elton John wurde schon auf vielerlei Art gewürdigt. Jetzt hat ihn Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auch noch zum Ritter der Ehrenlegion gemacht - für seinen Kampf gegen eine Krankheit. » mehr

Malaria-Impfkampagne

22.04.2019

Deutschland & Welt

In großem Maßstab: Weltweit erste Malaria-Impfkampagne

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria. Am schlimmsten betroffen ist Afrika. Die von Stechmücken übertragene Krankheit ist kaum einzudämmen. Ein Impfstoff gibt jedoch Anlass zu neuer Hoffnu... » mehr

Mosambik

26.03.2019

Deutschland & Welt

WHO bereitet 900.000 Cholera-Impfungen in Mosambik vor

Der Zyklon «Idai» hat weite Teile von Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet. Jetzt versuchen WHO-Experten, eine Ausbreitung von Krankheiten zu stoppen. Der UN-Generalsekretär sieht auch anderswo Han... » mehr

Überschwemmte Landschaft in Mosambik

23.03.2019

Deutschland & Welt

Zahl der «Idai»-Todesopfer übersteigt 600

Mehr als eine Woche nach Zyklon «Idai» haben Nothelfer die Lage noch nicht im Griff. Das schiere Ausmaß der Katastrophe überwältigt sie. Jetzt rollt mehr Hilfe an. Das THW sorgt für Trinkwasser. » mehr

Krankenhaus in Venezuela

22.02.2019

Deutschland & Welt

Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch in Venezuela

Lange Zeit galt Venezuela als Vorreiter im Kampf gegen Malaria, Dengue und Zika. Wegen der Versorgungsengpässe kommen allerdings kaum noch Medikamente ins Land, Tausende Ärzte sind ausgewandert. Die G... » mehr

Fernreisen mit Kleikindern

20.02.2019

dpa

Fernreisen mit Kleinkindern richtig planen

Fernreisen eignen sich auch für Familien - allerdings müssen Eltern etwas anders an die Sache herangehen. Besonders mit einem Kleinkind im Gepäck sind Risiken gut abzuwägen. Wichtig ist es, sich vor R... » mehr

Tollwut-Impfung

08.01.2019

Reisetourismus

Schutz gegen Reisekrankheiten von Dengue bis Malaria

Durchfall, Malaria, Dengue: Auf diese Mitbringsel aus exotischen Reiseländern verzichtet jeder gerne. Nicht gegen alle gefährlichen Krankheiten vor allem in den Tropen gibt es Impfungen. Eine Schutzma... » mehr

Jahresbericht zur Malaria-Bekämpfung

19.11.2018

Deutschland & Welt

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria

Nach großen Erfolgen ist der Kampf gegen Malaria ins Stocken geraten. Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr an der Krankheit, die eigentlich vermeidbar und heilbar ist. Verhindert werden Fortsch... » mehr

Training auf historischem Terrain. Nur 100 Kilometer von dem Ort entfernt, wo 1945 die erste Kernwaffe gezündet wurde, absolvierte Daniel Rosenberg (rechts) ein Trainingscamp mit der Bundeswehr. Foto: Bundeswehr

06.11.2018

FP-Sport

Rosenbergs neue Liebe für Afrika

Daniel Rosenberg von der LG Hof zieht es in den Süden. Am heutigen Mittwoch fliegt er zur Militär-WM nach Angola. Es soll nicht sein letzter Start in Afrika bleiben. » mehr

Anopheles gambiae

02.11.2017

Reisetourismus

Malaria-Schutz auf Reisen: Wann muss ich Tabletten nehmen?

Was verbindet eine Safari in Afrika, Insel-Hopping in Asien und eine Rundreise durch Südamerika? Der Reisende kann sich eine gefährliche Malaria-Erkrankung einfangen. Doch das Risiko ist nicht überall... » mehr

Ansammlung von Moskitonetzen

09.06.2017

dpa

Wie Reisende sich vor Malaria schützen

Vor allem in tropischen Ländern kann Malaria den Urlaub zu einer unschönen Zeit werden lassen. Wer erstmal gestochen wurde, dem drohen Symptome wie Fieber und Schüttelfrost. Daher gibt es hier einige ... » mehr

Malaria-Mücke

09.03.2017

dpa

Wo gibt es Malaria?

An Malaria sterben jedes Jahr allein in Afrika knapp 440 000 Menschen. Reisende können der Krankheit mit Medikamenten vorbeugen. Solch eine Prophylaxe ist aber nur in bestimmten Regionen der Welt nöti... » mehr

Zeigt her eure Mücken!

09.06.2016

Oberfranken

Zeigt her eure Mücken!

Forscher befürchten eine Plage der stechenden Tierchen. Bürger sollen die Insekten nun sogar fangen und einschicken. Für Oberfranken gibt der Bund Naturschutz Entwarnung. » mehr

Die Reinigung mit chloriertem Wasser kann die Ausbreitung von Ebola eindämmen.

03.02.2015

Region

Wo Händeschütteln töten kann

3700 Tote. 8500 Infizierte. Über 20 000 Verdachtsfälle. Menschen stehen hilflos vor ihren brennenden Häusern und müssen zusehen, wie ihr Hab und Gut in Flammen aufgeht. Der Grund: Ebola. Pfarrer Reinh... » mehr

Infusion

27.09.2014

Oberfranken

Mediziner warnen wegen Krankheitsrisiken vor Fernreisen

Ebola, Malaria, Gelbfieber, HIV: Fernreisende setzen sich großen Risiken aus. Experten beklagen, dass zu wenige Menschen vor dem Start in den Urlaub ärztlichen Rat einholen. » mehr

05.04.2014

Region

Boll wachsn bei uns Banana schdadds Erbfl

Hossd du den neia "Klimabericht" gelesn? Mein lieber Herr Gesangverein - do kenna'mer uns fei auf ollerhand gfassd machn! Aa in unnerer Region soll sich ja demnäggsd des Klima ändern, hamm die Wissnsc... » mehr

14.07.2012

Region

Angriff auf na Fritz seina Brodwärscht

Der Fritz iss ka Freind von Fernreisn. Sei weidester Urlaub wor vor drei Johrna nunder an Gardasee. "Do schdechn dich die Muggn zwor aa zamm, dass der Buggl auschaut wie a Schtreislakuhng", hot'er sel... » mehr

Neugierig gucken diese kleinen Patienten in diesem tansanischen Krankenhaus in die Kameras der Besucher aus Deutschland.

30.03.2012

Region

Blick in eine andere Welt

Dr. Monika Leroy aus Tauperlitz hat ihren Urlaub in Tansania genutzt, um sich vor Ort über das Gesundheits- system zu informieren. Jetzt sammelt sie Spenden für die "action medeor". » mehr

Dr. Monika Leroy vor einer Einrichtung von "action medeor".

29.03.2012

Region

Blick in eine andere Welt

Dr. Monika Leroy aus Tauperlitz hat ihren Urlaub in Tansania genutzt, um sich vor Ort über das Gesundheits- system zu informieren. Jetzt sammelt sie Spenden für die "action medeor". » mehr

Die Tätigkeit von Geisterheilern entlarvten Grace Akoll und Andrew Epenyu in einem Theaterstück als reine Geldmacherei. 	Foto: Unger

06.10.2011

Region

Kinder als Familienoberhäupter

Gemeinsam für eine Welt: Salem macht mit einem Afrika-Wochenende in Stadtsteinach auf die Nöte, aber auch die kleinen Freuden der Menschen auf dem Schwarzen Kontinent aufmerksam. » mehr

"Kampfschweine werden heute ja nicht mehr gebraucht", sagt Gastwirt Otto Krug von der Feuerwache. "Heute wird alles in der Luft entschieden." Als ehemaliger Soldat und langjähriger Kantinenwirt bei der Bundeswehr versteht Krug zwar, warum die Wehrpflicht ausgesetzt worden ist, hätte sie aber doch lieber beibehalten. 	Foto: dpa

02.07.2011

Region

In memoriam - die Wehrpflicht

Otto Krug hat während seiner Bundeswehrzeit den Ehering im Kartoffelsalat verloren. Klaus Zahner ist als singender Soldat aufgetreten. Und Stefan Schaffranek erinnert sich an seine "Malaria". » mehr

fpks_Blutbeutle2_240810

24.08.2010

Region

Jetzt braucht's Spender

In der Urlaubszeit mangelt es dem Roten Kreuz an Blutkonserven. Dem jüngsten Spendenaufruf folgen im Kulmbacher Rathaus allerdings zahlreiche Freiwillige. » mehr

fpnd_dankbar_auwaldzecke2_0

11.06.2010

Oberfranken

Malaria überträgt sich auch auf Hunde

Hof - Wenn von Zecken gesprochen wird, dann ist in Deutschland vor allem der Gemeine Holzbock gemeint. Er ist die Art, mit der Mensch und Tier am häufigsten in Kontakt kommen und immer öfter Überträge... » mehr

Wolfgang Ambros

28.07.2008

Oberfranken

Interview mit Wolfgang Ambros: "Mir geht's wunderbar!"

Wunsiedel – Jeden Abend volles Haus: Wolfgang Ambros ist der Star der Luisenburg-Saison 2008. Wir sprachen mit der österreichischen Musik-Ikone. » mehr

Wolfgang Ambros

28.07.2008

FP

"Mir geht's wunderbar!"

Wunsiedel – Jeden Abend volles Haus: Wolfgang Ambros ist der Star der Luisenburg-Saison 2008. Wir sprachen mit der österreichischen Musik-Ikone. » mehr

fpmhz_meister4

31.05.2008

Region

Improvisationstalent ist ständig gefragt

Gefrees – Ein Leberkäsbrötchen – das hätte sich Dr. Richard Meister aus Bamberg nach vier Wochen in Ghana gerne mal schmecken lassen. Denn dort im Norden des Landes, an der Grenze zu Burkina Faso, gib... » mehr

02.03.2002

Region

Wachsn denn bei uns boll Banana schtatts Erpfl?

Wachsn denn bei uns boll Banana schtatts Erpfl? In unnerer Geengd soll sich ja demnäggst des Klima ändern, hamm die Wissnschaftler gsocht - wer wass, woss dess werrd! Af jedn Foll werrds vill wärmer... » mehr

31.08.2002

Region

Der Tarzan und die Hofer Muggn

Der Franz wohnt in der Hofer Vorschtadt direkt an der Sool. In san klan Gaddn iss grod Blatz fir a Holzbänkla und fir siem Radiesla, merra gibt dess Grundschtigg net her. Obber firn Franz und sei Olga... » mehr

^