Lade Login-Box.

MALEREI

Olga Rauh arbeitet als freischaffenden Künstlerin; ihre Werke sind jetzt im Haus Kamilla in Hof zu sehen.

09.03.2020

Hof

Reales und Abstraktes vereint im Bild

Olga Rauh aus Hof zeigt im Haus Kamilla ihre Werke. Eines ihrer bevorzugten Motive sind Frauengesichter. » mehr

Eiswelten mit Motiven aus Island zeigt Sonja Grünbaum aus Erlangen im Atelier 18 in Selbitz-Weidesgrün; bereits 15 Mal war sie in dem Inselstaat. Mit im Bild der Vorsitzende des Vereins Kunstladen Selbitz, Harry Kurz. Foto: sg

02.03.2020

Kunst und Kultur

Eisige Welten in starken Farben

Die Malerin Sonja Grünbaum liebt Island. Dort findet sie die Motive für ihre Gemälde, derzeit zu sehen in Weidesgrün. » mehr

Der Künstler Thomas Beurich vor seinem Werk "Lillith" (Mischtechnik auf Leinwand/2018).	Foto: Lange

01.03.2020

Hof

Farbrausch trifft unterkühlte Ästhetik

Kunst als gesellschaftliches Ereignis - Hunderte Fans wohnten dieser Eröffnung bei: Thomas Beurich, Mitglied im Hofer Kunstverein, stellt in Plauen aus. » mehr

Alte Meister

29.02.2020

Boulevard

Gemäldegalerie Alte Meister öffnet mit Festakt

Sachsen ist dankbar, mit der Gemäldegalerie Alte Meister einen Schatz von europäischer Bedeutung wieder in neuem Glanz präsentieren zu können. Beim Festakt zur Wiedereröffnung der Galerie gab es ein z... » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

27.02.2020

Reisetourismus

Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden wiedereröffnet

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Gemäldegalerie Alte Meister

26.02.2020

Boulevard

Dresden feiert seine Alten Meister

Zuletzt standen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden vor allem wegen des spektakulären Einbruchs in die Schatzkammer Grünes Gewölbe im Rampenlicht. Doch nun gibt es wieder einen Grund zu feiern. » mehr

Klaus Klein aus Bingen am Rhein erklärt einer Besucherin seine Technik. Foto: privat

25.02.2020

Kulmbach

Werke, die der Fantasie Freiraum geben

Noch bis zum 17. April ist in der Galerie Kotyba in Kulmbach die Werkschau 2020 zu sehen. Gezeigt werden Werke aus dem Bereich Malerei, Grafik, Zeichnung und Plastik. » mehr

Das Mädchen mit dem Perlenohrring und die Frau an der Ballustrade sind Arbeiten, die Bayer von bekannten Künstlern kopierte.

21.02.2020

Kulmbach

Der Effekt der Farbe

Die Kulmbacherin Wanda Bayer stellt aktuell im Café Schoberth aus: 24 Werke in verschiedenen Techniken lassen den Raum in neuen Farben erscheinen. » mehr

Jan van Eyck

30.01.2020

Boulevard

Jan van Eyck: «Eine optische Revolution» in Gent

«Die größte Jan-van-Eyck-Ausstellung, die es je gegeben hat»: Damit wirbt die belgische Stadt Gent für den flämischen Maler. Anlass der Werkschau: Die Restaurierung seines berühmten Altars mit Überras... » mehr

Bei ihnen laufen die organisatorischen Fäden für den Kunstpreis zusammen (von links): Peter Nürmberger, Leiter des Fachbereichs Kultur bei der Stadt Hof, und Annie Sziegoleit, Vorsitzende des Kunstvereins Hof, im Hofer Rathaus vor Armin Sandigs Gemälden "Deckenbild, Barock" (aus dem Jahr 1996) und "Frühlingserwachen" (aus dem Jahr 1979). Foto: Sz.

09.01.2020

Kunst und Kultur

650 Künstler wollen den Sandig-Preis

Ein Kunstpreis soll an den bedeutendsten zeitgenössischen Hofer Maler und Zeichner erinnern. Die Auszeichnung wird 2021 in der Freiheitshalle vergeben. » mehr

Gent

09.01.2020

Reisetourismus

Zeitreise ins alte Burgund von Jan van Eyck

Flandern feiert den Maler Jan van Eyck. Am 1. Februar geht es los mit der bisher größten Ausstellung zum Werk des Ausnahmekünstlers. Seine Welt hat sich auch außerhalb des Museums erhalten. » mehr

Höhlenwand

12.12.2019

Deutschland & Welt

Älteste Jagdmalerei der Menschheit entdeckt

Die älteste gegenständliche Kunst haben Forscher in Indonesien entdeckt. Das Höhlenbild zeigt Mensch-Tier-Mischwesen bei der Jagd. Mit 44.000 Jahren ist es älter als der bei Ulm gefundene Löwenmensch. » mehr

Die Mitglieder der "Freien Gruppe 99" zeigen in Hof ihre Werke. Foto: Rompza

11.12.2019

Region

"Freie Gruppe 99" glänzt mit Vielfalt

Die Vereinigung widmet sich seit 20 Jahren der Malkunst. Zum Jubiläum stellt sie nun 42 Werke in der VR-Bank- Hauptstelle in Hof aus. » mehr

Pierre Soulages-Retrospektive

11.12.2019

Deutschland & Welt

Paris feiert Pierre Soulages zum 100. Geburtstag

Frankreich würdigt den 100. Geburtstag des «Schwarz-Malers» Pierre Soulages mit einer Doppelwerkschau in Paris. Eine davon findet im Louvre statt, der eine solche Hommage bisher nur Picasso und Chagal... » mehr

Die Mitglieder der "Freien Gruppe 99" zeigen in Hof ihre Werke. Foto: Rompza

10.12.2019

Region

"Freie Gruppe 99" glänzt mit Vielfalt

Die Vereinigung widmet sich seit 20 Jahren der Malkunst. Zum Jubiläum stellt sie nun 42 Werke in der VR-Bank- Hauptstelle in Hof aus. » mehr

Alfred Hertrich unterhält sich vor seinen Nordland-Gemälden mit der Zeichnerin Simone Cruz. Außerdem im Bild: eine Skulptur von Valeri Moskov sowie Bilder von Ruth Wunderlich (links) und Bernd Romankiewitz. Foto: asz

05.12.2019

FP

"Rot mit Rot" und weiße Lady

Mit 110 Arbeiten ist die Mitgliederausstellung "Kunstsaat" des Kunst- vereins Hof bestückt. Sehr viel Publikum kam zur Vernissage und war angetan von der hohen Qualität. » mehr

Malerin Ute Lenk vor einem ihrer Lieblingsbilder mit dem Titel "Morgenfrost", das im Paul-Gerhardt-Haus bei der Bilderausstellung "Farben tanzen - Impressionen in Aquarell" zu sehen ist. Foto: Uwe von Dorn

04.12.2019

Region

Farben "tanzen" durchs Paul-Gerhardt-Haus

Ute Lenk hat ihre Bilderausstellung "Farben tanzen - Impressionen in Aquarell" im Paul-Gerhardt-Haus in Selb eröffnet. Zeichnen war schon in der Schule ein Lieblingsfach der Malerin. » mehr

Bürgermeister Klaus Jaschke freute sich über die farbenfrohen Bilder der Thiersteiner Künstlerin Olga Franzke.	Foto: sim

02.12.2019

Region

Olga Franzke bringt Glanz und Farbe ins Rathaus

Schönwald - Leuchtende Farben und glänzendes Gold: Das sieht, wer derzeit durch das Schönwalder Rathaus geht. Zur Ausstellungseröffnung am Samstag begrüßte Bürgermeister Klaus Jaschke die Thiersteiner... » mehr

Hans Baldung Grien

28.11.2019

Deutschland & Welt

Heilige und Hexen: Hans Baldung Grien in Karlsruhe

Er war einer der ganz großen Renaissance-Künstler: Hans Baldung Grien. Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe vermittelt in einer hochkarätigen Ausstellung tiefe Einblicke in das schillernde Werk des Mei... » mehr

Die Künstlerin Ilse Hoechstetter mit ihrem Lieblingsbild, einem Landschaftsmotiv aus der Umgebung ihres Heimatorts Hallerstein. Foto. Lyda

25.11.2019

Region

Welt aus dem Blickwinkel einer Malerin

Ihre Erlebniswelt aus ganz eigener Perspektive stellt Ilse Hoechstetter in ihren Bildern dar. Rund 40 ihrer Werke sind jetzt in Weißenstadt zu sehen. » mehr

Grün, braun und golden leuchten die Baumbilder ("Incantata - Verwunschen") von Marion Kotyba. Die explodierende Natur nach dem ersten Regen im Sommer 2018 habe sie zu diesen Bildern inspiriert, sagt sie. Foto: lis

24.11.2019

Region

Starke Farben und Aufbrüche

Im Münchberger Bürgerzentrum stellt derzeit Marion Kotyba aus Kulmbach aus. Sie lässt Rost auf der Leinwand wachsen. Ruß ist für sie das schönste Schwarz. » mehr

Wer sprayt und damit rechtswidrig eine fremde Sache beschädigt, muss im schlimmsten Fall drei Jahre hinter Gitter.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

22.11.2019

Fichtelgebirge

Freiraum für Graffiti

Die Städte stellen Sprayern Flächen zum Austoben zur Verfügung. Grundsätzlich geht die Zahl der Schmierereien in der Region zurück. » mehr

Abstrakte Malerei, basierend auf Farben und Formen, runden das breite Schaffensspektrum der Künstlerin Dora Grimm ab.	Foto: Katharina Melzner

19.11.2019

Region

Farbenbad in beschaulicher Fundgrube

Mit Gegenständlichem und Abstraktem entführt Malerin Dora Grimm in eine kunterbunte Welt. Dabei tauchen viele Motive aus der Region auf. » mehr

Boltanski-Retrospektive

13.11.2019

Deutschland & Welt

Boltanski-Retrospektive im Centre Pompidou

Nackte Glühbirnen, Blicke anonymer Menschen, die einen verfolgen: Das Pariser Centre Pompidou widmet Christian Boltanski nach Jahrzehnten wieder eine Retrospektive. Dabei wird die Schau selbst zum Kun... » mehr

Die Ausstellung "fusion 25" bietet im Jean-Paul-Gymnasium Hof einen künstlerischen Blick auf das Schaffen der Schüler, die nun Besuchern offensteht. Unser Bild zeigt bei der Vernissage die Organisatoren und Gestalter (von links): Studienrat Stephan Strunz (Musiklehrer), Schüler Simon Thate (9. Klasse, musikalische Untermalung), Schulleiter und Oberstudiendirektor Stefan Klein, Oberstudienrat Markus Freidl (Kunstlehrer) und stellvertretender Schulleiter und Studiendirektor Mathias Seifert. Foto: Schaller-John

07.11.2019

Region

Zwischen Kunst und Musik

Seit 25 Jahren arbeiten der musische Zweig des Jean-Paul-Gymnasiums Hof und die Symphoniker- Musikschule zusammen. Zum Jubiläum zeigen die Schüler kreative Werke. » mehr

Sammler-Ehepaar Karl Kern und Claudia Uschakow vor Nowak-Bildern im Rosenthal-Theater. Foto: asz

05.11.2019

FP

Bilder aus bewegter Zeit

Landschaften und Akte, Politisches und Lustiges: Dem Künstler Bernhard Nowak war alles recht. Bilder von ihm zeigt der Kunstverein Hochfranken Selb im Rosenthal-Theater. » mehr

Drei jungen Künstler präsentieren stolz ihre fertigen Dioramen mit den eigens bemalten Zinnfiguren.	Fotos: Red.

31.10.2019

Region

Kinder erobern die Plassenburg

Beim Ferienprogramm war viel geboten: Drei Tage voller gruseliger und spannender Entdeckungen in den Museen und voller kreativer Momente in der Museumswerkstatt. » mehr

Da Vinci - Ausstellung im Louvre

23.10.2019

Deutschland & Welt

Leonardo-Schau: Mit Bangen und Zittern zum Riesen-Hype

Nach diplomatischen Streitigkeiten und Klagen hat der Louvre nun seine Leonardo-Retrospektive der Superlative eröffnet. Der «Salvator Mundi», das teuerste Werk der Welt, fehlt jedoch. Das Museum erwar... » mehr

«Caravaggio & Bernini»

14.10.2019

Deutschland & Welt

Caravaggio und Bernini in Wien

Die römische Malerei und Bildhauerei des 17. Jahrhunderts entdeckt die Wucht der Gefühle. Die Stars der Zeit heißen Caravaggio und Bernini. Der eine von beiden tötete im Zorn im wirklichen Leben. » mehr

Karl Ove Knausgård

10.10.2019

Deutschland & Welt

Viel Farbe und Natur: Der «unbekannte» Munch in Düsseldorf

Norweger unter sich: Der Bestsellerautor Karl Ove Knausgård hat eine üppige Ausstellung mit Bildern von Edvard Munch gestaltet. Gezeigt werden weniger bekannte, aber dennoch eindringliche Bilder. Das ... » mehr

Hatten viel Spaß bei der Vorstellung des Ausstellungskonzeptes: Emmanuel Eni und Landrat Dr. Karl Döhler. Foto: Gerd Pöhlmann

09.10.2019

Fichtelgebirge

Eni setzt auf den "Boom" in Wunsiedel

Emmanuel Eni, Künstler aus Nigeria, wohnt jetzt im Landkreis. Er stellt in der Fichtelgebirgshalle aus. Dort zeigt er Bilder in einer sehr speziellen Technik. » mehr

Bürgermeister Abraham im Gespräch mit Claudia Schleicher vor den Bildern "Blauer Ozean - Plastik" und "Erhaltet mir meinen Lebensraum". Foto: Metzner

01.10.2019

Region

In der Natur-Erlebniswelt

Claudia Schleicher aus Regnitzlosau stellt im Rehauer Rathaus aus. Ihre Bilder handeln von der Natur - und von deren Zerstörung. » mehr

Bei der Eröffnung der Ausstellung "100 Jahre Bauhaus - Zeitgeschichten (von links): Künstler Detlev Bertram, der in einem der Hendel-Häuser in Hranice bei Asch wohnt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch, Daniel Mašlár, Bürgermeister von Hranice, Kunsthistorikerin Dr. Ute Ewering, Ernst und Annett Ruben, persönliche Freunde von Josef Hendel, Kuratorin Beate Roth, Pablo Schindelmann, Geschäftsführer von "Selb2023", und Janis Große-Wöstmann, Kulturbeauftragter der Gemeinde Neuenkirchen im Münsterland.

29.09.2019

FP

Erinnerung an zwei ganz Große

Im Rosenthal-Theater widmet sich eine Ausstellung dem Wirken des Malers Josef Hendel und des Bauhaus-Gründers Walter Gropius. Deren Schaffen wirkt bis heute nach. » mehr

Architekt Hans-Jürgen Wittig (links), der Hausherr im Alten Landkrankenhaus, mit dem Bildhauer Wolfgang Stefan aus Selb und dessen Steinskulptur "Kopfmauer".	Foto: asz

25.09.2019

FP

Wellenklingen und ein nackter Sonnenanbeter

"Wahrnehmungen" heißt die diesjährige Kunstausstellung im Alten Landkrankenhaus in Hof. Von Samstag an sind Bilder und Skulpturen zu sehen. » mehr

Albrecht Dürer

18.09.2019

Deutschland & Welt

Wiener Albertina zeigt Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

Sabine Deifel (rechts) hat zur Geschichte von Michaela Weisser (links) Acryls gemalt, die bis zum 13. Oktober in der Galerie im Münchberger Bürgerzentrum zu sehen sind. Foto: Klaschka

15.09.2019

FP

Aus dem Silberwald

Ein ungewöhnliches Projekt unterschiedlicher Metiers ist im Bürger- zentrum in Münchberg zu erleben. Am Anfang war ein Roman. » mehr

«Feldhase»

15.09.2019

Deutschland & Welt

«Feldhase» und «Betende Hände» - Dürers Meisterwerke

Albrecht Dürer gilt als einer der bedeutendsten Künstler der Renaissance. Rund 200 seiner Werke stellt die Albertina in Wien in den kommenden vier Monaten in einer großen Schau aus - und feiert den Nü... » mehr

Ausstellung Markus Lüpertz

12.09.2019

Deutschland & Welt

Münchner Ausstellung zeigt Markus Lüpertz auch als Cineasten

200 Gemälde und Zeichnungen des Künstlers Markus Lüpertz werden in einer neuen Ausstellung gezeigt. Die Arbeiten sind von der Liebe des Künstlers zum Film inspiriert. » mehr

Bei der Ausstellungseröffnung bei "Selbkultur" am Marktplatz (von links): Kaan Kablan, Kristin Albrecht, Clubleiterin Sarah Loos, Aylin Bethke, Franziska Schöffel, Clubleiterin Cilly Anders, Patrick Kliebhan, Markus Hollering und die Künstlerin Gülsefa Vural. Foto: pr.

12.09.2019

Region

Freitagsclub zeigt seine Bilder

Zusammen mit Gülsefa Vural fertigen die Club-mitglieder Ebru-Malereien, die bei "Selbkultur zu sehen sind. Die Technik haben sie in einem Workshop gelernt. » mehr

Philipp (13), Robin (14), Bea (11), Lara (10), Ellen (10) und Josef (10) aus dem Landkreis zeigen stolz ihre Kunstwerke - vom bunten Comic bis zum schwarz-weißen Selbstportrait ist alles dabei. Foto: Kuhnert

08.09.2019

Region

Ein Löwe und Zombie-Comics

Der Kunstworkshop in Münchberg ist seit über 40 Jahren ein Erfolg. Diesmal lernt der Nachwuchs, dass man für ein Selfie kein Smartphone braucht. » mehr

450. Todestag von Pieter Bruegel

08.09.2019

Deutschland & Welt

Zum 450. Todestag Pieter Bruegels: Bilderflut zum Spüren

Monströse Kreaturen, die aus Bildern springen, und Flammen, die bis zur Decke schlagen: Zum 450. Todestag von Pieter Bruegel dem Älteren will Brüssel den flämischen Meister der Renaissance ganz anders... » mehr

Eine kleine Sensation sind diese Wandmalereien, die im Zuge der Sanierung von Schloss Thurnau aufgetaucht sind.

04.09.2019

Region

500 Jahre alte Malereien wieder sichtbar

Im Nordflügel von Schloss Thurnau sind einzigartige, historische Wandgemälde frei gelegt worden. Sie zeugen vom höfischen Leben im 16. Jahrhundert. » mehr

Von Samstag an wird sich die neue Galerie am Rehauer Angergässchen mit Leben füllen. Die erste Ausstellung zeigt 15 Bilder von Dr. Reinhard Schick. Foto: Gödde

04.09.2019

Region

Expressionistischer Tierschutz

Am Samstag eröffnet in Rehau eine Kunstgalerie. Die erste Ausstellung zeigt Werke von Dr. Reinhard Schick - für einen guten Zweck. » mehr

«Utopie und Untergang»

04.09.2019

Deutschland & Welt

Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

30 Jahre nach dem Fall der Mauer stellt ein westdeutsches Museum Künstler aus der DDR vor. Es sind nur 13, aber es ergibt ein buntes Bild. Der Düsseldorfer Kunstpalast setzt auf ein neugieriges Publik... » mehr

Übergabe Sempergalerie

07.08.2019

Deutschland & Welt

Dresdner Sempergalerie bereit für Alte Meister

Vor gut 150 Jahren ließ Sachsens König eine Galerie für seine Gemäldesammlung bauen. Bald ziehen die Alten Meister wieder dort ein. » mehr

Gerhard Richter

02.08.2019

Deutschland & Welt

Das große Gerhard-Richter-Sommertheater

Wer bekommt Gerhard Richters Gemälde-Schatz? In Köln hatte man die Idee, ein eigenes Museum zu bauen. Doch der Künstler winkt ab. Die Millionen-Werke gehen wohl eher nach Dresden und Berlin. Doch sich... » mehr

Otto Dix 2018 bei einer Ausstellung in Gera: "Mädchen am Sonntag" aus dem Jahr 1921. Foto: Sebastian Willnow/dpa

24.07.2019

FP

Das Was vor dem Wie

Was Kunst sei, legte der "Führer" persönlich fest. In München richtete ihr der gescheiterte Aquarellist 1937 das "Haus der deutschen Kunst" ein, einen "Tempel" für Gemälde, Grafiken und Plastiken "leu... » mehr

Künstler Horst Vincenti mit Lebensgefährtin Ingrid Schädlich in seiner Ausstellung. Foto: asz

24.07.2019

FP

Der Malprozess als Abenteuer

Horst Vincenti malt im besten Sinne abstrakt. Im Seniorenheim Am Unteren Tor stellt er jetzt 14 seiner Bilder aus. » mehr

Ellen Mey-Haase vor ihren Gemälden "Familienbild" und "Allee". Foto: asz

22.07.2019

FP

Entdeckung neuer Wirklichkeiten

Ellen Mey-Haase war Schauspielerin, auch Bücher hat sie geschrieben. Jetzt zeigt sie sich in Hof als bildende Künstlerin. » mehr

"Dynamik im Quadrat": Annie Sziegoleit, die Vorsitzende des Kunstvereins Hof, mit Bildern von Rudolf Härtl (links) und Kurt Teuscher. Foto: Sz.

18.07.2019

FP

Eine Brücke zur Natur

In Hof starb vor drei Jahren ein Vertreter der Konkreten Malerei. Jetzt werden seine Bilder dem Werk seines in Garmisch lebenden Lehrers gegenübergestellt. » mehr

Der diesjährige Sammlerfisch aus Schwarzenbach an der Saale trägt Blumen auf den Schuppen.	Fotos: Püschel

16.07.2019

FP

Werkschau der Schwarzenbacher Maler

Die 53. Ausstellung in Schwarzenbach an der Saale öffnet am Samstag ihre Pforten. 54 Künstler zeigen ihre Werke. Und es gibt einen neuen Fisch. » mehr

Helga Gebhardt, die älteste Teilnehmerin der Kunstschule der Hofer Symphoniker, bei der Vernissage der Sommerausstellung in der Freiheitshalle vor ihrem Bild eines Mädchens. Foto: Kathrin Beier

14.07.2019

Region

Malen wie ein Kind

Hof - Knapp 100 farbenfrohe Bilder sowie aufwendige Arbeiten zum Thema "Gesichter, Metamorphosen und Anderes" können bis zum 9. » mehr

^