MALEREI

Natürliche Pflanzen dekorieren die rot eingefärbten Abbildungen, die im Elektronenmikroskop entstanden sind. Die Thurnauer Künstlerin Carmen Kunert bringt in ihrer Ausstellung im Töpfermuseum Technik, Wissenschaft und Kunst zusammen. Foto: Melitta Burger

13.11.2018

Kulmbach

Kunst und Wissenschaft verbinden

Carmen Kunert geht ihre Kunst aus einem ganz ungewöhnlichen Blickwinkel an. Im Töpfermuseum lädt die Künstlerin zu einem Rundgang durch ihre kreative Welt ein. » mehr

Höhlenzeichnungen aus Indonesien

07.11.2018

Wissenschaft

Forscher: Ältestes Bild der Welt befindet sich auf Borneo

Ist es das Bild eines Rindes? Australische und indonesische Forscher kommen zu dem Ergebnis, dass sich die älteste figürliche Darstellung der Welt in einer Höhle auf der indonesischen Insel Borneo bef... » mehr

Der Musiker und Lyriker Martin Kopp gastierte zum Jahresabschluss mit seinem Programm "Aurora" im Künstlerhaus Schirnding.	Foto: Matthias Kuhn

07.11.2018

Kunst und Kultur

Melodie, Reim und Bild vereint in Harmonie

Das Künstlerhaus Schirnding beschließt das Jahr mit einem multi-künstlerischen Abend: der Musiker und Lyriker Martin Kopp agiert inmitten von Malerei. » mehr

Radlader steuern ist Männersache und erfordert vollste Konzentration.

09.09.2018

Kulmbach

Ein richtig schöner Tag

Spaß, Spiel und Unterhaltung für die ganze Familie. Das ist das Family Fun Festival, das alljährlich am letzten Sonntag der großen Ferien im Mönchshof über die Bühne geht. Die verschiedensten Vereine ... » mehr

Hungry Shark World

05.09.2018

Netzwelt & Multimedia

iOS-Game-Charts: Monsterhaie, Kerker und ein Malbuch

Die iOS-Game-Charts bieten diese Woche wieder viel Abwechslung: darunter das das Monsterhai-Spiel «Hungry Shark World», das Kerker-Universum «Warhammer Quest 2» und entspanntes Malen nach Zahlen. » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

06.09.2018

dpa

Medien dominieren die Freizeit

Heute schon mit den Nachbarn geplaudert? Oder am Wochenende Oma und Opa besucht? Nach dem neuen Freizeit-Monitor haben die Bundesbürger weniger Zeit für sich und andere - und machen sich dafür jede Me... » mehr

Kunst über Kinder gibt es im Fichtelgebirge bereits - zum Beispiel Horst und Bärbel Kießlings Projekt "Kinder unsere Zukunft". Künftig sollen Mädchen und Jungen unter Anleitung des Jugend-Kunst-Mobils selbst kreativ arbeiten. Die fünfjährige Kassandra, die gerne malt, freut sich darauf. Fotos: Brigitte Gschwendtner

26.08.2018

Fichtelgebirge

Mobile Kunstschule sucht Leitung

Das Jugend-Kunst-Mobil, das 2019 startet, braucht einen Projektmanager. Aus dem bayernweit einzigartigen Modellprojekt soll eine feste Einrichtung im Kreis Wunsiedel entstehen. » mehr

Die Fassade gilt als einzigartig: Klinker und Zementsteine sind bereits abgestrahlt und restauriert. Die Fenster haben wieder ihr Ursprungsfarbe.

23.08.2018

Region

Schatzsuche mit Gespür

Die Renovierung der Villa Pittroff dürfte zurzeit die ungewöhnlichste Baustelle im Landkreis sein. Iris Selch lässt das Haus in den Urzustand zurückversetzen. » mehr

Bärbel Kießling lässt ihr hölzernes Kunstwerk im Sonnenlicht glänzen. Fotos: Peggy Biczysko

01.08.2018

Region

Schmuckstück bereichert Ottostraße

Das Künstler-Ehepaar Kießling öffnet "Die kleine Galerie". In dem Laden zeigen sie die Bandbreite ihres künstlerischen Schaffens, das von Malerei bis hin zu Plastiken reicht. » mehr

Sie eröffneten die neue Ausstellung: (von links) Pfarrer Andreas Pannicke, der Künstler, Dr. Hans-Christoph Herrmann und Laudator Bernd Rössler vor dem Bild "Cabarett". Foto: Metzner

21.06.2018

Region

Altes Hobby, neu belebt

Dr. Hans-Christoph Herrmann musste als Zahnarzt lange mit dem Malen aussetzen. Jetzt, im Ruhestand, zeigt er seine Bilder in Pilgramsreuth. » mehr

Kinder malen

01.06.2018

dpa

Tipps für lange Regentage mit Oma und Opa

Die Enkel sind zu Besuch, doch wegen des Wetters fällt der geplante Ausflug ins Wasser. Jetzt ist Kreativität gefragt. Am besten lassen Großeltern die Kinder kurz im Regen toben und bieten ihnen dann ... » mehr

k-FM8_1254.jpg Thiersheim

30.04.2018

Fichtelgebirge

Thiersheim ganz kreativ

Kunst ist vielfältig. Wie sehr, das haben die Besucher bei "Kunst bis in die Nacht" am Samstag in Thiersheim erlebt. Von Patchwork bis zum Plattencover, von der Malerei bis zum Betonobjekt reichte die... » mehr

Bernhard Dagner (links) und Reinhard Wöllmer in der Galerie im Theresienstein des Kunstvereins Hof. Foto: asz

22.04.2018

FP

Malerei mit Glas und Licht

Der eine arbeitet mit Zerbrechlichem, der andere mit Papiermaschee. Aber beide Künstler, die jetzt im Kunstverein Hof ausstellen, haben den gleichen Ursprung. » mehr

Walter Rosner mit dem "Luftpinsel" in Aktion.	Foto: pr.

18.04.2018

FP

Rollende Kunst auf großen Flächen

Walter Rosner gestaltet Trucks in Airbrush-Technik. Das Porzellanmuseum widmet ihm die Schau "Malen mit dem Luftpinsel". » mehr

Reinhard Wöllmer (links) und Bernhard Dagner beim Aufbau. Foto: asz

16.04.2018

Region

Kunst aus Pappmaschee und Glas

Zwei Künstler, die sich von der klassischen Malerei weit entfernt haben, zeigen ihre Arbeiten im Kunstverein Hof. Parallel zur Ausstellung startet eine "stille Auktion". » mehr

Dr. Rolf Tropitzsch mit seinem Eigen-Porträt und der Steckdose auf der Stirn: "Als ich in Pension ging, kam es mir vor, als hätte jemand den Stecker rausgezogen."	Fotos: Peggy Biczysko

09.03.2018

Region

Der Pinsel als Lebensretter

"Unplugged" fällt Dr. Rolf Tropitzsch in ein tiefes Loch. Die Malerei bringt Farbe in sein Pensionärs-Leben. In der Sparkasse präsentiert der Künstler erstmals seine Werke. » mehr

«Florence»

22.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Spiele-Charts: Von Herzklopfen und Prügelknaben

Gegensätzlicher könnten die Vorlieben der iOS-Gamer kaum sein: Während die einen derzeit einer interaktiven Bilderbuchromanze verfallen sind, bringen die anderen spannende Kampfabenteuer auf die vorde... » mehr

Malen an der Ostsee

14.02.2018

dpa

Ausflüge im Frühjahr: Malen, Konzerte und Wein-Verkostung

Das Frühjahr ist nicht mehr fern. Es ist also Zeit, sich Gedanken über die ersten Ausflüge bei schönem Wetter zu machen. Hier sind drei Reisetipps. » mehr

«GRID Autosport»

19.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Was für dicke Karren

Bei dem kalten und stürmischen Wetter bleibt man am liebsten zu Hause. Wer sich die Zeit mit Spielen vertrieben hat, wird vermutlich die Rolle eines Rennfahrers oder Bauers geschlüpft sein. Denn das b... » mehr

«Pixel Art - Malen nach Zahlen»

11.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Pixelkunst und rennende Würstchen

Malen mit bunten Pixeln sorgt derzeit bei besonders vielen iOS-Gamern für großen Spaß. Ebenfalls beliebt sind lustige Würstchen und ein Puzzlespiel. » mehr

Sonnenuntergängen kann die Künstlerin nicht widerstehen. Foto: pr.

09.01.2018

Region

Die Große unter den Kreativen

Sie misst knapp 183 Zentimeter. Damit ist Katharina Hirsch eine wahrlich große Künstlerin. Sie macht auch eine hervorragende Figur auf dem Laufsteg. » mehr

Gurlitt-Ausstellung

02.11.2017

dpa

Reise-Infos: Kultur-Highlights im Winter

Wer Reiseideen für den Winter braucht, muss nicht lange suchen. Ein echtes Highlight ist die Gurlitt-Doppelausstellung in Bern und Bonn. Im Fokus steht die NS-Raubkunst. Ein weiteres Kunst-Schmankerl ... » mehr

Udo Rödel beim Aufbau der Ausstellung in der Firma Schoedel; hier vor einer Reihung von Bildern aus der Serie "Apokalypse". Foto: Lisbeth Kaupenjohann

26.09.2017

FP

Udo Rödel geht noch mal in die Vollen

Im "Offenen Atelier" zeigt er ab 30. September einen Querschnitt seines Lebenswerks. Weitere Künstler stellen aus: Skulpturen, Malerei, Fotokunst und mehr. » mehr

Frischer Wind bei den "Julis"

14.09.2017

Region

Frischer Wind bei den "Julis"

Politik im Blut hat Stefan Wolf sicherlich. Schon sein Großvater war Bürgermeister, und zwar in Gundelsheim. Jetzt will der Enkel für die FDP in den Bundestag einziehen. » mehr

28.08.2017

FP

Japanische Avantgarde-Künstlerin Yayoi Kusama eröffnet eigenes Museum

Die berühmte japanische Avantgarde-Künstlerin Yayoi Kusama eröffnet in Tokio ihr eigenes Museum. » mehr

Anita Heerdegen haben es bunte Ballons angetan.

06.08.2017

Region

Zum Wegschmeißen viel zu schade

Eine Tür ist eine Tür? - ganz und gar nicht. Vor allem dann, wenn Hobbykünstler mit Farben dem großformatigen Malgrund ihren eigenen, individuellen Stempel aufdrücken. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) und Pfarrer Andreas Pannicke.

20.07.2017

Region

Neues Schild für die Dorfkirche

Pilgramsreuth - Ein neuartiges Gottesdienst-Schild ziert den Ortseingang von Pilgramsreuth. War bislang nur die Gottesdienstzeit mit 9 Uhr in der Dorfkirche zu lesen, ist es nun um die Öffnungszeit fü... » mehr

Mal wieder singen

07.07.2017

dpa

Verschüttete Hobbys wieder hervorkramen

Singen, Tanzen, Malen: Das sind viel geliebte Hobbys. Meist gehen sie im stressigen Alltag verloren. Doch im Ruhestand ist wieder Zeit dafür da. Senioren könnten dann ein Comeback wagen. » mehr

Digitaldruck von Gottfried Fass.

03.07.2017

Region

Kunst als Selbstzweck und Standortvorteil

Vor allem das weite Feld der Malerei zeigt die neue Jahresausstellung des Bundes fränkischer Künstler. 166 Werke sind auf der Plassenburg zu bestaunen. » mehr

Massiv beschmiert wurde die Fußgängerunterführung am Schwedensteg. Derzeit, bestätigt die Bundespolizei, häufen sich die Sachbeschädigungen an Einrichtungen der Bahn. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Schmierereien.

14.06.2017

Region

Polizei sucht Sprayer

Die Fußgängerunterführung am Schwedensteg haben sich vermutlich Jugendliche für Schmierereien ausgesucht. Jetzt ermittelt die Polizei. » mehr

Nur mit den Händen formt Willi Wilhelm die Porzellanmasse. Foto: pr.

09.06.2017

Region

Porzelliner erfüllt sich einen Lebenstraum

Der ehemalige Selber und Rosenthaler Willi Wilhelm beschließt sein Studium mit einer Ausstellung. Der 76-Jährige hat ein außergewöhnliches Konzept. » mehr

In der Malschule Siggi Schmidt geht es voran. Die Schüler freuen sich schon auf die Vernissage ihrer ersten Ausstellung, die am 11. Mai stattfindet. Foto: Lisbeth Kaupenjohann

10.05.2017

Region

Der Weg zum eigenen Stil

Malschüler von Siggi Schmidt stellen sich erstmals vor: Am 11. Mai ist Vernissage im Atelier in der Fabrikzeile. Ein Blick in die Werkstatt. » mehr

Kultnacht Wunsiedel Wunsiedel

07.05.2017

Region

Wunderbare Wunsiedler Kultnacht

Hunderte Besucher der Wunsiedler Kultnacht haben am Samstagabend bis tief in die Nacht hinein so einiges um die Ohren gehauen bekommen: zum Beispiel Musik, Malerei und Fotografie. » mehr

"Spurensuche": Eines von Urte Reißmanns Bildern, die im Haus Immanuel, Hutschdorf 46, bis Ende Mai zu sehen sind. Interessierten Besuchern steht die kostenfreie Ausstellung von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16.30 Uhr sowie freitags von 8 bis 15 Uhr offen.

05.05.2017

Region

Mit der Kunst zurück ins Leben

Alkoholabhängige Frauen lernen in einer Klinik bei der Ergotherapie, Gefühle zuzulassen. Beim Malen geht's nicht um richtig oder falsch, sondern um viel Wichtigeres. » mehr

"Auf und aus Papier" im Kunstverein Hof: Kay Voigtmann, Stephan Klenner-Otto, Barbara Geier-Häckh und Horst Sakulowski (von links). Foto: asz

05.05.2017

FP

Im Schwitzkasten der Vernunft

Zeichnungen, Malereien und Objekte präsentiert der Kunstverein Hof in seiner neuen Ausstellung. Es handelt sich um Kunst "auf und aus Papier". » mehr

Graffiti-Sprayer

13.04.2017

FP

Graffiti-Künstler Loomit: "Mit Street-Art erreicht man die Jugend"

Der Graffiti-Künstler Loomit gehörte einst zu den Vorkämpfern für die Street-Art in Deutschland, stand für seine Kunst vor Gericht - und verdient inzwischen gutes Geld damit. Im Interview erinnert er ... » mehr

Am Tag des Ostermarkts wird es auf dem Maxplatz richtig frühlingshaft, so wie auf unserem Archivbild. Foto: Bake

31.03.2017

Region

Von Holzkuh bis Wollschwein

Am 8. April lädt Hof zum Ostermarkt ein. Die Händler halten Leckereien aus der Region parat, es gibt Attraktionen für Klein und Groß. » mehr

Ein Sonnennachmittag in einer Stadt im böhmischen Teil des Erzgebirges regte den Karlsbader Künstler Jan Samec zu diesem Gemälde an. Foto: asz

27.02.2017

Region

Aussagen eines abstrakten Naturalisten

Die Kunstpassage in Hof zeigt Bilder von Jan Samec. Die Bilder des Karlsbaders sind Andeutungen von Natur und Architektur. » mehr

Ein Sonnennachmittag in einer Stadt im böhmischen Teil des Erzgebirges regte den Karlsbader Künstler Jan Samec zu diesem Gemälde an. Foto: asz

27.02.2017

Region

Aussagen eines abstrakten Naturalisten

Die Kunstpassage in Hof zeigt Bilder von Jan Samec. Die Bilder des Karlsbaders sind Andeutungen von Natur und Architektur. » mehr

Ute Kläbe leitet die Malgruppe ehrenamtlich. Foto: asz

07.02.2017

Region

Ein Stück der Seele preisgeben

Sieben Mitglieder der Malgruppe "farben-froh" zeigen im Seniorenhaus am Unteren Tor ihre Bilder. Es sind Werke von feinfühligen Menschen. » mehr

Die Restaurierung des prächtigen Opernhauses schreitet zügig voran.

12.12.2016

Region

Der Kitsch ist raus

Die Restaurierung des berühmten Bayreuther Opernhauses macht große Fortschritte. Das Haus erhält seine Originalität und Farbigkeit zurück. » mehr

Die Ausstellung "Heimat - global" ist bis 13. November in der Oberen Stadtgalerie zu sehen. Unser Bild zeigt (von links) die Künstlerinnen Monika Humm, Tatjana Utz und Susanne Hanus, stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, den Vorsitzenden des Kunstvereins, Karl-Heinz Greim, Stellvertreterin Cornelia Morsch und Stadträtin Doris Stein. Foto: Rainer Unger

19.09.2016

Region

Verstrickt, verwebt und das, was bleibt

Durch Vielfalt zeichnet sich die neue Ausstellung in der Oberen Stadtgalerie aus. Das hat sie drei Künstlerinnen zu verdanken. » mehr

Gerhard Grünwald vor einem der Bilder der Triologie mit dem Titel "Schwarze Reihe".	Foto: Dietrich Metzner

15.09.2016

Region

Ein Stück Toskana in Rehau

Auf seinen Bildern entführt Gerhard Grünwald die Betrachter nach Italien. Stilistisch kann der Künstler seine Profession in den Arbeiten nicht verstecken. » mehr

Aus dieses Bild von arabischen Frauen gehört zu den Werken, die zwischen den Welten und Zeiten spielen - wie Joachim Jasinski es am liebsten mag. Fotos: R.B.

22.08.2016

FP

Zwischenzeiten im Neuen Schloss

Bad Lobenstein - Seit vergangener Woche ist im Neuen Schloss Bad Lobenstein in Thüringen eine facettenreiche Ausstellung zu sehen. » mehr

Christine Krauss, Carmen Sell, Wolfgang Müller, Helmuth Scholz und Harry Kurz (von links) stellen gemeinsam in Bad Steben aus.

10.08.2016

Region

Still und doch lebendig

In Bad Steben zeigen fünf regionale Künstler einige ihrer Werke. Es geht um Stillleben. Die können sehr unterschiedlich aussehen. » mehr

Zahlreiche alte Fotos, Bilder, Urkunden und eben auch das Wappen der Familie Rabensteiner zieren die Wände der "Alten Hufschmiede" in Arzberg. Hier, in seinem Wirtshaus, feiert zweiter Bürgermeister Hermann Rabensteiner heute seinen 70. Geburtstag. Foto: Gerd Pöhlmann

20.06.2016

Fichtelgebirge

Vom DJ zum Lehrer und Bürgermeister

70. Geburtstag feiert heute Hermann Rabensteiner. In Arzberg ist er nicht nur als Kommunalpolitiker bekannt, sondern auch als Wirt der "Alten Hufschmiede". » mehr

Die Malerei lässt Werner Hentschel auch im Alter nicht los. Rechts sein Bild vom "Roten Turm" in Kulmbach. Fotos: Werner Reißaus

27.02.2016

Region

Malen, um zu entspannen

Mit 80 Jahren ist Werner Hentschel aus Hegnabrunn nicht nur ein aktiver Freizeitsportler. Der frühere Fliesenleger hat auch seine Leidenschaft für die Kunst wiederentdeckt. » mehr

"Entspannung ist für mich Malen, und Malen ist meine Entspannungstherapie", sagt Erika Haner. Das Bild zeigt sie zwischen einigen ihrer Bilder. Foto: Natascha Tröger

02.11.2015

Region

Die Gefühls-Malerin

Ab Mittwoch stellt Hobbykünstlerin Erika Haner aus Rehau einige ihrer farbenfrohen Bilder aus. Im Haus Kamilla in Hof will sie damit nicht nur Kunst-Fans eine Freude machen. » mehr

Das Team vom Kulturforum Weißenstadt besteht aus (von links) Vorsitzender Eva Leidenberger, Fred Leidenberger, Schriftführer Volker Splitter, stellvertretender Vorsitzender Christine Hoffmann, Schatzmeister Gerald Kastl, Andrea Kaufmann, Olga Hirschmann und Marina Benker.	Foto: pr.

15.10.2015

Fichtelgebirge

Am See blüht die Kunstszene auf

Seit fünf Jahren gibt es das Kulturforum Weißenstadt. Am Samstag steigt die Geburtstagsparty. Diese bietet Malerei und Musik bei freiem Eintritt. » mehr

Der Künstler Gerhard Plietsch vor seiner Digitalprint-Montage "Scale" zu G-Dur.

12.10.2015

Region

Fürs Auge und für die Ohren

Der Hofer Künstler Gerhard Plietsch verbindet Malerei mit Musik. Allen Bildern seiner Ausstellung hat er Klänge zugeordnet. » mehr

Tinte, Farben, Federn: Utensilien für die Herstellung einer mittelalterlichen Handschrift in einer Vitrine der Staatsbibliothek.	Foto: thu

12.08.2015

FP

Das "Der Name der Rose"-Gefühl

Bamberg feiert das 1000-jährige Kloster auf dem Michaelsberg. Die Staatsbibliothek zeigt kostbare Schaustücke aus Skriptorium und Handschriftensammlung. » mehr

Zwei Nürnberger in Plauen: Hanns Herpich (links) und Hasso von Henninges. Foto: asz

30.07.2015

FP

Spannender Seitenwechsel

Zwei in Franken heimische Künstler stellen im sächsischen Vogtland aus. Mit unterschiedlichen Mitteln erschafft das Duo Malerei jenseits der Malerei. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".