MANAGEMENT

Neue Studiengänge

14.08.2018

Neues aus den Hochschulen

Neue Studiengänge für Ingenieure, Manager und Forstwirte

Etliche Universitäten in Deutschland bieten für das kommende Semester wieder neue und zukunftsorientierte Studiengänge an. Wer sich für eines der Fächer interessiert, sollte sich zeitnah entscheiden. ... » mehr

Landwirte auf dem Feld bei der Arbeit. Die hohe Arbeitsbelastung ist nicht selten verbunden mit Stress, verursacht durch Wetterkapriolen oder familiäre Probleme. Psychische Probleme treten bei Bauern deshalb immer öfter auf. Symbolfoto: Uwe Zucchi (dpa/lhe)

05.08.2018

Hof

Ackern bis zum Umfallen

Die Arbeitsbelastung der Bauern ist enorm. Viele leiden deshalb an Burn-out oder Depressionen. Gesprochen wird darüber kaum. Aber es gibt Hilfe. » mehr

Freut sich auf seine neue Aufgabe in Aschaffenburg: Pfarrer Matthias Leibach. Nach sieben Jahren auf der ersten Pfarrstelle verlässt er Arzberg. Foto: C. S.

13.07.2018

Wunsiedel

Weniger Verwaltung, mehr Seelsorge

Pfarrer Matthias Leibach verlässt nach sieben Jahren Arzberg wieder. Er übernimmt eine zweite Pfarrstelle in Aschaffenburg. » mehr

Freut sich auf seine neue Aufgabe in Aschaffenburg: Pfarrer Matthias Leibach. Nach sieben Jahren auf der ersten Pfarrstelle verlässt er Arzberg wieder. Foto: Christl Schemm

12.07.2018

Arzberg

Weniger Verwaltung, mehr Seelsorge

Pfarrer Matthias Leibach verlässt nach sieben Jahren Arzberg wieder. Er übernimmt eine zweite Pfarrstelle in Aschaffenburg. » mehr

Der 1. FC Nagel hat sich neu aufgestellt. Unser Bild zeigt (von links) Vorstandssprecher Markus Hilpert, Michael Braun, Vorstand Logistik, Susanne Pöllmann, Vorstand Gesundheitssport, Florian Brunner, Vorstand Finanzen, Dieter Hager, Vorstand Marketing, Heiko Schindler, Vorstand Fußball, und Schriftführer Linus Hager. Foto: pr .

08.03.2018

Wunsiedel

1. FC Nagel verwirklicht modernes Konzept

Der Verein verjüngt erneut sein Führungsteam. Das Management soll nun "hierarchiefrei" werden. » mehr

Interview: mit Joel Gerber vom Kreativteam der Kampagne "#FreiraumFürMacher"

04.03.2018

Fichtelgebirge

"Unsere Kampagne ist provozierend und frech"

Joel Gerber, 26-jähriger Masterstudent im Fach Marketing Management, ist einer der Kreativen hinter der Werbeaktion. Der Arzberger hat das Grundkonzept entwickelt. » mehr

Interview: mit Joel Gerber vom Kreativteam der Kampagne #FreiraumFürMacher

05.03.2018

Fichtelgebirge

"Unsere Kampagne ist provozierend und frech"

Joel Gerber, 26-jähriger Masterstudent im Fach Marketing Management, ist einer der Kreativen hinter der Werbeaktion. Der Arzberger hat das Grundkonzept entwickelt. » mehr

31.01.2018

Hof

Studenten beraten Selbstständige

Eine neue Initiative an der Hochschule Hof schließt gerade ihr erstes Projekt ab. Profitieren von ihr soll die gesamte Region. » mehr

22.12.2017

Hof

Hof-Galerie bekommt Deutschlands modernste Parkanlage

Eine der modernsten Parkanlagen Deutschlands soll in der neuen Hof-Galerie entstehen. Die Luxembourg Investment Group hat nun einen langfristigen Pachtvertrag für die 400 Stellplätze abgeschlossen. A... » mehr

Neue Studiengänge

11.12.2017

Neues aus den Hochschulen

Master in Smart City Solutions oder Sport-Management

Für welches Studium entscheide ich mich? Gleich zwei komplett englischsprachige neue Master-Studiengänge werden zukünftig angeboten. Oder doch lieber als Sport-Manager eine Karriere starten? » mehr

Gründer von Schmidt-Colleg, Management-Vordenker und Buchautor: Josef Schmidt. Sein neues Werk handelt von Glück und Erfolg. Foto: Matthias Will

06.12.2017

Wirtschaft

Wirtschaft ist mehr als nackte Zahlen

Sein Leben lang hat sich Josef Schmidt mit Management-Methoden und Ethik befasst. Noch immer schreibt der 83-Jährige Bücher. » mehr

Hier ist schon geschehen, was die Stadt auch an anderen Stellen in Brand forcieren will: Ein Neubau schließt eine Baulücke. Bauamtsleiter Stefan Büttner (links) und Alexander Eberl von der Firma DSK starten nun das Baulückenmanagement.	Foto: Wolfgang Neidhardt

27.11.2017

Marktredwitz

Stadt schließt Lücken und belebt Ortsteile

Gemeinsam mit einem starken Partner startet Marktredwitz ein Baulückenmanagement. Das Pilotprojekt findet in Brand statt. Später sollen andere Ortsteile folgen. » mehr

Staatsministerin Maria Böhmer.

02.11.2017

Kunst und Kultur

Staatsministerin Böhmer: Unesco muss besser geführt werden

In der Debatte um die Reform der krisengeschüttelten Unesco fordert Deutschland mehr Effektivität, Transparenz und Tempo beim Management der UN-Kulturorganisation. » mehr

Das Bauchgefühl entscheidet

09.10.2017

Karriere

Entscheidungen im Job: Ausschlaggebend ist der Bauch

Mit der Arbeit ist es wie mit dem Autofahren: Gut wird man erst, wenn das meiste automatisch abläuft. Deshalb brauchen etwa Manager ein paar Jahre Erfahrung, bis sie die richtigen Entscheidungen treff... » mehr

Ein Beispiel dafür, dass Integration gelingen kann, ist das Engagement von Ahmed Alhassan (Zweiter von links). Jürgen Schöberlein von der Diakonie Hochfranken, links, ist mit der Integration von Migranten vertraut. Migrationsarbeit leistet auch die EJSA unter Leitung von Hülya Wunderlich (Dritte von links). Das schätzen die Integrationsbeauftragte Kerstin Schreyer (rechts) und Sigi Obermüller, selbst EJSA-Mitarbeiterin. Foto: Lisbeth Kaupenjohann

01.10.2017

Hof

Hilferuf für eine bessere Integration

Fachleute diskutieren über Erreichtes und weitere Aufgaben. OB Dr. Harald Fichtner wiederholt seine Forderung nach einer Negativ-Zuweisung. » mehr

Microsoft

26.09.2017

Netzwelt & Multimedia

Microsoft: Software-Lösungen für Schulen und Management

Die Digitalisierung der Schulen schreitet voran. Kein Wunder also, dass sich die Technologiekonzerne darauf einstellen. Microsoft will sein für den Unterricht entwickeltes Betriebssystem durch neue Ha... » mehr

Geld auf der hohen Kante

21.09.2017

Hof

Luxemburger Fonds kauft Hofer Wohnheim

Die luxemburger Gesellschaft Avia Rent Capital Management hat die 280 neuen Studentenwohnungen in der Hofer Wirthstraße gekauft. Das meldet die "Immobilienzeitung". » mehr

Kritiker, Kontrolleur und Motivator

05.09.2017

Wirtschaft

Kritiker, Kontrolleur und Motivator

Aktionärsschützer haben eine schwierige Aufgabe. Sie schauen Managern und Aufsichtsräten auf die Finger. » mehr

Zahlreiche Aktionäre besuchten im Mai die Hauptversammlung von Grammer in Amberg. Viele von ihnen halfen mit, die Machtübernahme der bosnische Investorenfamilie Hastor zu verhindern.

05.09.2017

Wirtschaft

Kritiker, Kontrolleur und Motivator

Aktionärsschützer haben eine schwierige Aufgabe. Sie schauen Managern und Aufsichtsräten auf die Finger. » mehr

Universität Greifswald

21.08.2017

Neues aus den Hochschulen

Neue Studienmöglichkeiten: Von Wirtschaft bis zu Biologie

Ob ein Master in Wirtschaftspsychologie, ein Bachelor in Management und Recht oder einen englisch sprachigen Master in Biologie - diese neuen Studiengänge machen es möglich, verschiedene Kompetenzen z... » mehr

Insgesamt 32 Schüler wurden an den beiden Fachschulen verabschiedet. Unser Bild zeigt Meister- und Buchpreisträger zusammen mit den Offiziellen. Vorne, Fünfter von links, Alexander Reh aus Tannfeld. Foto: Stephan Stöckel

21.07.2017

Kulmbach

Gute Chancen auf Job im Management

Die Fachschule für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik verabschiedet 32 frisch gebackene Techniker. Von Herbst an ist die Schule staatlich. » mehr

Noch schnell Immatrikulieren

05.07.2017

Neues aus den Hochschulen

Neue Studiengänge: Von Nachhaltigkeit und Border Studies

Der Countdown läuft: Die Bewerbungsfristen für einige Masterstudiengänge enden bald. Angehende Studenten haben bis Mitte Juli noch eine breite Auswahl an neuen Masterstudiengängen. Von Geisteswissensc... » mehr

Neue Studiengänge

26.05.2017

Neues aus den Hochschulen

Neue Studiengänge: Game Studies, Food Management und mehr

Ob Game Studies oder Food Management: Für jede Begabung gibt es einen Studiengang. So können Interessierte sich nicht nur im Bereich Produktdesign ausbilden lassen, sondern auch auf dem Feld des Globa... » mehr

An der Börse

10.05.2017

Geld & Recht

Director Dealings: Wenn der Chef die eigenen Aktien kauft

Wenn Manager mit den Aktien des eigenen Unternehmens handeln, wird gern über die Bedeutung dieser An- und Verkäufe spekuliert. Aber wie wichtig ist die Information tatsächlich? » mehr

Wirtschaft geht auch mit Moral

03.05.2017

FP/NP

Wirtschaft geht auch mit Moral

Teambank-Vorstandschef Alexander Boldyreff spricht in Bad Alexandersbad über ethische Grundsätze beim ökonomischen Handeln. Er beruft sich dabei auch auf Luther. » mehr

Auf eine vierwöchige USA-Tournee geht die Kulmbacher Trash-Metal-Band Dying Gorgeous Lies. Foto: privat

25.04.2017

Region

Metal-Sound aus Kulmbach für die USA

Die Kulmbacher Band Dying Gorgeous Lies tritt am Freitag in Detroit auf. 17 weitere Konzerte in den Vereinigten Staaten folgen. » mehr

Die Kulmbacher Firma Vlex bietet ihren Kunden ERP-Systeme: "Enterprise-Ressource-Planning" für die bedarfsgerechte Planung und Steuerung von Kapital, Personal, Betriebsmittel und Material im Unternehmen.

08.02.2017

FP/NP

Vlex setzt auf Flexibilität

Das Kulmbacher Unternehmen ist auf IT-Lösungen spezialisiert. Es hilft auch Traditionsbranchen, Ressourcen und Prozesse optimal zu nutzen beziehungsweise zu steuern. » mehr

Jede Menge Pyrotechnik und harte Beats: Die Coverband Stahlzeit steht dem Original Rammstein in nicht viel nach. Foto: Diana Muschiol

20.01.2017

FP

"Leute, versaut euch nicht den Abend!"

Aufwendig, spektakulär, nah am Original: Die Kulmbacher Band Stahlzeit bringt Musik und Show von Rammstein auf die Bühne - am 28. Januar in der Hofer Freiheitshalle. » mehr

22.11.2016

FP/NP

Oberfranken kooperiert mit Indien

Bayreuth - Mehr als 50 Wirtschaftsvertreter haben in Bayreuth das Netzwerk "GIRT Oberfranken" gegründet. » mehr

Der Kampf um die Glaubwürdigkeit

17.11.2016

FP/NP

Der Kampf um die Glaubwürdigkeit

Das Vertrauen in die Wirtschaft sinkt. Emilio Galli Zugaro zeigt Unternehmern auf, wie sie in der digitalen Welt verlorenes Terrain zurück erobern können. » mehr

08.09.2016

FP

Startenor Johan Botha nach langer Krankheit gestorben

Der südafrikanisch-österreichische Startenor Johan Botha ist nach langer Erkrankung am Donnerstag mit 51 Jahren gestorben. «Heute in den frühen Morgenstunden hat Johan Botha den Kampf gegen seine schw... » mehr

Die vielen Facetten der Greiffenberger-Krise

03.09.2016

FP/NP

Die vielen Facetten der Greiffenberger-Krise

Schlechtes Management, schwacher Aufsichtsrat - die Talfahrt der Unternehmensgruppe löst bei Kleinaktionären scharfe Kritik aus. Nun geraten weitere Akteure ins Schussfeld. » mehr

Gut ausgebildet und "behütet": die Absolventen des Masterstudiengangs Public Management 2014/2016 mit ihren Studiengangsleitern (von links) Professor Dr. Konrad Schindlbeck (Technische Hochschulel Deggendorf), Katharina Trautmannsberger, Dr. Hildegard Zeilinger (Verwaltungshochschule Hof), Margret Scholl ("Beste Masterarbeit"), Dr. Josef Ibler (Verwaltungshochschule Hof), Sven Schmuderer ("Bester Notendurchschnitt"), Christoph Paukner, Beate Ullrich, Philipp Unger, und "Bester Dozent" Klaus Busch.

15.08.2016

Region

Mit neuen Impulsen zurück ins Amt

Vierte Abschlussfeier im Masterstudiengang Public Management: Studenten qualifizieren sich für Führungsaufgaben in der Verwaltung. » mehr

Haben vermögende Kunden im Visier: Werner Braun (links), der bei der Commerzbank das Privatkundengeschäft für die Region Süd leitet, und Stefan Lothes, Wealth-Management-Chef der Region Bayreuth/Hof. Foto: Will

16.07.2016

FP/NP

Die Reichen als Zielgruppe

Die Commerzbank baut ihren Standort Hof aus. Es gibt fünf zusätzliche Berater für vermögende Kunden. Auch in Coburg hat die Bank nun ein eigenes Wealth Management. » mehr

Der Neue: Hartmut Haenchen.

06.07.2016

FP

"Ich werde keine Welten bewegen können"

Das Bayreuth-Angebot zur Übernahme des "Parsifal" hat der Dirigent Hartmut Haenchen im Urlaub in Ahrenshoop an der Ostsee erreicht: » mehr

Erinnerten an den Vishay-Gründer Felix Zandman (von links): Vorstandsmitglied Werner Gebhardt, Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Paul und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Foto: Silke Meier

07.06.2016

Region

Vishay erinnert an Felix Zandman

Am Montag stehen in dem Selber Unternehmen die Bänder still: Mitarbeiter und Geschäftsleitung begehen den fünften Todestag des Firmengründers. » mehr

Steffen Potstada

07.06.2016

Region

Steffen Potstada im Vorstand der Sparkasse

Kulmbach - Steffen Potstada ist zum stellvertretenden Vorstandsmitglied in der Sparkasse Kulmbach-Kronach berufen worden. » mehr

«Rock im Park»

02.06.2016

FP

Frankenpost berichtet live von "Rock im Park"

Red Hot Chili Peppers, Billy Talent, Heaven Shall Burn, The BossHoss: "Rock im Park"-Festival geht mit vielen Highlights zu Ende. Wir berichten hier live vom Festivalgelände. » mehr

Brian Johnson

27.04.2016

FP

Nach Sänger-Wechsel: AC/DC-Fans können Tickets zurückgeben

Nach dem Sängerwechsel bei der Hardrockband AC/DC können unzufriedene Fans ihre Tickets für die beiden Konzerte in Hamburg (26. Mai) und Leipzig (1. Juni) zurückgeben. » mehr

Ralph Reiner (rechts), Haustechniker im Dormero Hotel Plauen bekam Manuela Halm für einen Tag als Praktikantin an die Seite gestellt. Links im Bild Hoteldirektor Tobias Werner.	Foto: C. Zierold

08.02.2016

Oberfranken

Undercover im Dormero Hotel

"Undercover Boss" - so der Titel eines RTL-Formats, bei dem die Zuschauer eingeladen werden zu einem Blick hinter die Kulissen der Dormero Hotels in Deutschland. Getarnt als Praktikantin Svenja Schnei... » mehr

Ein eigens geschriebenes Arrangement seines Hits "Ti amo" sang Howard Carpendale (Mitte) mit dem Hofer Gospel-Chor Joy in belief.	Foto: Michael Giegold

02.11.2015

Region

"Howie" setzt weiter auf Joy in Belief

Dem Hofer Gospelchor Joy in Belief kommt eine ganz besondere Ehre zuteil: Das Management von Howard Carpendale bat die Gruppe darum, noch einmal mit dem Schlagersänger aufzutreten. » mehr

Die Sturmkatastrophe von Schwanenwerder bei Berlin im Jahr 2002 war für die Jugendlichen und ihre Betreuer ein furchtbares Erlebnis. Im Kulmbacher Seminar lernen die angehenden Jugendleiter, dass sie sich auch auf Extremsituationen vorbereiten müssen.

10.03.2015

Region

Tragödie als Lehrmaterial

Das Unglück von Schwanenwerder dient den angehenden Jugendleitern als Beispiel für Notfall- Management. Die 37 Ehrenamtlichen aus dem Landkreis Kulmbach opfern viel Freizeit für ihre Ausbildung. » mehr

Das Werksbild zeigt die Herstellung von Dialysatoren für künstliche Nieren bei Fresenius Medical Care.

27.02.2015

Oberfranken

Die unbekannte Hofer Milliarden-Firma

Nur wenige Menschen wissen, dass Fresenius Medical Care seinen rechtlichen Sitz in der Saalestadt hat. Dabei sind die Gründe einleuchtend. » mehr

Heidi Sprügel bewundert Pflanzen wegen deren Überlebensstrategien. Auf der Terrasse des Evangelischen Bildungszentrums in Bad Alexandersbad zeigt die Diplom-Biologin eine Hainbuche. Auch unter schlechten Bedingungen hat sie die Kraft, immer wieder neu auszutreiben und sich in ihrem Lebensraum zu behaupten.	 Foto: schn

25.10.2014

FP/NP

Vom Management der Pflanzen lernen

Wissenschaftlerin und Musikerin - Heidi Sprügel arbeitet am Evangelischen Bildungszentrum in zwei Bereichen. Von der Natur, findet sie, können sich Menschen viel für Krisenzeiten abschauen. » mehr

12.07.2014

Oberfranken

Regionalforscher sieht großes Potenzial für Oberfranken

Ländliche Räume brauchen ein effektives Management über die Landkreisgrenzen hinweg, sagt der Erlanger Professor Werner Bätzing. Die Politik konzentriere sich immer noch zu sehr auf zentrale Orte. » mehr

Konrad Scharnagl

01.07.2014

Region

SPD greift Bürgermeister und Professor an - mal zart, mal hart

Konrad Scharnagl und Manfred Söllner üben nicht nur Kritik, sondern unterbreiten Sparvorschläge. Ihrer Ansicht nach müssen die Volkshochschulen, das City- Management und vieles mehr auf den Prüfstand. » mehr

26.05.2014

Region

Die Bibel als politisches Buch

Bei seinem Vortrag "Management by Bible" spricht sich Hans-Gerhard Koch für mehr Werte aus. Für ihn ist Führungskompetenz eine Gabe und kein Machtanspruch. » mehr

"Es gibt einen Wildtier-Management-Plan": Ronald Ledermüller.	Foto: Florian Miedl

10.04.2014

Region

Regierung hält Wolfszaun bereit

Für die drei großen mitteleuropäischen Raubtiere gibt es einen Managementplan. Ansprechpartner vor Ort sind spezielle "Beauftragte". » mehr

Atelier GS (AGS), laut Firmenangaben einer der führenden Spezialversender von Damenmode für die Zielgruppe der Best Ager (60+), will den Online-Handel ausbauen und effizienter werden.	Foto: igo

03.04.2014

FP/NP

Goldner Schnitt setzt beim Management die Schere an

Das Atelier GS in Münchberg setzt auf neue Strukturen. Die Ebene der Bereichsleiter entfällt. Der Umbau von der klassischen Versandhandelsorganisation in ein "Multi-Channel-Management" ist nahezu voll... » mehr

Herausforderungen als Lebenselixier: Dr. Holger Otto, Geschäftsführer im Sana-Klinikum Hof 	Foto: Theresa Schwarzenbach

07.03.2014

FP/NP

Karrieremensch mit vielen Stationen

Dr. Holger Otto ist seit fünf Monaten Geschäftsführer des Hofer Sana-Klinikums. Der gebürtige Heidelberger möchte in Oberfranken sesshaft werden. » mehr

Die Altstadt und nur die Altstadt steht im Fokus auswärtiger Makler, die für Kunden im Einzelhandel interessante neue Standorte suchen. Die in der städtischen Datenbank registrierten Leerstände in der Kernstadt befinden sich aber meist außerhalb der Altstadt. Trotzdem dauerte es mehr als ein Jahr, bis sich für das Anwesen Altstadt 18 (rechts) ein neuer Mieter fand. Wie kürzlich berichtet, soll hier die Filiale eines Herrenausstatters einziehen.	Fotos: Michael Giegold

28.01.2014

Region

Auf der Suche nach neuen Mietern

Der Leerstand wird angesichts schrumpfender Einwohnerzahlen zum Problem, sein Management zur wichtigen Aufgabe in der Stadt Hof. Anfragen aus dem Einzelhandel zielen immer nur auf die Altstadt ab, tei... » mehr

25.01.2014

Oberfranken

Verhandlungen bei Loewe dauern an

Nach der Übernahme von Loewe durch die Panthera GmbH (München) beraten seit Montag Management, IG Metall, Betriebsrat und Anwälte über den geplanten Stellenabbau beim angeschlagenen TV-Hersteller aus ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".