Lade Login-Box.

MASTERARBEITEN

Anja Centeno

20.05.2019

Neues aus den Hochschulen

Wie Studenten einen Betreuer für den Abschluss finden

Die Abschlussarbeit ist ein großes Projekt. Ein guter Betreuer kann vieles erleichtern. Doch wie finden Studierende den? Und wie oft dürfen sie den Prüfer kontaktieren? Die wichtigsten Tipps. » mehr

Bei der Verleihung des REHAU-Preises Technik (von links): Professor Edgar Dörsam, der den Preis für Hanna Siebert entgegennahm, sowie die Geehrten Markus Weiß, Dr. Michaela Mörl, Dr. Marcus Herzberg und Thorsten Lenz.

11.04.2019

Rehau

Wissenschaft ganz praxisnah

Fünf Studierende verschiedener Hochschulen haben mit ihren Abschlussarbeiten einen mit jeweils 2000 Euro dotierten 16. REHAU Preis Technik erhalten. » mehr

Viele Besucher informieren sich in Mödlareuth über die Zeit, als der Eiserne Vorhang das Dorf teilte Foto: Neumann

23.02.2019

Hof

Großes Interesse an Mödlareuth

Knapp 79 000 Besucher waren im vergangenen Jahr im bedeutendsten Museum des Landkreises zu Gast. Der Museums- leiter kündigt für 2019 viele Aktivitäten an. » mehr

Mit der Maschine im Hintergrund und der neuen Halle, in der die beiden stehen, sehen kaufmännischer Leiter Heinz Jahreiß (links) und Geschäftsführer Thomas Dötsch Frenzelit für die Zukunft gerüstet. Foto: Andreas Harbach

25.01.2019

Kulmbach

Himmelkron/Bad Berneck: Frenzelit investiert 20 Millionen Euro

Mit einer neuen Produktionshalle und einer neuen Maschine rüstet sich die Firma für die Zukunft. Der Umsatz hat inzwischen die 100-Millionen-Marke geknackt. » mehr

Karolin Weck

12.11.2018

Hof

Kulturpreis Bayern für Karolin Weck

Karolin Weck hat als beste Absolventin der Hochschule Hof für ihre Masterarbeit im Münchner Kesselhaus den Kulturpreis Bayern erhalten. » mehr

Verteidigung

12.07.2018

Neues aus den Hochschulen

Tipps zur Verteidigung der Abschlussarbeit

Die Bachelor- oder Masterarbeit ist schon lange geschrieben und abgegeben. Doch damit ist es noch nicht vorbei - irgendwann folgt die Verteidigung. Wie Studierende diese am besten meistern. » mehr

Beim Schreiben

22.05.2018

Karriere

Letzte Hürde Masterarbeit: Nicht zu perfektionistisch sein

Die Masterarbeit ist die letzte große Leistung vor dem Abschluss. Viele Studenten setzen sich deshalb extrem unter Druck. Doch das geht eher nach hinten los. Wichtig ist hingegen der Start. » mehr

An der Eier-Startmaschine sitzt Simon Hader; er öffnet sie - und die Eier kullern, hüpfen und springen den Hang hinunter.

02.04.2018

Naila

Walchkönigin ist heuer ein Feriengast

Der "Ei-Pott" geht 2018 nach Brandenburg. Die Siegerin will im nächsten Jahr wieder nach Naila kommen, um ihren Titel zu verteidigen. » mehr

Rechts wäre die Fabrikzeile (und erneut das markante blaue Gebäude), links die Saale. Dazwischen könnten Appartement-Häuser stehen. Der Clou: Das gesamte Gelände ist auf Höhe des bestehenden Deichs aufgeschüttet, sodass der Blick zur Saale frei ist.	Grafiken/Foto: Franziska Rödel

12.01.2018

Hof

Ideensammlung für die Fabrikzeile

Eine Studentin entwirft ein modernes Wohn- und Büroquartier am Fluss auf der heutigen Industriebrache. Derweil laufen die Verhandlungen, wie es hier wirklich weitergeht. » mehr

11.11.2017

Wirtschaft

Bayernwerk zeichnet innovative Projekte aus

Der Energieversorger lobt den Kulturpreis Bayern aus. Vier Oberfranken aus Bayreuth, Coburg, Hof und Bamberg freuen sich über die Auszeichnung. » mehr

Seniorenbeauftragte Ursel Fickenscher (rechts) und Stadträtin Birgit König werben für das Ehrenamt mit und für ältere Menschen.	Foto: Irene Gottesmann

14.09.2017

Münchberg

Neue Impulse bei der Seniorenarbeit

Ursel Fickenscher will als Beauftragte der Stadt Münchberg neue ehrenamtliche Helfer finden. Den Auftakt dazu soll der Stadtfestsonntag bilden. » mehr

Aus der Tradition der Porzelliner speist sich die Idee, Selb als Designstadt zu vermarkten. Sehenswürdigkeiten wie das einzigartige Porzellangässchen verbinden die beiden Themen schon heute.	Foto: Florian Miedl

27.07.2017

Selb

Aus Porzellan- wird Designstadt

Selb will sich künftig als moderner Ort mit alten Wurzeln darstellen. Heike Arndt erklärt, wie das geht. » mehr

Kein Kavaliersdelikt

16.01.2017

Neues aus den Hochschulen

Schummeln im Studium wird hart bestraft

Tarnen, tricksen, täuschen - immer wieder versuchen Hochschüler, sich durch das Studium zu mogeln. Und sie lassen sich dabei immer neue Schummeleien einfallen. Was aber nichts daran ändert: Wer erwisc... » mehr

Andy Gradel

14.12.2016

Hof

Raumedic-Preis geht an Andy Gradel

Helmbrechts/Hof - Das Helmbrechtser Unternehmen Raumedic hat auch in diesem Jahr wieder die beste Masterarbeit der Fakultät Ingenieurwissenschaften an der Hochschule Hof » mehr

Das Konzept für den "digitalen Fertigungs-Arbeitsplatz", so der Arbeitstitel des Projekts, ist noch ganz klassisch auf Papier festgehalten. Geht es nach den Plänen von Carolin Janus und Eric Seliger, soll die Kommunikation vor allem in der produzierenden Industrie bald papierlos ablaufen. Foto: Christopher Michael

30.11.2016

Wirtschaft

Die Papierflut endet digital

In der Verwaltung von Unternehmen ist das papierlose Büro schon etabliert. In der Fertigung gibt es noch Potenzial. Teams aus Hof und Plauen wollen das nun heben. » mehr

Aus Sicherheitsgründen gesperrt: Das Backöfele auf dem Schneeberggipfel. Foto: Florian Miedl

05.07.2016

Fichtelgebirge

Naturpark sperrt das Backöfele

Die Sicherheit für größere Besuchergruppen ist nicht mehr gewährleistet. Für die Gestaltung des neuen Aussichtsturms wird ein Ideenwettbewerb bundesweit ausgeschrieben. » mehr

Schon als Kind hat sich Sarah Dötsch für Chemie begeistert. Nach ihrer Doktorarbeit will sie in die Forschung gehen. Foto: Claudia Sebert

22.05.2016

Rehau

Beste mit Bodenhaftung

Die Rehauerin Sarah Dötsch gehört zu den 36 Studenten, die an der Elite-Akademie lernen dürfen. Gute Noten allein reichen dafür nicht, auch die Persönlichkeit muss stimmen. » mehr

Erwin Hornauer, Evrim Kafa, Landrat Karl Döhler und Kreiskämmerer Stefan Pommerenke nahmen im Deutschen Natursteinarchiv die Muster aus der Türkei in Augenschein. Foto: Gerd Pöhlmann

28.04.2016

Fichtelgebirge

Von Metropolis nach Wunsiedel

In der Türkei gräbt Evrim Kafa uralte Baudenkmäler aus. Im Fichtelgebirge lernt die Architektin die praktische Steinbearbeitung. » mehr

Der Bahn-Experte Sebastian Tumpach hat drei Varianten untersucht, um eine reaktivierte Höllentalbahn an die Strecke Hof-Bad Steben anzubinden. Die kostengünstigste Lösung wäre eine Weiche am ehemaligen Abzweig (rechts). Dazu müsste laut Tumpach die Trasse der Höllentalbahn in diesem Abschnitt um einen Meter angehoben werden.

10.03.2016

Hof

Enorme Kosten, aber großer Nutzen

Der Bahn-Experte Sebastian Tumpach untersucht in einer Masterarbeit die Chancen für die Höllentalbahn. Die Kosten für eine Reaktivierung liegen nach seinen Berechnungen bei 25 bis 30 Millionen Euro. » mehr

Jan Streller

20.11.2015

Wirtschaft

Bayerischer Kulturpreis für Jan Streller

Hof - Jan Streller, Student an der Hochschule Hof, hat am Mittwochabend im Beisein des Bayerischen Kunst- und Wissenschaftsministers Dr. » mehr

Im Foyer der Selbitzer Grundschule diskutierten die Gäste über die Modelle und Pläne der Architektin Susanne Heinrich oder kamen mit Mitarbeitern des Stadtumbaumanagement-Büros Planwerk ins Gespräch. 	Foto: Langer

25.02.2015

Naila

Ideen für die Zukunft der Stadt

Viele Interessierte nutzen die Bürgerversammlung zur Diskussion. Die Architektin Susanne Heinrich macht Vorschläge, was aus einzelnen Gebäuden werden könnte. » mehr

Aufgrund des Austritts von Kurt Gruner-Schlee hat die Überparteiliche Wählergemeinschaft Ersatzwahlen durchgeführt. Christian Rührschneck ist neuer Vorsitzender. Im Bild (von links): Christian Rührschneck, Jürgen Schrögel (stellvertretender Vorsitzender), Jürgen Vogel (stellvertretender Vorsitzender), Manfred Kirschner, Petra Trautmann (Kassenprüferin), Reinhold Vogel (Kassenprüfer), Monika Schwarz, Ina Hundhammer-Schrögel (Schriftführerin und PR-Beauftragte) und Monika Kirschner (Kassiererin). 	 Foto: L.  P.

11.01.2015

Naila

ÜWG will mit neuer Führung durchstarten

Christian Rührschneck ist der neue Vorsitzende der Selbitzer Gruppierung. Er übernimmt das Amt von Kurt Gruner-Schlee. Jürgen Vogel kommt neu als Stellvertreter dazu. » mehr

23.08.2013

Naila

Ein Hochschulabschluss kann teuer werden

Wenn die Eltern für das Studium des Kindes nicht zahlen können, gibt es viele Möglichkeiten, die Semester finanziell zu überstehen. Bevor man einen Kredit aufnimmt, sollte man andere Optionen prüfen. » mehr

Die amerikanische Tradition verpflichtet auch die Hofer Absolventen: Zum Ende ihres Studiums fliegen die Hüte. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.

19.02.2013

Hof

Einen großen Schritt weiter

88 Absolventen gehen von der Hochschule Hof den Schritt ins Berufsleben. Fünf von ihnen erhalten besondere Auszeichnungen für ihre Verdienste um die Forschung. » mehr

Nicht mehr lang, dann hebt er der "Flieger" ab. Andreas Köppel und Simon Brendel (von links) werden ihre Masterarbeit im Land der aufgehenden Sonne, direkt in Peking absolvieren.

25.10.2012

Naila

Zum Forschen nach China

Andreas Köppel aus Marxgrün und Simon Brendel aus Bad Steben fliegen für ein halbes Jahr nach China. An einem Forschungsinstitut für Nanotechnologie in Peking werden die Studenten ihre Masterarbeit er... » mehr

fpha_aoHoellental-Studentin_

28.07.2010

Naila

Mit Fragebögen im Höllental

Die bulgarische Studentin Juliana Vassileva sammelt auf ihren Streifzügen Informationen. Sie will von anderen Wanderern wissen, was sie sich für die Neugestaltung des Lehrpfads wünschen. » mehr

fpks_Aures_Studium_fertig_1

19.06.2009

Kulmbach

Inge Aures ist jetzt "Master of Arts"

Kulmbach - Landtagsabgeordnete Inge Aures hat jetzt ihr Zeugnis aus dem Master-Studium im Bereich Denkmalpflege an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg erhalten und darf nun den akademischen Grad... » mehr

fpnd_rehaupreis_3sp_121208

12.12.2008

Wirtschaft

REHAU vergibt Preise im Doppelpack

Rehau – Preisvergabe im Doppelpack: Die REHAU-Gruppe hat zum einen vier Studenten mit dem Technik-Preis ausgezeichnet, zum anderen zahlreiche Mitarbeiter mit dem internen Innovations-Award. » mehr

fpks_Petrikirche2_290507

29.05.2007

Kulmbach

Unterm Dach der Petrikirche

Auf Einladung des Tutzinger Freundeskreises hat die Diplom-Ingenieurin Anne Pastuschek ihre Masterarbeit über die Petrikirche im Kulmbacher Martin-Luther-Haus vorgestellt. Und hat dabei das ein oder a... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".