Lade Login-Box.

MEERESSPIEGEL

25.09.2019

Schlaglichter

Küsten in Gefahr: Dramatische Warnung des Weltklimarats

Mit einer eindringlichen Warnung vor steigenden Meeresspiegeln und schmelzenden Gletschern hat der Weltklimarat den Druck auf die Politik auch in Deutschland erhöht. Der Bericht für die Vereinten Nati... » mehr

Isländischer Gletscher Okjökull

25.09.2019

Hintergründe

Jetzt taut's: Eisschmelze, Meeresspiegel, Gletscherschwund

Der Mensch lässt mit seinen Treibhausgasen die Gebirgsgletscher schmelzen, die wichtigen Wasserspeicher. Das wird teuer, auch für Skifahrer. Zugleich steigt der Meeresspiegel immer schneller. Einige k... » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Schulze zum Klimarat-Bericht: Werden uns anpassen müssen

Angesichts des Weltklimareports zur Eisschmelze und den Ozeanen sieht Umweltministerin Svenja Schulze Anpassungsbedarf auch für Deutschland. «Wir wissen, dass wir nicht mehr alles abwenden können», sa... » mehr

Aktualisiert am 27.09.2019

Mobiles Leben

Hoch und heilig

Der Trend zum SUV ist ungebrochen. Doch statt umzusteigen, wird lieber geheuchelt - und zwar von allen. » mehr

Nord Stream 2

12.08.2019

Deutschland & Welt

Bau von Ostseepipeline Nord Stream 2 schreitet voran

Ungeachtet des politischen Streits und des noch ungeklärten Trassenverlaufs vor der dänischen Ostseeinsel Bornholm schreitet der Bau der Erdgasleitung Nord Stream 2 voran. » mehr

Antarktis

18.07.2019

Deutschland & Welt

«Absurdes Unterfangen»: Künstliche Beschneiung der Antarktis

Teile der Antarktis künstlich beschneien, um den Anstieg des Meeresspiegels einzudämmen - das skizzieren Forscher in einer Studie. Sie betonen selbst, der Vorschlag sei absurd. Was steckt dahinter? » mehr

16.07.2019

Deutschland & Welt

Meeresspiegel steigt in Arktis über 2 Millimeter pro Jahr

Der Meeresspiegel steigt generell mit dem Klimawandel - doch regional mit extremen Unterschieden. Ein dänisch-deutsches Forscherteam hat nun entdeckt, dass der Meeresspiegel entlang der Küste Grönland... » mehr

Unterwasser-Restaurant in Norwegen

29.04.2019

Deutschland & Welt

Dinner unter Fischen im Unterwasser-Restaurant

An der Südküste Norwegens wurde Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet. Dort kann man nicht nur das Leben im Meer beobachten. Man bekommt Gerichte serviert, die normalerweise nicht auf der Spe... » mehr

08.04.2019

Deutschland & Welt

Gletscher verlieren 335 Milliarden Tonnen Eis im Jahr

Schmelzende Gletscher haben den Meeresspiegel zuletzt um im Schnitt fast einen Millimeter im Jahr steigen lassen. Nach neuen Schätzungen verlieren sie dabei jährlich 335 Milliarden Tonnen Eis. » mehr

28.03.2019

Deutschland & Welt

UN-Klimaexperten: Rekordanstieg des Meeresspiegels

2018 ist der Meeresspiegel außergewöhnlich stark gestiegen. Der globale Mittelwert lag nach Angaben der Weltwetterorganisation um etwa 3,7 Millimeter über dem Wert von 2017. » mehr

Zyklon «Idai»

29.03.2019

Deutschland & Welt

UN-Klimaexperten: Rekordanstieg des Meeresspiegels

Die Temperaturen und der Meeresspiegel steigen. Extreme Wetterereignisse wie zuletzt Zyklon «Idai» nehmen zu. Zum Zustand des Klimas veröffentlichen Wetterexperten nun einen Bericht. Der UN-Generalsek... » mehr

Im Meer gelegen

21.03.2019

Deutschland & Welt

Unterwasserrestaurant in Norwegen eröffnet

In Lindesnes an der Südküste Norwegens hat am Mittwochabend das erste Unterwasserrestaurant Europas geöffnet. Das Gebäude ragt diagonal aus dem Wasser. Der Speisesaal für 40 Gäste befindet sich fünf M... » mehr

21.03.2019

Deutschland & Welt

Unterwasserrestaurant in Norwegen eröffnet

In Lindesnes an der Südküste Norwegens hat am Abend das erste Unterwasserrestaurant Europas geöffnet. Das Gebäude ragt diagonal aus dem Wasser. Der Speisesaal für 40 Gäste befindet sich fünf Meter unt... » mehr

Los Angeles im Dunst

13.12.2018

Deutschland & Welt

Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: «Nichts erreicht»

Die Erde erwärmt sich, Meeresspiegel steigen und bedrohen Staaten in ihrer Existenz. Seit einem Vierteljahrhundert suchen Klima-Diplomaten nach einer Lösung - ohne durchschlagenden Erfolg. Vor Ende de... » mehr

Lewis Hamilton

25.10.2018

Überregional

Die Formel-1-Herausforderung in 2250 Metern über dem Meer

Die Kulisse ist perfekt, die Stimmung auch, die Strecke eine Herausforderung. Die Erinnerungen von Sebastian Vettel an die bisherigen drei Rennen auf dem Autódromo Hermanos Rodríguez in Mexiko-Stadt s... » mehr

Braunkohlekraftwerk Niederaußem

08.10.2018

Deutschland & Welt

Weltklimarat drängt zu raschem Handeln für 1,5-Grad-Ziel

Deutschland ringt um den Kohleausstieg, die EU streitet, wie viel Sprit neue Autos fressen dürfen - Alltag im mühsamen Klimaschutz. Jetzt schreckt ein neuer UN-Bericht die Politik auf. Die Botschaft: ... » mehr

Wie im Flug: schweben über Skulpturen von Jason deCaires Taylor. Foto: Manuel Meyer/dpa-tmn

03.08.2018

FP/NP

Kunst gibt's unten

Wozu in die Ferne schweifen? Auch hierzulande präsentieren Museen Einzigartigkeiten, die sich erst durch Superlative angemessen beschreiben lassen. » mehr

Forschungsprojekt im Ökowerk Emden

17.07.2018

Ernährung

Spargel und Fenchel aus dem Meer

Wenn der Meeresspiegel steigt, versalzen die Böden. Im Ökowerk Emden wird für ein internationales Forschungsprojekt erprobt, welche Pflanzen sich in salziger Umgebung anbauen lassen. Dabei kommt es au... » mehr

Viel los in Leeuwarden

07.03.2018

dpa

So viel deutsche Niederlande-Besucher wie nie zuvor

Die Fünf-Millionen-Marke ist geknackt. Die Niederlande haben im vorigen Jahr insgesamt 5,2 Millionen Besucher aus Deutschland gezählt. Das ist ein neuer Rekord. » mehr

Gute Ideen sind wichtiger als Geld

21.11.2017

Fichtelgebirge

Gute Ideen sind wichtiger als Geld

Beim EBZ diskutieren Experten über den "Umbruch als Chance". Sie mahnen die Politik, den Schritt vom Wissen zum Tun zu machen. » mehr

Im historisierenden Stil ausgebaut: Das Spa & Wellness-Vier-Sterne-Hotel "Zámek Luzec" bei Nová Role zehn Kilometer nördlich von Karlsbad wirbt auch als Tagungsstätte. Vor dem Haupteingang erinnert eine Statue an Karl IV.

29.06.2017

FP/NP

Tourismus boomt im böhmischen Erzgebirge

Investoren nutzen die steigenden Gästezahlen in den Bezirken Karlsbad und Aussig. Neue Hotels bieten Wellness und Sport. Das Preis-Leistungs-Verhältnis lockt viele deutsche Gäste. » mehr

Unterwegs auf dem Mühlenweg waren am Mittwoch die Ehepaare Wudi und Vetter aus Berlin, die immer wieder gerne zum Wandern in den Frankenwald kommen. In der Kleinrehmühle ließen es sich die vier sichtlich schmecken. Denn Wandern macht bekanntlich hungrig und durstig.

24.06.2017

Region

Idyll auf 18 Kilometern Länge

Der Frankenwaldverein feiert das 40-jährige Bestehen des Mühlenwegs. Aus diesem Anlass ist eine Sternwanderung geplant. » mehr

Der Bayreuther Sänger Sandy Wolfrum sorgte unter dem Motto "Lieder einer Sommernacht" für einen unterhaltsamen Abend im Theatergarten bei der Naturbühne in Trebgast. Als Gast des Konzertes hatte er Mario Hené aus Berlin dabei. Foto: Rainer Unger

19.06.2017

Region

Vergnügliches und Ruhiges im Theatergarten

Sandy Wolfrum und Mario Hené bescheren den Besuchern der Naturbühne einen familiären Abend. Ein bisschen Schwermut ist auch dabei. » mehr

Vor der FGV-Schutzhütte auf dem Kohlberg haben die Arbeiter die Turmerhöhung zusammengebaut. Morgen wird sie aufgerichtet und unter die alte Waldenfelswarte montiert. Foto: pr.

20.12.2016

Fichtelgebirge

Kräne heben Turm in neue Höhen

Am Donnerstag stockt der FGV Arzberg die Waldenfelswarte auf. Der Aussichtsturm auf dem Kohlberg wächst um zwölf Meter und bietet dann freie sich in alle vier Himmelsrichtungen. » mehr

Hinter dem Suchbegriff "Guttenberg" verbergen sich im Online-Lexikon Wikipedia sehr viele Einträge.

14.01.2016

Region

Falscher Wilhelm ist vergessen

Wikipedia wird 15 Jahre alt. Das Online-Lexikon liefert nicht nur adelige Vornamen, sondern einen Wissensschatz über das Kulmbacher Land. » mehr

Drei Asylbewerber aus Somalia und Äthiopien mit Stadtbüchereileiter Peter Herold und Referent Udo Benker-Wienands.

17.11.2015

Region

Klimawandel bedroht 800 Millionen Menschen

Polkappen schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Laut Udo Benker-Wienands wird die Erderwärmung viele Menschen aus ihrer Heimat vertreiben. » mehr

13.05.2015

Region

"Roter Stammtisch" diskutiert Energiewende

Udo Benker-Wienands von der Ökologischen Bildungsstätte bereitet das Thema anschaulich auf. Er erläutert Möglichkeiten erneuerbarer Energien. » mehr

01.04.2011

Region

Auch die Höhe ist relativ

Marktredwitz - Nicht nur die Breitengrade sind Ansichtssache. Je nachdem welches Koordinatensystem bei der Vermessung genutzt wird, kann die Linie um gut 100 Meter voneinander entfernt sein. Auch die ... » mehr

fpnd_schn_wasser_4_4sp_2502

25.02.2011

Oberfranken

Blaues Gold für Millionen

Afrika und Arabien sind Schwerpunkt des vierten Wasserforums in Hof. Bayerische Firmen sehen große Wachstumsmärkte in der Region. » mehr

fpha_cp_runner_150211

15.02.2011

Region

Lebenstraum dauert 311 Tage

Worldrunner Robby Clemens hat vor vier Jahren 27 Länder auf vier Kontinenten durchquert. Was er dabei erlebt hat, erzählt er in einem Vortrag in der Stadtbücherei. » mehr

fpks_BFDWDiakonie04_291110

29.11.2010

Oberfranken

Helfen, wo die Not am größten ist

In Kulmbach ist bei einem Festgottesdienst der bayernweite Startschuss zur diesjährigen Aktion "Brot für die Welt" gefallen. » mehr

fpwun_mavie_realschule_1706

17.06.2010

Region

Live-Bilder im Klassenzimmer

Wunsiedel/Marktredwitz - Schmelzende Gletscher, steigende Meeresspiegel, extreme Wetterereignisse - die Folgen des globalen Klimawandels sind eines der zentralen Probleme des 21. Jahrhunderts. » mehr

Göpfersgrün

29.05.2010

Region

Kleiner Ort mit einem hohen Wohlfühlfaktor

Göpfersgrün - "Als Landwirt hat man nicht viel von der großen weiten Welt, aber das stört mich nicht." Das sagt Hermann Schelter. Denn der gebürtige Göpfersgrüner ist einfach am liebsten in seinem Dor... » mehr

fpwun_am_reiber_110210

11.02.2010

Region

Carolin Reiber vor Traum-Kulisse

Fleckl/Bischofsgrün - Da staunten Skifahrer und Wanderer am Dienstagnachmittag auf dem Ochsenkopf-Gipfel: Die Traumkulisse des mit 1024 Metern über dem Meeresspiegel zweithöchsten Berges im Fichtelgeb... » mehr

fpnai_Kettelerhaus_Erwachse

05.06.2009

Region

Kirche will als Vorbild vorangehen

Naila - Stetig steigende Temperaturen und erschöpfte Energieressourcen - der Klimawandel war Thema der Christlichen Erwachsenenbildung im Kettelerhaus Naila. » mehr

fpnd_klima_5sp_270509

29.05.2009

Oberfranken

Hochfranken Gewinner des Klimawandels

Die Region um Hof und Wunsiedel wird zu den Gewinnern des Klimawandels gehören. Das sagt der Bayreuther Wissenschaftler Thomas Foken. » mehr

fpks__Boecksch_Trebgast_1011

11.11.2008

Region

Bei Starkbier Politiker abgewatscht

Trebgast – Die Freunde des satirischen Wortes und des Haberstumpf-Bockes kamen beim „Böckschießen“ am Samstagabend wieder voll auf ihre Kosten. Der Bräustadl der Privatbrauerei Haberstumpf war proppen... » mehr

fpnai_fwhauptverein2

31.05.2008

Region

Zeitreise durch die Erdgeschichte

Schwarzenbach am Wald – Auf großes Interesse stieß die naturkundliche Wanderung des Frankenwald-Hauptvereins im Bereich Schübelhammer. Mit seinem fundierten Fachwissen gelang es dem aus Wallenfels sta... » mehr

fpmhz_brünkmann4

15.12.2007

Region

Gebratenes Meerschweinchen und Coca-Tee

Gefrees – Von der Hauptstadt Lima zum schönen Titicacasee und weiter über Cusco zum sagenhaften Machu Pichu: Weltenbummler Heiner Brünkmann aus Gefrees erzählt. » mehr

UN-Klimareport - Windenergie

16.07.2007

FP

"Die nächsten Jahre werden entscheidend sein"

BAYREUTH – Die Biologin Dr. Maiken Winter ist einer von 1400 Menschen, die Al Gore weltweit ausgesucht hat, um seinen Klimaschutz-Aufruf auf dem ganzen Globus zu verbreiten. In einem Workshop für sein... » mehr

Al Gore bekommt spanischen Prinz-von-Asturien-Preis

16.07.2007

Oberfranken

,,Die nächsten Jahre werden entscheidend sein"

Die Biologin Dr. Maiken Winter ist einer von 1400 Menschen, die Al Gore weltweit ausgesucht hat, um seinen Klimaschutz-Aufruf auf dem ganzen Globus zu verbreiten. In einem Workshop für seine Mitstreit... » mehr

Venedig - Canal Grande

05.06.2007

FP

Donna Leon: Rettet mein Venedig!

Die amerikanische Bestseller-Autorin Donna Leon hat der Frankenpost anlässlich ihres Lese-Abends im Bamberger E.T.A.-Hoffmann-Theater ein ausführliches Exklusiv-Interview gegeben. Die Schöpferin des R... » mehr

^