Lade Login-Box.

MEERESTIERE

Schildkröte im Fischernetz

06.11.2019

Brennpunkte

Greenpeace: 10 Prozent des Plastikmülls im Meer von Fischern

Rund zehn Prozent des Plastikmülls in den Ozeanen gehen Umweltschützern zufolge auf zurückgelassenes Fischereigerät zurück. Jedes Jahr würden geschätzt etwa 640.000 Tonnen Netze und andere Ausrüstung ... » mehr

06.11.2019

Schlaglichter

10 Prozent des Plastikmülls im Meer stammen vom Fischfang

Rund zehn Prozent des Plastikmülls in den Ozeanen gehen Umweltschützern zufolge auf zurückgelassenes Fischereigerät zurück. Jedes Jahr würden geschätzt etwa 640 000 Tonnen Netze und andere Ausrüstung ... » mehr

Organisation «The Ocean Cleanup»

27.10.2019

Wissenschaft

Müll-Fänger sollen Plastik aus Flüssen holen

Riesige Teppiche aus Müll schwimmen in den Ozeanen, Platikteilchen gefährden Vögel und Meerestiere. Ein Großteil des Plastikmülls gelangt über Flüsse in die Meere. Nun soll dieser Müll abgefangen werd... » mehr

Orca am Rande eines Wasserbeckens

02.10.2019

Reisetourismus

Tripadvisor stoppt Ticketverkauf für Delfinarien und Co.

Tiershows mit Delfinen und Walen stehen in der Kritik. Die Haltung der Meerestiere in Gefangenschaft ist nicht artgerecht. Die Reiseplattform Tripadvisor reagiert. » mehr

«Death Stranding»

21.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Die Pokémon und der Killerhai

Neuvorstellungen sind gut, Spielbares ist besser. Hier kommen acht spannende Titel von der Videospielemesse Gamescom, die schon bald verfügbar sind - bis auf zwei Ausnahmen. » mehr

Biofluoreszierender Schwellhai

11.08.2019

Deutschland & Welt

Darum leuchten diese Haie

Bislang unbekannte Moleküle lassen zwei bestimmte Haiarten im Meer grün leuchten - zumindest in den Augen ihrer Artgenossen. » mehr

Algen

04.07.2019

Deutschland & Welt

Weltgrößter Algenteppich reicht von Afrika bis Mexiko

Amerikanische Forscher haben einen Algenteppich dokumentiert, der über tausende Kilometer quer über den Atlantik reicht. Ursache ist wohl einmal mehr der Mensch. » mehr

Toter Grauwal

01.06.2019

Deutschland & Welt

Ungewöhnlich hohe Zahl toter Grauwale an der US-Westküste

Immer wieder werden an den Stränden der US-Westküste tote Grauwale angespült. Doch die jetzige Zahl beunruhigt die Experten: Seit knapp zwanzig Jahren wurden nicht mehr so viele Kadaver der seltenen M... » mehr

Strohhalme

21.05.2019

dpa

Endgültig grünes Licht für EU-Verbot von Einmal-Plastik

Die Richtlinie wurde vom Europaparlament und den EU-Ländern ausgehandelt und bereits angenommen. Nun gab es endgültig grünes Licht für das Verbot mehrere Plastikprodukte. » mehr

Plastikmüll am Meer

21.05.2019

Deutschland & Welt

EU: Endgültig grünes Licht für Verbot von Einmal-Plastik

Das Verbot etlicher Wegwerfprodukte aus Plastik ist in der Europäischen Union endgültig verabschiedet. Die EU-Staaten stimmten in Brüssel für entsprechende neue Regeln, die vor allem die Meere vor Ver... » mehr

Umweltschützer holen Geisternetz aus der Ostsee

16.05.2019

Deutschland & Welt

Umweltaktivisten bergen Geisternetze aus der Ostsee

Umweltschützer haben in dieser Woche drei sogenannte Geisternetze aus der Ostsee vor Eckernförde geborgen. «Schätzungen zufolge landen alleine in der Ostsee jedes Jahr 5000 bis 10.000 Fischernetze ode... » mehr

29.04.2019

Region

Plastik im Polarmeer geht alle an

Die Journalistin Birgit Lutz berichtet den Elftklässlern des OHG von ihrer Arbeit in Spitzbergen. Sie gibt Tipps, wie man gefährlichen Müll vermeidet. » mehr

«King of Crabs»

15.04.2019

Netzwelt & Multimedia

«King of Crabs» - Schalentier will König werden

Wer ist die dickste Krabbe an Strand? In «King of Crabs» wird das ganz schnell klar, wenn sich unzählige Schalentiere in einer großen Arena in die Scheren geraten. » mehr

Naturkundemuseum

05.04.2019

Deutschland & Welt

New Yorker Naturkundemuseum wird 150

Spätestens seit dem Erfolgsfilm «Nachts im Museum» sind die Besucherschlangen vor dem New Yorker Naturkundemuseum meistens lang. Jetzt wird das renommierte Wissenschaftshaus 150 Jahre alt und feiert s... » mehr

Traditionelle koreanische Trachten

21.02.2019

Reisetourismus

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Schillernd bunte Markthallen und sattgrüne Teeplantagen, lautstarke Popmusik und leise Töne zwischen alten Gemäuern, Straßen voller Gedränge und Einsamkeit auf bergigen Pfaden: Ein Besuch im Süden Süd... » mehr

Stefanie Barbara Schreiner vor zwei Farblithografien aus dem "Astrologie"-Zyklus von Georgi Trifonov. Foto: asz

21.01.2019

FP

Vom Paradies zur Sintflut

Rund 80 Lithografien und Radierungen aus Bulgarien präsentiert seit Sonntag das Grafikmuseum. Die Arbeiten stammen aus einer Schenkung. » mehr

Stephen Hillenburg

28.11.2018

FP

Erfinder von "SpongeBob Schwammkopf" mit 57 Jahren gestorben

Der Erfinder der beliebten Zeichentrickserie "SpongeBob Schwammkopf", Stephen Hillenburg, ist tot. Er sei am Montag im Alter von 57 Jahren an der Nervenkrankheit ALS gestorben, teilte der Sender Nicke... » mehr

Stephen Hillenburg

28.11.2018

Deutschland & Welt

SpongeBob-Erfinder Stephen Hillenburg gestorben

Trauer in Bikini Bottom: Stephen Hillenburg, der Erfinder von «SpongeBob Schwammkopf», ist tot. Er ist mit 57 Jahren an der Nervenkrankheit ALS gestorben. » mehr

Einwegbesteck

24.10.2018

Deutschland & Welt

EU will Plastikflut mit Verboten eindämmen

Plastik ist praktisch und günstig in der Herstellung. Kein Wunder, dass Plastikprodukte oft nur einmal benutzt und dann weggeworfen werden - mit schlimmen Folgen für die Umwelt. Die EU will dagegen vo... » mehr

Plastikmüll am Meer

24.10.2018

Deutschland & Welt

EU-Parlament stimmt für Verbot von Strohhalmen und Co.

Plastik ist praktisch und günstig in der Herstellung. Kein Wunder, dass Kunststoffprodukte oft nur einmal benutzt und dann weggeworfen werden - mit schlimmen Folgen für die Umwelt. Das EU-Parlament wi... » mehr

Neuer Großmarkt Toyosu in Tokio

12.10.2018

dpa

Neuer Fischmarkt von Tokio ist eröffnet

Der Umzug war seit langem geplant, nun ist es endlich soweit: Japans Millionenmetropole hat einen neuen Fischmarkt. Die Ära des altehrwürdigen Tsukiji-Marktes, eines der größten der Welt, ist vorüber. » mehr

Schon seit Februar probt Ballettlehrer Tomek Lukaszynski (rechts) mit seinen Schülern für "Arielle". Hauptdarstellerin ist Annalena Schuster, die hier von ihrem "Prinzen", Wiktor Lukaszynski, gehalten wird.	Foto: Wild

03.07.2018

FP

"Arielle" schwebt über die Bühne

Die Hofer Ballettschule Arabesque präsentiert am 15. Juli ihr diesjähriges Kinderballett. Mehr als 40 Darsteller bereiten sich seit Monaten darauf vor. » mehr

Ultra-Luxus und Unterwasserdrohnen

09.10.2017

dpa

Kreuzfahrt-News: Ultra-Luxus und Unterwasserdrohnen

Einige Schiffe der norwegischen Hurtigruten nehmen bald Unterwasserdrohnen mit an Bord. Damit lassen sich Meerestiere beobachten oder Schiffswracks erkunden. Auch andere Reedereien haben neues zu biet... » mehr

Auster genießen

05.07.2017

Ernährung

Rezeptideen und Wissen rund um die Auster

Teuer, irgendwie schleimig und dann auch noch mit einem Happs weg: Austern gelten in Deutschland als eher spleenige Delikatesse. Dabei sind sie nicht nur sehr gesund - sie lassen sich auch auf sehr vi... » mehr

Im Leimitzer Hohlweg holten die Experten den einen oder anderen Stein aus dem Hang, um ihn genauer zu untersuchen. Foto: Ute Michael

11.05.2017

Region

Spektakuläre Winzlinge

60 Geologen besuchen die "Leimitz-Formation". Sie suchen Fossilien - 485 Millionen Jahre alt. » mehr

Die Kinder haben bei der deutsch-tschechischen Begegnungswoche ganz pfiffige Kleider aus Zeitungen gebastelt. Foto: pr.

27.04.2017

Fichtelgebirge

Haute Couture aus Altpapier

Deutsche und tschechische Kinder überlegen, wie sich Müll vermeiden lässt. Mit der "Öbi" suchen die Schüler nach Lösungen gegen die Plastikepidemie. » mehr

Seeteufel

03.03.2017

dpa

Viele Deutsche achten beim Fischkauf auf nachhaltigen Fang

Thunfisch, Seeteufel, Kaiserbarsch - diese Fische sind nur drei von vielen bedrohten Arten. Das wissen aber nur zwei Prozent der Deutschen. Zum Tag des Artenschutzes am 3. März macht das Forschungsmin... » mehr

Plastiktüten sind wegen des hohen Rohstoffverbrauchs und ihrer schädlichen Auswirkungen auf die Natur schon lange in Verruf geraten. Foto: dpa

18.02.2016

Fichtelgebirge

Abschied auf Raten von der Plastiktüte

Ab April will der deutsche Handelsverband Geld für die Beutel verlangen. Geschäfte in Marktredwitz sind bereits einen Schritt weiter. Der BN begrüßt jede Initiative. » mehr

Image (3).jpg Panama City

02.01.2015

Oberfranken

Feuerwerk vor traumhafter Kulisse

Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko erlebt Silvester und ihren Geburtstag in Panamas Hauptstadt auf einer schicken Dachterrasse. Nach einer Nacht im Luxus-Zimmer geht es zum Schlafen in ein äußerst... » mehr

Der Kreisfischereiverein Münchberg macht sich für Artenschutz stark. (Von links:) Gewässer- und Fischereiobmann sowie Jugendleiter Mario Querfeld, ehemaliger Vorsitzender Alfred Hofmann, Zweiter Gewässerwart Werner Querfeld, Vorsitzender Thomas Schmidt, Schriftführerin Gudrun Hofmann, Ausschussmitglied Herbert Schneider, Zweiter Vorsitzender/Jugendleiter Matthias Walter.	Foto: Tomis-Nedvidek

17.07.2014

Region

Fischer wehren sich gegen heftige Attacke

Vor einigen Wochen hat die Tierrechts-Organisation Peta die Teilnehmer des Königsangelns in Selb angezeigt. Beim Kreisfischereiverein Münchberg ist man heute noch entsetzt über die Vorwürfe. » mehr

Fischen

25.06.2014

Oberfranken

Königsfischen: Tierschützer zeigen Angler an

Die Tierrechts-Organisation Peta hält das Königsangeln des Fischereivereins Selb für inakzeptabel. Sie geht deshalb gegen alle 74 Teilnehmer vor. Die Angler wehren sich gegen die Vorwürfe. » mehr

fpnai_SommerfestKIta_Gerold

16.07.2009

Region

Von Fischen und anderen Meerestieren

Farbenfroh als Fische und Meerestiere aller Art kostümiert haben die Kinder des Kindergartens Geroldsgrün das Stück "Regenbogenfisch komm hilf mir!" aufgeführt, und zwar im Fabersaal, in den das Somme... » mehr

fpmhz_Hongkong

31.01.2008

Region

Zu Gast am anderen Ende der Welt

Münchberg – Auf den ersten Blick ist Hongkong für einen Oberfranken vor allem eins – anders. Zu jeder Tageszeit sind die Straßen, U-Bahnen und Einkaufszentren voll, die Menschen drängeln und quetschen... » mehr

fpmhz_Hongkong

31.01.2008

Region

Zu Gast am anderen Ende der Welt

Münchberg – Auf den ersten Blick ist Hongkong für einen Oberfranken vor allem eins – anders. Zu jeder Tageszeit sind die Straßen, U-Bahnen und Einkaufszentren voll, die Menschen drängeln und quetschen... » mehr

^