Lade Login-Box.

METEREOLOGINNEN UND METEOROLOGEN

Martin Radenz vor der "Polarstern": An Bord des Forschungsschiffes driftete er in einem Vierteljahr rund 1 000 Kilometer weit durch die Arktis. Foto: Hannes Griesche

26.06.2020

Hof

Hofer Meteorologe forschte in der Arktis

Der Meteorologe Martin Radenz hat für seine Doktorarbeit in der Arktis Daten gesammelt. Neben seinen Forschungen war er auch für die Eisbären-Wache zuständig. » mehr

Lingen

02.06.2020

Brennpunkte

30,7 Grad in Lingen: Bisher wärmster Tag des Jahres

Bei viel Sonne und sommerlichen Temperaturen zieht es viele Menschen derzeit nach draußen. So wurden in Duisburg am Dienstagmittag bereits 27 Grad gemessen. Aber die Wetterlage stellt sich schon bald ... » mehr

Sonnenschrein

29.05.2020

Brennpunkte

Frühling 2020: sehr sonnig, warm und zu trocken

Ausgerechnet der Wonnemonat Mai zeigte sich leicht unterkühlt. Dennoch war der Frühling 2020 überdurchschnittlich warm und einer der sonnigsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Der Regen hingegen... » mehr

17.03.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 18. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. März 2020: » mehr

Sturm auf dem Brocken

09.02.2020

Hintergründe

Name des Sturmtiefs: Warum «Sabine» und «Ciara» kursieren

Warum heißt das aktuelle Sturmtief - zumindest in Deutschland - «Sabine»? Seit 2002 können Privatleute Vornamen für Tiefs und Hochs «buchen». » mehr

Kunstschnee

04.01.2020

Brennpunkte

Meteorologe: «Haupt-Schneemonate kommen erst noch»

Der winterliche Schneefall in Deutschland liegt nach Einschätzung von Meteorologen bislang im normalen Bereich. «Die Haupt-Schneemonate kommen erst noch», sagte Andreas Friedrich, Sprecher des Deutsch... » mehr

Hochwasser im österreichischen Kärnten

18.11.2019

Reisetourismus

Unwetter in Österreich sorgt für Hochwesser und Lawinen

Von der Außenwelt abgeschnittene Orte, Schlammlawinen und historische Hochwasserpegel: Verheerende Unwetter machen den Menschen vor allem im Westen und Süden Österreichs zu schaffen. Die Meteorologen ... » mehr

30.08.2019

Schlaglichter

Wetterdienst legt Sommerbilanz vor

Reihenweise Hitzerekorde gab es im Juli, nun zieht der Deutsche Wetterdienst eine Bilanz der vergangenen drei Monate. Heute legen die Meteorologen ihre vorläufige Auswertung für den Sommer 2019 vor. E... » mehr

Eisbären gehen baden

27.06.2019

Brennpunkte

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

01.06.2019

Brennpunkte

Meteorologen erwarten bislang wärmsten Tag des Jahres

Pünktlich zum meteorologischen Sommerbeginn wird es sonnig und heiß. Doch schon zum Wochenbeginn wird sich das Wetter örtlich wieder ganz anders präsentieren. » mehr

Hoch «Pia»

31.05.2019

Brennpunkte

Pünktlich zum Sommerbeginn kommt ein heißes Wochenende

Hoch «Pia» machts möglich. Nach einem unterkühltem Mai startet der Juni sommerlich. Das passt doch zum meteorologischen Sommerbeginn. » mehr

Andreas Kallweit

11.03.2019

Brennpunkte

«Dragi», «Eberhard», «Franz»: Ein Sturmtief jagt das nächste

Tote und Schwerverletzte, ausgefallene Züge, abgedeckte Dächer, bis zu 800 Millionen Euro Schaden: Die Auswirkungen der Frühlingsstürme sind gravierend. Und das nächste Tief ist schon auf dem Weg. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

In Mainz soll rasch über Rosenmontagszug entschieden werden

Die Veranstalter der Mainzer Straßenfastnacht wollen rasch entscheiden, ob der Rosenmontagszug in der Landeshauptstadt planmäßig stattfinden kann. Für den frühen Sonntagnachmittag sei ein Treffen auch... » mehr

Winterlandschaft

18.01.2019

Brennpunkte

Meteorologen erwarten mehrwöchige Kältewelle

Extrawarme Socken und dicke Pullover im Dauereinsatz: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet von Mitte kommender Woche an mit einer Kältewelle, die bis zu vier Wochen dauern könnte. » mehr

Im Schnee versunken

16.01.2019

Brennpunkte

Wetterdienst: Schneemenge war nicht «außergewöhnlich»

Die Kinder gehen wieder zur Schule und die Züge fahren: Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. Trotzdem bleibt die Situation in einigen Orten angespannt. Überraschend ist d... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Meteorologen kündigen «weihnachtsmarkttaugliches Wetter» an

Wer gerne Glühwein bei eisigen Temperaturen trinkt, dürfte in den kommenden Tagen auf seine Kosten kommen. In Teilen des Landes wird es frostig und es fällt Schnee. Die Meteorologen des Deutschen Wett... » mehr

Starker Wind an der Küste

11.12.2018

Brennpunkte

Meteorologen kündigen «weihnachtsmarkttaugliches Wetter» an

Wer gerne Glühwein bei eisigen Temperaturen trinkt, dürfte in den kommenden Tagen auf seine Kosten kommen. In Teilen des Landes wird es frostig und es fällt Schnee. Die Meteorologen des Deutschen Wett... » mehr

Ausgetrocknet

29.11.2018

Brennpunkte

Meteorologen melden die vier wärmsten Jahre seit Messbeginn

Ein ungewöhnlich warmes Jahr reiht sich an das nächste. Klimaforscher warnen vor verheerenden Folgen. Was kann man tun? Zum Beispiel weniger Fleisch essen, sagt der Chef der Weltwetterorganisation. » mehr

Schnee auf dem Feldberg

28.10.2018

Brennpunkte

Mit Tief «Vaia» wird das Wetter richtig wild

Zum ersten Mal in dieser Saison fällt auch in tieferen Lagen Schnee, in den Bergen sind schon Wintersportler unterwegs. Doch so kalt wie am Wochenende bleibt es in der neuen Woche nicht - zumindest in... » mehr

Herbstzeit

03.10.2018

Brennpunkte

Meteorologen erwarten milde Herbsttage und frostige Nächte

Sonne, Wolken und Frost: Im Laufe der zweiten Wochenhälfte zeigt sich der Herbst in unterschiedlichen Facetten. Am Donnerstag beherrschen noch dicke Wolken die Nordhälfte Deutschlands. » mehr

Wellen südlich von Athen

27.09.2018

Reisetourismus

Schwerer Sturm in der Ägäis legt Fähren lahm

Griechenland-Urlaubern, die sich Ende September noch auf schönes Wetter eingestellt haben, macht ein Sturmtief nun einen Strich durch die Rechnung. Beeinträchtigt ist vor allem der Fährverkehr. » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Hurrikan «Florence» legt über Atlantik zu und bedroht USA

Hurrikan «Florence» hat über dem Atlantik an Stärke zugelegt und rückt langsam auf die USA vor. Mit Windgeschwindigkeiten von 150 Kilometern pro Stunde lag das Zentrum am Montagfrüh rund 1100 Kilomete... » mehr

Schlafen

31.07.2018

Gesundheit

Bei Hitze Pyjama und Stirnband ins Eisfach legen

Zurzeit ist es auch nachts so warm, dass einige Menschen auf Grund der Hitze kaum schlafen können. Der Meteorologe Simon Trippler hat für diesen Fall ein paar eisige Tipps parat. » mehr

Der Sommer ist früh dran. Im Kulmbacher Land hängen schon die Kirschen an den Bäumen. Foto: Candy Welz/dpa

26.06.2018

Kulmbach

Sieben Wochen Sonne satt?

Wenn der Siebenschläfertag hält, was er verspricht, dann steht den Menschen im Raum Kulmbach ein Super-Sommer bevor. Die Aussichten sind gut, sagen Bauern und Meteorologen. » mehr

03.06.2018

Oberfranken

Es bleibt heiß in Bayern

Die Menschen in Bayern können auch in den nächsten Tagen das Sommerwetter genießen. Es bleibt warm mit Temperaturen zwischen 23 und 28 Grad, dabei ist es meist sonnig. » mehr

Dachschäden am Haus

28.05.2018

Bauen & Wohnen

Kann man sein Haus vor Tornados schützen?

Kürzlich in Viersen, dann in Gießen: Tornados gibt es auch in Deutschland. Manche richten keine Schäden an, andere decken Häuser ab, entwurzeln Bäume oder heben Autos in die Luft. Tornados machen Angs... » mehr

In der Region sind Sturmböen zu erwarten

17.01.2018

Region

In der Region sind Sturmböen zu erwarten

Orkantief "Friederike" fegt heute über Deutschland hinweg. Auch im Landkreis wird der Sturm zu spüren sein. Meteorologen warnen vor orkanartigen Böen am Abend. » mehr

Norbert Stadler

10.08.2017

Karriere

Dieser Mann hat Deutschlands höchsten Arbeitsplatz

Wenn es arg stürmt, wackelt der kleine Turm wie bei einem Erdbeben. Norbert Stadler ist Wetterbeobachter auf der Zugspitze. Als einmal der Blitz besonders arg einschlug, dachte er: «So muss es in der ... » mehr

Ambrosia-Spürhund Arwen

03.07.2017

Gesundheit

Schnüffelnasen helfen Allergikern: Hunde auf Ambrosia-Suche

Nun blüht sie wieder: Ambrosia, Schrecken vieler Allergiker, breitet sich aus - auch in Berlin. Wenn der Mensch das Unkraut nicht erkennt, kann der Hund helfen. Dafür bedarf es einer wichtigen Vorauss... » mehr

Messdaten auswerten

03.07.2017

dpa

Meteorologie-Studium eröffnet gute Berufschancen

Das Studium ist nah an der Physik, die Abbrecherquoten sind hoch - und vor der Kamera landen die wenigsten. Doch auf studierte Meteorologen warten noch viel spannendere Jobs. » mehr

Das Getreide auf den Äckern im Kulmbacher Land braucht den Regen dringend. Die Landwirte fürchten um ihre Ernte, denn die Region hat eine große Trockenheit hinter sich. Foto: Stefan Linß

28.06.2017

Region

Endlich Regen

Landwirte, Gärtner und Forstleute freuen sich auf die Niederschläge. Die Hitze der vergangenen Wochen hat der Natur stark zugesetzt. » mehr

Auf seinem Grundstück in Tannfeld misst und dokumentiert Hans Schwarz seit 50 Jahren die nötigen Daten für den Wetterdienst. Im Bild (von links): Hans Schwarz, Torben Lüttschwager und Frank Sievers von der Regionalen Messnetzgruppe.	Foto: Werner Reißaus

18.05.2017

Region

Der Mann, der den Schnee wiegt

Hans Schwarz aus Tannfeld ist seit 50 Jahren Wetterbeobachter. Seinen Rat schätzen die heimischen Bauern und die Münchner Meteorologen gleichermaßen. » mehr

18.05.2017

FP/NP

Hitziger Wandel

Klimawandel - war da was? Viele Menschen, auch in Deutschland, scheinen sich mit der rapiden Erwärmung der Erde abgefunden zu haben. » mehr

Ostern mit Schnee - das ist nicht so selten, wie viele glauben.

20.04.2017

Region

Der April nach altem Schlag

Wintereinbrüche im Frühling und Schnee zu Ostern sind normal. Doch eine derart lange Kälteperiode hat der Raum Kulmbach im April selten erlebt. » mehr

Frost und Raureif gibt es in Niedersachsen, Thüringen und im ganzen Land.

29.01.2017

Region

Frost bei Kulmbachs Freunden

Winterlich geht es auch in den Partnerstädten zu. » mehr

streuer_040211_040211

23.12.2016

Oberfranken

Blitzeis: Meteorologen geben Entwarnung

Besonders in Oberfranken hat Glatteis am Freitag große Probleme bereitet - für die kommenden Tage aber geben Meteorologen Entwarnung für Bayern. » mehr

Knapp 24 000 Besucher zählte das Arzberger Freibad in diesem Sommer. Foto: Florian Miedl

03.09.2016

Fichtelgebirge

Sonntag letzter Tag im Freibad

Am Sonntag ist in dieser Saison die letzte Chance für einen Besuch im Arzberger Schwimmbad. Ab Montag macht eine Spezialfirma die Anlage dann winterfest. » mehr

Matthias Will zur Krise des Kapitalismus

19.08.2016

FP/NP

Systemfragen

Der Ökonom Kenneth Arrow war während des Zweiten Weltkriegs bei der US-Luftwaffe als Meteorologe eingesetzt. Als er feststellte, dass seine Vorhersagen - und auch die seiner Kollegen - um nichts besse... » mehr

Die Warnungen werden präziser

23.06.2016

Region

Die Warnungen werden präziser

Schwere Gewitter sind für den Samstag im Raum Kulmbach gemeldet. Meteorologe Volker Wünsche hätte gern noch genauere Vorhersagen. » mehr

Der künstlich angelegte Untreusee ist seit Jahrzehnten Anziehungspunkt für die Hofer und ihre Gäste.

24.05.2016

Oberfranken

Meteorologen kündigen Sonnenschein und Donnerwetter an

Am Wochenende sollen die Temperaturen auf bis zu 30 Grad steigen. Schwüle, Schauer und Sonnenschein prägen das Wetter zum langen Wochenende. » mehr

"Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt, wie es ist", heißt es scherzhaft. Bauernregeln sind oftmals Spott ausgesetzt. Doch die Merksprüche können durchaus eine Erklärung für bestimmte Großwetterlagen liefern.

29.04.2016

Region

Immer neue Wetterkapriolen?

Die Kälte ist endlich vorüber, doch im Wonnemonat Mai könnten noch die Eisheiligen zuschlagen. Gespannt blicken die Landwirte in Kulmbach auf ihre Bauernregeln. » mehr

Neben modernen Löschfahrzeugen besitzt die Feuerwehr Hof auch diese nostalgische Dampfspritze, die nach einer Überprüfung durch den TÜV wieder für Schauzwecke in Betrieb gesetzt werden kann. Am Wochenende ist die "Feurige Elise" auf dem Areal der Brauerei Scherdel zu sehen.	Fotos: Feuerwehr Hof / Brauerei Scherdel

20.04.2016

Region

"Feurige Elise" dampft aus allen Rohren

Während der Hof-Plauener Dampftage gibt es nicht nur große Lokomotiven zu bestaunen. Dampfkraft und Mobilität stehen im Mittelpunkt des Familienfestes der Brauerei Scherdel. » mehr

Viel Arbeit: Die Winterdienste hatten einiges zu tun.

02.03.2016

Oberfranken

Chaos, Schnee und Lebensretter

Eigentlich beginnt am 1. März für die Meteorologen der Frühling. Doch holt ausgerechnet jetzt der Winter nach, was er bisher versäumt hat. » mehr

Ab 2019 werden Maschinen allein das Wetter in der Region messen. In der Hofer Wetterwarte sind dann nur noch zwei Menschen beschäftigt. Und auch die voraussichtlich nicht mehr lange. Foto: Michael Giegold

09.07.2015

Region

Hofer Wetterfrösche sterben aus

In den Himmel schauen, das ist vorbei. Zwei Menschen werden in der Wetterwarte nur noch Radioaktivität messen. Bis auch sie eine Maschine ersetzt. » mehr

Sonne satt zum Wiesenfest - was wünscht man sich mehr? Dennoch machen sich viele Eltern und auch die Organisatoren der Feste an diesem heißen Wochenende Sorgen um die Kinder. Archivfoto

04.07.2015

Region

Verkürzter Festzug erhitzt die Gemüter

Der Marsch in Oberkotzau ist wegen der Hitze nur halb so lang. Kinder sollen geschützt werden. Doch das gefällt nicht jedem. » mehr

Der Regen verdirbt den Besucher des Kulmbacher Altstadtfestes nicht unbedingt die Feierlaune. Die Organisatoren der Open-Air-Veranstaltungen hoffen trotzdem auf einen Wetterumschwung und viel Sonne. 	Foto: Fölsche/Archiv

24.06.2015

Region

Wetter-Frust statt Open-Air-Gefühl

Gastronomen, Festveranstalter und die Landwirte haben Sehnsucht nach Sonne. Die niedrigen Temperaturen der vergangenen Tage sind schlecht fürs Geschäft. » mehr

Vor sechs Wochen hat Siegfried Paulus die Sommergerste angesät. Sie ist zwar nicht so empfindlich wie Mais, trotzdem hofft der Landwirt darauf, dass die Eisheiligen nicht doch noch zuschlagen. 	 Foto: Florian Miedl

13.05.2015

Fichtelgebirge

Kalte Sophie macht Urlaub

Statt Bodenfrost am Morgen: Das Thermometer hat in den vergangenen Tagen mehr als 20 Grad angezeigt. » mehr

Seit 1984 lag die Jahresmitteltemperatur in Hof nur sechs Mal unter dem langjährigen Mittelwert (grüne Linie). Der Temperatur-Trend (blaue Linie) zeigt: Insgesamt wird es auch in Hof immer wärmer.

04.02.2015

Region

Wärmstes Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

An 287 Tagen scheint 2014 in Hof die Sonne. Das macht sich auch bei den Temperaturen bemerkbar. » mehr

Peter Jandl, Leiter   der Wetterwarte Hof: Peter Jandl, Leiter   der Wetterwarte Hof

01.12.2014

Region

"Viel zu warm und zu trocken"

Für die Meteorologen hat mit dem 1. Dezember der Winter begonnen. Schnee ist aber noch immer nicht in Sicht. Der Leiter der Wetterwarte Hof, Peter Jandl, berichtet: Der November war wie das gesamte Ja... » mehr

09.09.2014

Region

Im zweiten Anlauf endlich auf dem Gipfel

Dr. Roman Lebek bezwingt auf Skiern den 7546 Meter hohen Mustagh Ata. Das Wetter lässt dem Alpinisten kaum Zeit zur Akklimatisation. Die Abfahrt auf Skieren entschädigt für die enormen Strapazen. » mehr

Die Stadtführungen, ob es nun die Nachtwächter sind oder gar die Tour mit den Buschklopfern (unser Foto), haben in Kulmbach einen so guten Ruf, dass schlechtes Wetter die Begeisterung der Teilnehmer in keinem Fall schmälert. Unter dem Motto "es gibt kein unpassendes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung" statten sich die Menschen dann halt mit warmen Jacken und Regenschirmen aus und sind trotzdem voller Freude dabei. 	Foto: Fölsche

27.08.2014

Region

Indoor-Angebote sind der Renner

Was tun mit einem kalten, verregneten Ferienmonat? Die Kulmbacher und ihre Gäste lassen sich die Laune nicht vermiesen. Statt ins Freibad gehen sie einfach öfter ins Museum und auch die Angebote des F... » mehr

Land unter

31.07.2014

Umfrage

Ferienwetter soll besser werden

Schlechter Einstand - mit Dauerregen und überfluteten Straßen haben die Ferien in Bayern wettermäßig keinen guten Start erwischt. Doch es soll besser werden. Die Meteorologen versprechen Sommertempera... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.