Lade Login-Box.

MIETEN

"Mieten runter!" steht an einer Fassade

vor 22 Minuten

Bayern

Volksbegehren soll Mietmarkt «in geregelte Bahnen lenken»

Hohe Mieten in Ballungsräumen sind ein Dauerthema im Freistaat. Tausende gingen im vergangenen Jahr für mehr bezahlbaren Wohnraum auf die Straße. Ein Volksbegehren soll nun extremen Miet-Erhöhungen ge... » mehr

Interview: Mathias Eckardt, DGB-Regionsgeschäftsführer Oberfranken

22.04.2019

Kulmbach

"Entspannung nicht zu erwarten"

Der Gewerkschaftsbund hadert mit der verfehlten Wohnungspolitik - auch in Kulmbach. In den vergangenen Jahren seien kaum noch Sozialwohnungen entstanden. » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

Mehrheit der Deutschen hält Enteignungen für falsches Mittel

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland hält die Enteignung privater Wohnungsunternehmen nicht für ein geeignetes Mittel, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. In einer repräsentativen Umfrage von Inf... » mehr

16.04.2019

Kulmbach

Guttenberg investiert kräftig

Wichtigstes Projekt ist auch in diesem Jahr der Dorftreff. Er ist der größte Posten im Vermögenshaushalt der Gemeinde. » mehr

Stillstand in der Blaich. Der möglicherweise belastete Boden hat den Neubau vieler Wohnungen auf Eis gelegt. Die für den Abriss bestimmten Häuser stehen leer

14.04.2019

Kulmbach

Auf dem Wohnungsmarkt wird es knapp

Überall wird gebaut, doch trotzdem ist die Nachfrage größer als das Angebot. Bedarf an Mietwohnungen besteht im preiswerten Bereich ebenso wie bei luxuriösen Wohnungen. » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

Barley für höhere Besteuerung von Vermietungsplattformen

In der Debatte über Wohnungsnot und steigende Mieten hat sich Bundesjustizministerin Katarina Barley für eine höhere Besteuerung von Vermietungsportalen im Internet ausgesprochen. Plattformen wie Airb... » mehr

13.04.2019

Schlaglichter

Barley will Online-Vermietungsplattformen höher besteuern

In der Debatte über Wohnungsnot und steigende Mieten hat sich Bundesjustizministerin Katarina Barley für eine höhere Besteuerung von Vermietungsportalen im Internet ausgesprochen. Online-Portale wie A... » mehr

10.04.2019

Schlaglichter

Kanzlerin entschieden gegen Enteignungen wegen Wohnungsnot

Kanzlerin Angela Merkel hat sich entschieden gegen Enteignungen von großen Wohnungsgesellschaften ausgesprochen, um gegen überhöhte Mieten und Wohnungsnot vorzugehen. Dies sei der «glatt falsche Weg»,... » mehr

Wohnungsbau

10.04.2019

Wirtschaft

Studie: Konjunktur am Bau verliert an Schwung

Seit Jahren boomt das Geschäft mit Immobilien - zum Leidwesen von Mietern und Wohnungskäufern. Nun könnte sich die Konjunktur am Bau abschwächen. Davon dürften Verbraucher aber vorerst wenig spüren. I... » mehr

Stadtsteinach investiert mit Augenmaß

09.04.2019

Kulmbach

Stadtsteinach investiert mit Augenmaß

Stadtmauer, Schule, Kinderkrippe, Straßenbau: Im Haushalt 2019 sind mehrere Millionen Euro für die Weiterentwicklung der Stadt vorgesehen. » mehr

Grünen-Chef Robert Habeck

09.04.2019

Brennpunkte

Enteignungen: CDU-Wirtschaftsrat und FDP kritisieren Habeck

Der CDU-Wirtschaftsrat hat Grünen-Chef Robert Habeck in der Debatte um Enteignungen zum Kampf gegen Wohnungsnot einen «Griff in die Mottenkiste des Sozialismus» vorgeworfen. » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

Verdrängung und hohe Mieten: Streit über bezahlbare Wohnungen

Nach den großen Mieter-Demonstrationen vom Wochenende haben mehrere Parteien erklärt, wie sie die Verdrängung von Normalverdienern aus den Großstädten stoppen wollen. Die SPD will die Mieten in Städte... » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

Steigende Mieten: Politik diskutiert Enteignungen

Am Wochenende haben Zehntausende Menschen gegen steigende Mieten protestiert. In Berlin startete ein Volksbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne. Darüber diskutiert jetzt die Politik. » mehr

Protest in Berlin

07.04.2019

Hintergründe

Enteignen im Kampf gegen Wohnungsnot - Was darf der Staat?

Trotz staatlicher Regulierungsversuche steigen die Mieten weiter, die Immobilienpreise eilen von Rekord zu Rekord. Neue bezahlbare Miet- oder Sozialwohnungen entstehen zu wenig. In Berlin soll ein Vol... » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

Protest gegen hohe Mieten und Debatte über Enteignungen

Familien finden keine Wohnungen, Ältere haben Angst, die Miete nicht mehr zahlen zu können - die Wut über stark steigende Mieten hat am Samstag mehrere Zehntausend Menschen in vielen deutschen Städten... » mehr

Wohnungsbesichtigung

08.04.2019

Brennpunkte

Grünen-Chef Habeck hält Enteignungen notfalls für denkbar

Besonders in Großstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Früher günstige Städte wie Berlin und Leipzig werden immer teurer. Kann die Enteignung großer Wohnungskonzerne gege... » mehr

06.04.2019

Schlaglichter

Zehntausende protestieren gegen hohe Mieten

Aus Unmut über steigende Mieten heute bundesweit Tausende auf die Straße gegangen. Die meisten Demonstranten versammelten sich in Berlin. In der Hauptstadt begann gleichzeitig auch ein bislang einmali... » mehr

06.04.2019

Schlaglichter

Protest gegen hohe Mieten - Demos und Volksbegehren

Ständig steigende Mieten: In Berlin sind Tausende für bezahlbaren Wohnraum und gegen Mietwucher auf die Straße gegangen. Auch in anderen Städten wie München, Köln, Dresden, Göttingen und Hannover prot... » mehr

06.04.2019

Schlaglichter

Demos gegen «Mietenwahnsinn» - Diskussion über Enteignungen

In großen Städten steigen die Mieten in atemberaubenden Tempo. Gegen diesen «Mietenwahnsinn» gehen bundesweit Tausende auf die Straße. Demonstrationen sind in Berlin, München, Mannheim, Stuttgart, Köl... » mehr

Mietwohnungen

06.04.2019

Brennpunkte

Zehntausende protestieren in Städten gegen «Mietenwahnsinn»

Die Mietenentwicklung vor allem in den großen Städten kennt nur noch eine Richtung - aufwärts. Viele Menschen fürchten, sich ihre Wohnungen nicht mehr leisten zu können. In Berlin startet ein bislang ... » mehr

Deutsche Wohnen

26.03.2019

Wirtschaft

Deutsche Wohnen setzt auf weiter steigende Mieten

Der Konzern verdient weiter gut mit seinen Wohnungen. Denn die Häuser stehen dort, wo Wohnraum knapp ist - und den Mietern nichts anderes übrig bleibt als zu zahlen. » mehr

Auf Messen werben Marktgemeinde und Staatsbad um Gäste, die Bad Steben besuchen sollen. In einigen Detailbereichen können sich die Verantwortlichen nicht auf einen gemeinsamen Weg einigen.	Foto: Uwe von Dorn

06.03.2019

Naila

Differenzen bei der Kurort-Vermarktung

Die Zusammenarbeit zwischen Marktgemeinde und Staatsbad steht auf dem Prüfstand. In wichtigen Punkten sind sich Kurdirektor Lang und die Kommune uneins. » mehr

Benzinpreise

21.02.2019

dpa

Warum die Berechnung der Verbraucherpreise wichtig ist

Ist Tanken teurer geworden? Steigen die Mieten? Aufschluss darüber gibt der monatliche Verbraucherpreisindex. Die Daten interessieren nicht nur Verbraucher, sondern auch Notenbanken. » mehr

Künstlerhof

21.02.2019

Deutschland & Welt

Künstler kämpfen in Metropolen für ihre Lebenswelt

Wem gehört die Stadt? Investoren, die auf ihren Profit schauen? Oder den Menschen, die das Viertel mit Leben füllen? Dieser Kampf tobt in vielen deutschen Großstädten. » mehr

Wohnen in Berlin

20.02.2019

dpa

Städter fliehen vor Mieten-Explosion

Viele junge Familien wollen heute in den Innenstädten leben. Das berichten Experten seit Jahren. Doch Viele können sich das inzwischen nicht mehr leisten. Da bleibt nur noch eine Möglichkeit. » mehr

Fahnen der Reisemesse ITB

19.02.2019

Reisetourismus

Flug-Chaos bis Brexit: Die Themen der Reisemesse ITB

Auf der Reisemesse ITB in Berlin geht es um die schöne Welt des Urlaubs - aber auch um die Probleme des Tourismus: Airline-Pleiten, Brexit, Klimawandel. Und auch ein altbekanntes Sorgenthema wird wied... » mehr

Neubau

19.02.2019

dpa

Baukindergeld feuert Immobilienpreise weiter an

Immobilienverkäufer haben sich auf das Baukindergeld eingestellt: Oft seien die Verkaufspreise von Häusern und Wohnungen auf Grund der Prämie teurer, teilt der Zentrale Immobilien-Ausschuss mit. » mehr

04.02.2019

Deutschland & Welt

Mieterbund befürchtet höhere Mieten in Ballungszentren

Der Deutsche Mieterbund befürchtet deutlich steigende Mieten in Ballungsgebieten, wenn der Kompromiss von Bund und Ländern zur Reform der Grundsteuer umgesetzt wird. Die Berücksichtigung der durchschn... » mehr

Wohnungsbesichtigung

24.01.2019

Deutschland & Welt

Studie bescheinigt Mietpreisbremse moderate Wirkung

Manch Berliner Altbaumieter spart ein paar Euro, dafür kann sich kaum jemand mehr eine Neubauwohnung leisten. Bei beidem spielt die Mietpreisbremse eine Rolle. Bringt die Regel, was sie soll? » mehr

17.01.2019

Deutschland & Welt

Microsoft will Wohnraum bei Seattle fördern

Für Normalverdiener sind die Mieten in Seattle und Umgebung kaum noch finanzierbar. Nun will der Software-Gigant Microsoft bei der Entwicklung im Umfeld seines Hauptquartiers gegensteuern. » mehr

Seniorenwohnung

14.01.2019

dpa

Bezahlbare Seniorenwohnungen werden Mangelware

Für viele künftige Senioren wird es eng: Weniger Rente, weiter steigende Mieten, kein Geld für altersgerechte Umbauten. Experten sehen eine neue soziale Frage in Deutschland: die «graue Wohnungsnot». » mehr

Seniorenwohnung

14.01.2019

Deutschland & Welt

Bezahlbare Seniorenwohnungen werden Mangelware

Für viele künftige Senioren wird es eng: Weniger Rente, weiter steigende Mieten, kein Geld für altersgerechte Umbauten. Experten sehen eine neue soziale Frage in Deutschland: die «graue Wohnungsnot». » mehr

Mietwohnung

26.12.2018

Tagesthema

Mietanstiege ohne Ende? Experten sehen keine Trendwende

Die vielerorts hochgeschossenen Mieten sind für viele Menschen eine große Belastung - gerade in Städten. Auch nach langem Immobilienboom gab es zuletzt keine Atempause beim Anstieg, wie neue Zahlen ze... » mehr

Katarina Barley

19.12.2018

Deutschland & Welt

SPD will Grundsteuer-Umlage kippen

Die Grundsteuer-Reform von SPD-Finanzminister Olaf Scholz könnte einige Mieter mehr belasten. Doch die Partei sieht sich als Anwalt der Mieter und will nun in der Regierung die Grundsteuer-Umlage auf ... » mehr

29.11.2018

Deutschland & Welt

Niedrige Mieten belohnen: Scholz für Grundsteuer-Vorschlag

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat für seinen Grundsteuer-Reformvorschlag geworben. Ziel sei zu verhindern, dass Mieter und Eigentümer stärker belastet würden, die in teuren Gegenden noch relativ gü... » mehr

29.11.2018

Deutschland & Welt

Barley will abrupten Anstieg von Mieten verhindern

Justizministerin Katarina Barley will mit neuen Regelungen einen abrupten Anstieg von Mieten in beliebten Wohngegenden verhindern. Man werde den Betrachtungszeitraum bei der ortsüblichen Vergleichsmie... » mehr

26.11.2018

Deutschland & Welt

Grundsteuer-Reform: Regierung rechnet mit leicht höheren Mieten

Das Bundesfinanzministerium rechnet in gefragten Wohngegenden mit etwas höheren Belastungen für Mieter durch die geplante Grundsteuerreform. Dabei gehe es im Schnitt um einen «mittleren zweistelligen ... » mehr

Mieterhöhung

26.11.2018

Deutschland & Welt

Scholz legt Grundsteuer-Plan vor - und erntet massive Kritik

Lange wurde darauf gewartet. Nun überrascht Finanzminister Scholz mit einem Grundsteuer-Reformmodell, vor dem wegen zu viel Bürokratie gewarnt worden ist. Er will aus Gerechtigkeitsgründen jede Wohnun... » mehr

Armut

13.11.2018

Deutschland & Welt

Stark steigende Mieten erhöhen Überschuldungsgefahr

Gut jeder zehnte Erwachsene in Deutschland kann seine Rechnungen dauerhaft nicht mehr bezahlen - auch weil die Wohnkosten dramatisch anziehen. Vor allem ältere Menschen sind immer öfter von Überschuld... » mehr

Andre Kraus

13.11.2018

dpa

Wie kommt man wieder raus aus den Schulden?

Immer mehr Menschen in Deutschland verschulden sich, wie aktuelle Zahlen zeigen. Wenn sich die Mahnungen stapeln, der Dispokredit ausgeschöpft ist und der Schuldenberg wächst, sollten sich Betroffene ... » mehr

Altbürgermeister Winfried Geppert (Zweiter von rechts) erhielt die Zustimmung der Versammlung und ist somit weitere drei Jahre im Aufsichtsrat der Wohnungsgenossenschaft. Ihm gratulierten (von links) Bürgermeister Stefan Göcking, Vorstandsmitglied Uwe Kropf, Geschäftsstellenmitarbeiterin Bettina Heil und Geschäftsführer Thorsten Tschöppel. Foto: Meier

11.11.2018

Region

Arzberg schlägt Münchner Mieten um Längen

Wer im Fichtelgebirge ein Heim sucht, wird zum fairen Preis eins finden. Trotzdem verzeichnet die Wohnungsgenossenschaft eine Viertelmillionen Euro Bilanzgewinn. » mehr

Hoch hinaus: Der Mann, der Massen an Waren kaufte, ohne je einen Cent dafür zu bezahlen, arbeitete früher als Lagerist, ehe er zum professionelle Betrüger wurde.

09.11.2018

Region

Der Lagerist, der zum Hochstapler wurde

In einem der skurrilsten Betrugsprozesse der vergangenen Jahre zeigt sich, wie einer, der nichts hat, ziemlich einfach zu viel kommt. Wer ist Sven K.? » mehr

Kopfhörer zur Miete

02.11.2018

Geld & Recht

Immer mehr Händler verleihen ihre Ware

Vom Hightech-Fernseher fürs Wohnzimmer bis zum Holzspielzeug für Kleinkinder: Immer öfter mieten Verbraucher Konsumgüter, statt sie zu kaufen. Verbraucherschützer sehen das nicht ohne Sorge. » mehr

Zu vermieten

25.10.2018

dpa

Miete drückt eine Million Haushalte unter Hartz-IV-Niveau

Steigende Mieten und Wohnungsmangel machen Arme noch ärmer. Eine Studie kommt zum Ergebnis: Ausgerechnet Geringverdiener müssen überdurchschnittlich viel für die Miete ausgeben. » mehr

Mieterhöhung

25.10.2018

Deutschland & Welt

Miete drückt eine Million Haushalte unter Hartz-IV-Niveau

Steigende Mieten und Wohnungsmangel machen Arme noch ärmer. Eine Studie kommt zum Ergebnis: Ausgerechnet Geringverdiener müssen überdurchschnittlich viel für die Miete ausgeben. » mehr

13.10.2018

FP/NP

Schleichendes Gift

Jetzt haben wir den Salat, könnte man etwas flapsig sagen, wenn man sich die neuesten Preisdaten der Statistiker anschaut. 2,3 Prozent Teuerung im September, der höchste Wert seit sieben Jahren. Miete... » mehr

Wohnungsgesuch

21.09.2018

Deutschland & Welt

Merkel verspricht «Kraftanstrengung» für den Wohnungsbau

Was kommt heraus, wenn Immobilienbranche und Politik zweieinhalb Stunden beraten? Ein 13-seitiges Papier, das ein paar neue Ideen enthält und auch viel Bekanntes. Sicher ist: Die Bundesregierung will ... » mehr

Mietwohnung

20.09.2018

Bauen & Wohnen

Wo es hakt am Wohnungsmarkt

Auf nach Wunsiedel? Der bayerische Landkreis gehört zu den Regionen in Deutschland mit den niedrigsten Mieten. Doch die Flucht aufs Land ist nicht für jeden eine Option. Die Politik sucht Antworten au... » mehr

#ausspekuliert

15.09.2018

Deutschland & Welt

Regierung: Steigende Mieten sind soziale Frage schlechthin

Wer wenig verdient, kann sich in vielen Städten kaum noch eine Wohnung leisten. Darin steckt sozialer Sprengstoff. Das hat auch die große Koalition erkannt. Doch welche Rezepte wirken tatsächlich? » mehr

15.09.2018

Deutschland & Welt

7000 Menschen demonstrieren für bezahlbare Wohnungen

Etwa 7000 Menschen sind in München gegen Luxussanierungen, steigende Mieten und für mehr bezahlbaren Wohnraum auf die Straße gegangen. Das teilte die Polizei mit. Zu den Protesten unter dem Motto «#au... » mehr

Die Delegation der SPD-Politiker mit örtlichen Vertretern und der Geschäftsführerin des Kommunalunternehmens, Cäcilia Schäffler (Mitte). Foto: Herbert Scharf

13.09.2018

Fichtelgebirge

Neues Leben in Industriebrachen

Das GKU Winterling vermarktet ehemalige Standorte der Porzellanindustrie in vier Kommunen. Und das erfolgreich. » mehr

08.09.2018

Deutschland & Welt

SPD will Preisspirale mit «Mietenstopp» beenden

Um steigende Mieten einzudämmen, will die SPD in der Wohnungspolitik deutlich über die bisherigen Koalitionsbeschlüsse hinausgehen. Man wolle einen Mietenstopp, um die Preisspirale zu unterbrechen, he... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".