MIETPREISBREMSEN

Übergabe Jahresgutachten

07.11.2018

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise» senken die Wachstumsprognose

«Wir sehen keine akute Gefahr einer Rezession», sagt der Top-Ökonom Schmidt. Doch der wirtschaftliche Aufschwung schwächt sich ab. Die internationalen Risiken bleiben hoch. » mehr

Mieterhöhung

25.10.2018

Brennpunkte

Miete drückt eine Million Haushalte unter Hartz-IV-Niveau

Steigende Mieten und Wohnungsmangel machen Arme noch ärmer. Eine Studie kommt zum Ergebnis: Ausgerechnet Geringverdiener müssen überdurchschnittlich viel für die Miete ausgeben. » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Kritik an Mietpreisbremse - Barley wirbt für Verschärfung

Bundesjustizministerin Katarina Barley hat für eine weitere Verschärfung der von Union und SPD nachgebesserten Mietpreisbremse geworben. «Ich will nicht verhehlen, dass ich mir durchaus weitergehende ... » mehr

Wohnhäuser in Frankfurt

19.10.2018

Brennpunkte

Grüne: Bundesregierung bei Mietpreisbremse unverantwortlich

Die von der Bundesregierung geplante schärfere Mietpreisbremse wird nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion nicht für niedrigere Mieten sorgen. » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Grüne: Bundesregierung bei Mietpreisbremse unverantwortlich

Die von der Bundesregierung geplante schärfere Mietpreisbremse wird nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion nicht für niedrigere Mieten sorgen. Die große Koalition gaukele den Mieterinnen und Miete... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Bundestag befasst sich mit schärferer Mietpreisbremse

Der Bundestag befasst sich heute mit dem Entwurf der Bundesregierung zu einer schärferen Mietpreisbremse. Die Pläne werden in erster Lesung diskutiert. Neu sind unter anderem Auskunftspflichten für Ve... » mehr

Mietwohnung

21.09.2018

Brennpunkte

Merkel verspricht «Kraftanstrengung» für den Wohnungsbau

Was kommt heraus, wenn Immobilienbranche und Politik zweieinhalb Stunden beraten? Ein 13-seitiges Papier, das ein paar neue Ideen enthält und auch viel Bekanntes. Sicher ist: Die Bundesregierung will ... » mehr

Mietwohnung

20.09.2018

Bauen & Wohnen

Wo es hakt am Wohnungsmarkt

Auf nach Wunsiedel? Der bayerische Landkreis gehört zu den Regionen in Deutschland mit den niedrigsten Mieten. Doch die Flucht aufs Land ist nicht für jeden eine Option. Die Politik sucht Antworten au... » mehr

Mietwohnung

20.09.2018

Deutschland & Welt

Grünen-Fraktion will Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen

Mietpreisbremse, Anreize zum Wohnungsbau, Baukindergeld - was die große Koalition vorhat, reicht den Grünen nicht. Sie legen jetzt einen eigenen Forderungskatalog auf den Tisch. » mehr

Mietwohnungen in Frankfurt

17.09.2018

Deutschland & Welt

Wohnungsnot wird zum sozialen Sprengstoff

Rund 350.000 bis 400.000 neue Wohnungen müssten pro Jahr neu entstehen, um den großen Bedarf hierzulande zu decken. Doch das wird auch in diesem Jahr nicht geschafft. Bringt ein Gipfeltreffen der Bund... » mehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Grüne warnen vor dem Auslaufen der Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse könnte in fast allen Bundesländern im Jahr 2020 auslaufen - und damit auch in Deutschlands größten Städten nicht mehr greifen. Als erstes wäre Frankfurt am Main betroffen, in Hesse... » mehr

17.09.2018

Deutschland & Welt

Grüne warnen vor Auslaufen der Mietpreisbremse in vielen Städten

Die Mietpreisbremse gegen überzogene Mietforderungen könnte in fast allen Bundesländern im Jahr 2020 auslaufen - und damit auch in Deutschlands größten Städten nicht mehr greifen. » mehr

Mietshaus

08.09.2018

Deutschland & Welt

SPD will mit «Mietenstopp» Preisspirale unterbrechen

Aus der «Mietenbremse» soll ein «Stopp» werden. Die SPD-Spitze will die dramatische Lage am Wohnungsmarkt mit drastischen gesetzlichen Eingriffen lindern. Ob der Koalitionspartner da mitmacht? » mehr

05.09.2018

FP/NP

Im Visier

Ein Quantensprung, wie von Justizministerin Katarina Barley verkündet, ist die modifizierte Mietpreisbremse nun wahrlich nicht. Ähnliche Vorschusslorbeeren gab es schon für die bisher bestehende Regel... » mehr

Wohnungsgesuch

05.09.2018

Topthemen

Was Mieter künftig gegen Wuchermieten tun können

Ob als Single, Paar oder Familie, in vielen Städten ist die Wohnungssuche eine echte Tortur - und die Mieten klettern immer weiter. Immerhin: In Zukunft sollen Mieter mehr Rechte und Vermieter mehr Pf... » mehr

Mietwohnungen

05.09.2018

dpa

Nicht auf unrechtmäßige Miethöhe spekulieren

Ob als Single, Paar oder Familie, in vielen Städten ist die Wohnungssuche eine echte Tortur - und die Mieten klettern immer weiter. Wie gehen Wohnungssuchende am besten vor, wenn sie das Gefühl haben,... » mehr

Prenzlauer Berg in Berlin

05.09.2018

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt schärfere Mietpreisbremse

Der Kampf um knappe Wohnungen wird mancherorts erbittert geführt. Dutzende Interessenten kommen zu Besichtigungen, und dann verlangt der Besitzer eine Wuchermiete. Dagegen sollen sich Betroffene künft... » mehr

Wohnungen in Berlin

31.08.2018

dpa

Eigentümer fordern immer höhere Mieten

Die Wohnungsnot in vielen Teilen Deutschlands treibt die Mieten in die Höhe. Der Anstieg der Neumieten angebotener Wohnungen ist im Schnitt doppelt so hoch wie die Inflation, wie neue Daten des Bundes... » mehr

10.04.2018

FP/NP

Staat als Preistreiber?

Manchmal fragt sich der Bürger, warum er eigentlich alle paar Jahre eine neue Bundesregierung wählt, wenn offensichtlich keine von ihnen in der Lage ist, ihre Geschäfte ordentlich zu führen. » mehr

Mietpreisbremse

05.03.2018

dpa

Was hat die Mietpreisbremse bewirkt?

Vielerorts in Deutschland steigen die Mieten rasant - trotz der 2015 beschlossenen Mietpreisbremse. Viele sehen das Gesetz daher als gescheitert an. Ganz so klar ist die Lage aber nicht. » mehr

Wohnen im Mini-Eigenheim

16.08.2017

Bauen & Wohnen

Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim

Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein «Tiny House» mitten in der Natur. » mehr

Mietpreisbremse

20.02.2017

Bauen & Wohnen

Wie Wohnungssuchende ihre Rechte durchsetzen

Die Mietpreisbremse soll den Anstieg der Mieten vor allem in Ballungsräumen verhindern. Doch wie kommen Mieter an die Informationen, ob sie zuviel bezahlen? Und was können sie dann dagegen tun? Inform... » mehr

Für viele Mieter hat sich die Situation verbessert. Doch die Mietpreisbremse erweist sich in den Augen vieler Experten als reine Symbolpolitik.

15.08.2016

FP/NP

Großes Gefälle zwischen Stadt und Land

Die Menschen können sich heute im Durchschnitt größere Wohnungen leisten als noch vor sechs Jahren - zumindest in ländlichen Regionen. Eine Studie liefert Details. » mehr

In München zu leben, mag schön sein. Eines ist es aber sicher: teuer.

13.05.2016

Oberfranken

Teuer, teurer - München

Das Leben in der Landeshauptstadt ist für viele Menschen kaum noch bezahlbar. Sie ziehen deshalb lieber weg. » mehr

03.08.2015

Oberfranken

In Bayreuth gilt jetzt die Mietpreisbremse

In 144 bayerischen Städten und Gemeinden gilt seit Samstag die Mietpreisbremse. » mehr

Maklercourtagen, Symbolbild

06.03.2015

Region

Mietpreisbremse kaum zu spüren

Das neue Gesetz hat im ländlichen Raum kaum Auswirkungen. Einzig die Veränderungen bei den Maklerprovisionen erfreuen alle Wohnungssuchenden gleichermaßen. » mehr

Norbert Wallet  über Wahlk(r)ampf und mündige Bürger

26.08.2013

FP/NP

Natürlicher Reflex

Wer es jetzt noch nicht kapiert hat, lebt in einem Paralleluniversum. Am 22. September sind Bundestagswahlen. Unsere Stimme ist gefragt und es hagelt Appelle, wählen zu gehen. Das ist weder überrasche... » mehr

Claudia Lepping  zum Wahlprogramm der Union

25.06.2013

FP/NP

Ganz große Oper

Die CDU sucht eine ehemalige Opernwerkstatt auf, um ihr Programm für die Bundestagswahl am 22. September vorzustellen. Hier, zwischen Waschbetonböden, Vollverglasung und Mega-Scheinwerfern, wurden ein... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".