MIETVERHÄLTNISSE

Mietwohnung

12.09.2018

Brennpunkte

BGH klärt Mieter-Rechte bei Zahlungsverzug

Wenn die Miete ausbleibt, können Vermieter fristlos kündigen. Wer seine Schulden zügig begleicht, darf aber bleiben. Eigentlich. » mehr

22.08.2018

Meinungen

Grundsatztreu

Gerichtsentscheidungen über Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern könnten problemlos Bibliotheken füllen. Das verstellt ein wenig den Blick darauf, dass der überwiegende Großteil der Mietver... » mehr

Mietrecht

04.06.2018

Bauen & Wohnen

Bei Auszug müssen Einbauten meist rückgebaut werden

Das Ende der Mietdauer bedeutet oft, die Wohnung wieder in den Originalzustand zu versetzen. Vorgenommene Veränderungen durch den Mieter müssen zurückgebaut werden. Das gilt auch dann, wenn es im Vorf... » mehr

Gehen bald die Lichter aus? Der Hofer Kaufhof gilt als Konstante in der Hofer Innenstadt. Foto: Jochen Bake

04.05.2018

Region

Aus für den Kaufhof in Hof

Der Mietvertrag für die Galeria Kaufhof Hof wird nicht verlängert. Dies hat der Aufsichtsrat der Galeria Kaufhof GmbH in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. » mehr

Hände und Schlüssel

12.03.2018

Bauen & Wohnen

Vermieten an Verwandte: Klare Vorgaben helfen beiden Seiten

Angehörige als Mieter - das bringt beiden Seiten Vorteile. Die einen zahlen meistens weniger, die anderen sparen Steuern. Das funktioniert aber nur, wenn Mieter und Vermieter Spielregeln einhalten. » mehr

Mietwohnungen

27.02.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Tod des Mieters

Eine Leserin ist Vermieterin einer Wohnung, der Mieter der Wohnung ist vor Monaten gestorben. Die Kinder der Mieters haben weder die Wohnung geräumt noch bislang das Erbe angetreten. Miete ist auch ke... » mehr

Mietvertrag

01.03.2018

Bauen & Wohnen

Tod eines Mieters: Was passiert mit dem Mietverhältnis?

Nach dem Tod eines Mieters gibt es viele offenen Fragen, wie es mit dem Mieterverhältnis weitergeht. Von großer Bedeutung ist, ob der Verstorbene Teil des Mietvertrages war. » mehr

Mietvertrag

22.02.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Mietvertrag

Wollen Mieter oder Vermieter das unbefristete Mietverhältnis beenden und kündigen, gelten unterschiedliche Regelungen. Darauf macht der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin nun aufmerksam. Mieter könne... » mehr

Werbungskosten

10.01.2018

Geld & Recht

Vermietung an Angehörige - Steuervorteil auch bei Leerstand

Vermieten Eigentümer eine Immobilie an Angehörige, können sie Investitionen nur abschreiben, wenn regelmäßig Miete gezahlt wird. Steht das Haus vorübergehend leer, entfällt jedoch nicht automatisch di... » mehr

Mieterhöhung

01.01.2018

Geld & Recht

Verbilligte Vermietung: Miethöhe muss ausreichend sein

Vermieter, die ihre Immobilien zu billig an Bekannte oder Fremde vermieten, müssen steuerliche Einbußen fürchten. Nur wenn die Miete mindestens 66 Prozent der ortsüblichen Miete beträgt können Ausgabe... » mehr

Regeln für die Mietkaution

25.12.2017

Bauen & Wohnen

Mietkaution muss nicht auf einen Schlag gezahlt werden

Die Barkaution ist die gängige Form der Mietkaution. Die Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern sind auch in diesem Fall genau geregelt - von der Ratenzahlung bis zur Quittung. » mehr

BGH klärt Gerichtszuständigkeit

24.10.2017

Bauen & Wohnen

Mietzoff mit Schwiegereltern landet vor dem Familiengericht

Juristische Streitereien um Mietverhältnisse landen eigentlich vor Amtsgerichten. Schwelt der Streit aber in einer Familie, dann könnte der Fall anders liegen. Das zeigt eine Entscheidung des BGH. » mehr

Verjährungsfristen

05.09.2017

Bauen & Wohnen

Vermieter können Verjährungsfristen nicht einfach verlängern

Wie lange können Vermieter nach dem Ende eines Mietverhältnisses Ansprüche gegen ihren Mieter geltend machen? Eigentlich ist diese Frage klar gesetzlich geregelt. Doch was, wenn der Mietvertrag die Fr... » mehr

Kündigung rechtens

23.06.2017

Bauen & Wohnen

Mitmieter seit Jahren verschwunden - Kündigung wirksam

Ziehen Mitmieter aus einer Wohnung aus, werden sie nicht immer aus dem Mietvertrag entlassen. Das kann in der Praxis dazu führen, dass Vermieter einen Mietvertrag nicht einfach kündigen können. Und zw... » mehr

"Ein trauriges Bild gibt es von uns nicht": Gestern noch sind die Kletterer des Hofer Alpenvereins im Sportpark die Wände hochgekraxelt, von heute an schaffen sie ihr Equipment aus der Anlage - und suchen sich einen neuen Standort.	Foto: cp

12.05.2017

Region

Kletterer suchen eine neue Heimat

Am Samstag schließt der Sportpark Untreusee wieder - womöglich für immer. Dem Alpenverein reicht das Hin und Her: Die Akteure schlagen ein neues Kapitel auf. » mehr

Kündigung Eigenbedarf

16.03.2017

Bauen & Wohnen

Letzte Hoffnung für Mieter - BGH stärkt Härteklausel

Wenn der Vermieter die Mietwohnung für sich oder seine Familie braucht, ist die Sache eigentlich klar: Der Mieter muss normalerweise ausziehen. Was aber, wenn er alt und krank ist? » mehr

Kündigung

25.01.2017

dpa

Langjähriger Mieter zahlt unpünktlich: Kündigung unzulässig

Die Miete pünktlich zu zahlen, gehört zu den Pflichten eines Mieters. Verstoßen sie dagegen, kann das im Zweifel die Kündigung bedeuten. Allerdings kommt es immer auf die Umstände des Einzelfalls an. » mehr

Ein Paar schaut in Unterlagen

16.01.2017

Bauen & Wohnen

Eigentümerwechsel: Was sich für Bewohner ändert

Mietshäuser sind für vermögende Investoren durchaus beliebte Anlageobjekte. Bei Mietern kann ein Eigentümerwechsel aber Besorgnis hervorrufen. Häufige Angst: Die Mieten steigen, der Vertrag verschlech... » mehr

Wer hier lebt, hat gelernt, mit nur wenigem zufrieden zu sein: Die Notunterkünfte im Dreibrunnenweg sind nicht viel mehr als hölzerne Baracken. Wenigstens sind die Zimmer mit Holz beheizbar. Foto: Ute Eschenbacher

08.01.2017

Region

Dreibrunnenweg: Wann tut sich was?

Sie leben im Stillen. Am Waldrand, weit weg von der Innenstadt. Wer im Dreibrunnenweg gelandet ist, hat den Halt in seinem Leben verloren. » mehr

Petra Heindl (links) und Michaela Hüttner von GSM Training und Integration würden am liebsten in ihren Büros im Parkhaus-Komplex bleiben.

23.12.2016

Region

Mieter vor ungewisser Zukunft

Die Stadt Marktredwitz will nun den gesamten Parkhaus-Komplex im Winkel kaufen. Manch einer wohnt hier schon seit 30 Jahren. » mehr

Unter einer Lupe ist der Ordner "Eigene Dateien" auf einem Computer-Monitor zu sehen. Auch der Datenschutz im Internet wird für den künftigen Thüringer Datenschutzbeauftragten ein wichtiges Betätigungsfeld. 	Foto: dpa

13.09.2016

Leseranwalt

Die Sache mit der Selbstauskunft

Immer häufiger möchten Vermieter mögliche Mieter im Vorfeld besser kennenlernen: Sind sie solvent? Gibt es Mietschulden aus anderen Mietverhältnissen? Solche Fragen bewegen die Eigentümer. » mehr

Wird dicht gemacht: das marode Parkhaus im Winkel. Lediglich die unterste Etage, die von der Paul Traut GmbH betrieben und auch gepflegt wurde, wird künftig für 52 Dauerparker, die einen Vertrag mit der Hausverwaltung haben, befahrbar sein. Fotos: zys

27.07.2016

Region

Ab Montag ist das Parkhaus dicht

Wegen des maroden Zustands des Gebäudes im Winkel zieht die Stadt die Reißleine. Die unterste, privat betriebene Ebene steht weiterhin 52 Mietern zur Verfügung. » mehr

Der Aufsichtsrat der Wohnungsgenossenschaft Helmbrechts (von links) : Michael Popp, Eduard Feustel, Yvonne Heinz, Rainer Müller, Ralf Fichtner, Klaus Wach, Christine Meisel-Schobert, Günter Schramm, Susanne Grießbach, Bernd Vogler und Hans-Dieter Buchta. Susanne Grießbach und Hans-Dieter Buchta bilden den Vorstand.

08.06.2016

Region

Umfangreiche Sanierungen stehen an

Die Wohnungsgenossenschaft erwirtschaftet Gewinn. Sie muss den Spagat schaffen zwischen Wunsch und Machbarem. » mehr

05.06.2016

Fichtelgebirge

22-Jähriger hinterlässt Schulden und viel Müll

Arzberg - Das ist der Alptraum eines jeden Vermieters: Keine Miete auf dem Konto, dafür aber jede Menge Müll in den Zimmern. » mehr

20.02.2016

Region

Schulden in Höchstädt steigen weiter

Der Gemeinderat verabschiedet den Etat für das laufende Jahr. Um alle Projekten umsetzen zu können, muss die Kommune Geld aufnehmen. » mehr

Streitschlichter

14.01.2016

Leseranwalt

Die Sache mit der Beleidigung

In Mietverhältnissen kommt es oftmals zu Streitigkeiten zwischen Vermietern und Mietern über Rechte und Pflichten im Mietverhältnis oder andere Dinge. Mitunter kommt es jedoch zu verbalen Entgleisunge... » mehr

Dorfkindergarten und Vereine haben hier eine Bleibe: Pfarrer Armin Baltruschat weiß noch nicht, wie die kleine Kirchengemeinde die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten stemmen soll. Foto: stn

07.12.2015

Region

Sorge um morsche Dachbalken

Das Streitauer Gemeindehaus hat Pfarrer Armin Baltruschat schon manche schlaflose Nacht beschert. Nun stehen erneut Reparaturen an. » mehr

Dorfkindergarten und Vereine haben hier eine Bleibe: Pfarrer Armin Baltruschat weiß noch nicht, wie die kleine Kirchengemeinde die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten stemmen soll. Foto: stn

27.11.2015

Region

Sorge um morsche Dachbalken

Das Streitauer Gemeindehaus hat Pfarrer Armin Baltruschat schon manche schlaflose Nacht beschert. Nun stehen erneut Reparaturen an. » mehr

Kein Durchblick: Ein Sichtschutz versperrt den Blick auf den Flughafen.

21.10.2015

Region

BMW schottet sich ab

Mancher Spaziergänger hat sich in den vergangenen Tagen gewundert, weshalb ihm die Sicht auf den Flughafen Hof-Plauen verwehrt wird. » mehr

27.07.2015

Region

BMW mietet sich in Flughafen ein

Die BMW Group mit Sitz in München steigt temporär als Mieter beim Flughafen Hof-Plauen ein. Das gaben Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Landrat Dr. Oliver Bär und die Flughafen-Geschäftsführ... » mehr

Der neue Eigentümer des Wohn- und Geschäftshauses Karolinenstraße 40 will einige Sanierungsmaßnahmen an dem 23 Jahre alten Gebäude vornehmen. Unter anderem ist auch an eine Fassadensanierung gedacht. In dem Gebäudekomplex ist bekanntlich neben dem Modehaus Wöhrl auch die Stadt Hof ein solventer Mieter. Foto: Giegold

15.07.2015

Region

Die Stadt spielt auf Zeit

Der neue Eigentümer des Wohn- und Geschäftshauses hat alle Mietverträge verlängert. Allein die Stadt Hof zögert noch. Deren Entscheidung soll erst im Herbst fallen. » mehr

26.06.2015

Region

Königssaal vor ungewisser Zukunft

Das Hauptbahnhof-WC ist bald in kommunaler Hand. Damit ist die Filiale der Imbiss-Kette Yorma's gesichert. Dennoch trennt sich der Betreiber von zwei prunkvollen Räumen. » mehr

Mietvertrag

10.02.2015

Leseranwalt

Die Sache mit der Kaution

Häufig steht die Mietkaution im Mittelpunkt von Fragen rund um das Mietrecht. Dazu ist zu sagen: Die Mietkaution kann nicht mit der Miete verrechnet werden. Ein Aufrechnen ist während des laufenden Mi... » mehr

Ursula Benker-Schirmer arbeitet seit einem halben Jahrhundert in ihrem Atelier in der Benker-Fabrik. Nun muss sie die Räume aufgeben. 	Foto: Bäumler

24.01.2015

Region

Erzwungener Neustart mit 87 Jahren

Die Tapisserie-Künstlerin Ursula Benker-Schirmer arbeitet seit einem halben Jahrhundert in der alten Weberei. Da die Stadt die Benker-Fabrik abreißen will, muss sich die international bekannte Malerin... » mehr

24.01.2015

Region

Ärger mit Vermieter der Asyl-Unterkünfte

Die Gemeinde Untersteinach will, dass der Landkreis einen Mietvertrag mit der Firma "Paluma second home" kündigt. Es geht um ein Gebäude, in dem syrische Asylbewerber untergebracht sind. » mehr

12.03.2014

Region

Geißendörfer sorgt erneut für Eklat

Ein Großteil der Thiersteiner Gemeinderäte verlässt bei der Stellungnahme des zweiten Bürgermeisters den Saal. Geißendörfer sieht sich als Opfer des Wahlkampfes. » mehr

Seit Wochen sind die Münchberger Eisenbahnfreunde mit dem Ausräumen des bisherigen Vereinsheims beschäftigt.

01.02.2013

Region

Raus aus dem Bahnhof

Der MEC Münchberg verlegt sein Vereinsheim in die Kirchenlamitzer Straße. Er hat die Nase voll vom Geschäftsgebaren der Immobilienfirma, die den Bahnhof gekauft hat. » mehr

Mietvertrag

10.11.2012

Leseranwalt

Die Sache mit dem geerbten Mietvertrag

"Meine Großmutter ist verstorben", sagt ein Leser. "Ist damit auch gleich das Mietverhältnis beendet?" Wir recherchieren: "Nach dem Tod eines Angehörigen übernimmt der Erbe unter Umständen auch das Mi... » mehr

Noch ist die Hauptstelle der Sparkasse Hochfranken in Wunsiedel in der Karl-Sand-Straße. Das wird sich ändern. Vorstandsvorsitzender Bernd Würstl bestätigt Umzugspläne in die Innenstadt.	 Fotos: Florian Miedl

22.06.2012

Region

Sparkasse Hochfranken zieht in das Zentrum

Das Geldinstitut verlagert seine Zentrale in Wunsiedel von der Karl-Sand-Straße in die Maximilianstraße. Vorstandsvorsitzender Bernd Würstl bestätigt, dass auch der leer stehende "Kronprinz" in den Pl... » mehr

Kündigung

28.04.2012

Leseranwalt

Die Sache mit der Kündigungsfrist

Ein Leser hat eine ganz einfache Frage: Welche Kündigungsfrist gilt für Vermieter? Wir recherchieren. Die Antwort kommt vom Deutschen Mieterbund. "Ein Vermieter muss bei der Kündigung eines Mietverhäl... » mehr

07.03.2012

Region

Streit mit Stadterneuerung spitzt sich zu

Beate Vogler, ihr Ehemann und ihre vier Kinder leben seit Monaten auf einer Baustelle. Weil sie auf eine Mietminderung bestehen, droht die Stadterneuerung ihnen mit der Beendigung des Mietverhältnisse... » mehr

Präzisionsarbeit in den eigenen Werkstätten der Marktredwitzer Dienste: Alexander Mertens sägt mit der Dekupiersäge kleine Figuren und Dekoartikel aus Altholz. Sie werden am Rawetzer Weihnachtsmarkt verkauft.	Foto: Miedl

09.12.2011

Region

Sozialbetrieb sucht neues Zuhause

Die "Marktredwitzer Dienste" mit 70 1,50-Euro-Kräften benötigen eine neue Unterkunft. Mit einem Platzbedarf von 1100 Quadratmetern ist das nicht einfach. » mehr

Von Kerstin Dolde,  Leseranwältin

06.10.2011

Leseranwalt

Die Sache mit der fristlosen Kündigung

Was tun, wenn ein Mieter stirbt? Diese Frage bewegt einen Vermieter aus Hof, der in der Redaktion anruft. Seine Mieterin ist überraschend verstorben. Nun hat eine Verwandte die Wohnung fristlos gekünd... » mehr

Zum Richtfest gehört der Brauch, dass der Bauherr einen Nagel einschlägt. Das schaffte der Vorstandsvorsitzende des Diakoniewerks Martinsberg, Karl Bayer mit Bravour, beobachtet von Zimmermeister Rudi Ehrhardt. 	Foto: Hüttner

21.09.2011

Region

Der Rohbau steht schon

Nach fünf Monaten Bauzeit feiern die Beteiligten Richtfest für die Anlage "Betreutes Wohnen". Die Investition beträgt 1,4 Millionen Euro. » mehr

Bis kurz vor der Eröffnung ihres Lebensmittelgeschäftes in Presseck hatten Jasmin Brittling und Markus Jahn (unser Bild) noch kräftig zu tun. Am heutigen Montag um 9.00 Uhr wird das Geschäft in den ehemaligen Räumen des Schleckermarktes in der Helmbrechtser Straße eröffnet.

11.04.2011

Region

Kaufoase auf 200 Quadratmetern

Die Pressecker haben ab heute wieder einen Lebensmittelmarkt. Die Betreiber sind Markus Jahn und Jasmin Brittling. » mehr

25.08.2010

FP/NP

"Mieter sind Miteigentümer"

In Deutschland gibt es heute über 2000 Baugenossenschaften. Diese verwalten über zwei Millionen Wohnungen und haben mehr als drei Millionen Mitglieder. » mehr

fpha_am_Baugenossensch_0601

06.01.2010

Region

Keine Spekulation mit Wohnungen

Die Gründung der Baugenossenschaft vor 100 Jahren beruhte auf einer Idee - nämlich durch gemeinsames genossenschaftliches Handeln günstigen Wohnungsraum zur Verfügung zu stellen. » mehr

19.08.2009

Region

CSU bringt Bürgerbegehren auf den Weg

Marktleugast - "Unser Dorf ist lebenswert." Der CSU-Ortsverband brachte unter diesem Leitgedanken bei seiner jüngsten Sitzung am Montag das Bürgerbegehren zur Sanierung es Marktleugaster Rathauses auf... » mehr

fpnai_FSV_Naila_Ehrungen_25

03.03.2009

Region

Kicker in Abstiegsnot

Naila – Der FSV Naila zählt zurzeit 313 Mitglieder, davon 205 Erwachsene sowie 108 Kinder und Jugendliche. Das gab Vorsitzender Reinhold Hohberger jetzt bei der Jahreshauptversammlung bekannt. » mehr

fpks_krafczyk2_021008

06.10.2008

Region

Energieausweis hat seine Tücken

Kulmbach/Wirsberg – Bis Jahresende wird der Energieausweis für sämtliche Wohngebäude in Deutschland Pflicht. Doch ist er in vielen Fällen nicht das Papier wert, auf dem er steht. » mehr

fpmhz_igohelmbrechts_240908

24.09.2008

Region

Helmbrechts packt’s an

Helmbrechts – „Stadtumbau West“ ist für Bürgermeister Stefan Pöhlmann keine Zauberformel, aber ein wichtiges Instrumentarium, die Innenstadt neu zu beleben und zu gestalten. » mehr

fpmt_baugen

28.06.2008

Region

Mehr Komfort, weniger Wohnungen

Marktredwitz – Modernisierung und Renovierung des Gebäudebestands standen bei der Allgemeinen Baugenossenschaft für Marktredwitz und Umgebung im vergangenen Jahr im Vordergrund der Aktivitäten. Das be... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".