MIGRANTEN

Fregatte «Augsburg»

22.01.2019

Brennpunkte

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Schleuserbekämpfung im Mittelmeer ist der Auftrag, doch in der Praxis wurden vor allem Bootsflüchtlinge gerettet. Die Marine setzt die Beteiligung an dem EU-Einsatz Sophia aus. Zunächst wird kein neue... » mehr

21.01.2019

Oberfranken

Bayern will die Zahl der Grenzpolizisten verdoppeln

Seit ihrer Gründung verzeichnet die neue Sparte nur fünf zurückgewiesene Migranten. Trotzdem gibt es für die Beamten reichlich Arbeit. » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Migranten aus Mittelamerika bewerben sich für Mexiko-Visa

Tausende Migranten aus Mittelamerika haben sich in Mexiko für humanitäre Visa registrieren lassen. In den vergangenen Tagen seien mehr als 4000 Anträge aufgenommen worden, teilte die Migrationsbehörde... » mehr

Polizei-Westen

20.01.2019

Bayern

Zwei jugendliche Migranten am Hauptbahnhof aufgegriffen

Von einem Kinderheim in Sizilien über Rom nach München: Um nach Hamburg zu kommen, haben zwei Jugendliche aus Eritrea eine lange Reise auf sich genommen. » mehr

Donald Trump

20.01.2019

Brennpunkte

Demokraten lassen Trump mit Kompromissvorschlägen auflaufen

Seit Wochen sind 800.000 US-Bundesangestellte ohne Lohn. Die Lage ist für viele dramatisch, weil der US-Haushalt blockiert ist. Präsident Trump verspricht eine «bedeutende Ankündigung». Doch die Demok... » mehr

Flüchtlinge vor Libyens Küste

20.01.2019

Brennpunkte

Neue Schiffsunglücke im Mittelmeer - Hunderte in Seenot

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, und es sind einmal mehr katastrophale Tage auf dem Mittelmeer. Mehrere Unglücke reißen vermutlich viele Migranten in den Tod. Andere hoffen noch verzweifelt auf... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Etwa 170 tote Migranten bei Schiffsunglücken befürchtet

Bei zwei Schiffsunglücken im Mittelmeer könnten bis zu 170 Migranten gestorben sein. Ein Unglück mit womöglich 117 Vermissten ereignete sich am Freitag vor der Küste Libyens. » mehr

Unterricht

16.01.2019

Brennpunkte

OECD-Umfrage: Sprache und Werte für Integration entscheidend

Die gute Konjunktur hat dazu geführt, dass heute mehr Zuwanderer in Lohn und Brot sind. Aus Sicht der meisten Deutschen ist Arbeit für die Integration aber nicht der alles entscheidende Faktor. » mehr

"Wir stehen vor Grundsatzfragen, die das Zusammenleben auf unserem Kontinent in Zukunft maßgeblich beeinflussen", sagte Manfred Weber während seines Besuches in Oberfranken.	Foto: Thomas Neumann

13.01.2019

Oberfranken

Der Bayer, der sich für Europa starkmacht

Manfred Weber will nach der Europawahl an die Spitze der EU-Kommission rutschen. In Thurnau und Hof stellt er seine Pläne für den Kontinent vor. » mehr

Matteo Salvini

10.01.2019

Deutschland & Welt

Streit in Italiens Regierung um Migranten

Italien will keine Migranten mehr aufnehmen, solange die EU sich nicht um die Verteilung sorgt. Es geht um die Migranten auf den blockierten Rettungsschiffen vor Malta. Deren Odyssee ist nun vorbei, d... » mehr

Werbung für die Mauer

09.01.2019

Topthemen

«Shutdown» ohne Ende: Hunderttausende ohne Gehalt

US-Präsident Trump zieht alle Register, dennoch ist im Streit um eine Grenzmauer weiterhin keine Einigung in Sicht. Der «Shutdown» könnte zur längsten Haushaltssperre aller Zeiten in den USA werden - ... » mehr

09.01.2019

Deutschland & Welt

Rettungsschiffe: Deutschland nimmt 60 Migranten auf

Deutschland wird 60 Migranten aufnehmen, die im Mittelmeer gerettet worden waren. Das teilte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums mit. Acht EU-Staaten hatten sich bereit erklärt, 49 Menschen von z... » mehr

09.01.2019

Deutschland & Welt

Malta löst Blockade: Gerettete Migranten dürfen an Land

Die auf zwei Rettungsschiffen im Mittelmeer festsitzenden Migranten dürfen vorerst in Malta an Land gehen. Die 49 Geretteten würden auf Deutschland und sieben weitere EU-Mitgliedsstaaten verteilt, sag... » mehr

07.01.2019

Deutschland & Welt

Mexiko will Migranten an Südgrenze stärker kontrollieren

Mexiko hat angekündigt, an seiner Südgrenze zu Guatemala Migranten stärker zu kontrollieren. Die offiziellen Grenzübergänge würden verstärkt, erklärte das Innenministerium des lateinamerikanischen Lan... » mehr

Hüften schwingen für den guten Zweck

07.01.2019

Region

Hüften schwingen für den guten Zweck

Monika Schelter lädt für Samstag zu einer Salsa-Party im "El Gusto". Der Erlös der Veranstaltung geht an eine Kampagne gegen Krebs. » mehr

Migranten auf Rettungsschiff vor Malta

07.01.2019

Deutschland & Welt

Lage auf blockierten Schiffen vor Malta weiter kritisch

Stößt der Alarm der Retter bei der EU auf taube Ohren? Die Verhandlungen zwischen Deutschland und anderen europäischen Staaten sind zäh. Doch die Lage an Bord der beiden Flüchtlingsschiffe vor Malta v... » mehr

Sea-Watch 3

05.01.2019

Deutschland & Welt

Rettungsschiffe mit 49 Migranten vor Malta weiter ohne Hafen

Es ist eine bizarre Routine geworden: Vor lauter Kopfzerbrechen scheint niemand mehr aufzuatmen, wenn Migranten im Mittelmeer vor dem Ertrinken gerettet werden. Denn dann geht das Ringen zwischen den ... » mehr

02.01.2019

Deutschland & Welt

Australien schließt zwei Hochsicherheitslager für Migranten

Australiens Regierung lässt zwei Internierungslager für Migranten auf dem Festland schließen. Sie begründet den Schritt damit, dass die Zahl illegaler Einreisen sinkt. Das Hochsicherheitszentrum Marib... » mehr

Grenzschützer

30.12.2018

Deutschland & Welt

Große Zahl von Bootsflüchtlingen setzt London unter Druck

Immer mehr Menschen versuchen, in winzigen Booten über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu gelangen. Die britische Regierung erklärt die Situation zu einem «schwerwiegenden Ereignis». Innenminister ... » mehr

Donald Trump

30.12.2018

Deutschland & Welt

Trump kämpft mit allen Bandagen um seine Grenzmauer

Die Situation an der amerikanisch-mexikanischen Grenze wird schlimmer - Kinder von Migranten sind in US-Gewahrsam gestorben. Donald Trump schiebt die Schuld auf die Demokraten - und erntet dafür herbe... » mehr

Einwandererkind

27.12.2018

Deutschland & Welt

US-Ministerin will Umgang mit Kindern an Grenze verbessern

Zum zweiten Mal in einem Monat ist ein Migrantenkind aus Guatemala nach seiner Festnahme durch US-Grenzbehörden gestorben. Nun schaltet sich die US-Heimatschutzministerin ein. » mehr

27.12.2018

Deutschland & Welt

Nielsen will Umgang mit Kindern an Grenze verbessern

Nach dem Tod eines weiteren Kindes im Gewahrsam der US-Grenzschutzbehörde will US-Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen die Versorgung von jungen Migranten an der Grenze verbessern. » mehr

Trauer-Leiter

26.12.2018

Deutschland & Welt

Weiteres Migrantenkind aus Guatemala stirbt in US-Gewahrsam

Ein zweiter tragischer Fall von der US-Grenze erschüttert Guatemala: Nach dem Tod einer Siebenjährigen meldet die US-Grenzschutzbehörde den Tod eines achtjährigen Jungen. Das mittelamerikanische Land ... » mehr

25.12.2018

Deutschland & Welt

40 Migranten im Ärmelkanal gerettet

Insgesamt 40 Migranten in fünf Booten sind am ersten Weihnachtstag im Ärmelkanal zwischen Großbritannien und Frankreich gerettet worden. Darunter waren auch mehrere Kinder. » mehr

Metallarbeiter

25.12.2018

Deutschland & Welt

Metallbranche erwartet Abkühlung und hofft auf Einwanderer

Das Wachstum schwächt sich ab, doch die Nachfrage nach Fachkräften ist noch immer enorm: Die Metall- und Elektroindustrie geht gedämpft optimistisch ins neue Jahr. » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Friedhof für ertrunkene Migranten entsteht in Italien

In Italien hat der Bau eines Friedhofs für Migranten begonnen, die bei der gefährlichen Überfahrt über das Mittelmeer nach Europa ums Leben gekommen sind. Fertiggestellt werden solle die Anlage in der... » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Köche bereiten Weihnachts-Paella für Migranten in Mexiko zu

Köche und freiwillige Helfer haben in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana ein Weihnachtsessen für Tausende Migranten aus Mittelamerika zubereitet. Sie kochten Paella für rund 2500 Menschen, die derze... » mehr

23.12.2018

Deutschland & Welt

Medien: Spanien nimmt abgewiesene Migranten auf

Spanien hat sich Medienberichten zufolge bereit erklärt, 311 aus dem Mittelmeer gerettete Migranten aufzunehmen. Zuvor hatten es Italien und Malta abgelehnt, die von einer privaten spanischen Hilfsorg... » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Mehr als 300 Migranten im Mittelmeer gerettet

Private Seenotretter im Mittelmeer haben mehr als 300 Migranten an Bord ihres Rettungsschiffs genommen. Auch ein wenige Tage altes Baby sei gerettet worden, erklärte die spanische Hilfsorganisation Pr... » mehr

Migranten in Tijuana

21.12.2018

Deutschland & Welt

USA wollen wartende Migranten nach Mexiko zurückschicken

Lange hat sich Mexiko gesträubt, nicht-mexikanische Migranten aus den USA wieder aufzunehmen. Ein neues Abkommen zwischen den beiden Staaten ändert das nun - und löst Entrüstung aus. » mehr

Flüchtlinge

17.12.2018

Deutschland & Welt

UN einigen sich auf Flüchtlingspakt

Hitzige Debatten gingen dem UN-Migrationspakt voraus. Die Abstimmung zum Flüchtlingspakt geht dagegen mühelos über die Bühne. Nur die USA und Ungarn stimmen dagegen. Tschechiens populistischer Regieru... » mehr

16.12.2018

Deutschland & Welt

Menschenrechtler: Kroatien schiebt Migranten illegal ab

Kroatiens Polizei schiebt nach Darstellung von Menschenrechtlern Flüchtlinge auf illegale Weise über die «grüne» Grenze nach Bosnien-Herzegowina ab. Die zivile Beobachterorganisation Border Violence M... » mehr

Flüchtlinge in Kroatien

16.12.2018

Deutschland & Welt

Kroatien soll Migranten über «grüne» Grenze abschieben

Kroatiens Polizei schiebt nach Darstellung von Menschenrechtlern Flüchtlinge und andere Migranten auf illegale Weise über die «grüne» Grenze ins Nachbarland Bosnien-Herzegowina ab. » mehr

Nach der Qualifizierungsberatung weiß der syrische Sportlehrer, welche Schritte er unternehmen muss, um in Deutschland beruflich Fuß zu fassen. Das Bild zeigt (von links) Jitka Reindl, Leitung Flüchtlings- und Integrationsberatung Diakonie Selb/Wunsiedel, Ingrid Ey, Qualifizierungsberaterin VHS Landkreis Hof, und Sportlehrer Kotayba A. aus Syrien. Foto: VHS

17.12.2018

Region

"Die Kosten tragen die Betroffenen"

Die VHS des Landkreises Hof schließt ihre Qualifizierungsberatung für Migranten, weil es keine Mittel mehr gibt. Wer Rat sucht, muss sich nach Nürnberg wenden. » mehr

Der Vorsitzende des AWO-Kreisverbandes Wunsiedel Alexander Wagner gratulierte dem neu gewählten Vorstand des Ortsvereins Wunsiedel (von links) Annemarie Langl (stellvertretende Vorsitzende), Daniel Bock (Schriftführer), Heike Bock (Vorsitzende), Michael Unglaub (Revisor) und Klaus Libon (Kassier)	.Foto: pr.

16.12.2018

Region

Heike Bock führt Arbeiterwohlfahrt an

Die neue Vorsitzende löst Klaus Libon ab. Er bleibt den Wunsiedlern als Kassier erhalten. Ein neues Projekt soll ein Netzwerk für die Integrationsarbeit schaffen. » mehr

15.12.2018

Deutschland & Welt

Tausende demonstrieren in Rom für die Rechte von Migranten

Mehrere Tausend Menschen haben in Rom für die Rechte von Migranten und gegen die restriktive Einwanderungspolitik der rechtspopulistischen Regierung demonstriert. Auch viele Migranten nahmen an der Ku... » mehr

Ankerzentrum in Bamberg

11.12.2018

Deutschland & Welt

Ermittler: Migranten in Ankerzentrum wollten Beamte töten

Erst war es nur ein Polizeieinsatz wegen Ruhestörung im Bamberger Ankerzentrum, dann mussten immer mehr Beamte wegen der Randale von Flüchtlingen anrücken. Nun ermittelt die Kripo wegen schwerer Straf... » mehr

«Aquarius» in Spanien

17.12.2018

Topthemen

Ein Pakt und viele Spalter

Der UN-Migrationspakt soll die Staaten der Welt einen. Stattdessen zerbrechen Regierungen an ihm. Der Streit - vielfach entfacht durch Falschmeldungen - zeigt, in welche Richtung die öffentliche Debat... » mehr

UN-Konferenz zum Migrationspakt

10.12.2018

Deutschland & Welt

Umstrittener UN-Migrationspakt in Marrakesch angenommen

Es war Angela Merkel ein Anliegen, nach Marrakesch zu fliegen und bei der Annahme des umstrittenen UN-Migrationspaktes dabei zu sein. Dort warnt sie vor all jenen, die in den vergangenen Wochen Ängste... » mehr

Marrakesch

09.12.2018

Deutschland & Welt

Deutschland wirbt für UN-Migrationspakt

Trotz der Kritik steht Deutschland zum umstrittenen UN-Migrationspakt. Kanzlerin Merkel wird am Montag bei der Konferenz in Marrakesch zur Annahme des Dokuments sprechen. » mehr

Trump-Golfclub

07.12.2018

Deutschland & Welt

Trump-Golfclub soll Migranten ohne Papiere beschäftigt haben

US-Präsident Trump verfolgt beim Thema Migration einen harten Kurs. In seinem privaten Luxus-Golfclub scheint man da entspannter zu sein: Zwei Frauen aus Mittelamerika behaupten, sie hätten jahrelang ... » mehr

Zoll sucht nach Schwarzarbeitern

05.12.2018

Deutschland & Welt

Institut kritisiert «schwere Ausbeutung» von Migranten

Vor zwei Jahren gab es eine Gesetzesänderung, um den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen einzudämmen. Nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Menschenrechte werden in Deutschland trotzde... » mehr

04.12.2018

Deutschland & Welt

Küstenwache: 15 Migranten sterben im Mittelmeer

Mindestens 15 Migranten sind nach Angaben der libyschen Küstenwache nach tagelanger Odyssee auf dem Mittelmeer gestorben. Das Boot war nach dem Ablegen vor zwölf Tagen ohne funktionierenden Motor und ... » mehr

Kundgebung der rechtspopulistischen Partei Vox

03.12.2018

Deutschland & Welt

Andalusien: Rechtsextreme ziehen ins Regionalparlament

Lange schien Spanien immun gegen die vielen rechtsextremen Strömungen in Europa. Nun hat überraschend die ultrarechte Vox in Andalusien das politische Parkett betreten - und zwar gleich mit einem zwei... » mehr

30.11.2018

Region

VHS schließt Berufsberatung für Migranten

Die VHS des Landkreises schließt Ende des Jahres ihre "Qualifizierungsberatung für Migranten". Das teilt die VHS mit. » mehr

Grenze zu den USA

30.11.2018

Deutschland & Welt

Hunderte Migranten aus Mexiko kehren in die Heimat zurück

Sie können nicht mehr: Die ersten mittelamerikanischen Migranten kapitulieren an der US-Grenze. Viele von ihnen hatten sich spontan zum Marsch nach Norden entschlossen und stellen jetzt ernüchtert fes... » mehr

30.11.2018

Deutschland & Welt

Hunderte Migranten aus Mexiko in die Heimat zurückgekehrt

Mehrere hundert mittelamerikanische Migranten haben ihren Versuch, illegal in die USA zu gelangen, aufgegeben. Die UN-Organisation für Migration hat bis Ende November gut 450 Menschen bei der Rückkehr... » mehr

Warten

29.11.2018

Deutschland & Welt

Migranten in Tijuana: Warten unter schlimmsten Umständen

Nach mehr als 4000 Kilometern sind sie nun seit fast zwei Wochen an der US-Grenze gestrandet - Tausende Migranten aus Mittelamerika warten darauf, Asyl in den USA beantragen zu können. Die Situation i... » mehr

Die Vertreter der Geschwister-Gummi-Stiftung und die Frauen des Projekts "Frauen für Frauen" freuen sich über den Integrationspreis der Regierung von Oberfranken. Unser Bild zeigt sie mit (von links) Landtagsabgeordnetem Rainer Ludwig, Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, dem Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner sowie Innen- und Integrationsstaatssekretär Gerhard Eck (Zweiter von rechts).

27.11.2018

Region

Brücke zwischen den Kulturen

Vier Initiativen sind am Montag mit dem Oberfränkischen Integrationspreis geehrt worden. Aus Kulmbach ist die Geschwister-Gummi-Stiftung dabei. » mehr

Aloe Blacc

27.11.2018

Deutschland & Welt

Aloe Blacc zeigt Mitgefühl mit Migranten

Seine Eltern kamen als Migranten in die USA. Aloe Blacc wirbt für Empathie mit flüchtenden Menschen. » mehr

US-Grenzschutz

27.11.2018

Deutschland & Welt

Mexiko verlangt Erklärung für Tränengas-Einsatz

Es waren heftige Szenen, die sich an der Grenze zwischen den USA und Mexiko abspielten. US-Grenzschützer setzten Tränengas gegen Migranten ein. Donald Trump aber nimmt die Sicherheitsbehörden in Schut... » mehr

Migration und Flüchtlinge

27.11.2018

Deutschland & Welt

UN-Migrationspakt: Zwischen Fakten und gefühlter Bedrohung

Die Regeln für Arbeitsmigranten sind in jedem Land anders. Daran wird auch der UN-Migrationspakt nichts ändern. Trotzdem ist das Dokument umstritten. Vielleicht, weil einige Kritiker das «für» im Name... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".