MILLIONEN EURO

HSV-Chef

vor 10 Stunden

Sport

Jansen nach deutlichem Wahlsieg neuer HSV-Präsident

Acht Monate war der Posten vakant: Jetzt ist der ehemalige HSV- Abwehrspieler Marcell Jansen neuer Präsident des Großvereins Hamburger SV e.V. Die stärkste Rede hielt ein anderer - aber Jansen gehören... » mehr

Mit einer 30-Millionen-Euro-Investition beginnt im März der erste Teil eines noch viel größer angelegten Umbaus des Sana Klinikums Hof. Geschäftsführer Dr. Holger Otto hat nun grünes Licht dafür aus dem Hofer Rathaus erhalten - und kündigt an, was sich alles tun soll am Standort in den nächsten Jahren.

18.01.2019

FP

Sana baut Hofer Klinikum für 170 Millionen Euro um

Die Sana-Kliniken wollen 170 Millionen Euro in Hof investieren, für den ersten Block gibt es nun grünes Licht. Entstehen soll ein Interventionszentrum - im laufenden Betrieb. » mehr

Die Klostergasse in der Kulmbacher Innenstadt wird bis Mitte des Jahres saniert. Der Umbau des EKU-Platzes ist danach komplett abgeschlossen, aber es wartet schon eine Reihe weiterer Investitionen in den kommenden Monaten auf ihre Verwirklichung.	Foto: Gabriele Fölsche

18.01.2019

Kulmbach

Das Jahr der neuen Mammutprojekte

Die Stadt Kulmbach will 2019 kräftig investieren und lässt den Hochwasserschutz ausbauen, Gebäude revitalisieren und Straßen erneuern. Auch Mainleus macht sich schick. » mehr

Die Schlaglochpiste ist bald Geschichte. Die Harsdorfer müssen 1,2 Millionen Euro ausgeben, um die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Zettmeisel und Altenreuth zu erneuern. Foto: Stefan Linß

17.01.2019

Kulmbach

Mehr Geld für die Infrastruktur

Die Gemeinden im Landkreis Kulmbach planen in diesem Jahr Investitionen in die Straßen und die Abwasserkanäle. Auch die Kinderbetreuung verursacht neue Kosten. » mehr

Michael Ilgner

17.01.2019

Sport

Ilgner: «Fern davon zu sagen, alles ist damit gut»

Die Deutsche Sporthilfe hält die erstmalige direkte Athletenförderung des Bundes für einen wichtigen notwendigen Schritt, um mit der internationalen Konkurrenz mithalten zu können. Die Rente für die A... » mehr

Harter Sandstein trifft auf weichen Ton: Das macht den Untergrund instabil. Um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer im kritischen Hangabschnitt zu gewährleisten, wurde ein detailliertes Überwachungskonzept ausgearbeitet. Sogar ein Warn- und Alarmplan wurde erstellt. Foto: privat

15.01.2019

Kulmbach

A 70: Trasse muss verlegt werden

Da ein Hang an der A 70 bei Thurnau abzurutschen droht, will die Autobahndirektion die Trasse zwischen Thurnau und Neudrossenfeld verlegen. Die Kosten: 45 Millionen Euro. » mehr

Menschen, die sich seit vielen Jahren für die Basilika Marienweiher engagieren, wurden beim Neujahrsempfang in Marktleugast ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links nach rechts) Pfarrerin Susanne Sahlmann, die stellvertretenden Landräte Christina Flauder und Dieter Schaar, Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Oswald Purucker, Landrat Klaus Peter Söllner, Pfarrer Pater Adrian Manderla, Landtagsabgeordneten Martin Schöffel, die Bürgermeister Franz Uome (Marktleugast) und Werner Burger (Grafengehaig) sowie Kirchenpfleger Johannes Klier.

15.01.2019

Kulmbach

Die vielen Helfer der Gottesmutter

Marktleugasts Bürgermeister Franz Uome dankt allen, die sich um die Basilika verdient gemacht haben. Aber nicht nur in Marienweiher gibt es viele ehrenamtlich Engagierte. » mehr

In konkreter Planung mit noch offenem Baubeginn ist die Umgestaltung des Pressecker Marktplatzes, insbesondere der uneindeutigen Verkehrsführung um die derzeitige Straßenbeleuchtung mitten auf dem Platz herum. "Erhaltungssaniert" wird auch in absehbarer Zeit die evangelische Kirche (links im Hintergrund).

13.01.2019

Kulmbach

Der Marktplatz soll schöner werden

Im Landkreis Kulmbach wird viel gebaut. Der Markt Presseck investiert in diesem Jahr das meiste Geld in die Erneuerung der Ortsmitte. » mehr

Auf diesem Archivbild lässt Finanzminister Albert Füracker (CSU) Münzen aus einer Prägemaschine im Bayerischen Hauptmünzamt durch die Hände rieseln. Foto: Felix Hörhager/dpa

10.01.2019

Oberfranken

Geldsegen vom Freistaat für die Kommunen

Über den Finanzausgleich erhalten die bayerischen Städte, Gemeinden, Landkreise und Bezirke Geld vom Land. Heuer sind es erstmals knapp zehn Milliarden Euro. » mehr

Die letzten Tage von "Depot" in Kulmbach sind angebrochen. Die meisten Regale sind bereits leer. Die wenigen Waren, die noch im Laden sind, gehen mit einem Rabatt von 70 Prozent über den Tresen. Foto: Melitta Burger

10.01.2019

Region

Das Fritz plant sein neues Gesicht

Mehrere Millionen Euro will die Firma Futura in ihr Einkaufszentrum in Kulmbach investieren. Gleich zwei Lebensmittelhändler sollen die Lücke füllen, wenn das Kaufland geht. » mehr

10.01.2019

Region

Schulden werden wohl steigen

Bei der Vorberatung des Helmbrechtser Haushalts sagt der Bürgermeister aber: "Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen. » mehr

Sie spielten ausnahmsweise einmal in einer Halle: "Die Weiherer" begeisterten mit ihren Liedern die Besucher.

09.01.2019

Region

Ein Jahr wie eine Wundertüte

Oberbürgermeister Weigel erinnert beim Neujahrsempfang an viele positive Weichenstellungen. Auch 2019 geht der Aufschwung in Marktredwitz mit Großprojekten weiter. » mehr

09.01.2019

Oberfranken

Bezirksumlage bleibt im laufenden Jahr stabil

Oberfranken profitiert von sprudelnden Steuerein- nahmen. Der Bezirk braucht das Geld, denn er investiert. Der Löwenanteil des Haushalts fließt in den Bereich Soziales. » mehr

JErzieherin Melanie Süss füttert die kleine Josephine. Ihre Eltern können beruhigt arbeiten. Die Tochter ist in der Krippe gut aufgehoben. Foto: Gabriele Fölsche

09.01.2019

Region

Krippenplätze bleiben heiß begehrt

Im ganzen Landkreis steigt die Zahl der Plätze für die Kinderbetreuung. Doch vor allem für die Kleinsten steigt der Bedarf immer weiter. Die Stadt Kulmbach baut eine weitere Kita. » mehr

Transfer

09.01.2019

Überregional

Pavard da, Hudson-Odoi naht: Millionen für Bayern-Umbruch

Die Münchner Millionenoffensive nimmt Tempo auf. Weltmeister Benjamin Pavard ist fix, Chelsea-Teenie Callum Hudson-Odoi dürfte bald kommen. Winterabgänge sind keine geplant. Zwei Altstars sollen beim ... » mehr

Bunte Graffitis geben dem seit Jahren leer stehenden Kaufplatz wenigstens ein bisschen Farbe. Sie verhindern aber nicht, dass das Gebäude genau das vermittelt, was es ist: eine Ruine. Die Abrisspläne stehen. Wann es losgehen wird, ist aber weiterhin offen. Foto: Melitta Burger

07.01.2019

Region

Zeitpunkt für den Abriss ist weiter offen

Seit drei Jahren gehört der Kaufplatz der Stadt Kulmbach. Bis die Abrissbirne zuschlägt, wird aber noch eine Zeit vergehen. Jetzt haben erst noch andere Projekte Vorrang. » mehr

Japanische Thunfisch-Auktion

05.01.2019

Deutschland & Welt

Thunfisch für 2,7 Millionen Euro in Japan versteigert

Für den Rekordpreis von umgerechnet rund 2,7 Millionen Euro ist in Tokio ein riesiger Blauflossenthunfisch versteigert worden. Der Preis entspricht rund 9700 Euro pro Kilogramm. » mehr

Vor dem Umbau kommt der Umzug: Joachim Lehmann, Leiter des Wunsiedler Jugendhilfezentrums, und seine Mitarbeiter müssen das Zentralgebäude im Pfälzer Gäßchen für die umfassende Renovierung räumen. Foto: Florian Miedl

04.01.2019

Region

Kinderzentrum braucht Sanierung

Umzugskisten stapeln sich im Jugendhilfezentrum Sankt Josef in Wunsiedel. Im März beginnt die Renovierung des rund 1500 Quadratmeter großen Haupthauses. » mehr

Christian Pulisic

02.01.2019

Überregional

BVB-Stürmer Pulisic für 64 Millionen Euro zum FC Chelsea

Sportlich ein Verlust, wirtschaftlich ein Gewinn. Mit dem Verkauf von Christian Pulisic an den FC Chelsea hat der BVB einen Coup gelandet. Nicht nur die satte Transfereinnahme, sondern auch eine ungew... » mehr

Kita

01.01.2019

Deutschland & Welt

Änderung zum Jahreswechsel: Mehr Entlastung für Kita-Eltern

Das neue Gute-Kita-Gesetz soll deutliche Verbesserungen für Kinder und Eltern bringen. Für einige Bundesländer ist es Anlass, Elternbeiträge zu senken oder ein kostenloses Angebot zu machen. Andere wo... » mehr

CDU

30.12.2018

Deutschland & Welt

Union bekommt die meisten Großspenden

Die BMW-Eigentümerfamilie, Daimler, die Metallindustrie - das sind einige der Großspender an Parteien im Jahr 2018. Die Gesamtsumme ist aber im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesunken - das hat einen ... » mehr

Küstenschutzboot für Saudi-Arabien

28.12.2018

Deutschland & Welt

Drastischer Rückgang: Einbruch bei Rüstungsexporten

Die Talfahrt der deutschen Rüstungsexporte hält auch 2018 an - nicht wegen des Lieferstopps für Saudi-Arabien. Die sonst so zurückhaltende Industrie reagiert ungewöhnlich scharf. » mehr

«El Gordo»

22.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtslotterie «El Gordo» beglückt ganz Spanien

«El Gordo» ist das spanische Pendant zum Weihnachtsmann. Im ganzen Land regnet es traditionell zwei Tage vor Heiligabend Geldgeschenke - in Gesamthöhe von fast 2,4 Milliarden Euro. Die Gewinne sind so... » mehr

El Gordo

22.12.2018

Deutschland & Welt

«El Gordo»: Geldregen in ganz Spanien

«El Gordo» ist das spanische Pendant zum Weihnachtsmann. Im ganzen Land regnet es traditionell zwei Tage vor Heiligabend Geldgeschenke - in Gesamthöhe von fast 2,4 Milliarden Euro. Die Gewinne sind so... » mehr

Dran am Breitband: Andreas Rudloff, Regionalmanager der Deutschen Telekom (links), Michael Abraham, Bürgermeister der Stadt Rehau, und (hinten) Friedrich Weinlein von der Deutschen Telekom.

21.12.2018

Region

Schneller surfen im Dorf

Die Stadt Rehau wird doch viele Ortsteile ans Glasfasernetz anschließen können. Damit das klappt, holt sich die Kommune über 1,5 Millionen Euro aus Bundesmitteln. » mehr

Die Stadt Selb erwirtschaftet Geld für ihre Investitionen aus eigener Kraft. Foto: Sven Hoppe/dpa

21.12.2018

Region

Hohe Investitionen ohne neue Schulden

14 Millionen Euro sind im Haushalt 2019 eingeplant. Der Selber Stadtrat stimmt dem Etat zu. Lob gibt es von allen Seiten. » mehr

Delivery-Hero-Logo

21.12.2018

Deutschland & Welt

Foodora und Lieferheld werden verkauft

Abends hungrig auf dem Sofa, aber nichts mehr im Kühlschrank? Lieferdienste hoffen auf solche Momente. Delivery Hero verkauft nun seine deutschen Dienste an einen Konkurrenten aus dem Ausland - und da... » mehr

Lucas Hernández

20.12.2018

Überregional

FC Bayern zurückhaltend bei Hernández

Der spanischen Sportzeitung «Marca» zufolge soll der FC Bayern Verteidiger Lucas Hernández für 80 Millionen Euro im Winter holen wollen. Die Münchner äußern sich zu der Personalie zurückhaltend. Ein v... » mehr

19.12.2018

Deutschland & Welt

«Marca»: FC Bayern holt Hernández für 80 Millionen Euro

Der FC Bayern München soll der spanischen Sportzeitung «Marca» zufolge in der Winterpause den französischen Weltmeister Lucas Hernández von Atlético Madrid verpflichten. Der deutsche Fußball-Rekordmei... » mehr

So soll der Bahnhof Neuenmarkt nach der Sanierung aussehen. Foto: Werner Reißaus

19.12.2018

Region

DDM-Zweckverband investiert kräftig

Der Neuenmarkter Bahnhof soll umfassend saniert werden. Das Ganze wird rund vier Millionen Euro kosten. » mehr

Wie groß das Gelände für das Marktredwitzer Gefängnis ist, zeigt die Luftaufnahme. Deutlich zu sehen ist auch die Stromleitung, die momentan noch diagonal über das zehn Hektar große Grundstück (gegenüber des Ost-West-Kompetenzzentrums (OWK)) führt. Sie wird vor dem Baubeginn unterirdisch verlegt. Foto/Grafik: Stadt Marktredwitz, Rainer Schmidt

18.12.2018

Fichtelgebirge

Für die JVA muss der Strom unter die Erde

Seit dem März 2015 ist klar, Marktredwitz bekommt Bayerns modernstes Gefängnis. Doch das Millionen-Projekt wird teuerer und zieht sich viel länger hin als gedacht. » mehr

Dürrehilfe für Landwirte

17.12.2018

Deutschland & Welt

Mehr als 8500 Anträge auf Dürrehilfen von Landwirten

Nach dem trockenen und heißen Sommer haben Landwirte bundesweit bisher mehr als 8500 Anträge auf Dürrehilfen gestellt. Bei den Bundesländern seien zum Stichtag 7. Dezember insgesamt 8519 Anträge einge... » mehr

Blitzanlage in Berlin

17.12.2018

dpa

Großstädte stellen mehr Blitzer auf

Großstädte investieren verstärkt in Blitzer-Anlagen. Das rechnet sich, die Einnahmen gehen in die Millionen. Schrecken die Blitzer auch wie gewünscht ab? » mehr

17.12.2018

Deutschland & Welt

Giffey sagt Ländern 300 Mio für Kita-Fachkräfteoffensive zu

Die Länder können bei der Erhöhung der Kita-Qualität auf weitere 300 Millionen Euro vom Bund hoffen. Ab dem neuen Ausbildungsjahr im Sommer 2019 werde man bis 2022 rund 300 Millionen Euro als Impuls f... » mehr

14.12.2018

Region

Weißenstadt hadert mit Vorgaben

Die Regierung verschärft die Kriterien für die Stabilisierunghilfen drastisch. Bürgermeister Dreyer sieht darin die Investitionen der Stadt in Frage gestellt. » mehr

Zu den Sanierungs-Schwerpunkten im kommenden Jahr zählt die Sanierung der Glasschleif. Ein Teil, der Nordflügel, ist bereits abgerissen worden. 2019 werden hier 1,62 Millionen Euro investiert, in den Bauabschnitt I fließen insgesamt 4,62 Millionen Euro. Fotos: Florian Miedl/Peggy Biczysko

14.12.2018

Region

Der Kampf der Stadt an allen Fronten

Oberbürgermeister Weigel ist stolz auf sein Team, das enorm viele Investitionen anschiebt. Die günstige Konjunktur spielt der Stadt in die Hände. Heinz Dreher warnt vor Höhenflug. » mehr

«Skimming»- Technik

14.12.2018

dpa

Weniger Datenklau an Geldautomaten

Um gestohlene Daten von Bankkunden zu Geld zu machen, müssen Kriminelle weit reisen. Moderne Sicherheitstechnik zahlt sich aus. Doch Geldautomaten bleiben ein attraktives Ziel. » mehr

Bildungszentrum bekommt mehr Licht

13.12.2018

Fichtelgebirge

Bildungszentrum bekommt mehr Licht

Nach den Gästezimmern im Nordflügel saniert das EBZ nun den Tagungstrakt. Die Instandsetzung kostet rund drei Millionen Euro. » mehr

Freudige Gesichter beim Richtfest (von links): Professor Michael Seidel, wissenschaftlicher Leiter des Digitalen Gründerzentrums, Wunsiedels Landrat Dr. Karl Döhler, Geschäftsführer Hermann Hohenberger, Hofs Landrat Dr. Oliver Bär, Hofs Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann. Fotos: Jochen Bake/ZCD

12.12.2018

FP/NP

Weiterer Schritt in die digitale Zukunft

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik haben das Richtfest für das Digitale Gründerzentrum in Hof gefeiert. Der Geschäfts- führer brennt vor Ehrgeiz. » mehr

12.12.2018

Region

Klinik-Ausbau ist nicht einfach

In Münchberg machen verschiedene Bodenhöhen die Arbeiten kompliziert. In Naila hat es Probleme mit einer betrügerischen Firma gegeben. » mehr

12.12.2018

Region

2,21 Millionen für Straßenausbau

Die Stadt Hof kann sich über eine kräftige vorweihnachtliche Finanzspritze freuen. » mehr

Klaus-Jochen Weidner

11.12.2018

Region

Weidner gibt Chefsessel am Flughafen ab

Klaus-Jochen Weidner wird nur noch bis Ende des Jahres einer der Geschäftsführer der Flughafen Hof-Plauen GmbH sein. » mehr

Mehr Mittel für die städtischen Gebäude: Sieben Millionen Euro plant die Stadt derzeit ein - drei Millionen mehr als noch 2017. Allein fürs Theater Hof rechnet die Verwaltung für nächstes Jahr mit 85 000 Euro mehr als erwartet. Foto: Jochen Bake

11.12.2018

Region

Der Bau-Unterhalt steigt

Die Stadt muss mehr Mittel für ihre Gebäude zur Verfügung stellen. Die städtischen Betriebe aber weisen durchwegs konstante Ergebnisse auf. » mehr

11.12.2018

Region

470 000 Euro für Ausbau der Hauptstraße in Biengarten

Die Regierung von Oberfranken sichert den Zuschuss zu. Die Gesamtkosten betragen 1,28 Millionen Euro. » mehr

11.12.2018

Fichtelgebirge

Fünf Millionen Euro Investitionen fürs Klima

Die energetischen Sanierungen im Landkreis sind eine Konjunkturpritze für das Handwerk. Ein großes Projekt ist der Aufbau der Lade-Infrastruktur für Elektro-Autos. » mehr

Fairphone

17.12.2018

Deutschland & Welt

Fairphone sammelt sieben Millionen Euro an Investitionen ein

Der Smartphone-Hersteller Fairphone will mit Hilfe einer größeren Geldspritze neue Märkte erschließen. » mehr

Michael Zorc

11.12.2018

Überregional

Noch herrscht Transfer-Ruhe - BVB plant keine Zukäufe

Im Winter-Transferfenster suchen viele Clubs nach Schnäppchen, andere wollen ihre Profiabteilung ausdünnen. Der BVB möchte sich bei Einkäufen zurückhalten, weil der Favre-Kader ohnehin sehr groß ist. ... » mehr

Verteidigungsministerium

11.12.2018

Deutschland & Welt

716 Millionen Euro in fünf Jahren für Regierungsberater

Im Kanzleramt und in den 14 Bundesministerien arbeiten mehr als 20 000 Beschäftigte. Braucht man da noch externen Sachverstand? Jedes Jahr wird diese Frage durchschnittlich mehr als 700 Mal mit Ja bea... » mehr

Maximilian Offermann, Mitglied der Geschäftsführung, sein Vater, der geschäftsführende Gesellschafter der BWF-Gruppe Stefan Offermann, Werksleiter Alexander Klotz und der geschäftsführende Gesellschafter Philipp von Waldenfeld (von links) beschlossen bei einem gemeinsamen Treffen Millioneninvestitionen. Foto: Christopher Michael

10.12.2018

FP/NP

BWF Protec investiert 12,5 Millionen Euro

Der Spezialist für technische Nadelfilze erweitert seine Hallen und braucht weitere Maschinen. Für 2020 bahnt sich ein Wechsel in der operativen Leitung der Gruppe an. » mehr

Unter großer Teilnahme der Bürger aus Zell und Sparneck und vieler Ehrengäste wurde der erste Abschnitt des Radwegs auf der ehemaligen Bahnstrecke nach Münchberg von Zell bis Sparneck eingeweiht. Das obligatorische Band haben durchschnitten (von links): Baudirektor Anton Hepple vom Amt für ländliche Entwicklung, Landtagsabgeordneter Alexander König, der Sparnecker Bürgermeister Prof. Dr. Reinhardt Schmalz, Landrat Dr. Oliver Bär, Jürgen Wälzel, Leiter des Tiefbauamtes beim Landratsamt Hof, Pfarrerin Marina Rau und der Zeller Bürgermeister Horst Penzel. Foto: Engel

10.12.2018

Region

Nie waren 2161 Meter im Regen schöner

Bereits vor 46 Jahren forderte mancher einen Radweg zwischen Zell und Sparneck. Nun kann auf der ehemaligen Eisenbahnlinie geradelt werden. » mehr

Ein Herz für Kinder

09.12.2018

Deutschland & Welt

Scherze und Spenden: «Ein Herz für Kinder» feiert Jubiläum

Die Spendengala «Ein Herz für Kinder» sammelt zum Jubiläum 18,5 Millionen Euro ein. Für Lacher sorgt «Inkasso»-Babsi» Schöneberger - mit einem Gag auf Kosten von Boris Becker. Der ist trotzdem gut dra... » mehr

09.12.2018

Deutschland & Welt

Promis sammeln 18,5 Millionen Euro für «Ein Herz für Kinder»

Zum 40-jährigen Jubiläum der Hilfsaktion «Ein Herz für Kinder» haben Prominente wie Boris Becker, Carmen Nebel oder die Klitschko-Brüder rund 18,5 Millionen Euro für notleidende Kinder und Familien ge... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".