Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MITGLIEDER

Eine voll funktionsfähige Notaufnahme, einen Durchgangsarzt sowie Chirurgie und Innere Abteilung fordern die Selber Unternehmen für die Zeit nach der Corona-Pandemie für das Haus Selb des Klinikums Fichtelgebirge. Fotos: Florian Miedl

vor 2 Stunden

FP

Petition: Über 2100 Unterschriften für Krankenhaus Selb

Mit diesem Erfolg hat Christian Pich ganz und gar nicht gerechnet. Der Stadtrat der Aktiven Bürger in Selb hatte am Freitag im Internet eine Petition zum Erhalt des Selber Krankenhauses gestartet. » mehr

An die 100 Helfer holten eine Tonne Fische aus dem Frankenwaldsee und setzten sie um. Mehr Bilder gibt’s im Internet: www.frankenpost.de Foto: Hüttner

vor 4 Stunden

Münchberg

Schwerstarbeit im Schlamm

In einer Großaktion holen die Lichtenberger die Fische aus dem Frankenwaldsee. Es sind deutlich weniger als gedacht. » mehr

Die Mitglieder bei der Abstimmung in der Turnhalle der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof.

25.09.2020

Hof

Neuer Vorstand im Alpenverein Hof

Thomas Hillebrand ist der neue Vorsitzende. Die Verantwortung für die DAV-Sektion wird nun auf mehr Schultern verteilt als bisher. » mehr

25.09.2020

Bayern

Mainfranken Theater verlängert Vertrag mit Trabusch

Das Mainfranken Theater in Würzburg hat den Vertrag mit Intendant Markus Trabusch verlängert. Ab der Spielzeit 2021/2022 bleibt der 58-Jährige für weitere fünf Jahre, teilte die Stadt am Freitag mit. ... » mehr

Fit und aktiv: Doris Gimmel löst Josef Groh ab, der den Marktredwitzer Stadtsportverband 16 Jahre als Vorsitzender leitete. Foto: Florian Miedl

23.09.2020

Marktredwitz

Doris Gimmel ist die neue Nummer 1

Dieser Wechsel ging alles andere als geräuschlos vonstatten: Doris Gimmel vom TV Lorenzreuth ist die neue Vorsitzende des 22 Vereine und 4579 Mitglieder umfassenden Marktredwitzer Stadtsportverbands. » mehr

22.09.2020

Naila

Neues Magazin des Frankenwaldvereins soll Lust auf Natur machen

Das Magazin des Frankenwaldvereins erscheint in einem neuem Layout. Die Landräte aus Hof, Kulmbach und Kronach sehen darin ein Hilfsmittel zur Vermarktung der Region. » mehr

Im Lohbach errichten die Helfer Barrieren, um den Schlamm aufzufangen.

21.09.2020

Naila

Der Frankenwaldsee läuft leer

Nach 32 Jahren wird am Frankenwaldsee erstmals das Wasser abgelassen. Viele Helfer beteiligen sich an der Aktion. Barrieren im Lohbach fangen den Schlamm auf. » mehr

Der Verein "IN Konradsreuth" arbeitet bereits für das Wiesenfest 2021: Derzeit entsteht ein gerader Boden für das Festzelt. Es gibt viel Unterstützung, auch finanzieller Art. Unser Bild zeigt (von links): Bürgermeister Matthias Döhla, Bernd Schnabel (Vorstand VR-Bank Bayreuth-Hof), Vorsitzender Christian Wagner, Elias Wagner, Julia Bonenberger, Cornelia Krapp, Sascha Leupold und Christian Hager (alle IN Konradsreuth). Foto: Uwe von Dorn

21.09.2020

Hof

Vorarbeiten fürs große Fest 2021

Damit das Wiesenfestzelt im kommenden Jahr nicht schief steht, laufen in Konradsreuth gerade Bodenarbeiten. Eine Bank hilft bei der Finanzierung. » mehr

Für das "Fischfest to go" hat der Fischclub sein Gelände hübsch gemacht. Unser Bild zeigt Jens Müller und Vorsitzenden Johannes Hagen (von links).	Foto: Hüttner

21.09.2020

Naila

Fisch gibt es auch ohne Fest

Der Fischclub Carlsgrün kann sein 50. Jubiläum heuer nicht feiern. Geangelt haben die Fischer natürlich trotzdem. Daher gibt es im Oktober ein "Fischfest to go". » mehr

Bei der Karnevalsgesllschaft Töpen wurde der Vorstand neu gewählt. Unser Bild zeigt (von links): Kassierer Jürgen Stoschek, zweite Schriftführerin Anke Fischer, erste Schriftführerin Andrea Baum, die neue Präsidentin Christine Zenkel, Vizepräsidentin Heidi Leykauf, und Alexander Kätzel, langjähriger Präsident der Karnevalsgesellschaft und Bürgermeister von Töpen. Foto: M. N.

21.09.2020

Hof

Wechsel an der Spitze der Töpener Narren

Christine Zenkel führt nun die Karnevalsgesellschaft Töpen an. Prunksitzungen oder andere Veranstaltungen wird es in der Session 20/21 nicht geben. » mehr

CSU-Generalsekretär Blume

21.09.2020

Bayern

CSU verlegt Großveranstaltungen ins Netz

Am kommenden Samstag proben sich rund 800 CSUler im Internet im «neuen normal» der Parteiarbeit. Denn große Veranstaltungen wird es bei der CSU wohl erst wieder geben, wenn Corona besiegt ist. » mehr

Der neue TC-Vorstand mit (von links): Schriftführer Markus Meister, Sportwart Dr. Bernd Lowies, erstem Vorsitzenden Andreas Ebenburger, zweitem Vorsitzenden Robert Vit, Kassier Timmi Och und Jugendwart Christian Schiener. Rechts der neue Trainer Stephan Rinko aus Karlsbad. Foto: Herbert Scharf

17.09.2020

Fichtelgebirge

Neuer Trainer beim TC Fichtelgebirge

Der Marktredwitzer Tennisverein sucht eine noch engere Zusammenarbeit mit den Nachbarn in Waldershof. Trotz einiger Investitionen gibt es keine Schulden. » mehr

Karin Morherr erhält die Ehrenamts-Urkunde, rechts ihr Mann Thomas. Dazu gratulierten Jürgen Hoffmann (links) und Hans-Jürgen Wohlrab. Foto: Peter Pirner

15.09.2020

Fichtelgebirge

Hohenberg: Ehrenamtsurkunde für Karin Morherr

Die Hohenbergerin kümmert sich um Stellplatz und Camper. Dafür dankt der SPD-Ortsverein mit einer Auszeichnung. » mehr

Wie schon bei der letzten Erweiterungs-Feier versuchte sich Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch an einer der Kletterrouten.

15.09.2020

Selb

2500 Arbeitsstunden am "Paradies"

Mit enormem Aufwand hat der Selber Alpenverein seine Kletteranlage in der Jahnturnhalle deutlich erweitert. Die Hälfte der Kosten von rund 75 000 Euro kam von diversen Sponsoren. » mehr

15.09.2020

Kulmbach

Harry Weiß neuer Chef der Sparkasse

Mit Ablauf seines Dienstvertrages zum 31. August 2020 ist der bisherige Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Kulmbach-Kronach, Dr. Klaus-Jürgen Scherr, altersbedingt aus dem aktiven Sparkassendienst aus... » mehr

Fünf neue Mitglieder

14.09.2020

Fichtelgebirge

Fünf neue Mitglieder

Erstmals seit der Wahl haben sich die Freien Wähler Selb wieder getroffen. Ziel ist, den Kontakt zur Bevölkerung zu intensivieren. » mehr

Einstimmig wählten die Mitglieder bei der Hauptversammlung des Tennisclubs Selb den neuen Vorstand. Fotos: Wolfgang Neidhardt

07.09.2020

Selb

Andreas Erhard führt jetzt den TC Selb

Der bisherige Stellvertreter übernimmt das Amt von Erich Schädlich. Der zieht nach zwölf Jahren eine positive Bilanz. Auf der sanierten Anlage tummelt sich der Nachwuchs. » mehr

Seit dem Jahr 1999 erinnert das von Forstoberrat Wolfgang Riedel von der Forst Ebnath AG errichtete Denkmal an die Schlacht von 1504 im bayerischen Erbfolgekrieg. Mitglieder des "Hirschberger Fähnleins" pflegten das Umfeld des Denkmals und der Sitzgruppe. Unser Bild zeigt sie nach ihrem Arbeitseinsatz.	Foto: Dö.

06.09.2020

Fichtelgebirge

"Hirschberger Fähnlein" löst sich auf

Die an der Lokalgeschichte interessierten Mitglieder haben 2004 die Schlacht von Schwarzenreuth nachgestellt. Jetzt fehlt dem Verein Nachwuchs. » mehr

Ein wichtiger Teil des Abends waren die Ehrungen der Fanclubs, die der Vereinigung seit vielen Jahren die Treue halten (mit Urkunde, von links): Oliver Jakob vom Fanclub Neuseser Flößer und Helmut Müller vom Fanclub Wolfersgrün sowie (ohne Urkunde, von links): Frank Müller vom Fanclub Neukenroth, Stefan Lutz vom Fanclub Seibelsdorf und Michael Haase vom Fanclub Red Cobras Neuenmarkt. Foto: Michael Meier

06.09.2020

Marktredwitz

"Nach Robbery freuen wir uns auf Sanbry"

Die oberfränkischen Fanclubs des FC Bayern München sind zufrieden mit der Entwicklung ihres Vereins. Bei der Jahreshauptversammlung ehren sie langjährige Mitglieder. » mehr

Für die Oberkotzauer Ortsumgehung herrscht Baurecht, doch noch immer machen Anwohner der Ortsdurchfahrt (Foto) mit Transparenten auf ihr Anliegen aufmerksam: Sie fordern den Bau der Umgehung. Foto: Uwe von Dorn

04.09.2020

Hof

Top-Thema Ortsumgehung: Oberkotzauer Gemeinderatssitzung voller Brisanz

Die Marktgemeinderatssitzung am Montag in der Saaletalhalle in Oberkotzau (Beginn 19 Uhr) dürfte trotz Corona viel Publikum anlocken. » mehr

01.09.2020

Regionalsport

Wer führt den VER Selb weiter durch die Coronakrise?

Der Eishockey-Oberligist hält am Donnerstag seine Mitgliederversammlung ab. Noch steht nicht fest, ob sich das Vorstands-Trio für zwei weitere Jahre zur Wahl stellt. » mehr

Die neue Vorsitzende des TV Röslau, Lisa Dörsch, mit den Vorstandsmitgliedern (von rechts) Schriftführer Markus Blechschmidt, Kassier Günter Grießhammer, zweitem Vorsitzenden Nicolai Kuhbandner und dem für 55 Jahre Treue geehrten langjährigen Oberturnwart Franz Wildenauer. Foto: Wolfgang Neidhardt

31.08.2020

Fichtelgebirge

Lisa Dörsch leitet den TV Röslau

Statt sieben gleichberechtigter Vorstandsmitglieder bestimmt nun ein kleines Team die Geschicke des Turnvereins. Eine große Aufgabe ist die Sanierung der Halle. » mehr

Sie alle stehen hinter der neuen Wanderkarte (von links): Dieter Frank (Frankenwaldverein-Hauptvorsitzender), Helmut Oelschlegel (Ideengeber und früherer Geroldsgrüner Bürgermeister), Stefan Münch (Geroldsgrüns Bürgermeister), Gerd Herrmann (dritter Obmann der FWV-Ortsgruppe) sowie Oliver Bär (Landrat und stellvertretender Vorsitzender des Naturparks Frankenwald). Das Bild ist entstanden am Aussichtspunkt Langesbühl.	Foto: Hüttner

23.08.2020

Hof

Neue Wanderkarte für Geroldsgrün

Die Neuauflage der Wanderkarte beinhaltet aktuelle Wegbeschreibungen und Fotos. Sie kommt zur rechten Zeit, denn auch im Frankenwald liegt Wandern im Trend. » mehr

Kunstrasen

21.08.2020

Selb

Kickers Selb: Grünes Licht für Kunstrasenplatz

Die Mitglieder der Kickers Selb stimmen dem Bauvorhaben geschlossen zu. Das schließt eine Kreditaufnahme ein. » mehr

Ehrungsreigen bei den Freien Wählern Stadtsteinach: Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Andy Sesselmann, Beirat Nick Ehrhardt, Kassierer Klaus Göldel, Bernd Sesselmann, Landtagsabgeordneten und FW-Kreisvorsitzenden Rainer Ludwig, Hans Spindler, dritten Bürgermeister Martin Baumgärtner, FW-Kreisgeschäftsführer Werner Burger, FW-Fraktionsvorsitzende Theresa Will und stellvertretenden Landrat Dieter Schaar.	Foto: Klaus-Peter Wulf

18.08.2020

Kulmbach

Ehrennadel in Platin für Klaus Göldel

Die Freien Wähler Stadtsteinach zeichnen verdiente Mitglieder aus. Sie mischen auf kommunalpolitischer Ebene bei zahlreichen Projekten mit. » mehr

18.08.2020

Selb

Siedlergemeinschaft erhöht Beiträge

Die Mitglieder bestätigen den gesamten Vorstand im Amt. Bei der weiteren Planung von Veranstal-tungen bleibt der Verein erst einmal vorsichtig. » mehr

17.08.2020

Hof

Oberkotzau: SPD schießt gegen UWO

Nach Jahrzehnten der Planung, zahlreichen Gutachten und jahrelangen Auseinandersetzungen bis hin zu Gerichtsurteilen ist es aus Sicht der Oberkotzauer SPD höchste Zeit für die Ortsumgehung. » mehr

Kreisvorsitzender und stellvertretender Ortsvorsitzender, Kreisrat Gerd Kögler, Schatzmeisterin Tatjana Begitt, Ortsvorsitzender und Kreisrat Frank Müller sowie Beisitzer Joachim Grüner (von links). Foto AfD

11.08.2020

Fichtelgebirge

AfD will mehr Mitglieder

Der Ortsverband Selb- Kirchenlamitz bestätigt Frank Müller im Amt des Vorsitzenden. Auch zwei Frauen sind im Vorstand. » mehr

Stolz präsentierte der Vorstand des Schönwalder Bürgervereins die Spende seines Vorsitzenden in Höhe von 1000 Euro für die Hüpfburg. Seit September 2018 wird der Verein geführt von (von links) Schriftführer Friedrich Rockmann, Vorsitzendem Michael Miedl, seinem Stellvertreter Jochen Gassenmeyer und Kassiererin Marita Kohl. Foto: Helmut Kitter

10.08.2020

Selb

Bürgerverein führt Familientarif ein

Den Beitrag erhöhen die Mitglieder der Schönwalder Vereinigung um drei Euro. Die neue Hüpfburg kann jeder ausleihen. » mehr

Stein des Anstoßes: Während die einen meinen, die Dörflaser Turnhalle soll weg, unterstreicht der Verein die Wichtigkeit und Notwendigkeit, die Halle, die vielfältig genutzt wird, zu erhalten. Beim Besuch der Frankenpost trainierte gerade der Garde-Nachwuchs. Fotos: Peggy Biczysko

10.08.2020

Marktredwitz

Verein kämpft um seine Turnhalle

Ein Abriss kommt für die TS Marktredwitz-Dörflas nicht infrage. Die Führungsspitze des 800 Mitglieder starken Vereins hofft auf Unterstützung durch die Politik. » mehr

Auch wenn die Sommerlounge in Brand heuer - wie viele andere Großveranstaltungen in diesem Jahr - nicht stattfinden kann, haben es sich Brands Bürgermeister Bernhard Schindler (Zweiter von links), Wolfgang Doleschal (vorn links) und weitere Mitglieder des Brandner Orga-Teams zusammen mit Vertretern des Fördervereins Fichtelgebirge nicht nehmen lassen, die Fahne persönlich vor dem Rathaus an den Wunsiedler Bürgermeister Nicolas Lahovnik (Dritter von rechts) und dessen Stellvertreter, Manfred Söllner, Carolin Kammerer und Alexander Fuchs zu übergeben. Foto: pr.

09.08.2020

Fichtelgebirge

Wunsiedel übernimmt Fahne

Kommendes Jahr findet die Sommerlounge im Fichtelgebirge statt. Sie ist ein Höhepunkt des Programms der Böhmisch-Bayerischen Kulturwochen 2021. » mehr

07.08.2020

VER Selb

VER Selb stellt Bilanz vor und wählt Vorstand

Lange mussten die Mitglieder und Fans des Eishockey-Oberligisten VER Selb darauf warten, jetzt steht zumindest schon einmal der Termin: » mehr

Auf dem Gelände des ASV Wunsiedel am Schönlinder Weg soll ein Mehrzweckgebäude entstehen. Auch der Parkplatz bekommt ein anderes Gesicht. Foto: Florian Miedl

07.08.2020

Wunsiedel

ASV nutzt Chance in der Krise

Der Wunsiedler Fußballverein ist seit dem Lockdown nicht untätig. Unter anderem genehmigen die Mitglieder die Kreditaufnahme für den Bau eines neuen Gebäudes. » mehr

Ehre, wem Ehre gebührt: Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Stefan Fiedler, Helmut Frank, der seit 50 Jahren dem SC Eichenstein-Issigau die Treue hält, und zweiten Vorsitzenden Heinrich Ney. Foto: Hüttner

06.08.2020

Naila

Skiclub Issigau will wieder in die Halle

Die Mitglieder des Skiclubs Eichenstein-Issigau sind mit ihrer Vorstandschaft vollends zufrieden und haben sie bei der turnusmäßigen Neuwahl im Rahmen der Jahresversammlung im VfL-Sportheim im Amt bes... » mehr

06.08.2020

Kulmbach

Gewerbegebiet bleibt vorerst ein nichtöffentliches Thema

Erst wenn die Planungen weiter gediehen sind, will der Himmelkroner Gemeinderat die Bürger informieren. Zwei Anträge und ein Leserbrief sorgen dennoch für Gesprächsstoff. » mehr

Bernd Würstl

06.08.2020

Fichtelgebirge

Förderverein unterstützt Freibad Ebnath

Ebnath - Bernd Würstl ist der erste Vorsitzende des "Fördervereins Freibad Ebnath". Zu seinem Stellvertreter wurde bei der Gründungsversammlung im Freibad Selingau Thomas Graf gewählt. » mehr

In der Oberfrankenliga eine Bank: Zusammen mit Gina Holland soll die erfahrene Sabrina Bär die stark verjüngten Bad Bernecker Luftgewehrschützen zurück in die Bayernliga führen. Foto: Archiv/Florian Fraaß

03.08.2020

Lokalsport

Abschied aus der Bayernliga

Die Schützen aus Bad Berneck gehen nun in der Oberfrankenliga an den Start. Grund dafür ist ein personeller Engpass. » mehr

Thesen abseits der Solidarität

31.07.2020

Meinungen

Thesen abseits der Solidarität

Parteien leben von Diskussionen, vom Streit, vom Ringen um den besten Weg. Demokratische Parteien müssen insofern einiges aushalten können, um ihrer Funktion gerecht zu werden. Mit dem Rauswurf von Mi... » mehr

Wie soll es mit dem Historischen Verein Rehau weitergehen? Darüber diskutierten (von links) Vereinsmitglied Dietrich Metzner, Wirt des Vereinslokals, Edgar Seifert, und Vereinsvorsitzender Dieter Arzberger.	Foto: Verein

30.07.2020

Rehau

Historischer Verein denkt an die Zukunft

Rehau - Viele Vereine kämpfen durch die Corona-Pandemie ums Überleben. Da sich im öffentlichen Vereinsleben fast gar nichts mehr tut, drohen manche in Vergessenheit zu geraten. » mehr

28.07.2020

Kulmbach

Zusammenhalt ist weiterhin gefordert

Bei der konstituierenden Sitzung im Zweckverband des Klinikums appelliert der Landrat an ein gutes Miteinander. Das sei auch in Zukunft gefordert. » mehr

27.07.2020

Hof

Eva Döhla neue Vorsitzende im Netzwerk Wasser

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Kompetenznetzwerkes Wasser und Energie haben die Mitglieder einstimmig die amtierende Oberbürgermeisterin der Stadt Hof, Eva Döhla, in den Vorstand des Vereins ... » mehr

Harald Fichtner genießt derzeit das, was er am liebsten macht - vor allem sportliche Aktivitäten wie schöne Radtouren. Außerdem gibt es neue berufliche Herausforderungen.	Foto: privat

Aktualisiert am 24.07.2020

Hof

Knowhow-Transfer nach Griechenland

Der ehemalige Hofer Oberbürgermeister wird von Herbst an eine neue Stelle antreten. Zusätzlich hat er seit 1. Juli eine außergewöhnliche Aufgabe übernommen. » mehr

Der Beschluss über den Verkauf des Vereinsheims ist gefasst, der Vorstand mit Andreas Päselt, Florian Graf und Martin Brunner (von links) sowie VfB-Mitglied und Bürgermeister Stefan Göcking (zweiter von links) sind erleichtert. Foto: Peter Pirner

23.07.2020

Arzberg

VfB Arzberg verkauft Vereinsheim

Der Interessent plant einen Umbau zu modernen Wohnungen. Sein neues Heim will der Verein direkt am Sportplatz bauen. » mehr

Über dem Wasser der Selbitz schweben Gemälde der Mitglieder des Vereins Kunstladen. Die Bilder bleiben bis in den Herbst hinein hängen. Foto: Gebhardt

22.07.2020

Naila

Freiluft-Galerie über der Selbitz

Sie schweben über dem Wasser, spiegeln sich darin: Zehn großformatige Gemälde bilden in Selbitz eine Ausstellung der besonderen Art. » mehr

Werner Kotschenreuther beim Abspannen der Halteseile für die Hopfenranken. Foto: Metzner

22.07.2020

Rehau

Hopfen aus Rehau

Die Mitglieder der Kommunbräu legen einen Hopfengarten an, wie es ihn früher in der alten Pilgramsreuther Straße gab. Die Pflanzen stammen aus der Hallertau. » mehr

Die SPD Höchstädt ehrte Udo Dilsch (Mitte) für 40 Jahre treue Mitarbeit bei der Verwirklichung ihrer gesellschaftlichen Ziele. Zum Jubiläum gratulierten Holger Grießhammer (links) und Ortsvorsitzender Jürgen Lang. Foto: Peter Pirner

22.07.2020

Wunsiedel

Höchstädter SPD ehrt treue Mitglieder

Udo Dilsch und Gerhard Haas gehören der Partei seit 40 Jahren an. Gerhard Pöhlmann berichtet von der guten Zusammenarbeit im Gemeinderat. » mehr

Der Landkreis Kulmbach lässt die Sportvereine in Coronazeiten nicht im Stich. Foto: Patrick Seeger/dpa

15.07.2020

Kulmbach

Finanzspritze für Sportvereine

Der Landkreis stockt die Pauschalen für jugendliche Mitglieder und Übungsleiter auf. Viele Vereine sind wegen Corona in Schwierigkeiten geraten. » mehr

13.07.2020

Hof

AfD Hochfranken hat fast 100 Mitglieder

Der Verband will bei seinem Kreisparteitag den Eindruck ausräumen, die Partei sei zerstritten. Unterstützung gibt es aus dem Bundesvorstand. » mehr

Seit zwölf Jahren weist die Bilanz der VR-Bank Coburg ein stabiles Wachstum aus.	Foto: Martin Schutt/dpa

09.07.2020

Hof

VR-Bank fusioniert mit Emtmannsberg

Die VR-Bank Bayreuth-Hof wird größer. Denn die Fusion mit der Raiffeisenbank Emtmannsberg ist nun beschlossen. » mehr

Das Besondere an dem Aussichtspunkt ist eine Sonnenuhr, die bei Sonnenschein die genaue Uhrzeit aller weltweiten Zeitzonen anzeigt. Die Konzeption des Zeitanzeigers stammt vom örtlichen Hobby-Astronomen Dietmar Friedrich, der die Berechnungen durchführte. Foto: Singer

29.06.2020

Naila

Hüttenclub stellt Sonnenuhr auf

Der rührige kleine Verein in Bobengrün hat ein weiteres besonderes Projekt verwirklicht: Jetzt ziert eine Vertikaluhr den Aussichtspunkt "Glöckla". » mehr

Einweihung des neu angelegten Mühlschutzes im Jahr 1973 mit "Kapitän" Martin Diezel.

25.06.2020

Naila

Die Petrijünger langweilen sich nie

Der Fischereiverein Carlsgrün feiert heuer sein 50. Jubiläum. Der Verein hat sich im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt - vor allem baulich. » mehr

Eva Walther, Klaus Köhler, Regina Singer und Monika Köhler (von links) bei der Blumenverteilung.

25.06.2020

Hof

Die Siedler bleiben aktiv

Die Siedlergemeinschaft Schwarzenbach an der Saale hat in der Corona-Zeit zusammengehalten: Man bestellte Öl, tauschte Pflanzen und dachte auch an die Senioren. » mehr

^