MOBILFUNKANBIETER

5G

15.02.2019

Brennpunkte

5G-Streit: Länder pochen auf Vollabdeckung

Schnelles Internet an jeder Milchkanne ist aus Sicht der Mobilfunkbetreiber nicht möglich. Mehrere Länder sagen: Doch, das muss sein - denn sonst gehen die Unternehmen weg - und ländliche Regionen ver... » mehr

5G

06.02.2019

Wirtschaft

Telefónica will 5G-Versteigerung mit Eilantrag stoppen

Im Frühjahr sollen die Frequenzen für schnelles Internet in Deutschland versteigert werden. Nun gerät der Zeitplan in Gefahr: Der Mobilfunkanbieter Telefónica wehrt sich gegen Auflagen etwa zur Fläche... » mehr

Handy-Abofallen

31.01.2019

Netzwelt & Multimedia

So schützen Sie sich vor Handy-Abofallen

Es reicht schon, einmal versehentlich mit dem Finger auf ein Werbebanner im Smartphone-Display zu tippen, um sich ein ungewolltes Handyabo für Spiele, Klingeltöne oder Erotikinhalte einzuhandeln. Was ... » mehr

Die Wirtschaftsjunioren Fichtelgebirge (WJF) in Nagel mit ihren Gästen. Beim Neujahrstreffen der WJF wurden zahlreiche wichtige Themen besprochen. Foto: Michael Meier

29.01.2019

Marktredwitz

Wirtschaftsjunioren bleiben auf Empfang

Beim Neujahrstreffen der WJF spielt die Einführung des Mobilfunkstandards "5G" eine Rolle. Michael Pfauntsch zieht sich aus der ersten Reihe zurück. » mehr

Mobilfunknetz 5G

03.01.2019

Computer

5G gegen Funklöcher? Streit um Auflagen wird immer heftiger

In Sachen schnelles mobiles Internet macht Deutschland im europäischen Vergleich keine besonders gute Figur. Nun rückt die Versteigerung der neuen 5G-Frequenzen ins Visier - und ein heftiger Streit en... » mehr

5G-Mobilfunkstation

30.12.2018

Wirtschaft

Netzbetreiber klagen gegen Vergaberegeln für 5G-Frequenzen

Im Streit um die Ausgestaltung des schnellen mobilen Internets der Zukunft wollen die Netzbetreiber Telefonica und Vodafone eine juristische Klärung. Den Mobilfunkanbietern sind die Auflagen für den K... » mehr

Softbank

19.12.2018

Wirtschaft

Börsendebüt für Softbanks Mobilfunktochter enttäuscht

Mit der Mega-Platzierung treibt Milliardär Masayoshi Son die Neuausrichtung seines Imperiums voran. Das Geschäft mit der Telekommunikation gilt als die Geldmaschine der Softbank-Gruppe. Der bisher grö... » mehr

14.12.2018

Arzberg

Thiersheim macht Weg für Gewerbegebiet frei

Der Marktgemeinderat beschließt einstimmig die Gründung eines Zweckverbands. Dabei bleiben Fragen offen. » mehr

Wenn es nach der IHK Oberfranken geht, gehören Funklöcher bald der Vergangenheit an - ein Förderprogramm des Freistaats soll Abhilfe schaffen. Foto:picture alliance/Robert Günther/dpa

04.12.2018

Hof

Förderung gegen Funklöcher

Die IHK Oberfranken wirbt bei Kommunen für ein Programm des Freistaates Bayern, das Funklöcher beheben soll. Dabei verweist sie auf die bayerische Verfassung. » mehr

Funkloch

30.11.2018

Hof

IHK befeuert Ausbau des Mobilfunknetzes

Die IHK für Oberfranken Bayreuth setzt sich mit Nachdruck dafür ein, dass der Mobilfunkausbau in Bayern neuen Schwung bekommt und "weiße Flecken" in der Netzabdeckung beseitigt werden. » mehr

Telefonieren mit dem Smartphone

03.12.2018

Netzwelt & Multimedia

Bei sehr günstigen Mobilfunktarifen auf Kostenfallen achten

Ein Wechsel des Mobilfunkanbieters kann sich lohnen. Doch Angebote, die auf den ersten Blick am günstigsten erscheinen, können versteckte Kosten enthalten. Wie Verbraucher sie erkennen: » mehr

21.11.2018

Fichtelgebirge

IHK bemängelt "weiße Flecken"

Noch immer gibt es an einigen Stellen in der Region keinen Mobilfunkempfang. Ein neues Förderprogramm soll Abhilfe schaffen. » mehr

Kostenlose Auskunft der Schufa

15.11.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Schufa

Banken, Onlinehändler, Mobilfunkanbieter - alle wollen sich gegen mögliche Zahlungsausfälle absichern. Bevor Unternehmen einen Kredit gewähren, Waren gegen Rechnung liefern oder einen Handy-Vertrag ve... » mehr

Stephanie Pallasch

14.11.2018

Geld & Recht

Schufa-Daten prüfen und korrigieren

Auskunfteien wie die Schufa sammeln Daten von Verbrauchern und vergeben Punkte für deren Kreditwürdigkeit. Nicht immer sind an die Schufa übermittelte Daten richtig - Verbraucher sollten ein Auge dara... » mehr

Ein Mast mit Antennen von Mobilfunkanbietern. Foto: Jens Büttner/dpa; Porträtfotos: Ertel

17.10.2018

Region

Mobilfunk-Kritiker reagieren mit Skepsis

Die Stadt Hof will nun ein Mobilfunk-Konzept in Auftrag geben. Vertreter der Bürgerinitiative befürchten, dass das Gutachten zum Nutzen der Netzbetreiber ausfällt. » mehr

ebay

11.10.2018

Deutschland & Welt

Boomender Handel mit VIP-Rufnummern im Internet

Im Internet blüht ein Handel mit gut zu merkenden Handynummern. Mehrere tausend Euro verlangen Händler etwa auf der Verkaufsplattform Ebay für sogenannte VIP-Rufnummern. Doch dies ist aus Sicht manche... » mehr

Mobilfunkmast

20.09.2018

Deutschland & Welt

Mobilfunkanbieter kommen beim Netzausbau voran

Der schnelle Mobilfunkstandard 5G ist das Thema der Zukunft. Die Gegenwart heißt hingegen 4G oder LTE, wenn man mit Tempo mobil surfen will. Wie sieht es hier aus beim Netzausbau? » mehr

Montage mit Halterung und Stromkabel

18.09.2018

Mobiles Leben

Welches Navi Autofahrer am besten leitet

Wer sich für ein Navigationssystem entscheidet, hat heute die Qual der Wahl: Smartphone-App, mobiles Navi mit Halterung oder doch das integrierte System? Jede Variante hat Vor- und Nachteile, und mitu... » mehr

Handytelefonat

04.09.2018

dpa

Telefonische Angebote für Mobilfunkvertrag gut prüfen

Wer von seinem Mobilfunkanbieter ein verlockendes Angebot per Telefon bekommt, sollte nicht vorschnell zusagen. Wer von einem Wechsel profitieren will, prüft am besten erst einmal alle Details. » mehr

Vertseigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen

30.08.2018

Deutschland & Welt

Netzagentur legt Eckpunkte für 5G-Versteigerung vor

Auf dem neuen Mobilfunkstandard 5G ruhen große Hoffnungen - vor allem von Seiten der Wirtschaft. Die Frequenzen sind heiß begehrt, über die Vergabebedingungen toben seit Monaten Debatten. Nun hat die ... » mehr

SIM-Karten

28.08.2018

Region

Möglicher Betrug beim Handyvertrag

Eine Frau aus Arzberg spricht mit einem vermeintlichen Mitarbeiter eines Mobilfunkanbieters. Kurz darauf bekommt sie zehn SIM-Karten inklusive Vertrag und Zahlungsforderung. Die Polizei ermittelt. » mehr

Schon bald sollen 5 G-Netze etabliert sein. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

22.08.2018

FP/NP

IHK fordert Mobilfunkausbau auf dem Land

Im kommenden Jahr werden die Frequenzen für den neuen 5 G-Standard vergeben. Die ländlichen Regionen sollen dabei den Anschluss nicht verlieren. » mehr

Landgericht Kiel

09.08.2018

dpa

Kunde muss bei Bankbetrug ohne Eigenverschulden nicht haften

Betrügern gelingt es immer wieder, an die Daten von Bankkunden zu kommen. Im Schadensfall stellt sich die Frage: Haftet das Geldinstitut oder der Kunde? » mehr

Per LTE ins Netz

02.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Zu Hause online per LTE

Nur lahmes DSL und kein Kabelanschluss daheim? Wie gut, dass es immer mehr LTE-Tarife mit großem Datenvolumen gibt. Aber was taugen Gigacube, Homespot und Co. - und vor allem für wen? » mehr

Schufa

12.07.2018

dpa

Zahlungsmoral laut Schufa weiter hoch

Die Verbraucher sind in Konsumlaune. Sie sind bereit, für größere Anschaffungen Geld auszugeben - auch auf Kredit. Treibt die Niedrigzinsphase die Menschen in die Schuldenfalle? » mehr

Sim-Karte

12.07.2018

dpa

Bei Mobilfunkanbietern hat das Prepaid-Jahr 13 Monate

Wer sich eine Prepaid-Karte für das Handy zulegt, sollte bei der Kostenkalkulation auf den Abrechnungszeitraum des Anbieters achten. Häufig wird mittlerweile alle 28 Tage abgerechnet. » mehr

Telefonieren im Ausland

12.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Ein Jahr nach dem Aus der Roaming-Gebühren

Mittlerweile haben sich viele schon dran gewöhnt: Fürs Telefonieren und Texten im EU-Ausland fallen seit einem Jahr keine Extragebühren mehr an. Ist das wirklich eine Erfolgsgeschichte? Und wo lauern ... » mehr

Bundesnetzagentur

01.06.2018

dpa

Nicht auf Werbe-SMS reagieren

Oft versprechen sie hohe Gewinne oder günstige Kredite, doch in Wahrheit locken viele Werbe-SMS in eine Kostenfalle. Die Bundesnetzagentur hat jetzt zahlreiche Abzock-Nummern abgeschaltet. Doch Verbra... » mehr

Vodafone

23.04.2018

dpa

Vodafone stellt kontaktloses Zahlen mit Smartphone ein

Viele Vodafone-Kunden dürften sich daran gewöhnt haben, mit ihrem Smartphone bargeldlos zu bezahlen. Doch ab dem Sommer müssen Nutzer auf den Service verzichten. Der Mobilfunkanbieter verabschiedet si... » mehr

Etwa 70 Mobilfunkmasten gibt es laut Bundesnetzagentur im Stadtgebiet, die Zahl der Sendeanlagen daran hat bereits vor einigen Jahren die 200er-Marke überschritten; Hof ist kürzlich zur Stadt mit dem zweitbesten Handynetz Deutschlands gekürt worden. Für die Bürgerinitiative ist das kein Ritterschlag: Sie sagen, es wisse überhaupt keiner, wo vielleicht viel mehr strahlt als nötig wäre.	Fotos: Daniel Reinhardt, dpa, Archiv

23.03.2018

Region

Bürgerinitiative mahnt zum Handeln

Seit 15 Jahren kämpfen Ehrenamtliche und Stadträte dafür, dass die Stadt ein Konzept für den Mobilfunk in Hof in Auftrag gibt. Nun gibt es ein Versprechen. » mehr

Einige der Anwohner, die in der Nähe des Haidbergs wohnen und sich gegen die Errichtung eines 40 Meter hohen Sendemastes wehren. Schon vor zweieinhalb Jahren kamen 200 Unterschriften gegen den geplanten Standort zustande. Darauf nahmen jedoch Bürgermeister und ÜWG-Mehrheit im Gemeinderat keine Rücksicht. Mit deren Stimmenmehrheit wurde in der Februarsitzung nun endgültig beschlossen, diesen Standort der Telekom anzubieten.	Foto: Ronald Dietel

16.03.2018

Region

Protest am Haidberg

Der Beschluss des Zeller Gemeinderats für einen Funkmast erhitzt die Gemüter. Bürger befürchten Strahlenbelastung und eine Verschandelung der Landschaft. » mehr

Smartphone

05.02.2018

dpa

Verzicht auf LTE schont das Mobilfunk-Budget

Inzwischen gehört LTE bei vielen Mobilfunkanbietern zum Standard. Doch es geht auch ohne. Für Nutzer, die sich vorwiegend im Stadtgebiet aufhalten, reicht das günstigere GSM- oder UMTS-Netz oft aus. » mehr

Surfen im LTE-Netz

06.12.2017

dpa

Mobiles Surfen im LTE-Netz in Deutschland sehr teuer

LTE ist mittlerweile Bestandteil vieler Datentarife von Mobilfunkanbietern. Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern geht man hierzulande aber noch recht teuer ins LTE-Netz. » mehr

Mit Leben erfüllen will die Stadt Helmbrechts das Naherholungsgebiet Kirchberg. Foto: W. B.

28.10.2017

Region

Landschaftspark oder Urwald

Wenn Helmbrechts nicht am Kirchberg investiert, droht Wildwuchs. Deshalb hat sich der Stadtrat nun mit einem Konzept zur Umgestaltung befasst, das 1,3 Millionen Euro kostet. » mehr

So klappt die Rufnummernmitnahme

03.08.2017

Netzwelt & Multimedia

Alte Telefonnummer behalten: So klappt die Rufnummermitnahme

Festnetz- und Mobilfunkanbieter rühren eifrig die Werbetrommel für bessere Konditionen. Das klingt oft verlockend. Viele Kunden scheuen sich, ihren Anbieter zu wechseln. Meist wollen sie ihre bisherig... » mehr

15.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Nach Hause telefonieren

Aus für Roaming-Gebühren: Seit Donnerstag gelten im EU-Ausland für Telefonieren und mobiles Surfen Inlandspreise. » mehr

Roaming-Gebühren fallen weg

14.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Auf Kostenfallen bei neuen Roaming-Gebühren achten

Die böse Überraschung kam mit der Handy-Rechnung: Telefonate im EU-Ausland waren oft viel teurer als gedacht. Nun werden die Roaming-Gebühren endgültig abgeschafft. Aber Kostenfallen bleiben. » mehr

Nach Hause telefonieren

07.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Roaming im Ausland: Was sich für Verbraucher ändert

Telefonieren und Surfen im europäischen Ausland werden billiger. Ab dem 15. Juni entfallen die Roaming-Gebühren für Mobilfunknutzer. Doch was ändert sich dadurch? Und wo hat die Richtlinie ihre Grenze... » mehr

Smartphone

29.05.2017

dpa

Handyrechnung: Wehren gegen falsche Drittanbieter-Forderung

Fünf Euro für ein Klingelton-Abo? Und 2,99 Euro für einen Download, an den sich niemand erinnert? Solche Posten tauchen immer wieder in Mobilfunkrechnungen auf und sorgen für Ärger. Betroffene können ... » mehr

Smartphone mit Karten- oder Netzsperre

26.05.2017

dpa

Handy mit Karten- oder Netzsperre lohnt sich häufig nicht

Es gibt sie noch immer: Netlock- oder SIM-Lock-Sperren für Smartphones. Die Geräte sind dafür günstiger als ohne Sperre. Dennoch zahlen Nutzer unterm Strich meist drauf. » mehr

Auf einem Campingplatz

23.05.2017

Mobiles Leben

Krallen und Kameras: Sicherheit für Caravan und Wohnmobil

Reisemobile und Wohnanhänger werden immer wieder das Ziel von Dieben. Doch es gibt ein breites Angebot an Sicherungszubehör in allen Preisklassen. Aber auch den Schutz der Passagiere sollten die Campe... » mehr

Mann mit Smartphone

16.05.2017

dpa

Telefonverträge: Vor Abschluss auf Infoblatt achten

Wie wird abgerechnet? Wie hoch ist die Maximalgeschwindigkeit? Wann kann ich kündigen? Antworten auf diese Fragen sollen Verbraucher ab Juni schon vor Abschluss eines Telefonvertrags auf einen Blick e... » mehr

Mit dem richtigen Tarif telefonieren

25.04.2017

Netzwelt & Multimedia

Mobilfunktrends: Kurze Laufzeit, mehr Daten und neue Tarife

Immer mehr Daten für immer weniger Geld, kürzere Vertragslaufzeiten, kaum noch subventionierte Telefone. Auf dem Mobilfunkmarkt ist einiges in Bewegung. Was sind die Trends, und worauf muss man achten... » mehr

Surfen auf der freien WLAN-Welle

17.03.2017

Region

Surfen auf der freien WLAN-Welle

In der Innenstadt gelangt man vielerorts kostenlos ins Internet. Doch manche Hotspots haben einen Haken. Die Frankenpost hat das WLAN-Netz getestet. » mehr

Ungewolltes Klingelton-Abo?

23.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Missbrauch beim WAP-Billing: So schützt man sich vor Abzocke

Für viele ist WAP-Billing noch immer ein Fremdwort - obwohl dubiose Dienste auf diesem Weg seit Jahren Mobilfunkkunden abzocken. Deshalb sollten sich Verbraucher schützen. Das geht mit einfachen Mitte... » mehr

Roaminggebühren

01.02.2017

dpa

Roamingfreie Zone: Telefonieren und Surfen ohne Kostenschere

Für Urlauber und Geschäftsreisende beginnt in Europa ab Juni eine neue Zeitrechnung. Dann dürfen die Telekom-Konzerne für das Surfen und Telefonieren in anderen Netzen nicht mehr extra kassieren. Aber... » mehr

Ein Mann mit Handy

27.01.2017

dpa

Telefonische Handyprovider-Angebote ausschlagen

Wenn der Mobilfunkanbieter plötzlich mehr Geld als üblich vom Konto abbucht, sollten Kunden aufmerksam werden. Denn die höheren Kosten hängen vielleicht mit einem Anruf des Providers zusammen, der eig... » mehr

Bloß weg mit dem alten Ding

08.01.2017

Fichtelgebirge

Bloß weg mit dem alten Ding

Hurra, das neue Smartphone ist da. Aber was macht man dann mit dem alten? Ein Problem, das heute genau zehn Jahre alt wird. » mehr

Wann auf dem Schneeberg-Gipfel Forscher der Universität Bayreuth arbeiten werden, steht derzeit noch in den Sternen. Foto: Florian Miedl

31.05.2016

Fichtelgebirge

Wolkenforschung gerät ins Stocken

Das Wissenschaftsministerium will das Projekt der Uni Bayreuth auf dem Schneeberg offenbar nicht unterstützen. Nun kämpfen die Wissenschaftler um EU-Fördermittel. » mehr

26.04.2016

Region

Wie einst Don Quichotte

Sie kämpfen seit zehn Jahren gegen den Wildwuchs der Mobilfunkanlagen. Ihre Erfolge sind spärlich, doch ans Aufgeben denkt niemand. » mehr

Haus und Auto größte Schuldenfallen

10.02.2016

Fichtelgebirge

Haus und Auto größte Schuldenfallen

Die Insolvenzberater des Roten Kreuzes haben jede Menge zu tun. Für viele Menschen sind sie die letzte Rettung, wenn es ums Geld geht. » mehr

Hier, auf dem Anwesen Köditzer Straße 10, wird der Mast errichtet. Foto: Pampel

12.08.2015

Region

Funkmast bleibt umstrittenes Thema

Teile des Stadtrats stellen sich nach wie vor quer. Erneut wird die Forderung nach einem Mobilfunk-Konzept laut. Eine Regierungsvorgabe lässt der Verwaltung aber keine Wahl. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".