MOBILFUNKSTANDARDS

Mobilfunkmast

20.09.2018

Computer

Mobilfunkanbieter kommen beim Netzausbau voran

Der schnelle Mobilfunkstandard 5G ist das Thema der Zukunft. Die Gegenwart heißt hingegen 4G oder LTE, wenn man mit Tempo mobil surfen will. Wie sieht es hier aus beim Netzausbau? » mehr

Vertseigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen

30.08.2018

Computer

Netzagentur legt Eckpunkte für 5G-Versteigerung vor

Auf dem neuen Mobilfunkstandard 5G ruhen große Hoffnungen - vor allem von Seiten der Wirtschaft. Die Frequenzen sind heiß begehrt, über die Vergabebedingungen toben seit Monaten Debatten. Nun hat die ... » mehr

Schon bald sollen 5 G-Netze etabliert sein. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

22.08.2018

Wirtschaft

IHK fordert Mobilfunkausbau auf dem Land

Im kommenden Jahr werden die Frequenzen für den neuen 5 G-Standard vergeben. Die ländlichen Regionen sollen dabei den Anschluss nicht verlieren. » mehr

Hans Rebhan hat zu seinem 60. Geburtstag beschlossen, beruflich etwas kürzerzutreten. Das beschert ihm nun Freiräume für seine Hobbys und sein Ehrenamt im IHK-Gremium Kronach und als IHK-Vizepräsident.	Foto: Roland Töpfer

15.06.2018

Wirtschaft

Der Netzwerker

Hans Rebhan ist nicht nur IHK-Vizepräsident aus dem Gremium Kronach. Er ist auch heimatverbunden. Seine Forderung: Oberfranken muss nach außen sichtbarer werden. » mehr

Über den Ausbau digitaler Netze in Oberfranken diskutierten im Kaisersaal von Kloster Banz Dr. Andreas Engel, VBW-Bezirksvorstandsmitglied, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter, Dr. Annette Schumacher, Vertreterin des Breitbandbüros des Bundes, Christopher Michael, Wirtschaftsredakteur von Frankenpost und Neue Presse sowie Moderator der Podiumsdiskussion, Uwe Meyer, Geschäftsführer von SÜC/Dacor, Stefan Frühbeißer, Bürgermeister von Pottenstein, und Hanno Kempermann, Leiter Branchen und Regionen bei IW Consult (von links). Foto: Mathias Mathes

22.05.2018

Wirtschaft

Digitalisierung als Chance für die Region

Oberfranken ist bei der Versorgung mit schnellem Internet gut dabei. Doch die Wirtschaft warnt: Ausruhen darf man sich nicht. Vor allem der Mobilfunk müsse besser werden. » mehr

Vodafone Deutschland

08.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Vodafone bringt Mobilfunk-Tarif ohne Daten-Drosselung

Nachdem bereits die Telekom ein unbegrenztes Datenvolumen für Mobilfunkkunden eingeführt hat, folgt nun der Konkurrent Vodafone. Der neue Tarif Red XL enthält außerdem eine Allnet-Flatrate und den Mob... » mehr

Hamburger Fernsehturm wird 50

30.04.2018

Reisetourismus

50 Jahre «Tele-Michel»: Kuchen satt zur Wiedereröffnung?

Sehnsüchtig richten Hamburger am Fernsehturm ihre Blicke nach oben. Hoch auf die Aussichtsplattform gibt es keinen öffentlichen Zugang - nicht mehr, aber bald wieder. Und was wird aus der Gastronomie? » mehr

Phil Twist mit 5G-Chip

27.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Auf dem Weg zum Supernetz: Was 5G-Mobilfunk bringt

Es gibt Themen, denen entkommt man nicht: Vernetzte Autos, Häuser und Geräte gehören dazu. Oder der nächste Mobilfunkstandard 5G. Alles nur heiße Luft? Mitnichten. Die wachsende Vernetzung und 5G häng... » mehr

Mehr Bandbreite, höhere Geschwindigkeit

14.07.2017

dpa

Von 1G bis 5G: Die Generationen der Mobilfunkstandards

Auch die Verbindungen auf mobilen Endgeräten werden immer schneller. Neue Standards versprechen höhere Bandbreiten für das surfen unterwegs. Der aktuelle Standard wird demnach in den nächsten Jahren a... » mehr

Die Gesprächsrunde im Sitzungssaal des Schauensteiner Rathauses endet ohne Konsens. Bei der kontroversen Aussprache (von links): Stadtrat Manfred Thieroff, Christian Schilling vom Mobilfunkbetreiber Vodafone D2, Verwaltungsleiter Gerhard Richter, amtierender Bürgermeister Hermann Fraas, dritter Bürgermeister Peter Geiser und Werner Hohenberger von der Bürgerinitiative gegen Mobilfunk.

04.04.2011

Region

Heftiger Protest gegen weitere Sender

Die Schauensteiner Bürgerinitiative gegen Mobilfunk geht gegen die geplanten Sender-Erweiterungen in der Schulstraße auf die Barrikaden. Eine einstündige Aussprache im Rathaus mit einem der Betreiber ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".