Lade Login-Box.

MOBILITÄT

Prof. Dr. Manfred Miosga steht an der Spitze, wenn es darum geht, die beiden Verkehrsräume Bayreuth und Kulmbach näher zusammenzubringen und besser zu vernetzen. Foto: Werner Reißaus

vor 22 Stunden

Kulmbach

Kulmbach und Bayreuth zusammenrücken

Der Campus Kulmbach gibt den Anstoß: Die Anbindung zwischen beiden Städten soll besser werden. Dabei spielt auch das Fahrrad eine Rolle. » mehr

Bürgermeister Werner Diersch und Allianz-Managerin Annabelle Ohla testen die neue Mitfahrbank in der Trebgaster Ortsmitte. Foto: Dieter Hübner

16.07.2019

Kulmbach

Per Anhalter in den Nachbarort

Jetzt gibt es auch in Trebgast und Lindau Mitfahrbänke. Von dort aus gelangt man nach Neuenmarkt, Kulmbach, Himmelkron und Neudrossenfeld. » mehr

Pendeln auf dem Land

16.07.2019

Karriere

So entscheiden sich Berufseinsteiger zwischen Stadt und Land

Wer in den Beruf einsteigt und bereit ist, dafür umzuziehen, sollte seine Vorlieben und die eigene Mobilität berücksichtigen. Berufsberater geben Tipps. » mehr

Über Elektromobilität diskutierten bei der Jahresversammlung der Landesverkehrswacht (von links) Moderator Wolfgang Prokoph, Andreas Eichhorn, Dr. Michael Fiedeldey, Udo Skrzypczak und Hermann Pfeifer.	Fotos: Werner Reißaus

14.07.2019

Kulmbach

Zahl der Unfalltoten dramatisch hoch

Die Landesverkehrswacht sieht sich vor immer neuen Herausforderungen. Eine davon ist die Elektromobilität. » mehr

Einige der gezeigten Arbeiten der Fachschulabsolventen orientieren sich an der Comic-Kultur.

14.07.2019

Selb

Designer beschäftigen Zukunfts-Themen

So viele Absolventen der Selber Fachschule wie noch nie präsentieren ihre Abschlussarbeiten - und nutzen Gestaltung als Sprachrohr. » mehr

Facebook, Instagram und Whatsapp

10.07.2019

Fichtelgebirge

Der Landkreis Wunsiedel wird zur Smart City

Eine Jury hat das Fichtel-gebirge als Modell-Region in ein bundesweites Programm aufgenommen. Für Digitalisierung stehen somit rund zehn Millionen Euro zur Verfügung. » mehr

Mitten in der Stadt neben den Kulmbacher Rathaus finden schwerbehinderte Autofahrer einen Parkplatz. Der Sozialverband VdK lobt das Engagement der Stadt.

09.07.2019

Kulmbach

Mehr Parkplätze für Menschen mit Behinderung

Der Sozialverband VdK fordert eine behindertengerechtere Infrastruktur. Zur Barrierefreiheit fehlt noch viel. Aber es tut sich etwas, sagt Kreisvorsitzender Klaus Nenninger. » mehr

08.07.2019

Oberfranken

Wasserstoff-Zug: Testfahrt in Oberfranken

Ungewohnte Geräusche für Bahnfahrer am Montagmittag auf der Strecke Coburg-Bayreuth: Wo sonst Dieselmotoren dröhnen, dringt nur ein leises Heulen und Sirren von Elektroantrieben ans Ohr. Der französis... » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne wollen CO2-Preis: Scheuer für erweiterte E-Kaufprämien

Höhere Kosten für Treibhausgase, neue Anreize für saubere Mobilität: Die Debatte über Vorschläge für mehr Klimaschutz in Deutschland kommt zum Sommer in Fahrt - und wird konkreter. Mit Blick auf gepla... » mehr

Die ehemalige Mälzerei Müller in der Pestalozzistraße wird abgerissen. Wohneinheiten werden entstehen, informierte Stadtrat Dr. Michael Pfitzner (rechts) Stadtplaner Klaus Illigmann sowie den Vorsitzenden des BN, Karlheinz Vollrath und seinen Stellvertreter Roland Ramming (von links). Foto: Gabriele Fölsche

28.06.2019

Region

Ziele für die Stadtentwicklung schaffen

Der Bund Naturschutz hat die Stadt erkundet. Der Verein wünscht sich ein Gesamtkonzept für eine lebendige, grüne und schöne Stadt, in der "nicht alles zugebaut" wird. » mehr

Mit einem Smartphone bleiben Senioren am Puls der Zeit. Foto: Emporia/akz-i

28.06.2019

Netzwelt & Multimedia

Handy-App statt Pillendöschen: wie digitale Helfer unser Leben leichter machen

Morgens eine rote Tablette, abends zwei von den weißen, alle zwei Tage eine gelbe – wenn der Medikamentenplan zur Herausforderung wird, ist jede Hilfe willkommen. » mehr

Drehzahlmesser

25.06.2019

dpa

Was ist der Unterschied zwischen Leistung und Drehmoment?

Mit PS protzen - das lernen schon Kinder beim Quartettspiel. Um wirklich eine Aussage über einen Motor treffen zu können, ist aber auch das Drehmoment wichtig. » mehr

E-Tretroller

12.06.2019

dpa

Keine Zusatzkontrollen für E-Tretroller geplant

Kleine Flitzer mit E-Antrieb sollen bald in Deutschland unterwegs sein können - aber nach bestimmten Regeln. Doch wie wird überprüft, dass die auch eingehalten werden? Bußgelder stehen schon fest. » mehr

E-Tretroller

12.06.2019

Deutschland & Welt

Zulassung von E-Tretrollern tritt am Samstag in Kraft

Kleine Flitzer mit E-Antrieb sollen bald in Deutschland unterwegs sein können - aber nach bestimmten Regeln. Doch wie wird überprüft, dass die auch eingehalten werden? Bußgelder stehen schon fest. » mehr

Gehört den mit Wasserstoff betankten Autos die Zukunft? Foto: Ole Spata/dpa

05.06.2019

Region

Das Rennen um den neuen Antrieb

In Kulmbach entstehen viele Ladesäulen für Elektroautos und in Wunsiedel eine Wasserstoff-Anlage. » mehr

Die Lastwagen werden so schnell nicht ganz ohne Fahrer auskommen. Technisch wäre das autonome Fahren aber heute schon machbar. Foto: Stefan Linß

23.05.2019

Region

Lkw-Fahrer vorerst unersetzbar

Wie schaut die Mobilität der Zukunft aus? Bei uns wird es so schnell keine autonomen Autos geben, sagt Michael Möschel von der Verkehrsakademie-Gruppe Kulmbach. » mehr

E-Scooter

16.05.2019

dpa

Wie sich die Städte auf E-Tretroller vorbereiten

Die einen freuen sich auf Flitzer mit E-Motor, anderen graut es vor Gedränge auf Radwegen und Stolperfallen auf Gehwegen. Vor der erwarteten Entscheidung über eine Zulassung von E-Scootern steht fest:... » mehr

Moped-Führerschein ab 15

15.05.2019

Deutschland & Welt

Bundeskabinett macht Weg frei für Moped-Führerschein ab 15

Der Moped-Führerschein schon ab 15 soll kommen - liegt dann aber in der Regie der Länder. Profitieren sollen vor allem Jugendliche auf dem Land, wo kaum Busse und Bahnen fahren. Es gibt aber Bedenken. » mehr

Uber geht an die Börse

06.05.2019

Deutschland & Welt

Fahrdienstvermittler Uber geht diese Woche an die Börse

Der US-Fahrdienstvermittler Uber will diese Woche sein Debut an der New Yorker Börse geben. Das Unternehmen peilt trotz großer Verluste eine enorm hohe Bewertung an. Kann Uber je schwarze Zahlen liefe... » mehr

03.05.2019

Region

Studierende erarbeiten Mobilitätsvision für Kulmbach

Wie sieht die Mobilität in der Region Kulmbach- Bayreuth in Zukunft aus? Dieser Frage gehen Studenten der Uni Bayreuth gemeinsam mit Experten nach. » mehr

Messe "micromobility expo"

02.05.2019

Mobiles Leben

Dem Auto wird der Platz streitig gemacht

Zentrales Thema beim «Kulturwechsel» der Mobilität in den Städten ist das Nebeneinander zwischen Automobilen und Leichtfahrzeugen. Dem Auto wird der Platz auf den Straßen zunehmend streitig gemacht. D... » mehr

02.05.2019

Deutschland & Welt

Grünen-Fraktion trifft sich zur Klausur

Die Grünen im Bundestag beginnen heute eine zweitägige Klausur in Potsdam. Die Abgeordneten wollen sich am ersten Tag unter anderem mit der Rolle Chinas und den Folgen für Europa sowie mit Klimaschutz... » mehr

Demonstration gegen E-Tretroller

30.04.2019

Deutschland & Welt

Mehrheit der Bundesländer gegen E-Tretroller auf Gehwegen

Sie sind leise, abgasfrei, und wer drauf steht, zerknittert sich nicht den Anzug: E-Tretroller sollen ein neues Mobilitätsangebot für viele Städter sein. Nun gibt es Streit, wo genau sie fahren dürfen... » mehr

E-Tretroller

24.04.2019

Deutschland & Welt

Kommunale Verbände machen Front gegen E-Tretroller

E-Tretroller sollen auch in Deutschland zugelassen werden - aber wo genau sollen sie fahren dürfen? Die Kommunen wollen ein Mitspracherecht. » mehr

Sie freuten sich über die Neuerung (hinten von links) Hans Rummel, Eric Neumann, Ingrid Göhlert, Chris Neumann, Werner Göhlert sowie (vorne von links) Karin Neidhardt, Jürgen Hoffmann, Christian Paulus und Andreas Übler. Foto: Berndt Amann

17.04.2019

Fichtelgebirge

Mitfahrbänke sorgen für Mobilität

Hohenberger können ab sofort auf Fahrgelegenheiten hoffen. » mehr

17.04.2019

Deutschland & Welt

Scheuer will Fernverkehrstickets der Bahn billiger machen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will durch eine Steuersenkung Fahrkarten im Fernverkehr der Bahn billiger machen. Der CSU-Politiker sagte der «Bild»-Zeitung, er wolle die Mehrwertsteuer auf Tic... » mehr

"Kreuze" von besonderer Art (links) weisen in der Ausstellung "Schatten - Ich wollte doch leben!" die Schüler des Luisenburg-Gymnasiums auf die tödlichen Gefahren im Straßenverkehr hin.	Foto: David Trot t

04.04.2019

Fichtelgebirge

Tragische Schicksale schrecken auf

Der ADAC zeigt in Wunsiedel die Ausstellung "Schatten - Ich wollte doch leben!". Im Luisenburg- Gymnasium löst sie entsetzte Blicke und ungewohnte Ruhe aus. » mehr

Elektrisch unterwegs

03.04.2019

Tagesthema

E-Tretroller kommen: Neue Mobilität oder Sicherheitsrisiko?

In vielen europäischen Metropolen flitzen viele junge Leute schon mit ihnen herum - nun sollen E-Scooter bald auch in Deutschland erlaubt sein. Es gibt aber klare Vorgaben. Und nicht alle sind begeist... » mehr

Ladesäule für Elektroautos

02.04.2019

Deutschland & Welt

Ladesäulen: Verbände fordern mehr Anstrengungen vom Bund

Schon bald sollen auf Deutschlands Straßen Elektroautos dominieren. Doch ohne genügend Ladesäulen kann das nicht gelingen. Die Liste der Herausforderungen ist lang - und dabei geht es nicht «nur» um G... » mehr

02.04.2019

Deutschland & Welt

Ladesäulen: Städtetag fordert von Berlin mehr Anstrengungen

Städtetagspräsident Markus Lewe hat die Bundesregierung zu mehr Anstrengungen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos aufgefordert. Der Oberbürgermeister von Münster sagte der dpa, emissionsfrei... » mehr

29.03.2019

Deutschland & Welt

Scheuer will Klimaschutz ohne Einschränkungen der Mobilität

Das Verkehrsministerium setzt beim Klimaschutz vor allem auf einen massiven Ausbau der E-Mobilität und des öffentlichen Nahverkehrs. Damit könnten Klimaziele im Verkehr 2030 erreicht werden, ohne Mobi... » mehr

Verkehr in Berlin

29.03.2019

Deutschland & Welt

Industrie: Umweltverbände blockieren Klimaziele im Verkehr

Der Verkehrsbereich muss liefern, damit Klimaziele erreicht werden. Eine Kommission hat Vorschläge vorgelegt, die aber nicht ausreichen. Es gibt unterschiedliche Ansätze - und Streit. » mehr

Parkplatz für Elektroautos

26.03.2019

Deutschland & Welt

Klimaschutz im Verkehr: Kommission ohne gemeinsame Linie

Bis in den frühen Morgen saßen Experten zusammen, um über den wichtigen Beitrag des Verkehrs zum Klimaschutz zu beraten. Ein paar Kompromisse gelingen - aber für das angestrebte Ziel reicht es nicht. » mehr

Elektromobilität

25.03.2019

Deutschland & Welt

Verkehr: Arbeitsgruppe ringt um Vorschläge für Klimaschutz

Die Kohlekommission hat geliefert - nun ist der Verkehr beim Klimaschutz dran. Eine Arbeitsgruppe tut sich aber schwer, Mobilität, Jobs und CO2-Sparen zusammenzubringen. » mehr

Pflege

21.03.2019

dpa

Pflegenoten werden abgeschafft

Mehr als 300.000 Pflegebedürftige suchen jedes Jahr einen Heimplatz. Der Pflege-TÜV mit seinen Einser-Noten bietet da wenig Hilfe. Doch nun ist eine Reform beschlossen. » mehr

Merkel beim Koalitionsausschuss

15.03.2019

Deutschland & Welt

Koalition vereinbart Fahrplan bei Klimaschutz und Mobilität

Abgrenzungsversuche im Europawahlkampf und unterschiedliche Akzente bei Regieren haben die Zusammenarbeit der Koalition zuletzt erschwert. Nun betonen die Partner den Willen zum gemeinsamen Handeln. D... » mehr

14.03.2019

Deutschland & Welt

Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Zum ersten Jahrestag bemühen sich die Spitzen der großen Koalition ums Klima - auch um das in der Regierung. Problemfelder werden dafür ausgeklammert, konkrete Ergebnisse gibt es nicht. Dafür ein unge... » mehr

Demo gegen Diesel-Fahrverbote

14.03.2019

Deutschland & Welt

Bundestag beschließt Regeln für Diesel-Fahrverbote

Eigentlich will die Politik Straßen-Sperrungen für Diesel vermeiden. Doch in ersten Städten ist es schon so weit, andere dürften folgen. Nun sollen einheitliche Regeln ein Chaos vermeiden - und Ausnah... » mehr

SPD

12.03.2019

Deutschland & Welt

SPD will bei Diesel-Fahrverboten ÖPNV-Tickets fördern

Die SPD will «eine Schippe» drauflegen, um Sperrungen für Dieselfahrer zu verhindern. Sie schlägt einen Fünf-Punkte-Plan vor. Das Ziel: die Betroffenen sollen mobil bleiben. » mehr

Elektro-Tretroller

27.02.2019

Mobiles Leben

Elektro-Tretroller sollen auf die Geh- und Radwege kommen

Sie sind klein, häufig klappbar und mit Stromantrieb unterwegs: E-Scooter, mit denen man in der Stadt schnell von A nach B kommen kann, sollen künftig auch in Deutschland erlaubt sein. Doch wie? » mehr

MyTaxi

18.02.2019

Deutschland & Welt

Scheuer will Fahrdienst-Markt öffnen

Vor sechs Jahren wurde das Fernbus-Geschäft in Deutschland liberalisiert. Nun will die Bundesregierung an den Fahrdienst-Markt heran, der sich grundlegend verändert. Bisherige rechtliche Hürden für Di... » mehr

Für Kunden in der Region solle Busfahren nicht teurer werden, falls sich weitere Landkreise und kreisfreie Städte künftig dem Verkehrsverbund Nürnberg anschließen, versicherte Ulrich Maly in Marktredwitz. Foto: Archiv Florian Miedl

17.02.2019

Region

Beitrittschancen zum Verkehrsverbund stehen gut

Geschäftsführer Andreas Mäder stellt in Hof den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg vor. Ziel ist ein Beitritt bis zum Jahr 2023. » mehr

Nico Rosberg

05.02.2019

Überregional

Rosberg glaubt an elektrische Zukunft der Formel 1

Der frühere Weltmeister Nico Rosberg hält eine elektrische Zukunft der Formel 1 und das Ende der Benzinmotoren in der Königsklasse des Motorsports für möglich. » mehr

Die Gewinner freuen sich über die Jury-Entscheidung. Das Bild zeigt (von links): Andreas Weinrich, Gunther Steinhäußer, die Zweitplatzierten Carsten Schaller und Sebastian Dörner, die Erstplatzierten Julia Spielbauer und Alexander Gosny, Projektleiter Professor Richard Göbel, Tim Kreuzer, Birgit Kreuzer und Heiko Goller sowie Alexander Ströhl und Daniela Boß. Foto: Uwe von Dorn

03.02.2019

Region

Digitale Ideen für den Nahverkehr

Der Ideenwettbewerb zum Projekt "MobiDig" ist entschieden. Zwei digitale Konzepte für einen besseren ÖPNV überzeugen die Jury besonders. » mehr

Andreas Scheuer

30.01.2019

Deutschland & Welt

Verkehrsminister: «Wir brauchen den Elektro-Käfer-Effekt»

Der kleine Volkswagen war ein Symbol des Wirtschaftswunders. Nun fordert Scheuer eine Neuauflage - mit Strom statt Sprit. Er meint: Noch setzen die deutschen Autobauer falsche Schwerpunkte. » mehr

30.01.2019

Region

Marktredwitz gibt grünes Licht für Carsharing

Für mehr Mobilität im ländlichen Raum: Schon bald sollen zwei Autos für jedermann zur Verfügung stehen. » mehr

Tempolimit 130

18.01.2019

Deutschland & Welt

Regierungskommission denkt über Tempo 130 auf Autobahn nach

Der Verkehrsbereich muss wesentlich mehr tun, um Klimaziele zu erreichen. Eine Regierungskommission arbeitet an Vorschlägen. Es könnten grundlegende Reformpläne auf den Tisch kommen. Es ist aber noch ... » mehr

Beule im Auto

11.01.2019

Mobiles Leben

Nach Unfall mit Car-Sharing-Auto immer Polizei anfordern

Car-Sharing setzt auf flexible Mobilität in Großstädten. Doch wie verhält man sich als Fahrer, wenn man einen Schaden am Leihfahrzeug verursacht? » mehr

VW-Tochter Moia

09.01.2019

Deutschland & Welt

VW-Tochter Moia startet Testbetrieb mit Shuttles in Hamburg

In Hannover rollen sie schon, in Hamburg gehen sie bald an den Start: Shuttle-Busse der VW-Tochter Moia sollen eine Brücke schlagen zwischen individueller Mobilität und öffentlichem Nahverkehr. » mehr

Ältere Menschen haben besondere Bedürfnisse. In Hof wünschen sich viele Vertreter des gesetzteren Alters bessere Anbindungen des Öffentlichen Personennahverkehrs - und Barrierefreiheit. Foto: spuno - stock.adobe.com

06.01.2019

Region

Senioren erneuern ihre Forderungen

Barrierefreiheit und ein besserer ÖPNV bleiben Ziele der Stadt Hof und des Seniorenrats. Auch soll es mehr Bildung geben: Das Generationenkolleg Hochfranken startet. » mehr

Stau

01.01.2019

Deutschland & Welt

Deutscher Städtetag warnt vor Verkehrskollaps

Wird 2019 das Jahr der Diesel-Fahrverbote? Der Deutsche Städtetag kritisiert, Politik und Autobranche hätten zu wenig dagegen getan. Die eigentliche Herausforderung aber sei viel größer. » mehr

Verkehrsminister Scheuer

27.12.2018

Deutschland & Welt

Scheuer mahnt Autokonzerne: Jahr der Vertrauens-Nachrüstung

Zum Start ins neue Jahr bleiben viele Dieselfahrer verunsichert. Politik und Hersteller haben es nicht geschafft, dass bei dem konfliktreichen Thema Ruhe einkehrt. Was der Verkehrsminister nun von der... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".