MODERNISIERUNGSMAßNAHMEN

Landgericht Berlin

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Wann Mieterhöhung nach Heizungsaustausch gerechtfertigt ist

Einige Vermieter ersetzen einen alten Heizkessel und erhöhen daraufhin die Miete. Das ist erlaubt - allerdings nur, wenn es sich um eine Modernisierungsmaßnahme handelt. » mehr

Mit einem original Dameradl-Zoigl stießen auf ein erfolgreiches Jahr an (von rechts): Der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel, Bürgermeisterin Friederike Sonnemann und ihr Lebensgefährte Peter Wiezorek, Wiesaus Bürgermeister Toni Dutz und Stadtrat Gerhard Greger. Fotos: Oswald Zintl

14.01.2018

Region

Sonnemann kritisiert "politische Reflexe"

Beim Neujahrsempfang wünscht sich die Bürgermeisterin, dass alle Verantwortlichen einen Weg der Wertschätzung gehen. Ein Workshop soll dies unterstützen. » mehr

Als absolut notwendig erachten Roland Schramm von der Joseph-Stiftung, Bürgermeister Stefan Göcking und WG-Geschäftsführer Thorsten Tschöpel (von links) die Modernisierungen. Foto: Gerd Pöhlmann

15.12.2017

Arzberg

1,8 Millionen für neuen Wohnraum

In Arzberg investiert die Wohnungsgenossenschaft in Sanierung und Modernisierung. Mehr Komfort schaffen Balkone. Schon im Frühjahr sollen die Arbeiten beginnen. » mehr

"Wer ist denn wer ?" Bei der Renovierung der Alten Stadtsteinacher Schule wiedergefundene Klassenfotos werden begutachtet.

04.09.2017

Kulmbach

Von der Alten Schule zum Kleinkunsttempel

Das historische Gebäude im Herzen Stadtsteinachs hat wieder seinen alten Eingang. Bei der Wiedereröffnung werden viele Erinnerungen wach. » mehr

Sie haben mit dazu beigetragen, dass sich das Tierheim in 50 Jahren so gut entwickelt hat (von links): Vorsitzende Karin Zollinger, die Vorstandsmitglieder Ursula und Walter Huber sowie Siegfried Benker, der den Verein rund 25 Jahre lang führte. Foto: Gisela König

24.08.2017

Selb

Selber Tierheim besteht seit 50 Jahren

Die Einrichtung steht und fällt mit dem Idealismus engagierter Tierschützer. Seit der Einweihung 1967 hat sich in dem 120 Jahre alten Haus an der Hafendecke sehr viel getan. » mehr

Plattenherd mit Topf auf einer Platte

26.05.2017

Bauen & Wohnen

Plattenherd muss nicht durch Ceranfeldherd ersetzt werden

Bei einem Austausch eines defekten Herdes ist die Ausgangssituation zwischen Mieter und Vermieter entscheidend. Im schlimmsten Falle kann es für den Mieter zu einer Mieterhöhung wegen einer Modernisie... » mehr

Abgerissen werden diese Wohnblocks in der Marienstraße. Sie sollen seniorengerechtem Wohnungsbau weichen. Fotos: Herbert Scharf

16.03.2017

Region

Baugenossenschaft organisiert sich neu

Stefan Roßmayer führt als hauptamtlicher Vorstand die Organisation. In ihre Immobilien in Marktredwitz investiert die BG in den nächsten Jahren mehrere Millionen Euro. » mehr

Herd mit offener Gasflamme

15.02.2017

Bauen & Wohnen

Mieter muss Herd-Austausch dulden

Ein Herd veraltet nach einer gewissen Zeit. Das kann sich negativ auf den Wohnwert auswirken, weshalb Vermieter ihn in regelmäßigen Abständen durch ein neues Gerät austauschen. Das sehen manche Mieter... » mehr

Beim Verlegen des Parketts

13.02.2017

Bauen & Wohnen

Umbauten und Einbauten müssen bei Auszug beseitigt werden

Manche Mieter wollen an ihrer Wohnung Veränderungen vornehmen. Dafür brauchen sie in manchen Fällen eine Zustimmung. Doch das ist nicht das Einzige, was sie bei Modernisierungsmaßnahmen bedenken müsse... » mehr

Cäcilia Scheffler, Vorstand des gKU Winterling Immobilien und Bürgermeister Stefan Göcking machen sich ein Bild von den Abrissarbeiten. Foto: H. Bessermann

01.07.2016

Fichtelgebirge

Bagger fressen sich durch Fabrikgebäude

Aus dem Winterling-Areal in Arzberg rollen Lastwagen mit Bauschutt. Der Abbruch kostet rund eine halbe Million Euro. » mehr

Deutlich günstiger geworden ist der Ausbau des Reutlichwegs und der Feldstraße. Mehr als 200 000 Euro weniger hat die Stadt bezahlen müssen. Das dürfte auch die Anwohner freuen. Sie müssen 91 000 Euro weniger berappen. Foto: Patrick Gödde

17.02.2016

Region

Rehauer Sparsamkeit zahlt sich aus

Rehau schließt das Jahr 2015 mit einem Plus von einer halben Million Euro ab. Zur freien Verfügung steht das Geld aber nicht. Es fließt zunächst in die Rücklage der Stadt. » mehr

16.12.2015

Region

Geld für Gefängnis und Kulturhaus

Im Nachtragshaushalt des Freistaats stehen Mittel für zwei Marktredwitzer Großprojekte. Sie sollen "zügig voran gehen", sagt Abgeordneter Schöffel. » mehr

Die Mitarbeiter der Firma Löwe aus Crottendorf, Steve Heller (links) und Alexander Arnold, setzen bereits die Glasfassade.

08.08.2014

Region

Umbau des Pflegeheims schreitet zügig voran

Die Rohbauarbeiten an den Anbauten Süd und West des Dr.-Julius-Flierl-Senioren- und Pflegeheims Marktleugast sind abgeschlossen. Grund genug für ein Fest der Bauleute, der Heimbewohner und des Heimper... » mehr

08.07.2014

Region

Ein Fünftel aller Wohnungen steht leer

Die gute Nachricht: Wer in Räumen der Baugenossenschaft wohnt, zahlt meist weniger als im Mietspiegel der Stadt Marktredwitz vorgegeben. Die schlechte Nachricht: Etliche Objekte des Anbieters sind nic... » mehr

Gerd Groh (rechts) wurde nach 26 Jahren im Aufsichtsrat verabschiedet. Unser Foto zeigt ihn (von rechts) mit seiner Frau Bärbel, Vorstandsvorsitzender Daniela Rödel und Aufsichtsratsvorsitzendem Reinhard Gerstner.

03.07.2014

Region

BG zieht durchweg positive Bilanz

7,5 Millionen Euro hat die Baugenossenschaft in die Modernisierung ihres Bestands investiert. Die Mitglieder erhalten drei Prozent Dividende. » mehr

Die stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Rugendorf, Fritz Rösch (links) und Elisabeth Schmidt-Hofmann (rechts) gratulierten Martin Weiß zur Nominierung als Bürgermeisterkandidat der Wählergemeinschaft PRO Rugendorf. 	Foto: Reißaus

04.01.2014

Region

Martin Weiß stellt sein Team vor

Die Liste der Wählergemeinschaft PRO Rugendorf steht. Der amtierende Bürgermeister will mit ihr in die nächste Amtsperiode. » mehr

26.04.2013

Region

Dicker Leistungskatalog für neuen Mann

Die Stadt Helmbrechts sucht einen Stadtumbaumanager. Dieser soll bei der Umsetzung des Entwicklungskonzepts unterstützen und eigene Vorstellungen einbringen. » mehr

15.12.2012

Region

Stadt unterstützt Sanierer

Der Stadtrat plant die Ausgaben für 2013 im städtebaulichen Bereich. Größter Brocken ist die Sanierung des Erba-Geländes. » mehr

Diese kleinen FI-Schalter - rechts der alte, links der neue - müssen im gesamten Polizeigebäude ausgetauscht werden. Die alten entsprechen nicht mehr der Sicherheitsnorm. Die Maßnahme zieht sich noch den ganzen Sommer lang hin.

14.08.2012

Region

Hof: Alle Ampeln sind wieder am Rechner

Schneller als gedacht ist der Verkehrsrechner, der die Ampelschaltung in Hof reguliert, wieder in Betrieb. Wegen einer Modernisierungsmaßnahme im Polizeigebäude war er nur einen Tag abgeschaltet. Der ... » mehr

Die Sanierung der Burgruine Lichtenberg geht in diesem Jahr in die zweite Runde. 	Foto: Hüttner

10.02.2012

Region

Stadt packt Investitionsstau an

Die Lichtenberger Räte sehen die Kommune "auf einem guten Weg". Für das große Gemeinschaftswerk Haushalt 2012 gibt das Gremium grünes Licht. In diesem Jahr sollen zurückgestellte Projekte Realität wer... » mehr

Das Führungsgremium der Baugenossenschaft Arzberg: Vorstandsvorsitzender Oswald Häring (links) sowie die Vorstandsmitglieder Thorsten Tschöpel und Bettina Schmeisl von der Geschäftsstelle (von rechts) gratulierten Aufsichtsratsvorsitzendem Stefan Göcking sowie den Aufsichtsratsmitgliedern Mario Reißau und Manfred Pfeifer (von links) zur Wiederwahl.	Foto: Heinz Herdegen

16.11.2011

Region

Leerstände bereiten Sorge

In diesem Jahr zeichnen sich aber bei der Zahl der vermieteten Wohnungen der Baugenossenschaft Verbesserungen ab. Dies geht aus dem Bilanzbericht hervor. » mehr

Die neue Führung des Gemeinnützigen Bauvereins Hohenberg nach den Wahlen (von links): Aufsichtsrat Jürgen Rußwurm, der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Werner Friedel, Herbert Müller, Ralf Rößler, Reinhold Klarner, die neue Vorsitzende Ines Dorschner, Erwin Dierl, Fritz Mratzek, Thomas Bauer und der zweite Hohenberger Bürgermeister Hans-Jürgen Wohlrab. 	Foto: Meier

09.11.2011

Region

Ines Dorschner führt Bauverein

Bei der Mitgliederversammlung in Hohenberg treten Jürgen Rußwurm und Werner Friedel nicht mehr zur Wahl an. Die Versammlung beschließt eine Dividende von vier Prozent. » mehr

13.10.2011

Region

Fördergelder für "Ort schafft Mitte"

Bürger erhalten eine maximale Einzelförderung von 4500 Euro. Ein entsprechender Antrag ist gestellt. » mehr

Emilia Kamprath und Celine Stelzer bei ihrem großen Auftritt als "Georg und Heiner".

22.09.2011

Region

Schule zum Wohlfühlen

Mit einem Tag der offenen Tür feiert die Lothar-von-Faber-Schule Geroldsgrün das Ende der Sanierung. Die Gesamtkosten haben 800 000 Euro betragen, der Anteil der Gemeinde liegt bei 190 000 Euro. » mehr

In schwindelnder Höhe, aber bei faszinierendem Ausblick, zeigen Stewog-Geschäftsführer Mario Wuttke (rechts) und Technischer Leiter Josef Ernst, wo künftig die solare Brauchwasseranlage für das Hochhaus an der Waldershofer Straße installiert wird. Die Schlote aus Metall werden abgebaut. 	Fotos: zys

05.08.2011

Region

Verjüngungskur beginnt

Die Bagger sind im Hof des gelben Hochhauses vorgerollt. In der nächsten Woche schneidet eine Spezialfirma die Balkone ab. In der Waldershofer Straße 9 startet die Stewog mit einer Lüftungsanlage ein ... » mehr

fpku_waldenfelsKOPF1sp_1112

11.12.2010

FP

Bayreuth-Mäzene stellen Forderungen

Bayreuth - Die Gesellschaft der Freunde von Bayreuth will den Bund und den Freistaat Bayern stärker in die Pflicht nehmen. » mehr

fpks_heimleitung_051010

05.10.2010

Region

Seniorenheim bald Großbaustelle

Thomas Hammer und Birgit Baier leiten die Einrichtung in Marktleu-gast. Der BRK-Kreisvorsitzende kündigt umfassende Modernisierungsmaßnahmen an. » mehr

24.07.2010

Region

Hohe Sanierungskosten

Der Gemeinnützige Bauverein Selb besitzt derzeit 99 Mietshäuser mit 524 Wohnungen. Allerdings stehen 60 davon leer. » mehr

10.03.2010

Region

FUWR wirft der CSU Panikmache vor

Rehau - "Das Wohl der Kinder liegt allen Rehauer Stadträten und der Bevölkerung am Herzen. Dieses Bestreben kann die CSU nicht für sich allein reklamieren. Jedoch soll man bei der Diskussion bei der W... » mehr

02.03.2010

Region

Weit über 100 Veranstaltungen

Schönwald - Bürgermeister Robert Frenzl hatte die Vorsitzenden der Schönwalder Vereine zu einer Zusammenkunft in die Gaststätte "Bayerischer Hof" eingeladen, um über die kommunalpolitische Situation z... » mehr

fpks_am_Dippold,_Juergen,_BR_1

13.11.2009

Region

Ins Hansa-Hotel ziehen Schüler ein

Kulmbach - Schon Mitte Februar sollen die ersten Blockschüler in das neue Schülerwohnheim, das im ehemaligen Hansa-Hotel an der Ecke Meußdoerfer-Straße/Weltrichstraße entsteht, einziehen können. » mehr

12.11.2009

Region

Mietern droht schnellere Kündigung

Kulmbach - "Mietrechtsänderungen zum Nachteil der Mieter sind falsch, überflüssig und unakzeptabel." Mit diesen Worten hat der Präsident des Deutschen Mieterbundes, Dr. Franz-Georg Rips, die Vereinbar... » mehr

26.10.2009

Region

Nie auf dem Holzweg

Weißenstadt - Die jetzige Firma Gelo-Holzwerke wurde im Jahre 1898 von drei Weißenstädtern, dem Holzhändler Friedrich Gebhardt, dem Kaufmann Friedrich Lochner und dem Kaufmann Wilhelm Lochner als Säge... » mehr

fparz_DE_Seuszen_270609

27.06.2009

Region

Sanierung des Brunnens ist oberstes Ziel

Arzberg - Nach sechs Jahren standen bei der Teilnehmergemeinschaft der Dorferneuerung im Arzberger Ortsteil Seußen Wahlen an. » mehr

fpmt_Stewog_070509

12.05.2009

Region

Große Aufgaben stehen noch bevor

Marktredwitz - Eigentlich sei er für diesen Vortrag gar nicht mehr zuständig, sagte Ekkehard Klein, der ehemalige Geschäftsführer der Marktredwitzer Stewog zu Beginn seines Auftritts beim Historischen... » mehr

fparz_aufsicht_111108

11.11.2008

Region

Genossenschaft leidet unter Abwanderung

Arzberg – Eine recht erfreuliche Bilanz hatte die Wohnungsgenossenschaft Arzberg bei der Generalversammlung am Freitagabend im Arzberger Schützenhaus vorzuweisen. » mehr

fpmt_baugen

28.06.2008

Region

Mehr Komfort, weniger Wohnungen

Marktredwitz – Modernisierung und Renovierung des Gebäudebestands standen bei der Allgemeinen Baugenossenschaft für Marktredwitz und Umgebung im vergangenen Jahr im Vordergrund der Aktivitäten. Das be... » mehr

01.03.2008

Region

184 500 Euro für Alten- und Pflegeheim

Hof – Der Beschluss fiel gestern einstimmig im Kreisausschuss: Für die Modernisierungsmaßnahmen im Alten- und Pflegeheim Lutherstift in Oberkotzau schießt der Landkreis Hof 184 500 Euro zu. Mit diesem... » mehr

29.06.2007

Region

Die neue Vereinsförderung

Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen werden künftig zu zehn (statt fünf) Prozent gefördert. Anschaffungen, Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen sowie Eigenleistungen von Vereinsmitglieder... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".