Lade Login-Box.

MONDLANDUNGEN

Parabol-Antenne der Indian Space Research Organization

07.09.2019

Wissenschaft

Indien verliert Kontakt zu seinem Mond-Lander

Indien hoffte auf eine sanfte Landung auf dem Mond. Dann gab es ein Problem. Aber erfolglos ist die Mission dennoch nicht. » mehr

07.09.2019

Schlaglichter

Indien verliert Kommunikation zu Mond-Sonde

Die indische Raumfahrtbehörde hat nach eigenen Angaben kurz vor ihrer ersten geplanten Mondlandung die Kommunikation zu ihrem Lander «Vikram» verloren. Die Annäherung an den Mond sei bis auf 2,1 Kilom... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Indische Raumsonde schwenkt in Mondumlaufbahn ein

Vier Wochen nach ihrem Start ist die indische Raumsonde «Chandrayaan-2» am Morgen in die Mondumlaufbahn eingeschwenkt. Das teilte die indische Raumfahrtbehörde Isro mit. Der schwierigste Teil der Miss... » mehr

Raumsonde «Chandrayaan-2»

22.07.2019

Wissenschaft

Indien schickt eine Raumsonde zum Mond

Gerade erst wurde der 50. Jahrestag der ersten Landung des Menschen auf dem Mond gefeiert, da wagt Indien mit einer unbemannten Sonde einen großen Schritt im All. Schafft der asiatische Gigant als vie... » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Indien schickt Raumsonde «Chandrayaan-2» zum Mond

Indien hat erstmals in der Geschichte des Landes eine Raumsonde zur Landung auf dem Mond ins All geschickt. Die unbemannte Sonde «Chandrayaan-2» startete mit einer Rakete vom südindischen Sriharikota ... » mehr

Papst Franziskus

21.07.2019

Boulevard

Papst Franziskus würdigt Mondlandung

«Möge die Erinnerung an diesen großen Schritt für die Menschheit den Wunsch entflammen, gemeinsam zu noch höheren Zielen voranzuschreiten», sagte der Pontifex am Sonntag » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

US-Vizepräsident würdigt Mondlandung vor 50 Jahren

Fünfzig Jahre nach der ersten Landung des Menschen auf dem Mond feiern die US-Amerikaner das historische Ereignis. Vizepräsident Mike Pence würdigte im Kennedy Space Center in Florida den Erfolg der A... » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

50. Jahrestag der Mondlandung wird gefeiert

Der 50. Jahrestag der Mondlandung soll am Wochenende mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert werden. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa organisiert unter anderem mehrtägige Feste in Washington, Houston und... » mehr

Pierre Cardin

19.07.2019

Boulevard

Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York

Abenteuer Weltraum: Das Space Age hat auch seine Spuren in der Mode hinterlassen. Auch der Designer Pierre Cardin ließ sich inspirieren. » mehr

Norman Mailer

19.07.2019

Boulevard

Norman Mailer: Mondlandung als Weltliteratur

Im Auftrag eines Magazins schildert der preisgekrönte US-Autor Norman Mailer vor 50 Jahren die Mondlandung. Es ist ein Stück großer Erzählkunst. » mehr

David Bowie

19.07.2019

Boulevard

Viel David Bowie auf Vinyl: 50 Jahre «Space Oddity»

David Bowies Astronauten-Saga «Space Oddity» wird dieser Tage 50 Jahre alt. Genauso lang liegt die erste Mondlandung zurück. Beide Ereignisse haben Verbindungen, an die nun mehrere Veröffentlichungen ... » mehr

Mondlandung

19.07.2019

Boulevard

«Der Adler ist gelandet» - Und die ganze Welt sah zu

Die Mondlandung war auch als Medienereignis eine große Nummer. Rund um den Erdball verfolgten Millionen Fernsehzuschauer fasziniert, wie erstmals ein Mensch den Erdtrabanten betrat. Auch die Sender wa... » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

50 Jahre Mondlandung - Weltweit Feiern und Veranstaltungen

Der 50. Jahrestag der Mondlandung soll am Wochenende weltweit mit Veranstaltungen gefeiert werden. Am 20. Juli vor genau einem halben Jahrhundert hatten die Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin ... » mehr

Raumsonde «Chandrayaan-2»

18.07.2019

Wissenschaft

Indien nimmt neuen Anlauf zur Mondmission «Chandrayaan-2»

Indien will an diesem Montag einen neuen Start seiner schon mehrfach verschobenen Mondlandungs-Mission versuchen. » mehr

Kleiner Brocken

18.07.2019

Wissenschaft

Wo in Deutschland Mondgestein zu sehen ist

Wer zu einem Stein vom Mond pilgert, darf nicht enttäuscht sein: Er glänzt weder gelblich wie der Mond am Himmel noch unterscheidet er sich äußerlich groß von Erdgestein. Faszinierend sind die Mondste... » mehr

50 Jahre Mondlandung

16.07.2019

Wissenschaft

Nasa: «Mond ist Testgelände, Mars Ziel»

Vor genau 50 Jahren starteten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins zu ihrer historischen Mondreise. Jetzt will die Nasa erneut zum Mond und dann zum Mars - einer der drei Astronauten von da... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Nasa 50 Jahre nach Mondlandung:«Mond Testgelände, Mars Ziel» 

Genau 50 Jahre nach dem Start der «Apollo 11»-Mission zum Mond hat der Chef der US-Raumfahrtbehörde Nasa die Bedeutung einer erneuten Mondlandung für den Weg zum Mars betont. «Der Mond ist das Testgel... » mehr

50 Jahre Mondlandung

15.07.2019

Reisetourismus

Museen erinnern an Mondlandung vor 50 Jahren

50 Jahre ist die erste Mondlandung her. In Museen in Wolfsburg und Hildesheim gibt es dazu besondere Shows und Ausstellungen - allerdings nur für kurze Zeit. » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Indien bläst erste Mondlandungsmission ab

Indien hat seine bereits mehrfach verschobene Mission zur ersten Mondlandung wegen eines technischen Problems kurz vor dem Start abgesagt. Die unbemannte Raumsonde «Chandrayaan-2» sollte mit einer Rak... » mehr

David Bowie als Barbie-Puppe

12.07.2019

Boulevard

David Bowie als Barbie-Puppe

Vor fünfzig Jahren landete der erste Mensch auf dem Mond. Und David Bowie brachte sein Album «Space Oddity» heraus. » mehr

Original-Videoaufnahmen der Mondlandung

29.06.2019

Boulevard

Original-Videoaufnahmen der Mondlandung werden versteigert

Drei Filmrollen mit Videoaufnahmen der Mondlandung (1969) sollen versteigert werden. Die Aufnahmen seien von der Nasa selbst gemacht worden. » mehr

Mondmission

17.06.2019

Wissenschaft

Koordinator: Deutschland ist gerne bei Mondmission dabei

Bei der Rückkehr zum Mond hat Deutschland den USA Unterstützung signalisiert, aber zugleich klare Aussagen eingefordert. » mehr

Mondlandung von «Apollo 11»

11.06.2019

Faktencheck

Mondlandung: War «großer Schritt für die Menschheit» echt?

Am 20. Juli jährt sich die erste bemannte Mondlandung zum 50. Mal. Sie bildete das Finale eines beispiellosen Wettlaufs der Sowjetrussen mit den US-Amerikanern. Oder hat sie vielleicht gar nicht statt... » mehr

Alexander Gerst

07.06.2019

Wissenschaft

Alexander Gerst über der Sinn einer Mondmission

50 Jahre ist es her, dass Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten hat. Zum Jubiläum sprechen in Erfurt zwei große deutsche Astronauten über den Zweck der Raumfahrt - und darüber, wofür sie ... » mehr

Lander auf dem Mond

01.06.2019

Wissenschaft

Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mond-Lander

Spätestens 2024 wollen die USA die erste Frau und den nächsten Mann auf den Mond schicken. Bis dahin muss noch viel vorbereitet werden. Jetzt hat die Nasa drei Firmen mit dem Bau von unbemannten Mond-... » mehr

Mondlandung von «Apollo 11»

29.05.2019

Wissenschaft

Astronaut Duke: Verschwörungstheorien zu Mondlandung absurd

Bei der historischen ersten Mondlandung war er der Verbindungsmann am Boden, später flog er selbst ins Weltall. Charles Duke kennt die Raumfahrt von vielen Seiten. Der Mensch wird einmal in einer Stat... » mehr

Mondlandung

25.05.2019

Brennpunkte

Der Weg zum Mond: Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen

Die erste Mondlandung vor 50 Jahren brannte sich in das kollektive Gedächtnis der Menschheit ein. Ihre Ursprünge lagen weniger in der Wissenschaft als in weltpolitischen Konfrontationen. Könnte so etw... » mehr

Kathrin Ackermann

21.05.2019

Boulevard

Kathrin Ackermann will nicht auf den Mond

Die Schauspielerin steht mit beiden Beinen fest auf der Erde. Ins All zu reisen, reizt sie überhaupt nicht. » mehr

Trainingsgebiet

18.04.2019

Wissenschaft

Als die Nasa Astronauten zum Training nach Bayern schickte

Nordschwaben als Mondersatz: Vor knapp einem halben Jahrhundert liefen Nasa-Astronauten in einem bayerischen Krater herum. Grund war eine besondere Gemeinsamkeit von Mond und Meteoritentrichter. » mehr

Israels Raumsonde «Beresheet»

14.04.2019

Wissenschaft

Israel plant nach Scheitern zweite Mondmission

Nach dem Scheitern seiner ersten Mondmission will Israel nicht aufgeben. Die Non-Profit-Organisation SpaceIL, Betreiberin der Sonde, plane eine zweite Reise zum Mond, berichtete das israelische Fernse... » mehr

Israels Raumsonde «Beresheet»

12.04.2019

Brennpunkte

Enttäuschung für Israel: Mondlandung von Raumsonde scheitert

Die Hoffnungen waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Israel wollte als viertes Land der Welt auf dem Mond landen. Doch beim Landemanöver von «Beresheet» kam es zu einem technischen Fehl... » mehr

11.04.2019

Schlaglichter

Israelische Mondlandung gescheitert

Die geplante Landung einer israelischen Raumsonde auf dem Mond ist gescheitert. «Es gab einen Defekt in dem Raumschiff», hieß es Israel Aerospace Industries. Nach Angaben des Sonden-Betreibers SpaceIL... » mehr

Israels Raumsonde «Beresheet»

11.04.2019

Wissenschaft

Israelische Mondlandung gescheitert

Die Hoffnungen waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Israel wollte als viertes Land der Welt auf dem Mond landen. Doch beim Landemanöver von «Beresheet» kam es zu einem technischen Fehl... » mehr

Otto Waalkes

07.04.2019

Boulevard

Otto hätte sich die Mondlandung einen Tag später gewünscht

Für den Komiker war der Flug zum Mond nicht gut getimt. Und dann gehörten Astronauten auch nicht wirklich zu Ottos Helden. » mehr

Israel schickt Raumsonde zum Mond

22.02.2019

Brennpunkte

Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond

Landungen auf dem Mond können bisher nur die Großmächte Russland, USA und China vorweisen. Jetzt zieht Israel nach. Dessen Sonde könnte das erste privat finanzierte Mini-Raumschiff werden, das die Obe... » mehr

ArianeGroup

21.01.2019

Wissenschaft

ArianeGroup und Esa prüfen mögliche Mondmission

Der Raketenbauer ArianeGroup und die europäische Weltraumagentur Esa wollen eine Landung auf dem Mond vor 2025 prüfen. » mehr

Ausseer Fasching

17.01.2019

Reisetourismus

Tipps für Urlauber: Vom Ausseer Fasching bis zur Mondlandung

Reisende dürfen sich in nächster Zeit über interessante Events freuen. Als Attraktionen gelten etwa der Trommelweiber-Umzug beim Ausseer Fasching, bei dem auch sogenannte Flinserl durch den Ort ziehen... » mehr

der Mond

10.12.2018

Wissenschaft

50 Jahre nach Mondlandung: Massenansturm auf Erdtrabanten

Lange galt der Mars als Objekt der Begierde im Weltraum. Jetzt, fast ein halbes Jahrhundert nach der ersten Mondlandung, ist der Erdtrabant zurück im Scheinwerferlicht. Weltweit wird wieder zum Mond g... » mehr

Raumkapsel «Casper»

04.12.2018

Reisetourismus

Das Nasa-Raketenmuseum in Huntsville

Vor bald 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Im Rückblick auf das Apolloprogramm denkt man an Raketenstarts in Florida und Stress in Texas («Houston, wir haben ein Problem»). Doch ohne einen O... » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 2. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Dezember 2018: » mehr

Auf dem Mond

24.11.2018

Deutschland & Welt

Waren die Amerikaner auf dem Mond? Russland: Überprüfen wir

Russland will bei seinen geplanten Missionen zum Mond auch prüfen, ob die Amerikaner tatsächlich dort gelandet sind. Das sagte der Leiter der Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, laut russische... » mehr

Kreativität war bei der Gestaltung der Sternenbilder gefragt.

26.10.2018

Region

Junge Sternenforscher machen die Nacht zum Tag

Kulmbach - Schule kann am Wochenende so richtig Spaß machen. Das haben jetzt 70 Sechstklässler des Kulmbacher Caspar-Vischer-Gymnasiums (CVG) erfahren. » mehr

Tom Enders

04.10.2018

Deutschland & Welt

Enders: Europa könnte Anschluss im Weltraum verlieren

Europa könnte im Weltraum bald das Nachsehen haben. Die europäische Raumfahrtpolitik sei ineffizient und unterfinanziert, findet Airbus-Chef Enders. Er vermisst Reformen, aber auch Visionen. » mehr

Donald Trump

05.09.2018

Deutschland & Welt

Donald Trump will «First Man» nicht sehen

In Damien Chazelles Mondlandungs-Film wird nicht gezeigt, wie die amerikanische Flagge in den Erdtrabanten gerammt wird. Darum ist jetzt eine Kontroverse entfacht. Vorneweg der US-Präsident. » mehr

Elon Musk, Tesla-Gründer: Die Menschen müssen den Robotern ähnlich werden. Foto: dpa, Ben Macmahon

31.05.2018

FP/NP

Smart war zehn Jahre lang vor allem das Smartphone. Ein Wunderkistchen: In einem modernen Handy steckt mehr Rechnertechnik als 1969 während der ersten Mondlandung im "Apollo Guidance Computer".

Wie intelligent ist "Künstliche Intelligenz"? Indem wir uns willentlich den globalen Systemen lernfähiger Maschinen ausliefern, drohen wir uns selbst zu entmündigen. » mehr

Informatik-Studentin

07.09.2017

dpa

Frauen in MINT-Berufen: Geschlechterklischees als Bremse

«Informatik ist doch nichts für Mädchen.» Das ist natürlich Unfug - und doch sind solche Sätze immer wieder zu hören. Mit Blick auf den Fachkräftemangel sind diese Klischees nicht nur nervig, sondern ... » mehr

Martin Lacey präsentiert die spektakuläre Show "König der Löwen".	Foto: pr.

05.07.2017

Fichtelgebirge

Löwengebrüll in Wunsiedel

400 Menschen, 200 Tiere und ein Zelt für 4000 Besucher: Auf seiner Jubiläums-Tournee macht Circus Krone halt im Fichtelgebirge. » mehr

Katja Katholing-Bloss, Spezialistin für botanische Illustrationen (links ihre Dahlie als "kaltschultrige Diva") mit Max Dietz, der eine Hommage an den Punk ausstellt, vor Jan-Dirk Müller-Esdohrs Fotoarbeit "Crazy Times". Foto: asz

15.12.2016

FP

Vom Urknall bis zur Punk-Hommage

In der 20. "Kunstsaat", der Mitglieder-Ausstellung des Kunstvereins Hof, ist Abwechslung garantiert. Neben Malerei und Grafiken gibt es Schmuck, Skulpturen, Fotografien. » mehr

Der neue Vorstand des VdK-Kreisverbands Wunsiedel hat die Kampagne "Weg mit den Barrieren" eingeläutet. Foto: pr.

15.03.2016

Fichtelgebirge

VdK fordert barrierefreie Gesellschaft

Öffentliche Gebäude und Verkehrsmittel sollten frei zugänglich sein. Davon würden alle profitieren, betont Kreisvorsitzender Konrad Scharnagl. » mehr

DSC_8265.JPG Bamberg

16.10.2014

FP

Mondlandung mit James Blunt

Längst ist er in der Szene eine der dominierenden Figuren: James Blunt. Der 40-jährige Brite füllt die Hallen in Europa, gilt als einer der trendigsten Singer und Songwriter der Neuzeit. » mehr

Hemdsärmelige Rock-Fetzer, wabernde Synthesizer-Wolken oder gefühlstiefe Balladen: Jan Josef Liefers (mit Gitarrist Jens Nickel) in Plauen. 	Foto: ah

13.08.2013

FP

Stimme der Schlaflosigkeit

Jan Josef Liefers und seine Band "Oblivion" verzaubern Plauen mit gesungener Lyrik. Der "Tatort"-Star fühlt sich wohl in der Rolle als Rock-Frontmann. » mehr

Aus "Die Reise zum Mond"

08.12.2011

FP

Vater der Tricks

Das ging ins Auge. Eben erst hat die Forschergruppe ihr Raumschiff bestiegen und sich von einer mächtigen Kanone abschießen lassen - da landet sie schon auf dem mondgesichtigen Mond. Schmerzhaft in de... » mehr

^