Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

DOSSIER - MORDFALL OTTINGER

Raubmord bei "Aktenzeichen XY"

Fast 13 Jahre liegt das grausame Verbrechen von Mitwitz zurück: Jetzt kommt der brutale Raubmord an einem Supermarktleiter ins Fernsehen. » mehr

Spurensicherung am Tatort: In der Kriminaltechnik gehört es inzwischen zu den Standards, Tatortspuren auf DNA eines möglichen Täters zu untersuchen. Das wurde auch im Mordfall Ottinger im November 2006 erfolgreich gemacht. Dennoch fehlt bis heute jede Spur vom Täter.

13.09.2019

Mordfall Ottinger: Kripo fahndet in mehreren Sprachen

In mehreren Sprachen fahnden die Beamten der Ermittlungssonderkommission "Kreisel" und die Staatsanwaltschaft Coburg weiter nach dem Täter des Raubmordes von Mitwitz. » mehr

Spurensicherung am Tatort: In der Kriminaltechnik gehört es inzwischen zu den Standards, Tatortspuren auf DNA eines möglichen Täters zu untersuchen. Das wurde auch im Mordfall Ottinger im November 2006 erfolgreich gemacht. Dennoch fehlt bis heute jede Spur vom Täter.

05.07.2019

Mordfall Ottinger: Führt neue Technik jetzt zum Täter?

Eine am Tatort gefundene Hautschuppe bringt neue Ermittlungsansätze: Die DNA des Täters konnte nun vollständig entschlüsselt werden. » mehr

Tatort "Am Riegel": Norbert Ottinger (kleines Foto) wurde am Abend des 13. November 2006 in seinem Edeka-Markt in Mitwitz mit Messerstichen und Schlägen auf den Kopf brutal ermordert. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur.	Foto: NP-Archiv

29.05.2019

Mordfall Ottinger: Polizei sammelt DNA-Proben

Im Fall des noch ungeklärten Raubmords von Mitwitz (Landkreis Kronach) im Jahr 2006 sammeln die Ermittler derzeit DNA-Proben von jungen Männern aus der Region. » mehr

Tatort "Am Riegel": Norbert Ottinger (kleines Foto) wurde am Abend des 13. November 2006 in seinem Edeka-Markt in Mitwitz mit Messerstichen und Schlägen auf den Kopf brutal ermordert. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur.	Foto: NP-Archiv

17.05.2019

Neue Hinweise im Mordfall Ottinger

Im Fall des noch ungeklärten Raubmords am Mitwitzer Supermarktbetreiber N. Ottinger hat die Polizei mehrere neue Hinweise erhalten. » mehr

Tatort "Am Riegel": Norbert Ottinger (kleines Foto) wurde am Abend des 13. November 2006 in seinem Edeka-Markt in Mitwitz mit Messerstichen und Schlägen auf den Kopf brutal ermordert. Vom Täter fehlt bis heute jede Spur.	Foto: NP-Archiv

Aktualisiert am 10.05.2019

Mordfall Ottinger wird neu aufgerollt

Der Ende 2006 begangene Raubmord am Mitwitzer Supermarktbetreiber rückt wieder in den Fokus. Die Ermittler setzen auf neue forensische Methoden und erwägen eine weitere DNA-Reihenuntersuchung. » mehr

Mordfall Ottinger

Aktualisiert am 08.05.2019

Mord im Supermarkt: Polizei ermittelt wieder

Mehr als zehn Jahre nach dem brutalen Raubmord in einem Supermarkt in Mitwitz, Landkreis Kronach, hat die Polizei die Ermittlungen wieder aufgenommen. Neue Erkenntnisse wollen die Beamten am Freitag ... » mehr

Das Opfer: Norbert Ottinger.

11.05.2013

Neue Spur im Mordfall Ottinger

Vor fast sieben Jahren ermordet ein Mann im Kreis Kronach den Besitzer eines Einkaufsmarktes auf brutale Art und Weise. Jetzt kommt plötzlich eine Frau ins Spiel - doch die Ermittler tappen weiter im ... » mehr

ottinger_221008

22.10.2008

Supermarkt-Mord von Mitwitz bleibt ungesühnt

Mitwitz – Der Mordfall Ottinger wird höchstwahrscheinlich ungesühnt bleiben. Fast zwei Jahre nach dem brutalen Raubüberfall auf den Supermarktleiter in Mitwitz gibt die Sonderkommission „Kreisel“ auf. » mehr

fpnd_mitwitz

10.11.2007

Noch immer keine heiße Spur

Der Fall Mitwitz liege ihm im Magen, gestand Coburgs Kripo-Chef Reinhard Müller vor kurzem. Vor einem Jahr wurde Supermarkt-Leiter Norbert Ottinger in seinem Büro mit einem Baseballschläger erschlagen... » mehr

09.08.2007

Schuhabdruck: Polizei verfolgt neue Spur

Nachdem der DNA-Abgleich keinen Erfolg gebracht hat, verfolgt die Polizei nun im Mordfall Oettinger, dem Raubmord von Mitwitz, eine neue Spur. Jetzt gelang es, einen Schuhabdruck des Mannes zu identif... » mehr

^