Lade Login-Box.

MORDVERSUCHE

03.12.2019

Schlaglichter

Schüler in Großbritannien von Auto getötet

In der Grafschaft Essex nördlich von London ist ein Mann mit seinem Auto in eine Gruppe Schüler gerast und hat dabei einen Zwölfjährigen getötet. Vier Teenager und eine 23-Jährige wurden verletzt. Die... » mehr

Klinikum Oldenburg

26.09.2019

Brennpunkte

Wer wusste von Högels Morden? Anklage gegen Ex-Vorgesetzte

Jahrelang spritzte Niels Högel Patienten zu Tode - und niemand informierte die Polizei. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass ehemalige Führungskräfte des Klinikums Oldenburg sehr wohl wussten, ... » mehr

30.08.2019

Schlaglichter

Ermittlungen gegen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ermittelt gegen einen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes und zweifachen Mordversuchs. Der Mann soll Patienten nicht verordnete Medikamente gegeben haben, um sie ... » mehr

Nach Attacke im Frankfurter Hauptbahnhof

29.08.2019

Brennpunkte

Tödliche Gleisattacke: Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie

Die Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof, bei der ein kleiner Junge ums Leben kam, sorgte für Entsetzen. Jetzt muss der Tatverdächtige in die Psychiatrie. Er sei eine «Gefahr für die Allgemeinheit». » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Lambrecht fordert härteres Vorgehen gegen Rechtsextreme

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht für ein härteres Vorgehen gegen Rechtsextreme ausgesprochen. «Wir müssen den Verfolgungsdruck auf Rechtsextremisten massiv erhöhen», sagte Lambrecht nach dem... » mehr

Josef-Hospital in Delmenhorst

06.06.2019

Hintergründe

Die Geschichte einer Krankenhausmordserie

Der Serienmörder und Ex-Pfleger Niels Högel ist am Donnerstag wegen 85-fachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Zugleich stellte die Kammer am Landgericht Oldenburg die besondere Schwere ... » mehr

23.05.2019

Schlaglichter

Mordversuch mit Gift im Essen - zehneinhalb Jahre Haft

In einem Prozess um vergiftetes Essen ist eine Frau zu zehneinhalb Jahren Haft wegen versuchten Mordes verurteilt worden. Das Landgericht München verurteilte die 74-Jährige außerdem wegen gefährlicher... » mehr

Prozess

16.05.2019

Brennpunkte

Anklage will lebenslang für Patientenmörder Högel

Die Liste der mutmaßlichen Todesopfer von Högel ist lang. An die meisten Morde kann er sich nicht mehr erinnern. Doch die Staatsanwaltschaft legt ihm die grausame Rechnung vor, auf der 97 Morde stehen... » mehr

Mark Zuckerberg

31.03.2019

Computer

Facebook-Chef für einheitliche Internet-Regulierung

Die Rufe nach einer strikteren Regulierung oder sogar Zerschlagung von Facebook und anderer Internet-Giganten werden lauter. Facebook-Chef Mark Zuckerberg macht jetzt eigene Vorschläge dafür. » mehr

Pausenbrot-Prozess

07.03.2019

Hintergründe

Richter im Pausenbrot-Prozess: Eine Tat wie ein Mord

Ein Familienvater, eine unauffällige Erscheinung, treibt nichts ahnende Arbeitskollegen mit Gift in Krankheit, Qual und Koma. Das Motiv? «Wir wissen nichts», sagt der Richter. Und wird beim Urteil lau... » mehr

Landgericht Bielefeld

07.03.2019

Brennpunkte

Vergiftete Pausenbrote: Lebenslang für versuchten Mord

Eines der Opfer liegt seit Jahren im Wachkoma: Weil er Kollegen über Jahre hinweg vergiftet haben soll, ist ein Mann aus NRW zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er schweigt zu seinen Motiven. » mehr

Angeklagter

25.02.2019

Brennpunkte

Junge Steinewerfer müssen für mehrere Jahre ins Gefängnis

Es war wohl ein glücklicher Zufall, dass nicht noch mehr passiert ist: Zwei junge Männer werfen Gegenstände von Autobahnbrücken und verletzen damit einen Lkw-Fahrer. Vor Gericht haben sie nun die Quit... » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Sieben Jahre Gefängnis für Astwurf auf Autobahn

Nach einem Astwurf auf die Autobahn 45 bei Dortmund ist ein 22-jähriger Mann wegen Mordversuchs zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Für das Dortmunder Schwurgericht steht fest, dass der Asyl... » mehr

10.01.2019

Schlaglichter

Angriff auf Bremer AfD-Chef Magnitz war kein Mordversuch

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln nach dem Angriff auf den Bremer AfD-Vorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz weiter wegen gefährlicher Körperverletzung. » mehr

Frank Magnitz

10.01.2019

Brennpunkte

Ermittler: Angriff auf Bremer AfD-Chef war kein Mordversuch

Die Attacke auf den Bremer AfD-Chef sorgt für Schlagzeilen. Die Täter sind noch nicht gefasst. Aber aus Sicht der Ermittler ist der Tatverlauf klar, die AfD zweifelt das an. » mehr

Frank Magnitz

10.01.2019

Hintergründe

Was steckt hinter dem Angriff auf den AfD-Politiker Magnitz?

Ein AfD-Politiker wird brutal attackiert. Mit Kopfwunden kommt er ins Krankenhaus. Ein Täter ist noch nicht gefasst. Magnitz hat die Klinik inzwischen verlassen. » mehr

05.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 6. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Dezember 2018: » mehr

Pflege alter Menschen

29.11.2018

Familie

Übergriffe in der häuslichen Pflege verhindern

Extreme Fälle wie Mordversuche oder gar Morde an Pflegebedürftigen in Heimen finden ihren Weg in die Medien. Verborgene Gewalt und Übergriffe gegen die alten Menschen hingegen oft nicht. Dabei ist es ... » mehr

Pflege alter Menschen

28.11.2018

Deutschland & Welt

Verborgene Gewalt - Übergriffe in der häuslichen Pflege

Extreme Fälle wie Mordversuche oder gar Morde an Pflegebedürftigen in Heimen finden ihren Weg in die Medien. Verborgene Gewalt und Übergriffe gegen die alten Menschen hingegen oft nicht. Dabei ist es ... » mehr

Sergej W.

27.11.2018

Topthemen

Drei Bomben am BVB-Bus: Sergej W. verfolgt das Urteil reglos

Das Dortmunder Schwurgericht ist sicher: Der Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund war ein Mordversuch. Der geständige Attentäter wird zu 14 Jahren Haft verurteilt - und nimmt das Ur... » mehr

Prozess in Dortmund

22.11.2018

Deutschland & Welt

Verteidiger im BVB-Prozess: «Es war kein Mordversuch»

Die Verteidiger von Sergej W. bleiben dabei: Der Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund war kein Mordversuch. Im Plädoyer vor dem Dortmunder Schwurgericht beantragen sie deutlich weni... » mehr

Ex-Krankenpfleger Niels Högel

21.11.2018

Topthemen

Eine Chronologie des Schreckens

Die Taten von Ex-Krankenpfleger Niels Högel wurden zum Teil erst mehr als zehn Jahre später aufgeklärt. Ein Rückblick: » mehr

Anschlag auf BVB-Bus

19.11.2018

Deutschland & Welt

Anschlag auf BVB-Bus: Staatsanwalt fordert lebenslange Haft

Im Prozess um den Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund beantragt der Staatsanwalt lebenslange Haft wegen Mordversuchs. Für die Behauptungen des mutmaßlichen Täters hat der Ankläger ... » mehr

Pausenbrot

15.11.2018

Deutschland & Welt

Pausenbrote vergiftet: Motiv weiter unklar

Heimlich hat er drei Arbeitskollegen vergiftet. Jetzt muss sich ein 57-jähriger Mann vor dem Landgericht Bielefeld verantworten. Die Anklage: versuchter Mord. Das Motiv: ein Rätsel. » mehr

Der Justizpalast in Bayreuth: Im Schwurgerichtssaal steht derzeit eine junge Frau vor ihren Richtern. Sie wird beschuldigt, mit einem Messerangriff einen Schlafenden schwer verletzt zu haben.

14.06.2017

Region

Opfer will Täterin schützen

Prozess um Mordversuch in Untersteinach: 22-Jährige steht wegen eines Messerangriff gegen einen Schlafenden vor Gericht. Ein Gutachter attestiert der jungen Frau eingeschränkte Schuldfähigkeit. » mehr

Justitia

14.06.2017

Oberfranken

Prozess um Mordversuch: 22-Jährige für Messerangriff gegen Schlafenden angeklagt

Eine Anklage des heimtückischen Mordversuchs. Eine Angeklagte, die bei der Bluttat 1,8 Promille intus hatte und die vor Gericht keinen Grund für die Tat nennen kann. Ein Opfer, das nach der Tat nur sa... » mehr

Nach dem ersten Vorstoß haben die Ermittler noch mehr Marihuana als vermutet bei dem Bunkermann entdeckt.

09.03.2017

Region

Schein-Verlobung wird zum Bumerang

Die einstige Lebensgefährtin des "Bunkermannes" kommt mit einer Geldstrafe davon. Sie hat unter Vorspiegelung falscher Tatsachen die Aussage verweigert, dann den Ermittlern aber auch geholfen. » mehr

Als Tatort war das Haus in Oberzettlitz nach dem Brandanschlag abgeriegelt.

27.07.2016

Region

Verurteilter kämpft um mildere Strafe

Kulmbach/Bayreuth - Der Brandanschlag auf das Haus eines Geschäftsmanns in Oberzettlitz wird bald ein zweites Mal den Bundesgerichtshof beschäftigen. » mehr

Der Hofer Strafverteidiger Walter Bagnoli teilte nach der Verlesung der Anklage mit: "Mein Mandant wird sich im Verfahren nicht zu den Tatvorwürfen äußern. Innere Stimmen sagen ihm, er solle nichts sagen."	Foto: Joachim Dankbar

23.02.2016

Oberfranken

War die Tatwaffe ein Drogenlöffel?

Der wegen Mordversuchs Angeklagte ist schon mehrfach aufgefallen. Auch die Attacke auf den Polizisten in Markredtwitz war für ihn nichts Neues. » mehr

Die Polizisten (von links, Hermann Müller und Eberhardt Einwag) sind auf der Suche nach Giftmörderin Anna Zwanziger, Kammerjunker von Wobenser (Mitte, Frank Walther) ist auf der Suche nach seiner Liebsten.	Fotos: Fölsche

11.05.2014

Region

Ein mörderisches Vergnügen

Liebesschwüre und eine Hetzjagd im Dauerregen: Bei den neuen Stadtführungen mit den Buschklopfern begegnen die Teilnehmer starken Kulmbacher Frauen - und Giftmischerin Anna Zwanziger. » mehr

Generalkonsul Asip Kaya trägt sich bei seinem Besuch ins Goldene Buch der Stadt Waldsassen ein. 	Foto: Scharf

22.10.2013

Oberfranken

Solidarität mit dem Opfer

Nach dem Schock über den brutalen Mordversuch an einer 14-jährigen Türkin in Waldsassen zeigen die Menschen große Anteilnahme. Auch der Generalkonsul der Türkei kommt. » mehr

07.05.2013

Oberfranken

Anträge zwischen Freispruch und Lebenslang

Im Hofer Messerstecher-Prozess gehen vor allem die Auffassungen über den Mittäter auseinander. Am Dienstag ergeht das Urteil. » mehr

20.04.2013

Region

Polizei mit Spitzenquote

In Hof passieren statistisch gesehen mehr Straftaten als anderswo. Doch die meisten Täter gehen den Beamten ins Netz - und Hof hat unter den oberfränkischen Zentren die meisten aufklärten Fälle. » mehr

04.04.2013

Oberfranken

Der angekündigte Mordversuch

Das Landgericht Hof verhandelt gegen einen 20-Jährigen wegen zwei fast tödlichen Messerstichen aus Rache. Er spricht von drei Mitwissern. Keiner stoppte ihn. » mehr

11.07.2011

FP

Hof - Wo ist das arme Schneewittchen da nur hingeraten am Freitag im Theaterstudio: Eben dem Mordversuch der Königin entkommen, trifft sie auf sieben Macho-Zwerge, die sich von vorn bis hinten

Das Kindertheater Oberfranken erzählt seinen kleinen und großen Gästen zwei Märchen. Dabei singen, tanzen und spielen die Akteure herzerfrischend. » mehr

Handschellen

09.07.2010

Oberfranken

Noch kein Motiv für Mordversuch

Hof - Nach einem brutalen Überfall auf eine 23-jährige Hoferin stehen Polizei und Staatsanwaltschaft immer noch vor etlichen Rätseln. Wie berichtet, saß die junge Frau am 21. April im Wagen eines 46-j... » mehr

festgenommen

27.04.2010

Oberfranken

23-Jährige kämpft im Wald um ihr Leben

Naila - Ein mysteriöser Mordversuch beschäftigt seit der vergangenen Woche Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft in Hof. Sie ermittelt gegen einen 46-Jährigen aus Naila, der unter dem schweren Verdac... » mehr

fpnd_herrmann2_LB_011209

01.12.2009

Oberfranken

Soldat erfindet Lügenmärchen

Soldat erfindet Lügenmärchen Schweinfurt/Würzburg - Weil ein US-Soldat nach einer durchzechten Nacht einen wichtigen Termin verpasst hatte, hat er der Militär- und Kriminalpolizei eine krimireife R... » mehr

fpnd_unfall_LB_111109

11.11.2009

Oberfranken

Messie greift Müllmann mit Mistgabel an

Messie greift Müllmann mit Mistgabel an München - Er lebte inmitten von Müll und verteidigte sein Chaos sogar mit einer Mistgabel: Vor dem Münchner Schwurgericht hat der Prozess gegen einen Rentner ... » mehr

fpnd_opfer_5sp_230109

23.01.2009

Oberfranken

Neun Jahre Haft für Messerstecher

Hof – Das Opfer Gülden K. (Name geändert) schüttelt den Kopf, als Vorsitzender Richter Georg Hornig am Donnerstag das Urteil verliest: Neun Jahre Haft für Yusuf E. wegen versuchten Mordes. Ein gerecht... » mehr

fpnd_laib,_4sp__fuer_LB_2201

22.01.2009

Oberfranken

„Er wollte sein Opfer töten“

Oberstaatsanwalt Reiner Laib ist überzeugt, dass Yusuf E. am 28. April 2008 mit Mordabsichten von Stuttgart nach Rehau fuhr. Deshalb fordert der Ankläger im spektakulären Prozess gegen den türkischen ... » mehr

27.10.2008

Region

"Nur Denkzettel, kein Mordversuch"

Wegen eines Bombenanschlages auf seine Ehefrau muss sich ein 64-jähriger Mann aus Kulmbach vor dem Landgericht in Bayreuth verantworten. Zum Auftakt der Hauptverhandlung räumte der frühere Elektrotech... » mehr

06.06.2008

Oberfranken

Schüsse durch die Terrassentür

Hof / Naila – Der 44-jährige Mario K. aus Culmitz bei Naila wird sich demnächst wegen versuchten Mordes vor dem Hofer Landgericht verantworten müssen. » mehr

fpwun_herrmann

08.02.2008

Fichtelgebirge

„Keine Toleranz der Intoleranz“

Bayreuth – In den kommenden drei Jahren sollen in Bayern 38 000 neue Studienplätze entstehen. Das hat der bayerische Innenminister Joachim Herrmann beim politischen Aschermittwoch der beiden CSU-Kreis... » mehr

31.08.2007

Oberfranken

Mit einem Küchenmesser stach er zu

HOF – Endgültig geklärt ist der brutale Mordversuch auf offener Straße am Montag in Hof, nachdem in Tatortnähe nun auch die Tatwaffe gefunden wurde. Bei der Messerattacke war ein 29-jähriger Pole von ... » mehr

29.08.2007

Oberfranken

Mordversuch in Hof: Täter geständig

HOF – Am Tag nach der Messerattacke auf seinen polnischen Landsmann hat der 31-jährige Janusz Z. (Name geändert) die Bluttat nach anfänglichem Leugnen gestanden. Janusz Z. » mehr

28.08.2007

Oberfranken

Eifersucht: Bluttat auf offener Straße

HOF – Eine Bluttat auf offener Straße hat am Montag einen 29-jährigen Polen aus Hof beinahe das Leben gekostet. Das Opfer soll von seinem 31-jährigen Landsmann Janusz Z. (Name geändert) gegen 7. » mehr

27.07.2007

Oberfranken

Das nächste Buch ist für die Opfer

Stephan Harbort hat Jahre damit zugebracht, herauszufinden, was Serienmörder zu ihren Taten treibt, wie sie „ticken“. Harbort: „Es herrscht ein unglaublicher Nachholbedarf bei der Ursachenforschung. » mehr

fpnd_rm_2_osifo_2sp_030707

03.07.2007

Oberfranken

Am Ende nahm der Killer das eigene Leben

HOF / BAYREUTH – „Ich konnte nicht aufhören, zu töten“, sagt Volker E. zu den Polizeibeamten, die ihm am 17. November 2006 auf einem Speditionsgelände bei Köln die Handschellen anlegen. » mehr

03.04.2007

Oberfranken

fplb_Böhmen_095355_020407

Verbotenes Fleisch EGER (CHEB) – In verschiedenen Geschäften in der Region Eger ist nach Mitteilung der tschechischen Handelsinspektion Kaninchenfleisch aus China aufgetaucht, für das es keine Einfuh... » mehr

^