Lade Login-Box.

MOTIVE

Prozess

08.04.2019

Brennpunkte

Zehneinhalb Jahre Haft wegen Totschlags an Pflegekind

Warum tötet eine Kindersitterin den von ihr geliebten Pflegejungen? Die Tat erschütterte das kleine Künzelsau. Nun ist der Prozess gegen die 70-Jährige zu Ende gegangen. Eine klare Antwort gab er nich... » mehr

Bild im Bild im Bild: Thomas Neumann hält Momente fest, um die Geschichte dahinter zu erzählen, wie hier den Vorstandsmitgliedern des Kulturkreises. Das Foto vom Schiedsrichter an der Bogenschützen-Scheibe ist vor zwei Jahren bei der Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen in der Freiheitshalle entstanden. "Es war der letzte Wettkampf, es ging um die Meisterschaft, da musste der Referee mit der Lupe ausmessen, welcher der beiden geschossenen Pfeile näher am Mittelpunkt war - und 1000 Menschen in der Halle haben die Luft angehalten". Foto: cp

31.03.2019

Hof

Der Erzähler mit dem Fotoapparat

Der Hofer Fotograf Thomas Neumann stellt im Reinhart-Cabinett aus. Die "Momente", die er einfängt, stehen oft für emotionale Geschichten. » mehr

22.03.2019

Schlaglichter

Anschlag in Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht

Der mutmaßliche Todesschütze von Utrecht hat sich zur Tat bekannt und erklärt, allein gehandelt zu haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft in der niederländischen Stadt mit. Aber zum Motiv des 37-Jäh... » mehr

Anschlag in Utrecht

22.03.2019

Brennpunkte

Utrecht: Mutmaßlicher Täter gesteht Anschlag

Ein Mann schießt in einer Straßenbahn um sich. Drei Menschen sterben. Die Tat schockt die Niederlande. War es Terror? Hatte der Täter psychische Probleme? » mehr

Sie interpretierten zeitgenössische und klassische Orgelwerke (von links): Petra Pöllmann, Regina Schönberner, Sebastian Großkopf, Kathrin Meißner, Doris Mitlacher, Juliane Busch, Beate Zehrer und Daniel Grömer. Foto: Bärbel Lüneberg

21.03.2019

Kunst und Kultur

Orgelwerke in wechselnden Variationen

Regionalkantor Stephan Merkes komponiert ein eindrucksvolles Konzert in der Kirche. Die Zuschauer sind vom Können der Schüler begeistert. » mehr

Kleiner Junge in Basel erstochen

21.03.2019

Brennpunkte

Kleiner Junge in Basel erstochen - 75-Jährige unter Verdacht

Unbegreifliche Tat im schweizerischen Basel: Ein siebenjähriger Junge wird auf dem Heimweg von der Schule getötet. Unter Tatverdacht ist eine Frau. Das Motiv ist zunächst noch unklar. » mehr

Spezial-Einheit

19.03.2019

Brennpunkte

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

Welche Motive hatte der Schütze von Utrecht? Zuletzt war über eine Beziehungstat spekuliert worden. Doch nun haben die Ermittler einen Brief gefunden. Rechtspopulist Wilders geht unterdessen die Regie... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Ministerpräsident: Motiv für Schüsse in Utrecht unklar

Das Motiv des mutmaßlichen Schützen von Utrecht ist nach Angaben des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte weiter unklar. «Es gibt viele Fragen und Gerüchte», sagte Rutte am Abend in Den Haa... » mehr

Das Plakat für die 69. Kulmbacher Bierwoche im vergangenen Jahr kam von Dieter Mönch (rechts im Bild). Er interpretierte in seinem Entwurf auf eine ganz neue Art die zentralen Elemente der Kulmbacher Bierwoche. Auf dem Bild ist er mit Birgit Reichardt, Senior Produkt-Managerin und Jurymitglied, zu sehen.

18.03.2019

Kulmbach

Plakat für die Bierwoche gesucht

Das Bierfest jährt sich heuer zum 70. Mal. Wer hierfür das Werbemotiv Nummer eins gestaltet, dem winken 1000 Euro. » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Rätselraten um Motiv von Utrecht

Nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht ist der Hintergrund der Tat weiter unklar. Neben einem terroristischen Motiv schließt die Polizei auch Stunden nach dem Verbrechen einen persönlichen ... » mehr

Krankenwagen

19.03.2019

Hintergründe

Terroralarm in Utrecht - Was wir wissen - und was nicht

Nach und nach werden mehr Informationen zum Anschlag in einer Straßenbahn in Utrecht bekannt. Einen Tag später gibt es nähere Informationen zum Motiv des Täters - doch es bleiben Fragen. » mehr

Schüsse in Utrecht

18.03.2019

Brennpunkte

Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst

Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist u... » mehr

Gedenken

14.03.2019

Brennpunkte

Ex-Schüler richten Blutbad in brasilianischer Schule an

Sie kommen in der Frühstückspause, bewaffnet mit Revolver, Beil und Armbrust. Nach dem Amoklauf töten sich die Täter selbst. Ersten Ermittlungen zufolge hatten die jungen Männer einen Pakt geschlossen... » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Freundin im Streit erstochen - Motiv noch unklar

Nach einem mutmaßlichen Mord an einer jungen Frau in Worms laufen die Ermittlungen der Polizei zu den genauen Hintergründen der Tat. Der unter dringendem Tatverdacht stehende Freund der 21-Jährigen wi... » mehr

Pausenbrot-Prozess

07.03.2019

Hintergründe

Richter im Pausenbrot-Prozess: Eine Tat wie ein Mord

Ein Familienvater, eine unauffällige Erscheinung, treibt nichts ahnende Arbeitskollegen mit Gift in Krankheit, Qual und Koma. Das Motiv? «Wir wissen nichts», sagt der Richter. Und wird beim Urteil lau... » mehr

Landgericht Bielefeld

07.03.2019

Brennpunkte

Vergiftete Pausenbrote: Lebenslang für versuchten Mord

Eines der Opfer liegt seit Jahren im Wachkoma: Weil er Kollegen über Jahre hinweg vergiftet haben soll, ist ein Mann aus NRW zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er schweigt zu seinen Motiven. » mehr

Briefbomben entdeckt

06.03.2019

Brennpunkte

Anti-Terror-Ermittlungen zu Briefbombenfunden in London

Briefbomben an zwei Flughäfen und einem Bahnhof schrecken die britische Hauptstadt auf. Die Sprengsätze entpuppen sich als relativ harmlos, verletzt wird niemand. Doch die Sicherheitsbehörden sind ala... » mehr

Marcus Müller-Tenckhoff

05.03.2019

Reisetourismus

Diese deutschen Reiseziele finden Netzwerker auf Instagram

Ich reise, also poste ich - das gilt vor allem für Millennials. Der Urlaub wird live im Internet dokumentiert, vor allem auf Instagram. Welche Ziele in Deutschland auf dem Fotonetzwerk besonders belie... » mehr

25.02.2019

Region

Hofer Wärschtlamo ziert Orden des Fastnachtsverbandes Franken

Um sich bei seinen Fördermitgliedern zu bedanken, verleiht der Fastnachtsverband Franken alljährlich einen Orden. Auf dem prangt nun der Hofer Wärschtlamo » mehr

Pressekonferenz nach der ARD-Hauptversammlung

20.02.2019

FP

Zwei neue Märchenfilme für "Sechs auf einen Streich"

Für die TV-Weihnachtsreihe «Sechs auf einen Streich» verfilmt die ARD zwei weitere Märchenstoffe: Für «Das Märchen von den zwölf Monaten» haben bereits die Dreharbeiten begonnen, für «Die Königskinder... » mehr

In den nächsten fünf Wochen ist die Ausstellung "Blickfang" im "Fritz" zu sehen. Unser Bild von der Vernissage zeigt (von links) Stadt- und Kreisrat Thomas Nagel, Center-Managerin Anja Curioso Naiaretti, Arantxa Iglesias-Hütterott, FAC-Vorsitzenden Mike Schwalbach und Jutta Punken. Foto: Rainer Unger

17.02.2019

Region

Zwei Damen zeigen exquisite Fotografien

Fotografien von Arantxa Iglesias-Hütterott und Jutta Punken sind in den kommenden fünf Wochen in der Galerie des FAC Mainleus/Kulmbach im ersten und zweiten Stock des Einkaufszentrums "Fritz" zu sehen... » mehr

Tatort in Nürnberg

17.02.2019

Deutschland & Welt

Messerattacken auf zwei Frauen in Nürnberg und Lingen

In der Nacht zum Sonntag stechen Täter an zwei Orten in Deutschland völlig unvermittelt Frauen nieder. In Nürnberg fasst die Polizei einen Verdächtigen, in Lingen sucht sie nach zwei Tätern. » mehr

Turteltauben

13.02.2019

dpa

Turteltauben sind sehr gefährdet

Turteltäubchen sind an keinem Tag so präsent wie am Valentinstag - zumindest auf Bildern. In der richtigen Welt ist ihre Lage jedoch sehr ernst. Die Tierart gilt als gefährdet. Das hat mehrere Ursache... » mehr

Huawei

22.01.2019

Deutschland & Welt

Huawei unterstellt USA politische Motive

Der weltweit größte Netzwerkausrüster und zweitgrößte Handyhersteller Huawei steht schwer unter Druck. Die USA und andere Länder bringen Sicherheitsbedenken beim Einsatz seiner Produkte vor. Die Affär... » mehr

Fotograf Andreas Schmidt (links) und VR-Bank-Regionalleiter Heiko Ruf vor zwei der zehn Fotos, die derzeit im Großformat in der Ausstellung "Wanderbare Heimat" im Münchberger Geldinstitut präsentiert werden. Foto: Bußler

17.01.2019

Region

Kleinode der Heimat

Fotograf Andreas Schmidt lässt in der VR-Bank in Münchberg die Region sprechen. Seine zehn Aufnahmen zeigen die "Wanderbare Heimat". » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

16-Jährige in Österreich wurde erstickt - Geständnis

Ein 19-Jähriger hat nach Justizangaben gestanden, in Österreich ein 16 Jahre altes Mädchen erwürgt zu haben. Angaben zu Motiv oder Tathergang habe er nicht gemacht, sagte ein Sprecher der Staatsanwalt... » mehr

Stefan K. aus Marktredwitz, vor Gericht vertreten durch die Waldershofer Rechtsanwältin Carola Rosenberger, gestand im Prozess die Bluttat. Er wurde zu einer achteinhalbjährigen Jugendstrafe verurteilt. Archivfoto: Rainer Maier

10.01.2019

Region

Das blutige Ende eines Paradiesvogels

Heute vor 15 Jahren ersticht der Marktredwitzer Stefan K. in Helmbrechts den Homosexuellen Michael Greineisen. Mord aus Habgier, urteilt das Hofer Landgericht. » mehr

10.01.2019

FP/NP

Eine Richtungswahl

Alle reden vom Schicksalswahljahr 2019. In diesem Jahr wird bei 14 Wahlen über mehr entschieden als über Mehrheitsverhältnisse in Landtagen, Gemeinderäten und im Europaparlament. Es geht um einen Rich... » mehr

08.01.2019

Deutschland & Welt

Angreifer prügeln AfD-Politiker krankenhausreif

Entsetzen, Empörung und viele offene Fragen: Die genauen Hintergründe für die Prügelattacke auf den Bremer AfD-Landeschef Frank Magnitz sind noch unklar. Die Polizei geht von einem politischen Motiv a... » mehr

08.01.2019

Deutschland & Welt

Ermittler: Verdächtiger nennt Ärger als Motiv für Datenklau

Der 20-jährige Datendieb aus Hessen hat sich für seine Online-Attacke gezielt Politiker und Prominente ausgesucht, deren Äußerungen ihm missfallen haben. Das teilte Oberstaatsanwalt Georg Ungefuk in W... » mehr

Twitterprofil

08.01.2019

Deutschland & Welt

Verdächtiger Hacker gesteht: Tat aus «Ärger» über Politiker

Aufmerksamkeit wollte er erregen, aber so viel dann sicher doch nicht. Dutzende Ermittler waren dem jungen Hacker im Datenklau-Skandal auf der Spur. Der Fall wird politische Konsequenzen haben. » mehr

02.01.2019

FP/NP

Seehofer, der Gefährder

Der Ruf nach schärferen Gesetzen ist unnötig, aber schürt Emotionen. Das weiß der Rufer Seehofer. Weder Motiv noch Hintergründe des Tatgeschehens von Amberg sind bisher vollständig ermittelt. Der Fall... » mehr

30.12.2018

Deutschland & Welt

Eindringling schweigt zu Vorfall am Flughafen Hannover

Die Suche nach dem Motiv eines Eindringlings am Flughafen Hannover hat die Ermittler weiter beschäftigt. Der Mann war gestern mit einem Auto auf das Vorfeld des Flughafen Hannover gefahren und hatte s... » mehr

Flughafen Hannover

29.12.2018

Deutschland & Welt

Mann rast auf Flughafengelände: Airport Hannover steht still

Schreckmoment für Flugreisende: Ein Mann fährt am Flughafen Hannover mit seinem Auto auf das Vorfeld. An dem wichtigen Drehkreuz in Norddeutschland geht für Stunden nichts mehr. Der Mann stand unter D... » mehr

Flughafen Gatwick

23.12.2018

Deutschland & Welt

Drohnen-Störaktionen am Airport Gatwick: Verdächtige frei

Die Drohnen-Störaktionen am englischen Flughafen Gatwick bleiben rätselhaft. Ein festgenommenes Paar hatte nach jüngsten Erkenntnissen der Ermittler doch nichts mit dem Fall zu tun. Wer sind die Täter... » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Motive der Terrorverdächtigen aus Nordbaden weiter unklar

Nach der Verhaftung von drei Terrorverdächtigen in Nordbaden sind weiter viele Fragen offen. Die Motive der Verdächtigen, einer 39 Jahre alten Frau sowie zweier 33 und 49 Jahre alten Männer, seien unk... » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Verhaftungen in Nordbaden: Motiv weiter unklar

Nach der Verhaftung von drei Terrorverdächtigen in Nordbaden gehen die Ermittler am Wochenende weiter offenen Fragen nach. Die 39-jährige Frau und die beiden 33 und 49 Jahre alten Männer waren bereits... » mehr

Stadtansicht von Nürnberg

14.12.2018

Deutschland & Welt

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Ein Unbekannter greift drei Frauen in Nürnberg an und verletzt sie schwer - innerhalb weniger Stunden. Die Tatorte sind nicht weit voneinander entfernt. Der Täter ist auf der Flucht. Was war sein Moti... » mehr

12.12.2018

Deutschland & Welt

Staatssekretär legt sich nicht auf Motiv in Straßburg fest

Obwohl Anti-Terror-Spezialisten die Ermittlungen im Fall des Anschlags in Straßburg übernommen haben, will sich das französische Innenministerium nicht auf ein terroristisches Motiv des Täters festleg... » mehr

Schulleiter Joachim Zembsch (Zweiter von rechts), die Kunstlehrer Gerhard Wagner und Holger Stöhr sowie stellvertretende Schulleiterin Gabriele Neumüller-Wölfl (von links) belohnten die Schülerinnen und Schüler, die den neuen Kalender gestalteten, mit einer süßen Überraschung - und einem, passend zum Thema, "gespiegelten" Erinnerungsfoto. Foto: Lugy

07.12.2018

Region

Das Ich im Auge des Gegenübers

Das Luisenburg-Gymnasium stellt den Kalender für 2019 vor. Auf 13 Blättern zeigen junge Künstler ihr malerisches Können. » mehr

Früher Verfechter des reinen, handgemachten Klangs der Berge, heute Fans der elektrisch und elektronisch aufbereiteten Weltmusik, von links: Heidi Pixner, Manuel Randi, Herbert Pixner und Werner Unterlercher. Die vier begeisterten am Donnerstagabend im ausverkauften Festsaal.	Foto: Jochen Bake

23.11.2018

FP

Auf der Alm, da gibt’s kann Strom

Bergklänge als urige Musik vorm Kachelofen? Von wegen: Das Herbert Pixner Projekt elektrifiziert den Alpensound. Und probt neben dem Sündenfall den (Wieder-)Einzug ins Elysium. » mehr

Rentner in Wittenburg getötet

19.11.2018

Deutschland & Welt

Obduktion bestätigt: Rentner starb an tiefem Halsschnitt

Ein alter Mann ist tot, ein junger wird unter Tatverdacht festgenommen. Die Ermittler suchen nun eine Tatwaffe - und ein Motiv. » mehr

Pausenbrot

15.11.2018

Deutschland & Welt

Pausenbrote vergiftet: Motiv weiter unklar

Heimlich hat er drei Arbeitskollegen vergiftet. Jetzt muss sich ein 57-jähriger Mann vor dem Landgericht Bielefeld verantworten. Die Anklage: versuchter Mord. Das Motiv: ein Rätsel. » mehr

Trauer in Thousand Oaks

09.11.2018

Deutschland & Welt

Motiv nach tödlicher Attacke in kalifornischer Bar unklar

Ein Ex-Soldat richtet in einer Bar in Kalifornien ein Blutbad an. 13 Menschen sterben. Unter den Opfern sind einem Bericht zufolge auch Überlebende des Massakers von Las Vegas vor gut einem Jahr. » mehr

09.11.2018

Deutschland & Welt

13 Tote nach Schüssen in kalifornischer Bar - Motiv unklar

Ein ehemaliger Marinesoldat hat in einer Bar in Kalifornien zwölf Menschen erschossen und weitere verletzt. Die Polizei identifizierte den Schützen als 28-Jährigen, der wenige Kilometer vom Tatort in ... » mehr

Svetlana Telbukh im Rosenthal-Theater beim "Malen" mit ihrem besonderen Werkstoffe: dem Sand. Fotos: Florian Miedl

08.11.2018

Region

Kunstwerke, in Sand gemalt

Svetlana Telbukh verzaubert das Publikum in Selb mit ihren Bildern. Musik und Licht helfen bei der Illusion von sich wie schwerelos verändernden Motiven. » mehr

08.11.2018

Deutschland & Welt

US-Medien: Schütze von Thousand Oaks identifiziert

Bei dem Schützen, der in einer Bar in Kalifornien mindestens zwölf Menschen erschossen und zahlreiche weitere verletzt hat, soll es sich um einen 29 Jahre alten weißen Mann handeln. » mehr

Schüsse in Yoga-Studio

03.11.2018

Deutschland & Welt

Schüssen in Yoga-Studio und Club: Tote und Verletzte in USA

Ein Mann erschießt in einem Yoga-Studio in Florida zwei Frauen, bevor er sich selbst tötet. In einem Nachtclub im Bundesstaat New York werden mehrere Menschen von Schüssen verletzt. » mehr

26.10.2018

Deutschland & Welt

Messerattacke vor Kindergarten in China: 14 Kinder verletzt

Vor einem Kindergarten in der südwestchinesischen Millionenstadt Chongqing ist eine Frau wahllos mit einem Hackmesser auf Kinder losgegangen und hat 14 von ihnen verletzt. Wie die Polizei berichtete, ... » mehr

Einsatz in Köln

17.10.2018

Topthemen

Eine Geiselnahme und viele Fragen

Handelte der Geiselnehmer in Köln aus terroristische Motiven? Das muss die Bundesanwaltschaft jetzt prüfen. Fest steht, dass der verdächtige Syrer sich legal in Deutschland aufhielt. Seine Opfer müsse... » mehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

Bundesanwaltschaft: Terroristisches Motiv bei Geiselnehmer möglich

Der Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof könnte nach Ansicht der Bundesanwaltschaft aus terroristischen Motiven gehandelt haben. «Nach dem bisherigen Erkenntnisstand liegen zureichende Anhaltspunkte f... » mehr

Beerdigung in Russe

12.10.2018

Deutschland & Welt

Verdächtiger im Mordfall Marinowa legt Teilgeständnis ab

Die bulgarische Moderatorin Marinowa trifft in einem Park auf ihren Mörder. Tatverdächtig ist ein junger Bulgare, der in Deutschland gefasst wird. Alles deutet auf ein Kriminalverbrechen hin. Anzeiche... » mehr

^