MOUNTAINBIKE-STRECKEN

Markus Franz (links) und Bürgermeister Stefan Pöhlmann fiebern der Großveranstaltung entgegen und hoffen auf viel "Anfeuerung" von den Helmbrechtsern am Wegesrand und beim Zieleinlauf an der Göbelhalle. Foto: cs

03.09.2018

Münchberg

Marathon soll seinen Charme behalten

Wanderer aus ganz Deutschland starten am 22. September in Helmbrechts. Viele Helfer und der Blick fürs Detail machen das Großereignis zum Magneten. » mehr

Radler in der Rhön

27.08.2018

Reisetourismus

Radeln in der Rhön - «Rauf, runter, Fernblick»

Wälder und Wiesen soweit das Auge reicht. Sanfte Hügel, die geradezu zum Radfahren einladen. Das ist die Rhön. Und die will sich noch stärker als Rad-Region profilieren. Egal, ob Rennrad, Trekking- od... » mehr

Gemeinsam im Einsatz für den Flowtrail (von links): Lisa Breckner, Barbara Breckova und Projektleiter Stefan Frank. Foto: Silke Meier

11.06.2018

Selb

Flowtrail trotz Gewitters bald fertig

Das Unwetter in der Nacht zum Sonntag setzt auch dem neuen Radweg auf dem Goldberg zu. Dennoch soll der Tüv heute die Strecke abnehmen. » mehr

Und los! Zu den Klängen von "Highway to Hell" von AC/DC gingen die MTB-Sportler auf dem Sportplatz in Wüstenselbitz auf die Strecken. Fotos: Engel

15.05.2018

Münchberg

Magnet für Mountainbiker

Fast 250 Radsportler gehen in Wüstenselbitz beim Cube-Cup an den Start. Hunderte Zuschauer säumen die Strecke. » mehr

10. Lamilux-Classics 2018

13.05.2018

Rehau

750 Radler zeigen sich sattelfest

Die Lamilux CI-Classics sind bei mildem Wetter über die Bühne gegangen. Die Teilnehmer loben die anspruchsvollen neuen Strecken und die gute Organisation. » mehr

Eng dürfte es auch dieses Jahr wieder am Start der Ci-Classics in Rehau werden. Die Veranstalter hoffen, dieses Jahr die Marke von 1000 Teilnehmern zu knacken. Die Chancen steigen, je besser das Wetter wird. Foto: Archiv

07.05.2018

Rehau

Die Region schaltet hoch

Kette rechts und Sonne in den Speichen: Wenn am 13. Mai die zehnten Lamilux-Ci-Classics in Rehau starten, radeln Hunderte mit. Noch kann man sich anmelden. » mehr

Wann Mountainbiker auf einen Bikepark downhill fahren können, steht noch nicht fest. Foto: Florian Miedl

19.03.2018

Fichtelgebirge

Nächster Schritt zum Bikepark am Kornberg

Die Landkreise Wunsiedel und Hof gründen einen Zweckverband und eine Betriebs-Gesellschaft. Aufgabe ist der Bau der Infrastruktur. » mehr

Spektakulär könnten die Mountainbiker künftig am Kornberg unterwegs sein, sollten die Landkreise Hof und Wunsiedel ihre Pläne verwirklichen können.

29.12.2017

Rehau

Kornberg auf dem Sprung

Die Erhebung soll mehr Touristen anlocken als bisher. Dafür schließen sich die beiden Kreise Hof und Wunsiedel zusammen. An konkreten Plänen fehlt es aber noch. » mehr

Die Mitstreiter der Bürgerinitiative "Unser Kornberg" haben große Bedenken gegen den Mountainbike-Tourismus auf dem Schönwalder Hausberg: (von links) Udo Benker-Wienands, Karl-Heinz Turhober, Peter Geißler, Hans Popp, Willi Kießling, Gudrun Moder und Gerhard Grießhammer.	Foto: Tamara Pohl

19.12.2017

Rehau

Kornberg-BI will nichts überstürzen

Mit den Plänen für das Mountainbike-Basecamp wachsen die Sorgen der Gegner. Die Entscheidung dafür oder dagegen dürfe nicht zu hastig fallen. » mehr

Sportlicher Genuss im winterlichen Wald: Die Region "Nördliches Fichtelgebirge" hat touristisch große Potenziale.

12.12.2017

Münchberg

Endlich wieder auf gemeinsamen Wegen

Die junge Münchbergerin Jessica Maier leitet das Büro der Tourismusförderung "Nördliches Fichtelgebirge". Nach eineinhalb Jahren Vakanz ist der Neustart nicht leicht. » mehr

17.11.2017

Hof

Baumann stellt sich hinter Kornberg-Pläne

Die Pläne für einen touristisch attraktiveren Kornberg finden nicht nur Fürsprecher. In Rehau etwa bildete sich eine Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Ruhe auf dem Kornberg beizubehalt... » mehr

Viele Radfahrer der Region hoffen, dass die Pläne am Kornberg Wirklichkeit werden. Ein Bikepark wäre für sie ein Zugewinn.	Foto: Florian Miedl

15.09.2017

Fichtelgebirge

Radler hoffen auf Kornberg-Projekt

Mit dem Mountainbike Basecamp würde sich ein Traum für viele Fahrer erfüllen. Sie teilen die Sorgen der Gegner nicht. » mehr

Am Samstag, 19. August, findet in Höchstädt der ATV-Radsporttag statt. Der Verein bietet sechs geführte Touren an. Foto: Gerd Pöhlmann

09.08.2017

Fichtelgebirge

Radfahrer treffen sich in Höchstädt

Zum 18. Mal findet der ATV-Radsporttag statt. Sechs geführte Touren sind im Angebot, von der 100-Kilometer-Strecke bis zur Family-Tour. » mehr

Westminster Bridge und Big Ben

13.07.2017

Reisetourismus

Reise-Infos: Hoch über London und Outdoor-Erlebnispark

Abenteuer-Urlauber können sich freuen: In London gibt es nun eine Seilrutsche, mit der man am Big Ben vorbei schwingt und eine außergewöhnliche Perspektive über die Stadt bekommt. Auch interessant: Ei... » mehr

So soll der Pumptrack- und Bikepark an der Ascher Straße aus der Luft aussehen, links unten der Christian Höfer-Ring.	Foto: pr.

11.07.2017

Selb

Jetzt können die Räder rollen

Am Montag beginnen die Bauarbeiten für den Pumptrack- und Bike-Park in Selb. Die Einweihung soll am 27. August sein. Unterstützung kommt von heimischen Sponsoren. » mehr

Geht es nach den Landkreisen Hof und Wunsiedel, erwacht schon bald das touristische Leben am Kornberg. Eine Mountainbike-Strecke, eine Tubing-Bahn und Gastronomie sind im Gespräch. Foto: Florian Miedl

29.06.2017

Hof

Neuer Stein im Tourismus-Mosaik

Ferndinand Reb, Chef des Fichtelgebirgs-Tourismus, sieht Potenzial am Kornberg. Dass sich der Landkreis Hof jetzt bewegt, begrüßt er ausdrücklich. » mehr

Mountainbiker sind schon jetzt gerne am Kornberg unterwegs. Mithilfe der Staatsregierung könnten die Landkreise Hof und Wunsiedel noch mehr für die Attraktivität des Kornberg als Sommerausflugsziel tun.	Foto: Archiv

21.06.2017

Hof

Staatsregierung fördert den Tourismus

Horst Seehofer nennt Zahlen: Der Freistaat will die Projekte im Höllental und am Kornberg mit hohen Zuschüssen unterstützen. Landrat Bär reibt sich die Hände. » mehr

Innovativ und für Sportler attraktiv:Ungefähr so könnte er aussehen, der Pumptrack- und Bikepark an der Ascher Straße.

01.06.2017

Selb

Selb will Mekka der Biker werden

Schon in diesem Sommer soll ein Pumptrack-Park an der Kreuzung Christian-Höfer-Ring/Ascher Straße entstehen. Der Stadtrat begrüßt einhellig das Projekt, Sponsoren stehen bereit. » mehr

Die Mountainbiker freuten sich in diesem Jahr über eine neue, anspruchsvollere Strecke.

21.05.2017

Rehau

Rehau fährt Rad

Die neunten Lamilux-Classics sind am Sonntag ein großer Magnet für die Radler der Region geworden. » mehr

Lange Schlangen vor dem Bischofsgrüner Skilift. Bürgermeister Stephan Unglaub will eine moderne Achter-Gondel, um die Wartezeiten zu verkürzen.

13.01.2017

Fichtelgebirge

Seilbahn steht nicht an erster Stelle

Der Warmensteinacher Bürgermeister stellt sich gegen die Bischofsgrüner Forderung nach einem neuen Lift. Am Ochsenkopf will man den Fokus auf die Radler richten. » mehr

Das nächste Großprojekt in Karlsbad: Architekten des Hofer Bauamts haben für den Goetheturm eine futuristische Sanierungsvariante entworfen, zum Ansatz gehören ein "Gespensterweg", Wanderwege und

14.09.2016

Hof

Diese Freundschaft zahlt sich aus

Hof und Karlsbad bauen ihre Zusammenarbeit aus. Was vor sieben Jahren mit gegenseitiger Marketing-Hilfe begann, ist mittlerweile eine Kooperation, die Millionen-Investitionen ermöglicht. Eine Bestands... » mehr

50 Jahre Bergwachtdiensthütte damals: Über 2000 Gäste sind dabei, als am 11. September 1966 die Diensthütte der Bergwacht offiziell eingeweiht wird.

09.09.2016

Naila

Bergwacht-Hütte auf dem Döbraberg ist 50

Am 11. September 1966 hat die Bergwacht ihre Diensthütte eingeweiht. Gründungsmitglied Dieter Pfefferkorn erinnert sich an die aufwendige Bauphase. » mehr

Feuer und Flamme für den Sport: Viele Skater und BM -Fahrer kamen am Eisteich zusammen, um an der Planung des Skateparks mitzuwirken.	Foto: Jochen Bake

10.08.2016

Hof

Es rollt noch nicht am Eisteich

Die Planung des Freizeitparks am Eisteich geht in die zweite Runde. Nun diskutieren knapp 50 Sportler über die Pläne. Einig sind sie sich nicht in allen Punkten. » mehr

Das Großprojekt am Hofer Eisteich von oben: So soll es im Jahr 2018 aussehen. Die erste grobe Planung stellte die Stadt Hof am Mittwoch Anliegern und Mitgliedern des Schwimmvereins vor.

20.07.2016

Hof

Hof bekommt eine Eishalle

Das 4,4-Millionen-Projekt am Hofer Eisteich nimmt konkrete Formen an: Die Eisfläche erhält eine Überdachung. Sorge bereitet den Anwohnern die Parkplatzfrage. » mehr

Eine Erneuerung der Spielgeräte am unteren Spielplatz im Naturfreibad war einer der Wünsche.

15.07.2016

Münchberg

Nicht jedem gefallen die Blumentöpfe

Helmbrechtser Jungbürger haben Lob und Kritik für ihre Stadt. Sie wünschen sich unter anderem einen Boxclub und sehen Bedarf im Umfeld des Bahnhofs. » mehr

Mit dem symbolischen Durchschneiden des Fahrradschlauchs ist der Singletrail am Theresienstein eröffnet. Die Radler von RC Pfeil und Alpenverein Hof nehmen den 750 Meter langen Weg als erste unter die Stollen. Foto: cp

11.07.2016

Hof

Spielplatz für die Mountainbiker

Der neue Mountainbike-Parcours am Theresienstein ist eröffnet. Die Strecke hat es in sich - und lockt schon jetzt die Asse. » mehr

Die Skater sollen mitreden

30.03.2016

Hof

Die Skater sollen mitreden

Am Eisteich sollen Parcours für Radler und Skater entstehen. Die Sportler haben Angst, dass man an ihnen vorbeiplant - die Stadt öffnet ihre Türen. » mehr

In zwei Arbeitsgruppen haben die Kinder und Jugendlichen die verschiedenen Themen erörtert.	Fotos: Dieter Hübner

01.03.2016

Kulmbach

Skate-Park ganz oben auf dem Wunschzettel

In der Zukunftswerkstatt haben die Kinder und Jugendlichen aus Trebgast die Möglichkeit, ihren Ort mitzugestalten. Und an Ideen mangelt es nicht. » mehr

17.10.2015

Hof

Parcours für Mountainbiker ist fast fertig

Hof - Die Arbeiten an der Mountainbikestrecke am Theresienstein sind weitgehend abgeschlossen. » mehr

Wo heute schon der Pfad aufgeschüttet ist, fanden Spaziergänger vor zwei Monaten noch Absperrungen vor. Bald werden hier Schilder stehen, die den Fußgängern die Nutzung verbieten. Foto: Giegold

27.08.2015

Hof

Mountainbiker müssen sich gedulden

Zwar ist die Downhill-Strecke am Theresienstein fast fertig. Doch freigegeben wird sie nicht so schnell wie gedacht. Denn Spaß auf breiten Reifen braucht mehr als Steilheit. » mehr

Mit dem Dirtpark hat Robin Specht zusammen mit vielen Helfern ein Radfahrer-Paradies erschaffen, das große Sprünge erlaubt.	Foto: Lars Scharl

27.07.2015

Fichtelgebirge

Im Himmel der Biker

Abheben ist hier erlaubt: Der Dirtpark in Bayreuth ist fertig - dank des Fachwissens aus Kirchenlamitz. Radsportler können sich in vier Bereichen austoben. » mehr

Der Fachbereichsleiter für Jugend und Soziales Klaus Lippert (links) mit den Schülervertretern Christian Quarg, Miguel Dolla, Magdalena Braciszewicz, Nils Hoffmann und Felix Walther. 	Foto: Wilfert

14.04.2015

Hof

Veraltete Rechner und teure Busse

Ein kleiner Kreis trifft sich im Großen Sitzungssaal: Vertreter der Stadt wollen wissen, was Jugendlichen in Hof auf den Nägeln brennt. Doch die Resonanz ist sehr bescheiden. » mehr

Leckere Pizza: Das Mittagessen wird in der Küche immer frisch zubereitet.

04.07.2014

Kulmbach

Der alte Mief ist längst verflogen

Jugendherbergen haben ihr verstaubtes Image abgelegt. Auch in Wirsberg ist Übernachten im Hochbett angesagt. Der Landkreis will mit seinem Tagungshaus aber noch viel mehr erreichen. » mehr

01.06.2014

Selb

Über 100 Radler starten in Schönwald

Der "Radldooch" des Turnvereins zieht immer mehr Teilnehmer an. Drei Strecken führen durch die ganze Region. » mehr

Eine Ehrengabe des Marktes Grafengehaig überreichte Bürgermeister Werner Burger (links) dem viermaligen Deutschen Meister im Histro-Bergrennen, Frank Goldmann (zweiter von rechts). Mit im Bild Landrat Klaus Peter Söllner (rechts) und der Weidmeser Marktgemeinderat Gerd Scherer. 	Foto: Wulf

13.01.2014

Kulmbach

Ein vierfacher deutscher Meister aus Weidmes

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Grafengehaig würdigt Bürgermeister Burger die Erfolge von Frank Goldmann. Er nimmt für den MSC Münchberg an Histro- Bergrennen teil. » mehr

Den Fimberpass auf 2608 Metern Höhe in den österreichisch-schweizer Alpen zu erreichen, war eine ganz schöne Herausforderung für die beiden Mountainbiker Florian Weber (links) und Peter Ortner. Geschafft haben sie es aber doch und zur Erinnerung dieses Foto geschossen. Der Pass ist eine seit Jahrhunderten genutzte Verbindung zwischen Engadin und Paznaun.	Foto: privat

18.09.2013

Arzberg

Zwei Freunde radeln durch die Alpen

Peter Ortner und Florian Weber fahren sehr gerne Mountainbike. Seit Kurzem sind sie von der Königsdisziplin zurück: In nur sieben Tagen haben sie Europas höchstes Gebirge überwunden. » mehr

03.06.2013

Hof

Radler trotzen der Nässe

Gerade mal zehn Teilnehmer starten zur 21. Euregio-Rad-Tour des RC Pfeil - mehr als 100 waren angemeldet. Die Strecke führt wegen der durchweichten Wege nur zirka 30 Kilometer über gut befestigte Stra... » mehr

13.05.2013

Kulmbach

Outdoor-Parc soll Gäste locken

Von Laserbiathlon über Mountainbike-Strecken bis zum Streethockey: Im Bereich Walberngrün/ Wüstenselbitz soll für 462 000 Euro ein Sportzentrum der besonderen Art entstehen. Dies ermöglichen hohe Förd... » mehr

Neu im Team "Autofreier Sonntag": Regierungspräsident Wenning (Mitte, mit Ingrid Flieger vom Landratsamt Kulmbach sowie Landrat Klaus Peter Söllner).

01.05.2013

Kulmbach

Oberfranken kommt per Rad

Zahlreiche Landkreise und Städte beteiligen sich am kommenden Sonntag an einer großen Sternfahrt. Ziel ist der Badesee in Trebgast. » mehr

Der Große Kornbergs sollte nach Meinung des Fremdenverkehrsvereins Marktleuthen zu einem Tourismuszentrum aufgewertet werden.

19.09.2012

Wunsiedel

Wunsiedel: 100 000 Euro für neuen Kornberg-Lift

Die Mitglieder des Kreisausschusses bevorzugen ein Sessel-System. Allerdings kommt dies teuer und bedarf eines aufwendigen Planungsverfahrens. » mehr

24.08.2012

Hof

Keine Biker-Strecke am Kornberg

Die Pläne für das Wegenetz für Mountainbiker am Kornberg liegen auf Eis. Initiator Martin Moser ärgert sich über zu viel Bürokratie und wirft hin. » mehr

Von der Schönburgwarte genießen Besucher den Rundblick nach allen Seiten. Der Große Kornberg ist der nordöstlichste Gipfel des "Steinernen Hufeisens".

21.01.2012

Rehau

Gute Chancen für Tourismus

Der Große Kornberg soll attraktiver für Touristen werden. Im Landratsamt Hof liegt ein Gutachten vor. Demnach könnte der markante Berg ganzjährig besser genutzt werden. » mehr

fpnai_wanderfuehrer_070910

09.09.2010

Naila

Verlaufen wird unmöglich

Auf 52 Seiten erklärt ein neuer Wanderführer die schönen Wege rund um Schwarzenbach. Nicht nur Urlauber können von ihm profitieren. » mehr

07.07.2010

Hof

Pumptrack für Jugend in Planung

Schwarzenbach an der Saale - Auf einer gut 500 Quadratmeter großen Fläche zwischen dem Standort des neuen Wertstoffhofs und dem Autohaus Noll soll in Schwarzenbach an der Saale eine sogenannte Pumptra... » mehr

fpnai_rai_WSV_270410

29.04.2010

Naila

Die 500er-Marke im Visier

Schwarzenbach am Wald - Mit 487 Mitgliedern hat der Wintersportverein Schwarzenbach am Wald die 500er-Grenze fast erreicht. Diese stolze Zahl gab der Vorsitzende des größten Schwarzenbacher Vereins, W... » mehr

fpks_am_hildner_181209

18.12.2009

Kulmbach

Ehrenmedaille für Hildner

Presseck - Fast 20 Jahre war Erhard Hildner Beiratsmitglied des Tourismusverbandes Franken. "Er hat stets mit großem Nachdruck, hohem Engagement und Zielstrebigkeit die Belange des Tourismus für den F... » mehr

24.06.2009

Naila

Biker vom Döbraberg begeistert

Schwarzenbach am Wald - Ihren Gewinn eingelöst haben dieser Tage Michael Opper und Ulf Wahlers aus Jesberg in Nordhessen. Die beiden hatten im Vorjahr beim Mountainbikerennen "Craft Bike Trans Germany... » mehr

fpnai_am_wr_biketransgerman

20.06.2009

Hof

Bad Steben wird Ziel der Königsetappe

Bad Steben - Der Countdown läuft: Über 400 Mountainbiker starten am Sonntag um 10 Uhr in Erbach im Odenwald zum siebentägigen Rennen durch Deutschland nach Seiffen im Erzgebirge. » mehr

fpnd_forsttourismus_am_6sp_

04.05.2009

Oberfranken

Der Wald wird bunter und offener

Bad Steben - Die Positionen erscheinen unvereinbar, doch mit einem besseren Verständnis für die Belange des anderen fallen Kompromisse leichter. » mehr

fpmhz_mountainbiker_240708

24.07.2008

Region

Gewagte Sprünge mitten im Wald

Stammbach – Wenn Hans-Georg Rößler und seine Kumpels in und um Stammbach unterwegs sind, ist keine Wurzel, kein Erdhügelchen und schon gar keine Bodenwelle vor ihnen sicher. Mit ihren Dirtbikes spring... » mehr

18.07.2008

Region

Stammbacher Haushalt macht Laune

Stammbach – Einen sehr erfreulichen Haushalt 2008 konnte Gemeindekämmerer Horst Gmach dem Stammbacher Gemeinderat vorstellen. » mehr

30.05.2007

Fichtelgebirge

Kommenden Freitag sind neue Ideen gefragt

BAD BERNECK – Vor zwei Jahren haben sich zehn Gemeinden im Fichtelgebirge zusammengeschlossen, um gemeinsam den Weg in die Zukunft zu gehen: Bad Berneck, Bischofsgrün, Fichtelberg, Gefrees, Goldkronac... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".