MUSIKER

Gelegenheit, die Fichtelbläser live zu hören, gibt es beim Frühlingskonzert der Wunsiedler Musikschule am Sonntag, 22. April, um 17 Uhr in der Fichtelgebirgshalle.	Foto: Johanne Arzberger

17.04.2018

Fichtelgebirge

So klingt ein "cooler" Klangkörper

Die Fichtelbläser sind keineswegs eine Rentnerband. Mittlerweile musiziert das Ensemble generationenübergreifend. Die Musiker freuen sich über Zuwachs. » mehr

Noa Wildschut vor den - von Stephan Zilias geleiteten - Symphonikern in Hof: himmlische Heiterkeit, herrliches Vibrato. Foto: Harald Dietz

15.04.2018

Kunst und Kultur

Früh gereift und zart und traurig

Als Gast der Symphoniker reißt in Hof eine blutjunge Geigerin aus Holland das Publikum mit: In Noa Wildschuts Spiel vereinen sich Ergebung und Erregung. » mehr

Witziges und Aberwitziges

12.04.2018

Veranstaltungstipps

Witziges und Aberwitziges

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Live im Porzellanikon" kommt am 21. April Klaus Karl-Kraus, kurz: KKK, nach Selb. Im Gepäck hat er sein aktuelles Programm "KKK fasst zam". » mehr

Rapper Spongebozz alias Sun Diego

09.04.2018

Kunst und Kultur

Rapper Spongebozz: Ausschluss von Kollegah und Farid Bang wäre Zensur

Der jüdische Rapper Spongebozz findet es trotz der Antisemitismus-Vorwürfe gegen Kollegah und Farid Bang richtig, dass die Echo-Nominierungen beider Musiker aufrecht erhalten bleiben. » mehr

Herbert Lehnert, Bernhard Roth und Armin Philbert (von links) gestalteten in der Kapelle in Fuhrmannsreuth einen letzten Gottesdienst. Dieser war dem verstorbenen Zither-Spieler Helmut Bayer gewidmet. Foto: Bertram Nold

08.04.2018

Marktredwitz

Letzter Auftritt aus traurigem Anlass

Die Volksmusikgruppe Brand löst sich auf. Seit 1971 hatten die Musiker kirchliche und weltliche Feiern musikalisch umrahmt. » mehr

Das neue Projekt der beiden ehemaligen Frontmänner der erfolgreichsten oberfränkischen Bands, Pop nach 8 und Radspitz: Werner Thieroff (rechts) und Paul Brysch ist den beiden Musikern eine Herzensangelegenheit. Foto: Privat

06.04.2018

Hof

Wieder Cover-Songs, nur anders

Der ehemalige Radspitz-Sänger Werner Thieroff stellt ein neues Projekt auf die Beine. Schon der Name lässt auf eine völlige Neuausrichtung schließen: No more Country Roads. » mehr

Wie immer wird es auch am Samstag, 14. April, bei der Marktredwitzer Kneipennacht voll zur Sache gehen. Foto: Florian Miedl

06.04.2018

Marktredwitz

Ganz Marktredwitz eine Partyzone

Zur Kneipennacht am 14. April gibt es an acht Stationen Live-Musik. Ein Shuttle-Bus fährt alle Lokale an. » mehr

Matthias Foremny vor der Internationalen jungen Orchester-Akademie in Selb. Foto: Florian Miedl

04.04.2018

Kunst und Kultur

Sehnsucht nach einer besseren Welt

Ein Riesenbrocken der Romantik: Mit Bruckners Fünfter reißt die Internationale junge Orchester-Akademie das Publikum in Selb zum Beifallssturm hin. » mehr

Der 19-jährige Oboist Robert Schina, Student am Royal College of Music in London, spielte den Solo-Part bei Mozarts Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 314. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Fotos: Uwe von Dorn

02.04.2018

Kunst und Kultur

Orchester mit Charme und Spielfreude

Beim Osterkonzert in Naila reißen die 70 jungen Musiker das Publikum zu Ovationen hin. Der 19-jährige Solist Robert Schina imponiert mit höchster Virtuosität. » mehr

Freuen sich schon auf das 14. Gastspiel des Bayreuther Osterfestivals mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Selb: Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Hanna Cordes vom Lions-Club Selb an der Porzellanstraße, Christian Preisenhammer, Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge und Philipp Riedel, Präsident des Rotary-Clubs Fichtelgebirge (von links).	Foto: Florian Miedl

28.03.2018

Fichtelgebirge

Service-Clubs fördern Musiktalente

Die "Internationale Junge Orchesterakademie" kommt am 3. April nach Selb. Musiker aus 30 Nationen spielen im Rosenthal-Theater Anton Bruckners 5. Symphonie. » mehr

Beim Gang durch eine fiktive Hofer Stadtgeschichte (von links): Lena Oberländer als Metzgersgehilfin, Frank Ruckdeschel als Verkäufer und Nora Snapeldore als Metzgerin. Foto: Harald Dietz

28.03.2018

Hof

"Die Pelle" - ein Stück und seine Macher

Erfahrene Laien und Profis gründen eine neue Theatergruppe. Am 8. April feiern sie die erste Uraufführung. Sie erzählt eine fiktive Geschichte aus der Historie Hofs. » mehr

28.03.2018

Kunst und Kultur

"Schnauze, das ist meine Show"

Zugelieferte Texte ins Mikrofon jammern können viele voll gut. Olli Schulz schreibt selbst. Und das spürt der Besucher in jeder Minute im Nürnberger Löwensaal. » mehr

Die Tanzminis des Turnerbundes Marktleuthen führten einen Bibi-Blocksberg-Tanz auf.

25.03.2018

Wunsiedel

Tänzer und Musiker spielen für Senioren

Beim Nachmittag für die ältere Generation in Marktleuthen brillieren die Gruppen. Die Moderatoren bringen das Publikum zum Lachen. » mehr

"Der alte liebe Brummbär" Stefan Kießling sen. bei seinem Tuba-Solo.

25.03.2018

Kulmbach

Brillante Musiker und ein Brummbär

Das symphonische Blasorchester Marktleugast entlockt dem Publikum beim Josefskonzert Beifallsstürme. Auch das Jugendorchester spielt sich in die Herzen der Zuhörer. » mehr

25.03.2018

Kunst und Kultur

Venezolanischer Musiker und Komponist José Antonio Abreu gestorben

Der venezolanische Musiker, Komponist und Gründer eines bahnbrechenden Kinder- und Jugendorchesterprojekts José Antonio Abreu ist tot. Er starb am Samstag nach langer Krankheit im Alter von 79 Jahren,... » mehr

Freuen sich schon auf das 14. Gastspiel des Bayreuther Osterfestivals mit der Internationalen Jungen Orchesterakademie in Selb: Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Hanna Cordes vom Lions-Club Selb an der Porzellanstraße, Christian Preisenhammer, Präsident des Lions-Clubs Marktredwitz-Fichtelgebirge und Philipp Riedel, Präsident des Rotary-Clubs Fichtelgebirge (von links).	Foto: Florian Miedl

25.03.2018

Selb

Service-Clubs fördern Musiktalente

Die "Internationale Junge Orchesterakademie" kommt am 3. April nach Selb. Musiker aus 30 Nationen spielen im Rosenthal-Theater Anton Bruckners 5. Symphonie. » mehr

Als ganze Schulfamilie vereint musizieren die Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums nicht nur exzellent zusammen, sondern zollen durch Ruhe und Aufmerksamkeit auch den Beiträgen der anderen erfreulich großen Respekt. Foto: Wild

22.03.2018

Kunst und Kultur

Die ganze Kraft der Ruhe

Junge Musiker des Jean-Paul-Gymnasiums und der Schule der Symphoniker glänzen - wieder einmal. Das individuelle Können ist beachtlich. » mehr

Einen schönen Abend schenkten die vier Musiker aus dem Raum Regensburg den Gästen im Kramerstodl bei der 33. Waldershofer Kulturnacht.	Foto: Oswald Zintl

20.03.2018

Marktredwitz

Irische Musik begeistert im Kramerstodl

Rund 110 Besucher lassen sich von den Musikern der Band Breaking Strings nach Irland und Schottland entführen. Der Kulttourismusverein bedankt sich mit einem Fass Zoigl. » mehr

Ursula Dollinger, zweite Konrektorin Fichtelgebirgs-Realschule in Marktredwitz, hat im Rehauer Schulzentrum mit Chor, Ensemble, Band und Tänzerinnen eine erste gemeinsame Probe arrangiert. Fünf Stunden lang übten die Teilnehmer für die Aufführung des Musicals "Loserville". Foto: Wild

19.03.2018

Rehau

Rehauer Schulband mischt bei Musical mit

Die Musiker der Markgraf-Friedrich-Realschule stehen bald mit Schülern aus Marktredwitz auf der Bühne. Gemeinsam inszenieren sie das hippe Stück "Loserville". » mehr

Die Schwestern Cassie und Maggie MacDonald waren als Duo zwar die zahlenmäßig kleinste Band des Abends, aber an ihren Instrumenten der reinste musikalische Orkan. Foto: Patrick Findeiß

18.03.2018

Kunst und Kultur

Aus der Zeit gefallen

Beim "Irish Spring Festival" in Helmbrechts entfesselt sich die Energie dreier hoch talentierter Bands. 330 Gäste fiebern begeistert mit. » mehr

Der Kulturpreis 2018 des Landkreises Kulmbach ging an den Kulmbacher Literaturverein und den Thurnauer Musikverein. Unser Bild zeigt (von links) Andrea Senf, Sandra Scholz, Klaus Köstner, Brigitte Binder (Literaturverein), Christina Flauder (stellvertretende Landrätin), Karin Minet (Vorsitzende Literaturverein), Martin Bernreuther (Bürgermeister Thurnau), Klaus Peter Söllner (Landrat Kulmbach), und Iris Müller, Martin Koslowsky, Walter Hofmann und Heimo Bierwirth (Musikverein). Foto: Andreas Harbach

16.03.2018

Kulmbach

Zwei herausragende Kulturträger

Der Musikverein Thurnau und der Literaturverein Kulmbach haben den Kulturpreis des Landkreises bekommen. Beide haben sich außergewöhnliche Verdienste erworben. » mehr

Otto Waalkes

15.03.2018

Kunst und Kultur

Bayerischer Kabarettpreis für Otto Waalkes

Er habe in mehr als 50 Jahren die Kulturszene mit unzähligen Bühnenprogrammen, Filmen und Fernsehshows, als Wortkünstler, Musiker, Maler, Comiczeichner, Regisseur und Synchronsprecher bereichert. » mehr

Die Schlagwerker bei der Probe. Im Bild (von links) Roland Jonak, Raimund Schramm, Niklas Kolb und Jonas Schergun. Fotos: Werner Reißaus

12.03.2018

Kulmbach

Letzter Schliff für das Josefs-Konzert

20 Stunden lang haben die Marktleugaster Musiker intensiv geprobt. Dirigent Peter Weiß verspricht ein "Kracher-Konzert". » mehr

Das Red Socks Brassquintett begeisterte im Rosenthal-Theater ebenso wie die Hofer Symphoniker und ihr Dirigent Dominik Beykirch.	Foto: Jürgen Henkel

09.03.2018

Kunst und Kultur

Großer Maestro, grandioses Orchester

Beim Klassik-Konzert im Selber Rosenthal-Theater brillieren die Musiker und der Dirigent gleichermaßen. Donnernder Applaus ist ihnen sicher. » mehr

Zum Programm des Jugendsymphonieorchesters Oberfranken gehört am 31. März in Naila das Oboenkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart. Dafür gewann der Dirigent den jungen Solisten Robert Schina aus Bayreuth.

08.03.2018

Kunst und Kultur

„Das Mozart-Konzert ist mein Favorit“

Am 31. März spielt das JSO Oberfranken in der Frankenhalle in Naila. Mit von der Partie ist der junge Solist Robert Schina. » mehr

Zum Programm des Jugendsymphonieorchesters Oberfranken gehört am 31. März in Naila das Oboenkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart. Dafür gewann der Dirigent den jungen Solisten Robert Schina aus Bayreuth.

07.03.2018

Kunst und Kultur

Interview

Am 31. März spielt das JSO Oberfranken in der Frankenhalle in Naila. Mit von der Partie ist der junge Solist Robert Schina. » mehr

Der musikalische Leiter Wolfgang Geiger aus Marktredwitz und Max Dollinger am Klavier stimmen sich schon einmal ein auf ihr Debüt für "Der verspielte Mann" am 8. April in der Stadthalle. Foto: Johannes Geiger

07.03.2018

Marktredwitz

"Der verspielte Mann" gibt sein Debüt

Der Marktredwitzer Wolfgang Geiger bringt eine musikalisch-literarische Revue auf die Bühne. Mit Max Dollinger und dem Palais-Orchester lädt er am 8. April zum Musik-Abend. » mehr

Jan Josef Liefers will das, was "diffus durchs Fühlen und Denken rieselt", in sehr persönliche Songtexte fassen. Foto: Andrea Herdegen

04.03.2018

Kunst und Kultur

"Ich suche immer nach Gemeinsamkeiten"

Er ist Schauspieler, Buchautor, Regisseur und vieles mehr. Aber am liebsten ist Jan Josef Liefers Musiker. » mehr

Michael Fitz

05.03.2018

Veranstaltungstipps

Lieder auf Baierisch

Bayreuth - Der niederbayerische Schauspieler und Musiker Michael Fitz legt seinen Fokus auf Stücke in baierischer Mundart. Am 8. » mehr

Die junge Solistin Asya Fateyeva faszinierte beim Symphonie-Konzert der Hofer Symphoniker mit der Schönheit ihres Saxofon-Klanges. Foto: Harald Dietz

25.02.2018

Kunst und Kultur

Rare Genüsse und ein Klassiker

Das 6. Konzert der Hofer Symphoniker bietet viel Freude: eine begeisternde Solistin, interessante Werke und vielfarbiges Können der Musiker. » mehr

Die Pioniere des Pop

23.02.2018

Kulmbach

Die Pioniere des Pop

Vor 55 Jahren ist das erste Beatles-Album erschienen. Heute sind die Songs Klassiker, doch der Jugend oft fremd. Lebenswichtig sind sie für einen Musiker aus der Bierstadt. » mehr

21.02.2018

Kunst und Kultur

"Und Korrupte gehen Skifahren!": Rapper-Verurteilung empört Spanien

Spanien geht für die Kunstfreiheit auf die Barrikaden. Die Verurteilung eines Rappers zu dreieinhalb Jahren Haft löst bei vielen Menschen Empörung und Kritik aus, Zustimmung ist trotz der sehr umstrit... » mehr

Sie sorgten bei der "Closing Party" am Sonntagabend für einen tollen Abschluss: Die "Troglauer Buam". Fotos: Werner Reißaus

19.02.2018

Kulmbach

Die "Troglauer Buam" hautnah

Zur "Closing Party" in der Küchen-Scheune in Wirsberg mussten die Musiker eng zusammenrücken. Doch wie ihr Publikum genossen sie den Auftritt. » mehr

Die "CubaBoarischen" sorgten für eine außergewöhnliche Stimmung in der Dr.-Stammberger-Halle.	Fotos: Rainer Unger

19.02.2018

Kulmbach

Walzer und Salsa - da geht die Post ab

"Die CubaBoarischen" bescheren den Kulmbachern einen wunderbaren Abend. Das Publikum in der Dr.-Stammberger-Halle ist hin und weg. » mehr

Drei Musiker, drei Krawatten: Das Trio "Matching Ties" präsentiert seine musikalische Vielfalt in Münchberg. Unser Bild zeigt (von links:) Peter Corbett, Paul Stowe und Trevor Morriss.	Foto: Sorina Grosser

18.02.2018

Münchberg

Irischer Folk vom Krawatten-Trio

Das Trio Matching Ties überzeugt mit sanftem und wildem Sound von der Grünen Insel. Die Musiker kommen aus drei Ländern. » mehr

Volksmusikanten aus Leidenschaft sind die beiden 81-jährigen Klarinettisten Hans Stelzer aus Bobengrün (links im Bild) und Ernst Herpich aus Obersteben. Foto: Singer

16.02.2018

Naila

Einst junge Musiker spielen heute noch

Damals waren sie die Jüngsten in einer Blaskapelle - und sie spielen im hohen Alter immer noch Klarinette. Vieles verdanken sie Hermann Krenz, der im Jahr 2002 starb. » mehr

Wanda

19.02.2018

Veranstaltungstipps

Wanda: „Die Quelle der Inspiration ist die Seele“

Das Quintett Wanda ist zugleich rotzfrech und poetisch und trifft damit einen Nerv. Wir trafen Sänger Marco Michael Wanda und Gitarrist Manuel Christoph Poppe. » mehr

Interview: mit Ingrid Schrader, Intendantin der Hofer Symphoniker, und Martin Erzfeld, Leiter der Musikschule Bamberg

09.02.2018

Kunst und Kultur

"Freundschaften fürs ganze Leben"

In der Woche vor Ostern bereitet das Jugendsymphonieorchester Oberfranken seine Konzerte vor. Junge Musiker aus dem ganzen Bezirk nehmen teil. » mehr

Maximilian Adler überspielt sein Album "Taking back the Livingroom" selbst auf Kassette.	Foto: Schwappacher

07.02.2018

Kunst und Kultur

Der Wohnzimmer-Punk

Maximilian Adler trägt den Punk im Herzen und eine Akustikgitarre in der Hand. Jetzt veröffentlicht er sein Debütalbum - stilecht auf selbst bespielten Kassetten. » mehr

IMG_8045.JPG Niederlamitz

05.02.2018

Wunsiedel

Niederlamitz rockt

Vier Bands spielen die Musik zu einer Party, die Fans aus dem ganzen Landkreis begeistert. Das schreit nach mehr. » mehr

Auf das dritte Niederlamitzer Metalfest freuen sich: (hinten von links) Markus Wunderlich, Jonas Degel, Jens Hühnel, (vorne von links) Mike Hensel, Manuel Lessner und Max Wunderlich.	Foto: pr.

31.01.2018

Kunst und Kultur

In Niederlamitz geht es hoch her

Zum dritten Mal laden Musikfans Gleichgesinnte zum Metalfest ein. Vier Bands treten am Samstag in der TSV-Halle auf. » mehr

Star Wars in Concert

05.03.2018

Veranstaltungstipps

David Newman: "Es ist wirklich ein einzigartiger Film"

„Star Wars – A New Hope“, wird auf Großleinwand gezeigt und dabei von großen Sinfonieorchestern begleitet. Wir sprachen mit deren Dirigent David Newman. » mehr

Die Feuerwehrkapelle eröffnete den musikalischen Reigen.

25.01.2018

Arzberg

Beste Stimmung mit Wirtshausmusik

Hohenberg lässt eine alte Veranstaltung wieder aufleben. Im "Haidhölzl" spielen mehrere Gruppen auf. Das kommt bei den Besuchern gut an. » mehr

21.01.2018

Kunst und Kultur

Rapper Fredo Santana im Alter von 27 Jahren gestorben

Fredo Santana gehörte zu den wichtigsten Vertretern einer Generation junger Rapper aus Chicago. Seine Karriere war gerade erst gestartet, vor wenigen Monaten war er Vater geworden - jetzt starb der Mu... » mehr

In einem Keller im Alten Torweg in Hof hat sich die Band Lokomotor ein Refugium erschaffen - eine eigene kleine Musik-Werkstatt: Hier befinden sich ein Proberaum und ein Tonstudio, wo die Gruppe Demo-Aufnahmen ihrer Songs anfertigt. Zu sehen sind (von links): Gitarrist Daniel Lang, Bassist Johannes Hoffmann, Sängerin Rebekka Knoblich und Schlagzeuger Benjamin Knoblich. Gitarrist Manuel Hoffmann konnte nicht zum Interview kommen.	Foto: Schwappacher

19.01.2018

Kunst und Kultur

Wir sind auf dem Weg nach oben

Die Band Lokomotor veröffentlicht ihr Debütalbum. Mit Songs zwischen Melancholie und Optimismus wollen die Musiker in der Pop-Welt Punkte sammeln. » mehr

Christian Burchard vor gut zehn Jahren in Hof im Wiesla-Rock-Club. Foto: Archiv

19.01.2018

Kunst und Kultur

Trauer um den Weltstar aus Hof

Von den Hofern, die, erwachsen geworden, ihre Stadt verließen, war Christian Burchard der bekannteste. Ein großer Musiker, ein Vorbild, der nun im Alter von 71 Jahren starb. » mehr

Die Stadtkapelle gab beim Neujahrskonzert alles und begeisterte das Publikum.	Foto: Florian Miedl

15.01.2018

Kunst und Kultur

Stadtkapelle startet schwungvoll ins Jahr

Bekannte Werke aus Operetten und Filmmusik bietet das Neujahrskonzert in Wunsiedel. Auch ein Vorgeschmack auf die Luisenburg-Festspiele begeistert das Publikum. » mehr

Thomas Besand leitete das Neujahrskonzert der Stadtkapelle Kulmbach in der Dr.-Stammberger-Halle.	Fotos: Stephan Herbert Fuchs

10.01.2018

Kulmbach

Bläser lassen das Blech blitzen

Schwungvoll, schmissig und mitreißend musiziert: Die Stadtkapelle Kulmbach löst bei ihrem Neujahrskonzert wahre Begeisterungsstürme aus. » mehr

Die zwei Rollen des Tommy Müller: Rapmusiker (links) und auf dem Spielfeld als aggressiver Mittelfeldspieler. Fotos: privat/Mario Wiedel

09.01.2018

Regionalsport

Böser Bube - nicht nur auf dem Platz

Tommy Müller ist einer der unfairsten Spieler der Fußball-Bayernliga. Das Image passt zu seiner zweiten Leidenschaft: Der Hofer Spieler ist auch Rap-Musiker. » mehr

Großen Beifall spendeten die Zuschauer für beste Unterhaltung, die lieferte natürlich auch Muck Schemm bei ihrem Heimspiel.

08.01.2018

Arzberg

Große Werke mit Lokalkolorit

Muck Schemm moderiert und singt beim Arzberger Neujahrskonzert. Die knapp 50 Musiker bieten einen Streifzug durch Musikwelten von gestern und heute. » mehr

Ab sofort beginnen beim Musikverein Marktleugast die Vorbereitungen auf das Josefskonzert. Foto: Helmut Engel

08.01.2018

Kulmbach

Musikalische Botschafter der Gemeinde

Ein strammes Programm wartet auf die Musiker aus Marktleugast. Zunächst steht eine intensive Probenarbeit für das Josefskonzert im März an. » mehr

Das Neujahrskonzert mit der Kulmbacher Stadtkapelle hat in Naila eine lange Tradition. Auch diesmal ließen sich mehr als 600 Besucher dabei aufs neue Jahr einstimmen. Foto: Michael Spindler

07.01.2018

Naila

Glanzlicht konzertanter Blasmusik

Von der Kulmbacher Stadtkapelle ist man ein hohes Niveau gewohnt. Beim ihrem inzwischen 27. Neujahrskonzert in Naila stellen die Musiker dies erneut unter Beweis. » mehr

^