MUSIKSCHULEN

Die Sängerin Eva Enders - unser Bild zeigt sie als Schülerin der Musikschule Selb an der Gitarre - gibt am 6. Oktober mit einer Sänger-Kollegin ein Konzert im Musikschul-Saal.	Foto: Archiv

12.09.2018

Selb

Lieder von Müttern und Hexen

Zwei junge Altistinnen geben ein Konzert an der Musikschule Selb. Eine von ihnen kehrt damit zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. » mehr

Immer wieder haben Gabriele Jahn und das Verwaltungsteam der Musikschule der Hofer Symphoniker FSJ'lerin Katharina Flat helfend über die Schulter geschaut - aber auch umgekehrt haben sie von den frischen Ideen der 19-Jährigen profitiert. Foto: Wild

23.08.2018

Hof

Kultur - ganz freiwillig

Katharina Flat absolviert ihr FSJ bei der Musikschule der Hofer Symphoniker. Für sie ist das viel mehr als ein Hineinschnuppern. » mehr

Im Rock genauso zu Hause wie in der Klassik: Ewa Margareta Cyran, Gitarren-Dozentin an der Musikschule der Hofer Symphoniker.	Foto: Wild

10.08.2018

Kunst und Kultur

Die vielseitige Künstlerin

Rock und Klassik - das schließt sich für Ewa Cyran keineswegs aus. Die Gitarren-Dozentin bringt sogar in beiden Bereichen immer wieder erfolgreiche Nachwuchstalente hervor. » mehr

Lena Kneidl überzeugte an der Querflöte.

24.07.2018

Fichtelgebirge

Schüler mit Freude an der Musik

Mädchen und Jungen der Musikschule Tröstau- Nagel-Bad Alexandersbad zeigen ihr Können. Viel Applaus ist der Lohn. » mehr

24.07.2018

Selb

Sinn für das Schöne und die Gesundheit

Die VHS Fichtelgebirge leistet einen großen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben in der Region. 1104 Veranstaltungen lockten im vergangenen Jahr 20 224 Teilnehmer an. » mehr

Perfektes Zusammenspiel: die Bläserklasse

20.07.2018

Marktredwitz

Hörgenuss mit Sommernachtsparty

Die Musikschule begeistert mit tollen Solisten und hervorragenden Ensembles. Zum 66. Geburtstag der Schule gibt es ein volles Haus und viel Applaus. » mehr

Immer konzentriert: Die kleinen und schon größeren Musiker bei ihren Auftritten beim Sommerkonzert der Arzberger Musikschule. Foto: Matthias Kuhn

18.07.2018

Arzberg

Leichtigkeit und Freude am Tanz

Von Schostakowitsch bis Mozart - die Musikschule setzt sich bei ihrem Sommerkonzert mit den Größten der Branche auseinander. Ihr Auftritt kommt gut an. » mehr

Den Ruckdeschel-Preis überreichte Margit Ruckdeschel bei einer Feierstunde im Rathaus an drei Schüler der städtischen Musikschule. Unser Bild zeigt (von links): Oberbürgermeister Henry Schramm, Margit Ruckdeschel, Lucas Nützel, Moritz Pöhlmann, Rainer Streit, Julian Neubrand, Harald Streit und Anja Gimpel-Henning. Foto: Rainer Unger

08.07.2018

Kulmbach

Ein Jahr kostenlos Musikunterricht

Julian Neubrand, Lucas Nützel und Moritz Pöhlmann sind fleißige Talente. Nun können sie ihr Spiel noch verfeinern. » mehr

Hatten ihren großen Auftritt in Berlin (von links): Martina Janschak, Sebastian Strahl und Magdalena Holler.	Foto: Marco Röttig

22.06.2018

Marktredwitz

Marktredwitzer erobern die Berliner Philharmonie

Gelernt haben sie an der Städtischen Sing- und Musikschule. Jetzt gehen drei Akkordeonisten ihre eigenen Wege. » mehr

exhibitionist

31.05.2018

Selb

Exhibitionist in Selb: Mann entblößt sich vor Frauen

In der Nähe der Musikschule zeigte der Täter sein Geschlechtsteil. Die Opfer konnten den Exhibitionisten ziemlich genau beschreiben. » mehr

Musterschülerin wagt sich an Eigenkomposition des Marktredwitzer Musikschulleiters: Felicia Schreier setzte "A smoothy day" von Erwin Jahreis am Donnerstag im Martin-Schalling-Haus gekonnt um. Fotos: Brigitte Gschwendtner

18.05.2018

Marktredwitz

Kleiner und großer Hörgenuss gelingt

Tolle Talente treten bei den Vorspielen in Marktredwitz auf. Gitarristen, Klarinettisten, Schlagzeuger sowie Saxophonisten werben excellent für die Musikschule. » mehr

Elena Giesbrecht-Esterl im Kreise ihrer Schüler und Gäste, die das Eröffnungs-Konzert für "Schu.Pi.Du" mitgestalteten. Foto: Daniela Hirsche

15.05.2018

Wunsiedel

Unterricht mit Herz und Empathie

Ein neues Klavierstudio eröffnet in Wunsiedel. Pianistin Elena Giesbrecht-Esterl zeigt ihren Schülern, dass Pianospielen Spaß macht. » mehr

Bei Konzerten wie hier im Festsaal der Freiheitshalle blühen die jungen Bläser des Schiller-Gymnasiums richtig auf.	Fotos: Gymnasium

17.04.2018

Hof

Schiller bietet Bläsern Freiheit

In 15 Jahren ist das Bläserprogramm des Schiller-Gymnasiums zum Erfolgsprojekt avanciert. Ein Schüler berichtet von seinen Erfahrungen. » mehr

Gelegenheit, die Fichtelbläser live zu hören, gibt es beim Frühlingskonzert der Wunsiedler Musikschule am Sonntag, 22. April, um 17 Uhr in der Fichtelgebirgshalle.	Foto: Johanne Arzberger

17.04.2018

Fichtelgebirge

So klingt ein "cooler" Klangkörper

Die Fichtelbläser sind keineswegs eine Rentnerband. Mittlerweile musiziert das Ensemble generationenübergreifend. Die Musiker freuen sich über Zuwachs. » mehr

Aquarelle stellt Ilse Pfitzner (Zweite von links) bis zum 14. Mai in den Kulmbacher Stadtwerken aus. Unser Bild zeigt sie (vorne, von links) mit ihrem Sohn Dr. Michael Pfitzner, Elsbeth Oberhammer und Harald Streit sowie (dahinter, von links) den Kulmbacher Ehrenbürger Hans Albert Ruckdeschel mit Ehefrau Margit und Oberbürgermeister Henry Schramm. Fotos: Rainer Unger

16.04.2018

Kulmbach

"Lebensfarben" für einen guten Zweck

Ilse Pitzner stellt in den Kulmbacher Stadtwerken 300 Aquarelle aus. Lehrer und Schüler der Städtischen Musikschule sorgten bei der Vernissage für feinsten Jazz. » mehr

Hans Beyer kümmert sich beim Kulmbacher Kammerorchester als Orchestervorstand darum, dass alles läuft. Foto: privat

13.04.2018

Kulmbach

Der Papa des Orchesters

Beim Kulmbacher Kammerorchester hält Hans Beyer die Fäden in der Hand. Er kümmert sich um die Buchhaltung, schleppt auch die Ausrüstung zum Konzertsaal. Erst dann bleibt Zeit für sein Cello. » mehr

Seit Mitte November ist Slawek Dudar Saxofon-Lehrer an der Musikschule der Hofer Symphoniker und fühlt sich dort sehr wohl.	Foto: Wild

10.04.2018

Hof

Ein Tausendsassa am Saxofon

Slawek Dudar ist seit November Saxofon-Lehrer an der Musikschule der Hofer Symphoniker. Einen bewegten Werdegang hat er bereits hinter sich. » mehr

Als ganze Schulfamilie vereint musizieren die Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums nicht nur exzellent zusammen, sondern zollen durch Ruhe und Aufmerksamkeit auch den Beiträgen der anderen erfreulich großen Respekt. Foto: Wild

22.03.2018

Kunst und Kultur

Die ganze Kraft der Ruhe

Junge Musiker des Jean-Paul-Gymnasiums und der Schule der Symphoniker glänzen - wieder einmal. Das individuelle Können ist beachtlich. » mehr

Die Musiker der Big Band, hier unter der Leitung von Slawek Dudar, begeistern ihr Publikum mit ihrem exakt-mitreißenden Spiel. Foto: Thomas Neumann

06.03.2018

Hof

Musikalische Flut berauscht Zuhörer

Die Nachwuchsmusiker der Region haben Spaß am gemeinsamen Musizieren. Das spüren auch die Besucher beim Mammut-Konzert in der Hofer Freiheitshalle. » mehr

Stefan Klein in der Bibliothek des Jean-Paul-Gymnasiums, ganz oben unterm Dach, wo in früheren Zeiten die Schulleiter hier noch ihre eigene Wohnung hatten. Seit dieser Woche ist der bisherige Stellvertreter neuer Schulleiter des ältesten und kleinsten der drei Hofer Gymnasien.	Foto: aho

02.03.2018

Hof

Schule als Lebensraum

Seit dieser Woche ist Stefan Klein neuer Schulleiter am Jean-Paul-Gymnasium. Erste große Herausforderung in der neuen Funktion ist die Rückkehr zum "G 9". » mehr

Die erfolgreichen Teilnehmer der Marktredwitzer Musikschule des diesjährigen Regionalwettbewerbs von "Jugend musiziert" freuen sich zusammen mit ihren Lehrkräften; allen voran Anna Haberkorn (vorne, Mitte), die den Förderpreis von "Soroptimist International" erhielt, und Carla Kleeberger (zweite Reihe, rechts), die sich durch ihren ersten Preis zum Landeswettbewerb qualifizierte. Foto: pr.

07.02.2018

Marktredwitz

Spitzen-Leistung bei "Jugend musiziert"

Topplatzierungen und einen Förderpreis bringen die Schüler von dem Wettbewerb mit nach Hause. Die Musikschule ist stolz auf ihre Talente. » mehr

06.02.2018

Oberfranken

Freie Wähler machen sich für Wirtshäuser stark

Gleiche Lebensverhältnisse in Bayern sind für Aiwanger und Co wichtig. Sie wollen ein 23-Punkte-Programm umsetzen. Darin geht es auch um Schulwege und Wohnungsbau. » mehr

Immer wieder ein Hinhörer: das Gitarrenensemble unter der Leitung von Sebastian Hümmer, (von links): Louisa Herold, Tim Seebauer, Musiklehrer Sebastian Hümmer, Michelle Pöschel und Anne Starke. Foto: Richter

28.01.2018

Region

Winterkonzert der Kontraste

Die Schüler der Music Mania Musikschule glänzen in der Johanneskirche. Die Titel reichen von "Für Elise" bis "Stay with me". » mehr

Voll besetzt war die Dr. Stammberger-Halle bei der Seniorenweihnachtsfeier der Stadt. Fotos: Rainer Unger

23.12.2017

Region

Ein Dankeschön an die Senioren

Die Stadt Kulmbach lädt die älteren Bürger zur Adventsfeier in die Stadthalle ein. Zahlreiche Akteure bieten ein abwechslungsreiches Programm. » mehr

Weihnachtliche Stimmung brachten die Musikschüler ins Yamakawa-Seniorenhaus. Foto: Florian Miedl

22.12.2017

Region

Klingendes Fest im Seniorenhaus

Weihnachtliche Klänge hat es am Donnerstagnachmittag im Yamakawa-Seniorenhaus in Hohenberg zu hören gegeben. » mehr

Konzentriert: Drei kleine Blechbläser spielen in der Sankt-Bartholomäus-Kirche Adventsmusik.

19.12.2017

Region

Wo Klang und Tanz zusammenkommen

Kleine und große Künstler der Sing- und Musikschule Marktredwitz präsentieren ihr Können in der Sankt- Bartholomäus-Kirche und in der Stadthalle. Das Publikum ist begeistert. » mehr

Einen weihnachtlichen Musikabend gab es in der Aula der Grundschule. Einen Tanz zu Leonard Cohens "Hallelujah" präsentierten die Ballettschülerinnen der Klasse von Sylvia Brauneis.	Fotos: Michael Meier

19.12.2017

Region

Musikschüler stimmen aufs Fest ein

Weihnachtlich geht es in Arzberg zu. Viele junge Instrumentalisten zeigen beim letzten Konzert des Jahres ihr Können. » mehr

Die Schüler des Gymnasiums zeigten virtuose Leistungen.

18.12.2017

Region

Adventskonzert aus einem Guss

Jean-Paul-Gymnasium und Symphoniker-Musikschule setzen den Reigen der Adventskonzerte fort. Das alles geschieht auf sensationellem Niveau. » mehr

Fröhliche Gesichter bei der Spendenübergabe der Internationalen Frauengruppe im Paul-Gerhardt-Haus. Unser Bild zeigt (vorne rechts) Jutta Paul, Leiterin der Internationalen Frauengruppe Selb, sowie Birgit vom Ende, Leiterin des Jugendtreffs Vorwerk, und Schatzmeisterin Elfriede Meier sowie Tamara Gromek, Musiklehrerin an der Musikschule des Landkreises Hof (Fünfte von rechts). Hinten (von links) sind Rudolf und Sibylle Pruchnow von der Selber und Isolde Guba vom Diakonischen Werk Selb-Wunsiedel zu sehen. Foto: Hanna Cordes

11.12.2017

Region

Helferinnen zeigen sich spendabel

Die Internationale Frauengruppe Selb übergibt Geld- und Sachspenden. Von ihrem Einsatz profitieren unter anderem der Jugendtreff und die Tafel. » mehr

Mit "Komm Gott in unsere Dunkelheit" runden (von links) Silvia Müller (Blockflöte), Daniel Schreivogel, Nepomuk Bense (Gitarren) und Dr. Martina Herrmann (Sopran) das besinnliche Adventskonzert ab. Foto: Frank Mertel

04.12.2017

FP

Große Musik in hoher Qualität

Zum Adventskonzert der Musikschule der Hofer Symphoniker präsentieren Schüler ihr Können. Darunter ist auch ein noch ganz junges Duo. » mehr

Gehen oder bleiben: Ali Norosi erzählte zur Gitarre und in der Sprache seiner Heimat von der schwierigen Entscheidung, vor der viele Afghanen zu Hause stehen.	Foto: Metzner

01.12.2017

Region

Musik in stiller Zeit mit melancholischem Aspekt

Schüler der Musikschule des Landkreises Hof erfreuen die Bewohner im Mehrgenerationenhaus mit einem Konzert. Ein Beitrag rührt sie besonders. » mehr

Arzberger Schulen freuen sich über Spenden

30.11.2017

Region

Arzberger Schulen freuen sich über Spenden

Über finanzielle Zuwendungen der Sparkasse Hochfranken freuen sich die Maximilian-von-Bauernfeind-Grundschule und die Sing- und Musikschule Arzberg: 2000 Euro aus Mitteln, die die Bank der Stadt Arzbe... » mehr

Mal nicht als Einzelkämpfer am Klavier sitzen, sondern mit einem Partner vierhändig musizieren: Das mögen viele Schüler, es ist aber auch eine Herausforderung.	Foto: Smileus/Adobe Stock

14.11.2017

FP

"Man braucht Paare, die sich mögen"

In Hof und Karlsbad findet "Piano über Grenzen" statt. Klavierpädagogin Tomoko Cosacchi von der Musikschule der Hofer Symphoniker organisiert den Klavierwettbewerb. » mehr

Mit Dirigentin Traudl Tröger-Franz hat das Akkordeonorchester ein beachtliches Repertoire erarbeitet.

13.11.2017

Region

Mit dem Akkordeon auf Kreuzfahrt

Das Kulmbacher Akkordeonorchester begeistert das Publikum mit einem Konzert im voll besetzten Saal des Mönchshof-Bräuhauses. Das Repertoire ist in der Tat sehr beachtlich. » mehr

Zithervirtuose Gerhard Wunderlich aus Kirchenlamitz feiert mit einem Konzert sein 50-jähriges Bühnenjubiläum. Foto: Willi Fischer

01.11.2017

Fichtelgebirge

"Zitherwunder" begeistert seit 50 Jahren

Gerhard Wunderlich feiert am 11. November sein Bühnenjubiläum mit einem großen Konzert. Der Kirchenlamitzer ist als Dozent in ganz Deutschland gefragt. » mehr

Am Tanzen haben viele Kinder Freude. 93 Ballettschüler zählt die Musikschule in Marktredwitz. Foto: Florian Miedl

27.10.2017

Region

Ballettklassen erleben regen Zulauf

Leicht rückgängig ist die Zahl der Musikschüler in Marktredwitz. Die meisten Kinder tanzen gerne. Das beliebteste Instrument ist die Gitarre. » mehr

Nach dem offiziellen Teil konnte der Kinderhort besichtigt werden. Unser Bild in der neu gestalteten Lernwelt zeigt (von links) Hortleiterin Elisabeth Hirsch, stellvertretenden Landrat Jörg Kunstmann, OB Henry Schramm, Fachbereichsleiterin Elsbeth Oberhammer und Stadtrat Alexander Meile mit einigen Kindern der Einrichtung. Fotos: Rainer Unger

09.10.2017

Region

Ein Hort für 80 Kinder aus 16 Nationen

Der ökumenische Kinderhort in Kulmbach feiert Jubiläum. Seit 25 Jahren finden Kinder dort einen Platz zum Spielen und für Hausaufgaben. Die Einrichtung leistet wertvolle Arbei mit den Kindern. » mehr

Ob ganz junge Musiker oder ganz alte Instrumente: An der Selber Musikschule wird jeder fündig.

08.10.2017

Region

Musikschule feiert klangvoll Jubiläum

Seit zehn Jahren gibt es die Einrichtung in den neuen Räumen am Theater. Ein schöner Anlass für den Tag der offenen Tür. » mehr

Es war ein wahrlich bunter Burgsommer in Thierstein, nicht nur beim Auftritt von Udos Lindenwerk.	Foto: Gerd Pöhlmann

12.09.2017

Region

Ein gelungener Festsommer

Burgsommer und Wiesenfest waren in Thierstein große Erfolge. Bei Letzterem hat die Gemeinde sogar einen Gewinn erzielt. Bürgermeister und Räte danken allen Helfern. » mehr

07.09.2017

Region

Schulhaus erstrahlt in freundlichem Gelb

Röslau vergibt die Arbeiten für die energetische Sanierung. Auch die Farbe für das Gebäude steht fest. » mehr

Im Alter von nur 49 Jahren verstorben: Dietmar Schaffer.

21.08.2017

Region

Musiker Dietmar Schaffer ist tot

Coburg/Arzberg/Marktredwitz - Er liebte die Musik, er lebte für die Musik und verstand es, Menschen zur Musik zu bringen: Dietmar Schaffer, der Gründer und Rektor der Musikschule Coburg. » mehr

Erfolg mit Holzblasinstrumenten schon nach wenigen Monaten: das Holzbläser-Trio (von links) Josef Kondakov, Fagott, Emilia Ernst, Oboe, und Benedikt Schneider, Klarinette, von der Musikschule der Hofer Symphoniker.

16.08.2017

FP

Fit in Klassik, Jazz, Pop und Rock

Flöte, Klarinette, Saxofon, Fagott - die Familie der Holzblasinstrumente hat viele Mitglieder. Hofer Lehrer stellen sie und ihre Einsatzmöglichkeiten vor. » mehr

10.08.2017

Region

80 Arzberger spenden Blut

Arzberg - Trotz der Sommerferien sind zum jüngsten Blutspendetermin am Mittwoch 80 Spenderinnen und Spender in die Arzberger Musikschule gekommen. » mehr

Mintia Kampmann erntete Bewunderung für den "ersten Walzer".

05.08.2017

Region

Erntedankfest für fleißige Musikschüler

In Schirnding leisten die Lehrer gute Arbeit. Das beweisen ihre Schützlinge nun beim Konzert. Gerade für die Ensembles könnten sich noch mehr junge Leute begeistern. » mehr

Zum letzten Mal bei Brass im Frankenwald: Trompeter Peter Knudsvig (links), der hier im Haus Marteau mit Musikern aus den USA probt. Foto: Kerstin Starke

02.08.2017

FP

Generationswechsel bei Rekkenze Brass

"Brass im Frankenwald" in dieser Woche im Haus Marteau ist sein Finale. Danach verabschiedet sich Peter Knudsvig aus dem Ensemble. Die Nachfolger stehen in den Startlöchern. » mehr

Eine fundierte Ausbildung bietet die Musikschule in Selb. Foto: Uwe von Dorn

01.08.2017

Region

541 Schüler lernen in der Musikschule

Selb - Die Leiterin der Der Musikschule Selb, Carina Bening, hat in ihrem Jahresbericht auf zwei Termine im Herbst hingewiesen. Am 7. » mehr

Hießen die neue Musiklehrerin in Arzberg willkommen: Bürgermeister Stefan Göcking (links) und Musikschulleiter Thomas Pitzl mit Viktoria Obermeier. Foto: Gerd Pöhlmann

28.07.2017

Region

Arzberger Musikschule verstärkt sich

Ab dem neuen Schuljahr unterrichtet Viktoria Obermeier Oboe, Fagott und Flöte. Im Stadtrat gibt Leiter Thomas Pitzl einen umfassenden Bericht. » mehr

Anna Bauer, die älteste Einwohnerin des Martin Schalling-Hauses, mit den zwei Betreuerinnen Nikola Svamberkova und Diana Zastera.	Fotos: Herbert Scharf

19.07.2017

Region

Seit 40 Jahren Altenpflege in Top-Lage

Im Martin-Schalling-Haus in Marktredwitz steht ein Jubiläum an. Am 28. Juli wird gefeiert. Fast 1000 Senioren verbrachten hier schon ihren Lebensabend. » mehr

An den Stationen gab es im ganzen Arzberger Schulhaus Wissenswertes und Interessantes über "Mathematik in ihrer praktischen Anwendung".

16.07.2017

Region

Schüler machen Mathematik lebendig

Das Fest der Maximilian-von-Bauernfeind-Grundschule macht allen Besuchern große Freude. Lehrer und Schüler haben sich für diesen besonderen Tag sehr viel einfallen lassen. » mehr

Es darf auch mal etwas poppiger sein.

16.07.2017

Region

Bezaubernde, bunte Bilder

Eine Augenweide sind die Ballettschüler der Städtischen Musikschule. Mit ihrer Gala tanzen sie sich in die Herzen der Besucher in der Dr.-Stammberger-Halle. » mehr

Gerhard Wunderlich

14.07.2017

Fichtelgebirge

Vom Dritten Mann bis zu den Rolling Stones

Zitherspieler Gerhard Wunderlich hat schon viele begeistert - nicht zuletzt mit seinem breiten Repertoire. Am Sonntag wird der Kirchenlamitzer 60 Jahre alt. » mehr

Zusammen mit der Schulband der Cumnock Akademie gab die Städtische Jugendkapelle Kulmbach ein Konzert in Kilmarnock. Das Bild zeigt die Musiker zusammen mit den Ehrengästen.

14.07.2017

Region

Zu Gast bei Freunden

Städtische Musikschule und MGF besuchen die Kulmbacher Partnerstadt Kilmarnock. Von der Gastfreundschaft der Schotten sind sie begeistert. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".