Lade Login-Box.

MUSIKSCHULEN

Geigenstunde mit Handy

vor 12 Stunden

Kulmbach

Geigenstunde mit Handy

Noten per Post, das Flötenstück als Whatsapp und Konzerte am offenen Fenster: Die Musikschulen gehen neue Wege, damit Kinder trotz Zwangspause zum Instrument greifen. » mehr

Musikunterricht per Video-Chat: Die neunjährige Violin-Schülerin Lily bekommt über das Tablet Anweisungen ihrer Dozentin Harriet Schicketanz von der Musikschule der Hofer Symphoniker. Foto: Andreas Rau

26.03.2020

Hof

Corona-Krise: Hofer Musikschulen gehen neue Wege

Noten per Post, das Flötenstück als Whatsapp und Konzerte am offenen Fenster: Die Musikschulen gehen neue Wege, damit Kinder trotz Zwangspause zum Instrument greifen. » mehr

Ab sofort online: Tom Götz in Trebgast mit "Don‘t stop believin‘". Auch den Musikunterricht seiner Music Mania hält er nun übers Internet aufrecht.

23.03.2020

Oberfranken

Wohnzimmerkunst: Tom Götz spielt Klassiker von Journey

"Wohnzimmerkunst" statt gefüllte Hallen: Tom Götz, langjähriger Radspitz-Keyboarder und Musikschul-Inhaber, spielt jetzt von Zuhause aus für Publikum und Schüler. » mehr

Musikunterricht läuft jetzt per Skype

23.03.2020

Region

Musikunterricht läuft jetzt per Skype

"Wohnzimmerkunst" statt gefüllte Hallen: Tom Götz, langjähriger Radspitz-Keyboarder und Musikschul-Inhaber, spielt jetzt von zu Hause aus für Publikum und Schüler. » mehr

Zur Präsentation der öffentlichen Maßnahmen waren zahlreiche Gäste in die Stadthalle gekommen.	Foto: H. S.

11.03.2020

Region

Das Gesicht der Stadt verändert sich

Eine Ausstellung zeigt 26 Projekte in Marktredwitz. Insgesamt liegt das Volumen der Investitionen bei 50 Millionen Euro. » mehr

Musikunterricht

11.03.2020

dpa

Musik-Unterricht in Grundschulen in Gefahr?

Für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern ist Musik wichtig, sagen Experten. Musikalische Bildung werde aber unterschätzt. Eine Studie schaut in die Grundschulen. » mehr

Musikunterricht

11.03.2020

Deutschland & Welt

Studie: Musik-Unterricht in Grundschulen in Gefahr?

Für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern ist Musik wichtig, sagen Experten. Musikalische Bildung werde aber unterschätzt. Eine Studie schaut in die Grundschulen. Findet der Ruf nach mehr Unterri... » mehr

Mit einer "Round-Shot-Kamera" haben Schüler des WGG ihre Umgebung fotografiert. Die Fotos sind im Rosenthal-Theater zu sehen. Fotos: Silke Meier

10.03.2020

Region

Fotografen haben Selb im Blick

Der Kunstverein Hochfranken eröffnet das Projekt "Europa - ganz nah". Ascher Fotokünstler zeigen ihre Sicht auf die Porzellanstadt. » mehr

Glückliches Händchen bei der Musikauswahl: Das Schulorchester des Hofer Jean-Paul-Gymnasiums untermalte die Veranstaltung "Momente des Glücks" musikalisch. Foto: Dirk John

09.03.2020

Region

Dem Glück auf der Spur

Das Jean-Paul-Gymnasium spürt mit Texten und Musik dem Thema Glück nach. Eine zentrale Rolle nehmen Gedichte des Hofer Lyrikers Thanos Kießling ein. » mehr

Freude über die Fair-Trade-Auszeichnung für die Stadt Selb (von links): Moni Seidel vom Weltladen, Pfarrer Johannes Herold, Nadja Hochmuth von der Wirtschaftsförderung der Stadt Selb, Ehrenbotschafter Manfred Holz, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Stadträtin Irene Pohl und Renate Wölfel vom Forum Selb erleben. Foto: Jürgen Henkel

03.03.2020

Region

Die Moral endet nicht am Regal

Die Stadt Selb zählt ab sofort zu den Fair-Trade-Städten. » mehr

«Afterwork Familie»

14.02.2020

Familie

So entrümpeln Sie ihren Feierabend

Einkaufen, Hausaufgaben, Sport, Musikunterricht, Haushalt: Lauter Verpflichtungen verstopfen den Feierabend. Wie aber kann Familienleben trotz Terminen und Verabredungen entspannt gestaltet werden? » mehr

Musikschulleiter Erwin Jahreis (Zweiter von links) freut sich mit den Marktredwitzer Teilnehmern (von links) Lorenz Simon, Anna Haberkorn, Miriam Weyer und Annika Teubner über ihren Erfolg. Foto:. pr.

11.02.2020

Region

Junge Talente fahren zur "Bayerischen"

Vier Marktredwitzer Musikschüler erringen erste Preise bei "Jugend musiziert". Sie kommen nun eine Runde weiter. » mehr

Die Bläser-Ensemblewertung entschieden Miriam Weyer aus Marktredwitz an der Querflöte und Anna Haberkorn aus Pechbrunn an der Klarinette in ihrer Altersklasse mitt 24 von 25 Punkten für sich. Foto: Florian Miedl

03.02.2020

Region

Nachwuchs aus dem Fichtelgebirge sahnt kräftig ab

39 Teilnehmer messen sich auf hohem musikalischen Niveau. Unter den Siegern finden sich etliche Kinder und Jugendliche aus dem Kreis Wunsiedel. » mehr

3 Fragen an

31.01.2020

Region

"Erinnerungen an eine schöne Zeit"

Die Sopranistin Constanze Wagner, die Harfenistin Babett Niclas und die Pianistin Tamara Geißner haben den musischen Zweig am Jean-Paul-Gymnasium Hof besucht - heute sind sie erfolgreiche Profimusiker... » mehr

Auch Stepptanz bietet die Musikschule an. Foto: pr.

28.01.2020

Region

Musikschule startet in neuer Halle durch

Marktredwitz - Nach dem Umzug zurück in die neue Stadthalle und der offiziellen Einweihung des renovierten Saals bietet die Musikschule ihren Unterricht nun in einem professionell ausgestatteten Umfel... » mehr

Auszeichnung für die Macher der Auenseefreizeit: (von links) Markus Schmidt, stellvertretender Bürgermeister, Evi Mergner, Bernd Hackenberg, Sandra Greim, und Bürgermeister Francisco Hernandez Jimenez.	Foto: Beier

13.01.2020

Region

Feilitzsch würdigt Ehrenamtliche

Der Neujahrsempfang wird zur großen Bühne für die Engagierten. Besonders ausgezeichnet wird heuer eine sehr aktive Gruppe. » mehr

Inge Küppers und Renate Rosenberger erfreuten das Publikum mit ihrer Zithermusik. Foto: Hüttner

27.12.2019

Region

Musikanten erfreuen die Senioren

Mit Zither, Klavier und Flöten: Der Lichtenberger Seniorennachmittag hat diesmal ein besonderes Programm geboten. » mehr

Nicolas Pasquet

27.12.2019

Karriere

Was tun gegen den Frauenmangel am Dirigentenpult?

Es sind fast ausschließlich Männer, die den Taktstock schwingen. Warum schaffen es so wenige Frauen ans Dirigentenpult? » mehr

Nicolas Pasquet

27.12.2019

FP

Frauenmangel am Dirigentenpult - Experte gegen Quote an Hochschulen

Wenn zum Jahreswechsel wieder Beethovens Neunte erklingt, dann sind es fast ausschließlich Männer, die den Taktstock schwingen. Warum schaffen es so wenige Frauen ans Dirigentenpult? » mehr

Das Musikschul-Orchester rockte die Stadthalle. Fotos: Michael Meier

16.12.2019

Region

Musikschule rockt neue Stadthalle

Es ist das erste Konzert nach der Sanierung. Das Publikum ist begeistert von den Darbietungen. 120 Minuten lang geben die Schüler ein breites Spektrum ihres Könnens. » mehr

Alina Obermaier am Klavier Foto: J. A.

12.12.2019

FP

Junge Musiker spielen sich für Heiligabend warm

Wunsiedel - Das Weihnachtskonzert der Städtischen Sing- und Musikschule ist für die jüngsten Musiker der Festspielstadt immer ein besonderes Ereignis. » mehr

Contessa Maria Annunciata alias Steffi Schrödter sorgt beim Künstlerfest für venezianisches Flair. Foto: Gerd Pöhlmann

09.12.2019

Region

Venezianisches Fest in Schirnding

Der Förderverein des Künstlerhauses hat sich für das kommende Jahr wieder einiges einfallen lassen. Beim Künstlerfest gibt sich eine Contessa die Ehre. » mehr

Sie treten zur Kommunalwahl für die SPD Schirnding an. Foto: Alfons Prechtl

02.12.2019

Fichtelgebirge

SPD Schirnding nominiert 15 Kandidaten

Sprecher Peter Plaß mahnt gutes Miteinander statt "Wahlkampf" an. Die Genossen sehen in der Bauplanung Ringstraße eine Herausforderung. » mehr

Schnelles Internet per Glasfaser will die Stadt Selb in den Schulen sowie im Rathaus einrichten lassen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

29.11.2019

Region

Glasfaser für die Schulen und das Rathaus

Die Schülerinnen und Schüler sollen in den Genuss des schnellen Internets kommen. Die Kosten bleiben dank eines Förderprogrammes überschaubar. » mehr

Einmal mehr erweist sich der Haushalt der Stadt Kulmbach als mächtiges Zahlenwerk. Grafik: Frankenpost

28.11.2019

Region

Stadt investiert 40 Millionen Euro

Die Kinderbetreuung steht auch im kommenden Jahr in Kulmbach wieder ganz vorne. Ein großer Brocken wird aber auch der Abriss des Kaufplatz-Areals, der nun bald beginnt. » mehr

Die Ausstellung "fusion 25" bietet im Jean-Paul-Gymnasium Hof einen künstlerischen Blick auf das Schaffen der Schüler, die nun Besuchern offensteht. Unser Bild zeigt bei der Vernissage die Organisatoren und Gestalter (von links): Studienrat Stephan Strunz (Musiklehrer), Schüler Simon Thate (9. Klasse, musikalische Untermalung), Schulleiter und Oberstudiendirektor Stefan Klein, Oberstudienrat Markus Freidl (Kunstlehrer) und stellvertretender Schulleiter und Studiendirektor Mathias Seifert. Foto: Schaller-John

07.11.2019

Region

Zwischen Kunst und Musik

Seit 25 Jahren arbeiten der musische Zweig des Jean-Paul-Gymnasiums Hof und die Symphoniker- Musikschule zusammen. Zum Jubiläum zeigen die Schüler kreative Werke. » mehr

Elisabeth Müller

03.11.2019

FP

Junge Talente, getragen von großem Klang

Im Festsaal der Freiheitshalle präsentieren sich sechs "Stars von morgen". Mit den Profis der Hofer Symphoniker halten sie gut mit. Dabei sind sie erst 15 bis 20 Jahre alt. » mehr

Claudio Estay

31.10.2019

FP

Claudio Estay lädt ein

Am Freitag, 1. November, gastiert Claudio Estay um 19 Uhr in der St.-Aegidien-Kirche in Regnitzlosau. » mehr

Der Marktredwitzer Musikschulleiter Erwin Jahreis freut sich schon jetzt über die neuen Räumlichkeiten. Vorbei sind die Zeiten, als er im Container unterrichten musste.

29.10.2019

Region

Musikschule in neuen Räumen

Die Zeit der Container ist vorbei. Nun steht in der Stadthalle genügend Platz zur Verfügung. Sie wird derzeit saniert und am 11. Dezember wieder feierlich eröffnet. » mehr

Markus Jung ist der Gesamtleiter der Hofer Cellotage.	Foto: Wild

28.10.2019

Region

Über 40 Celli erklingen in einem Konzert

Die sechsten Hofer Cellotage bieten den Teilnehmern zahlreiche Workshops. Auch die Öffentlichkeit kann teilhaben und zuhören. » mehr

24.10.2019

Oberfranken

Musikschullehrer in Hof: Hannes Wölfel steht im Finale

Musiker Hannes Wölfel steht mit seinem Lied „Stück für Stück zum Glück“ im Finale des Lotto-Bayern-Music-Awards. Der 39-Jährige gibt auch Hofer Schülern Gitarrren-Unterricht. » mehr

Markus Jung ist der Gesamtleiter der Hofer Cellotage, die am 28. Oktober beginnen.	Foto: Wild

22.10.2019

Region

Über 40 Cellos erklingen in einem Konzert

Die sechsten Hofer Cellotage bieten den Teilnehmern zahlreiche Workshops. Auch die Öffentlichkeit kann teilhaben und zuhören. » mehr

Sängerin Barbara Frühwald begleitete einige Stücke.

21.10.2019

Region

Ein jazziger Jubiläumsabend

Seit 30 Jahren prägt das Jazzangebot der Kulmbacher Musikschule die städtische Musikszene. Beim Festkonzert in der Kommunbräu begeistern zwei Bands das Publikum. » mehr

Thomas Schimmel und Harald Streit engagieren sich für ein breites Jazz-Angebot.

15.10.2019

Region

Wie der Jazz nach Kulmbach kam

Der Fachbereich Jazz in der Musikschule feiert dreißigjähriges Bestehen. Am Samstag findet das große Jubiläumskonzert in der Kommunbräu statt. » mehr

Im vergangenen Jahr feierte Musiker Gerhard Wunderlich sein 50. Bühnenjubiläum.	Foto: Willi Fischer

14.10.2019

Region

Zither-Virtuose plant Festival

Lehrer, Leiter und Gast- dozent: Der Kirchenlamitzer ist ein Tausendsassa - und Wegbereiter eines großen Musik-Events, das 2021 in Hof stattfindet. » mehr

Die Klarinette bleibt in der Familie

11.10.2019

Familie

Wenn Erwachsene ein Instrument lernen

Es gibt Senioren, die es noch mal versuchen. Und 50-Jährige, die zum ersten Mal ran an Tasten oder Saiten gehen. Auch Erwachsene entscheiden sich, ein Instrument zu lernen. Wie das funktioniert. » mehr

Musikunterricht

08.10.2019

dpa

Nur sehr wenige Kinder profitieren von Teilhabepaket

Ein Musikinstrument spielen lernen oder Mitglied im Fußballclub sein - das soll auch für Kinder aus ärmeren Familien möglich sein. Der Staat zahlt Zuschüsse über das sogenannte Bildungs- und Teilhabep... » mehr

30.09.2019

Fichtelgebirge

Große und kleine Kultur vernetzt sich

Im Fichtelgebirge gibt es eine vielfältige Szene Kunst- und Kreativ-Schaffender. Die Kreispolitik hilft, dass sich die Akteure künftig noch besser austauschen können. » mehr

Sie hauchen Kurt Tucholsky in Klang und Wort neues Leben ein (von links): Max Dollinger, Wolfgang Geiger und Ilona Blumenthal-Petzold. Foto: Wild

23.09.2019

Region

Tucholsky in vielen Klang-Facetten

Ehemalige Schüler des Jean-Paul-Gymnasiums führen in Hof ein eigenes Programm auf. "Lachen ohne Weinen" ist so gewitzt wie tiefsinnig. » mehr

Am Samstag steigt das Drachenfest der Selb 2023 gGmbH. Foto: Joe Giddens/dpa

18.09.2019

Region

Drachen steigen für die Freundschaft

Am Samstag lädt die Selb 2023 zu einem großen Fest bei Wildenau ein. Kinder aus Selb und Asch lassen ihre Modelle in die Luft. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm. » mehr

So virtuos wie berückend: Bavarian Brass. Foto: Thomas Neumann

11.09.2019

FP

So feiert man Geburtstag

Am Dienstagabend begann die Reihe "Fusion 25" zum Jubiläum des Musischen Zweigs am Jean-Paul-Gymnasium. Zu erleben war ein phantastisches Konzert mit "Bavarian Brass". » mehr

In allen Räumen des Gymnasiums gibt es jetzt ein gut funktionierendes Wlan-Netz: der Startschuss für digitalen Unterricht. Foto: dpa, Mascha Brichta

11.09.2019

Region

Luisenburg-Gymnasium setzt auf digitales Lernen

Mit genügend Lehrern beginnt die Wunsiedler Schule das neue Jahr. Eine Kombination alter und neuer Lehrangebote prägt die kommenden Monate. » mehr

Das Ensemble "swing en bloc" mit "Allerlei - auf allerlei Blockflöten". Foto: Frank Mertel

01.09.2019

FP

Blockflöten zum Nachtkonzert

Das Ensemble "swing en bloc" eröffnet die Hallersteiner Nachtkonzerte. Ihr "Allerlei - auf allerlei Blockflöten" ist vielseitige Unterhaltung. » mehr

Beim Infotreff der Selber SPD vor dem Rosenthal-Theater (von links): Walter Wejmelka, Katrin Henkel, Werner Kraus, Dominik Voigt, Regina Pleiner, Erika Rößler und Tim Krippner. Foto: pr.

22.08.2019

Region

SPD will mehr Geld fürs Rosenthal-Theater

Bei einem Infotreff auf dem Parkplatz informiert Fraktionsvorsitzender Walter Wejmelka. Er sieht in dem Haus einen wichtigen Standortfaktor für Selb. » mehr

Daniel Schreivogel (links) und Nepomuk Bense gehören zu den besten Musikschülern der Hofer Symphoniker-Musikschule. Nun beenden die beiden jungen Hofer ihre Gitarristen-Karriere - mit gerade 20 Jahren. Foto: Wild

20.08.2019

FP

Zwei Asse legen die Gitarren weg

Daniel Schreivogel und Nepomuk Bense zählen zu den besten Schülern der Musikschule der Hofer Symphoniker. Jetzt ist es für die Männer Zeit, an die Zukunft zu denken. » mehr

Die Anbauten an die alte Schule auf dem Arzberger Kirchberg werden bald Geschichte sein. Im mittleren Teil klafft bereits eine große Lücke. Unser Bild zeigt auf dem Bauschutt (von links): Sicherheits- und Gesundheitskoordinator Herbert Brecht, Bauamtsleiter Armin Gädigk und Bürgermeister Stefan Göcking. Foto: Christl Schemm

20.08.2019

Region

Bagger frisst sich ins Gemäuer

Bevor aus der alten Arzberger Schule ein Bürgerhaus werden kann, müssen die Anbauten fallen. Stattdessen soll ein moderner Neubau entstehen. » mehr

Flötendozentin Silvia Müller, die Schülerin der Musikschule der Hofer Symphoniker war, unterrichtet gerade eine Schülerin.	Foto: Jahreiss.com

13.08.2019

Region

Musikalische Bildung für alle

Die Musikschule der Hofer Symphoniker besteht seit 40 Jahren. Sie ist stetig gewachsen, hat immer wieder neue Angebote ersonnen - und hat heute rund 1200 Schüler. » mehr

Wer Kinder mit zu Festivals nimmt, sollte Ohrenschützer nicht vergessen. Auch beim Sticky-Fingers-Konzert in Brand bei Marktredwitz waren mehrere Kinder unter den Festivalbesuchern.

07.08.2019

Fichtelgebirge

Kinder auf Konzerten: Lockerung im Jugendschutz polarisiert

Auch Kinder, die jünger als sechs Jahre sind, dürfen nun Konzerte besuchen. Das stößt nicht bei allen Räten im Jugendhilfeausschuss auf Begeisterung. » mehr

Emily Wagner spielt auf der Gitarre "Der Klabautermann". Foto: Barbara Winterling

25.07.2019

Region

Einblicke in die musikalische Früherziehung

Mit einem Konzert gehen junge Künstler in Nagel in die Sommerpause. Dabei zeigen sie ihr Können. » mehr

Das Gitarrenensemble "Sait by Sait" hatte mehrere Auftritte beim Sommerkonzert in der Fichtelgebirgshalle. Foto Matthias Kuhn

24.07.2019

Region

Mit Schwung in die Ferien

Das Sommerkonzert beendet das Schuljahr an der Musikschule. Vor großem Publikum zeigen die Jungs und Mädchen ihr Können. » mehr

Musiklehrerin Carola Schwarz spielte mit Nicol Lang den Tanz "Galliarde" (linkes Bild). Dass er fit an der Zither ist, bewies Philipp Schelter (Mitte) und Azra Özekimci entführte mit Musikschulleiter Gerhard Wunderlich auf Old MacDonalds Farm. Fotos: Willi Fischer

23.07.2019

Region

Junge Musiker im Rampenlicht

Eine tolle Sache ist das Sommerkonzert der Musikschule Kirchenlamitz. Im Löheheim gibt es viel Applaus. » mehr

Carina Bening

23.07.2019

Region

Musikschule auf gutem Weg

Selb - Im Rückblick auf 2018 ist die Leiterin der Musikschule Selb, Carina Bening, mit einer wichtigen Änderung der Anstellungsverhältnisse sehr zufrieden. » mehr

^