MUSIKVEREINE

Auf allen Instrumenten ideal besetzt: das Hauptorchester des Musikvereins Thurnau beim 18. Schlosskonzert. Foto: hw

31.07.2018

Kulmbach

Zum 18. Schlosskonzert in Bestform

Das Hauptorchester des Musikvereins Thurnau macht seinem Ruf als Kulturpreisträger alle Ehre. Und das Jugendorchester besticht durch Reife. » mehr

Der 14-jährige Julian Heinz trug sich zu Beginn der Stadtratssitzung in das Ehrenbuch der Stadt Stadtsteinach ein.	Foto: Klaus Klschka

24.07.2018

Kulmbach

Stadtsteinach will attraktiver werden

Das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept ist auf den Weg gebracht. Bis zum Jahresende soll es vorliegen. » mehr

"Unbeschreiblich schön" lautet die Meinung der Besucher zu der großartigen Aufführung von "Orpheus und Eurydike" der Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts im Rahmen von "Musik an einem Sommerabend". Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de Foto: Engel

23.07.2018

Münchberg

Zum "Leipolds Nickl" schunkeln die Besucher

Helmbrechts - Drei Jahre haben die Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts der Evangelisch-Lutherischen-Kirchengemeinde » mehr

Angeführt wird auch der diesjährige Festumzug vom Fahnenträger sowie dem lebenden Wahrzeichen der Stadt, dem "Wilden Mann" alias Axel Rauh. Die Festumzüge stehen in diesem Jahr unter dem Motto "200 Jahre Stadtrecht und 675 Jahre 1. urkundliche Erwähnung". Foto (Archiv): Hüttner

12.07.2018

Naila

Umzüge, Musik und Wettspiele

Drei Tage steht die Stadt Naila ganz im Zeichen des Heimat- und Wiesenfestes. Auftakt ist am Samstag mit dem Bieranstich. » mehr

Machte mächtig was her: die Arzberger Stadtwache.

10.07.2018

Arzberg

Jubiläum beflügelt die Arzberger

Nach den vielen Mühen zur großen 750-Jahr-Feier ziehen Veranstalter und Gäste eine sehr positive Bilanz. Alles lief wie am Schnürchen. » mehr

Mit Blumenkränzen und -bögen zogen die Buben und Mädchen durch die Gassen des Marktes.

05.07.2018

Kulmbach

Das große Fest der Thurnauer Kinder

180 Buben und Mädchen ziehen zum Andenken an Papst Gregor, den Papst der Kinder, durch den Ort. Auf dem Schützenhausplatz herrscht danach ein buntes Treiben. » mehr

Die Jugend des TuS Schauenstein bildete einen farbenfrohen Abschnitt des Festzuges. Mehr Bilder vom Wiesenfest gibt es im Internet zu sehen: unter www.frankenpost.de. Fotos: Spindler

01.07.2018

Hof

Stimmung in Schauenstein

Die Vereine der Stadt präsentieren sich bei schönstem Wetter. Und auch abends geht es ausgelassen zu: Die Gäste tanzen auf den Tischen. » mehr

Sie freuen sich über ihre selbstgebastelten Blumen (von links) Marie Heinlein, Noah Rudloff, Amelie Schirmer, Fabian Pavlovic und Klara Stiegel.

01.07.2018

Kulmbach

Farbenfrohe Reise um die halbe Welt

Bei Kaiserwetter haben die Burghaiger Kinder ihr Wiesenfest gefeiert. Mit Liedern und Tänzen erfreuten sie ihr begeistertes Publikum. » mehr

Unter dem Motto "Kunst und Kinder" steht das Schönwalder Wiesenfest am kommenden Wochenende. Und sicherlich wird man in den Festzügen wieder viele stolze Mädchen und Jungen sehen können. Archivfoto: Silke Meier

22.06.2018

Selb

Die Kinder bereitet sich auf das Wiesenfest vor

Schönwald feiert vom 30. Juni bis 2. Juli sein traditionelles Heimatfest. In diesem Jahr sind wieder die Schule und die Kindergärten an der Reihe. » mehr

Im Biergarten stellten sich die Akteure des diesjährigen Wiesenfestes zum Gruppenfoto auf. Sie genehmigten sich als Einstimmung auch schon einmal ein süffiges Bier. Es sind (von links) TVM-Vorsitzender Stefan Hübner, Wiesenfestorganisator Markus Hertrich, die Stadträte Ernst Kielmann, Dr. Artur Materny, Heinz-Günter Krakrügge, Rainer Ott, Ilona Bauer-Roth, Uwe Döbereiner, Kulmbacher-Brauerei, dritter Bürgermeister Thomas Schnurrer, Bürgermeister Christian Zuber, Thorsten Müller, Kulmbacher-Brauerei, stellvertretender Bürgermeister Max Petzold, sowie die Stadträte Irmgard Aust, Stephan Fichtner, Reiner Schneider, Peter Fleischmann, Karsten Broderdörp und der Poppenreuther Schulleiter André Ott.	Foto: Privat

12.06.2018

Münchberg

Das Wiesenfest kann kommen

Stadt und TV Münchberg stimmen sich ein. Einige spektakuläre Fahrgeschäfte warten auf die Adrenalin-Junkies. Und: Das Bier wird dieses Jahr um 20 Cent teurer. » mehr

Wiesenfest in Schwarzenbach am Wald

10.06.2018

Naila

Schwarzenbach feiert sein Wiesenfest

Die Riesen-Party punktet mit ihrem vielfältigen Programm: Da gibt es die Oldtimerschau und einen Flohmarkt - und gute Musik bei bester Stimmung sowieso. » mehr

Solist Niko Brüger beherrscht sein Saxofon meisterhaft.

04.06.2018

Kulmbach

Klangkörper der Spitzenklasse

Das Sinfonische Orchester Marktleugast begeistert bei einem Konzert auf der Naturbühne Trebgast die Besucher vollends: zwei Stunden Blasmusik vom Allerfeinsten. » mehr

Statt wie früher am Montag startet der Umzug der Schüler und der Kita-Gruppen in diesem Jahr bereits am Freitag.	Archivfoto: Hermann Fraas

23.05.2018

Hof

Kinder eröffnen erstmals das Wiesenfest

Der Wiesenfestmontag entfällt in Schauenstein. Dafür haben die Jüngsten ihren großen Auftritt drei Tage früher als sonst. Es gibt triftige Gründe für das geänderte Festprogramm. » mehr

Statt wie früher am Montag startet der Umzug der Schüler und der Kita-Gruppen in diesem Jahr bereits am Freitag.	Archivfoto: Hermann Fraas

17.05.2018

Naila

Kinder eröffnen erstmals das Wiesenfest

Der Wiesenfestmontag entfällt in Schauenstein. Dafür haben die Jüngsten ihren großen Auftritt drei Tage früher als sonst. Es gibt triftige Gründe für das geänderte Festprogramm. » mehr

16.05.2018

Naila

Schauenstein sucht Helfer für das Wiesenfest

Beim diesjährigen Wiesenfest der Stadt Schauenstein wird es einige Änderungen geben. » mehr

Tizian Streit fühlt sich im Musikverein Ludwigschorgast wohl.

08.05.2018

Kulmbach

Schnuppertag beim Musikverein

In Ludwigschorgast soll es wieder eine Bläserklasse geben. Am Samstag können Kinder Instrumente ausprobieren. » mehr

Norbert Morgenstern versucht es mit der Klarinette. Fotos: Metzner

06.05.2018

Rehau

Reise in die Welt der Musik

Der Stadtspaziergang des Jahres führt zum Musikverein Rehau. Die Teilnehmer lassen sich die Instrumente des Orchesters erklären. » mehr

Er ist ein richtiges Musik-Talent. Ob klassische Musik oder Big-Band-Sound: Julian Heinz aus Unterzaubach ist an vielen musikalischen Projekten beteiligt. Mit seiner Posaune fährt der 13-Jährige am 21. Mai zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" nach Lübeck.	Foto: Manfred Biedefeld

04.05.2018

Kulmbach

Auf dem Weg zu einer Musik-Karriere

Julian Heinz aus Unterzaubach fährt zum Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Der 13-jährige Schüler ist an vielen Musikprojekten im Landkreis beteiligt und hat noch viel vor. » mehr

"Der alte liebe Brummbär" Stefan Kießling sen. bei seinem Tuba-Solo.

25.03.2018

Kulmbach

Brillante Musiker und ein Brummbär

Das symphonische Blasorchester Marktleugast entlockt dem Publikum beim Josefskonzert Beifallsstürme. Auch das Jugendorchester spielt sich in die Herzen der Zuhörer. » mehr

Der Kulturpreis 2018 des Landkreises Kulmbach ging an den Kulmbacher Literaturverein und den Thurnauer Musikverein. Unser Bild zeigt (von links) Andrea Senf, Sandra Scholz, Klaus Köstner, Brigitte Binder (Literaturverein), Christina Flauder (stellvertretende Landrätin), Karin Minet (Vorsitzende Literaturverein), Martin Bernreuther (Bürgermeister Thurnau), Klaus Peter Söllner (Landrat Kulmbach), und Iris Müller, Martin Koslowsky, Walter Hofmann und Heimo Bierwirth (Musikverein). Foto: Andreas Harbach

16.03.2018

Kulmbach

Zwei herausragende Kulturträger

Der Musikverein Thurnau und der Literaturverein Kulmbach haben den Kulturpreis des Landkreises bekommen. Beide haben sich außergewöhnliche Verdienste erworben. » mehr

Der Nachwuchs des Musikvereins Burghaig bereitet sich auf das Frühlingskonzert am Samstag vor.	Foto: Manfred Biedefeld

16.03.2018

Kulmbach

Ministars vor großem Auftritt

Die Bläserklasse ist der Stolz des Musikvereins Burghaig: 21 Kinder bilden ein komplettes Orchester. Jetzt proben die Kids für das Frühlingskonzert. » mehr

Die Schlagwerker bei der Probe. Im Bild (von links) Roland Jonak, Raimund Schramm, Niklas Kolb und Jonas Schergun. Fotos: Werner Reißaus

12.03.2018

Kulmbach

Letzter Schliff für das Josefs-Konzert

20 Stunden lang haben die Marktleugaster Musiker intensiv geprobt. Dirigent Peter Weiß verspricht ein "Kracher-Konzert". » mehr

Das Maßkrug-Stemmen mit (von links) Kupferbergs Bürgermeister Alfred Kolenda, Gemeindeoberhaupt Ralf Holzmann (Rugendorf) , Altbürgermeister Herbert Opel, Wirsbergs 2. Bürgermeister Karl-Heinz Opel (Wirsberg), Altbürgermeister Rudolf Maytsiak, Svetlana Ifländer und 3. Bürgermeister Volker Matysiak.

12.03.2018

Kulmbach

Konkurrenz für die starken Männer-Arme

Beim Starkbierfest in Kupferberg hat das Publikum nicht nur viel zu lachen. Das Maßkrug-Stemmen sorgt für Stimmung - und einen Favoritensieg. » mehr

17.02.2018

Kulmbach

Kupferberg bekommt Ampel für Fußgänger

15 Jahre lang hat der Stadtrat dafür gekämpft. Jetzt können die Kupferberger bald sicherer die Bundesstraße überqueren. » mehr

Eine Mehrzweckhalle oder ein Konzertsaal für Rehau? Der Musikverein wünscht sich einen Saal mit guter Akustik und genügend Platz, wie etwa auf diesem Symbolbild. Bürgermeister Abraham sieht keinen akuten Bedarf, auch wenn die Rehauer Spielorte in die Jahre gekommen sind. Foto: picture-alliance/dpa

09.01.2018

Rehau

Wo spielt die Musik?

Braucht Rehau eine neue Halle für Konzerte? Im Musikverein sieht man den Bedarf. Bürgermeister Michael Abraham widerspricht jedoch. » mehr

Ab sofort beginnen beim Musikverein Marktleugast die Vorbereitungen auf das Josefskonzert. Foto: Helmut Engel

08.01.2018

Kulmbach

Musikalische Botschafter der Gemeinde

Ein strammes Programm wartet auf die Musiker aus Marktleugast. Zunächst steht eine intensive Probenarbeit für das Josefskonzert im März an. » mehr

Der Musikverein Mainleus unter der Leitung von Anneliese Kastner umrahmte die Festsitzung musikalisch.

04.01.2018

Kulmbach

Der Markt Mainleus sagt Danke

Ein Junger und einer, der seit Jahrzehnten ehrenamtlich im Einsatz ist, erhalten eine verdiente Ehrung. Beiden haben die Bürger von Mainleus viel zu verdanken. » mehr

Ein ganz besonderes Musikerlebnis präsentierten die Patersberger Alphornbläser.

28.12.2017

Kulmbach

Ein bombastischer Abend in der Basilika

Der Musikverein Marktleugast setzt mit seinem Weihnachtskonzert in Marienweiher einen Glanzpunkt. Am Pult wechseln sich dabei gleich drei Dirigenten ab. » mehr

Ein breites Repertoire pflegt der Chor "Akustica" des Musikvereins, vom Kanon über Pop bis hin zu aufwendigen neueren Stücken für Chöre.

19.12.2017

Kulmbach

Traurige und schöne Momente

Der Musikverein Stadtsteinach begeistert mit dem achten Adventszauber das Publikum. Das Konzert gab's im Doppelpack. » mehr

Der Musikverein musizierte gewohnt hervorragend und stimmte auf die Festtage ein. Foto: Metzner

14.12.2017

Rehau

Mit diesen Klängen kann Weihnachten kommen

Rehau - Der Musikverein Rehau, bestehend aus dem Jugendblasorchester und der Stadtkapelle, hatte zu seinem großen Adventskonzert in das Rehauer Schützenhaus eingeladen. » mehr

Bei seinem Jahreskonzert bot der Musikverein Kulmbach/ Weiher unter der Leitung von Valerij Efremov ein buntes und kurzweiliges Programm. Foto: ru

18.10.2017

Kulmbach

Bömischer Marsch trifft St. Louis Blues

Die Aktiven des Musikvereins Weiher haben den Rhythmus im Blut. Beim Jahreskonzert spannen sie den Bogen weit über alle Genres hinweg. » mehr

Viele Geschenke tauschten die beiden Partnergemeinden aus. Im Bild (von links): zweiter Vizebürgermeister Johann Schrei, dritter Bürgermeister Stefan Klaubert, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Hausherrin Bürgermeisterin Magister Eva Karrer und Bürgermeister Stefan Göcking. Unser rechtes Foto zeigt die Blaskapelle des Musikvereins Arzberg in der Steiermark, die die Gäste mit schmissiger Musik willkommen hieß.

13.09.2017

Arzberg

Paradebeispiel für grenzenlose Freundschaft

Arzberg - Offizielle Partnerschaften zwischen Städten und Gemeinden existieren oft nur auf dem Papier. » mehr

Vor dem ungarisch-deutschen Freundschaftsspiel besiegelten (von links) Bürgermeister Franz Uome, Bürgermeisterin Poppre Revay Gyöngyi, der stellvertretende Bürgermeister und zweite Vorsitzende des Sportvereins Pilisszentiván, Adam Brandhuber, sowie der Vorsitzende des 1. FC Marktleugast, Klaus Witzgall, mit dem Austausch von Wimpeln offiziell die Partnerschaft.

31.08.2017

Kulmbach

Ein Beitrag zur lebendigen Partnerschaft

Die freundschaftlichen Verbindungen zwischen Marktleugast und Pilisszentiván werden immer enger: Jetzt besiegelten Fußballvereine aus beiden Orten eine Partnerschaft. » mehr

Muskelkraft im Regen: Bastian Guhl (links) und Tom Kirchner verfrachten die von der Brauerei angelieferten Bierfässer in die Kühlanlage.

03.08.2017

Kulmbach

Nasse Hackschnitzel und heiße Drehspieße

Das Bierfest rüstet sich am Vormittag für seine Gäste: Studenten hieven Bierfässer auf Karren, der Küchenchef kocht im Akkord Klöße und der Musikverein spielt sich warm. » mehr

Heute vor einem Jahr hat Jörg Ruckdeschel die Leitung der Jugendherberge auf dem Wunsiedler Katharinenberg übernommen. Er ist stolz auf seine erfolgreiche Arbeit. Foto: Rainer Maier

31.07.2017

Fichtelgebirge

Positive Energie am Katharinenberg

Seit genau einem Jahr ist Jörg Ruckdeschel Leiter der Wunsiedler Jugendherberge. Viele neue Angebote machen die Einrichtung noch attraktiver für den Familienurlaub. » mehr

Hans Schwender als Fanfaren-Bläser. Respekt !

01.08.2017

Kulmbach

Aufgestiegen in den Bläserhimmel

Der Musikverein Thurnau zieht mit seinem Schlosskonzert die Besucher in den Bann. Das Hauptorchester serviert ein Highlight nach dem anderen. » mehr

Immer ein Hingucker im Festzug sind die Marlesreuther Kinder. Archiv-Foto: Michael Spindler

26.07.2017

Naila

Marlesreuth in Feierlaune

An diesem Wochenende lädt der Nailaer Ortsteil erneut zum Wiesenfest. Das Programm steht. » mehr

Die neuen Wiesenfestkönige (von links): Bürgermeister Karl Philipp Ehrler, Birgit Endreß, Markus Käs, Manuela Helmuth in Vertretung für Stefan Weigel, Peter Köhler und Rainer Bayer.

24.07.2017

Münchberg

Stammbacher Wiesenfest unter grauen Wolken

Zum Verdruss der Gastgeber regnet es, als der Festzug laufen sollte. Die Stimmung lässt sich aber keiner verderben. » mehr

Beim Sommerkonzert im Hof des Alten Landratsamts wieder dabei: Die SAN-Combo mit präzise und stilsicher gespielter Musik von volkstümlich bis Swing.

25.07.2017

Kulmbach

Ein Zungenbrecher und viel Wohlklang

Unter dem Motto "Like Ice in the Sunshine" serviert der Stadtsteinacher Chor Akustica dem Publikum nicht nur sommerliche Melodien. Der Bogen ist weit gespannt. » mehr

Mit festlichen Klängen stimmte das Jugendblasorchester unter der Leitung von Lothar Huber die Gäste auf den Jubiläumsabend in der Ortsmitte ein.	Fotos: Klaus-Peter Wulf

10.07.2017

Kulmbach

Kulturträger erster Güte

Die Untersteinacher Blasmusik ist 40 Jahre alt. Zum Jubiläum werden Hans Rosa und Zbigbniew Staszczak zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. » mehr

Beim Festumzug am Sonntag wird auch der "Wilde Mann" dabei sein, hier mit Bürgermeister Frank Stumpf.

05.07.2017

Naila

Adrenalin, Alpenrock und viel Vergnügen

"Die Partyvögel" machen am Samstag Stimmung auf dem Nailaer Wiesenfest. Die Gäste dürfen sich auf drei schöne Tage freuen. » mehr

Die Untersteinacher Blasmusik braucht sich um den Nachwuchs nicht zu sorgen. Unser Bild zeigt das Jugendblasorchester vor der Kirche in Neuenmarkt. Mit im Bild (rechts) Vorsitzender und Dirigent Lothar Huber.	Foto: Klaus-Peter Wulf

06.07.2017

Kulmbach

Erfolgsgeschichte seit 40 Jahren

Die Untersteinacher Blasmusik hat sich nicht nur etabliert, sondern einen hervorragenden Ruf. Das soll am Freitag gefeiert werden. » mehr

Balancehalten ist gefragt: Auch heuer werden wieder für die Kinder auf dem Mühlgraben Floße bereit stehen.

30.06.2017

Naila

Ran an die Blöcher!

Am Sonntag steigt das Mühlenfest bei Steinwiesen. Kleine wie große Gäste erwartet dabei ein buntes Mitmach-Programm. » mehr

26.06.2017

Münchberg

Münchberg feiert mit der La Brass Banda

Erstmals wird das Münchberger Wiesenfest fünf Tage dauern. Das liegt daran, dass heuer die Kultband La Brass Banda am Donnerstag, 6. Juli, im Bierzelt auftritt. » mehr

Die Festzüge haben eine lange Tradition beim Rehauer Wiesenfest. Der Zuspruch war auch - wie auf diesem Bild zu sehen - 2005 riesig. Tausende säumen die Straßen, wenn sich der Zug durch die Stadt bewegt. Foto: Archiv

23.06.2017

Rehau

Das große Fest steht vor der Tür

In der kommenden Woche steht in Rehau wieder das Heimat- und Wiesenfest an. Fünf Tage lang befindet sich die beschauliche Stadt im Ausnahmezustand. Das Programm steht. » mehr

Für ihren langjährigen Dienst als Bläser im Posaunenchor Veitahm zeichnete Pfarrer Reinhold Skoda (rechts) die Brüder Klaus und Reiner Weiß für 60 Jahre Bläserjubiläum und 25 Jahre Leiter des Posaunenchores aus. Von links: Obmann Harald Putschky, Klaus Weiß und Reiner Weiß.

06.06.2017

Kulmbach

Klangvolle Geburtstagsfeier

Der Posaunenchor Veitlahm ist 110 Jahre alt. Und er steht seit 110 Jahren für niveauvolle Musik. » mehr

Sehr eindrucksvoll war der Fahneneinzug vor den stehend applaudierenden Ehrengästen.

16.05.2017

Kulmbach

Grandiose Demonstration des Helfens

Nahezu 100 Gruppen mit 1400 Personen nehmen am großen Festzug zum Kreisfeuerwehrtag teil. » mehr

15.05.2017

Kulmbach

Isartaler Hexen kommen nach Marktleugast

Marktleugast - Das 30. Marktleugaster Straßenfest am Sonntag, dem 27. August, wirft seine Schatten voraus. Bei der Besprechung im Schulungsraum des Feuerwehrzentrums wurden nun die Eckpunkte festgeleg... » mehr

Die Ludwigschorgaster Musiker waren hellwach und konditionsstark.	Fotos: Horst Wunner

19.04.2017

Kulmbach

Mal jazzig, mal im Walzertakt

Der Musikverein Ludwigschorgast zündet beim Osterkonzert ein musikalisches Feuerwerk. Hörenswerte Unterstützung bekommt er dabei von seinen Kollegen aus Zeyern. » mehr

Gute Aussichten hat die Ortsgruppe des Frankenwaldvereins Wartenfels nicht nur beim Wandern. Auch die neu hergerichtete Wanderhütte der Wartenfelser Wanderfreunde kann sich sehen lassen. Für die Ausrichtung des Frankenwaldtags ist das Schmuckstück aber leider etwas zu klein. Daher treffen sich die 61 Ortsgruppen am Samstag im Sportheim.	Foto: Frankenwaldverein Ortsgruppe Wartenfels, Jürgen Kaiser

28.03.2017

Kulmbach

Die Wandermusik spielt in Wartenfels

Einmal im Jahr trifft sich der 10 000 Mitglieder starke Frankenwaldverein zu seiner Hauptversammlung. Der Gastgeber heißt in diesem Jahr Wartenfels - und das hat gute Gründe. » mehr

Dirigent Peter Weiß versteht es auch mit dem Publikum zu spielen und zu kokettieren Foto: Helmut Engel

27.03.2017

Kulmbach

Musiker ernten Begeisterungsstürme

700 Gäste des Josephskonzerts sind hingerissen von den Darbietungen des Musikvereins Marktleugast. Der hat wieder einmal ein Meisterstück geleistet. » mehr

13.03.2017

Kulmbach

Tipps & Termine

Frühlingskonzert des Musikvereins Burghaig Burghaig - Der Musikverein Burghaig lädt zu » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".