MYTHOLOGIE

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Selb

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

Auch die dickste Eiche war irgendwann einmal ein Sämling oder Setzling. Für künftige Generationen von Eichen und Buchen legten sich am Mittwoch die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Gymnasiums Naila im Stadtwald Naila ins Zeug. Das Bild zeigt (von links) Revierförster Holger Knüppel, die Baumpflanzerinnen Maria und Lea, Forstoberinspektorin Carola Prinz von der Bayerischen Forstverwaltung und Bürgermeister Frank Stumpf.	Foto: Köhler

18.05.2018

Hof

Wer findet die dickste Eiche?

Bis Ende Juli läuft im Landkreis Hof eine Suchaktion nach möglichst kolossalen Stämmen. Und sie beginnt mit einer Pflanzaktion im Stadtwald Naila. » mehr

Auch die dickste Eiche war irgendwann einmal ein Sämling oder Setzling. Für künftige Generationen von Eichen und Buchen legten sich am Mittwoch die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen des Gymnasiums Naila im Stadtwald Naila ins Zeug. Das Bild zeigt (von links) Revierförster Holger Knüppel, die Baumpflanzerinnen Maria und Lea, Forstoberinspektorin Carola Prinz von der Bayerischen Forstverwaltung und Bürgermeister Frank Stumpf.	Foto: Köhler

09.05.2018

Naila

Wer findet die dickste Eiche?

Bis Ende Juli läuft im Landkreis Hof eine Suchaktion nach möglichst kolossalen Stämmen. Und sie beginnt mit einer Pflanzaktion im Stadtwald Naila. » mehr

Gerch

03.03.2018

Hof

Machd Haus-Ärberd Männer fidd?

Leider sichd net jeder Mo aus wie der beriehmda Adonis aus der griechischn Mythologie oder wie die Musklmänner von der "Chippendales"-Grubbn. » mehr

Galerie in Manchester

02.02.2018

Kunst und Kultur

Diskussion um abgehängtes Gemälde in Manchester

«Bringt die Nymphen zurück». So lautet ein Kommentar in der Manchester Art Gallery. » mehr

Irischer Stepptanz, der eine Geschichte erzählt

15.01.2018

Veranstaltungstipps

Irischer Stepptanz, der eine Geschichte erzählt

Nürnberg - "Rhythm of the Dance" begeisterte bereits mehr als fünf Millionen Zuschauer in über 51 Ländern. Am 23. » mehr

Professor Dr. Claus-Frenz Claussen vor seinen neuen Skulpturen mit stellvertretenden Bürgermeister Hans-Jürgen Kießling (links) und seinem Assistenten Markus Danziger (rechts). Foto: Sandra Hüttner

18.08.2017

Kunst und Kultur

Neue symbolische Gestalten aus Baustahl

Dr. Claus-Frenz Claussen hat neun neue Großskulpturen erdacht. Sein Assistent baut sie gerade. Sie zeigen Figuren aus der Mythologie. » mehr

Paul Eliasberg: Soissons

16.06.2017

Kunst und Kultur

Ausstellungseröffnung: Paul Eliasberg – Seelenlandschaften

Am Sonntag öffnet in Bayreuth eine Ausstellung mit Aquarellen, Zeichnungen und Radierungen des Münchner Künstlers Paul Eliasberg. » mehr

Höhler Biennale Schattenwelt

14.06.2017

Kunst und Kultur

Kunst im Keller - Ausstellung in Gera erkundet Schattenwelten

Seit 2003 verwandelt die Höhler-Biennale alle zwei Jahre historische Gewölbekeller der Geraer Altstadt in eine Galerie zeitgenössischer Installationskunst. In ihrer achten Auflage will sie Schattenwel... » mehr

17.06.2016

Kunst und Kultur

Japanische Kunst aus der Zeit der Isolation

Das Knauf-Museum Iphofen zeigt ab dem 3. Juli in einer Sonderschau japanische Miniatur-Schnitzereien. » mehr

18.10.2013

Kunst und Kultur

Billige Bildung

Geburtstagspreis" heißt das Zauberwort. Zur Feier des Jubiläumsjahres verlangt der Marix-Verlag nur 15 statt 49 Euro für Jacob Grimms 1300 Seiten über die "Deutsche Mythologie". Fest gebunden, mit Sch... » mehr

Der Weltmeister im Schnellzeichnen, Werner Michael, brachte 164 Portraits in weniger als vier Stunden zu Papier. 	Fotos: Willi Fischer

14.06.2011

Wunsiedel

Viele finden in die Felsen

Anziehungspunkt für mehr als 500 Besucher ist am Pfingstsonntag der Fuß des Epprechtsteins. Das Labyrinth-Fest lockt etliche Ausflügler. » mehr

fpmhz_ausstellung1_100210

19.02.2010

Rehau

Von Katzenfrauen und magischen Welten

Rehau/Münchberg - Bei einem Gang durch die Ausstellung verfolgen einen Dutzende von Augenpaaren: Grün, gelb oder blau blicken sie maliziös aus den Bilderrahmen, manchmal starren sie geradezu gefährlic... » mehr

fpmhz_ausstellung1_100210

10.02.2010

Münchberg

Von Katzenfrauen und magischen Welten

Münchberg - Bei einem Gang durch die Ausstellung verfolgen einen Dutzende von Augenpaaren: Grün, gelb oder blau blicken sie maliziös aus den Bilderrahmen, manchmal starren sie geradezu gefährlich auf ... » mehr

14.12.2009

Wunsiedel

Auch in den Lüften gilt rechts vor links

Wunsiedel - Der Traum vom Fliegen dürfte wohl so alt sein wie die Menschheit. Er hat Künstler aller Epochen inspiriert, und noch heute geht vom Fliegen eine Faszination aus. » mehr

fpmt_Schönheitswettbewerb

29.09.2009

Marktredwitz

Die Schönsten auf dem Olymp

Marktredwitz - Unerforschlich sind die Wege der Götter, und so manches bleibt auf ewig unter dem Schleier der Mythologie verborgen, wenn nicht - ja, wenn nicht zufällig ein paar Jahrtausende später da... » mehr

fpku_steben_neu_5sp_220409

22.04.2009

Kunst und Kultur

Natur und Kunst

Bad Steben - Drei Künstlerinnen, die in der DDR geboren wurden - die älteste 1944, die jüngste 20 Jahre später -, stellen seit vergangenem Sonntag im Grafik-Museum Stiftung Schreiner in Bad Steben aus... » mehr

Wessels_Herbert_SW_160305

11.12.2008

Meinungen

Der Wettlauf

Atalanta, die schnellste Läuferin Griechenlands, wurde einst mit einem Trick besiegt. So die Mythologie. » mehr

fpst_am_kunst_300908

30.09.2008

Selb

Blick in Seele der Künstlerin

Schönwald – „Masken haben immer etwas Mystisches an sich“, stellte Bürgermeister Robert Frenzl in seiner Begrüßung zur neuen Ausstellung im Rahmen der Reihe „Kunst im Rathaus“ fest. Frenzl eröffnete d... » mehr

fprt_sabine

24.12.2007

Rehau

Erwartungen weit übertroffen

Faßmannsreuth – Der Naturhof „Faßmannsreuther Erde“ schaut auf das erste komplette Kräuterjahr zurück. Seit der Eröffnung im Herbst vergangenen Jahres hat sich vieles getan und der Verein ist gewachse... » mehr

fpwun_wagner

11.08.2007

Bayreuth

Frauengestalten der Mythologie

Eine Führung durch die Bayreuther Festspielausstellung mit dem Titel „Walküren“ gewährte der brasilianische Künstler Mariano Rinaldi Goni jetzt Wagner-Urenkelin Katharina. » mehr

fpku_horn_090607

21.06.2007

Kunst und Kultur

Ein Glücksgefühl

In den letzten 20 Jahren seines Lebens war der deutsch-russische Maler Alexej von Jawlensky (1864 bis 1941), der dem „Blauen Reiter“ nahe stand, in Wiesbaden zu Hause. Nach ihm benannte die Stadt daru... » mehr

14.06.2007

Kunst und Kultur

Ein Glücksgefühl

In den letzten 20 Jahren seines Lebens war der deutsch-russische Maler Alexej von Jawlensky (1864 bis 1941), der dem „Blauen Reiter“ nahe stand, in Wiesbaden zu Hause. Nach ihm benannte die Stadt daru... » mehr

fpku_klinger2_1sp_210307

31.03.2007

Kunst und Kultur

Allerärgste Höllenfunktion

CHEMNITZ – Als Bildhauer war er „der deutsche Rodin“, als Maler ein Naturalist, der mythologische und christliche Themen in die Gegenwart holte und damit oft Anstoß erregte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".