Lade Login-Box.

NACHBARN

Glimmende Zigarette

Aktualisiert am 17.04.2019

Frage des Tages

Die Sache mit dem Qualm

Raucher Friedhelm aus Düsseldorf, der über 40 Jahre in seiner Mietswohnung paffte, brachte es zu bundesweiter Medienpräsenz. » mehr

Rauchen

15.04.2019

Bauen & Wohnen

Raucher müssen Einschränkungen akzeptieren

In der eigenen Wohnung kann man tun und lassen, was man möchte? Nicht unbedingt. Raucher zum Beispiel müssen auf ihre Nachbarn Rücksicht nehmen und können unter Umständen dazu verpflichtet werden, bes... » mehr

Freude über Hilfe trotz Spendenknick

02.04.2019

Hof

Freude über Hilfe trotz Spendenknick

Die Spendeneingänge von "Hilfe für Nachbarn" sind im Vergleich zum Vorjahr rückläufig. Vereinschef Andreas Pöhlmann sieht den Hauptgrund in fehlenden Sondereffekten. » mehr

Studenten planen für "Stadt Selb - Asch"

02.04.2019

Selb

Studenten planen für "Stadt Selb - Asch"

Junge Leute aus mehreren EU-Ländern treffen sich im Feierabendhaus. Eine Woche lang erarbeiten sie Vorschläge, wie die Nachbarn gemeinsam in die Zukunft gehen könnten. » mehr

Mit dem Beil in der Hand

02.04.2019

Selb

Mit dem Beil in der Hand

Ein Nachbarschaftsstreit in Selb schaukelt sich hoch. Dann steht eines Abends einer der Kontrahenten mit der Axt vor der Zimmertür und schlägt zu. » mehr

22.03.2019

Münchberg

Saalepark nimmt erste Hürden

Die Vorbereitungen für das neue Foliotec-Werk laufen. Die Gemeinde Sparneck nimmt Einwände aus der Bürgerbeteiligung in den Planungsentwurf auf. » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Neunjähriger verteilt Erspartes der Eltern gegen Finderlohn

Ein Neunjähriger aus Hessen hat sich eine besondere Masche ausgedacht, um sein Taschengeld aufzubessern: Er klingelte bei Nachbarn, hielt ihnen Geldscheine vor die Nase und behauptete, diese vor der H... » mehr

Deutsche und tschechische Studenten und Schüler, Unis und Schulen sollen ebenso ihre Zusammenarbeit verstärken wie Wirtschaft, Politik und Gesellschaft - dies ist das Ziel einer neuen grenzüberschreitenden Initiative des Landtags. Foto: Michael Reichel/dpa

15.03.2019

Oberfranken

Bayern und Böhmen rücken zusammen

Der Landtag stimmt einem Antrag zu, die Beziehungen der Nachbarn auszubauen. Wichtig sei der Austausch von Menschen und Ideen. » mehr

13.03.2019

Deutschland & Welt

NRW-Grüner fordert höhere Bußgelder für Falschparker

Nordrhein-Westfalens Grünen-Fraktionschef Arndt Klocke fordert höhere Bußgelder für Falschparker. Die Strafzahlungen sollten dem europäischen Durchschnitt angeglichen werden, um Fehlverhalten wirksame... » mehr

1990: Kaum war der Grenzübergang einigermaßen freigelegt, kamen einige Waldsassener schon mit ein paar Kästen Bier, um mit den Tschechen auf gute Nachbarschaft anzustoßen.	Foto: G. J.

08.03.2019

Region

Die Erinnerungen der "kleinen Leute"

Günther Juba lässt beim Historischen Club Egerer Geschichte lebendig werden. Er bemüht sich um gegenseitiges Verständnis der Nachbarn. » mehr

06.03.2019

FP/NP

Letzte Meile

Ohne DHL wüsste ich gar nicht, wie meine Nachbarn aussehen: Der Spruch ist nicht neu, aber er trifft ins Schwarze. Denn das Paket bestimmt zunehmend den Alltag. Seit Jahren nimmt die Sendungsmenge zu. » mehr

Wunschnachbar wählen

06.03.2019

dpa

Paketdienste wollen mehr auf Wunschzustellungen setzen

Drei Mal warf ein Hermes-Bote ein Paket nach oben. Erst beim dritten Versuch landete es auf dem Balkon des Adressaten. Das Video war ein Twitter-Hit, danach verlor der Bote seinen Job. Einzelfall oder... » mehr

Er sieht sich als "deutsch sprechender Vermittler des tschechischen Grundwortschatzes": Rainer König (links) mit seinen Schülerinnen und Schülern am ersten Kursabend im Schulungsraum der Selber Werner-Schürer-Feuerwache. Foto: Florian Miedl

25.02.2019

Region

Ausflug in die Sprache der Nachbarn

Rainer König vom deutsch-tschechischen Freundeskreis bietet einen Tschechisch-Kurs an. Zehn Teilnehmer sind am ersten Abend dabei. » mehr

In Pechgraben ist ein heftiger Nachbarschaftsstreit entbrannt. Dabei geht es um eine Ziegenzucht. Foto: Gabi Schnetter

26.02.2019

Region

Zickenkrieg der anderen Art: Nun entscheidet das Landratsamt

Der Streit um den Ziegenbock in Pechgraben geht in die nächste Runde. Es herrscht große Gesprächsbereitschaft. » mehr

Im Stall von Kathrin Küfner leben Deutsche Edelziegen, Anglo-Nubier-Ziegen und Thüringer-Wald-Ziegen Seite an Seite.	Foto: Gabi Schnetter

17.02.2019

Region

Zickenkrieg der anderen Art: Sollte man die Ziegen im Dorf lassen?

In einem Neudrossenfelder Ortsteil rumort es. Stein des Anstoßes: Die Nachbarinnen Kathrin Küfner und Astrid Gerstacker-Brunne wollen eine Ziegenzucht mit Käserei im Ort betreiben. Jetzt soll das Land... » mehr

Hundeführer der Polizei konnten am Donnerstag die Tiere schnell beruhigen. Zwei Notärzte versorgten den verletzten Vater und seine beiden Töchter, bevor der Rettungsdienst die drei in umliegende Krankenhäuser brachte.	Foto: News5/Fricke

15.02.2019

Region

Ordnungsamt weist Vorwürfe zurück

Einen Tag nach der Hunde-Attacke in Münchberg ermittelt die Polizei gegen die Halter. Die Stadt wehrt sich gegen Gerüchte. Nachbarn beschreiben die Tiere unterschiedlich. » mehr

Bundesgerichtshof

15.02.2019

Deutschland & Welt

Fliegender Wechsel? - Kurzzeit-Vermietungen beschäftigen BGH

Wer im Internet eine Ferienwohnung sucht, findet jede Menge Angebote von privat. Nicht überall freuen sich die Nachbarn über Touristen im Haus. Aber haben sie vor Gericht eine Chance, sich zu wehren? » mehr

12.02.2019

Region

Streit unter Nachbarn endet mit Faustschlägen

Ein Fall für die Polizei wurde der Streit unter Nachbarn am Montagabend in Münchberg. » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

60-Jähriger erschießt Nachbarn mit Schrotflinte

Nach einem Streit hat ein 60-Jähriger in Werder in Brandenburg seinen Nachbarn mit einer Schrotflinte erschossen. In seiner Vernehmung habe er persönliche Differenzen als Tatmotiv genannt, berichtete ... » mehr

Luigi Di Maio

08.02.2019

Deutschland & Welt

Verhärtete Fronten zwischen Paris und Rom

Es ist ein Warnschuss: Der Rückruf des französischen Botschafters aus Rom ist zwar nur vorübergehend, aber doch das letzte Mittel vor dem Ende einer diplomatischen Beziehung. Aus dem Streit der Nachba... » mehr

Sascha Sturm (links) übernimmt mit seiner Firma DWS den Print- und Mail-Service von Fritz Höhn. Foto: Andreas Harbach

01.02.2019

Region

Ein Deal unter Nachbarn

Firmenübernahme - da handelt es sich oft um viele Millionen Euro und Tausende Mitarbeiter. Doch es geht auch in ganz Klein, wie jetzt in Neudrossenfeld und Altenplos. » mehr

Abstimmung

25.01.2019

Deutschland & Welt

Athen einigt sich mit Mazedonien

Endlich eine positive Nachricht vom Balkan: Athen und Skopje legen nach fast drei Jahrzehnten ihren Nachbarschaftsstreit bei. Dies könnte sich positiv auf andere Dauerprobleme in der Region auswirken. » mehr

23.01.2019

Fichtelgebirge

Die Burg bleibt unsichtbar

Große Bäume verdecken das nachts beleuchtete Wahrzeichen Hohenbergs. Daran wird sich so schnell nichts ändern. » mehr

Debatte um Tempolimit spitzt sich zu

21.01.2019

Umfrage

Warum nicht?

Nichts ist falsch an einem Tempolimit auf Autobahnen. Mit 130 Stundenkilometern - ein Wert, der sich bei zahlreichen europäischen Nachbarn bewährt hat - kommt man gut voran. » mehr

Rolf Janßen

14.01.2019

Bauen & Wohnen

Was Mieter beim Musizieren beachten müssen

Hausmusik muss in gewissen Grenzen als übliche Freizeitbeschäftigung möglich sein - so urteilte zuletzt der Bundesgerichtshof (BGH). Doch was bedeutet die Entscheidung im Alltag konkret? » mehr

Jede Menge Holz - aber die Preise sind gepurzelt. Foto: fotoart-af.de

09.01.2019

Region

Nachbarschafts-Gerangel wegen 30 Zentimetern

Eine geplante Holzlege mit über drei Metern Höhe sorgt für Ärger im neuen Baugebiet. Am Maiglöckchenweg kommen die Nachbarn zu keiner Einigung. » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Totes Ehepaar in Nordhausen entdeckt

Im thüringischen Nordhausen haben Nachbarn ein totes Rentner-Ehepaar gefunden. Die Polizei schließt ein Tötungsverbrechen nicht aus. An den Leichen seien Zeichen massiver Gewalteinwirkung zu erkennen. » mehr

"Der Einbrecher und ich waren vielleicht gleichzeitig im Haus": Die Täter hinterlassen Spuren - am Tatort un in ihren Opfern. Foto: Nicolas Armer/dpa

21.12.2018

Region

Einbruch ist auch Kopfsache

2018 war wieder ein Jahr, in dem Einbrecher Unruhe verbreitet haben. Es geht dabei um mehr als um den Verlust von Schmuck und um zerbrochene Scheiben. Ein Opfer erzählt. » mehr

Treffen UN-Sicherheitsrat

18.12.2018

Deutschland & Welt

Präsidenten von Kosovo und Serbien geraten aneinander

Zehn Jahre nach Ausrufung seiner Unabhängigkeit will das kleine Kosovo eine kleine Armee aufbauen. Das empört den großen Nachbarn Serbien und das noch größere Russland, die plötzlich um die Sicherheit... » mehr

Winterquartier für Topfpflanzen

17.12.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Winterquartier

Gemeinschaftsflächen im Mehrfamilienhaus: Häufig sind sie ein Anlass für Missverständnisse und Streit unter Nachbarn. Dabei ist es nicht immer der Trockenraum, an dem sich ein Zwist entzünden kann, au... » mehr

Winterquartier für Topfpflanzen

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Für Pflanzen-Überwinterung im Hausflur Genehmigung holen

Seine Pflanzen einfach ins Treppenhaus zu stellen, ist leider nicht ohne weiteres erlaubt. Denn sie können den Fluchtweg behindern. Mieter sollten vor der Standortwahl immer den Vermieter fragen. » mehr

Der Stein des Anstoßes des EV Weiden in drei Bildern: Wölfe-Spieler Dominik Kolb (blaues Trikot) fährt einen harten Check gegen Daniel Willaschek, der sich dabei eine schwere Gehirnerschütterung zuzieht. Der Schiedsrichter lässt den Check ungeahndet. Im Nachgang der Partie vom 4. Dezember hat Weiden nun aber beim Deutschen Eishockey-Bund eine Sperre für Kolb beantragt. Eine Entscheidung stand bis Donnerstagabend aus.	Fotos: Mario Wiedel

13.12.2018

Sport

Der Fall Kolb

Die Anzeige des Nachbarn aus Weiden schockt den Eishockey-Oberligisten VER Selb. Einige Fans drohen schon mit Boykott. » mehr

12.12.2018

Region

Ausschuss reicht den Schwarzen Peter weiter

Die Petition von Anliegern gegen eine Solaranlage bei Dörnhof ist abgewiesen. Jetzt muss das Landratsamt die Sache entscheiden. » mehr

Weihnachtshaus

06.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtshäuser strahlen zum Advent

Manch einer ist schon mit einem Holz-Lichterbogen auf der Fensterbank glücklich. Andere verwandeln Haus und Hof in eine glitzernde Weihnachtswelt - manchmal zum Ärgernis der Nachbarn, manchmal auch fü... » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

55-Jähriger stirbt nach Streit mit seinem Nachbarn

Ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit ist in Köln tödlich ausgegangen. Ein 49-Jähriger soll seinen Kontrahenten erstochen haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Der Tatverdächtige kam we... » mehr

Mehrere Feuerwehren aus dem Landkreis haben den Brand am Samstagabend in Konradsreuth gelöscht. Foto: nordbayern aktuell

02.12.2018

Region

Dramatische Rettungsaktion

Eine Nachbarin und ein Nachbar holen den Bewohner eines brennenden Gebäudes heraus. Er wird mit Verletzungen an den Händen in eine Spezialklinik gebracht. » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

55-Jähriger stirbt nach Streit mit seinem Nachbarn

Ein jahrelanger Nachbarschaftsstreit ist in Köln tödlich ausgegangen. Ein 49-Jähriger soll seinen Kontrahenten erstochen haben, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Der Tatverdächtige kam wegen ... » mehr

Kritischer Moment

02.12.2018

Deutschland & Welt

Putin: Die ukrainische Führung will keinen Frieden

Wer eskaliert zwischen Russland und der Ukraine? Der Konflikt der Nachbarn hat auch den G20-Gipfel umgetrieben. Vermittelnde Worte prallen an Kremlchef Putin ab. » mehr

Im Hinspiel in Weiden setzten sich die Oberpfälzer mit 2:1 gegen die Wölfe durch. Hier kämpfen VER-Verteidiger Dominik Kolb (links) und Barry Noe um die Scheibe.	Foto: Mario Wiedel

29.11.2018

Sport

Zwei leidende Nachbarn

Der Eishockey-Oberligist VER Selb erwartet am Freitag den zuletzt ebenfalls schwächelnden EV Weiden. Auf dem Eis stehen auch ein Rückkehrer und zwei neue Wölfe. » mehr

Taghell ist es während der gesamten Nacht auf der Baustelle für das Galeriebauwerk im Zusammenhang mit dem Bau der Untersteinacher Ortsumgehung. Für die direkt gegenüber lebenden Menschen sind das gleißende Licht und auch der Lärm von Generatoren zur Belastung geworden. Fotos: Melitta Burger

22.11.2018

Region

Untersteinacher Mitternachtssonne

Die Nachbarn der Baustelle für die Umgehung durchleben gerade schwere Zeiten. Rund um die Nacht wird gearbeitet. Scheinwerfer tauchen die Häuser nachts in gleißendes Licht. » mehr

Eine Silvesterrakete hat ein Mann aus dem Landkreis auf eine Nachbarsfamilie abgefeuert. Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa

19.11.2018

Fichtelgebirge

Mann schießt Rakete auf Nachbarn

Ein 28-Jähriger terrorisiert im Landkreis Wunsiedel eine Familie über Jahre hinweg. Jetzt steht er wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung vor Gericht. » mehr

"Am Anfang war es nur eine Idee, heute ist es eine große Aktion von Frankenpost und Sparkasse" - Werner Mergner, früherer Redaktionsdirektor der Frankenpost (Vierter von rechts) war von der verliehenen Ehrenmitgliedschaft gerührt. Mit ihm freuten sich (von links) Michael Maurer, der Schatzmeister der Aktion, Frankenpost -Chefredakteur Johann Pirthauer, zweiter Vorsitzender der Aktion, Elisabeth Hering, Felix Gerstner, Stefan Kögler, Thomas Heyland, Otto Bayreuther, Bernd Würstl, Herwig Gössl, Weihbischof des Erzbistums Bamberg, sowie Vorsitzender Andreas Pöhlmann.	Foto: Thomas Neumann

19.11.2018

Region

Ehrung für Mitglieder der ersten Stunde

Die "Hilfe für Nachbarn" unterstützt Menschen, die in Not geraten sind. Aus einer Idee wurde 2000 eine große Aktion, auch wenn es Hindernisse gab. » mehr

Die Spender und Mitwirkenden von "Hilfe für Nachbarn". Unser Bild zeigt von links: Michael Maurer, Schatzmeister von "Hilfe für Nachbarn", Torsten Guschall, Uwe Schmittfull und Jaroslav Walbert vom Bayern-München-Fanclub "Gute Freunde" aus Rehau (1000 Euro), Marian Tögel und Fabian Sticht von der Jugend- und Auszubildendenvertretung der Sparkasse (2500 Euro), Gunter Bosch, Niederlassungsleiter der Firma Dachser (4500 Euro), Bernd Göttlicher, Leiter Kommunen und Kooperationen des Bayernwerks in Oberfranken (1500 Euro), Frankenpost -Chefredakteur Hans Pirthauer, zweiter Vorsitzender von "Hilfe für Nachbarn", sowie Vereinsvorsitzenden Andreas Pöhlmann.

16.11.2018

Region

Gutes zu tun macht Freude

Die Auftaktveranstaltung der Spendenaktion von "Hilfe für Nachbarn" hat einen Besucherrekord verzeichnet. Am Ende zeigte das Spendenbarometer 34.916 Euro an. » mehr

Rebecca Devon

16.11.2018

Region

Das Geld der Spender lindert große Not

Rebecca Devon ist Sozialarbeiterin beim Diakonischen Werk Selb-Wunsiedel. Sie berichtete beim Auftakt der Weihnachtsspendenaktion als Expertin über die Notlagen, in die Menschen in den Landkreisen Hof... » mehr

Viel Slapstick und manchmal nicht ganz stubenreiner Witz beherrschten die Szenen der Theatergruppe des 1. FC Hohenberg: "Vor Gericht" (links) und "Beim Arzt" (rechts). Fotos: Jürgen Henkel

13.11.2018

Region

Von alten Knackern und Nachbars Hund

Die Theatergruppe des 1. FC Hohenberg bietet ihren Zuschauern ein zweistündiges Programm. Sie reißt das Publikum mit Kabarett und Sketchen zu begeistertem Applaus hin. » mehr

Kim Kardashian & Kanye West

13.11.2018

Deutschland & Welt

Kim Kardashian und Kanye West löschen privat

Um ihre Villa vor den Flammen zu schützen, haben Kim Kardashian und Kanye West ein privates Löschteam engagiert. Die Häuser ihrer Nachbarn haben sie dadurch gleich mitgerettet. » mehr

Hinter Dagmar Jahns Schuhschrank wächst Schimmel. Sie befüchtet, dass er sich weiter ausbreitet, wenn das Nachbarhaus weiterhin leer bleibt.

09.11.2018

Region

Gegen die Leere

In Helmbrechts verfallen Gebäude, obwohl Familien nach Häusern suchen. Nun reagieren die Siedler und wollen Eigentümer beraten. Die Stadt setzt auf einen Leerstands-Manager. » mehr

Trompeten-Streit

26.10.2018

dpa

Trompete im Reihenhaus - Musik darf Nachbarn auch mal stören

Das Reihenhaus ist alt, die Schallisolierung nicht optimal. Wenn hier jemand Trompete spielt, kann das den Nachbarn ordentlich nerven. Nach jahrelangem Rechtsstreit haben jetzt die höchsten Zivilricht... » mehr

2800 Euro für "Hilfe für Nachbarn" brachte das Musikantenfest in Kleinschloppen. Darauf dürfen alle Beteiligten stolz sein. Foto: Gerd Pöhlmann

19.10.2018

Fichtelgebirge

Kleinschloppen zeigt sich spendabel

2800 Euro, den Erlös des Musikantenfestes, spendet die Dorfgemeinschaft an "Hilfe für Nachbarn". Alle sind voll des Lobes, nur einem sind die Teller nicht groß genug. » mehr

Trauer um toten Jungen

16.10.2018

Deutschland & Welt

Junge von Holzklotz erschlagen - Verdächtiger ist erst zehn

In Berlin soll ein Kind ein anderes Kind getötet haben. Nicht nur Anwohner und Nachbarn sind entsetzt. Es ist ein seltener Fall, der viele Menschen aufwühlt. » mehr

Junge von Baumstück erschlagen

15.10.2018

Deutschland & Welt

Junge in Berlin von Holzklotz erschlagen

Trauer und Bestürzung herrschen am Tag nach dem schrecklichen Tod eines Kindes in Berlin. Die Nachbarn spekulieren über mögliche Verdächtige. » mehr

Alles bereit für die Premiere: So sieht das neue Domizil des Thurnauer Schlosstheaters im alten Rathaus aus. Im hinteren Bereich stehen Stehtische mit Barhockern zur Verfügung.	Foto: Marktgemeinde Thurnau

11.10.2018

Region

Das Schlosstheater zieht um

Das Thurnauer Schauspielensemble um Wolfgang Krebs steht ab sofort im alten Rathaus auf der Bühne. Die neuen Nachbarn sind die Sparkasse, das Forstamt und die Volkshochschule. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".