Lade Login-Box.

NAHVERKEHR

16.08.2019

Schlaglichter

Öffnung von Busspuren: Breite Kritik an Plänen Scheuers

Pläne von Verkehrsminister Andreas Scheuer für eine mögliche Öffnung von Busspuren für E-Tretroller und Pkw mit Fahrgemeinschaften sind auf breiten Protest gestoßen. Die Gewerkschaft der Polizei sieht... » mehr

Ein 40-Tonnen-Lkw kann etwa 300 bis 400 Kilogramm Wasserstoff transportieren. Foto: Andreas Arnold

14.08.2019

Fichtelgebirge

Wasserstoff-Region nimmt richtig Fahrt auf

Der Lichtenfelser Unternehmer Thilo Rießner will sich an der Elektrolyse in Wunsiedel beteiligen. Er sieht in der Technologie großes Potenzial. » mehr

Gefahr Tourismus

13.08.2019

Reisetourismus

Unmut über Overtourism in Spanien wächst

Spanien ist ein beliebtes Reiseziel. Doch in vielen Städten drängeln sich mittlerweile zu viele Touristen. Dagegen erheben sich zunehmend mehr Stimmen und Initiativen. Was Besucher wissen sollten. » mehr

Zehn Jahre Car2Go

09.08.2019

Deutschland & Welt

Carsharing kann nur wenige Privatautos ersetzen

Wer überall mit seinem Handy ein Auto mieten kann, braucht kein eigenes mehr. Das versprechen viele Carsharing-Anbieter. Eine Studie zweifelt allerdings daran, dass allzu viele Autofahrer deshalb auf ... » mehr

02.08.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot

Eine Mehrheit der Deutschen befürwortet ein Burka-Verbot wie in den Niederlanden. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich 54 Prozent «voll und ganz» sowie weitere 20 Proz... » mehr

Burka

01.08.2019

Deutschland & Welt

In den Niederlanden tritt Burkaverbot in Kraft

Gut 14 Jahre dauerte der Streit in den Niederlanden. Ab jetzt ist die Vollverschleierung in öffentlichen Gebäuden untersagt. Doch Zweifel bleiben: Wer kontrolliert? » mehr

01.08.2019

Deutschland & Welt

Niederlande führen Burkaverbot ein

Nach einer langjährigen Debatte tritt in den Niederlanden heute ein Burkaverbot in Kraft. «Gesichtsbedeckende» Kleidung wie Burkas oder Schleier dürfen in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Krank... » mehr

Interview: mit Nina Ziesel, Landratsamt Wunsiedel, Gesundheitsregion plus

31.07.2019

Fichtelgebirge

"Der Ärztebus wird sehr gut angenommen"

Seit gut einem Jahr pendelt jede zweite Woche am Dienstag ein Kleinbus von Selb nach Marktredwitz. Er bringt Patienten zu Fachärzten, die es nur in Marktredwitz gibt. » mehr

29.07.2019

Deutschland & Welt

Bahn: Kunden würden von Mehrwertsteuer-Senkung profitieren

Die Bahn will eine mögliche Reduzierung der Mehrwertsteuer auf Fernverkehr-Tickets an die Kunden weitergeben - das hieße aber nicht automatisch, dass die Fahrkarten im gleichen Maße günstiger würden. ... » mehr

Bahnfahren

28.07.2019

Deutschland & Welt

Söder will Bahntickets über Steuer-Senkung billiger machen

Von der Luft auf die Schiene möchte nun auch CSU-Chef Markus Söder Reisende in Deutschland bringen. Dies soll durch günstigere Bahntickets geschehen. » mehr

26.07.2019

FP/NP

Die Kapelle spielt schon

Elektrisch, vernetzt, intelligent, Nutzung statt Besitz und Flexibilität statt ausgedünnter Fahrpläne: Es braucht wirklich neue Ansätze in der Verkehrspolitik, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Andreas Jung

24.07.2019

Deutschland & Welt

Union plant: Tanken teurer, Strom billiger, mehr für Pendler

Tanken und Heizen dürften bald teurer werden, wenn die Koalition sich auf einen CO2-Preis verständigt. Einig sind SPD und Union sich, dass die Menschen an anderer Stelle entlastet werden sollen. Die U... » mehr

24.07.2019

Deutschland & Welt

Streiks im öffentlichen Verkehr Italiens erwartet

Mitten in der Urlaubssaison müssen sich Reisende in Italien heute wohl vielerorts etwas in Geduld üben. Gewerkschaften haben zu Streiks im gesamten Verkehrssektor aufgerufen. Das soll den öffentlichen... » mehr

Zugchaos in Italien

24.07.2019

dpa

Öffentlicher Verkehr in Italien wird bestreikt

Es ist mitten in der Urlaubssaison. Ganz Italien ist unterwegs - und viele Touristen mit dazu. Da kommt es zu Streiks im gesamten Verkehrssektor. Womit müssen Reisende rechnen? » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Streiks in Italien bei Bahn, Taxi und Schiffen angekündigt

Reisende in Italien müssen diese Woche mitunter etwas Geduld aufbringen. Für Mittwoch haben Transportgewerkschaften zu Streiks bei Bahn, Autovermietern, Autobahnbetreibern, Taxis, öffentlichem Nahverk... » mehr

Dann halt mit dem Bus! Tunahan Gümüs (links) und Nikola Capin, Schüler an der Berufsoberschule, sitzen im Expressbus Eichstätt-Ingolstadt. Das Zentrum von Eichstätt wurde seit dem 10. Juli von keinem Zug der Bayerischen Regiobahn (BRB) mehr angefahren. Es fehlen Lokführer.	Foto: Daniel Karmann/dpa

19.07.2019

Oberfranken

Das Land fühlt sich abgehängt

Busse und Taxis statt Züge: Weil die Betreiber keine Lokführer finden, fallen im Nahverkehr Hunderte Bahnverbindungen aus. Besonders hart trifft das ländliche Gemeinden. » mehr

Bürgermeister Werner Diersch und Allianz-Managerin Annabelle Ohla testen die neue Mitfahrbank in der Trebgaster Ortsmitte. Foto: Dieter Hübner

16.07.2019

Region

Per Anhalter in den Nachbarort

Jetzt gibt es auch in Trebgast und Lindau Mitfahrbänke. Von dort aus gelangt man nach Neuenmarkt, Kulmbach, Himmelkron und Neudrossenfeld. » mehr

Pendeln auf dem Land

16.07.2019

dpa

So entscheiden sich Berufseinsteiger zwischen Stadt und Land

Wer in den Beruf einsteigt und bereit ist, dafür umzuziehen, sollte seine Vorlieben und die eigene Mobilität berücksichtigen. Berufsberater geben Tipps. » mehr

Armut in Duisburg

10.07.2019

Topthemen

Wie viel Umverteilung darf es denn sein?

Wo schon lange kein Zug mehr hält. Wo das Freibad geschlossen ist, weil die Stadt kein Geld hat. Da will die Bundesregierung helfen. Denn die Parteien haben gemerkt, dass Wähler oft nicht interessiert... » mehr

Bus in Monheim

10.07.2019

Deutschland & Welt

NRW-Kleinstadt Monheim entscheidet sich für Gratis-Busse

Als eine der wenigen Kommunen Deutschlands hat Monheim am Rhein die Einführung eines Gratis-Nahverkehrs beschlossen. » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Kleinstadt Monheim will Gratis-Busse beschließen

Monheim will als eine der wenigen Kommunen in Deutschland einen Gratis-Nahverkehr beschließen. Es gilt als sicher, dass der Stadtrat der 44 000-Einwohner-Stadt nahe Düsseldorf die Pläne am Abend annim... » mehr

"Bahn & Bike" ist eine beliebte Form der Vernetzung zwischen dem Individualverkehr und dem ÖPNV. Doch die Fahrrad-Stellplätze in den Regionalzügen aller oberfränkischen Bahngesellschaften sind im Vergleich zu anderen Regionen vergleichsweise gering.	Fotos: Werner Rost

08.07.2019

FP/NP

Intelligente Lösungen für den ÖPNV

Für die Mobilität ist die optimale Vernetzung aller Verkehrsträger nötig. Eine Konferenz zeigt dazu neue Möglichkeiten auf. Als Herausforderung bleibt die "letzte Meile". » mehr

Bedarfsverkehr soll die VGF-Buslinien ergänzen

07.07.2019

Fichtelgebirge

Bedarfsverkehr soll die VGF-Buslinien ergänzen

Das Mobilitätskonzept für den Landkreis Wunsiedel setzt auf eine neue Idee: Wer eine ÖPNV-Fahrt bestellt, soll sie ganz individuell bekommen. » mehr

Pakete und Päckchen

26.06.2019

Deutschland & Welt

Forscher bei Lösungen gegen Paketflut zuversichtlich

Mit dem Boom im Online-Handel wächst auch die Zahl der Paketzusendungen rasant. Mit negativen Folgen vor allem in Städten. Können Missstände beseitigt werden? » mehr

Bauarbeiten

24.06.2019

dpa

Zugausfälle am Bonner Hauptbahnhof wegen Bauarbeiten

Der Bonner Hauptbahnhof kann Ende Juni von den meisten Zügen nicht angefahren werden. Reisende müssen Umstände in Kauf nehmen und sollten sich vorab informieren. » mehr

24.06.2019

Deutschland & Welt

IG-Metall-Chef Hofmann sieht CO2-Steuer skeptisch

Vor dem Auto-Spitzentreffen im Kanzleramt heute Abend hat der IG-Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann Vorbehalte zu einer CO2-Steuer geäußert. Beim Strom könnte sie sinnvoll sein, beim Verkehr sehe er kein... » mehr

Thomas Strobl

22.06.2019

Deutschland & Welt

CDU-Konzept: Mehr Klimaschutz im Verkehr ohne «Bevormundung»

Deutschland muss eine Menge tun, um die Treibhausgas-Emissionen gerade im Verkehr herunterzubekommen. Die CDU konstatiert «dringenden Handlungsbedarf» - und will dafür eigene Ideen präsentieren. » mehr

Schwarzes Brett

18.06.2019

dpa

Daran sollten Erstis zum Studienstart denken

Mit dem Studium beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Für einen erfolgreichen Start können Erstis vorab einiges tun. Sich um die Studienfinanzierung zu kümmern, ist dabei nur ein Aspekt. » mehr

Verdi

13.06.2019

Deutschland & Welt

Verdi: Öffentlicher Nahverkehr hat zu wenig Personal

Die Gewerkschaft schlägt Alarm und klagt über Ausfälle von Mitarbeitern in großem Umfang. Laut Verdi habe man 18 Prozent weniger Personal als vor 20 Jahren, aber 24 Prozent mehr Fahrgäste. » mehr

Interview: Sascha Kolb, Vorsitzender der Hofer Jusos und des Ortsvereins Hof-Mitte

27.05.2019

Region

"Wir sollten härter sein"

Erneut hat die SPD ein extrem schlechtes Ergebnis eingefahren. Der Hofer Juso-Vorsitzende Sascha Kolb verlangt mehr Profil von der Partei - und mehr Nähe zum Menschen. » mehr

ICE im Hauptbahnhof Köln

27.05.2019

dpa

Landesweiter Bahnstreik in den Niederlanden

Für Reisende auf der ICE-Strecke von Köln nach Amsterdam kann es am Dienstag zu Verzögerungen und Einschränkungen kommen. In den Niederlanden wurde zu einem landesweiten Bahnstreik aufgerufen. » mehr

Tschechien setzt neue Qualitäts-Maßstäbe

21.05.2019

FP/NP

Tschechien setzt neue Qualitäts-Maßstäbe

Das Nachbarland überholt Deutschland bei der Bahn in puncto Service. Davon profitieren sogar E-Bike-Fahrer. » mehr

Hella Völker (von links), Dieter Baumgärtel und Irene Pohl gehören vom ersten Tag an zum Verein "Zuflucht in Selb". Sie betreuen in der Erkersreuther Gemeinschaftsunterkunft Menschen in Not.	Foto: Pohl

20.05.2019

Region

Der Kampf gegen Windmühlen

Seit fünf Jahren gibt es den Verein "Zuflucht in Selb", der Geflüchteten unter die Arme greift. Die Helfer ringen mit bürokratischen Hürden. Das zehrt. » mehr

E-Scooter auf der Messe «micromobility expo»

17.05.2019

dpa

Was beim Kauf von E-Tretrollern zu beachten ist

Künftig können Elektro-Tretroller für den Straßenverkehr zugelassen werden. Doch das gilt längst nicht für alle Modelle. Und was ist sonst noch wichtig für alle, die mit einem elektrischen Scooter ins... » mehr

17.05.2019

Mobiles Leben

Ene, mene, Maut

Sinnlos, europafeindlich - aber sie wird wohl kommen. Dabei gäbe es gerade jetzt die große Chance für kluge Änderungen. » mehr

Ministerpräsident Markus Söder bei der Generaldebatte zum bayerischen Haushalt. Foto: Sven Hoppe/dpa

15.05.2019

Oberfranken

Am Schluss überrascht Söder sie dann alle

Statt die Wahlversprechen aus der Rücklage zu finanzieren, stockt der Ministerpräsident diese auf. Denn Bayern erwirtschaftet einen Überschuss von 4,2 Milliarden Euro. » mehr

ADAC-Hauptversammlung 2019

11.05.2019

Deutschland & Welt

ADAC hat neuen Vizechef - Gegenwind fürs Präsidium

Ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland sei bei ihm an Bord, sagt der ADAC. Bei einer äußerlich ruhigen Hauptversammlung verweigert ein Drittel der Delegierten der bisherigen Führungsriege die Entl... » mehr

Messe "micromobility expo"

02.05.2019

Mobiles Leben

Dem Auto wird der Platz streitig gemacht

Zentrales Thema beim «Kulturwechsel» der Mobilität in den Städten ist das Nebeneinander zwischen Automobilen und Leichtfahrzeugen. Dem Auto wird der Platz auf den Straßen zunehmend streitig gemacht. D... » mehr

Robin Heal

02.05.2019

Reisetourismus

Wandern auf dem Neckarsteig

Rucksack packen, Schuhe schnüren - und los geht es entlang des Odenwalds. Beim Wandern auf dem Neckarsteig können Urlauber viel entdecken - von Heidelberg über bewaldete Höhen bis nach Bad Wimpfen. » mehr

Straßenverkehr

25.04.2019

Deutschland & Welt

Städtetag offen für Tests mit City-Maut

Lärm und schlechte Luft, verstopfte Straßen und Gefahr für Radfahrer und Fußgänger: In vielen Innenstädten macht der Autoverkehr den Menschen zu schaffen. Die Berliner Verkehrssenatorin hat eine Debat... » mehr

Soldaten und Geistliche stehen vor der Sankt Anthony’s Shrine. Bei einer Anschlagsserie auf christliche Kirchen und Hotels sind in Sri Lanka nach Polizeiangaben mehr als 200 Menschen getötet worden. Foto: Amarasinghe/AP/dpa

Aktualisiert am 24.04.2019

Region

"Alle waren sehr aufgebracht"

Frankenpost-Mitarbeiterin Vanessa Schweinshaupt macht gerade Urlaub in Sri Lanka, als eine Terrorwelle das Land erschüttert. » mehr

Regionalzug

18.04.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Viele lassen Auto öfter stehen

Zur Bewältigung der Verkehrsprobleme in Deutschland findet knapp jeder Zweite den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs am wichtigsten. » mehr

Fahrkartenautomat

17.04.2019

Topthemen

Wie viel Mehrwertsteuer wird beim Reisen fällig?

Nach einem Vorschlag von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sollen für Tickets im Bahn-Fernverkehr nur noch 7 statt 19 Prozent Mehrwertsteuer gezahlt werden. » mehr

Ein neues Vorstandsteam haben die Unabhängigen Kupferberger Wähler (UKW). Im Bild von (links) Stefan Kollerer, Bernd Weich, Bernd Stocker, Michael Kolenda, Michaela Stapf, Simone Pensel-Webersinke, Jan-Erik Wich, Ilona Blinninger, Werner Stapf, Ingrid Michel, Waltraud Hohenreuther, Dietmar Karger, Fred Jansch, Bürgermeister Alfred Kolenda und Harald Michel.	Foto: Klaus-Peter Wulf

09.04.2019

Region

Stocker führt die Unabhängigen Wähler

Die UKW hat sich an der Spitze neu aufgestellt. » mehr

Umweltmaut in London

09.04.2019

dpa

London wird für viele Autofahrer teurer

Auch in der Weltstadt London treibt die Luftverschmutzung Bürger und Politik um. Die Metropole setzt nicht auf Fahrverbote - sondern auf den Geldbeutel der Pkw-Besitzer. Die neuen City-Maut trifft auc... » mehr

Elektromobilität

25.03.2019

Deutschland & Welt

Verkehr: Arbeitsgruppe ringt um Vorschläge für Klimaschutz

Die Kohlekommission hat geliefert - nun ist der Verkehr beim Klimaschutz dran. Eine Arbeitsgruppe tut sich aber schwer, Mobilität, Jobs und CO2-Sparen zusammenzubringen. » mehr

Mini-Airbus

11.03.2019

Mobiles Leben

Nahverkehr der Megastädte soll künftig in die Luft gehen

Das Ende des größten Passagierjets der Welt hat Airbus vor wenigen Wochen angekündigt. Nun will der Flugzeugbauer mit ganz kleinen Passagiermaschinen durchstarten. Der Luftraum über Ingolstadt wird da... » mehr

Lufttaxi-Modellprojekt

11.03.2019

Deutschland & Welt

Scheuer will schnell neue Gesetze für Lufttaxis schaffen

Das Ende des größten Passagierjets der Welt hat Airbus vor wenigen Wochen angekündigt. Nun will der Flugzeugbauer mit ganz kleinen Passagiermaschinen durchstarten. » mehr

Warnstreik

15.02.2019

Deutschland & Welt

Stillstand in Berlin wegen Warnstreik im Nahverkehr

Es ist der erste größere Warnstreik bei den Berliner Verkehrsbetrieben seit sieben Jahren. Er dauert ungewöhnlich lang. Und auch danach wird es nicht gleich wieder rund laufen. » mehr

15.02.2019

Deutschland & Welt

Warnstreik trifft große Teile des Berliner Nahverkehrs

Bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG hat am Morgen ein Warnstreik begonnen. Busse und Straßenbahnen blieben in den Depots, U-Bahnhöfe verschlossen. Hunderttausende Fahrgäste sind betroffen. Um 12.00... » mehr

11.02.2019

Region

Ein Kleinbus für alle

Selb will ins Car-Sharing einsteigen. Jeder Interessierte kann dann online ein Fahrzeug mieten. » mehr

VW-Tochter Moia

09.01.2019

Deutschland & Welt

VW-Tochter Moia startet Testbetrieb mit Shuttles in Hamburg

In Hannover rollen sie schon, in Hamburg gehen sie bald an den Start: Shuttle-Busse der VW-Tochter Moia sollen eine Brücke schlagen zwischen individueller Mobilität und öffentlichem Nahverkehr. » mehr

^