Lade Login-Box.

NAILA

Das Schulentwicklungs-Team der Nailaer Realschule arbeitet am Pilotprojekt "Kulturschule" (von links): Regina Kempf, Kathrin Reuter, Evelyn Beißel, Julian Zeitler und Silvia Melzner. (Es fehlt Constanza Linke).	Foto: Ertel

18.10.2019

Naila

Schule will noch kreativer werden

Die Musische Realschule in Naila nimmt am Pilotprojekt "Kulturschule" teil. Die bestehende Vielfalt soll vernetzt werden. Die ersten Schritte sind getan. » mehr

Heike Degelmann erklärt im Musikraum die verschiedenen Instrumente, unter anderem eine Conga. Foto: Hüttner

18.10.2019

Naila

Kinder erobern die Welt der Musik

Im Stundenplan steht "Musik extra", und dahinter verbirgt sich für die Erstklässler der Grundschule in Naila ein Zusatzangebot "Musikbegleitung und Musikerziehung". » mehr

Gerne nehmen die Kinder das Frühstücksangebot an. Unser Bild zeigt einige der Grundschüler mit (von links) stellvertretender Schulleiterin Jutta Starosta und dem Helferteam mit Jutta Schramm, Renate MacInnes, Ilse Benker und Carola Manthey sowie Schulleiterin Bianca Schönberger. Foto: Hüttner

18.10.2019

Naila

Zehn Jahre Schulfrühstück - eine Erfolgsgeschichte

Den Helferinnen sei Dank: Immer mittwochs gibt es in der Grundschule Naila morgens gesunde Kost. Das ist auch eine gute Gelegenheit für Kinder, sich kennenzulernen. » mehr

Das Schulentwicklungs-Team der Nailaer Realschule arbeitet am Pilotprojekt "Kulturschule" (von links): Regina Kempf, Kathrin Reuter, Evelyn Beißel, Julian Zeitler und Silvia Melzner. (Es fehlt Constanza Linke).	Foto: Ertel

18.10.2019

Hof

Schule will noch kreativer werden

Die Musische Realschule in Naila nimmt am Pilotprojekt "Kulturschule" teil. Die bestehende Vielfalt soll vernetzt werden. Die ersten Schritte sind getan. » mehr

Kommt einer dieser jungen Leute vielleicht künftig als Landarzt in die Region? Zumindest informierten sich die Medizinstudenten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg über den Landkreis Hof. Foto: Köhler

14.10.2019

Naila

Lockruf für angehende Ärzte

Die Region kann Ärzten über Kliniken und Praxen hinaus etwas bieten. Zehn Studenten sehen und hören sich in Naila um. Ob das fruchtet, wird sich zeigen - es wäre wichtig. » mehr

Sie sind alte Freunde und Kunst-Fans: Ursel Hegels vom Hofer Kulturkreis und der Nailaer Tausendsassa Hannsjürgen Lommer.	Foto: cp

14.10.2019

Hof

Der verschmitzte Porträtzeichner

Hannsjürgen Lommer ist künstlerisch für große Werke und viel Farbe bekannt. Am Donnerstag zeigt er beim Kulturkreis Hof, dass er auch mit wenigen Strichen Schönes schafft. » mehr

13.10.2019

Naila

Naila sucht Schulweghelfer

Die Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg ist der Stadt Naila und der Grundschule Naila ein besonderes Anliegen. » mehr

Daniel kennt sich schon gut aus mit dem elektronischen Bestellsystem: Er legt seinen Chip auf, sodass die Frauen in der Ausgabe auf dem Bildschirm das ausgewählte Essen sehen. Im Hintergrund die Leiterin der offenen Ganztagsschule, Andrea Hillebrand. Mehr Bilder gibt’s im Internet: www.frankenpost.de. Foto: Hüttner

09.10.2019

Naila

Mit Chip zur Essensausgabe

Die neue Mensa an der Nailaer Grundschule ist offiziell eröffnet. Alle Beteiligten freuen sich über das gelungene Werk und die gute Kooperation. » mehr

Wasser kostet Geld; berechnet wird das je nach Verbrauch.	Foto: studioDG

08.10.2019

Naila

56 Cent mehr pro Kubikmeter

Alle Nailaer zahlen vom kommenden Jahr an mehr für das Abwasser. Der Grund sind die hohen Investitionen für Kanäle und die Kläranlage. » mehr

Die Öffnung der Straße sorgte im vergangenen Jahr für Aufsehen in Naila. Letztlich fanden die Ermittler aber keine Hinweise auf menschliche Überreste.

04.10.2019

Oberfranken

Wie geht es weiter im Fall Heike H.?

Der Nailaer Vermisstenfall beschäftigt die Ermittler weiter. Sie arbeiten intensiv daran, das Schicksal der jungen Frau 30 Jahre nach ihrem Verschwinden aufzuklären. » mehr

Die Kinder sind mit Konzentration und Eifer am Brett - vollkommen ruhig muss es beim Training aber nicht zugehen. Die Nailaer Nachwuchsarbeit ist auch dem Schachbezirk Oberfranken sofort positiv aufgefallen. Die Frauenschach-Beauftragte des Bezirksverbands, Stefanie Birke aus Nordhalben im Hintergrund, stehend), schaut den jungen Spielern über die Schulter. Fotos: Michael Spindler

02.10.2019

Region

Schach-Ritter rüsten sich für die Zukunft

22 Mitglieder zählt der junge Verein Naila Knights - 15 davon sind Kinder. Der Bezirksverband würdigt die Jugendarbeit mit einem besonderen Preis. » mehr

02.10.2019

Region

Schulen erhalten Auszeichnung für Inklusion

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz händigt am 7. Oktober in München an die Vertreter von 21 bayerischen Schulen die Urkunde "Schule mit dem Profil Inklusion" aus. » mehr

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jubiäumsfeier. Unser Bild zeigt (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Bürgermeister Frank Stumpf, Heinrich Wohn, Hermann Hampl, Gerhard Wagenlechner, Paul Narr, Harald Manig, Kommandant Marco Wagenlechner, Hans Münzer und stellvertretender Kommandant Jens Wagenlechner. Foto: Hüttner

Aktualisiert am 30.09.2019

Region

Feuerwehr Naila erhält viel Lob und Dank

Mit einem fünfstündigen Festakt feiern die Brand- schützer 150. Jubiläum. Ein Mitglied ist dazu sogar aus Flensburg angereist. » mehr

Udo Ebert

26.09.2019

Region

Die Energiewende bietet Chancen

Über die rasante Entwicklung der elektrischen Energienutzung im Zeitalter der Energiewende hat der Inhaber der FEG Fra-Elektrobau, Udo Ebert, beim KEB-Bildungskreis Hutzn Stubn im Kettelerhaussaal Nai... » mehr

Die Freude über die staatliche Anerkennung der Schule ist groß. Unser Bild zeigt (von links): André Adams (Vorsitzender des Trägervereins), Vanessa Stumhofer (Sachbearbeiterin der Stadt Naila für Schulangelegenheiten), Annette Weirich (Schulleiterin), Gunther Leupold (Verwaltungsleiter), Franziska Stein (stellvertretende Schulleiterin), Frank Stumpf (Bürgermeister) und Stefan Stadelmann (Schulamtsdirektor).	Foto: Hüttner

25.09.2019

Region

Evangelische Schule darf jetzt selbst prüfen

Die Schüler der Nailaer Einrichtung müssen für die Abschlussprüfungen nicht mehr an andere Schulen gehen. Die Mittelschule nämlich ist jetzt staatlich anerkannt. » mehr

Tag der offenen Tür im Krankenhaus Naila

23.09.2019

Region

Großes Interesse am Klinik-Neubau

Viele Besucher kommen zum Tag der offenen Tür in die Nailaer Hochfranken Klinik. Sie sehen sich das neue Bettenhaus an, lassen sich Blutdruck messen oder üben Reanimation. » mehr

Katrin Hermann (rechts), Einrichtungsleitung vom Nailaer Jugendtreff JuNaited, und Stephanie Pschorn-Köhler von der Diakonie Hochfranken haben ein neues Angebot für junge Leute ins JuNaited gebracht. Foto: Diakonie

20.09.2019

Region

Früher Schritt gegen Schulden

Im Nailaer Jugendtreff gibt es künftig monatlich eine Schuldnerberatung. Sie richtet sich an junge Menschen. » mehr

einkaufen lebensmittel wagen

19.09.2019

Region

Neuer Lebensmittelmarkt an der Selbitztalstraße

Die Bauleitplanung für einen neuen Komplex in Naila läuft an. Auf 1550 Quadratmetern entsteht ein Markt samt Café und Backshop. » mehr

Die Herausforderungen der Skater-Anlage erfordern Kondition, Kraft und Körperbeherrschung bis hin zur Akrobatik. Die geplante neue Skater-Plaza soll noch viel mehr Möglichkeiten bieten.

19.09.2019

Region

Skater fliegen auf ihren Park

Per Crowdfunding soll die Skater-Anlage in Naila zu einer modernen Plaza ausgebaut werden. Notwendig sind 7269 Euro. Wird es mehr, wächst der Park. » mehr

18.09.2019

Region

Nailaer Bauausschuss lehnt Solarpark ab

Die 8,7 Hektar große Fotovoltaik-Anlage sollte nördlich von Lippertsgrün entstehen. Der Ausschuss ist sich einig: Die Aus- wirkungen auf Ort und Landschaft wären zu groß. » mehr

Vom Rettungsdienst in die Hände des Klinikpersonals: Auch beim Umbetten müssen alle Hand in Hand arbeiten. Mehr Fotos von der großen Übung gibt es im Internet: www.frankenpost.de. Foto: Hüttner

17.09.2019

Region

Im Ernstfall ginge es um Leben und Tod

Die Nailaer Klinik bereitet die Zertifizierung zum Lokalen Trauma-Zentrum vor. Deshalb übt das Team der Notfallambulanz mit täuschend echt aussehenden Verletzten. » mehr

Bürgermeister Frank Stumpf und Günter Wetzel enthüllen die Säule.	Foto: Hüttner

16.09.2019

Region

Säule markiert einen historischen Platz

Nach der feierlichen Enthüllung gibt es nun am Landeplatz bei Naila Informationen über die Ballonflucht von 1979. Ehrengast der Zeremonie ist Günter Wetzel. » mehr

Ein großer, weißer Glaskasten, ein Sichtfenster und ein Stück bunter Stoff: So präsentiert das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg den Fluchtballon aus Naila. Foto: Susanne Glas

15.09.2019

Region

Der Fluchtballon liegt unter Glas

Seit über drei Monaten ist der Fluchtballon in Regensburg zu sehen. Wie ihn das Museum der Bayerischen Geschichte präsentiert, gefällt in Naila aber nicht jedem. » mehr

Museumsleiter Wolfgang Brügel (rechts) und Harry Kurz beleuchten mit ihrer Ausstellung auch die derzeitige Station des Fluchtballons in Regensburg. Foto: Köhler

15.09.2019

Region

Museum Naila lädt zu neuer Ausstellung ein

Im Schusterhof geht es erstmals weniger um die Flucht als um das Danach: Wie ist den Familien die Integration in den "Westen" » mehr

Bei der Premiere 2015 waren Dead Lord aus Schweden der große Abräumer beim CFN-Fest. Ihr Gitarrist Olle Hedenström kommt nächstes Jahr mit seiner neuen Band Acid‘s Trip erneut in den Frankenwald. Archiv-Foto: Andreas Geißer

10.09.2019

Region

Jenseits des Rampenlichts

Seit bald fünf Jahren veranstalten zwei Nailaer das CFN-Fest im März. Auch für 2020 stehen fünf hochkarätige Bands fest. Lehrgeld, sagen sie, haben sie nur einmal gezahlt. » mehr

Adolf Markus (rechts), stellvertretender Bürgermeister in Naila, hat das Dartturnier besucht, um sich ein Bild vom neuen Verein zu machen. Unser Bild zeigt ihn mit Christian Möckel von der Dart-Arena und Vorstandsmitglied Jochen Böhm vor den Automaten.	Foto: Hüttner

02.09.2019

Region

Neuer Dartverein richtet erstes Turnier aus

Der Dartclub Mountain Flyer’s in Naila behauptet sich in der Vereinslandschaft. Seit Januar ist er von 20 auf 97 Mitglieder gewachsen. » mehr

Zum Wagenpark des Nailaer Bauhofes zählt nun auch ein E-Fahrzeug. Unser Bild zeigt bei der offiziellen Übergabe (von links) Kfz-Mechatroniker-Meister Christian Tröger, stellvertretenden Bürgermeister Adolf Markus, Projektleiterin Sonja Pößnecker, Kerstin und Maximilian Grüner vom Autohaus Grüner aus Bad Lobenstein und stellvertretenden Bauhofleiter Karlheinz Friedrich. Foto: Hüttner

31.08.2019

Region

Neues Bauhof-Fahrzeug fährt elektrisch

Naila - Leise schnurrt das neueste Exemplar im Wagenpark des städtischen Bauhofes Naila heran. Kein Motorengeräusch ist zu vernehmen, denn der Renault Kangoo II Z.E. Maxi wird nicht mit Benzin oder Di... » mehr

29.08.2019

Region

Keine Bedenken gegen Pläne zu Wohngebiet in Naila

Erneut haben sich die Mitglieder des Schauensteiner Stadtrats in ihrer jüngsten Sitzung mit dem Baugebiet "Linden" in Naila befasst. » mehr

Arztbesuch

28.08.2019

Region

Arzt in Naila schließt Praxis ohne Nachfolger

Der Nailaer Allgemeinarzt Dr. Klaus Uwe Hagen wird demnächst seine Praxis schließen - aus Altersgründen. "Ich bin schon über 70 und gehe nun in Rente", sagte er auf Nachfrage der Frankenpost . » mehr

28.08.2019

Region

Wartungsarbeiten in der Notaufnahme

Am Samstag können Patienten in der Notaufnahme der Klinik Naila von 8 bis 13 Uhr nicht versorgt werden. Denn die Notaufnahme wird wegen Wartungsarbeiten am Notstromaggregat von der Versorgung abgemeld... » mehr

Am 2. September steigt der 18-jährige Jona Sielski aus Naila ins Flugzeug. Sein Ziel: Vientiane, die Hauptstadt von Laos in Südostasien. Dort wird er für das Hilfswerk "Provide - aus Liebe zu Anderen" für ein ganzes Jahr ehrenamtlich arbeiten. Foto: Hüttner

26.08.2019

Region

Nach dem Abi raus in die Welt

Jona Sielski aus Naila packt die Koffer: Der 18-Jährige geht für ein Jahr nach Laos. In Südostasien will er Menschen helfen und dabei Lebenserfahrung sammeln. » mehr

Bei dem Anblick kommen auch Hartgesottene erst mal ins Schwitzen: Johann Benkner bei einem seiner Auftritte als Teufel im Höllental. Fotos: Köhler

26.08.2019

Region

Geburtsstunde eines "Feuerteufels"

Dass Johann Benkner aus Lippertsgrün in die Rolle des Höllental-Teufels schlüpft, hat einen realen Hintergrund. Ein Erlebnis vor neun Jahren wirkt bis heute nach. » mehr

Die Teilnehmer hatten viel Spaß bei der Ferienfußballschule - einen Nachmittag verbrachten sie auf der Fußballgolfanlage. Foto: Hüttner

Aktualisiert am 23.08.2019

Region

Ferien, Freude, Fußball

Der FSV Naila hat jungen Kickern Fußball pur geboten. Zu lernen gab es am Ball jede Menge. » mehr

Beim Thema Höllentalbahn rannte Bodo Ramelow (Die Linke, Fünfter von links) bei bayerischen und thüringischen Bahnfreunden offene Türen ein. Der thüringische Ministerpräsident verspricht sich von der Wiederbelebung der Bahntrasse eine Stärkung des Tourismus und der Wirtschaft. Unterstützt wurde Ramelow von seinem Parteifreund Gregor Gysi (Fünfter von rechts).	Foto: Uwe von Dorn

19.08.2019

Oberfranken

Ramelows Wahlkampf beginnt in Hölle

Der thüringische Ministerpräsident erklärt, wie Ost- und Westdeutschland besser zusammenwachsen können - und warum die Zugstrecke durch das Selbitztal dafür wichtig ist. » mehr

Die junge Band Blues nid trat in Naila auf, um Geld für den Kampf gegen Krebs zu sammeln. Foto: Hüttner

19.08.2019

Region

Rocken gegen Krebs

Die Band Blues nid lädt nach Naila zum Konzert ein und spendet ihre Gage. Damit unterstützt sie den Verein "Gemeinsam gegen Krebs" aus Kronach. » mehr

Der Landgasthof Sellanger war in den vergangenen 32 Jahren eine kulinarische Institution für viele Feinschmecker. Seit Jahresanfang hat das Haus geschlossen - die Suche nach einem neuen Pächter läuft.

19.08.2019

Region

Landgasthof Sellanger eröffnet neu

Sandra Fischer kehrt zurück zu ihren Wurzeln. Ihr Mann Markus übernimmt am 11. September im Selbitzer Ortsteil Sellanger den Landgasthof, der in den letzten anderthalb Jahren als Pizzeria "Bella Sicil... » mehr

12.08.2019

FP/NP

Kondrauer bietet Mitarbeitern drei Optionen

Es ist bekannt, dass das Unternehmen seine Produktion verlagert. Nun steht auch fest, was das für die betroffenen Beschäftigten bedeutet. » mehr

Nach seiner offiziellen Berufung zum Prediger hat Philipp Mauer die Kinder gesegnet. Foto: Hüttner

13.08.2019

Region

Nailaer LKG begrüßt ihren neuen Prediger

Dekan Andreas Maar hat Philipp Mauer in sein Amt eingeführt. Nun kann der Lichtenberger für die Landeskirchliche Gemeinschaft auch Hochzeitspaare trauen. » mehr

Raureif auf LKW Reifen

11.08.2019

Region

Reifendiebe machen erneut Beute

Zwei Tage nach einem Reifendiebstahl in Gattendorf haben unbekannte Täter nun auch in Naila zugeschlagen. » mehr

Sopranistin Angelika Waldeck und Organist Josef Freund an der Schuke-Orgel begeistern ihr Publikum beim "Orgelsommer im Frankenwald" in der Nailaer Stadtkirche. Foto: Singer

10.08.2019

Region

Orgelklänge und meditative Lieder

Bei geistlicher Musik ist die Orgel in all ihren spieltechnischen Facetten das prägende Instrument, das allen Stilepochen seinen Stempel aufdrückte und Komponisten inspirierte. » mehr

Polizei-Blaulicht

08.08.2019

Region

Spektakuläre Verfolgungsjagd im Frankenwald

Zwei junge Männer haben sich zwischen Naila und Marlesreuth eine spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Das bestätigt die Polizei auf Nachfrage der Frankenpost. » mehr

Bei dem Anblick kommen auch Hartgesottene erst mal ins Schwitzen: Johann Benkner bei einem seiner Auftritte als Teufel im Höllental. Fotos: Köhler

06.08.2019

Region

Geburtsstunde eines "Feuerteufels"

Dass Johann Benkner aus Lippertsgrün in die Rolle des Höllental-Teufels schlüpft, hat einen realen Hintergrund. Ein Erlebnis vor neun Jahren wirkt bis heute nach. » mehr

Pastoralreferent Herbert Punzelt freute sich über die vielen Worte des Dankes. Er selbst habe seinen Beruf nie als Arbeit empfunden. Foto: Hüttner

05.08.2019

Region

Herbert Punzelt sagt Ade

Die Seelsorge war seine Lebensaufgabe. Nun geht der Nailaer Pastoralreferent nach 39 Jahren in den Ruhestand. In der Stadtpfarrkirche verabschiedet er sich offiziell. » mehr

Lena Ritter

02.08.2019

FP/NP

Wechsel an der Spitze von Ontec

Generationenwechsel bei Ontec: Lena Ritter ist am 1. August als Gesellschafterin und Geschäftsführerin in die Unternehmensgruppe eingestiegen. » mehr

01.08.2019

Region

Umweltschutz zahlt sich aus

Naila arbeitet mit Bauern zusammen, um das Trinkwasser zu schützen. Das kostet Geld, lohne sich aber unterm Strich. » mehr

Zwei neue Fahrzeuge für das Nailaer THW

30.07.2019

Region

Zwei neue Fahrzeuge für das Nailaer THW

Der Gerätekraftwagen und das Fachberater-Auto sind optimal ausgestattet. Der Förderverein hat die Anschaffungen mit ermöglicht. » mehr

Die Siegermannschaft der Grundschule Münchberg ist stolz. Unser Bild zeigt die Schüler mit (hinten von links) Bernd Müller, Fachberater Sport im Landkreis Hof, Mannschaftsbetreuerin Alexandra Ott, FSJ-ler Joans Roßner, Schulrat Manfred Riedel und Sparkassenvertreter Dieter Krantz. Foto: Püschel

25.07.2019

Region

Klarer Sieg für Münchberger Grundschüler

Bei idealem Sportwetter hat im Nailaer Stadion der Leichtathletik-Kreisentscheid der Grundschulen des Landkreises Hof stattgefunden. » mehr

Die Jahrgangsbesten mit einer Eins vor dem Komma mit (von links): Sabine Wolfrum und Marianne Schertel vom Förderverein und Direktor Gerd Riedl. Die passende Musik spielten Lisa Schlager und Svenja Färber (Querflöte), Amelie Hager und Max Scheidig (Klavier ) sowie Philina Greim (Violine). Foto: Hüttner

Aktualisiert am 22.07.2019

Region

Fabienne Pöhlmann schafft Traumnote 1,0

Mit einer Eins vor dem Komma verlassen zwölf Schüler die Musische Realschule Naila. Bestanden haben alle 83 Absolventen. » mehr

"Hoher Besuch": Prinz Albert alias Jerry Paramo (links) mit Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Hüttner

18.07.2019

Region

In der Prinzen-Rolle

Jerry Paramo, früherer Lehrer am Hochfranken-Gymnasium, mimt den Gemahl von Königin Viktoria. Nun hat er Naila einen Besuch abgestattet. » mehr

Der "Wilde Mann" von Naila, verkörpert von Axel Rauh, hat stets die Nailaer Wiesenfestumzüge angeführt.

17.07.2019

Region

Ära als "Wilder Mann" ist zu Ende

15 Jahre lang hat Axel Rauh die Figur des Nailaer Stadtwappens verkörpert. Er sieht diese Rolle als etwas ganz Besonderes an. » mehr

Normalerweise arbeiten die Führungskräfte des Bayernwerks nicht mehrere Meter über dem Boden auf den Querbalken eines Baumhauses. An einem Tag im Jahr ist jedoch alles anders: An dem engagieren sie sich gemeinsam und ehrenamtlich für eine soziale Einrichtung und legen Hand an.	Fotos: Christopher Michael

17.07.2019

FP/NP

Ein Tag Baustelle statt Führungsetage

Das mittlere und obere Management des Bayernwerks engagiert sich im Kinder- und Jugenddorf Martinsberg nahe Naila. Männer und Frauen packen kräftig an. » mehr

Wiesenfest in Naila Naila

16.07.2019

Region

Naila: Bunter Festzug und Wettspiele zum Wiesenfest-Finale

Das 145. Heimat- und Wiesenfest in Naila ist zu Ende. Der vierte Festtag am Montag stand ganz im Zeichen der Kinder. » mehr

^