Lade Login-Box.

NATIONALFEIERTAGE

Silvester - Paris

30.12.2019

Boulevard

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, vi... » mehr

Silvester - New York

30.12.2019

Reisetourismus

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, vi... » mehr

Silvester in Paris

30.12.2019

Hintergründe

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, vi... » mehr

Anstoßen kann man auch mit leeren Krüfen (von links) Kurt Unverdorben (Scherdel-Brauerei), Oberbürgermeister Harald Fichtner, Oberschützenmeister Günter Hornfeck, Kreishandwerksmeister Christian Herpich, der aktuelle Schlappenkönig Dieter Gelbrich, Schützenmeister Lars Neumann und Braumeister Günter Spindler von der Scherdel-Brauerei. Foto: Gödde

20.12.2019

Hof

Vom Kult zum Kulturerbe

Die Freude ist groß, der Hofer Schlappentag ist immaterielles Kulturerbe. » mehr

In Kostümen des 15. Jahrhunderts erzählt das Hussiten-Ensemble den Gründungsmythos des Schlappentags nach. Foto: Stadt Hof

19.12.2019

Hof

Hofer Schlappentag gehört zum immateriellen Kulturerbe

Wie das bayerische Heimatministerium mitteilt, gehört der Hofer Schlappentag fortan zum immateriellen Kulturerbe Bayerns. » mehr

Nicht jeder Gast verträgt das Schlappenbier. Mit 1,3 Promille im Blut beleidigte ein Hofer die Polizeibeamten. Foto: David Ebener/dpa

24.11.2019

Hof

Schlappentag mit Folgen

Sein Verhalten beim Hofer Nationalfeiertag bringt einen 34-Jährigen nun hinter Gitter. Bei dem Fest bedrohte er Polizisten und ließ sich nur mit Gewalt abführen. » mehr

Kronprinzessin Elisabeth

24.10.2019

Boulevard

Belgiens Kronprinzessin Elisabeth wird 18

Sie lebt im Ausland und verzückt doch ganz Belgien. Prinzessin Elisabeth feiert am Freitag ihren 18. Geburtstag. Wird sie wie Herzogin Meghan zum Vorbild einer neuen Generation? » mehr

Rosa-Haargras-Feld in Ostchina

04.10.2019

Reisetourismus

Rosa-Haargras-Felder in China beliebtes Fotomotiv

Die ungewöhnliche Farbe des Haargrases verzaubert derzeit Touristen in China. Die Rosa Felder sind auch zu einem beliebten Fotomotiv geworden. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner und zweiter Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack (links) verneigten sich im Gedenken an die Opfer der deutschen Teilung vor einen Blumengruß am Mahnmal an der Berliner Brücke.

04.10.2019

Kulmbach

Die inneren Mauern einreißen

Die Kulmbacher gedenken der Wiedervereinigung vor 29 Jahren. Landrat Klaus Peter Söllner und Zweiter Bürgermeister Dr. Ralf Hartnack legen einen Kranz nieder. » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Zusammenstöße in Hongkong überschatten Nationalfeiertag

Zeitgleich mit den Feierlichkeiten zu Chinas 70. Geburtstag ist es in Hongkong erneut zu schweren Ausschreitungen gekommen. Im Anschluss an zunächst friedliche Proteste der Demokratiebewegung lieferte... » mehr

Proteste in Hongkong

01.10.2019

Brennpunkte

Demonstrant in Hongkong von Polizei angeschossen

In Hongkong ist laut einem Bericht ein Demonstrant von der Polizei mit scharfer Munition angeschossen worden. » mehr

Proteste in Hongkong

01.10.2019

Hintergründe

Zusammenstöße in Hongkong am Nationalfeiertag

Hongkongs Polizei hat einen großen Protestmarsch am 70. Geburtstag der Volksrepublik untersagt. Die Demokratiebewegung lässt sich davon nicht stoppen. Erneut kommt es zu Ausschreitungen. » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

Tausende Hongkonger protestieren am Nationalfeiertag

Trotz eines Verbots sind in Hongkong am chinesischen Nationalfeiertag Tausende Menschen zu einem Protestmarsch für Demokratie und Menschenrechte durch die Stadt gezogen. «Freiheit für Hongkong» und «H... » mehr

Proteste in Hongkong

30.09.2019

Brennpunkte

Hongkong verbietet großen Protestmarsch am Nationalfeiertag

Kurz vor dem 70. Geburtstag der Volksrepublik China haben Hongkongs Behörden einen großen Protestmarsch endgültig verboten und mehrere Aktivisten festgenommen. » mehr

«Raketenmann» Zapata

04.08.2019

Boulevard

«Raketenmann» Zapata überquert Ärmelkanal

Der erste Versuch scheiterte, der zweite gelingt. Der waghalsige Erfinder Zapata erreicht mit seinem Flugbrett die weißen Klippen von Dover. Neue Träume hat der 40-Jährige auch schon. » mehr

Franky Zapata

25.07.2019

Boulevard

«Raketenmann» Zapata scheitert bei Ärmelkanal-Überquerung

Fast unverletzt, aber enttäuscht: Der waghalsige Südfranzose Zapata erreicht nicht die weißen Kreidefelsen der britischen Kanalküste. Der Held des französischen Nationalfeiertags will aber weitermache... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Franzose will mit Turbo-Plattform Ärmelkanal überqueren

Franky Zapata, der bereits bei den Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag Aufsehen erregte, will mit seinem Flyboard den Ärmelkanal überqueren. Zapata plant, heute am Strand von Sangatte i... » mehr

Diane Kruger

19.07.2019

Boulevard

Diane Kruger: Kurze Nächte in Paris

Diane Kruger ist Mutter einer achteinhalb Monate alten Tochter. Und die Kleine hält die Schauspielerin ganz schön Trab. » mehr

Mann in Gelb

16.07.2019

Sport

Erste Tour-Woche: Alaphilippe oben - Deutsche sieglos

Nach zehn Etappen wird bei der Tour Zwischenbilanz gezogen. Die deutschen Sieg-Festspiele sind vorbei, immerhin lässt Emanuel Buchmann auf eine Top-Platzierung in der Gesamtwertung hoffen. In Gelb fäh... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen in Frankreich nach Algeriens Fußball-Sieg

Nach dem Sieg Algeriens im Halbfinale des Afrika Cups ist es in der Nacht in Frankreich zu Ausschreitungen gekommen. Innenminister Christophe Castaner twitterte, dass 282 Menschen festgenommen wurden.... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Merkel lobt in Paris Einladung von Macron als «große Geste»

Frankreich, Deutschland und andere EU-Partner haben beim französischen Nationalfeiertag deutlich den Willen für mehr Europa bei der Verteidigung signalisiert. Bundeskanzlerin Angela Merkel verfolgte m... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Über 150 Festnahmen am Rande der Pariser Militärparade

Am Rande der Pariser Militärparade zum Nationalfeiertag hat die Polizei mindestens 152 Menschen festgenommen. Das haben die Behörden bestätigt. Wie Justizkreise mitteilten, wurden zwei prominente «Gel... » mehr

Marcel Kittel

14.07.2019

Sport

Hemd statt Rennanzug: Kittel macht Geheimnis um Zukunft

Die Endgeschwindigkeit von Marcel Kittel war bei der Tour de France einst das Grauen aller Rivalen. Doch in diesem Jahr nahm sich der Sprinter eine Auszeit - ob er überhaupt weitermacht, lässt er offe... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Merkel lobt in Paris Einladung von Macron als «große Geste»

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Einladung des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron zur Militärparade in Paris am Nationalfeiertag als wichtiges Signal gewürdigt. Sie sehe das «als ein... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Merkel bei Militärparade zum 14. Juli in Paris

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Paris an den traditionellen Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. Mit Staatspräsident Emmanuel Macron und anderen europäischen Staats- u... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Merkel bei französischem Nationalfeiertag in Paris

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Paris eingetroffen. Dort wird der französische Nationalfeiertag mit einer großen Militärparade auf der Prachtstraße Champs-Élysées gefeiert. Frankreichs Präsident ... » mehr

Begrüßung

14.07.2019

Brennpunkte

Merkel und Macron: Gesten der Versöhnung am Nationalfeiertag

Frankreichs Staatschef Macron macht Druck bei der gemeinsamen europäischen Verteidigung - und lädt Kanzlerin Merkel und andere Spitzenpolitiker ein. Die Militärparade verläuft nach Plan. Doch am Rande... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Französischer Nationalfeiertag

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will bei den Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag ein Zeichen für eine gemeinsame Verteidigungspolitik in Europa setzen. Macron hat heute außer Bund... » mehr

Nationalfeiertag

14.07.2019

Sport

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Nationalfeiertag, das heißt bei den Franzosen: Volle Attacke auf den Etappensieg. Die Lokalmatadoren um Gelb-Träger Alaphilippe dürften auf dem Weg nach Brioude besonders auf den Tagessieg schielen. A... » mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Merkel bei Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag

Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt heute an den Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag in Paris teil. Gemeinsam mit Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron werden auch weitere Staatsgäste... » mehr

Macron

13.07.2019

Brennpunkte

Macron will militärisches Weltraumkommando aufbauen

Könnten Kriege künftig auch im Weltraum entschieden werden - zum Beispiel durch Angriffe auf strategisch wichtige Satelliten? Frankreichs Präsident Macron will vorbeugen. » mehr

Straße in Trona

05.07.2019

Brennpunkte

Heftigstes Erdbeben seit 20 Jahren erschüttert Kalifornien

Wieder bebt die Erde in Südkalifornien. Die Erschütterungen sind auch in Mexiko zu spüren. In Los Angeles schreckt das Erdbeben auch Prominente auf. » mehr

Beschädigte Straße

05.07.2019

Brennpunkte

Erdbeben erschüttert Südkalifornien

Wieder bebt die Erde in Südkalifornien. Die Erschütterungen sind auch in Mexiko zu spüren. In der Metropole Los Angeles schreckt das Erdbeben auch Prominente auf. » mehr

Feuerwerk

05.07.2019

Brennpunkte

Trump mit Militärschau zum Unabhängigkeitstag

Panzer in Washington, Kampfjets fliegen über die National Mall: US-Präsident Trump macht aus dem traditionell unpolitischen Unabhängigkeitstag eine Militärschau. Auch wenn Trump zur Einheit aufruft: A... » mehr

Lincoln Memorial

04.07.2019

Brennpunkte

Panzer auf der Mall: Washington begeht Unabhängigkeitstag

Die Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag in der US-Hauptstadt sind eigentlich unpolitisch. Aber Donald Trump macht eine Militärschau daraus. Von Kritik zeigt er sich unbeirrt. » mehr

13.06.2019

Hof

Markgraf empfängt den Schlappenkönig

Zum ersten Mal schaut am Montag Friedrich I. beim Hofer Nationalfeiertag vorbei. Auf den Regenten geht das uralte Traditionsfest zurück. » mehr

In Workshops lernten die Schüler der 9. und 10. Klassen allerlei über das Leben in Irland. Lehrerin Rosi Böhne zeigte ihnen den irischen Stepptanz. Fotos: Engel

19.03.2019

Münchberg

Eine Feier für Irland

Zum "St. Patrick's Day" lernen die 9. und 10. Klassen am Gymnasium irische Bräuche kennen. Der irische Botschafter ruft per Video zum Einsatz für Europa auf. » mehr

Viktor Orban

15.03.2019

Brennpunkte

Orban will weiter den «Niedergang Europas» aufhalten

Er wettert gegen das «liberale europäische Imperium», doch beim Namen nennt Orban die «Imperialisten» nicht. Kommentatoren empfinden seine diesjährige Rede zum Nationalfeiertag als relativ zurückhalte... » mehr

Malerisches Ambiente auf einer Prager Brücke

19.10.2018

Reisetourismus

Prag feiert 100 Jahre Tschechoslowakei

Wer noch nie in Prag war, hat Ende Oktober eine besondere Gelegenheit. Für die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag lädt die tschechische Hauptstadt zur Schlagerparty und einem finalen Feuerwerk ein. » mehr

Nach Unwetter auf Mallorca

12.10.2018

Brennpunkte

Flutopfer auf Mallorca traumatisiert

Nach den schweren Überflutungen auf Mallorca kommt langsam das Ausmaß der Schäden ans Licht. Am Nationalfeiertag reist das Königspaar in die Region, um der Bevölkerung Mut zu machen. Ein Kind wird wei... » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

König Felipe besucht Katastrophenopfer auf Mallorca

Drei Tage nach den verheerenden Regenfällen auf der Urlaubsinsel Mallorca will sich das spanische Königspaar selbst ein Bild von der Lage im Katastrophengebiet machen. König Felipe werde am Morgen zun... » mehr

Meng Hongwei

05.10.2018

Brennpunkte

Interpol-Chef aus China verschwunden

Seit 2016 ist Meng Hongwei als erster Chinese der Präsident von Interpol. Doch nun ist der chinesische Vizepolizeiminister laut seiner Familie verschwunden. Wurde er in China festgesetzt? » mehr

Um die 250 Teilnehmer sind am Mittwoch zum Kornberg-Day gekommen, die meisten mit Mountainbikes. Fotos: Florian Miedl

04.10.2018

Fichtelgebirge

Ein Sportberg für das ganze Jahr

Etwa 250 Radfahrer kommen zum Kornberg-Day. Die vielen Jugendlichen unter ihnen hoffen darauf, dass hier ein Bike-Park entsteht. » mehr

"Wehret den Anfängen", sagte Wolfram Brehm am Nationalfeiertag mit Blick auf den Rechtsruck in der Gesellschaft. Seine Rede wurde mit viel Beifall bedacht. Foto: Stephan Stöckel

04.10.2018

Kulmbach

Rechtsruck in der Gesellschaft bereitet Sorgen

Zahlreiche Menschen versammelten sich am Nationalfeiertag um das Mahnmal an der Berliner Brücke. Wolfram Brehm hielt eine flammende Rede für die Demokratie. » mehr

«Independència»

11.09.2018

Brennpunkte

Katalonien: Nach Massenprotest «heißer Herbst» erwartet

Katalonien kommt nicht zur Ruhe. Erneut gehen Hunderttausende Separatisten auf die Straße, um eine Trennung von Spanien zu fordern. Der katalanische Regionalpräsident gießt derweil Öl ins Feuer. » mehr

Nordkoreanische Rakete

11.09.2018

Brennpunkte

USA und Nordkorea bereiten zweites Spitzentreffen vor

Trotz großer Worte gab es nach dem Gipfel USA-Nordkorea bislang nicht den erhofften Durchbruch bei der atomaren Abrüstung. Beide Seiten arbeiten an einem zweiten Treffen. Südkoreas Präsident ruft beid... » mehr

AfD

12.06.2018

Hof

Björn Höcke in Mödlareuth: Breite Front gegen AfD-Demo

Die AfD ruft für Sonntag, 17. Juni, zur Demonstration am Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth auf. » mehr

Der Startschuss ist gefallen: Am Donnerstag wurde das Schlappenbier verkostet und nach dem ersten Schluck sind sich einig: Es schmeckt! Foto: Nadine Schobert

24.05.2018

Hof

Süffig, stark und elegant

Das Schlappenbier kommt gut an. Wie jedes Jahr zur Bierverkostung vor dem Fest sind sich alle einig: Köstlich schmeckt's. » mehr

Jeder kann bei der Hussitenführung den Weg mitgehen, den die Hussiten im Jahr 1430 genommen hatten, als sie Hof in Schutt und Asche legten. Nun war für die Akteure die Generalprobe. Foto: Stadt Hof

09.05.2018

Hof

Ran an die Gewehre zum Schlappentag

Erstmals findet die Hussitenführung am Samstag vor dem großen Festtag statt. Die Proben für dieses spzezielle Ereignis laufen auf Hochtouren. » mehr

Schon wenige Tage nach dem Unglück war das Dach provisorisch wieder abgedichtet. Fotos: Melitta Burger und Archiv

10.04.2018

Kulmbach

"Ich möchte gelebte Verbesserungskultur"

Seit gut einem halben Jahr ist Axel Brömstrup Chef der Maja-Werke in Kasendorf. Im Interview spricht er darüber, wie wichtig Mitarbeiter sind und was er für die Zukunft plant. » mehr

In Kostümen des 15. Jahrhunderts erzählt das Hussiten-Ensemble den Gründungsmythos des Schlappentags nach. Foto: Stadt Hof

18.01.2018

Hof

Hussiten, Mönch und Bürger für Schlappentag gesucht

Das Ensemble der Hofer Gästeführer sucht noch Mitstreiter. Wer mitmachen will, sollte sich bis 15. April anmelden. » mehr

Landrat Klaus Peter Söllner und Oberbürgermeister Henry Schramm (links) verneigten sich im Gedenken an die Opfer der deutschen Teilung vor dem Mahnmal an der Berliner Brücke. Fotos: Stephan Stöckel

05.10.2017

Kulmbach

Die Demokratie muss an Wert gewinnen

Ernste Gesichter am Tag der Deutschen Einheit: Wolfram Brehm, Vorsitzender des Kreiskuratoriums, warnt vor "einer Teilung im Kopf". » mehr

^