Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

NATIONEN

Coronavirus - Indien

16.09.2020

Brennpunkte

Indien hat mehr als fünf Millionen Corona-Fälle

Indien gehört aktuell zu den Ländern mit den meisten Corona-Neuinfektionen. Nun wird auch der Sauerstoff in den Krankenhäusern knapp. » mehr

Corona-Pandemie verringert ökologische Schäden für dieses Jahr

20.08.2020

Wissenschaft

Corona-Pandemie verringert ökologische Schäden für 2020

Die Menschheit hat die Umwelt in diesem Jahr bisher weniger zerstört als sonst. Dahinter steckt aber nicht mehr Öko-Bewusstsein, sondern der Corona-Lockdown. Was heißt das für die Zukunft? » mehr

26.07.2020

Meinungen

Weltordnung gesucht

Als 50 Staaten die Charta der Vereinten Nationen in San Francisco unterzeichneten, war der Zweite Weltkrieg erst seit wenigen Wochen beendet. Europa lag in Schutt und Asche, der Kontinent war ein Mass... » mehr

Aktualisiert am 24.07.2020

Meinungen

Am Ende der Weisheit

Es war eine religiöse Feier, es war aber auch ein Staatsakt. Als der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Freitag zum Gebet in der Hagia Sophia im Herzen Istanbuls erschien, missachtete er alle... » mehr

Pascal Ackermann

24.07.2020

Sport

«Wie der erste Schultag»: Re-Start in der Radsport-Blase

Nach gut vier Monaten Corona-Pause rollen die Räder wieder. In Siebenbürgen vollzieht die Profibranche den ersten Schritt zurück zur Normalität. Alles ist anders. War der Radsport immer ein Sport zum ... » mehr

Im Flüchtlingslager

11.07.2020

Brennpunkte

Neue Abstimmung im Sicherheitsrat zu Syrienhilfe

Die humanitäre Hilfe der UN war sechs Jahre lang eine Lebensader für Millionen notleidende Syrer. Zuletzt konnte sie wegen des Widerstands von Russland und China nicht fortgesetzt werden. Der UN-Siche... » mehr

UN-Sicherheitsrat

10.07.2020

Brennpunkte

Kompromiss für Syrienhilfe scheitert im UN-Sicherheitsrat

Die humanitäre Hilfe der UN ist seit sechs Jahren eine Lebensader für Millionen notleidende Syrer. Nun könnte sie vor allem wegen des Widerstands Russlands vor dem Aus stehen. Unklar ist, ob ein Gegen... » mehr

António Guterres

07.07.2020

Brennpunkte

UN: Corona-Krise vernichtet jahrzehntelangen Fortschritt

Es ist der umfassendste Vertrag, den sich die Menschheit je gegeben hat: Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen beschreiben, wie die Welt Armut, Klimakrise und Bildungsungerechtigkeit bekä... » mehr

Wolfgang Schäuble

06.07.2020

Brennpunkte

Schäuble für Rettungs- und Asylzentren außerhalb der EU

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich in der Debatte über die Migration nach Europa für «Rettungs- und Asylzentren außerhalb der EU» ausgesprochen. » mehr

Christoph Heusgen

01.07.2020

Brennpunkte

Kampf gegen Klimakrise: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

Der Klimawandel verändert die Welt und könnte auch eine Reihe neuer Konflikte auslösen. Deutschland will deshalb einen entsprechenden Frühwarnmechanismus bei den Vereinten Nationen installieren - das ... » mehr

Mike Pompeo

30.06.2020

Brennpunkte

US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo

Wie geht die internationale Staatengemeinschaft weiter mit dem Iran um? Die USA wünschen sich im UN-Sicherheitsrat, dass ein im Oktober auslaufendes Waffenembargo für unbestimmte Zeit verlängert wird. » mehr

24.06.2020

Meinungen

Gefühlte Grenzen

Corona wird uns noch lange Zeit beschäftigen. Daran besteht seit spätestens Dienstagmittag kein Zweifel. Bayern macht dicht für Urlauber, die aus Risikogebieten innerhalb Deutschlands kommen. » mehr

Yoga

23.06.2020

Gesundheit

Sieben Fakten rund ums Yoga

Mit Bier, Ziegen oder ohne alles: Yoga gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Die alte Lehre aus Indien ist längst ein globaler Trend. Nun wird er wieder gefeiert - aber dieses Mal ganz anders ... » mehr

Konflikt in Syrien

16.06.2020

Deutschland & Welt

Auswärtiges Amt: Ganz Syrien gefährlich für Rückkehrer

Soll Deutschland Geflüchtete nach Syrien zurückschicken? Beim Innenministertreffen in Erfurt steht die Frage erneut zur Diskussion. Ein vertraulicher Bericht des Auswärtigen Amts allerdings beschreibt... » mehr

Not im Jemen

02.06.2020

Deutschland & Welt

Teilerfolg bei Jemen-Geberkonferenz: Neue Gelder zugesagt

Die volle Summe der benötigten Hilfsgelder bekommen die UN für den Jemen selten zusammen. Wegen Corona ist die Lage in diesem Jahr besonders schlecht: Nur 15 Prozent der benötigten Mittel wurde bisher... » mehr

VfB Moschendorf ist 100 Jahre alt

24.05.2020

Region

VfB Moschendorf ist 100 Jahre alt

Der Verein wollte sein großes Jubiläum feiern - dann kam Corona. Aufgegeben hat der Klub diesen Plan längst nicht. » mehr

Die Stadtgärtner Alexander Brodmerkel, Stefan Grohmann und Karlheinz Schieweck (von links) sowie Stadtrat German Schlaug (rechts) beobachteten das Einpflanzen des Apfelbaums der Sorte "Der Schöne aus dem Oberland" durch (ab Vierter von links) Stadtförster Hubert Steinberger, Bürgermeister Nicolas Lahovnik, Martina Kerschbaum und Stadtrat Wilfried Kukla. Foto: Schi.

22.05.2020

Region

Baum der Versuchung für Katharinenberg

Auf dem Wunsiedler Hausberg wurzelt nun ein Apfelbäumchen. Es ist ein Geschenk der Grün-Bunten-Stadträte an den neuen Bürgermeister. » mehr

Flüchtlinge

07.05.2020

Deutschland & Welt

Durch Corona-Grenzschließungen steigt der Migrationsdruck

Zehntausende Migranten sind wegen der Corona-Maßnahmen gestrandet. Die wachsende Armut dürfte viele weitere Menschen in die Flucht treiben. Die Vereinten Nationen sagen, was das für Zielländer wie Deu... » mehr

Herzogin Kate

07.05.2020

Deutschland & Welt

Herzogin Kate startet Fotoprojekt zur Pandemie

Sie selbst ist leidenschaftliche Hobby-Fotografin. Jetzt unterstützt die britische Herzogin Kate ein Projekt für ein kollektives Porträt des Landes in Corona-Zeiten. » mehr

Muttertag

05.05.2020

Deutschland & Welt

Haben die Nationalsozialisten den Muttertag erfunden?

Wenn Deutschlands Kinder am zweiten Sonntag im Mai die Mama beschenken, freuen sich Floristen über einen der umsatzstärksten Tage im Jahr. Aus gutem Grund haben sie den Ehrentag, dessen Wurzeln weit i... » mehr

Alfons Hörmann

30.04.2020

Überregional

Hörmann: Olympia-Bewerbung nicht aus Krisenlage diskutieren

DOSB-Präsident Alfons Hörmann will zukünftige deutsche Bewerbungen für Olympische Spiele nicht im Lichte der aktuellen Corona-Krise sehen. » mehr

Martin Griffiths

17.04.2020

Deutschland & Welt

UN erwartet Jemen-Abkommen in «naher Zukunft»

Corona als Chance, alles besser zu machen: So wollen die Vereinten Nationen in der Krise den Frieden fördern. Möglicherweise mit Erfolg, denn die Chance für einen Durchbruch in der schlimmsten humanit... » mehr

Jean Asselborn

11.04.2020

Deutschland & Welt

Asselborn verteidigt Vorgehen bei Aufnahme von Flüchtlingen

Tausende Flüchtlinge harren in Lagern in Griechenland aus. Deutschland und Luxemburg nehmen zunächst nur einige Dutzend auf. Jean Asselborn verteidigt sich gegen Kritik. » mehr

Tokio 2021

11.04.2020

Überregional

Fragen und Gedanken: Die Sportwelt nach der Corona-Krise

Wahre Einsichten oder doch nur notgedrungenes Handeln im Existenzkampf? Wie wird Corona den Sport verändern? Eine Zukunftsforscherin und ein Philosoph machen sich Gedanken. Es geht vom Breitensport bi... » mehr

UN-Generalsekretär Guterres

10.04.2020

Deutschland & Welt

UN: Viren könnten als Terrorwaffe eingesetzt werden

Wochenlang war der UN-Sicherheitsrat beim Thema Corona-Pandemie «ohrenbetäubend still». Die erste Sitzung des Gremiums dazu sieht Außenminister Maas als «ermutigendes Signal». UN-Chef Guterres warnt v... » mehr

Hängematte

07.04.2020

Deutschland & Welt

Deutsche haben relativ wenig Angst vor Corona-Erkrankung

Traditionell fragt eine Versicherung seit fast 30 Jahren nach den Ängsten der Deutschen. Das Besondere der repräsentativen Studie ist ihr Langzeit-Faktor. Rüttelt die Coronakrise an den üblichen Sorge... » mehr

Ursula von der Leyen

05.04.2020

Tagesthema

Von der Leyen für «Marshall-Plan» nach der Krise

Die Corona-Krise fordert Europa und die Welt Tag und Nacht. Doch einige Politiker beschäftigen sich bereits mit der Zeit danach. » mehr

01.04.2020

FP/NP

Der starke Staat

Es war einmal ein Neoliberalismus, der staatliche Eingriffe in die Wirtschaft auf ein Minimum beschränken wollte. Seine Hochphase ist zwar zwei Jahrzehnte her. » mehr

Syrien

29.03.2020

Deutschland & Welt

EU unterstützt Aufruf zur Waffenruhe in Syrien

Viele Gesundheitseinrichtungen sind zerstört, den verbliebenen droht in dem Bürgerkriegsland angesichts der Corona-Krise der Kollaps. Es gilt, eine weitere Katastrophe zu verhindern. » mehr

Coronavirus - USA

29.03.2020

Tagesthema

Trump: Erwägen «Quarantäne» für New York

In einigen Teilen der USA greift das Coronavirus besonders schnell um sich. Im Fokus stehen die Millionenmetropole New York und der gleichnamige Bundesstaat. US-Präsident Trump denkt nun über drastisc... » mehr

Unterzeichnung

28.03.2020

Deutschland & Welt

Trump unterzeichnet Billionen-Konjunkturpaket

Das öffentliche Leben in den USA ist wegen des Coronavirus zum Erliegen gekommen. Die Wirtschaft befindet sich im Sinkflug. Gegen den Trend legt Präsident Trump ein Billionen-Konjunkturpaket auf. » mehr

18.03.2020

FP/NP

Selbst beschränken

Schnell muss es gehen, sehr schnell. Eindringlich hat das Robert-Koch-Institut jetzt an alle Bürger appelliert, die von Bund und Ländern eingeleiteten Maßnahmen zu unterstützen und Empfehlungen zur ma... » mehr

Flüchtlinge

18.03.2020

Deutschland & Welt

Deutschland setzt humanitäre Flüchtlingsaufnahme aus

Das sogenannten Resettlement-Verfahren soll einem Medienbericht zufolge ausgesetzt werden. Als Grund gibt das Innenministerium die derzeitige Virus-Krise an. » mehr

Buenos Aires

17.03.2020

dpa

Auch lateinamerikanische Länder schließen Grenzen

Wie in Europa wird es auch in Lateinamerika schwer, von ein Land in ein anderes zu gelangen. Viele dazugehörige Staaten machen ihre Grenzen dicht. » mehr

Migranten an der türkisch-griechischen Grenze

06.03.2020

Deutschland & Welt

Krieg und Flucht - Wer braucht jetzt dringend Hilfe?

Deutschland will in Idlib mit Geld helfen. Doch wie sollen Helfer ihre Arbeit machen, wenn gezielt Krankenhäuser bombardiert werden? Und haben deutsche Städte, die Minderjährige aufnehmen wollen, auch... » mehr

04.03.2020

FP/NP

Nur warme Worte

Erinnern Sie sich noch an Annegret Kramp-Karrenbauer? Jene CDU-Vorsitzende im parteiinternen Dauerstress, im Nebenamt Verteidigungsministerin? » mehr

25.02.2020

FP/NP

Hüter der reinen Lehre

Man muss der CDU, deren Turbulenzen von den politischen Mitbewerbern mit Schadenfreude registriert werden, Gerechtigkeit widerfahren lassen. Vieles, aber nicht alles am gegenwärtigen Chaos geht auf ha... » mehr

Warum wir uns küssen

13.02.2020

Oberfranken

Warum wir uns küssen

Viele Paare zeigen sich zum Valentinstag ihre Liebe mit kleinen oder größeren Geschenken - und mit einem Kuss. Er gehört vielleicht zu den schönsten Dingen des Lebens - und hat eine lange Tradition. » mehr

"Comedy for Future"

05.02.2020

Deutschland & Welt

TV-Komiker planen Show für Klimaschutz

Man darf den Klimaprotest nicht allein den Schülern überlassen. Jetzt engagieren sich auch etliche TV-Comedians. » mehr

Daniel arap Moi

04.02.2020

Deutschland & Welt

«Afrikanische Ikone» - Kenias Ex-Präsident Moi ist gestorben

Er prägte Kenia fast ein Vierteljahrhundert lang. Als Staatschef regierte Daniel arap Moi die ostafrikanische Nation mit harter Hand. Nun ist der Politiker gestorben - doch die Auswirkungen seiner Amt... » mehr

Geschlossener Bahnhof

23.01.2020

Topthemen

Abschottung einer ganzen Stadt gab es noch nie

Die Abschottung der 11-Millionen-Metropole Wuhan in China wegen der neuartigen Lungenkrankheit ist eine beispiellose Maßnahme. » mehr

21.01.2020

FP/NP

Der Schrecken

Haben Sie manchmal das Gefühl, in Ihrem Leben genug Texte über den Holocaust gelesen zu haben? » mehr

Jahrelange Kämpfe

19.01.2020

Deutschland & Welt

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Auf dem Berliner Gipfel haben einflussreiche Mächte Ziele für eine Friedenslösung in Libyen formuliert. Sie versprechen einander ein Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Eine... » mehr

Interview: mit Serena Triebel, Teilnehmerin bei der Segelflug-WM aus Selb

13.01.2020

FP-Sport

"Die Hitze macht uns zu schaffen"

Serena Triebel aus Selb startet derzeit bei der Segelflug-WM der Frauen in Australien. Nicht nur sportlich ist die WM für sie eine unglaubliche Herausforderung. » mehr

Putin empfängt Merkel im Kreml

11.01.2020

Deutschland & Welt

Putin unterstützt deutsche Initiative für Libyen

Am Ende dauert der Arbeitsbesuch in Moskau doppelt so lange wie geplant. Putin zeigt sich kompromissfähig. Die deutsche Libyen-Initiative unterstützt er. In Sachen Syrien-Hilfe ist er zumindest gesprä... » mehr

Bundeswehreinsatz im Irak

07.01.2020

Topthemen

Abzug nach Jordanien: Bundeswehr zieht im Irak Konsequenzen

Plötzlich musste es schnell gehen: Über Nacht hat die Bundeswehr ihre Männer und Frauen aus dem Zentralirak herausgeholt. Ob dies auf Zeit passiert oder der Kampf gegen die Terrormiliz IS neu struktur... » mehr

Hilfslieferungen

21.12.2019

Deutschland & Welt

Russland und China lehnen deutschen Plan zu Syrien-Hilfe ab

In Syrien leiden Millionen Menschen an den Folgen des Kriegs. Russland und China haben gegen eine neue Hilfs-Resolution des UN-Sicherheitsrats gestimmt. » mehr

Demonstration

17.12.2019

Deutschland & Welt

Studie: Gleichberechtigung in Deutschland verbessert sich

Gleichberechtigung ist ein zentrales Anliegen des Weltwirtschaftsforums. Seit 2006 untersucht die Organisation die globale Entwicklung. In diesem Jahr gibt es durchaus Fortschritte. Doch unterm Strich... » mehr

Junge Orchesterakademie hilft Familien mit 10 000 Euro

16.12.2019

Region

Junge Orchesterakademie hilft Familien mit 10 000 Euro

Elf Familien mit schwerkranken Kindern werden aus dem Reinerlös des "Bayreuther Osterfestival" unterstützt. Die Schecks im Gesamtwert von 10 000 Euro überreichten die Organisatoren bei einer Feier in ... » mehr

Fortschritt geht alle an

11.12.2019

Fichtelgebirge

Fortschritt geht alle an

Missionsdirektorin Dr. Hoerschelmann warnt vor Untätigkeit. Sie setzt auf die Agenda 2030. » mehr

Auf den Besuch des Nikolaus’ hatten die Kinder sehnlichst gewartet.	Foto: Silke Meier

10.12.2019

Region

Nikolaus kommt ins Lutherheim

Die Stadtkirchengemeinde Selb feiert Kirchweih und lädt zu Kaffee und Kuchen. Der Erlös kommt der Aktion "Brot für die Welt" zugute. » mehr

Duell

06.12.2019

Überregional

Joshua gegen Ruiz: Ein Box-Spektakel als Propaganda-Kampf

Hauptsache Kasse machen. Anthony Joshua hat sich für seinen Rückkampf gegen Weltmeister Andy Ruiz Saudi-Arabien als Kampfort ausgesucht. Politischer Status und Menschenrechtsverletzungen spielen offen... » mehr

^