NAVIGATIONSGERÄTE

Handy am Steuer

20.09.2018

Oberfranken

Handy am Steuer: Polizei kontrolliert Verkehrsteilnehmer

Etliche Unfälle im Straßenverkehr passieren, weil sich Verkehrsteilnehmer etwa von ihrem Smartphone ablenken lassen. Am Donnerstag führt die Polizei in Oberfranken Kontrollen durch. » mehr

Handy als Navi

18.09.2018

Mobiles Leben

Welches Navi Autofahrer am besten leitet

Wer sich für ein Navigationssystem entscheidet, hat heute die Qual der Wahl: Smartphone-App, mobiles Navi mit Halterung oder doch das integrierte System? Jede Variante hat Vor- und Nachteile, und mitu... » mehr

"Lotti & Otto" ist Ulmen-Fernandes' erstes Kinderbuch.

06.09.2018

Kunst und Kultur

Interview mit Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes: "Wir entwickeln uns zurück in die Fünfziger"

Die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes hat ein Kinderbuch geschrieben, in dem Mädchen Jungssachen machen und Jungs Mädchenkram. Ein Sonntagsgespräch über überkommene Geschlechterrollen und die Omnipr... » mehr

Elektronikmesse IFA

29.08.2018

Bauen & Wohnen

Wenn die Smartwatch vom Braten abrät

Vernetzte Geräte dominieren das Hausgeräte-Segment der Elektronikmesse IFA. Manche der angepriesenen Innovationen werden aber nur zögerlich von den Verbrauchern angenommen. » mehr

03.05.2018

Mobiles Leben

Škoda Connect: Online ab Werk

Früher sollten Autos einfach nur fahren. Vorzugsweise angenehm und gerne auch mal schnell. Im Laufe der Zeit kamen Radio und CD-Player dazu, der Wagen stellte vermehrt technische Informationen in eine... » mehr

Azubi Michael Böhme

29.01.2018

dpa

Wie werde ich Geomatiker/in?

Wenn das Navigationsgerät den optimalen Weg findet, hat ein Geomatiker gute Arbeit geleistet. Denn Geomatiker verarbeiten geografische Daten zu Karten - für Menschen und Maschinen. Wer mit dem Job lie... » mehr

Bürgermeister Frank Dreyer und Kommandant Andreas Renner (von rechts) zeichneten zahlreiche Feuerwehrfrauen und -männer der Feuerwehr Weißenstadt aus beziehungsweise beförderten sie. Dazu gratulierten auch Feuerwehrreferent Willi Dürrbeck und Kreisbrandmeister Horst Wildenauer (von links). Foto: Schi.

15.01.2018

Region

Schneechaos hält Wehr auf Trab

Ein Tag im Januar fordert die Weißenstädter Brandbekämpfer besonders. Aber auch sonst hält das vergangene Jahr einige Überraschungen bereit. » mehr

Bonuskarte

08.11.2017

Geld & Recht

Wann sich das Sammeln von Treuepunkten lohnt

Supermärkte und Einzelhändler vergeben an Kunden für jeden Einkauf Bonus- oder Treuepunkte und stellen ihnen ab einer bestimmten Punktzahl Prämien in Aussicht. Allerdings rechnet sich das Sammeln nich... » mehr

Fahrraddiebstahl

27.08.2017

Fichtelgebirge

Raddiebe schlagen am Wochenende gleich dreimal zu

Wer sein Mountain-Bike in der Garage parkt, sollte diese nie offen stehen lassen. Sonst macht er Unbekannten, die zur Zeit ihr Unwesen im Fichtelgebirge treiben, die Arbeit leicht. » mehr

Trebgaster Seefest Trebgast

20.08.2017

Region

Seefest startet mit Rockabilly-Nacht

Petticoats, teilweise ärmellose Vintage-Kleider, Pomadenfrisuren, Cadillacs, und jede Menge Rock‘n Roll. Ja, es gibt sie auch in Oberfranken noch, eine Rockabilly-Szene. » mehr

Ein Camper mit Smartphone

24.05.2017

dpa

Hilfreiche Apps und Gadgets für Camper

Das Smartphone ist für viele Menschen zu einem Helferlein für alles geworden: Es ist Navigationsgerät, Taschenlampe, Kalender, Fotoapparat und Radio in einem. Gerade dann, wenn wenig Platz ist, wird d... » mehr

Verkehrsfunk im Radio

14.04.2017

Mobiles Leben

Stauschau in Echtzeit: Alternativen zum Radio-Verkehrsfunk

Die Mehrzahl der Autofahrer informiert sich im Radio über die aktuelle Verkehrslage. Doch so praktisch und einfach dieser Weg ist: Er kann auch in den nächsten Stau führen. Unterstützen lassen können ... » mehr

Koppelung mit Bordcomputer

02.01.2017

dpa

Auto-Apps von Apple und Android lohnen sich selten

Besondere Apps von Apple und Android sollen das Smartphone für die Nutzung im Auto optimieren. Jedoch bringen diese Programme nicht immer den erhofften Vorteil, wie eine Auto-Zeitschrift herausfand. » mehr

Auf Höhe der Abzweigung Culmitz rollen bereits die Bagger. Foto: Sandra Hüttner

27.10.2016

Region

Die B 173 ist voll gesperrt

Autofahrer brauchen starke Nerven: Zwischen Naila und Hof müssen sie vorerst Umleitungen ertragen - und zwar in beiden Richtungen. » mehr

Kreisvorsitzender Stefan Eul befestigt an der HO 27 zwischen Selbitz und Mühldorf kurz vor der Einfahrt Hüttung blaue Wildreflektoren. Diese gelten als effektivste Wildwarnreflektoren zur Verhinderung von Wildunfällen. Die blaue Farb-beschichtung ist die natürliche Warnfarbe für das Wild, da diese in der Natur nicht vorkommt. Zudem simuliert die spezielle Halbkreisform beim Auftreffen des Lichtes eine Bewegung. Wild reagiert darauf mit Flucht. Foto: Sandra Hüttner

06.10.2016

Region

"Wildtiere sind im Ernteschock"

Die Felder sind abgeerntet, die Tage werden kürzer, das Wild aktiver. Deshalb ruft Stefan Eul von der Kreisgruppe Naila des Jagdverbandes zu erhöhter Vorsicht auf. » mehr

Mancher Lastwagenfahrer wendet noch kurz vor der Baustelle, andere versuchen ihr Glück und fahren mittenrein nach Untersteinach.

06.09.2016

Region

Freie Fahrt schon am Freitag ?

Die Sperrung der B 289 in Untersteinach stellt Autofahrer auf die Geduldsprobe. Wenn der Plan aufgeht, wird die Straße in zwei Tagen wieder freigegeben. » mehr

Anne Höfer

31.08.2016

Region

Im Stau stehen will gelernt sein

Ferienzeit ist Reisezeit. Auf den Autobahnen kommt es vermehrt zu Staus. Zwei Experten der Polizei und des BRK erklären, wie man den Rettungskräften die Arbeit erleichtert. » mehr

fpnd_je_dobeneck

29.08.2016

Region

Serie: Wer wohnt eigentlich in Geiersberg?

Nur ein gelber Wegweiser zwischen Hadermannsgrün und Eisenbühl weist auf den Weiler Geiersberg hin. In dem Ortsteil der Gemeine Berg leben sechs Menschen, die die Ruhe und den schönen Ausblick lieben. » mehr

Facebook gegen Flensburg

25.05.2016

Region

Facebook gegen Flensburg

Warnungen vor Blitzern haben Hochkonjunktur, vor allem in sozialen Medien. Viele Autofahrer freut's. Auch die Polizei sieht es gelassen. Aber nicht alles ist erlaubt. » mehr

Nach Weißenstadt, Schirnding und Hof ist via Gefrees momentan kein Durchkommen. Foto: Florian Miedl

20.04.2016

Fichtelgebirge

Vollsperrung sorgt für Ärger und lange Wege

Wer von der A 9 nach Weißenstadt will, wird in Gefrees gestoppt. Die Umleitung führt bis Mitte Mai über Münchberg. Es gibt allerdings noch mehr Behinderungen. » mehr

Firmengründer Franz Degner.

21.04.2016

Region

"BMW ist dem Zeitgeist weit voraus"

Das bekannte Hofer Autohaus BMW-Degner feiert in diesem Jahr sein 50. Jubiläum. Ein Gespräch über den Handel mit Autos einst und jetzt. » mehr

Hohes Gefährdungspotential: Smartphone-Nutzung am Steuer.

14.03.2016

Region

Wie im Blindflug

Der Griff zum Smartphone am Steuer birgt ein hohes Risiko. Dennoch registriert die Polizei 2015 in Oberfranken über 2600 Verstöße. Und die Dunkelziffer ist hoch. » mehr

Schleusen als Geschäftsmodell: Ein Serbe schmuggelte 111 Landsleute nach Deutschland, ehe er in der Nähe von Marktredwitz festgenommen wurde.

08.02.2016

Oberfranken

Heute schleusen, morgen bezahlen

Die Staatsanwaltschaft Hof wirft einem Serben vor, gewerbsmäßig geschleust zu haben. Er ließ sich seinen Rundum-Service gut bezahlen. » mehr

Ein Bündel Glasfaserkabel: In Sachen Breitband ist die Gemeinde Köditz laut dem Bürgermeister aktiv geworden: Derzeit läuft die Angebotsphase.

28.11.2015

Region

Viele Vorhaben und stabile Finanzen

Die Gemeinde Köditz steht finanziell gut da. Auch für dieses Jahr erwartet Bürgermeister Matthias Beyer einen Überschuss. Er spricht vom "Jahr der Investitionen". » mehr

10.10.2015

HCS

Das erste Navi

Drehen Sie, wenn möglich, um", "Abfahrt vor Ihnen" oder auch "Sie haben Ihr Ziel erreicht": Aussagen wie diese sind vielen Autofahrern heute gut bekannt, dem Navigationssystem sei Dank. » mehr

30.09.2015

Region

Hof: Navi am Krankenhaus-Parkplatz gestohlen

Auf ein Navigationsgerät in einem Auto hatte es am Dienstagvormittag ein Dieb auf dem Krankenhaus-Parkplatz abgesehen. Die Hofer Kriminalpolizei ermittelt. » mehr

Jung und zukunftsorientiert: Die Firma Kunststoff Helmbrechts präsentiert ihre Auszubildenden aus dem Jahr 2014. 	Foto: KH

25.06.2015

FP/NP

Auf der Überholspur

Die Firma Kunststoff Helmbrechts wächst und wächst. Vorstand Axel Zuleeg treibt die Internationalisierung des Unternehmens voran. Er blickt nach Indien. » mehr

Mehrfach-Dieb wandert hinter Gitter

17.06.2015

Region

Mehrfach-Dieb wandert hinter Gitter

Beutezug durch Kulmbach: Ein 25-jähriger Kronacher muss zwei Jahre und zwei Monate ins Gefängnis. Das Verfahren gegen zwei Mitangeklagte stellt das Amtsgericht Kulmbach ein. » mehr

13.05.2015

Fichtelgebirge

Unbekannter bricht sechs Autos auf

Gleich sechs Autos hat ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag in Selb aufgebrochen. » mehr

05.03.2015

Region

Hof: Polizei schnappt Autoknacker

Mit der Untersuchungshaft endeten die kriminellen Machenschaften eines 38-Jährigen am Montag. Beamte der Kriminalpolizei Hof konnten dem Mann in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft bislang minde... » mehr

Die Kardiologen Dr. Constantin Matschke (links) und der neue Spezialist des Klinikums, Dr. Robert Pölsler, freuen sich, dass nach der Installation eines "3-D-Mapping-Systems" jetzt weitere komplexe Behandlungen des Herzens am Klinikum Kulmbach möglich sind. Diese Woche bereits finden die ersten Behandlungen statt.	 Fotos: Burger

01.12.2014

Region

Navigationssystem fürs Herz

Das Klinikum Kulmbach hat in seiner Kardiologie technisch und personell nochmals aufgerüstet. Seit dieser Woche sind noch mehr komplexe Herzbehandlungen möglich. » mehr

Mit beeindruckender Ruhe und Genauigkeit berichtete der Schweizer Anwalt André Schlatter gestern von seiner Geiselnahme. Seine Stimme stockte nur bei der Schilderung, wie er kurz vor seiner Freilassung um sein Leben verhandelte. 	Foto: Giegold

14.11.2014

Oberfranken

Szenen einer bizarren Irrfahrt

Vor dem Landgericht Hof berichtet der Schweizer Rechtsanwalt André Schlatter über seine Entführung im März dieses Jahres. Seine Gelassenheit beeindruckt die Zuhörer. » mehr

Am See

13.11.2014

Oberfranken

Navi schickt Oberfränkin zum Bodensee

Blindes Vertrauen in ihr Navigationsgerät hat eine 18-jährige Fahranfängerin aus Coburg in der Nacht zum Donnerstag auf Abwege geführt. » mehr

Die Hinweisschilder in Trebgast sind optisch veraltet und stimmen inhaltlich nicht mehr. Der Fremdenverkehrsverein will das ändern. 	Foto: Hübner

15.10.2014

Region

In kurzer Zeit von null auf fünfzig

Der Gemeinderat Trebgast vergibt den Auftrag für die weitere Breitbanderschließung im Ort und in den Ortsteilen an die Telekom. Auf die Gesamtkosten von 441 000 Euro gibt es 90 Prozent Zuschuss. » mehr

Nur für landwirtschaftlichen Verkehr, für Radfahrer und Fußgänger ist der Geigersmühlweg frei. Aber die Schäden auf der kleinen Straße zwingen zu Ausbesserungsarbeiten. 	Foto: Bußler

07.10.2014

Region

Schlaglöcher zwingen zum Handeln

Der Verbindungsweg zwischen Ottengrün und Geigersmühle wird instand gesetzt. Aber der Helmbrechtser Stadtrat entscheidet sich nur für provisorisches Ausbessern. » mehr

18.05.2014

Region

Abgelenkt vom Navi: Auto gegen Baum

Am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr hat sich auf der Ortsverbindungsstraße Naila-Rothleiten ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. » mehr

05.04.2014

Region

Neue Angebote zur dritten E-Bike-Saison

Ab sofort erhält man im Frankenwald wieder Leihfahrräder mit einer elektrischen Tretkraft- unterstützung. Die Gäste bekommen ohne Aufpreis ein Navigationsgerät mit Tourentipps. » mehr

26.03.2014

Fichtelgebirge

Einbrecher steigen in Firmengebäude ein

Mehrere Hundert Euro und ein Navigationsgerät haben bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch in einem Firmengebäude in Ottenhof ergaunert. Sie hinterließen Sachschaden in Höhe von über ... » mehr

Josef Sturm

01.03.2014

Region

Container sollen verschwinden

Der Arzberger Stadtrat informiert sich über die Zukunft der Mülltrennung im Landkreis. Auch die Marktgebühren sind ein Thema, außerdem geht es um die Hausärzte. » mehr

25.11.2013

Region

Unbekannter beschädigt Auto Marktredwitz

Am Donnerstag ist auf einem Firmenparkplatz in der » mehr

15.11.2013

Region

Vier Autos aufgebrochen: Unbekannte stehlen Radios und Navis

Vier Autos wurden am späten Donnerstagnachmittag in Marktredwitz aufgebrochen. » mehr

28.10.2013

Region

Per Navi in die Sackgasse

Kurhaus und Therme in Bad Steben sollen neue Adressen bekommen. Der Grund: Wer sich auf sein Navigationsgerät im Auto verlässt, findet die Gebäude nicht. » mehr

07.10.2013

Region

Stadtrat löst Straßenproblem in Bernstein

Wunsiedel - Immerhin einen Tagesordnungspunkt hat der Stadtrat am Mittwoch in öffentlicher Sitzung - wir berichteten - doch noch bearbeitet. » mehr

Jolf Schneider   über den Trend zum vernetzten Auto

21.09.2013

FP/NP

Verkehrsgefährdend

Was für eine Vision: Nachdem der Autofahrer per Sprachsteuerung das Fahrziel mitgeteilt hat, schaltet er auf Autopilot um und kann sich in seinem Sitz entspannt zurücklehnen. Um Zeitung zu lesen, zum ... » mehr

Ähnlich wie in unserem Bild zeigt ein Blick auf das Display, wo der Sprit am günstigsten ist. 	Foto: Linß

17.09.2013

Region

Transparenz an der Zapfsäule

Nach Startschwierigkeiten funktioniert die neue Spritpreissuche über Online-Portale und Smartphone-Apps nun ohne Probleme. Die Frankenpost hat den Verbraucherservice des Bundeskartellamtes in Kulmbach... » mehr

Nur mithilfe eines Spezialunternehmens konnte der Lkw, der in einer Gasse in Lorenzreuth feststeckte, wieder flott gemacht werden. 	Foto: Herbert Scharf

17.08.2013

Region

Blindes Vertrauen ins Navigationsgerät

Da haben die Lorenzreuther nicht schlecht gestaunt, als am Freitagvormittag ein schwerer Lastwagen aus Nienburg/Weser auf einem schmalen Gässchen in der Nähe des neuen Schlosses stand, feststeckte und... » mehr

Nützliches Utensil im Fahrzeug - ein Navigationsgerät. Wer freilich blind auf die Hinweise vertraut, kann böse Überraschungen erleben, so wie jüngst zwei Männer aus Weiden. 	Foto: Miedl

16.02.2013

Oberfranken

Polizei und Bergwacht retten Diabetiker

Zwei Männer aus Weiden verirren sich am Kornberg. Als ihr Auto im Schnee steckenbleibt, rufen sie die Polizei. Die Einsatzkräfte suchen fieberhaft, denn einer der Männer ist Diabetiker und braucht Hil... » mehr

Mit einem Spezialfahrzeug der Firma Klug ist es am Dienstag endlich gelungen, den Sattelzug aus der Sackgasse zu befreien.	Foto: Josef Söllner

30.01.2013

Region

Spezialfahrzeug birgt Sattelzug

Sechs Tage steckt ein polnischer Lastwagen in der Einfahrt der Familie Bauer in Brand/Oberpfalz und kommt nicht vor oder zurück. Eine Bergungsfirma hat den Lkw aus der Gasse gezogen. » mehr

Nicht ausgebaut wird der Jean-Paul-Wanderweg rund um den Thusfall.

25.01.2013

Region

Geld für Ausbau fehlt

Der Gemeinderat in Röslau spricht sich gegen eine Veränderung des Jean-Paul-Wanderweges aus. In Bibersbach soll die Ortsdurchfahrt verbreitert werden. » mehr

24.11.2012

Region

B 173 ist wieder frei

Naila/Marktrodach - Am gestrigen Freitag war es so weit: Die Bauarbeiten auf der B 173 in Marktrodach sind fertig, die Straße ist wieder für den Verkehr freigegeben worden. » mehr

Auf VW-Busse hatten es die Täter bei ihrem Diebeszug in einem Wunsiedler Autohaus abgesehen. 	Foto: Archiv

22.11.2012

Region

Diebe stehlen zwei VW-Busse

Die Transporter haben einen Zeitwert von jeweils 25 000 Euro. Die Polizei hat noch keine konkreten Hinweise auf die Täter. » mehr

21.11.2012

Oberfranken

Hof und Wunsiedel: Zwei VW-Busse und Skoda gestohlen

Gleich zwei Autos sind in Hochfranken gestohlen worden: ein Skoda, der am Hofer Bahnhof geparkt war, und ein VW-Bus in Wunsiedel. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".