NEBEL

Die A4 im Nebel

15.11.2018

Reisetourismus

Weitgehend freie Fahrt auf den Autobahnen

Nebel und Baustellen: Das sind am kommenden Wochenende die Haupthindernisse auf Deutschlands Autobahnen. Sie können auf einigen Strecken zu Verzögerungen und Staus führen. Ansonsten sagen die Autoclub... » mehr

Besser mit Regenschirm

09.11.2018

Brennpunkte

Milde Temperaturen zum Karnevalsauftakt

Regnerisch, grau und vor allem kalt: so kennt man den November. Dieses Jahr wird es zwar feucht, die Temperaturen steigen aber wieder an. » mehr

Verkehr im Nebel

05.11.2018

Mobiles Leben

Wann die Nebelschlussleuchte erlaubt ist

Die Nebelschlussleuchte soll Auffahrunfälle bei Nebel vermeiden. Doch wie schlecht müssen die Sichtverhältnisse sein, damit das Einschalten zulässig ist? » mehr

Sonniger Herbst in Thüringen

02.11.2018

Brennpunkte

Wärmstes Jahr in Deutschland seit Beginn der Aufzeichnungen

Mehr als zwei Grad wärmer als im jahrelangen Durchschnitt ist es in diesem Jahr bisher in Deutschland. Noch nie seit 1881 war der Abstand zu den langjährig ermittelten Werten größer. Seit April liegt ... » mehr

Varvara Manukyan im marmornen Musiksaal: mächtige Bässe, kühle Mittellage, lieblicher Diskant.	Foto: Florian Miedl

22.10.2018

Kunst und Kultur

Unterm Nebel ist auch Platz für Neues

Eine Armenierin beehrt Marktredwitz: Im Musiksaal der Benker-Villa erkundet Varvara Manukyan stilgerecht das Wesen des kostbaren Blüthner-Flügels von 1883. » mehr

Autofahren im Herbst

17.10.2018

Mobiles Leben

Wie Autofahrer sicher durch den Herbst kommen

Buntes Laub, Nebelschwaden, die letzten warmen Sonnenstrahlen: Der Herbst hat schöne Seiten. Doch für Autofahrer bringt er einige Herausforderungen mit sich: etwa glatte Straßen, frühe Dunkelheit sowi... » mehr

Herbstsonne

07.10.2018

Brennpunkte

Keine Spur von Regen oder Schnee: Goldener Oktober bleibt

Hoch «Viktor» beschert Deutschland auch in der nächsten Woche sonniges, trockenes und warmes Oktoberwetter mit Temperaturen bis 23 Grad. » mehr

Im Kreis der Kollegen, mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (links) und Ehefrau Sigrid Goritzka (Mitte) feierte Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka (Zweiter von links) das 40. Dienstjubiläum bei der Stadt Selb. Foto: Silke Meier

20.09.2018

Selb

Von qualmendem Nebel und Würstchen aus der Wanne

Hans-Peter Goritzka, der Leiter des Sachgebiets Kultur, Schule, Sport bei der Stadt Selb feiert 40. Dienstjubiläum. Vor allem vom Theaterleben kann er viel erzählen. » mehr

Manfred Kansy (links) und Hans Knorr waren mit ihren Motorrädern am Nordkap, dem nördlichsten erreichbaren Straßenpunkt der Erde. Foto: pr.

19.09.2018

Marktredwitz

8500 Kilometer mehr auf dem Tacho

Mit 80 und 65 Jahren sind Manfred Kansy und Hans Knorr noch immer Biker durch und durch. Ihre letzte Ausfahrt führt sie ans Nordkap. » mehr

Strahlender Sieger

12.09.2018

Sport

Radprofi Woods gewinnt 17. Vuelta-Etappe - Buchmann büßt ein

Der Kanadier Michael Woods hat nach 157 Kilometern die schwere 17. Etappe der 73. Vuelta als Solist gewonnen. » mehr

Die Malerin Lucie Kazda mit Sohn Philip vor ihren Werken in der Galerie des Bürgerzentrums Münchberg. Foto: asz

20.06.2018

Kunst und Kultur

Was hinter dem Nebel liegt

19 Bilder einer Malerin aus Bayreuth sind in der Galerie des Münchberger Bürgerzentrums zu sehen. Ein Wetterphänomen wird bei ihr zur Metapher. » mehr

Schauplatz eines Atomunfalls? Container in der russischen Wiederaufbereitungsanlage Majak.

17.04.2018

Meinungen

Mauer des Schweigens um möglichen Atomunfall

Es ist ein gutes halbes Jahr her, dass in ganz Europa erhöhte Werte von Ruthenium 106 gemessen wurden. » mehr

"The Hoff" in Hof

28.03.2018

Hof

"The Hoff" in Hof

Für die Aufzeichnung der Fernsehshow "Willkommen bei Carmen Nebel" in der Freiheitshalle war David "The Hoff" Hasselhoff jüngst in Hof und hinterließ gleich seine Spuren. » mehr

Nie im TV-Bild, doch immer präsent: Einheizer Christian Oberfuchshuber ist einer der renommiertesten Warm-Upper Deutschlands.

25.03.2018

Hof

Freiheitshalle macht Fernsehprogramm

Carmen Nebel präsentiert ihre große Oster-Show mit neuem Bühnenbild und vielen Stars in Hof. Dabei überlassen die Macher der Sendung nichts dem Zufall. » mehr

Carmen Nebel kommt mit ihrer Gala am Samstag nach Hof - mit dabei hat sie etliche hochkarätige Gäste. Für die Verantwortlichen in der Freiheitshalle bedeutet eine solche Fernsehshow einen riesigen Organisationsaufwand.	Fotos: Jörg Carstensen (dpa)/FP-Archiv

22.03.2018

Hof

"Es müssen alle Rädchen ineinandergreifen"

Zwölf Tage und 350 Menschen braucht es, um die Carmen-Nebel-Gala in der Freiheitshalle auf die Beine zu stellen. Betriebsleiter Bernd Gemeinhardt erklärt, was zu tun ist. » mehr

Schlechte Sicht durch Nebel

19.03.2018

Mobiles Leben

Bei Nebel Fernlicht aus und an Leitpfosten orientieren

Auch im Frühling kann es in den Morgenstunden noch verbreitet zu Nebel kommen. Autofahrer sind dann durch eine schlechte Sicht beeinträchtigt. Wie kommen sie dennoch sicher ans Ziel? » mehr

David Hasselhoff

21.02.2018

Hof

"The Hoff" in Hof

Carmen Nebel lädt zur großen Schlager-Party am 24. März nach Hof. Auch David Hasselhoff wird Gast sein und seinen Welthit "Looking for Freedom" präsentieren. » mehr

Galante Gastgeberin: Carmen Nebel.

15.01.2018

Hof

Carmen Nebel zurück in der Freiheitshalle

Die nächste ZDF-Fernsehsendung aus und in der Freiheitshalle steht an: Am 24. März ist Showmasterin Carmen Nebel zu Gast in der Kulmbacher Straße. » mehr

Autobahn bei Regen

16.11.2017

Reisetourismus

Autofahrer haben weitgehend freie Fahrt am Wochenende

Wer mit dem Auto einen Wochenendtrip plant, kann mit geringem Verkehr auf den deutschen Autobahnen rechnen. Allerdings könnten Nebel und Glätte für Probleme sorgen. » mehr

Auto im Herbstnebel

14.11.2017

Mobiles Leben

Schlechte Sicht: Leitpfosten bieten Orientierung

Bringt der Herbst Nebel oder Schneegestöber mit sich, können Autofahrer auf der Straße kaum noch etwas erkennen. Daher sollten sie ihr Fahrverhalten der Witterung anpassen. Aber wie geht das? » mehr

05.11.2017

Regionalsport

Eiskalt in der Nachspielzeit

FV Illertissen: Kielkopf - Allgaier, F. Rupp, Strahler (44. Lang), Pangallo - M. Strobel (56. Nebel), Weiss, M. Hahn, Jann - Nollenberger, Leyla (89. Riederle). SpVgg Bayreuth: Skowronek - Held (65. » mehr

Zwischen Distanz und Nähe: Stiefvater Aaron (Alexander Fehling) und Stiefsohn Tristan (Arian Montgomery).	Foto: Internationale Hofer Filmtage

26.10.2017

Kritiken

Verirrt im Nebel der Gefühle

Die Berge rufen: Zur Festival-Eröffnung führen Jan Zeibels "Drei Zinnen", ein bedrängend enges Kammerspiel, in eine grandiose Landschaft weltferner Grenzenlosigkeit. » mehr

Sonne und Nebel

18.10.2017

Netzwelt & Multimedia

Magischer Moment: Tricks für schönere Nebel-Fotos

Eine Blutsonne und dichter Nebel hat viele Menschen die Kamera oder auch das Smartphone zücken lassen. Solch ein schönes Fotomotiv bietet sich nur im Herbst. Mit ein paar Tricks kann man diese Szenen ... » mehr

Fahren bei Nebel

12.10.2017

Mobiles Leben

So berechnet man den Sicherheitsabstand bei Nebel

Bei Nebel müssen Autofahrer besonders aufmerksam sein. Damit sie bei schlechter Sicht rechtzeitig reagieren können, gilt: Fuß vom Gas und Abstand halten. » mehr

Radfahrer unterwegs

09.10.2017

Mobiles Leben

Radler sollten mobile Leuchten im Herbst bei sich haben

Radfahrer müssen abnehmbare Leuchten nicht ständig dabei haben. Doch im Herbst ist das anders: Denn bei Nebel, Dämmerung und Dunkelheit sind die mobilen Lichter wieder Pflicht am Rad. » mehr

So schön könnte der Oktober sein - auch wenn unser Bild am letzten Septembertag entstanden ist. Es zeigt den Blick aus Richtung Rehau auf Fohrenreuth und den Kornbergturm.	Foto: Uwe von Dorn

02.10.2017

Rehau

Hoffen auf einen goldenen Oktober

Der Herbst ist da. Wie das Wetter weitergeht und was man jetzt beachten sollte, erklären Experten. » mehr

Zu jeder Jahreszeit ist die Kapelle Sankt Josef in der Wunsiedler Markus-Zahl-Allee einen Ausflug wert. Jetzt im Herbst ist das Kirchlein am Morgen noch in dichten Nebel getaucht. Foto: Christian Schilling

28.09.2017

Wunsiedel

Kapelle Sankt Josef feiert Jubiläum

Seit zehn Jahren thront das Kirchlein über den Dächern von Wunsiedel. Am Dienstag, Tag der Deutschen Einheit, findet die Geburtstagsfeier statt. » mehr

Trübes Wetter kann auf die Stimmung schlagen. Im Laufe der kommenden Woche soll es im Kulmbacher Land wieder sonniger werden, sagen die Meteorologen. Foto: Stefan Linß

22.09.2017

Kulmbach

Hoffnung auf den goldenen Herbst

Zum Beginn der neuen Jahreszeit stellen sich die Kulmbacher auf Nebel, Regen und Kälte ein. Mit ein paar Tricks und guter Planung trotzen sie den Widrigkeiten. » mehr

Modewoche Mailand - Prada

22.09.2017

Lifestyle & Mode

Mailänder Designerdefilees: Der Nebel des Schauens

Mailands Modewoche hat einen fulminanten Auftakt mit Superheldinnen, einer Fürstin - und der Frage: Wie wichtig bleibt die Mode in all dem Wirbel? » mehr

Radfahrer in der Fußgängerzone

09.08.2017

dpa

Sylt will Fußgängerzonen teils für Radfahrer freigeben

Insulaner und Gäste bewegt momentan ein Thema besonders: die Fortbewegung mit dem Rad in der Fußgängerzone. Die will die Gemeinde Sylt zu bestimmten Zeiten für Radler freigeben. Auf den Nachbarinseln ... » mehr

Das Foto für das Titelbild zu seinem Roman hat Adrian Roßner selbst geschossen. "Jeder, der auf den Waldstein kommt, kommt an dieser Stelle vorbei. Erkannt hat sie bisher aber noch keiner", sagt der Autor mit spitzbübischem Stolz.

27.07.2017

Region

Im dunklen Sog der Vergangenheit

Der Historiker Adrian Roßner hat einen Heimatkrimi mit Mystery- Elementen geschrieben. Darin zeichnet er ein wohlig-düsteres Bild des nördlichen Fichtelgebirges. » mehr

Tempo runter bei Nebel

11.04.2017

dpa

Was heißt «auf Sicht» fahren?

Bei Nebel sollen Autofahrer «auf Sicht» fahren. Dieser Grundsatz soll für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Doch was bedeutet der genau? » mehr

05.04.2017

Oberfranken

Dichter Nebel: Lkw landet im Vorgarten

Im dichten Nebel am Mittwochmorgen war ein Lastwagen von der B85 abgekommen. Der Lkw durchbrach einen Zaun und kam im Vorgarten zum Stehen. » mehr

A Wunner am Haalinga Amd

30.12.2016

Region

A Wunner am Haalinga Amd

Der Rudi und sei Anna hamm auf ihra oldn Dooch na Haalinga Amd heier ganz allaans gfeierd - mit Brodwärschd, Sauergraud und würzinga Kellerbier. » mehr

Autobahn im Nebel, Symbolbild

22.12.2016

Region

Im Nebel: Spitzenreiter 70 Stundenkilometer zu schnell

Wegen Nebels war die Höchstgeschwindigkeit auf der A9 am Mittwoch im Bereich Münchberg auf 80 km/h reduziert. Einige Autofahrer hat das wenig beeindruckt. » mehr

Kirchtum im Reschensee

20.12.2016

Reisetourismus

Nauders am Reschenpass: Skifahren im Dreiländereck

Nauders liegt an der Via Claudia Augusta im Tiroler Oberland - im Dreiländereck Österreich, Schweiz und Italien. Grenzübergreifende Pisten gibt es nur für Langläufer. Doch das Skigebiet kann sich sehe... » mehr

Mit "Gestalten mit Ton" starten im Juni die 8. Kulmbacher Sommerkunstwochen.

20.12.2016

Region

Vom Aquarell bis Cover-Painting

Die Kulmbacher Sommerkunstwochen bieten ein vielfältiges Workshop- Angebot. Gutscheine für die Kurse gibt es bei der Kulturverwaltung. » mehr

Mit Talent und Temperament sangen und tanzten die vier Solisten durch die Lieder von Udo Jürgens.	Foto: Silke Meier

21.10.2016

FP

Sehnsuchtslieder im dunkel-lila Nebel

Vier Solisten erinnern in der Show "Merci Cherie" an Udo Jürgens. Bei "Griechischer Wein" singt das Publikum in Selb lautstark mit. » mehr

Bringt die Glocke im Weiher zum Klingen: das schaurig-schöne Moosweiblein, dargestellt von Bianca Neumann.

20.06.2016

Region

Bravo-Rufe im Stadtpark

Eine gelungene, wenn auch etwas feuchte Sache: Viel Applaus erntet das Amateurtheater für die Sage vom Klingerweiher. Das Stück ist witzig und schaurig zugleich. » mehr

Siegfried Uhl aus Längenau auf dem Weg zum Elbrus. Leider hat es mit der Besteigung heuer nicht geklappt. Foto: privat

01.06.2016

Region

Siegfried Uhl kämpft am Elbrus mit dem Wetter

Die Besteigung des 5642 hohen Berges bleibt dem 78-jährigen Längenauer versagt. Das Wetter spielt nicht mit. Die Planungen für 2017 stehen bereits. » mehr

Galante Gastgeberin: Carmen Nebel.

02.05.2016

Oberfranken

Die große Show des Leopardenmannes

Unterhaltungskönigin Carmen Nebel unterhält am Samstagabend Hof - live aus der Freiheitshalle. Für ausgelassene Stimmung an der richtigen Stelle sorgt ihr Einheizer Christian. » mehr

Erste Proben am Donnerstagnachmittag in der Freiheitshalle: "Das Aufstellen der Maibäume während der Livesendung wird für uns die größte Herausforderung", sagt Produzent Patrick Pfeiffer. Dabei stemmen seine Mannschaft und er noch Aufgaben ganz anderer Größenordnung, damit am Samstag um 20.15 Uhr "Willkommen bei Carmen Nebel" das Fernseh-Deutschland und das Hallenpublikum begeistern kann. Fotos: cp

28.04.2016

Region

300 Leute arbeiten für Carmen Nebel

Für die Livesendung am Samstag ackern die Akteure zehn Tage lang in der Freiheitshalle. Eine solche TV-Show war lange nicht in Hof - umso mehr beeindrucken die Dimensionen. » mehr

Den Blick in den Akten, den Finger in der Wunde: Dr. Ekkehard Hübschmann erforscht die Verfolgungsgeschichte der Hofer Juden im Dritten Reich. In einer Zeit, in der die Zeitzeugen wegsterben, werde das immer wichtiger. Foto: cp

22.01.2016

Region

Spurensuche im Nebel der Vergangenheit

Die Verfolgung, Vertreibung und Vernichtung der jüdischen Hofer im Dritten Reich beschäftigen Dr. Ekkehard Hübschmann seit einem Jahr. Jetzt fasst er das Grauen zusammen. » mehr

Ganz große Oper: Thomas Hary (vorne) als Mister Kipps und Dominique Bals als der Schauspieler.	Foto: SFF Fotodesign

09.11.2015

FP

Ach, wenn mir's nur gruselte

Die Geisterstunde dauert genau 160 Minuten: Das Theater Hof versucht sich an einem veritablen Schauerstück. Aber es bleibt bei eher "milden Irritationen". » mehr

Der Milchlaster von Andreas. B. (hinten links) ist für den Tod von acht Menschen verantwortlich. Bernd Rings Wagen (rechts) wird nach dem Aufprall auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo er auf dem Dach zum Liegen kommt. BRK-Helfer Gerhard Hager (Artikel links) versucht zu helfen, wo es geht. Foto: Archiv/Heinz Wolfrum

18.10.2015

Oberfranken

Horrorunfall Münchberger Senke: Der Hölle entkommen

Bernd Ring aus Helmbrechts überlebt, weil er sich im letzten Moment in Sicherheit bringt. Er springt mit großem Mut vom Dach seines Autos. » mehr

Über 400 Teilnehmer beteiligten sich am 10. Raumedic-Walkathlon des TV Münchberg. Die Halbmarathon-Strecke wählten dabei nur 48 Teilnehmer.	Fotos: Engel

11.10.2015

Region

Sportbegeisterte trotzen Nebel und Nieselregen

402 Sportler gehen beim Walkathlon in Münchberg an den an den Start. Eigentlich hatten die Veranstalter auf mehr Teilnehmer gehofft. Doch eine Terminüberschneidung machte dies zunichte. » mehr

12.10.2015

Region

"Augen auf und Fuß vom Gas"

Jetzt beginnt die dunkle Jahreszeit. Sie birgt vor allem im Straßenverkehr Gefahren. Wie man diese meistert, dazu gibt die Polizei einige Tipps. » mehr

Der österreichische Schauspieler Fritz Karl in seiner Rolle als Inspektor Jury. Foto: ZDF, Patrick Redmond

02.10.2015

FP

"Eine Figur, die ein bisschen anders tickt"

Im neuen "Inspektor Jury"-Krimi des ZDF jagt Fritz Karl einen Kindermörder. Ein Sonntagsgespräch über Nebel, britischen Humor und die Flucht in die Einsamkeit. » mehr

02.10.2015

FP

"Eine Figur, die ein bisschen anders tickt"

Im neuen "Inspektor Jury"-Krimi des ZDF jagt Fritz Karl einen Kindermörder. Ein Sonntagsgespräch über Nebel, britischen Humor und die Flucht in die Einsamkeit. » mehr

Chris (links) und Andreas Ehrlich verzaubern das Publikum in Hof erneut am 26. Feburuar.

04.09.2015

FP

Rapper, Magier und eine TV-Show

Die Freiheitshalle Hof bietet im Winterhalbjahr ein abwechslungsreiches Programm. Unter den Gästen sind Hans Klok, Semino Rossi, Dieter Nuhr und Carmen Nebel. » mehr

28.05.2015

Oberfranken

Feier in Blut, Flaschen und Scherben

Im Prozess um eine völlig misslungene Geburtstagsfeier in Wunsiedel kämpfen sich die Richter durch einen Nebel aus Alkohol und Gedächtnislücken. Der Spitzenwert liegt bei 3,44 Promille. » mehr

Dem neusten Stand der Technik entspricht das Ladegerät. Matthias Standfest erläutert die Arbeitsweise der Speicheranlage. 	Foto: Pöhlmann

27.11.2014

Region

Der Stromspeicher im Keller

Mit gutem Beispiel geht Matthias Standfest voran. Für den Eigenverbrauch speichert er elektrische Energie. Die liefern zwei Photovoltaikanlagen auf dem Dach. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".