Lade Login-Box.

NEUSORG

Wanderschuhe für den Weg zum Bürgermeistersessel durfte Oliver Becher (Zweiter von links) in Empfang nehmen. Mit ihm freuten sich (von links) Lebensgefährtin Anke Rübensaal, Landratskandidat Roland Grillmeier, CSU-Ortsvorsitzender Johannes Koller und Kreisvorsitzender Tobias Reiß.	Foto: Dö.

28.11.2019

Marktredwitz

Oliver Becher tritt in Neusorg an

Die CSU schickt den 45 Jahre alten Krankenpfleger ins Rennen. Er möchte den Wählern eine Alternative zum Amtsinhaber Peter König bieten. » mehr

Autor Hans Enders (rechts) übergab bei seiner Buchvorstellung das erste Exemplar von "Schwarzenreuth - Geschichte und Geschichten" an Bürgermeister Peter König. Foto: Dö

27.11.2019

Marktredwitz

Schwarzenreuth im Zeitraffer

Hans Enders hat seiner Heimatgemeinde ein Buch gewidmet. Es erzählt von Napoleon, Hagelschlag und Schulstreik. » mehr

Staatssekretärin Carolina Trautner stand den Fragen der Gäste bei der Veranstaltung zum Thema Pflege- und Wohnprojekte in der Region gemeinsam mit CSU-Landratskandidaten Roland Grillmeier und CSA-Kreisvorsitzenden Huberth Rosner (rechts) Rede und Antwort.	Foto: Dö.

31.10.2019

Marktredwitz

Suche nach bestem Wohnen im Alter

Pflege und Wohnprojekte sind die Themen beim Besuch von Staatssekretärin Carolina Trautner. Im Senioren-Servicehaus Neusorg macht sie sich ein Bild vom Arbeitsalltag. » mehr

Steht vor grundlegenden Veränderungen: die Fichtelnaabtal-Grundschule in Neusorg.	Foto: hb

29.10.2019

Marktredwitz

Verband stellt Weichen für Neusorger Schule

Neusorg - Es ist eine "weitreichende Zukunftsentscheidung": So hat Bürgermeister Peter König als Vorsitzender des Schulverbandes Fichtelnaabtal-Grundschule Ebnath-Neusorg bei der Schulverbandsversamml... » mehr

Im Zelt auf dem Bahnhofsvorplatz begrüßte Bürgermeister Peter König (rechts) zum Abschluss der städtebaulichen Maßnahmen Regierungsvizepräsident Christoph Reichert und zahlreiche Ehrengäste.	Foto: Dö.

13.10.2019

Marktredwitz

Neusorg setzt Meilensteine

Die Gemeinde feiert den Abschluss zweier großer Projekte: die Wandlung der Media-Brache in einen Gewerbepark sowie die Revitalisierung des alten Bahnhofsgebäudes. » mehr

Einige Veränderungen wird es am Bahnhof in Neusorg geben.	Foto: obe

26.09.2019

Marktredwitz

Lärmschutz und Barrierefreiheit

Das Scoping-Verfahren beschäftigt auch Neusorg. Die Elektrifizierung läuft bis 2030. Der Gemeinderat hat eine Liste von Anliegen für die Bahn. » mehr

Gemeinsam mit Diakon Harald Schraml (links) zelebrierte Pfarrer Dr. Chinedu Paul Ezenwa seinen ersten Gottesdienst in der Pfarrkirche Patrona Bavariae in Neusorg. Foto: Dö.

11.09.2019

Marktredwitz

"Pfarrer mit Herz" ist da

Pfarrer Chinedu Paul Ezenwa hält seinen ersten Gottesdienst in Neusorg. Die Amtseinführung mit Dekan Hans Klier findet im Oktober statt . » mehr

Entscheidung im "Sauwetter"

02.09.2019

Marktredwitz

Entscheidung im "Sauwetter"

Dass der langjährige Neusorger Pfarrer Hans Riedl jetzt in Kirchenlamitz ist, ist einem Zufall zu verdanken. In seiner neuen Heimat hat er eines nicht vor: zu ruhen. » mehr

Pfarrer Hans Riedl (Mitte) zelebrierte anlässlich des 70. Weihejubiläums der Pfarrkirche Patrona Bavariae Neusorg gemeinsam mit Dekan Johann Klier (von links), Diakon Harald Schraml, Pfarrer Dr. Dr. Josef Waleszczuk und Heimatpriester Geistlichen Rat Josef Englmann den Festgottesdienst. Foto: dö.

21.08.2019

Marktredwitz

Geistliche Heimat ist 70 Jahre alt

Die Geschichte der Neusorger Kirche ist mit dem Leben einer jungen Frau aus der Gemeinde eng verbunden. Die Gläubige starb zur Stunde der Grundsteinlegung. » mehr

Einstimmig nominierten die Neusorger Sozialdemokraten Peter König (Zweiter von rechts) erneut als Bürgermeisterkandidaten. Darüber freuten sich stellvertretender Vorsitzender Toni Buschette, Kreisvorsitzende Brigitte Scharf, Ehefrau Waltraud und Vorsitzender Robert König (von links). Foto: uf

28.07.2019

Marktredwitz

Peter König möchte im Rathaus bleiben

Die SPD Neusorg nominiert den Amtsinhaber einstimmig als Bürgermeisterkandidaten. Er will die Gemeinde weiter umgestalten. » mehr

25.07.2019

Marktredwitz

Diskussion um Möbelmärkte in Bayreuth

Der Gemeinderat Neusorg nimmt Stellung zu den Plänen. Im Gremium herrscht allerdings keine Einigkeit. » mehr

19.06.2019

Marktredwitz

Neusorger Citybus rüstet nach

Der Fahrdienst verfügt nun über ein Handy. Damit ist er für Senioren aus der Gemeinde besser erreichbar. » mehr

17.04.2019

Marktredwitz

Netto will in Neusorg neu bauen

Zugestimmt hat der Gemeinderat Neusorg dem geplanten Neubau eines Netto-Lebensmittelmarktes mit Backshop inklusive Werbeanlagen im Industriegebiet "Am Steinbruch". » mehr

In Neusorg sind die Ämter des ausscheidenden Gemeinderatsmitglieds Karl Lenhard neu besetzt worden. Bürgermeister Peter König (Mitte), SPD-Fraktionsvorsitzender Dieter König (links) und zweiter Bürgermeister Dr. Günther Fütterer (CSU) gratulierten Richard Stock von den Freien Wählern (Zweiter von links) zur Wahl zum dritten Bürgermeister, Udo Wegmann zur Nachfolge in den Gemeinderat und Ernie Bühl (ÜWG) (Zweite von rechts) zum Mitglied des Haupt- und Finanzausschusses.	Foto: K. K.

25.01.2019

Marktredwitz

Richard Stock dritter Bürgermeister

Nach dem Ausscheiden von Karl Lenhard werden Posten neu vergeben. Ernie Bühl sitzt im Hauptausschuss und ist Vorsitzende bei der Rechnungsprüfung. » mehr

Die Wunschsterne-Aktion eröffneten in der Neusorger Filiale der Raiffeisenbank (von links) Mitarbeiterin Stefanie Miedl, Vorstand Robert Haubner, Geschäftsstellenleiterin Cornelia Wöhrl, Wolfgang Heider, Jürgen Kundrat von der Caritas, Diplom-Sozialpädagogin Birgit Strätker, Pfarrer Hans Riedl , der den Christbaum mit den Sternen segnete, und Neusorgs Bürgermeister Peter König.	Foto: Dö.

02.12.2018

Marktredwitz

126 Wünsche armer Kinder stehen in den Sternen

Seit zehn Jahren gibt es die Wunschstern-Aktion. Bankkunden können bedürftigen Familien etwas Gutes tun. » mehr

Geld

20.10.2018

Marktredwitz

Eine Million Euro für Neusorg

In die Gemeinde fließt erneut Stabilisierungshilfe vom Staat. Der Friedhof soll erweitert und der Spielplatz saniert werden. » mehr

Gemeinsam überreichten Sebastian Schindler (von links), Bürgermeister Peter König und Cornelia Wöhrl von der Raiffeisenbank Oberpfalz Nord-West einen Scheck an die Initiative Sonnenblicke Nordoberpfalz. Eine weitere Zuwendung, die Rolf Heindl und Maria Sippl in Empfang nahmen, erhielt die Lebenshilfe Fichtelgebirge in Marktredwitz. Mit auf dem Bild die weiteren Sponsoren Stefan Plannerer und Helmut Koller sowie Bürgerfestlaufleiter Peter Prechtl. Foto: Dö

29.07.2018

Marktredwitz

Bürger laufen für guten Zweck

Mit einer Spende sorgen die Neusorger für fröhliche Gesichter bei der Lebenshilfe und der Initiative Sonnenblicke. » mehr

Im Anschluss an den Vortrag von Gerontologin Kerstin Klein (links) konnten Angehörige von Heimbewohnern Hilfsmittel begutachten.

23.07.2018

Marktredwitz

Farbliche Kontraste wichtig im Alter

Expertin gibt in Neusorg Tipps für besseres Sehen. Jährliche Kontrollen beim Augenarzt sind hilfreich um gegenzusteuern. » mehr

Ein herrlicher Überblick über den Red-Bull-Ring in Spielberg in der Steiermark bietet sich hinter der Gruppe von Streckenposten mit dem beim Rennen als Flag-Marshal eingesetzten Neusorger Egon Keller (rechts).

16.07.2018

Marktredwitz

Vettel und Hamilton ganz nah

Der Neusorger Egon Keller ist Streckenposten beim Formel-1-Rennen in Salzburg. Dabei ist er für einen ganzen Abschnitt verantwortlich. » mehr

Dixi

11.07.2018

Fichtelgebirge

Toiletten-Lkw überschlägt sich mehrfach

Ein Verletzter, Totalschaden und eine Ladung gefüllter Toiletten auf der Straße sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagvormittag bei Neusorg. » mehr

Die Bauchtanzgruppe zeigte am Nachmittag ihr Können. Foto: Horst König

03.07.2018

Marktredwitz

Eine Gemeinde feiert sich selbst

Das Neusorger Bürgerfest lockt wieder viele Menschen an. Außer einem bunten Programm gibt es auch einen Lauf für einen guten Zweck. » mehr

Stolz präsentiert Michael Riedl seinen hinter dem Haus verborgenen Rosengarten.	Foto: Dö.

27.06.2018

Marktredwitz

Herr über ein Meer aus Rosen

Michael Riedl aus Neusorg hat vor zwölf Jahren mit der Zucht begonnen. Was mit einer einzelnen Rose begann, ist längst zu einer echten Passion geworden. » mehr

Mit vereinten Kräften (von links): dritter Bürgermeister Karl Lenhard, Andrea Schreyer, Gerhard Fröhlich, die Gemeinderäte Richard Stock, Dieter König, Hans Schreyer, Gemeinderätin Erni Bühl, Bürgermeister Peter König, Horst König, Daniel Böhm, Jens Radtke, Polier Christian Horn sowie die Gemeinderäte Robert König und Hans Englmann.	Foto: H. Kö.

25.06.2018

Marktredwitz

Weg verbindet Neusorg und Schwarzenreuth

Mit einem Spatenstich hat das lang ersehnte Projekt begonnen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 810 000 Euro. » mehr

Legten sich beim symbolischen ersten Spatenstich mächtig ins Zeug (vorne, von links): Zweiter Bürgermeister Dr. Günther Fütterer, Landschaftsarchitektin Martina von Waldenfels, Architekt Gerhard Plaß, Bauleiter Harald Götz, Bürgermeister Peter König, Leitendender Baudirektor Thomas Gollwitzer, Baudirektorin Huberta Bock, Christian Keller, Richard Stock und Egid Schreyer.	Foto: H. Kö.

07.06.2018

Marktredwitz

Die Dorferneuerung beginnt

Für die Umgestaltung der Ortsteile Riglasreuth und Weihermühle stehen 1,4 Millionen Euro an Fördergeldern zur Verfügung. Start ist in Weihermühle. » mehr

Viel Arbeit hatten die Helfer am Samstag zu bewältigen. Im Pfarrsaal türmte sich nach dem Umräumen das Mobilar des Kinderhauses und musste noch an seinen neuen Platz gebracht werden.

16.05.2018

Marktredwitz

Auszug aus dem Kindergarten

Wegen Sanierungsarbeiten räumen Helfer Spielsachen in den Pfarrsaal und ins Jugendheim. Bis Januar bleiben die Kinder in den provisorischen Räumen. » mehr

Später löste der rote "Schienenbus" die Dampflok ab; hier am Kalkwerk in Neusorg.	Repros: No.

11.05.2018

Marktredwitz

Mit der Bockl-Bahn zur Schule nach Marktredwitz

Küsse im Tunnel, Sprünge aus dem rollenden Zug und der legendäre Neusorger Berg: Bertram Nold erinnert sich an ein Stück Eisenbahnromantik. » mehr

23.04.2018

Fichtelgebirge

33-Jähriger von Motorradteil am Kopf getroffen: tot

Ein 33 Jahre alter Motorradfahrer ist nach einem gescheiterten Überholmanöver vor ihm von einem Fahrzeugteil am Kopf getroffen worden und ums Leben gekommen. » mehr

05.04.2018

Marktredwitz

Neusorg baut kräftig Schulden ab

Die Gemeinde spart an allen Ecken und Enden. Sogar der Zuschuss an die Kirche für das Läuten der Glocken in Höhe von 130 Euro wird gestrichen. » mehr

20.03.2018

Marktredwitz

Neusorg saniert mehrere Straßen

Der Bau- und Umweltausschuss beschließt auch eine neue Vorfahrtsregelung. In der Höllbachstraße ist die Wasserleitung leck. » mehr

Gut besucht war der Neujahrsempfang der Gemeinde Neusorg in der Rektor-Haindl-Aula. Foto: Horst König

09.01.2018

Marktredwitz

Neusorg investiert 2,6 Millionen Euro

Dorferneuerung, Sanierung des Bahnhofsgebäudes und des Kindergarten: In der Gemeinde stehen in diesem Jahr zahlreiche Maßnahmen an. » mehr

07.12.2017

Marktredwitz

Neusorg konsolidiert und investiert

Die Gemeinde hat den niedrigsten Schuldenstand seit langem. Rathauschef Peter König stellt den Bürgern die Projekte vor. » mehr

Tanja Franz im Herzstück ihrer Wohnung: ihrer Küche. Hier tüftelt sie an Rezepten für Körper und Seele, kocht, brät, backt und probiert. Ihr eigenes "Soulfood" ist Kartoffelbrei mit gebratenen Zwiebeln und Äpfeln.	Foto: Pechmann

29.11.2017

Marktredwitz

Gerichte mit Glücks-Garantie

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen" - diesem Sprichwort hat sich Tanja Franz aus Neusorg verschrieben. Sie bietet bald den ersten "Soulfood" Kochkurs an. » mehr

Sie freuten sich über die Vertragsunterzeichnung (vorne, von links): Friedrich Weinlein von der Telekom, Bürgermeister Peter König, (hinten, von links), Achim Scherm von der VG Neusorg, Planer Günther Pichlmaier und Christoph Bernik, Telekom.

10.10.2017

Marktredwitz

Neusorg bekommt schnelles Internet

Im Jahr 2018 erhalten in etwa 46 weitere Haushalte der Gemeinde Breitband-Anschlüsse. Das leistungsstarke Netz macht Surfen, Telefonieren und Fernsehen gleichzeitig möglich. » mehr

In Neusorg gaben Bürgermeister Peter König (Siebter von links) und der Gemeinderat sowie die Zahnärzte und Mitarbeiter des Architekturbüros Kuchenreuther den Startschuss für die Umbauarbeiten am Bahnhof. Mit dem Abschlagen der Schieferplatten kommt die ursprüngliche Fassade des Gebäudes wieder zum Vorschein. Foto: Dö

28.09.2017

Marktredwitz

Am Bahnhof beginnen die Arbeiten

Für rund 1,7 Millionen Euro saniert die Gemeinde Neusorg das alte Gebäude. Hier entstehen eine Gastronomie und Raum für Praxen und Archiv. » mehr

Heute beginnt Arbeit am alten Bahnhof

21.09.2017

Marktredwitz

Heute beginnt Arbeit am alten Bahnhof

Am heutigen Freitag fällt der Startschuss für das Großprojekt in Neusorg. Auch bei der Revitalisierung der Media-Brache geht es voran. » mehr

Bauleiter Roland Heberl und Bürgermeister Peter König erläuterten Uli Grötsch (von links) die Arbeiten am Media-Gelände in Gegenwart zahlreicher Mitglieder des SPD-Ortsvereins.

08.08.2017

Marktredwitz

Kompliment für den Mut der Neusorger

Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch besichtigt die Großbaustellen am Ort. Die Media-Brache ist fast abgeräumt. Am Bahnhof soll es bald losgehen. » mehr

Der Eintrag Kohnens ins Goldene Buch der Gemeinde durfte nicht fehlen. Aufmerksame Beobachter waren (von links): dritter Bürgermeister Karl Lenhard, Uli Grötsch, Ehrenschirmherr Günther König, Schirmherr und Bürgermeister Peter König sowie Fraktionssprecher Dieter König. Fotos: Udo Fürst

03.07.2017

Marktredwitz

Das Geheimnis der Königs

Die SPD Neusorg feiert mit Landeschefin Natascha Kohnen 70. Jubiläum. Eine Reihe von Männern mit dem gleichen Namen prägen Partei und Ort. » mehr

28.06.2017

Marktredwitz

Startschuss für die Sanierung des "Haisl"

Ein Architekt beginnt mit der Planung. Auch die Dorfgemeinschaft Wernersreuth soll sich mit einbringen. » mehr

30.05.2017

Marktredwitz

Diebe stehlen Stahlträger von Brückenbaustelle

Von einer Baustelle an der Fichtelnaabbrücke an der Bahnstrecke Marktredwitz/Kirchenlaibach in Neusorg haben unbekannte Täter zwei schwere Eisenträger gestohlen. » mehr

Die Anwohner im Neusorger Ortsteil Weihermühle fürchten vermehrt Schwerlastverkehr. Foto: Karin Klement

18.05.2017

Marktredwitz

Absage an die Nachbargemeinde

Neusorg beteiligt sich nicht an einer Ortsumgehung Lochau. Das erlaube die finanzielle Situation der Gemeinde nicht, sagt Bürgermeister Peter König. » mehr

Der Spielplatz in Schwarzenreuth soll neu erstehen. Das haben die Mitglieder des Bauausschusses Neusorg bei einem Ortstermin beschlossen. Foto: Klement

04.04.2017

Marktredwitz

Neusorg ist eine Riesenbaustelle

Das mussten die Mitglieder des Bauausschusses bei ihren Ortsbesichtigungen feststellen. Bei den Straßen, auf dem Friedhof und bei den Kanälen besteht Handlungsbedarf. » mehr

Daniel Kristiansen hat das Wrack aufgespürt.

30.03.2017

Fichtelgebirge

Der Irrsinn des Krieges hat einen Namen

Ein junger Däne findet das Wrack eines deutschen Jagdflugzeuges. Pilot war ein 19-Jähriger, der in Neusorg geboren wurde und in Holenbrunn gelebt hatte: Hans Wunderlich. » mehr

Völlig ausgebrannt sind die Kälberboxen, in denen drei Tiere verendeten. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 40 000 Euro.	Fotos: R. W.

26.12.2016

Marktredwitz

Neusorg: Drei Kälber verenden in ihren Boxen

An Heiligabend bricht in einem Stallgebäude eines Anwesens in Wernersreuth Feuer aus. Bei dem Brand entsteht ein Schaden in Höhe von 40 000 Euro. » mehr

18.12.2016

Marktredwitz

Wasserversorgung ist gesichert

Rathauschef Peter König erläutert in der Neusorger Bürgerversammlung die Sanierung der beiden Tiefbrunnen. Sie sei unvermeidlich gewesen. » mehr

17.12.2016

Marktredwitz

Neusorg will mehr schnelles Internet

Der Gemeinderat legt eine Prioritätenliste für den Breitbandausbau fest. Womöglich kommen noch mehr Bereiche dazu. » mehr

16.12.2016

Marktredwitz

Neusorg will mehr schnelles Internet

Der Gemeinderat legt eine Prioritätenliste für den Breitbandausbau fest. Womöglich kommen noch mehr Bereiche dazu. » mehr

Ministranten und Vorbeterinnen der Pfarrei Patrona Bavariae Neusorg holten das Friedenslicht in der Obermünsterruine in Regensburg ab. Foto: Dö.

16.12.2016

Marktredwitz

Friedenslicht in Kirche

Neusorg - Das Friedenslicht ist in Neusorg angekommen. » mehr

^