Lade Login-Box.

NIEDRIGPREISE

Elke Fischer im BRK-Kleiderladen.

06.12.2019

Kulmbach

Kleidung für 150 Cent das Stück

Der BRK-Kleiderladen hat sich für die Adventszeit etwas Besonderes einfallen lassen. Gut erhaltene Bekleidung gibt es dort jetzt zum Schnäppchenpreis. » mehr

Flugzeug

26.11.2019

Reisetourismus

Wann Rabatte auf Flugportalen unzulässig sind

Das Reiseportal wirbt mit einem tollen Flug-Schnäppchen, doch am Ende der Buchung folgt die Ernüchterung: Der Rabatt gilt nur mit einer seltenen Kreditkarte. Ist das erlaubt? Die Rechtslage ist eindeu... » mehr

Stromkosten sind ein großer Kostenfaktor im Handel. Hier besteht nach Einschätzung des Branchenverbands spürbares Einsparpotenzial - etwa bei Kühltheken. Foto: Stefan Schreibelmayer/ olehslepchenko /Adobe Stock

Aktualisiert am 06.11.2019

Wirtschaft

Handel engagiert sich für Klimaschutz

Der Branchenverband geht in die Offensive: Er will kleine Händler unterstützen, einen Beitrag zur CO2-Einsparung zu leisten. » mehr

Aldi in Großbritannien

06.11.2019

Wirtschaft

Aldi und Lidl gewinnen den Brexit an der Ladenkasse

Die britischen Einzelhändler leiden - und Schuld ist vor allem die wirtschaftliche Unsicherheit wegen des Brexits. Doch es gibt auch Gewinner. Die kommen aber nicht aus Großbritannien. » mehr

Xiaomi

02.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Xiaomi bringt Smartphone mit vier Kameras nach Deutschland

Mit dem «Redmi Note 8» bietet der chinesische Hersteller Xiaomi erstmals ein Samrtphone direkt in Deutschland an. Das günstige Mittelklasse-Gerät verfügt über vier Kameras, die eine extra hohe Auflösu... » mehr

Xiaomi

30.09.2019

Computer

Xiaomi bringt Smartphone mit vier Kameras nach Deutschland

Mit offensiven Niedrigpreisen will sich der chinesische Elektronik-Riese Xiaomi auch in Europa als Anbieter von Mittelklasse-Smartphones etablieren. » mehr

Champions League

18.09.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen illegales Fernsehstreaming in Europa

Millionen Menschen schauen Filme oder Fußballspiele im Internet und das für einen Spottpreis, von dem die Rechte-Inhaber nichts abbekamen. Für viele TV-Piraten ist das nun vorbei. Ermittler schlossen ... » mehr

04.07.2019

Kulmbach

Mehr Geld für den Kampf gegen Borkenkäfer

Der Freistaat verdreifacht seine Zuschüsse, um den Wald vor Schädlingen zu bewahren. Für Martin Schöffel ist das eine Entlastung der Waldbesitzer. » mehr

Günther Schuh und Hannes Ametsreiter

19.06.2019

Computer

5G in Autoproduktion: Telekom-Branche mit großen Hoffnungen

Der Hammer ist gefallen, die 5G-Frequenzen sind vergeben. Die Mobilfunktechnologie soll auch Deutschlands Autobranche wettbewerbsfähig halten. Ein kleines Start-up macht nun den Anfang. » mehr

Plastikbeutel für Obst und Gemüse

11.06.2019

dpa

Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

Obst- und Gemüsebeutel

11.06.2019

Deutschland & Welt

«Symbolischer Cent»: Aldi nimmt Geld für dünne Plastiktüten

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe. » mehr

Uber

31.05.2019

Deutschland & Welt

Uber tief im Minus: Taxi-Schreck erleidet Milliardenverlust

Ubers erster Geschäftsbericht seit dem unglücklichen Mega-Börsengang vor drei Wochen offenbart einen riesigen Quartalsverlust. Das Unternehmen macht Anlegern zwar Hoffnung, doch die große Frage bleibt... » mehr

Nachtmodus

29.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Das Motorola One Vision im Test

Solide Kamera, viel Software, edel anmutendes Design - und das alles für weniger als 300 Euro? Motorolas One Vision will genau diesen Spagat schaffen. Ob das gelingt? » mehr

Erdbeerenanbau unter Foliendach

21.05.2019

Ernährung

Deutsche Erdbeeren kommen zunehmend aus dem Folientunnel

Wetterschutz, höhere Erträge, eine längere Saison - für die Erdbeerbauern spricht vieles für einen Anbau der empfindlichen Früchte unter Glas oder Folie. Aus Sicht von Naturschützern wird dabei ein wi... » mehr

Schweinefleisch

17.05.2019

Deutschland & Welt

Zur Grillsaison drohen Preissteigerungen bei Schweinefleisch

Ausgerechnet zur Grillsaison wird Schweinefleisch in Deutschland wohl teurer. Die Erzeugerpreise für Schlachtschweine seien in den vergangenen Monaten um rund 30 Prozent gestiegen, sagte Mechthild Clo... » mehr

Technik-Schnäppchen aus Fernost

19.03.2019

Netzwelt & Multimedia

«Gehirn anschalten» bei Technik-Schnäppchen aus Fernost

Funkkopfhörer für 7 Euro, Tablet-PCs für 33 Euro oder Beamer für 50 Euro: Onlinehändler, die ihre Waren direkt aus den Herstellungsländern in Fernost verschicken, werben mit solchen Angeboten. Das kli... » mehr

Handy auf einer Qi-Ladestation

03.10.2018

Region

Handykauf: Hofer fällt auf Betrüger herein

Zwei Schieferplatten statt zwei Handys hielt ein 22-Jähriger in der Hand - für die er 400 Euro gezahlt hatte. » mehr

Gery im Dezember 1989: In der Hand hält der damalige Hobby-DJ die Schallplatte von einem der absoluten Tanzflächenfüller. Der Titel: "Don't play my Song."

25.09.2018

Region

Sound und Duft von damals

Das "One-Way-Revival" steigt am 6. Oktober im Saal des Schützenhauses. Vieles soll an die gute alte Zeit erinnern, verrät Gery Gerspitzer. » mehr

18.04.2018

Region

Drogenkurier muss ins Gefängnis

Die Polizei erwischt einen jungen Buspassagier mit fast einem Kilo Marihuana im Gepäck. Vor Gericht packt er aus - doch nicht alles ist glaubhaft. » mehr

Personaldienstleistungskauffrau

17.02.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Service

Der Artikel "Die Sache mit den Telefon-Tarifen" in Freitagsausgabe beschäftigt einen Leser. » mehr

Geht ungewöhnliche Wege bei der Fachkräftegewinnung: Anya Müller-Eckert, Chefin bei Schmetterling International in Obertrubach-Geschwand. Foto: red

12.02.2018

Oberfranken

Billige Baugrundstücke sollen Mitarbeiter locken

Schmetterling International will die Führungskräfte langfristig halten. Dazu geht das Touristik-Unternehmen eigene Wege. » mehr

Sebastian Kunz hat in seinem Lokal von Fleisch aus Freilandhaltung auf Biorindfleisch umgestellt. Foto: Katharina Melzner

25.01.2018

Fichtelgebirge

Tierschutz gibt es nicht zum Nulltarif

Viele Verbraucher setzen beim Fleischkonsum auf Quantität anstatt Qualität. Entscheidend ist meist der Preis, die Moral zweitrangig. Die Leidtragenden sind Tiere und Natur. » mehr

Preis einer Immobilie abschätzen

20.11.2017

Bauen & Wohnen

Von Traumpreis bis Mondpreis: Den Immobilien-Wert abschätzen

Der Immobilienmarkt boomt. Steigende Preise sind gut für Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken. Anzeigen versprechen Traumpreise für Eigenheim und Wohnung. Oder sind es eher Mondpreise? Den We... » mehr

Parfum

15.11.2017

Geld & Recht

Worauf Verbraucher beim Weihnachtseinkauf achten sollten

Nicht mehr lange, dann ist Weihnachten. Wer auf der Suche nach schönen Geschenken, Schnäppchen findet, sollte besser genau hinschauen. Denn Markenprodukte werden gerne auch mal gefälscht. » mehr

Wenn es die Einzelhändler klug anstellen, können sie auch in Zukunft Kunden dazu animieren, vor Ort einkaufen zu gehen statt im Internet. Foto: Adobe Stock

12.10.2017

FP/NP

Es geht auch ohne Online-Shop

Wer im Einzelhandel erfolgreich sein will, braucht nicht unbedingt eine teure Internetpräsenz. Mit guter Betreuung per E-Mail kann man Kunden in den Laden locken. » mehr

Supermarkt-Sushi

06.10.2017

Ernährung

Großer Appetit auf Sushi bringt satte Zuwächse

Ob im Discounter, von der Supermarkt-Theke, per Lieferservice oder im stylischen Restaurant - Sushi boomt. Doch das Geschäft hat auch Schattenseiten. » mehr

Frei verkäufliche Schmerzmittel sollte man laut Hans-Peter Hubmann maximal drei Tage hintereinander einnehmen.

05.10.2017

Region

Schlägt auf den Magen, geht an die Nieren

Der leichtsinnige Umgang mit frei verkäuflichen Schmerzmitteln schadet den Organen. Apotheker Hubmann ist gegen eine Verschreibungspflicht. » mehr

Die gute Stube der Stadt: Der Maxplatz hat in den vergangenen Jahrzehnten einige Metamorphosen durchgemacht.

01.09.2017

Region

Zwischen Brennpunkt und Brennweite

Ein neuer Bildband der Stadt mit Aufnahmen von Reinhard Feldrapp dokumentiert die Baugeschichte Rehaus seit dem Stadtbrand 1817. Er jährt sich zum 200. Mal. » mehr

Der stellvertretende Kreisvorsitzende des BN, Karlheinz Vollrath (rechts im Bild), überreichte den Veitlahmer Ökolandwirten Ulrike und Alwin Schneider den Umweltpreis 2017. Foto: Gerd Emich

25.02.2017

Region

Umweltschützer suchen Chef

Erst im nächsten Jahr will die BN-Kreisgruppe einen neuen Vorsitzenden wählen. Der Umweltpreis des Verbandes geht auch heuer an zwei Mitstreiter, die die Region in Kürze verlassen. » mehr

Rabatte immer und überall: Der Winterschlussverkauf zieht sich nun über viele Wochen hinweg. Archiv-Foto: Jochen Bake

20.02.2017

Region

Hof im Kaufrausch

Viele Geschäfte locken mit Rabatten. Zwar gibt es Preisnachlässe nicht nur zum Saisonende, doch ein Umstand war für die Händler in diesem Jahr besonders von Vorteil. » mehr

20 Cent kostet Milch beim Discounter Aldi nun mehr - aber die Bauern verdienen immer noch nichts daran.

04.11.2016

FP/NP

Bauern sind noch nicht aus dem Schneider

Aldi erhöht die Preise für Milch um 40 Prozent. Aber nicht die ganze Summe kommt bei den Produzenten an - die fordern eine nachhaltige Lösung. » mehr

"Ich mag Biere mit starkem Geschmack": Gero Friedrich aus Helmbrechts arbeitet für einen Lieferanten für Getränketechnik. Vom Ketchup-Hersteller bis zum Limo-Abfüller bauen zahlreiche Unternehmen auf der ganzen Welt auf seine Expertise. Die auch privat geprägt ist von der Lust auf Neues.

19.04.2016

Region

Genuss ist sein Geschäft

Am Wochenende kommen Brauer aus aller Welt zusammen, um das Reinheitsgebot zu feiern. Mit dabei: Gero Friedrich aus Helmbrechts. Er arbeitet für den guten Geschmack. » mehr

Preis runter - Besucherzahl rauf? Die Theorie klingt gut, doch die Praxis ist komplizierter. Viel komplizierter.

09.03.2016

FP

Halber Preis, doppelt so viel Publikum?

Immer mal wieder sind Großveranstaltungen in der Region schlecht besucht. » mehr

Michael (rechts) und Uwe Stanglmaier, die Geschäftsführer der Firma Weiherer, spekulieren auf weitere Linien, die sie im Auftrag von Meinfernbus/Flixbus bedienen könnten.	Foto: privat

19.02.2016

FP/NP

Mit den Grünen im Dauereinsatz

Weiherer bedient als erste Firma in Hochfranken eine Fernbus-Linie. Die Investitionen gehen in die Millionenhöhe. » mehr

Niedrigpreise setzen Bauern unter Druck

01.02.2016

FP/NP

Niedrigpreise setzen Bauern unter Druck

Die Landwirtschaft in Oberfranken leidet unter der Trockenheit. Der Bauernverband fordert von Merkel den Stopp des Russland-Embargos. » mehr

Im Bullenmaststall der Familie Wunderlich in Grub trafen sich die Landwirte zum Infogespräch. Auf dem Bild (von links): Harald Fischer, Kerstin, Fred und Markus Wunderlich, Karin Reichel, Reinhold Wunderlich und Christine Medick.

14.01.2016

Fichtelgebirge

Bauern arbeiten für nächste Generation

Viele Vorschriften und niedrige Preise bereiten den Landwirten Sorgen. Hoffnung haben sie für ihre kleinen familiären Betriebe, die ihnen lieber sind als Agrarfabriken. » mehr

Im Bullenmaststall der Familie Wunderlich in Grub trafen sich die Landwirte zum Infogespräch. Auf dem Bild (von links): Harald Fischer, Kerstin, Fred und Markus Wunderlich, Karin Reichel, Reinhold Wunderlich und Christine Medick.

15.01.2016

Fichtelgebirge

Bauern arbeiten für nächste Generation

Viele Vorschriften und niedrige Preise bereiten den Landwirten Sorgen. Hoffnung haben sie für ihre kleinen familiären Betriebe, die ihnen lieber sind als Agrarfabriken. » mehr

Viele Faktoren machen die Milch so billig

30.12.2015

Oberfranken

Viele Faktoren machen die Milch so billig

Die einen fürchteten einen Preisverfall, für andere war das Aus längst überfällig. Neun Monate nach dem Wegfall der Milchquote zieht der bayerische Bauernpräsident Bilanz. » mehr

"Für viele Betriebe ist die Liquiditätsgrenze längst erreicht": der oberfränkische BBV-Bezirkspräsident Hermann Greif.

15.12.2015

Region

Raus aus dem Tal der Niedrigpreise

Die oberfränkischen Getreideanbauer haben das Trockenjahr 2015 relativ gut überstanden. Die Ernte ist nur leicht unterdurchschnittlich ausgefallen. » mehr

Hilfspaket für die Landwirtschaft: Viele bäuerliche Betriebe kämpfen, so der oberfränkische BBV-Präsident Hermann Greif (Mitte), angesichts des Preisverfalls ums Überleben. Mit einem Zehn-Punkte-Katalog fordert der BBV "wirksame und direkte Hilfen" durch die Politik ein.	Foto: Christoph Scheppe

23.09.2015

FP/NP

Bauern fordern von der Politik Hilfen ein

Oberfränkische Landwirte protestieren bei der CSU-Klausur. Mit einem Zehn-Punkte-Katalog machen sie Front gegen Niedrigpreise, Bürokratie und Exportbeschränkungen. » mehr

Bei einem Fachgespräch diskutierten die JU-Mitglieder mit Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel und Vertretern der Landwirtschaft. Foto: pr.

21.09.2015

Fichtelgebirge

JU sieht Gefahr für Landwirte

Bei einem Fachgespräch geht es um die niedrigen Preise für Milch und Schweinefleisch. Notwendig ist ein Umdenken bei den Verbrauchern. » mehr

Harald Friedrich ist Obermeister der Bäckerinnung Hochfranken und damit zuständig für Stadt und Landkreis Hof sowie den Landkreis Wunsiedel. Er stellt sich hinter die Forderung des Landes-Innungsverbands, relativiert aber: "Noch ist nichts entschieden." Foto: Patrick Gödde

06.09.2015

Region

Tarifkampf in der Backstube

Dem Bäcker-Handwerk steht ein schwieriger Tarif-Streit ins Haus. Schon vor den Verhandlungen ist die Stimmung vergiftet. Obermeister Harald Friedrich schildert seine Perspektive. » mehr

29.04.2015

Region

Decker weist Unterlassungsaufforderung zurück

Er habe nichts zurückzunehmen, teilt der Neuenmarkter Bürgermeister Siegfried Decker mit. Er wehrt sich damit gegen Vorwürfe, die Heinz Wanderer erhoben hat. » mehr

16.01.2015

Region

Hofer tummeln sich an der Tankstelle

Volltanken ist bei den niedrigen Spritpreisen weniger peinvoll. Euphorie bricht aber nicht bei allen aus - ausgerechnet die Großabnehmer wollen sich nicht freuen - noch nicht. » mehr

Die Landwirtschaft in Zahlen: Welche Tiere halten die Bauern in ihren Ställen, und welche Früchte wachsen auf ihren Feldern? 	Grafik: Frankenpost

03.11.2014

Region

Landwirte beklagen niedrige Preise

Sie haben keine schlechte Ernte eingefahren, die Bauern in der Region. Doch der Mehrertrag zahlt sich kaum für sie aus. Außerdem kämpft der Berufsstand um größere Anerkennung. » mehr

Das nordöstliche Oberfranken gehört zu den Gebieten in Deutschland mit den niedrigsten Immobilienpreisen. Das zeigt die  Hauspreis-Einkommens-Relation des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR). Die Mitarbeiter haben dafür Angebote aus Tageszeitungen und Internetplattformen ausgewertet. 	Grafik: BBR

26.08.2014

FP/NP

Das Paradies für Immobilien-Käufer

Nirgendwo in Deutschland kann man mit so wenigen Jahresgehältern ein Haus kaufen wie im Kreis Wunsiedel. Auch der Raum Hof und der Kreis Kulmbach sind sehr günstig. » mehr

Lisa Breckner (links) und Christine Hofmann mit Variationen ihrer "anna blume"-Designerdecke. Mutter und Tochter betreiben in Schwarzenbach an der Saale drei Firmenbereiche, mit denen sie das aussterbende Handwerk des Textildrucks nicht nur am Leben erhalten, sondern mit Erfolg an der heutigen Zeit ausrichten. 	Foto: Köhler

17.07.2014

Region

Rückkehr aus Überzeugung

Die Schwarzenbacherin Lisa Breckner studiert in Innsbruck und hat nun, ein Jahr vor ihrem Master- Abschluss, einen Entschluss gefasst. Sie steigt in die Firma ihrer Mutter ein, zu Hause in Oberfranken... » mehr

Immer billiger werden die Eier in den Discountmärkten: Zum Teil sind zehn Stück für 99 Cent zu haben. Die Direktvermarkter im Landkreis setzen in diesem Wettbewerb auf Qualität. 	Foto: pr.

03.02.2014

Region

Preisschlacht rund ums Ei

Die Discountmärkte werben mit niedrigen Preisen für Lebensmittel. Vor allem bei Eiern unterbieten sich zurzeit die großen Ketten. Die Direktvermarkter im Landkreis Wunsiedel sehen es aber gelassen. » mehr

18.12.2013

Region

Keine Teilnahme an Bündelausschreibung

Die Gemeinde Weißdorf beteiligt sich nicht an der vom Bayerischen Gemeindetag angebotenen Bündelausschreibung zum Erdgasbezug. Dies hat der Gemeinderat einstimmig entschieden. » mehr

Bei der Eröffnung von "Selb spielt" verkörperte Julia Baumann den grünen Geist, der die Besucher zu einer ersten Spielrunde einlud. 	Fotos: Silke Meier

06.02.2013

Region

Der grüne Geist holt sich die Prominenten

Bei der Aktion "Selb spielt" können alle Interessierten ihrem Spieltrieb freien Lauf lassen. Bis Freitag bietet die evangelische Jugendarbeit im Schülercafé Oase ein buntes Programm. » mehr

21.03.2012

Region

Crystal überschwemmt Region

Experten diskutieren die Ursachen der Drogenflut im Landkreis. Mitschuld sind die liberalen Gesetze in Tschechien und die niedrigen Preise. » mehr

Hasso G. Nauck

18.12.2010

FP

"Schokolade ist ein Spaßprodukt"

Weihnachtszeit ist Naschzeit: Wer wüsste das besser als Hasso G. Nauck, Geschäftsführer der Bremer Hachez Chocholaden GmbH. Ein Sonntagsgespräch über Weihnachtsschokolade im September, die tägliche Do... » mehr

^