Lade Login-Box.

NOT UND NÖTE

Daniel Sedlacek gelang ein kurioser Treffer zur 1:0-Führung für die Kickers Selb. Am Ende musste der Aufsteiger aber mit leeren Händen nach Hause fahren.	Archivfoto: Michael Ott

11.08.2019

Regionalsport

Erst Kopfnuss, dann hängende Köpfe

Die Kickers Selb verlieren in Forchheim das zweite Landesligaspiel in Folge. Dabei war der Bayernligaabsteiger nach einer Tätlichkeit 51 Minuten lang in Unterzahl. » mehr

Unvorstellbares Leid, sagt Stephan Reichel, haben viele Flüchtlinge in ihren Heimatländern, aber auch auf der Flucht erfahren. Mit seinem ökumenischen Verein "Matteo" will Reichel jetzt ein bayernweites Netzwerk für Flüchtlingshelfer stricken, das auch konkret mithelfen soll, Abschiebungen zu verhindern. In Kulmbach haben sich jetzt Helfer aus Gruppen aus ganz Oberfranken getroffen. Foto: Javier Fergo/AP/dpa

08.08.2019

Oberfranken

"Jeder Fall ist ein Skandal"

Nach der Abschiebung von 26 Afghanen aus Bayern regt sich Widerstand. Stephan Reichel vom Verein "Matteo" erklärt, wie Hilfe geleistet und Solidarität geweckt wird. » mehr

Der Selber Fabian Bösel (links) verfolgt Rosenheims Doppeltorschützen Alexis Fambo.

07.08.2019

Regionalsport

Ein stolzer, aber zorniger Verlierer

Die Kickers Selb liefern dem Regionalligisten aus Rosenheim einen großen Kampf im Verbandspokal. Sie hadern aber mit dem Schiedsrichter, der zwei Spieler vom Platz schickt. » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

Vermisster buddhistischer Mönch tot aus See geborgen

Der seit Mittwoch im Biggesee in Olpe vermisste buddhistische Mönch ist tot aus dem Wasser geborgen worden. Einsatzkräfte der DLRG bargen die Leiche aus sechs Metern Tiefe, teilte die Polizei mit. Der... » mehr

Feuerwehrauto kracht in Planke auf der A9 Bindlach

21.07.2019

Oberfranken

Feuerwehrauto verunglückt auf der A9

Normalerweise sind die Kameraden der Feuerwehr unterwegs, um Menschen in Not zu helfen. Doch am Sonntag gerieten die Floriansjünger der Feuerwehr Speichersdorf selbst in Not. » mehr

Geht 2020 in Lichtenberg für SPD und PBL um den Chefsessel im Rathaus ins Rennen: Jürgen Lindner. Foto: Hüttner

17.07.2019

Region

Lindner tritt als Bürgermeisterkandidat an

Nach dem Willen von SPD und Parteifreien Bürgern soll Jürgen Lindner der nächste Bürgermeister in Lichtenberg werden. Im Herbst wird der 49-Jährige nominiert. » mehr

Rad-DM

30.06.2019

Überregional

Schachmann als Meister zur Tour - Skurrile Hitzeschlacht

Nur 15 Fahrer erreichen das Ziel und um den Sieg wird nicht mehr gesprintet: Maximilian Schachmann holt auf dem Sachsenring erstmals die deutsche Straßenradmeisterschaft. Der Berliner siegt vor seinen... » mehr

19.06.2019

Region

Stadtrat beschließt Zahl der Kita-Plätze

Insgesamt 259 Betreuungsplätze wird es im nächsten Kindergartenjahr in Naila geben. Eine Veränderung gibt es im Kindergarten "Hand in Hand". » mehr

Bademeister gesucht

19.06.2019

Deutschland & Welt

Mangelware Bademeister: Deutschlands Schwimmbäder in Not

Fachkräftemangel am Beckenrand: Weil ausgebildete Bademeister fehlen, kürzen Schwimmbäder ihre Öffnungszeiten oder stellen den Betrieb vorübergehend ein. Für den Fachkräftemangel gibt es mehrere Ursac... » mehr

Endspiel für die Maut

17.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne warnen vor Minusgeschäft bei Pkw-Maut

Von der Pkw-Maut spüren Autofahrer auf deutschen Straßen bisher nichts. Sie steht im Gesetz, wird aber nicht kassiert. Da sind noch rechtliche Unsicherheiten, und die werden jetzt endgültig geklärt. » mehr

Fan-Wut

06.06.2019

Überregional

Paderborn bezieht Stellung zum Deal mit RB Leipzig

Mit soviel Aufregung hat niemand in Paderborn und Leipzig gerechnet. Doch die geplante Zusammenarbeit beider Clubs löst eine Debatte aus. Der Aufsteiger aus Ostwestfalen versucht, seinen Anhang zu bes... » mehr

Phil Collins

06.06.2019

Deutschland & Welt

Phil Collins trotzt den Schicksalsschlägen

Als Schlagzeuger startete Phil Collins eine Weltkarriere. Gesundheitlich angeschlagen kann er die Drums aber nicht mehr spielen. Es sind nicht die einzigen Widrigkeiten, denen der Popstar trotzen muss... » mehr

Der Coburger Siegtorschütze Sertan Sener (links) versucht hier den Ball gegen den jungen Niklas Hackenberg von der SpVgg Selbitz zu behaupten.	Foto: Lisa Hümmer

29.05.2019

FP-Sport

Es bleibt eine ganz enge Kiste

Die SpVgg Selbitz kassiert im Relegations-Hinspiel zur Fußball-Landesliga in Coburg ein spätes Tor. Für das Rückspiel am Samstag ist aber noch alles drin für die Frankenwälder. » mehr

Regale auffüllen für den guten Zweck. 3000 Euro sind bei dem sozialen Tag zusammengekommen, bei dem Schüler einen Vormittag lang bei Unternehmen arbeiteten. Foto: pr.

28.05.2019

Region

Realschüler arbeiten für den guten Zweck

Die siebten Klassen der Sigmund-Wann-Realschule packen einen Vormittag lang in Betrieben an. Ihren Lohn spenden sie für ein Hilfsprojekt in Ruanda. » mehr

Glückliche Gesichter, aber noch kein Happy End: Die SpVgg Selbitz bejubelt das 1:0 durch Albert Pohl (links). Doch gegen den FC Coburg wird es in der Relegationsrunde 2 schwerer. Foto: Chris Seidler

26.05.2019

FP-Sport

Ein trügerischer Sieg

Die SpVgg Selbitz zieht in die zweite Runde der Relegation ein. Nun wartet der FC Coburg. Ein anderes Kaliber als Schammelsdorf. Ein Selbitzer geht schon jetzt voran. » mehr

Hella Völker (von links), Dieter Baumgärtel und Irene Pohl gehören vom ersten Tag an zum Verein "Zuflucht in Selb". Sie betreuen in der Erkersreuther Gemeinschaftsunterkunft Menschen in Not.	Foto: Pohl

20.05.2019

Region

Der Kampf gegen Windmühlen

Seit fünf Jahren gibt es den Verein "Zuflucht in Selb", der Geflüchteten unter die Arme greift. Die Helfer ringen mit bürokratischen Hürden. Das zehrt. » mehr

Von 300 AWG-Filialen in Deutschland wird jede sechste im Rahmen eines Insolvenzverfahrens bis zum Sommer geschlossen. Das Geschäft in Wunsiedel soll aber bleiben. Foto: Florian Miedl

14.05.2019

Fichtelgebirge

Wunsiedler AWG-Filiale trotzt Insolvenz

Aufatmen in Wunsiedel: Das einzige Marken-Bekleidungsgeschäft, das in der Stadt noch übrig ist, darf bleiben - vorerst. Nach der Pleite stoppt die Kette den Verkauf an 47 Standorten. » mehr

13.05.2019

Region

95 Prozent für soziale Zwecke

Die Bezirkstagsfraktion der SPD besucht die Lebenhilfe in Marktredwitz. Sie sieht dringenden Handlungsbedarf für die Bezirkseinrichtungen. » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Crewmitglied in Not - Eurowings-Flieger kehrt um

Wegen eines medizinischen Notfalls bei einem Besatzungsmitglied ist ein Eurowings-Flugzeug auf dem Weg von Düsseldorf nach Nizza in Frankreich umgekehrt und zurückgeflogen. Der Notfall betraf ein Mitg... » mehr

"Earth Impact"

09.05.2019

Netzwelt & Multimedia

iOS-Game-Charts: Weltraumabenteuer und Pferderennen

Die Game-Charts begrüßen zwei Neulinge. Während einer von ihnen durch spannende Pferderennen überzeugt, macht es der andere möglich, die zerstörerische Kraft von Asteroiden zu testen. » mehr

03.05.2019

Mobiles Leben

Der Leiter-Wagen

Škoda will mit dem Rapid-Nachfolger Scala sprichwörtlich eine Sprosse höher - klappt prima, kostet aber » mehr

Kredite ohne Bonitätsprüfung

02.05.2019

dpa

Kredite ohne Bonitätsprüfung sind unseriös

Wer dringend Geld braucht, schaut bei Kreditangeboten oft nicht so genau hin. Doch das kann ein teurer Fehler sein. Am Ende gibt es statt eines Darlehens oft nur Rechnungen. » mehr

20.04.2019

FP/NP

Die Anklage

Seit nahezu 20 Jahren herrschte Frieden. Ein brüchiger zwar, ein sehr fragiler und gefährdeter. Aber immerhin. Frieden. » mehr

Nur für Lkw gibt es Diesel an der IDS-Automatenstation im Frankenring 4a in Himmelkron. Die Möglichkeit, mit Karte günstig zu tanken, nutzen viele Brummifahrer. Doch offenbar lotsen fehlerhafte Navigationsgeräte immer wieder Fahrer auf den falschen Weg und statt ins gutausgebaute Gewerbegebiet in absolut dörfliche Gegenden. Das hat für manche fatale Folgen. Manchmal hilft nur noch der Autokran. Foto: Melitta Burger

19.04.2019

Region

Vom Navi in die Irre geführt

Immer wieder geraten bei Himmelkron Lkw-Fahrer in Not, weil ihr Navigationssystem sie falsch lotst. Doch wie man das abstellen kann, weiß niemand. » mehr

Maik Machulla

19.04.2019

Überregional

SG Flensburg-Handewitt ohne Angst nach Mannheim

Das Fernduell um die deutsche Handball-Meisterschaft geht in die entscheidende Phase. Tabellenführer Flensburg steht in Mannheim vor einer hohen Hürde. Strauchelt der Titelverteidiger, könnte Verfolge... » mehr

Edith Kalbskopf (Dritte von links) und Bürgermeister Horst Geißel überreichten den symbolischen Scheck über 500 Euro.

17.04.2019

Region

Marktredwitzerinnen helfen Frauenhaus

Marktredwitz - Bei der gut besuchten Veranstaltung zum internationalen Frauentag im Egerland-Kulturhaus kamen 500 Euro an Spenden zusammen. » mehr

Martin Damrot

14.04.2019

FP-Sport

Kickers abgezockter als der ATS

Die Selber siegen etwas glücklich in Kulmbach und überstehen einen Ansturm des Heimteams. Der Matchwinner heißt Martin Damrot. » mehr

Jutta Speidel

25.03.2019

Deutschland & Welt

Selbstbewusst, willensstark, herzlich: Jutta Speidel wird 65

Wenn Jutta Speidel sich etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie nicht davon abzubringen. «Ich weiß genau, was in meinem Leben wichtig ist und was ich gerne möchte», sagt die Schauspielerin. Eine Einste... » mehr

Ein dickes Lob für ihren Einsatz bekamen die Mitarbeiter des Weltladens von den Vertretern der SPD. Foto: Herbert Scharf

24.03.2019

Region

14 Ehrenamtliche unterstützen fairen Handel

Weltläden fördern arme Länder. Auch die Helfer in Marktredwitz tragen dazu bei, die Not zu lindern. » mehr

Wirbelsturm «Idai» in Mosambik

24.03.2019

Deutschland & Welt

Not nach Zyklon in Afrika überwältigend

Jeden Tag kommen neue Hiobsbotschaften aus dem Katastrophengebiet. Hunderte Tote gibt es, hunderttausende Bedürftige. Kleine Kinder irren allein herum. Das deutsche THW hilft jetzt mit Trinkwasser. » mehr

Ben Stiller

21.03.2019

Deutschland & Welt

Ben Stiller: Mehr Offenheit gegenüber Flüchtlingen

Der amerikanische Schauspieler setzt sich für Geflüchtete ein. Es gehe darum, Menschen in Not zu helfen. » mehr

Brigitte Pöhlmann ist immer zu erreichen, wenn jemand ihre Hilfe braucht. Unser Bild zeigt die Koordinatorin mit zwei Kindern, deren Familie vom Asylhelferkreis betreut wird, Sidra (links) und Alhuda. Foto: Privat

10.03.2019

Region

Engagierte Helfer für alle Fälle

Besuchspaten, Sprachpaten oder Fahrdienste: Der Asylhelferkreis Münchberg hilft da, wo Not am Mann ist. Nicht selten entwickeln sich daraus enge Freundschaften. » mehr

Kann teuer werden: das Verlieren des Schlüssels. Foto: D. Bockwoldt/dpa

28.02.2019

FP/NP

Bitte draußen bleiben

Unlängst warnte uns ein Vorfall in Schweinfurt davor, dass uns das Fehlen selbst läppisch kleiner Dinge in existenzielle Not bringen kann. » mehr

Eichhörnchen-Nachwuchs

23.02.2019

Deutschland & Welt

Bäumefällen für den Bauboom bringt Eichhörnchen in Not

In dichten Kronen großer Bäume bauen Eichhörnchen ihre Nester am liebsten. Doch die werden häufig gefällt, um Platz für Neubauten zu schaffen. Für die Eichhörnchen-Babys birgt das eine große Gefahr. » mehr

22.02.2019

FP/NP

Maduro igelt sich ein

In Cúcuta hat am Freitag ein Volksfest begonnen. Mit einem großen Benefizkonzert für die hungernden und kranken Venezolaner, denen es an Lebensmitteln und Medizin fehlt. Viele Millionen Dollar sollten... » mehr

Farbenfroher Ara

15.02.2019

Region

Schläge: Hofer hält Papageienlaute für Kinderschreie

Ein Papagei hat in Hof die Polizei auf den Plan gerufen. Ein 32-Jähriger glaubte, ein Kind sei in Not, weil er Schreie aus einer Wohnung hörte. Er schlug den Wohnungsinhaber, um sich Zutritt zu versch... » mehr

Handicap

14.02.2019

Überregional

Zur Not einarmig: Luitz will trotz Schulterblessur jubeln

Die Vorzeichen sind kompliziert: Am grünen Tisch ausgebremst, an der Schulter verletzt, aber heiß auf die WM. Skirennfahrer Luitz will im Riesenslalom von Are Historisches schaffen. Eine Einschränkung... » mehr

Kinder

14.02.2019

Reisetourismus

Pistenfreuden im Gitschberg Jochtal

Kleine Skigebiete haben es nicht leicht, sich zu behaupten. Die Region Gitschberg Jochtal am Eingang des Südtiroler Pustertals beweist, dass die Kleinen sehr wohl eine Chance gegen die Ski-Riesen habe... » mehr

WFP-Logo

09.02.2019

Deutschland & Welt

UN-Organisation: Extreme Not in syrischem Lager Rukban

Die Lage von mehr als 40.000 Menschen im Flüchtlingslager Rukban im Süden des Bürgerkriegslands Syrien ist nach Angaben von Helfern dramatisch. » mehr

Gewinner, Sponsoren, Offizielle und Kiwanis-Mitglieder bei der Übergabe der Preise aus der Dreikönigslos-Aktion von Kiwanis. Foto: Dieter Hübner

07.02.2019

Region

Kindern geholfen, Preise gewonnen

Über 1000 Lose haben die Kulmbacher Kiwanis-Mitglieder in der zurückliegenden Weihnachtszeit wieder verkauft. Durch den Erwerb eines dieser Dreikönigs-Lose unterstützten die Käufer zum einen die Arbei... » mehr

Genügend Zeit und Zuwendung für die betagten Bewohner bleibt im Pflegealltag häufig auf der Strecke. Das Projekt "Zeitintensive Betreuung im Pflegeheim" (ZiB) will diesem Mangel abhelfen, vor allem Menschen in ihrer letzten Lebensphase sollen davon profitieren. In diesem Monat ist das ZiB-Projekt auch in Oberfranken angelaufen. Symbolfoto: Holger Hollemann/dpa

06.02.2019

Oberfranken

Vorzeige-Modell für Pflege am Lebensende

In Oberfranken nehmen drei Seniorenheime an einem Pilotprojekt teil. Es gibt Pflegekräften mehr Zeit, um auf die besondere Situation von Sterbenden einzugehen. » mehr

Wenn zu wenig Personal vorhanden ist und gleichzeitig die Zahl der Patienten steigt, bringt das nicht nur die Krankenhäuser, sondern auch den Rettungsdienst an seine Grenzen. Fachleute warnen vor einer besorgniserregenden Entwicklung, die viele Ursachen hat. Foto: phokrates - stock.adobe.com

05.02.2019

Oberfranken

Notfallmedizin in Not

Personalmangel, Kostendruck und "Bedienungsmentalität" bei Patienten machen Kliniken Sorgen. Immer öfter sind Teilbereiche nicht dienstbereit. Lösungen müssen her. » mehr

Alexander Wagner

28.01.2019

Region

"Uns fehlen noch 8000 Euro"

Das Selber Frauenhaus braucht dringend ein Auto. Die Mitarbeiter hoffen auf Spenden. » mehr

Naldo

15.01.2019

Überregional

«Abstiegskrampf» statt Abstiegskampf? Krisenclubs in Not

Mindestens sechs Vereine spielen in der Bundesliga noch gegen den Abstieg. Und die Hälfte von ihnen hat vor dem Start der Rückrunde mit hausgemachten Problemen zu kämpfen. Wie sehr schadet die große U... » mehr

Protest

19.01.2019

Topthemen

Die Leidtragenden des längsten «Shutdowns» aller Zeiten

Not macht erfinderisch. Manche verkaufen Habseligkeiten oder bitten im Internet um Spenden, andere lassen Rechnungen unbezahlt, um Essen kaufen zu können. Der Rekord-«Shutdown» trifft Hunderttausende ... » mehr

Nach der Stabübergabe (von links): Stefan Kalm, stellvertretender Leiter der Diözesangeschäftsstelle Regensburg der Malteser Hilfsdienstes, Sibylle Pruchnow, Rudolf Pruchnow, Peter Enzi sowie die Malteser-Hilfsdienst-Diözesanleiterin Adelheit Freifrau von Gemmingen-Hornberg. Foto: Gisela König

11.01.2019

Region

Stabwechsel bei der Selber Tafel

Peter Enzi folgt als Leiter dem Ehepaar Sibylle und Rudolf Pruchnow nach. Die beiden erhalten viel Lob für ihre Arbeit und Verdienstplaketten des Malteser Hilfsdienstes. » mehr

Sternsinger bringen die christliche Botschaft und sammeln für arme Kinder

07.01.2019

Region

Sternsinger bringen die christliche Botschaft und sammeln für arme Kinder

Die Sternsinger bringen den Segen "C+M+B - Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus" und sammeln für Not leidende Gleichaltrige in aller Welt. » mehr

Kindertagesstätte

04.01.2019

dpa

Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstät... » mehr

Kita

04.01.2019

Deutschland & Welt

Dramatische Personalnot: Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstät... » mehr

Sozialgericht

02.01.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Justiz an der Belastungsgrenze

Richter und Staatsanwälte arbeiten am Anschlag. Strafverfahren ziehen sich in die Länge oder müssen eingestellt werden. Verdächtige kommen wegen Überlastung der Justiz auf freien Fuß. Ist der Rechtsst... » mehr

Eine Spende von 6000 Euro überreichte das Lions-Hilfswerk Selb für das Frauenhaus Selb. Unser Bild zeigt (von rechts) Elke Schlecht, die Vorsitzende des Vereins "Frauen in Not", Erzieherin Janet Pribert, Helmut Resch, den Vorsitzenden des Lions-Hilfswerks Selb, Wilfried Erhard, den Präsidenten des Lions Clubs Selb, Erzieherin Elisabeth Meier und die Diplom-Sozialpädagogin Stefanie Neudert.	Foto: Hanna Cordes

19.12.2018

Region

6000 Euro für Frauen in Not

Das Lions-Hilfswerk Selb überreicht dem Frauenhaus einen namhaften Scheck. Das Geld wird dringend benötigt, denn die Ausstattung ist erneuerungsbedürftig. » mehr

Die Schlüsselübergabe ist perfekt: Ab dem 1. Januar 2019 ist der AWO-Kreisverband Träger des Frauenhauses in Selb. Im Bild (von links): Landrat Karl Döhler, die Vorsitzende des Vereins "Frauen in Not", Elke Schlecht, AWO-Kreisvorsitzender Alexander Wagner, die Geschäftsbereichsleiterin Gesundheit, Soziales und Kommunales beim Landratsamt, Dr. Alexa Buckler und der Fachbereichsleiter Sozialwesen am Landratsamt, Manfred Söllner. Foto: pr.

13.12.2018

Fichtelgebirge

AWO betreibt Selber Frauenhaus

Die Beteiligten unterzeichnen eine Vereinbarung für die Übernahme im Landratsamt Wunsiedel. Bereits jetzt gibt es einen Platz mehr und damit auch mehr Fördergelder. » mehr

^