NOTFÄLLE

Weiße Streifen

20.09.2018

Reisetourismus

Wann lassen Flugzeuge Kerosin ab?

Vor der Landung lassen Flugzeuge schon einmal Kerosin ab. Aber keinesfalls immer, wie viele glauben. Denn das ist eigentlich nicht zulässig. In ganz bestimmten Situationen ist es jedoch notwendig. » mehr

Richtig bremsen

18.09.2018

Mobiles Leben

Vollbremsung im Notfall - wie geht's richtig?

Eine ungesicherte Unfallstelle oder ein plötzliches Stauende - viele Situationen können eine Vollbremsung erfordern. Ein Experte erklärt, wie gebremst werden muss, um die gewünschte Wirkung zu erziele... » mehr

Jörg Nießen

07.09.2018

Mobiles Leben

Wenn Helfer im Notfall nicht durchkommen

Bei einem schweren Unfall können manchmal Sekunden über Leben und Tod entscheiden. Lange warten, bis sich eine Rettungsgasse bildet, können Sanitäter dann nicht. Von störenden Autofahrern und denen, d... » mehr

Wespen

29.08.2018

Deutschland & Welt

Wespenstiche: Apotheken fehlen Notfallmedikamente

Wespenstiche sind schmerzhaft, aber für die meisten Menschen ungefährlich. Doch Allergiker sind nach einem Stich dringend auf Notfallmedikamente angewiesen. Doch die fehlen derzeit in Apotheken. » mehr

Labrador Barney schleckt sich seine Wunde auf. Auch der große Trichter hält ihn nicht davon ab. Foto: -eck

23.08.2018

Region

Hund braucht Hilfe rund um die Uhr

Der Tierschutzverein Hof bittet um Hilfe für Barney: Der siebenjährige Labradorrüde ist ein Notfall und braucht dringend eine Pflegestelle. » mehr

Wasser marsch: Unter der Regie von Michael Bielert üben die Mädchen und Jungen das Löschen.

21.08.2018

Region

Kinder erleben Tag bei der Feuerwehr

Was die Einsatzkräfte der Rehauer Feuerwehr im Notfall leisten, erfahren Kinder bei einem Besuch. Der Info-Tag findet im Rahmen des "Bildungspaketes" statt. » mehr

3 Fragen an

19.08.2018

Fichtelgebirge

"Eltern sind mitverantwortlich"

Viele Menschen suchen bei den hohen Temperaturen im Fichtelgebirge eine Abkühlung in Gewässern. Doch die Erfrischung birgt Risiken. Die tragischen Badeunfälle in der Region haben viele Menschen betrof... » mehr

Bei der Ferienpassaktion der Kulmbacher Amateurfunker in Kupferberg durften die Kinder selbst ans Mikrofon.

15.08.2018

Region

Funker stellen ihr Hobby vor

Das Gelände des Kupferberger Besucherbergwerks als Funkstation: Im Rahmen einer Ferienpassaktion lernen Kinder, wie man sich im Notfall auch ohne Handy verständigen kann. » mehr

Stau auf der Autobahn

14.08.2018

dpa

Ist die Pinkelpause im Stau auf der Autobahn erlaubt?

Ein Stau auf der Autobahn strapaziert allein schon die Nerven. Wenn dann auch noch die Blase drückt, kommt meist Verzweiflung auf. Dürfen sich Betroffene dann am Straßenrand erleichtern? » mehr

Baby

10.08.2018

dpa

Mit Babys in ersten sechs Wochen nur im Notfall fliegen

Flugreisen mit Säuglingen sind zwar möglich, doch raten Ärzte davon ab. Doch ab welchem Alter können die lieben Kleinen bedenkenlos mit ins Flugzeug genommen werden? » mehr

Mit einem Gesetz will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Wartezeiten für Patienten verkürzen. Praktiker sind jedoch skeptisch.	Foto: dpa

03.08.2018

Region

Der Notfall hat immer Vorrang

Künftig soll ein Gesetz dafür sorgen, dass Patienten schneller Termine beim Arzt bekommen. Die Mediziner im Kulmbacher Land entscheiden aber lieber nach Dringlichkeit. » mehr

Roland Rausch sitzt am Steuer der Cessna, neben ihm Luftbeobachterin Cornelia Schilling. Bei extremer Trockenheit gibt die Regierung Überwachungsflüge in Auftrag, um Waldbrände möglichst schnell zu erkennen. Foto: Andreas Harbach

27.07.2018

Region

Heiße Zeit für die Luftbeobachter

Bei großer Trockenheit sind Luftbeobachter über Oberfranken unterwegs. Sie halten Ausschau nach Rauchsäulen, damit Wald- und Flächenbrände schnell entdeckt werden. » mehr

Autobahnnotrufsäule

24.07.2018

dpa

Hilfe für Hitzeopfer auch über Notrufsäulen möglich

Hohe Temperaturen können Fahrer und Mitfahrende bei längeren Autoreisen belasten. Besonders kleine Kinder und ältere Menschen sind gefährdet. Bei Anzeichen von Unwohlsein ist eine Pause angesagt. Im N... » mehr

Christoph Kranich

20.07.2018

Gesundheit

Hier bekommen Patienten auch am Wochenende Hilfe

Wer abends oder am Wochenende gesundheitliche Beschwerden hat, muss nicht immer gleich in die Notaufnahme eines Krankenhauses fahren. Rat und Hilfe bekommen Betroffene auch woanders. » mehr

Reisende Jugendliche

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

App gibt Rat für Jugendliche auf Reisen

Wenn Jugendliche allein verreisen, brauchen sie oft besondere Unterstützung. Wie finden sie etwa geeignete Freizeitangebote oder an wen wenden sie sich in einem Notfall? Antworten auf solche Fragen gi... » mehr

11.07.2018

Region

Erster Tierarzt-Notdienst verläuft problemlos

Am vergangenen Wochenende konnten Tierbesitzer in den Landkreisen Hof und Wunsiedel erstmals den bayernweiten Pflicht-Notdienst für Kleintiere nutzen. » mehr

Hund im Auto

12.07.2018

dpa

Hund bei Hitze nicht im Auto lassen

Wer seinen Hund im Sommer im Auto mitnimmt, sollte ihn selbst bei kurzen Einkäufen nicht im Fahrzeug lassen. Es hilft auch nicht, das Fenster geöffnet zu lassen. » mehr

Der Pflichtnotdienst, der am 2. Juli beginnt, betrifft nur Kleintiere; unser Bild zeigt Tierärztin Susanne Deininger mit Kater Tyson. Foto: Frank Mertel

24.06.2018

Region

Tierärzte künftig zum Notdienst verpflichtet

Der freiwillige Dienst hat zuletzt nicht mehr funktioniert. Vom 2. Juli an teilen sich 20 Tierarztpraxen die Arbeit an Feiertagen und Wochenenden - ein Novum in Bayern. » mehr

Gehört auch dazu: sich einschreiben und die Startgebühr bezahlen.

18.06.2018

Region

Laufspaß von acht bis achtzig

Mit lautem Scheppern schickt Schirmherr Dr. Herbert Reichel 156 Teilnehmer auf die Strecke. Der 33. Volksdauerlauf des ASV Rehau führt sie in den Wald am Kornberg. » mehr

DLRG

14.06.2018

dpa

Warum so viele Menschen in der Badezeit ertrinken

Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Der Badespaß kann tragisch enden. Doch nicht jede Vorsichtsmaßnahme hält, was sie verspricht. » mehr

Badezeit

05.06.2018

dpa

Was erhöht die Risiken zu ertrinken?

Männer sind oft leichtsinnig, viele Kinder schwimmen nicht sicher und Senioren geht schnell die Kraft aus: Der Badespaß kann tragisch enden. Doch nicht jede Vorsichtsmaßnahmen hält, was sie verspricht... » mehr

Elternteil mit Kindern

18.05.2018

dpa

Wie man Kinder auf Notfälle vorbereitet

Für Eltern ist das ein absolutes Horrorszenario: Bei einem gemeinsamen Ausflug aus dem Haus verschwindet plötzlich das Kind. Eine Expertin erklärt, wie sie sich und den Nachwuchs auf eine solche Situa... » mehr

Überprüfung des Sicherungskastens

15.05.2018

dpa

Stromkasten regelmäßig überprüfen

Der Schalter im Sicherungskasten sollte regelmäßig kontrolliert werden. Und es ist zu prüfen, ob die Elektrik von Haus oder Wohnung dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Wie man dabei vorgeht. » mehr

Komplexes System

23.04.2018

dpa

Wie werde ich Werkfeuerwehrmann/-frau?

Was Werkfeuerwehrleute im Notfall machen, ist klar. Doch was tun sie, wenn es nicht gerade brennt? Däumchen drehen? Von wegen: Dann leisten die Fachkräfte den eigentlichen Löwenanteil ihrer anspruchsv... » mehr

Girokarten

13.04.2018

dpa

Beim Sperren der Girokarte ist Kontonummer erforderlich

Vielen Menschen fällt es schwer, sich Zahlen zu merken. Doch seine Kontonummer sollte jeder kennen. Denn geht die Girokarte verloren, sollte man die richtige Zahlenkombination beim Sperr-Notruf parat ... » mehr

Kinder spielen

06.04.2018

dpa

Kind auf ein Hobby fixiert: Eltern müssen Phase aussitzen

Trecker, Baby, Pferd: Wenn ein Kind von einer bestimmten Sache eingenommen ist, kann dies für die Eltern zum Problem werden. Trotzdem sollten sich Mama und Papa eher raushalten und nur in Notfällen ei... » mehr

Anruf im Notfall

15.03.2018

Netzwelt & Multimedia

Was das Smartphone im Notfall kann

Bei einem Notfall müssen Rettungskräfte schnell zur Stelle sein. Doch was ist, wenn Anrufer ihren Standort nicht nennen können? Moderne Smartphones können weit mehr als nur die 112 anrufen. Sie zeigen... » mehr

Wenn Erziehung und Beruf kollidieren, muss eine Betreuung her. Die Rehau AG und die Diakonie gehen hier nur einen neuen Weg.	Symbolfoto: Franziska Kraufmann/dpa

01.03.2018

Region

Firma zahlt den "Babysitter" im Notfall

Wer kümmert sich ums Kind, wenn die Mama auf Geschäftsreise muss? Die Rehau AG hat mit der Diakonie Hochfranken ein Pilotprojekt zur kurzfristigen Betreuung gestartet. » mehr

Im Zweifel die 112 anrufen

09.02.2018

dpa

Europaweiter Notruf: Im Zweifelsfall die 112 anrufen

Nach einem Autounfall mit Verletzten ist klar: Immer gleich die 112 anrufen. Das gilt auch für Urlauber im europäischen Ausland. Doch was ist, wenn man nicht so genau weiß, ob ein Notruf angemessen is... » mehr

02.02.2018

Region

Lernen, was im Notfall zu tun und zu lassen ist

Das Re-Aktiv-Team stellt noch einen Kurs in Erster Hilfe auf die Beine. Die Gäste lernen viel dazu. » mehr

Canan Brocks

25.01.2018

Reisetourismus

Mit Behinderung auf Kreuzfahrt gehen

Eine Kreuzfahrt kann auch für Menschen mit Behinderung reizvoll sein. Die Reedereien stellen sich immer mehr auf diese Passagiere ein, zum Beispiel mit Liften für die Pools oder absenkbaren Rouletteti... » mehr

19.01.2018

Region

Behörden bereiten sich auf Schweinepest vor

Zwar deutet derzeit nichts darauf hin, dass die Seuche sich ausbreitet. Doch haben die Betroffenen Pläne für den Notfall erarbeitet. Für den Menschen ist die Krankheit ungefährlich. » mehr

Unter Anleitung

08.01.2018

dpa

Wie werde ich Versicherungskauffrau/mann?

Versicherungskaufleuten geht die Arbeit nicht aus. Denn ihr Job basiert auf den Pleiten, dem Pech und den Pannen anderer Menschen. Damit sind sie oft einer der ersten Ansprechpartner in Notfällen und ... » mehr

Hier wird geholfen (von links): Thomas Wagner, Teamleiter der Fachpfleger, Dr. Achim Rubel, Ärztlicher Leiter der Pia, Gebo-Vorstand Katja Bittner und Ärztlicher Direktor Thomas Kallert am Eingang zu den neuen Räumen. Foto: Andreas Harbach

14.12.2017

Oberfranken

Pia hilft in psychischer Not

Immer mehr Menschen suchen Hilfe bei der Psychiatrischen Institutsambulanz in Bayreuth. Nun erweitert der Bezirk die Räumlichkeiten und stockt Personal auf. » mehr

Mensch liegt auf Gehweg

29.11.2017

Geld & Recht

Unterlassene Hilfeleistung ist strafbar

Jeder ist den Umständen entsprechend verpflichtet, im Notfall einen anderen zu unterstützen. Bleibt dies aus, liegt unterlassene Hilfeleistung vor - das kann mit einer Geldstrafe und sogar mit Haft ge... » mehr

Die Polizeiinspektion Stadtsteinach soll technisch so ausgerüstet werden, dass sie in Notfällen nachts geschlossen werden kann. Foto: Klaus Rössner

27.11.2017

Region

Macht die Polizei nachts dicht?

Rufumleitung und eine Sprechanlage sollen es möglich machen, dass die Polizeiinspektion Stadtsteinach nachts schließen kann. Die Gewerkschaft meldet Bedenken an. » mehr

Mutter mit Kind

05.10.2017

dpa

Nach der Elternzeit: Viele fürchten unflexible Arbeitgeber

Nach der Elternzeit wieder zu arbeiten, ist für viele junge Eltern nicht einfach. Viele Arbeitnehmer fürchten, keine flexiblen Arbeitszeiten haben zu können oder das Kind im Notfall nicht mit ins Büro... » mehr

Richtige Technik

01.09.2017

Familie

Mit Power ins Schlagkissen: Selbstverteidigung für Frauen

Es kann abends alleine auf dem Rückweg passieren oder im Gedränge: Wenn Frauen angegriffen werden, ist selbstbewusstes Handeln gefragt. Auch wenn Männer körperlich meist stärker sind, sind Frauen eine... » mehr

Digitalanzeige eines Autos

23.08.2017

dpa

Gefahr durch Hitze: Notfalls beim Auto Scheibe einschlagen

Bei hohen Außentemperaturen kann es im Innenraum eines Autos sehr heiß werden. Wer sich darin aufhält, kann einen Hitzschlag erleiden. Daher sollten Passanten zu außergewöhnlichen Maßnahmen greifen, u... » mehr

Gurtstraffer

25.07.2017

dpa

Wie funktioniert ein Gurtstraffer?

Heute ist es bei jeder Autofahrt Pflicht und eine wichtige Sicherheitsmaßnahme: das Anschnallen mit einem Sicherheitsgurt. Ein elementares Bauteil ist dabei der Gurtstraffer. » mehr

Wohnungskatze

19.07.2017

dpa

Absprachen mit Katzensitter am besten aufschreiben

Dies sollten Reisende nicht zu spät planen: Wo bleibt die Katze während des Urlaubs? Denn ein Katzensitter sollte frühzeitig organisiert werden und in alle wichtigen Dinge eingewiesen werden - am best... » mehr

Tendenz positiv: Das signalisierten Chefarzt Jan-Felix Buchmann, Pflegedienstleiter Karlheinz Dachs und der stellvertretende Geschäftsführer Alexander Meyer (von links) beim Roten Stammtisch. Erfreut zur Kenntnis nahmen dies auch der Selber Ortsvorsitzende Roland Graf, seine Schönwalder Kollegin Sonja Schuster, Fraktionsvorsitzender, Walter Wejmelka und Volker Seitz, der stellvertretende Vorsitzender des Selber Ortsvereins.	Foto: pr.

14.07.2017

Region

Die Neuen im Klinikum machen Mut

Die Geschäftsführung sendet beim Roten Stammtisch der SPD viele positive Signale aus. Möglicherweise kann das Haus Selb nachts auch wieder Notfälle aufnehmen. » mehr

Den richtigen Hahn schließen

05.06.2017

dpa

So klemmt das Absperrventil im Notfall nicht

In den Bädern, Küchen und überall sonst, wo es einen Wasseranschluss gibt, befinden sich meistens auch Abstellhähne. Sie fristen ein recht unbeachtetes Dasein - bis eine Havarie eintritt. Dann muss de... » mehr

Die erfolgreichen Funker des DARC Ortsverbandes Helmbrechts mit den Ehrengästen. Nach Platz zwei im Jahr 2013, dem Titelgewinn im Jahr 2014 und Rang zwei im Jahr 2015 landeten die Funkamateure im UKW-Contest-Pokal 2016 wieder auf Platz eins. Foto: Werner Bußler

31.05.2017

Region

Spitzenleistungen auf UKW

Die Helmbrechtser Hobbyfunker setzen ihre Erfolgsserie fort: Im Context-Pokal haben sie wieder den ersten Platz errungen. Das feiern sie mit vielen Gästen. » mehr

Auch so geht es nicht

31.05.2017

dpa

Hitze: Wann das Auto für Hunde zur Todesfalle wird

Mal schnell was einkaufen. Der Hund wartet so lange im Auto. Jeder weiß: Bei hohen Temperaturen ist das gefährlich für die Tiere. Aber gilt das auch für einen Schattenplatz oder ein geöffnetes Fenster... » mehr

Radfahrer und Kinder können sich hier gefährlich nahe kommen. Foto: Florian Miedl

19.05.2017

Region

Wunsiedel diskutiert Radarfallen für Radfahrer

Im Wunsiedler Bahnhofspark kommt es immer wieder zu gefährlichen Begegnungen. Eine Lösung ist nicht in Sicht. » mehr

Pflegebedürftig

12.05.2017

dpa

Wie funktioniert ein Hausnotrufknopf?

Gerade war der BGH mit dem ersten Haftungsfall befasst, in dem ein Hausnotruf nicht hinreichend nachverfolgt wurde. Für Pflegebedürtige verspricht eine solche Notrufanlage in der Regel zusätzliche Sic... » mehr

Die Pflicht ruft: Christian Endreß musste am Samstag ans Handy gehen - eigentlich sollte er Gegentore verhindern.

08.05.2017

FP-Sport

Notfall im Doppelpack

Christian Endreß muss helfen - nicht nur dem FC Stammbach, sondern auch einem Anrufer. Wenn er aber beides auf einmal machen soll, wird es äußerst kompliziert. » mehr

Teilnehmer des Erste-Hilfe-Kurses in Regnitzlosau üben die korrekte stabile Seitenlage. Fotos: Isabel Wilfert

08.05.2017

Region

Gewusst wie: Senioren lernen Leben retten

Elf Teilnehmer eignen sich Kenntnisse in Erster Hilfe beim BRK in Regnitzlosau an. Für die einen ist es das erste Mal. Für die anderen war es höchste Zeit für eine Auffrischung. » mehr

Das Bild zeigt bei der offiziellen Fahrzeugübergabe (von links) Bürgermeister Florian Leupold, Stellvertretenden Landrat Roland Schöffel, einen kleinen Besucher, Pfarrer Ralf Haska, Sachbearbeiter für Katastrophenschutz beim Landratsamt, Horst Waschilowski, Bereitschaftsleiter Jochen Stiebeling, stellvertretenden Bereitschaftsleiter Joachim Fischer und Kreisbereitschaftsleiterin Petra Drewello. Foto: Hans Gräf

02.05.2017

Region

Mit der Feldküche im Schlepptau

Marktleuthen - Die Sanitätsbereitschaft Marktleuthen ist für den Ernstfall gut gerüstet. » mehr

Wirtschaft geht auch mit Moral

03.05.2017

FP/NP

Wirtschaft geht auch mit Moral

Teambank-Vorstandschef Alexander Boldyreff spricht in Bad Alexandersbad über ethische Grundsätze beim ökonomischen Handeln. Er beruft sich dabei auch auf Luther. » mehr

Wildbiene

01.05.2017

dpa

Bienen leiden unter kalten Frühlingstemeperaturen

Schnee, Frost und viel Regen - der April ist bekannt für unbeständiges Wetter. Doch nicht nur die Kälte macht den Bienen das Leben schwer. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".