NOTRUFE

Blaulicht der Polizei

11.09.2018

Hof

Platzwunde am Kopf: Mann wird von seiner Frau verprügelt

Erst schlägt eine Frau in Hof ihrem Noch-Ehemann mit dem Handy auf den Kopf, setzt dann jedoch selbst den Notruf ab "um Schlimmeres zu verhindern", wie sie selbst sagt. » mehr

Katastrophenschutzübung Marktredwitz

02.09.2018

Fichtelgebirge

Schreckens-Szenario bei Seußen fordert fast 300 Retter

Mehr als 250 Helfer kümmern sich bei der Katastrophen-Übung um 45 "schwer Verletzte". Von der Feuerwehr Seußen bis zum Notfall-Management der Bahn in München arbeiten alle Hand in Hand. » mehr

Kreisbrandrat Stefan Härtlein stellte Andrea Pfadenhauer-Winkler als Kreisbrandmeisterin und Pfarrer Ulrich Jobst als Notfallseelsorger in den Dienst. Unser Bild zeigt(von links) Pfarrerin Claudia Jobst, den Leiter der Polizeiinspektion Kulmbach, Peter Hübner, Pfarrer und Notfallseelsorger Ulrich Jobst, Kreisbrandrat Stefan Härtlein, Kreisbrandmeisterin Andrea Pfadenhauer-Wagner, Landrat Klaus Peter Söllner, Helmut Wagner, den Mainleuser Bürgermeister Robert Bosch, Pfarrer Michael Schäfer und den Sachgebietsleiter Katastrophenschutz am Landratsamt, Erwin Burger.	Fotos: Werner Reißaus

30.07.2018

Kulmbach

Wertvolle Stützen der Rettungskräfte

Ehrenamtliche Arbeit ist nicht selbstverständlich. Das hebt Landrat Klaus Peter Söllner bei einer Feierstunde im Landratsamt hervor. » mehr

Mit Hilfe eines Schlauchboots bargen die Wasserrettungskräfte gestern drei gekenterte Segelbootfahrer aus dem Förmitzspeicher. Foto: News 5/Fricke

21.06.2018

Hof

Segelboot kentert auf dem Förmitzspeicher

"Personen in Seenot" lautete der Notruf: Auf dem Förmitzspeicher bei Schwarzenbach an der Saale ist am Donnerstagmittag ein Boot gekentert. Eine Person kam ins Krankenhaus. » mehr

Handschellen

15.06.2018

Oberfranken

Sexueller Übergriff auf 14-Jährige: Verdächtiger in U-Haft

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine Jugendliche in Bamberg hat die Polizei einen 21-jährigen Mann festgenommen. Das Opfer lief seinem mutmaßlichen Peiniger erneut über den Weg und wählte den Notruf. » mehr

Stolz stellten sich die Erst- und Zweitplatzierten aus den verschiedenen Altersgruppen zum Siegerfoto. Sie fahren zum bayerischen Landeswettbewerb von 6. bis 8. Juli nach Langenzenn. Fotos: Hüttner

12.06.2018

Region

Künstliche Wunden und spaßige Spiele

Junge Rotkreuzler treten in Geroldsgrün zum Bezirkswettbewerb an. 30 Teams in vier Alters- gruppen zeigen ihr Können und Wissen. » mehr

Autobahnnotrufsäule

15.05.2018

Oberfranken

Meistgenutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Oberfranken

Deutschlands am häufigsten genutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Oberfranken - an der A9. » mehr

03.05.2018

Mobiles Leben

Škoda Connect: Online ab Werk

Früher sollten Autos einfach nur fahren. Vorzugsweise angenehm und gerne auch mal schnell. Im Laufe der Zeit kamen Radio und CD-Player dazu, der Wagen stellte vermehrt technische Informationen in eine... » mehr

Anna, Jennifer und Lea lernen bei Maria Lampl, wie sie sich gegen andere behaupten können. Fotos: Christina Holzinger

10.04.2018

Region

Eine Gruppe starker Mädchen

In speziellen Kursen sollen Mädchen der Gesamtschule Neudrossenfeld lernen, sich gegen andere zu behaupten. Neben Theorie kommen auch Schlagtraining und Spiel nicht zu kurz. » mehr

«Minimoog Model D»

04.04.2018

Netzwelt & Multimedia

App-Charts: Grooven, Baggern, Löschen

Die Platzhirsche in den iOS-App-Charts wie «Fortnite» bekommen diese Woche Konkurrenz: Ein Feuerwehrspiel, ein Baustellensimulator sowie ein Synthesizer haben sich in die Top Ten geschlichen. » mehr

Unfall

29.03.2018

dpa

So lässt sich ein Notrufsystem im Auto nachrüsten

Ab dem 31. März müssen neue Automodelle über den automatischen Notruf eCall verfügen. Eine Nachrüstung schreibt der Gesetzgeber nicht vor, sie kann aber sinnvoll sein. Mit sogenannten Unfallmeldesteck... » mehr

Polizeiabsperrband vor Polizeiwagen

23.03.2018

Oberfranken

Rettungsdienst findet zwei Leichen in Einfamilienhaus

Der Rettungsdienst entdeckte nach einem Notruf einen toten Mann und seine Ehefrau in einem Haus in Bad Staffelstein. » mehr

Blaulicht

20.03.2018

Region

Bei Eiseskälte: Lkw-Fahrer lässt Kollegen auf A9-Parkplatz zurück

Am Montagabend teilte ein Lkw-Fahrer über Notruf mit, dass eine hilflose Person auf dem A9-Parkplatz Lipperts sitzt. » mehr

Medizinische Informationen

15.03.2018

Netzwelt & Multimedia

Was das Smartphone im Notfall kann

Bei einem Notfall müssen Rettungskräfte schnell zur Stelle sein. Doch was ist, wenn Anrufer ihren Standort nicht nennen können? Moderne Smartphones können weit mehr als nur die 112 anrufen. Sie zeigen... » mehr

09.03.2018

Region

Weiße Flecken sollen verschwinden

Die Stadt Arzberg will für den Breitbandausbau das Förderprogramm "Höfebonus" nutzen. Außerdem steht die Sanierung der Grundschule an. » mehr

Ein Notruf ist nicht immer ein Notruf: Diese Erfahrung macht die ILS in Hof beinahe täglich.	Foto: Maurizio Gambarini/dpa

09.02.2018

Region

112 - Anruf nur bei Lebensgefahr

Was tun, wenn's zwickt? In der Integrierten Leitstelle in Hof gehen fast täglich Notrufe ein, die keine sind. Markus Hannweber erklärt, welche Telefonnummer wann zu wählen ist. » mehr

Im Zweifel die 112 anrufen

09.02.2018

dpa

Europaweiter Notruf: Im Zweifelsfall die 112 anrufen

Nach einem Autounfall mit Verletzten ist klar: Immer gleich die 112 anrufen. Das gilt auch für Urlauber im europäischen Ausland. Doch was ist, wenn man nicht so genau weiß, ob ein Notruf angemessen is... » mehr

Rettungswagen

11.01.2018

Netzwelt & Multimedia

App sucht nach Ersthelfern in der Nähe

Erste Hilfe ist enorm wichtig - und sie sollte schnell erfolgen. Support bietet eine neue App, mit der jeder Nutzer bei Unfällen einen Notruf absetzen kann. Der Vorteil dabei: Er geht nicht nur an die... » mehr

Mensch liegt auf Gehweg

29.11.2017

Geld & Recht

Unterlassene Hilfeleistung ist strafbar

Jeder ist den Umständen entsprechend verpflichtet, im Notfall einen anderen zu unterstützen. Bleibt dies aus, liegt unterlassene Hilfeleistung vor - das kann mit einer Geldstrafe und sogar mit Haft ge... » mehr

Aktualisiert am 12.10.2017

Oberfranken

Zwei Kampfjets düsen über Oberfranken

Zwei laute Knallgeräusche erschrecken die Bürger im Raum Hof und im Fichtelgebirge. Der Grund: Zwei Jets der Luftwaffe begleiten eine Passagiermaschine. » mehr

Mann auf Leiter zum Balkon

10.10.2017

dpa

Einbruchschutz: Bei verdächtigen Beobachtungen 110 anrufen

Wenn es an der Tür des Nachbarn ungewohnte Geräusche gibt oder sich verdächtige Personen im Treppenhaus aufhalten, könnte es sich um einen Einbruch handeln. Wer dies mitbekommt, sollte die Polizei ruf... » mehr

Am Unfallort

22.08.2017

Mobiles Leben

Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort

Bei einem Unfall ist rasche Hilfe oft lebenswichtig. Jeder Autofahrer kann dabei an eine Unfallstelle kommen und als Ersthelfer gefordert sein. Was vom Absichern bis zur Ersten Hilfe zu tun ist. » mehr

Taschendiebstahl

02.08.2017

dpa

Zahlungskarten weg? - So lässt sich die Karte sperren

Die Kreditkarte ist weg - und nun? Karteninhaber sollten schnell reagieren. Denn die Haftungsobergrenze ist nicht hoch. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

31.07.2017

Region

Gas-Geruch: Asylunterkunft musste geräumt werden

Nach einem Notruf musste die Asylunterkunft in Arzberg vorübergehend komplett geräumt werden. Ein Bewohner hatte Gas gerochen und die Polizei gerufen. » mehr

App der Deutschen Herzstiftung

07.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Prüfen, rufen, drücken: Wie gut sind Erste-Hilfe-Apps?

Auf der Straße bricht ein Passant zusammen. Ein Herzinfarkt? Was tun? Kann in so einer Situation vielleicht eine Erste-Hilfe-App Lebensretter unterstützten? » mehr

Was 70 Kilometer östlich von Münchberg im tschechischen Dolní Žandov an der Bahnstrecke Eger-Marienbad seit 2011 problemlos funktioniert, ist nach Auffassung der Deutschen Bahn in Münchberg nicht machbar: Über eine zirka 60 Meter lange Rampe mit 8,3 Prozent Steigung gelangen Fahrgäste barrierefrei zu den Zügen.	Fotos: Werner Rost

05.07.2017

Region

Bahn-Sprecherin in der Höhle des Löwen

Am Bahnhof Münchberg prallen in einer Diskussion Argumente aufeinander. Die Beteiligten ringen um die beste Lösung für Behinderte. Unklar ist, wer das bezahlen soll. » mehr

14.06.2017

Region

Nahe Münchberg: Böschung brennt an der Autobahn

Zu einem Brand an einer Böschung neben der A9 ist die Feuerwehr Selbitz am Dienstagnachmittag gerufen worden. » mehr

Schuld war Spiritus: Nach ihrem schweren Grillunfall vor zehn Jahren lag die Kronacherin Gisela Lang zwölf Tage im künstlichen Koma. Foto: privat

12.06.2017

Region

Von der Party auf die Intensivstation

Die Grillsaison ist in vollem Gange: Gisela Lang warnt vor Leichtsinn am Rost. Sie selbst hatte einen Unfall nur knapp überlebt. » mehr

18.05.2017

Region

Tödlicher Überfall auf Rentner: Hinweise nach TV-Sendung

Die Polizei sucht nach einem tödlichen Überfall auf einen 88 Jahre alten Mann in Bayreuth weiter nach Tatverdächtigen. Der Fall war am Mittwochabend Thema in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelö... » mehr

12.05.2017

FP-Sport

Garching atmet auf, Hof muss runter

Der Notruf des VfR Garching, aus finanziellen Gründen seine Mannschaft zum Saisonende aus der Fußball-Regionalliga Bayern zurückzuziehen, ist auf fruchtbaren Boden gefallen. » mehr

11.05.2017

FP-Sport

Garching bleibt Regionalligist, Hof muss runter

Der Notruf des VfR Garching, aus finanziellen Gründen seine Mannschaft zum Saisonende aus der Fußball-Regionalliga Bayern zurückzuziehen, ist auf fruchtbaren Boden gefallen. » mehr

Stürzen Senioren, ist es oft schwer für sie, wieder auf die Beine zu kommen. Ein neues Notfallsystem, das in Oberkotzau entwickelt wurde, soll in solchen Fällen schnell Hilfe ins Haus holen.

09.05.2017

FP/NP

Mobiles System hilft gestürzten Senioren

Tagtäglich kommen alte Menschen zu Fall und können keinen Hilferuf mehr absetzen. Ein neues Produkt aus Oberfranken soll ihnen künftig helfen. » mehr

liebestolle rehe

05.05.2017

Region

Panisches Reh stürmt Autohaus

Im Hofer Autohaus Exner spielen sich nach einem Wildunfall dramatische Szenen ab. Am Ende ist das Tier tot und ein Büro reif für die Renovierung. » mehr

Senior brutal überfallen: 88-Jähriger schwerstverletzt in Wohnung gefunden

26.04.2017

Oberfranken

Tod nach Überfall: Polizei sucht unbekannten Anrufer

Ein 88 Jahre alter Mann wurde in seiner Wohnung in Bayreuth überfallen und so schwer verletzt, dass er starb. Die Polizei sucht nun nach einem anonymen Anrufer, der vom Bahnhof Crailsheim einen Notruf... » mehr

Immer rasch zur Stelle, wenn es zu helfen gilt, wie hier nach einem Unfall auf der Autobahn: die Feuerwehren aus Marktredwitz und den Ortsteilen.	Foto: pr .

22.02.2017

Region

Die Wehr ist fast täglich gefordert

Die Marktredwitzer blicken auf ein arbeitsreiches Jahr 2016 zurück. Kommandant Harald Fleck legt dem Stadtrat eine gute Bilanz vor und freut sich aufs Jubiläum. » mehr

Kampagnen, die die europaweite Notrufnummer 112 bekannt machen sollen, laufen bereits seit Jahren. Die Integrierte Leitstelle Bayreuth-Kulmbach startet jetzt einen neuen Anlauf.

07.02.2017

Region

Im Notfall richtig wählen

Dass die Nummer 112 für Rettungsdienst und Feuerwehr europaweit gilt, ist vielen unbekannt. Die Leitstelle Bayreuth-Kulmbach will aufklären. » mehr

Robert Roth ist der Leiter der Polizeiinspektion Marktredwitz Foto: Florian Miedl

30.12.2016

Region

"Der Übergang klappte reibungslos"

Knapp zwölf Wochen sind seit der Neustrukturierung der Polizeidienststellen im Landkreis vergangen. Inspektionsleiter Robert Roth zieht eine gute Bilanz. » mehr

29.12.2016

Region

Helmbrechts: Auto brennt lichterloh

Am frühen Donnerstagmorgen ist in Helmbrechts ein Auto ausgebrannt. » mehr

23.12.2016

Region

Der ganze Landkreis eine Eisbahn

Spiegelglatte Straßen haben am Donnerstagabend und Freitagmorgen Fußgänger zu Fall und Autos ins Rutschen gebracht. Und in der Burgschänke saßen die Gäste fest. » mehr

110 - und keiner kommt

21.12.2016

Region

110 - und keiner kommt

Ein Mann belästigt in Hof zwei Frauen. Sie rufen zwei Mal die Polizei, aber vergeblich. Was hat die Polizisten aufgehalten? Die Antwort ist auch in München zu suchen. » mehr

Viel Spaß hatten die kleinen Floriansjünger beim Plätzchenbacken und -verzieren für einen guten Zweck. Foto: pr.

07.12.2016

Region

Feuerdrachen backen für einen guten Zweck

Am Samstag gibt es die Plätzchen der Marktredwitzer Kinderfeuerwehr auf dem Adventsmarkt. Es ist eine Aktion zugunsten der "Hilfe für Nachbarn". » mehr

Viele Mitglieder von Hilfsorganisationen haben den Schauensteiner Gottesdienst besucht. Das Kirchenschiff war voll besetzt. Foto: Hermann Fraas

09.11.2016

Region

Einsatzkräfte feiern Blaulichtgottesdienst

Hilfsorganisationen aus Stadt und Landkreis Hof feiern eine Messe der besonderen Art. Die Kirche ist gut besucht. » mehr

"Kommissar Zufall" führt zum Täter

20.10.2016

Region

"Kommissar Zufall" führt zum Täter

Weil er einen Feuerlöscher im Parkhaus ohne Grund geleert haben soll, steht ein junger Hilfsarbeiter vor Gericht. Er bestreitet die Tat und sieht in den Vorwürfen ein Komplott aus seinem Freundeskreis... » mehr

18.09.2016

Region

Anrufer erlaubt sich einen üblen Scherz

Hof - In der Nacht auf Sonntag hat ein Unbekannter per Notruf einen Brand in der Bahnhofstraße gemeldet. Am Einsatzort konnte die Feuerwehr jedoch nichts feststellen. » mehr

Markus Ruckdeschel

31.08.2016

Region

Im Stau stehen will gelernt sein

Ferienzeit ist Reisezeit. Auf den Autobahnen kommt es vermehrt zu Staus. Zwei Experten der Polizei und des BRK erklären, wie man den Rettungskräften die Arbeit erleichtert. » mehr

Interview: Georg Strößner, Bademeister und Technischer Leiter der Wasserwacht Schwarzenbach am Wald

20.07.2016

Region

"Oberste Priorität hat die eigene Sicherheit"

Was ist zu tun, wenn ein Mensch zu ertrinken droht? Georg Strößner von der Wasserwacht gibt Ratschläge. » mehr

Die Kulmbacher Feuerwehr rückt im Hochsommer zu zahlreichen Einsätzen aus. Oft müssen die Wehrleute Sturmschäden beseitigen. Foto: Stefan Linß

24.06.2016

Region

Im Sommer glüht die Notruf-Leitung

Für Rettungsdienst und Feuerwehr beginnt die heißeste Zeit des Jahres. Im Raum Kulmbach wird die Nummer 112 besonders häufig im Juli gewählt. » mehr

Ein Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle präsentiert am Computer, am Bildschirm links oben, das Programm zur telefonischen Reanimation eines Kindes.

10.06.2016

Region

Nach neun Minuten ist der Tod besiegt

Ein Notruf: Verzweifelte Eltern melden, dass ihre Tochter zu ersticken droht. Die Rettungsleitstelle hilft telefonisch bei der Wiederbelebung. Heute ist das Mädchen wohlauf. » mehr

04.05.2016

Region

Bomben-Droher im Visier der Ermittler

Hof - Wer ist der anonyme Anrufer, der am Donnerstagnachmittag damit gedroht hat, dass im ehemaligen Zentralkauf eine Bombe hochgehen wird? Bekanntlich blieb es bei der Drohung, das » mehr

Die Angeklagten im Beiersdorf-Prozess müssen grundsätzlich Fußfesseln tragen. Auf Anordnung der Vorsitzenden Richterin Urlike Barausch dürfen diese aber im Schwurgerichtssaal abgenommen werden.	Foto: Frank Wunderatsch

23.04.2016

Oberfranken

Ein Notruf und eine belastende Aussage

Vierter Tag im Coburger Mord-Prozess, in dem sich auch ein getrennt lebendes Ehepaar verantworten muss, das früher in Naila lebte. Das Vermögen des Opfers war dessen Ziel. » mehr

Die Vorstellung des "Hilferufs für Gehörlose" erfolgte in der Integrierten Leitstelle. Links Andreas Markmüller vom BRK Kreisverband Nordschwaben, der das BRK Notruf-App entwickelt hat. Fotos: Werner Reißaus

19.04.2016

Region

Notruf per App an die Leitstelle

Gehörlose sind bisher im Notfall auf die Hilfe Hörender oder ein Faxgerät angewiesen. Jetzt gibt es für diese Menschen eine App. Das BRK hat sie entwickelt. » mehr

Petra Lemke, eine von 23 Disponenten, nimmt den Notruf entgegen und alarmiert die Einsatzkräfte. Rund zwei Minuten brauchen die Mitarbeiter der ILS dafür. Fotos: flo

24.03.2016

Region

Beim Einsatz tickt gnadenlos die Uhr

Maximal zwölf Minuten Zeit hat der Rettungsdienst für seine Fahrt zum Einsatzort. Im Notfall muss die Integrierte Leitstelle Hochfranken in Hof schnell entscheiden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".